auf der ALM WINKLMOOS

So. 9.9.2012 ab 10 Uhr

3. Chiemgauer
Almumtrieb
... anders wandern, zün ig einkehren, stimmungsvoll feiern.

EDITORIAL

Liebe Gäste, liebe Chiemgauer!

Hermann Steinmaßl, Landrat und Michael Lücke, Geschäftsführer Chiemgau Tourismus e.V.

Wer annimmt, Wandern wäre eine Sportart, die nicht mit der Zeit gehe, der irrt! Besonders an schönen Herbsttagen, wenn sich das Laub in warmes Rot, sanftes Orange und liebliches Gelb färbt, erfreuen sich viele Gäste aber auch wir Einheimischen an der Schönheit der Chiemgauer Natur. Ihre wunderbare Landschaft mit den vielen wunderbaren Bergen, über 130 Almen, unzähligen Seen, Wiesen und Wäldern macht jede Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis und lässt Sie den Alltag vergessen. Beim 3. Chiemgauer Almumtrieb möchten wir auch heuer wieder zeigen, dass Wandern statt Muskulatur eher Phantasie braucht. Es erwarten Sie kleine Wandertouren, bei denen Sie mit unseren Experten die vielfältigen Möglichkeiten auf der Alm kennenlernen. Zwischendurch können Sie sich von besten kulinarischen Schmankerl verwöhnen und den Tag mit stimmungsvoller Live-Musik ausklingen lassen. Wir wünschen Ihnen fröhliche und erlebnisreiche Stunden auf der Winklmoos-Alm und einen fröhlichen Auftakt zum 10. Chiemgauer Wanderherbst.

Hermann Steinmaßl, Landrat

Michael Lücke, Geschäftsführer Chiemgau Tourismus e.V.

PROGRAMMABLAUF FÜR SONNTAG, 9.9.2012

ab 8.30 Uhr
Kostenloser Bus-Transfer Ab Parkplatz Seegatterl zur Winklmoos-Alm

14.00 Uhr
3. Wander-Turnus Start am großen Parkplatz

10.00 Uhr
3. Chiemgauer Almumtrieb Erö nung auf der Winklmoos-Alm (1.160 m Höhe) durch die Reit im Winkler Alphornbläser

15.00 Uhr
4. Wander-Turnus Start am großen Parkplatz

17:00 Uhr
Bergandacht An der kleinen Kapelle „Maria Himmelfahrt“ ndet eine ökumenische Schlussandacht statt. Dauer etwa 30 Minuten

10.30 Uhr
1. Wander-Turnus Wir haben zehn geführte Themenwanderungen in unserem Angebot. Welche das sind, sehen Sie auf den folgenden Seiten. Start am großen Parkplatz. Dauer je Wanderung 60 bis 90 Minuten

17:30 - 18:00 Uhr
Abgabe der Gewinnspielkarten Am Chiemgau Tourismus-Stand können die ausgefüllten Karten in die Losbox geworfen werden

11.00 Uhr
Musik & Kulinarik Livemusik und kulinarische Spezialitäten aus unseren Bergen in den Almen und Gasthöfen der Winklmoos-Alm 2. Wander-Turnus Start am großen Parkplatz

18:00 Uhr
Ziehung der Gewinner Am Chiemgau TourismusStand ndet die Ziehung der Gewinner statt. Eine Gewinnausgabe erfolgt nur an anwesende Teilnehmer

20.00 Uhr
Letzter Bus-Transfer Zum Parkplatz Seegatterl

MUSIKALISCHE EINKEHR

Berggasthof SonnenAlm

Schmankerl Tipp: Ganze ofenfrische Schweinshaxe mit Semmelknödel und Krautsalat ,90 € für 9 Wirtin: Dagmar Becker-Schönhuber

Musik: Seit mehr als 26 Jahren sind die „Reit im Winkler Musikanten“ als erfolgreiches Quintett musikalisch unterwegs. Das umfangreiche Musik- und Showprogramm begeistert Jung und Alt.

Alpengasthof Winklmoos-Alm

Schmankerl Tipp: ¼ ofenfrische Bauernente auf Blaukraut und Karto elknödel Wirtin: Anda Simona Dirva
,90 € für 9

Musik: Die Münchner OktoberfestBand „Happy Bavarians“ und „Happy Bavarians Kuhglockenspielerin“ – gehobene bayerische Unterhaltungs- und Blasmusik

Berggasthof Almstüberl

Schmankerl Tipp: würziges Hüttengulasch mit Semmmelknödel ,90 € für 9 Wirtin: Martina Hausberger-Schneider

Musik: „Danzlkrainer“ aus Schleching - schwungvolle Tanzmusik im Oberkrainer-Stil

Traunsteiner Hütte (DAV)

Schmankerl Tipp: Semmelknödel mit Rahmschwammerl ,90 € für 9 Wirtin: Jeannette Lorenz

Musik: LTS solo und live - für alle Freunde der österreichischen Musikkultur. Barny Leitsberger spielt die schönsten Lieder von STS, Ambros, Fendrich, Danzer uvm.

