Start Reading

Schlafstörungen

Ratings:
0 page

Summary

Mit Pillen oder Psychologie gegen ein weitverbreitetes Übel? Von Jochen Paulus. | Ein Drittel der Deutschen leidet unter Ein- oder Durchschlafstörungen. Doch statt Schlafmitteln gelten mittlerweile bei Medizinern psychologische Techniken als Therapie der ersten Wahl.

Read on the Scribd mobile app

Download the free Scribd mobile app to read anytime, anywhere.