Enjoy this title right now, plus millions more, with a free trial

Only $9.99/month after trial. Cancel anytime.

Google Platz 1: Lernen Sie von einem der führenden Suchmaschinenoptimierer Deutschlands

Google Platz 1: Lernen Sie von einem der führenden Suchmaschinenoptimierer Deutschlands

Read preview

Google Platz 1: Lernen Sie von einem der führenden Suchmaschinenoptimierer Deutschlands

Length:
199 pages
1 hour
Publisher:
Released:
Jul 13, 2020
ISBN:
9783959636728
Format:
Book

Description

Eine Top Platzierung in den Google Suchergebnissen ist das große Ziel in der Suchmaschinenoptimierung. Doch warum ist der erste Platz bei Google so wichtig für ein Unternehmen? Welche Maßnahmen tragen dazu bei, dieses Ziel zu erreichen? Und wie lassen sich diese Maßnahmen konkret umsetzen?

Winfried Wengenroth beschäftigt sich als Geschäftsführer der ONMA Online Marketing GmbH jeden Tag mit der Suchmaschinenoptimierung und ist mit dem Weg an die Spitze der Google Suche bestens vertraut. In seinem neuen Buch zeigt der SEO Experte Ihnen, wie auch Sie es auf Platz 1 schaffen.
Publisher:
Released:
Jul 13, 2020
ISBN:
9783959636728
Format:
Book

About the author

Winfried Wengenroth ist Geschäftsführer der ONMA Online Marketing GmbH und konnte gemeinsam mit seiner Agentur bereits über 12 Millionen Top Platzierungen bei Google erreichen. Die Grundlage für sein breites Wissen über zeitgemäßes Online Marketing konnte er zwischen 2003 und 2007 während seines Studiums der Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Giessen-Friedberg erlangen. Von unschätzbarem Wert sind jedoch vor allem seine praktischen Erfahrungen, die er unter anderem in großen Unternehmen wie Unilever, Ferrero und der H.J. Heinz gewinnen konnte. Nach über 1.000 Erfolgsprojekten kann Winfried Wengenroth auf zahlreiche Erfahrungswerte im Online Marketing für eine Vielzahl an Branchen zurückgreifen. 2019 gibt er diese Erfahrungen in seiner fünf Bände umfassenden Buchserie „Marketing mit Erfolg“ an Online Marketing Interessierte aus fünf verschiedenen Branchen weiter.


Related to Google Platz 1

Related Books

Related Articles

Book Preview

Google Platz 1 - Winfried Wengenroth

1

Vorwort – Nur das Beste ist gut genug

In der Suchmaschinenoptimierung und im Online Marketing gibt es ein großes Ziel: Den ersten Platz in den Google Suchergebnissen erreichen – und zwar unter möglichst guten und vielen Suchbegriffen. Aber warum ist das so? Wie können Sie konkret von einer Top Platzierung bei Google profitieren? Und wie erreichen Sie überhaupt Platz 1?

Wir von der ONMA Online Marketing GmbH bringen seit über 15 Jahren unsere Kunden auf den ersten Platz bei Google. In diesem Buch wollen wir Ihnen nun erklären, wie auch Sie eine Top Platzierung erreichen können und was Ihnen das bringt.

Abbildung 1: Unter Online Marketing Experte finden Sie uns direkt auf Googles erstem Platz.

Inhalt

Vorwort – Nur das Beste ist gut genug

Autor Winfried Wengenroth

Einleitung

Google Seite 1 – der erste Schritt auf dem Weg zum ersten Platz

Lässt sich eine bessere Google Platzierung kaufen?

Den Wert eines Google Platz 1 ermitteln – Der Ranking Value

Google Platz 1 für Fortgeschrittene

Das sagt Felix Beilharz zum Thema

Google Platz 1

Schlusswort – Jetzt sind Sie gefragt!

