Start Reading

Heinrich der Rabe: Horrorthriller

Ratings:
59 pages38 minutes

Summary

Heinrich, der Schüler, ist ein Träumer vor dem Herrn. Er hat ein kleines Zimmer unter dem Dach des elterlichen Hauses. Eines Tages fliegt ihm ein schwarzer Rabe zu.
"Kraaah! Kraaah!", ist sein erster Kommentar, auf dem Fensterbrett sitzend.
"Komm herein, Rabe!", ruft Heinrich erfreut. Es stellt sich sehr schnell heraus, dass der Rabe sprechen kann. Er stellt sich bei Heinrich als "Krax" vor.
Heinrich ist völlig überrascht und gibt ihm zu fressen. Und Krax erzählt Heinrich, dass er ein Zaubervogel ist. Ein Vogel, der unglaubliche Fähigkeiten hat…

Eine phantastische Geschichte beginnt.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.