Start Reading

Sinnlich(t): Sinnbildlich(t) Band 2

Ratings:
300 pages2 hours

Summary

Das himmlische Licht - die Liebe - führt uns in die schöngeistigen Regionen des göttlichen Menschseins. Mit ihr im Bund schenken wir uns wieder Raum für sinnreiche Betrachtungen von Bildern und Situationen, die uns das Leben als Wunderwerk begreifen lassen. Ja, durch die Liebe gelangen wir wieder zum schönsten und letztlich einzigen Lebenssinn: GlücklichSEIN. Dieses im Glück sein öffnet uns ganz neue Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, deren Beginn meist ein Lächeln ist: Das Zeichen, dass das Licht in unserer Innenwelt an ist und wir unserer Lebenszeit einen schönen Sinn verleihen möchten. In Freude etwas Betrachten und dabei die lichten Welten voller Schönheit berühren, ist etwas zutiefst Beglückendes. Sinnlichkeit ... schön, wen sie noch erfüllt und in die faszinierenden Gefilde des von Liebe erfüllten Menschen führt.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.