Autor Winfried Wengenroth

Winfried Wengenroth ist Geschäftsführer der ONMA Online Marketing GmbH und konnte gemeinsam mit seiner Agentur bereits über 12 Millionen Top Platzierungen bei Google erreichen. Die Grundlage für sein breites Wissen über zeitgemäßes Online Marketing konnte er zwischen 2003 und 2007 während seines Studiums der Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Giessen-Friedberg erlangen. Von unschätzbarem Wert sind jedoch vor allem seine praktischen Erfahrungen, die er unter anderem in großen Unternehmen wie Unilever, Ferrero und der H.J. Heinz gewinnen konnte.

Nach über 1.000 Erfolgsprojekten kann Winfried Wengenroth auf zahlreiche Erfahrungswerte im Online Marketing für eine Vielzahl an Branchen zurückgreifen. 2019 gibt er diese Erfahrungen in seiner fünf Bände umfassenden Buchserie „Marketing mit Erfolg" an Online Marketing Interessierte aus fünf verschiedenen Branchen weiter.

Einleitung

Jeder möchte auf Googles ersten Platz – aber warum?

Wer im Internet erfolgreich sein will, der muss gefunden werden. Dass niemand Ihre Webseite sieht, wenn Google sie erst auf Seite 10, 50 oder 100 anzeigt, sollte selbst einem Internetneuling bekannt sein. Wie stark jedoch die Sichtbarkeit schon zwischen den ersten beiden Seiten, ja sogar den ersten beiden Ergebnissen variiert, haben in der Vergangenheit direkt mehrere Studien belegt, die wir Ihnen in diesem Kapitel gerne vorstellen wollen.

Google ist mit Abstand die beliebteste Suchmaschine

Beginnen wir mit einer Erklärung, warum Sie sich auf den ersten Platz bei Google konzentrieren sollten und andere Suchmaschinen getrost erst einmal ruhen lassen können. Google gilt schon seit Jahren als Marktführer der Online Suche. Wie groß der Vorsprung zum Zweitplatzierten Bing ist, zeigt diese Studie von Statista:

Abbildung 2: Marktanteil Suchmaschinennutzung auf dem Desktop, Februar 2019;

Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/225953/umfrage/die-weltweit-meistgenutzten-suchmaschinen/

Über 90% aller Suchanfragen werden demnach über Google durchgeführt. Wer dort auf dem ersten Platz steht, wird dementsprechend oft gesehen. Doch muss es wirklich die erste Seite sein? Reicht Seite zwei nicht vielleicht auch, um gesehen zu werden?

Ein Viertel aller Suchenden betrachten nur die erste Seite

In vielen Fällen reicht Seite zwei im Google Ranking nicht einmal, um überhaupt gesehen, geschweige denn angeklickt zu werden. Eine Umfrage von Statista ergab, dass ein Viertel der Online Suchenden nur die Ergebnisse der ersten Seite für einen Klick in Betracht zieht:

Abbildung 3: Suchergebnisseiten, die bei der Suche berücksichtigt werden;

Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/161683/umfrage/nutzeranteil-von-suchmaschinen-nach-anzahl-der-seitenaufrufe/

Die Ergebnisse dieser Studie bedeuten im Umkehrschluss, dass drei Viertel der Nutzer sehr wohl über Googles erste Seite hinausschauen. Doch klicken sie letztendlich auch auf Ergebnisse der hinteren Seiten?

Fast 60 Prozent der Klicks landen auf Platz 1

Laut einer Studie von Sistrix ist die Antwort auf diese Frage: Nein. 99,1% aller Klicks verteilen sich auf die ersten zehn Resultate einer Google Suche. Eine Platzierung auf der ersten Seite ist also zwingend notwendig, wenn Sie wollen, dass Suchende Ihren Eintrag nicht nur sehen sondern auch darauf klicken.

