Start Reading

Nachrichten von vier Leben: Novelle

Ratings:
72 pages33 minutes

Summary

"Wann sind wir uns zum ersten Mal begegnet?"
Vor neunzehn Jahren? – Nein, einhundertfünfundachtzig Jahre war es her.
Ein Foto mit einem unverwechselbaren Edelstein belegt ihre Geschichte.
Sie trafen sich, berührten einander, lebten miteinander.
Gingen auseinander, das müssen alle Menschen, alle Paare einmal tun.
Aber sie trafen sich wieder, in einem anderen Leben, lebten ein neues Leben … sprachen auf neue Weise miteinander. Die Kinder, die Freunde. Das tägliche Tun.
Dann die langen Abschiede und nur noch er und sie.
Der Sterbende und die Lebende.
Sein Leben löste sich auf. Schnell. UN-AB-ÄN-DER-LICH!
RATLOS hieß die Farbe der Nacht.
Am Morgen aber piepsten die Vögel, zarte Boten des wieder erwachten Lebens.
Er starb mit einem Lächeln, in der Gewißheit – einander wiederzusehen …
Gespräche eines Sterbenden mit seiner Gefährtin.
Einige Rätsel lösen sich, auch das letzte?

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.