Start Reading

Wolfgang Borchert: Draußen vor der Tür

Ratings:
87 pages1 hour

Summary

Für die eBook-Ausgabe neu überarbeitet und in aktualisierter Rechtschreibung ||

Wolfgang Borchert (20. Mai 1921-20. November 1947) war zwölf Jahre alt, als die Nazis die Macht übernahmen, 18 Jahre, als der Zweite Weltkrieg begann, und 24, als er zum Schriftsteller wurde. Borchert erfand die Literatur im Nachkriegsdeutschland für sich und andere neu. Das macht sein Werk so besonders. |

Das erschütternde Drama "Draußen vor der Tür" traf wie kein anderes literarisches Werk jener Zeit das verstörte Deutschland ins Mark: Mit einem schonungslosen Einblick darüber, wie ein junger Mensch unter den Folgen des Naziregimes zerdrückt wird - ohne Aussicht auf Besserung. So auch der Autor selbst: Er starb an den Folgen der Kriegsstrapazen im November 1947 - im Alter von nur 26 Jahren. | © Redaktion eClassica, 2018

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.