Start Reading

Mordverdacht unter Freunden: Kriminalroman

Ratings:
136 pages1 hour

Summary

Kriminalroman von Glenn StirlingDer Umfang dieses Buchs entspricht 124 Taschenbuchseiten.DAMALS in Korea lag ich in einem Schützenloch mit einem Granitsplitter in der Schulter, nur wenige Millimeter von der Schlagader entfernt. Eisiges Wasser im Erdloch; Artilleriebeschuss, dass sich keiner zu meinem vorgeschobenen Beobachterposten herauswagte. Über mein Walkie-Talkie hatte ich durchzugeben, wie es mir ging. Dann kam doch einer zu mir nach vorn: Der Unterarzt Mike Ferrenc. Vierhundert Yard über freies Gelände, unter Mordsbeschuss, vierhundert Yard weit durch den Tod. Mike Ferrenc riskierte für mich sein Leben! Im Loch operierte er mich unter ständigem Beschuss, mit einer sagenhaft sicheren Hand. Er holte den Splitter heraus. In der nächsten Nacht schleppte er mich zurück.HEUTE hatte ich einen Auftrag bekommen, der mich in größte Schwierigkeiten brachte. Ein Patient sollte von einem Arzt getötet worden sein. Der Mordverdacht richtete sich gegen Dr. Mike Ferrenc, Chefarzt am Jackson Memorial Hospital in Miami.Ich konnte wählen zwischen Pflicht und Freundschaft. Einen Mittelweg gab es nicht.Mordverdacht!Und Mike Ferrenc war mein Freund!

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.