Enjoy millions of ebooks, audiobooks, magazines, and more, with a free trial

Only $11.99/month after trial. Cancel anytime.

Recht im Studium der Sozialen Arbeit - Teilausgabe Strafrecht: Fälle und Lösungen
Recht im Studium der Sozialen Arbeit - Teilausgabe Strafrecht: Fälle und Lösungen
Recht im Studium der Sozialen Arbeit - Teilausgabe Strafrecht: Fälle und Lösungen
Ebook55 pages33 minutes

Recht im Studium der Sozialen Arbeit - Teilausgabe Strafrecht: Fälle und Lösungen

Rating: 0 out of 5 stars

()

About this ebook

Alle im Studiengang Soziale Arbeit relevanten Rechtsthemen in einem Buch
Mit der Fallsammlung und fundierten Lösungshinweisen trainieren Studierende der Sozialen Arbeit die Anwendung der "Kern-Rechtsgebiete". Das Buch enthält Fälle und Lösungen zu folgenden Bereichen:

Allgemeines Zivilrecht, Beratungs- und Prozesskostenhilfe
Familienrecht
Kinder- und Jugendhilferecht
Allgemeines Sozialverwaltungsrecht
Sozialrecht (diverses)
Strafrecht
Die 2. Auflage wurde in jedem Bereich um einen Fall erweitert. Die Weiterentwicklung von Gesetzgebung, Literatur und Rechtsprechung ist bis 30.4.2019 berücksichtigt.

Gebunden und als E-Books
Das Werk ist neben der gebundenen Ausgabe sowohl im Ganzen als auch für jedes der oben genannten Rechtsgebiete als E-Book in den gängigen Stores erhältlich. Der Leitfaden ist so der optimale Wegbegleiter durch das ganze Studium.

Optimale Klausurvorbereitung
Die Fälle dienen vorwiegend zur Klausurvorbereitung. Die ausformulierten Lösungshinweise bieten einen beispielhaften Lösungsweg, der in einer Klausur in diesem Umfang von den Studierenden nicht erwartet werden kann. Darüber hinaus gibt der Autor wichtige allgemeine Hinweise zur Fallbearbeitung.

Fälle für jeden Schwierigkeitsgrad
Die Fälle sind vom Bearbeitungsumfang und vom Schwierigkeitsgrad unterschiedlich ausgestaltet. Damit trägt der Autor den unterschiedlichen Anforderungen von Rechtsklausuren in Bachelor- und Masterstudiengängen, aber auch den verschiedenen Bearbeitungszeiten an den einzelnen Hochschulen Rechnung.

Auf die Prüfung zugeschnitten
Der Autor ist als Professor für Recht langjähriger Dozent an der Stiftungshochschule München. Aus eigener Erfahrung weiß er, wo in Klausuren "der Schuh drückt". In der Neuauflage trägt er insbesondere auch den Hinweisen, Anmerkungen und Wünschen der Studierenden Rechnung.
LanguageDeutsch
Release dateAug 7, 2019
ISBN9783415066465
Recht im Studium der Sozialen Arbeit - Teilausgabe Strafrecht: Fälle und Lösungen
Read preview

Read More From Fritz Böckh

Related to Recht im Studium der Sozialen Arbeit - Teilausgabe Strafrecht

Related Books

Related Articles

Reviews for Recht im Studium der Sozialen Arbeit - Teilausgabe Strafrecht

Rating: 0 out of 5 stars
0 ratings

0 ratings0 reviews

What did you think?

Tap to rate

    Book preview

    Recht im Studium der Sozialen Arbeit - Teilausgabe Strafrecht - Fritz Böckh

    Recht im Studium der Sozialen Arbeit

    Fälle und Lösungen

    Dr. Fritz Böckh

    Professor für Recht

    an der Katholischen Stiftungshochschule München

    Campus Benediktbeuern

    2., aktualisierte und erweiterte Auflage, 2019

    Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek | Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über www.dnb.de abrufbar.

    2. Auflage, 2019

    Print ISBN 978-3-415-06560-4

    E-ISBN 978-3-415-06646-5

    © 2014 Richard Boorberg Verlag

    E-Book-Umsetzung: Datagroup int. SRL, Timisoara

    Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung des Verlages. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Bearbeitungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.

    Satz: Olaf Mangold Text & Typo, 70374 Stuttgart

    Richard Boorberg Verlag GmbH & Co KG | Scharrstraße 2 | 70563 Stuttgart

    Stuttgart | München | Hannover | Berlin | Weimar | Dresden

    www.boorberg.de

    Vorwort zur 1. Auflage

    Im laufenden Vorlesungsbetrieb verbleibt bei wenigen Semesterwochenstunden für ein Rechtsgebiet oft nicht die Zeit, neben der theoretischen Wissensvermittlung ausreichend Fälle zu besprechen. Studierende wollen jedoch im Rahmen der Klausurvorbereitung mehr mit Fällen arbeiten, um das erlernte Wissen eigenständig üben zu können, den Stoff zu wiederholen und Sicherheit bei der Fallbearbeitung zu gewinnen. Dieses Fallbuch soll daher Fälle und Lösungen zur Verfügung stellen, um diesem studentischen Bedürfnis zu entsprechen. Das Buch berücksichtigt die im Studiengang Soziale Arbeit in den Rechtsmodulen am häufigsten gelehrten Rechtsfächer und soll so ein Wegbegleiter durch das ganze Studium sein.

    Die Gesetzgebung und die Rechtsprechung wurden bis einschließlich 30.06.2014 berücksichtigt.

    Vorwort zur 2. Auflage

    Seit dem Erscheinen der 1. Auflage des Buches „Recht im Studium der Sozialen Arbeit – Fälle und Lösungen" sind mittlerweile fast fünf Jahre vergangen. Das studentische Bedürfnis nach der Einübung des theoretisch erlernten Wissens ist aber nach wie vor ungebrochen hoch. Mit der vorliegenden 2. Auflage wird die Weiterentwicklung der Gesetzgebung, der Literatur und der Rechtsprechung zum Stand 30.04.2019 berücksichtigt. Vor allem aber wurden auch die wertvollen Hinweise, Anmerkungen und Wünsche der Studierenden, die mit dem Buch (täglich) arbeiten, berücksichtigt und eingearbeitet. Mit weiteren Fällen aus der Praxis wird künftig noch mehr Raum zum Üben gegeben. Damit soll sichergestellt werden, dass auch die 2. Auflage ein Begleiter durch das gesamte Studium der Rechtsmodule ist.

    Inhalt

    Vorwort zur 1. Auflage

    Vorwort zur 2. Auflage

    Einleitung

    I. Allgemeine Hinweise

    II. Zur Arbeit mit den Fällen

    Strafrecht

    I. Garantenstellung

    II. Sterbehilfe, Rechtfertigung durch Einwilligung

    III. Körperverletzung, Misshandlung von Schutzbefohlenen, Rechtfertigung durch Notwehr

    IV. Schweigepflicht, Zeugnisverweigerungsrecht

    V. Sozialbetrug

    VI. Jugendgerichtshilfe

    Abkürzungsverzeichnis

    Literaturverzeichnis

    Einleitung

    I. Allgemeine Hinweise

    Die juristische Ausbildungsliteratur ist sehr vielfältig. Vor allem liegen allgemeine Lehrbücher zu den einzelnen Rechtsgebieten vor. Daneben gibt

    Enjoying the preview?
    Page 1 of 1