Berggasthof Dürrnbachhorn (1.610 m)

Schmankerl Tipp: Bauernschmaus ,90 € für 9 Wirt: Martin Mämecke

Musik: „ LEIWAUND“ Austro-Pop aus dem Chiemgau mit eingängigen Melodien und eigenen Texten

(Au ahrt mit dem Sessellift am 9.9.2012 50% ermäßigt)

ALMENGEBIET WINKLMOOS Die nachfolgenden drei Almhütten haben auch während des 3. Chiemgauer Almumtrieb geö net, be nden sich im unmittelbaren Winklmoos-Gebiet, sind auch mit dem Kinderwagen erreichbar und dürfen gerne von Ihnen besucht werden.

Zenzkaser
Familie Stephan begrüßt Sie auf der bewirtschafteten Alm mit almtypischen Brotzeiten aus eigenen Milchprodukten. Wir haben von Mitte Juni bis Ende September für Sie geö net.

Wildhölzlkaser
Der Widhölzl-Kaser wurde 2012 neu erbaut. Sie wird in den Monaten Juni, Juli, August und September von der Familie Speicher bewirtschaftet.

Dürrnbachalm (1.331 m)
Innerhalb von 20 Minuten erreichen Sie auf dem asphaltierten Weg „Nr. 12“ die Dürrnbachalm. Sie wird von Familie Speicher bewirtschaftet und lädt zu einer almtypischen Brotzeit ein.

ANDERS WANDERN

Wählen Sie aus zehn spannenden Touren aus.
Die Wanderfreuden des Chiemgaus sind grenzenlos. Sie führen durch geschützte Moore, historische Städte, sanfte Almwiesen und auf markante Berggipfel. Da ist wirklich für jeden das Passende dabei, egal ob auf eigene Faust oder mit quali zierter Führung. Zehn besonders schöne, 60 bis 90 Minuten lang dauernde Touren haben wir für den 3. Chiemgauer Almumtrieb ausgewählt. Dabei werden Sie von unserem Expertenteam fachkundig und mit Humor in die Chiemgauer Alpenwelt entführt.

WELT DER KRÄUTER

Scheinbar sinnloses Unkraut
sorgt für sinnliche Überraschungen bei der Kräuter-Tour. Probieren Sie wohlschmeckende Wildkräuter und sammeln Sie die Produkte der Natur für köstliche Gerichte daheim. Eine Sinneserfahrung - garniert mit Geschichten und Märchen der Chiemgauer Kräuterpädagoginnen. 10:30, 11:00, 14:00 und 15:00 Uhr

Für alle Altersgruppen

TOUR DE ALM

Über die Jahrhunderte
haben Bergbauern die Frei ächen in den Alpen kultiviert und für Mensch und Tier nutzbar gemacht. Heute ist die Alm für viele Menschen ein Sehnsuchtsort, wo sie Ruhe und Entspannung nden. Auf der Alm-Tour erhalten Sie Einblicke in die Chiemgauer Almkultur. Hinweis: Die Touren dauern hier teilweise 2 Stunden. 10:30 und 15:00 Uhr

Für alle Altersgruppen KNEIPPWANDERUNG

Wasser ist Leben.
Bei einer leichten Wanderung lernen Sie die fünf Säulen der Lehre von Sebastian Kneipp kennen. Diese Gesundheitsphilosophie harmonisiert und stabilisiert die Körperfunktionen und aktiviert das Immunsystem. Atem- und Qigong-Übungen runden die Tour ab. 10:30 und 14:00 Uhr

Für alle Altersgruppen

JODEL WALK

... mit Takeo Ischi,
der Jodellegende ganz persönlich. Erleben Sie einen stimmungsvollen, musikalischen Rundgang auf der Winklmoos-Alm mit einzigartigen Jodel- und Musikeinlagen vor grandioser Kulisse der Loferer Steinberge und dem weiten Hochmoor - Jodeln gehört in die Natur. 10:30 und 15:00 Uhr

Für alle Altersgruppen

JODEL TOUR

Mit leichten Atemübungen
werden Geist und Körper auf die Jodel-Tour mit Josef Ecker eingestimmt. Nach einigen Schritten ertönt dann bereits der erste Jodelruf: „Huljo-dü-rüüüüü“ und „Juhuhuhuhu“. Hier wird Ihr Körper zum Gesangsinstrument und in lustiger Runde ist nur Freude am Singen und Wandern gefragt. 10:30, 14:00 und 16:00 Uhr

