• book

From the Publisher

Bei der statischen Berechnung von Erdbauten stehen die Probleme der Standsicherheit im Vordergrund. In diesem Buch werden die Nachweise fur Boschungen, Damme sowie Stutzmauern behandelt und Anregungen fur einheitliche Ansatze gegeben. Ausgewahlte Zahlenbeispiele verdeutlichen die Zusammenhange zwischen den Sicherheitsbedingungen. Als Darstellungsart des Stoffes ist die ubersichtliche Tafelform gewahlt worden.

In der 3. Auflage des Buches bleiben die Hauptteile "Erdbausysteme" und "Berechnungsverfahren" weitgehend unverandert, da die zugrundeliegende Erdbaumechanik bestandig ist. Beim dritten Hauptteil Beispiele mu?ten zusatzliche Umrechnungen mit Teilsicherheitsbeiwerten vorgenommen werden. Ma?gebend hierfur war das im April 1996 erschienene DIN-Taschenbuch "Bauen in Europa: Band Geotechnik" mit Vornormen fur Sicherheitsnachweise und Berechnungsverfahren. Diese Unterlagen stellen die nationalen Anwendungsrichtlinien zum Eurocode 7 dar und sollen eine bessere Harmonisierung zwischen bisherigem und kunftigem Sicherheitskonzept bewirken. Bei den Beispielumrechnungen dieses Buches nach den genannten Vornormen sind die Ergebnisse deutlich befriedigender ausgefallen - verglichen mit fruheren Untersuchungen unter anderen Voraussetzungen -, so da? die neuen nationalen Richtlinien zu begru?en sind.

Der Anhangteil enthalt neben einigen Zusammenstellungen die notwendigen Erlauterungen zur Sicherheitstheorie.
Published: Wiley on
ISBN: 9783433601891
List price: $86.50
Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
Availability for Statik im Erdbau
  1. This book can be read on up to 6 mobile devices.