Start Reading

Jacek Boehlich und die blonde Tote

Ratings:
Length: 204 pages3 hours

Summary

Auf offener Straße wird eine halbgefrorene weibliche Leiche gefunden. Sie hat nur wenig bei sich. Das Wenige weist auf eine andere hin, die ebenfalls verschwunden ist. Diese heißt Cora Kreher und ist Psychologin in Berlin. Ihr Vater versucht sie zu finden. Noch vor der Polizei. Das führt zu Konflikten, nicht nur mit der Polizei. Der erfahrene Ermittler Jacek Boehlich findet heraus, die Tote war eine Prostituierte aus Osteuropa. Ein Rotlichtkönig aus Bulgarien scheint in den Fall verwickelt. Durch einen Zufall wird Cora gefunden und befreit. Man hatte sie weggesperrt. War es der Bulgare? Warum tat er das? Boehlich organisiert die öffentliche Entlarvung des Verbrechers. Cora hilft ihm dabei. Ein Showdown entwickelt sich. Beklemmend. Erregend. Ungewöhnlich. Es zeigt sich, Jacek Boehlich ist ein sächsischer Maigret. Sie werden ihn lieben und verehren.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.