Für alle Altersgruppen

MUSIKGENUSS TOUR

Eine Chiemgauer Musikerin
bringt bei einer leichten Wanderung die Bergwelt zum Klingen. Das Spiel der Kuhglocken kombiniert die Musikerin Andrea Wittmann mit dem Chiemgauer Jodelruf. Mit musikalischer Begleitung und dem klingenden Echo geht es ganz leichtfüßig bergauf und bergab. 11:00 und 15:00 Uhr

Besonders für Musikliebhaber PILGER TOUR

Genießen Sie stille innere Einkehr,
Bewegung, Begegnung und Freude an der vielfältigen Natur. Beim Pilgern gibt es Zeiten des Miteinander-Redens und des Schweigens. Ganz im Mittelpunkt steht dabei jeder Einzelne, der wieder zu sich nden kann. Das gelingt wunderbar in den traumhaften Bergen. Mit dem Pilgern in einer kleinen Gruppe ndet man Gleichgesinnte und ist nicht allein. Manchmal werden auch gemeinsam Lieder gesungen. 10:30 und 14:00 Uhr

Für alle Altersgruppen

GEWÄSSER UNTER DER LUPE

Mit Kescher und Sieb
Steigen wir dem Gebirgsbach ins Bett. Was schwimmt davon, wenn wir den Stein umdrehen? Wer klammert sich an den Zweig im Wasser? Wir entdecken Tiere, die sich auf ra nieret Weise an das schnell strömende Wasser angepasst haben. Mit der Lupe bestimmen wir Lebewesen, die im Gebirgsbach leben und uns Auskunft über die Güte des Gewässers geben. 11:00 und 15:00 Uhr

Besonders für Kinder ab 6 Jahren MTB FAMILIEN TOUR

Beim MTB-Fahrsicherheitstraining
können Kinder und Erwachsene spielerisch richtige Bremsen, Schalten und Kurvenfahren lernen. Sowohl beim Geschicklichkeitsparcours als auch beim Schneckenrennen kann die ganze Familie von Jung bis Alt und Klein bis Groß mitmachen und alle haben viel Spaß. Bitte eigene Bikes mitbringen, da Leihbikes nur begrenzt vorhanden sind. Ein Radtransport mit dem Shuttlebus von Seegatterl nach Winklmoos wird kostenfrei angeboten. Begrenzte Teilnehmerzahl 12:00 und 15:00 Uhr

Für Jung und Alt

MTB BIATHLON

Der sportliche Spaß
Mit Laserbiathlon Gewehren dürfen Sie stehend und liegend schießen. Die Jedermann-Schieß-Übungstrecke kann mit dem Bike oder zu Fuß begangen werden. Beim Familienwettbewerb mit Verfolgungsrennen ist jeder ein Sieger. Bitte eigene Bikes mitbringen, da Leihbikes nur begrenzt vorhanden sind. Ein Radtransport mit dem Shuttlebus von Seegatterl nach Winklmoos wird kostenfrei angeboten. Begrenzte Teilnehmerzahl. 10:30 und 13:30 Uhr

Für alle Altersgruppen MTB TOUR FÜR EINSTEIGER

MTB Tour mit Techniktipps
Während wir eine landschaftlich schöne Tour fahren, geben wir Euch spezielle Tipps für sicheres Bergabfahren, auch in steilerem Gelände und auf schottrigem Untergrund. Unsere Trainer schulen Euch, um Gefühl und Sicherheit auf dem Bike zu bekommen. Bitte eigenes Bike mitbringen, da Leihbikes nur in begrenztem Umfang verfügbar sind. Ebenso an Helm, Handschuhe und wetterfeste Ausrüstung denken. Dauer ca. 3 Stunden, begrenzte Teilnehmerzahl. Tre punkt: Parkplatz Seegatterl 11:00 Uhr

Für alle Altersgruppen

MTB TOUR FÜR FORTGESCHRITTENE

MTB Tour mit Gipfelsturm
Wir fahren von Seegatterl bis zum Gipfel der Steinplatte und legen dabei ca. 30 km und 1100 Hm zurück. Vorbei an der Möseralm und dem Kammerkörhaus geht es entlang des Panoramawegs zum Bikedepot bzw. Gipfel. Bergab erreichen wir über die Forststraße und einigen Trialabkürzungen wieder den Parkplatz Steinplatte. Bitte eigenes Bike mitbringen, da Leihbikes nur in begrenztem Umfang verfügbar sind. Ebenso an Helm, Handschuhe und wetterfeste Ausrüstung denken. Dauer ca. 3 Stunden, begrenzte Teilnehmerzahl. Tre punkt: Parkplatz Seegatterl 11:00 Uhr

Für alle Altersgruppen E MTB TESTFAHRT

Die Pedelec-Variante
für Bergradler können Sie hier auf der Winklmoos-Alm ausprobieren. Gegen Ausweisvorlage stellt unser Chiemgauer RückenwindPartner „additive bikes“ Räder für 10-minütige Testfahrten zur Verfügung. Genießen Sie eine kurze Spritztour ugs mal in die Berge und lassen Sie sich vom 250 Watt betriebenen Akku angenehm antauchen – auch bergab kein Problem.

