Start Reading

Die Natur des Unbewussten - Wege zu Dir selbst

Ratings:
200 pages2 hours

Summary

Jeder von uns hat eine Seele, ein Selbst, über das wir in der Regel zu wenig wissen. Noch weniger wissen wir über Methoden und Wege, uns diesem Selbst zu nähern, zu erkennen, wer wir wirklich sind. Das Wissen darum ist jedoch wichtig für unsere Gesundheit, für unsere Freude am Leben, dafür, das wir einen Sinn für unser Leben finden.
Das vorliegende Buch hilft dem Leser, besser zu verstehen, was das Selbst ist, welche wichtige Rolle das Unbewusste, das ein Teil des Selbst ist, spielt. Wie können wir mit dem Unbewussten in Kontakt kommen, um seine Absichten für uns besser zu verstehen? Mit diesem Verständnis kann es uns gelingen, immer wieder in unsere Mitte zu gelangen und gesund zu bleiben oder wieder zu werden. Die Seele ist nichts Mystisches. Sie ist Natur und besteht aus nichts anderem als das Universum selbst.
In dem vorliegenden Buch wird der Zusammenhang zwischen Seele und Kosmos mittels der Quantenphysik an Beispielen aufgezeigt.
Im dritten Kapitel sind Methoden und Wege, die der Leser nutzen kann, um seinem Selbstverständnis näher zu kommen, zur Verfügung gestellt.
Mit jedem Schritt der Annäherung an unser Selbst erlangen wir einen Zuwachs an Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen. Der Weg dorthin ist ein spannendes Abenteuer und wie Abenteuer sind, ist auch dieser Weg nicht immer einfach, aber das Unbewusste ist unser Helfer. Es hat ein essentielles Interesse daran, dass wir uns weiterentwickeln. Warum das so ist, steht auch in dem Buch.
Machen Sie sich auf die Reise. Es lohnt sich.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.