Dass irgendein Platz in der Google Top 10 nicht ausreicht, zeigen die weiteren Erkenntnisse der Sistrix-Studie. Diese beschäftigen sich damit, wie hoch der Anteil der Klicks auf einer bestimmten Rankingposition ist. Das Ergebnis spricht für sich:

Abbildung 4: Klickwahrscheinlichkeit der Rankingpositionen von 1 bis 11;

Quelle: https://www.sistrix.de/news/klickwahrscheinlichkeiten-in-den-google-serps/

Beinahe 60% aller Klicks landen demnach direkt auf dem ersten Suchergebnis bei Google. Wenn man dieses Ergebnis betrachtet, ist es kein Wunder mehr, dass jeder auf Platz 1 bei Google möchte.

Die Vorteile einer Google Top Platzierung im Überblick

Eine Top Platzierung in den Google Suchergebnissen bietet Ihnen folgende Vorteile:

Mehr Reichweite

Mehr Präsenz in den Suchergebnissen

Wettbewerbsvorteil

Höhere Klickzahlen

Steigender Return on Investment

Mehr Webseitenbesucher

Lohnt sich Platz 1 überhaupt für …

Dass eine Google Top Platzierung im Allgemeinen eine gute Idee ist, haben wir ausreichend beleuchtet. Nun kommen wir zu der Frage, wie sinnvoll eine Platzierung auf der ersten Rankingposition der Google Suche für bestimmte Branchen ist.

… Zahnärzte?

Die Anzahl an Zahnärzten in Deutschland ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Dementsprechend ist auch der Wettbewerb immer stärker geworden. Die genaue Anzahl an Zahnärzten in Deutschland von 2007 bis 2016 können Sie dieser Studie von der Bundeszahnärztekammer entnehmen:

Abbildung 5: Anzahl Zahnärzte in Deutschland;

Quelle: https://www.bzaek.de/fileadmin/PDFs/df/df_web.pdf

Auf der Suche nach einem neuen Zahnarzt setzen noch immer viele auf die Empfehlungen von Bekannten. Immer beliebter wird jedoch auch die Online Suche nach Zahnärzten. Dabei entscheiden sich Patienten häufig allein auf Grundlage der Webseite für eine Praxis, ohne von dieser vorher etwas gehört zu haben.

Deshalb ist es auch für Zahnärzte wichtig, unter bestimmten Keywords wie „Zahnarzt oder „Prophylaxe in Kombination mit der eigenen Stadt an erster Stelle bei Google gefunden zu werden. So können Sie sicherstellen, dass ein potenzieller Patient auf Ihrer Webseite landet und nicht auf der Ihrer Konkurrenz.

Abbildung 6: Googles erster Platz für unseren Zahnarztkunden.

… Rechtsanwälte?

Eine Studie von Avvo hat ergeben, dass bereits 21 Prozent aller Anwaltssuchenden bei Ihrer Recherche auf Suchmaschinen wie Google zurückgreifen. Damit belegt die Internetsuche hinter den Empfehlungen durch Freunde einen soliden Platz 2, sollte also keinesfalls außer Acht gelassen werden:

Abbildung 7: Die beliebtesten Kanäle zur Anwaltssuche;

Quelle: http://lawyernomics.avvo.com/legal-marketing/how-do-people-find-hire-attorneys.html

Ein Fünftel aller potenziellen Mandanten könnten Sie demnach bereits durch eine Top Platzierung bei Google von sich überzeugen. Deshalb sollten Sie auch als Rechtsanwalt nicht auf den ersten Platz im Google Ranking verzichten.

Da potenzielle Mandanten sich bei der Anwaltssuche über Google meist auf eine Stadt oder Region beschränken, ist es besonders empfehlenswert, mit Ihrem Spezialgebiet und Ihrer Stadt auf dem ersten Platz zu landen.

Abbildung 8: Auch unser Rechtsanwaltskunde besetzt Platz 1.

… Online Shops?

Laut einer Studie von Statista shoppen 68% aller Internetnutzer in Deutschland mindestens einmal in der Woche online. Eine weitere Studie ergab,

You've reached the end of this preview. Sign up to read more!
Page 1 of 1

Reviews

What people think about Google Platz 1

0
0 ratings / 0 Reviews
What did you think?
Rating: 0 out of 5 stars

Reader reviews