Für alle Altersgruppen

HAUS STEININGER ÜBERNACHTUNGSANGEBOTE
Um den Almumtrieb bestmöglich genießen zu können, bietet es sich an, diesen Tag mit einem Urlaub im Chiemgau zu verbinden. 35 Ferienorte lächeln Ihnen entgegen und locken mit attraktiven Angeboten. Alle Infos dazu gibt Ihnen die örtliche TouristInformation oder informieren Sie sich auf www.chiemgau-tourismus.de Die nachfolgende Pauschaule steht ganz im Sinne des Chiemgauer Almumtriebes und beinhaltet bei einer Buchung von 5 Übernachtungen in einer/m Ferienwohnung/-haus im Zeitraum vom 2.9. bis 9.9.2012 folgende Leistungen:
Gipfelglück - je Person eine ermäßigte Berg-/Talfahrt bei der Hochfelln-, Hochplatten-, Rauschberg- oder Unternbergbahn Wandertaschenbuch »Chiemgauer Alpen« mit 50 Tourenvorschlägen »Almen- und Berggasthof-Führer« mit 137 Wanderzielen Chiemgauer Wander-Pin (Limited Edition) je Person Beherbergungs-Gutschein in Höhe von 20 Euro für Deine nächste „Chiemgau-Auszeit“ Eine Kiste Mineralwasser der Siegsdorfer Petrusquelle in Ihrer Unterkunft

ab 239 Euro für 2 Personen
Buchbar unter www.chiemgau-tourismus.de/de/almumtrieb

GEWINNSPIEL
Qualität aus dem Chiemgau bürgt mit seinen Namen. Wir und unsere Partner wollen Ihnen das beweisen und bieten Ihnen eine doppelte Gewinnchance.

1. Großes Online-Gewinnspiel
Gewinnen Sie eine „Wasser-Rente“ für ein Jahr von Petrusquelle. Einfach mitspielen unter: www.chiemgau-tourismus.de/de/almumtrieb

2. Almumtrieb-Gewinnspiel
Am 9.9.2012 auf der Winklmoos-Alm. Wir verlosen u.a. ein paar „Identity“-Wanderschuhe der Firma Meindl. Gespielt wird ab 17:30 Uhr live vor Ort und den Gewinn können Sie gleich mit nach Hause nehmen.

Viel Glück!
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Wir sind Chiemgau.

NATURBELASSENE QUELLABFÜLLUNG
• • • • keine Ozonbehandlung keine Aktiv-Kohle-Filtration keine Veränderung natürlicher Bestandteile mehrfach ausgezeichnet

So einfach erreichen Sie den Veranstaltungsort.
Anfahrt: Die Winklmoos-Alm erreichen Sie über den Parkplatz Seegatterl bei Reit im Winkl. Der kostenfreie Großparkplatz liegt an der B 305 zwischen Ruhpolding und Reit im Winkl. Kostenfreie Busse verkehren zwischen dem Parkplatz und der auf 1.160 Meter hoch gelegenen Winklmoos-Alm von 8.30 bis 20.00 Uhr. Dort be ndet sich der Tre punkt für die Wanderungen.
Für PKWs ist die reguläre Maut von 7 Euro oder mit Gästekarte von 5 Euro zu entrichten. Motorradfahrer bezahlen 4 Euro bzw. 2,50 Euro mit Gästekarte. Der Sessellift zum Dürrnbachhorn fährt an diesem Tag zum halben Preis.

Ausrüstung: Bitte denken Sie an geeignetes, festes Schuhwerk für die leichten Bergwanderungen und an wetterfeste, warme Kleidung.

Veranstalter: Chiemgau Tourismus e.V. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung. Wetter- und organisationsbedingte Änderungen sind vorbehalten. Hinweis: Der Natur zuliebe bitten wir darum, anfallenden Müll mit nach Hause zu nehmen.

Eintritt, Führungen, Live-Musik und Bustransfer kostenfrei!

Alle Infos: www.chiemgau-tourismus.de oder Tel. 0861 909590-0
Diese Veranstaltung des Chiemgauer Wanderherbstes wird unterstützt von:

MEINDL Shoes, Bergader, additive bikes, Mountain Aktiv, Bikersport Mayer, Weber Kinderbus, Tourist-Information Reit im Winkl, Bergwacht Reit im Winkl, Almgenossenschaft WinklmoosDürrnbachhorn

www.petrusquelle.de

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful