Start Reading

Georg Müller: Ein Glaubensapostel

Ratings:
284 pages3 hours

Summary

Das Lebensbild, welches hier gezeichnet ist, ist eins der merkwürdigsten und geistgesalbtesten in den Annalen der Christenheit. Georg Müller stand über 70 Jahre im Dienst des Herrn Jesu und war während dieser Jahrzehnte eifrig bemüht, Christus zu verkündigen und seinen Namen unter den Menschen zu verherrlichen. Auf geistlichem Gebiet war er wohl der mächtigste Mann des Jahrhunderts. Er konnte dies sein, weil jede Faser seines Seins an Gott gebunden war. Das Glaubens- und Gebetsbeispiel Müllers wird ein herrliches Besitztum des ganzen Volkes Gottes bleiben.

Inzwischen sind über 100 Jahre vergangen, seit die irdischen Überreste dieses großen und guten Mannes der Erde übergeben wurden, und treten mit diesem Werk – ein Tribut der Dankbarkeit – an die Öffentlichkeit. Wir glauben dies einem Mann schuldig zu sein, der durch sein selbstverleugnendes Leben so vielen gedient hat. Wir tun es mit der demütigen Bitte zu Gott, diese Seiten mögen ein Segensmittel für viel Tausende werden, sie zu erfüllen mit einem reichen Maß des Glaubens, der in Georg Müller auf eine so hervorragende Weise wirksam gewesen ist.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.