Klausens ZITATE Stand 30.12.

2012
-----------------------------------------------------------------

Ein Künstler von Welt und Weltkultur muss sich auch darin geziemen, Zitate von sich zu streuen, die dereinst das centaurische Markfell der Nachbürgerinnen und -bürger erst recht zu verschütten ermögen. Klausens Zitate, also: Zitate von Klausens, sind rein und gut
START | GEDICHTE | BÜCHER | KUNST | SERIELLOS | AKTIONEN | AUDIO-CDs | STARTSEITE | WEBLOG | SUCHE | KLAUSENS bei FACEBOOK | PROSA | VIDEOS | SONSTIGES | VERÖFFENTLICHUNGEN | ALPHABETISCH A-Z | DICHTBLOGGER | HOME | LIVE-Gedichte | Nur die Links | EIGENWORTLEXIKON | BLOG-ARCHIV: Alle Beiträge | GEDICHT-BLOG-ARCHIV | ZITATGEDICHTE | HOME

Hier sind sie:

WENN EIN FEIND DIR NUR BÖSES TUT, DANN SCHENKE IHM DOCH ETWAS FAULHEIT.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 28.8.2012, Dienstag, in Königswinter-Oberdollendorf. Gegen 13:41 Uhr MESZ. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ERST WER TOT IST, KENNT DAS LEBEN WIRKLICH.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, Altenberger Dom, Eugen-Heinen-Platz 2, 51519 Odenthal, 29.12.2012, Samstag, gegen 11:45 Uhr MEWZ. Ab 13:00 Uhr beginnt offiziell die Trauerfeier für den verstorbenen Fritz Roth.

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

VIELLEICHT SIND DIE SCHLECHTEN DIE WAHREN GUTEN, WEIL SIE UNS ALLE DEN SPIEGEL VORHALTEN, DER DANN BESAGT, DASS AUCH WIR SCHLECHTE SIND, WODURCH DIESE AM ENDE DIE WAHREN GUTEN SIND.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 10.2.2012, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. Zwischen 8:15 und 9:30 Uhr MEWZ. Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1912 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ICH BIN EIN MENSCH, ICH SCHWANKE.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 27.1.2012, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. Zwischen 8:00 und 9:00 Uhr MEWZ. Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1902 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

KUNST KOMMT VON KOMMEN.

Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 15.4.2011, Freitag, in Köln. Gegen 12:45 Uhr. Auf der ART COLOGNE, am Stand von Springer + Winckler, 11.2 E11, in den Sinn gekommen. Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1690 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WO DIE ANGST SCHLÄFT, WACHT DER UNTERGANG.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 7.2.2012, Dienstag, in Königswinter-Oberdollendorf. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE PIRATEN SIND FÜR IMMER IM NETZ GEFANGEN.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 27.3.2012, Dienstag, in Königswinter-Oberdollendorf. Gegen 9:00 Uhr MESZ. Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1947 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WER IN DEN SAUREN APFEL BEISST, ERFÄHRT MEHR ÜBER DIE SÜSSE DES LEBENS.

Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 12.1.2012, Mittwoch, in Königswinter-Oberdollendorf. Gegen 9:00 Uhr MEWZ. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE KUNST DES GROSSEN FÜHRERS KLAU|S|ENS UND ZWEITKLAUSENS IST MEHR BROT ALS DIE WELT.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 20.12.2011 MEWZ, Dienstag, in KönigswinterOberdollendorf. Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1875 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DER STAR ALS ALTERNDER GEHÖRT KEINESFALLS IN JEDES GEBETBUCH.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 23.10.2011, Sonntag, in Oberhausen, in der KönigPilsener-Arena, gegen 22:09 MESZ, LIVE geschrieben zum Auftritt von Bob Dylan und Band. Siehe auch: http://www.klausens.com/klausens-und-bob-dylan.htm © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE KARRIERE FLATTERT UNS VORAN.

Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 19.11.2010, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1570 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

LIFE IS A STUPID ART.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 10.2.2012, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. Gegen 18:50 Uhr MEWZ. href="http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1912" target="_blank © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

GUT GEMACHT IST HALB VOLLBRACHT
LIVE GEDICHTET – Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder KlauFOTOsFOTOens oder Klau*s*ens, am 29.11.2012, Donnerstag, gegen 19:46 Uhr MEWZ Robert-Schumann-Saal im Museum Kunstpalast in Düsseldorf. [Diskussion mit Hilla Becher (von links) und Michael Schmidt und Moritz Wegwerth und Weski (Moderator) und Beat Wismer und Annette Kelm und Andreas Gursky.] – Es spricht Hilla Becher, aber Klausens erschaft ein eigenes Zitat. http://www.klausens.com/klausens-und-andreas-gursky.htm © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

HISTORY IST SCHWAPPERY!
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 11.9.2010, Samstag, in Königswinter-Oberdollendorf. Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1527

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE VERÄNDERUNG VOLLZIEHT SICH AM ENDE DES SEILS.
ZWEITES STEINFELDER ZITAT Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 24.9.2010, Freitag, in Steinfeld (Eifel). 21:31 Uhr. Siehe auch: http://www.klausens.com/klausens-und-ruediger-safranski.htm © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DAS LEBEN IST EINE INSZENIERUNG DER LÄCHERLICHKEIT.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 17.9.2011, gegen 18.15 Uhr MESZ, Samstag, in Königswinter-Niederdollendorf beim Joggen am Rhein. Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1527 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ICH BIN SO GUT IN DEUTSCH, WIE DIE SPRACHE DAS ZU LÄSST DU DAS SEIN!

Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 23.12.2011, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. Zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr MEWZ. Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DAS GENIE ERWÄCHST AUS DER GEKONNTEN SELBSTBEPFLANZUNG EINES IMMERTRIEBIGEN BEWÄSSERUNGSSYSTEMS.
ERSTES STEINFELDER ZITAT Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 24.9.2010, Freitag, im Kloster Steinfeld, 20:55 Uhr. Siehe auch: http://www.klausens.com/klausens-und-ruediger-safranski.htm

Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

NIE WURDEN MEHR VIDEOS GEPOSTET, ALS IN DEN TAGEN, WO ES FACEBOOK ANDAUERND NEU ZU FÜLLEN GALT.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 23.12.2011, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. Zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr MEWZ.

Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

Wer Links teilt, wird kaum ComputerRuhe atmen. (Weissagung des Klausens, 4525ter Teil)
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 23.12.2011, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. Zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr MEWZ.

Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

SCHEINGROSSAPHORISTEN HABEN EIN HERZ VON DEN AUSMASSEN DER HASELNUSS, VERKÖRPERN ABER EINEN EGOZENTRISMUS VON DER DIMENSION DES KÖLNER DOMS.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 13.5.2011, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WER DEN WOHLSTAND BESTREITET, HAT

KEIN GELD, SICH DIE DAFÜR NÖTIGEN ÄXTE ZU KAUFEN.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 6.9.2010, Montag, in der Fachhochschule Bad Honnef, beim Vortrag von Franz Müntefering (SPD), LIVE, gegen 19:50 Uhr geschrieben: Siehe auch: http://www.klausens.com/klausens-und-franz-muentefering.htm © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

SCHARFRICHTER MÜSSEN KEINE SCHARFEN FRAUEN HABEN.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 12.1.2012, Donnerstag, gegen 9:00 Uhr. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

TU WAS ODER TU NICHTS! ABER TU ETWAS!
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 2.9.2010, Donnerstag, in Königswinter-Oberdollendorf, Zeit: 23:33 Uhr, + kl. Änderung am 3.9.2010 gegen 9:04 Uhr. (Als Gedicht trägt des Zitat den Titel "KLARSPRACHDEFINISMUS".) Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1521 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE HÖCHSTE KUNST, DIE DIE MENSCHHEIT JE HERVORGEBRACHT HAT, IST DER EIGENE TOD.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 28.12.2011, Mittwoch, in Königswinter-Oberdollendorf, Zeit: 10:17 Uhr und Änderung 10:23 Uhr MEWZ. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

SO VIELES, WAS WIR TÄGLICH MACHEN UND BETREIBEN, IST VOLLKOMMEN SINNLOS.TROTZDEM TUN WIR ES. WAHRSCHEINLICH, DAMIT DIE ZEIT VERGEHT: LEBEN IST OFT NUR EIN ZEITVERTREIB, NICHT MEHR.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 6.7.2010, Dienstag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau=s=ens oder Klau!s!ens oder Klau?s?ens Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1476 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE ERDE WIRD KEINE SCHEIBE, AUCH WENN MAN DEN GLOBUS DES SOHNES IN EBEN SOLCHE ZERSCHNEIDET.

Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 30.6.2010, Mittwoch, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau=s=ens oder Klau!s!ens oder Klau?s?ens

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

MÜSSEN MUSS AUCH MAL SEIN.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 21.5.2010, Freitag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau=s=ens oder Klau!s!ens oder Klau?s?ens

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WER DIE KUNST ZUR KUNST ERHEBT, VERSENKT SICH IN DIE KREATIVITÄT DES MENSCHSEINS.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 28.12.2009, Montag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau=s=ens oder Klau!s!ens oder Klau/s/ens Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1314 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

HAUPTSACHE, KEINER VERSTEHT ETWAS VON ALLEM.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 31.12.2011, Samstag, in Königswinter-Oberdollendorf, Zeit: um 10:00 Uhr MEWZ herum. Siehe: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1884 © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

1. Das tumbe Hirn kann sich nur seinen Schmerzen vergessen, wenn es vom gewitzten angestachelt wird. 2. Wissen, welches ich gestern sprechen werde, ward morgen schon wieder als neues erfunden. 3. Nicht auszudenken, welcher Ideen der tatkräftige Geist fähig ist, wenn er auf die faulen trifft! 4. Der Gedanke vom Kern des Problems ist der Inbegriff unseres vollkommenen Unverstandes. 5. Man harre ruhig in den Worten aus, die

unser Schweigen in eine andere Seligkeit entließen.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 22.2.2010, Sonntag, Königswinter-Oberdollendorf. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WENN DU DIE LIEBE EINMAL GEFUNDEN HAST, DANN VERSCHENKE SIE JEDEN TAG, DAMIT SIE AUCH BEI DIR BLEIBT.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 16.11.2004/17.11.2004, Amsterdam. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

APHORISTIKER STOSSEN ZU SELTEN AN IHRE GRENZEN. SIE KENNEN OFFENBAR KEINE.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 19.6.2011, Sonntag, Königswinter-Oberdollendorf. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WER KEINE AHNUNG HAT, WIRD DADURCH AUCH NICHT KLÜGER.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 31.12.2011, Samstag, in Königswinter-Oberdollendorf, Zeit: gegen 8:00 Uhr MEWZ morgens. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

MEHR IST MEHR ALS WENIGER WENIGER IST.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 19.6.2011, Sonntag, Königswinter-Oberdollendorf. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WENN KLEINKINDER IN FREMDEN SPRACHEN SCHREIEN, IST DAS LEIDER AUCH NICHT ERTRÄGLICHER.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 19.4.2011, Mittwoch, Parkplatz vom "Drielandenpunt" (Dreiländerpunkt), Vaals, Niederlande. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WER KANN ERMESSEN, WAS NOCH

NICHT EINMAL DER ZOLLSTOCK WEISS?!
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 4.9.2009, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau=s=ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE ZEIT IST SCHNELLER ALS DIE ZEIT. Andere Variante: DIE ZEIT ÜBERFLÜGELT DIE ZEIT.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 30.6.2009, Dienstag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau=s=ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE UHRZEIT IST IMMER GLEICH ANDERS.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 31.12.2011, Samstag, in Königswinter-Oberdollendorf, Zeit: um 10:00 Uhr MEWZ herum. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DAS LEBEN IST EIN SINNLOSES RAD. ABER DIE MENSCHEN VERSUCHEN DENNOCH IMMER WIEDER, ETWAS SINN ABZUSCHÖPFEN.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 1.6.2009, Montag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau§s§ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WENN ZWEI LIEBENDE SICH DER LIEBE ERGEBEN, HAT DIE VERNUNFT GESIEGT.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 20.1.2012, Freitag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau§s§ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens, gegen 9:50 Uhr MEWZ. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

AM ENDE DES TAGES WIRD DIE NACHT ZUM BEGINN DES TAGES.
Copyright: Düsseldorf, museum kunstpalast, Ehrenstraße, bei der 3. Private-Equity-Konferenz der NRW.Bank, 26.5.2009, Dienstag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau$s§ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens Siehe auch: www.klausens.com/private-equity-gedichte.htm © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WO EIN WILLE WEHT, WIRD DER WIND ERNTEN.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 23.12.2011, Freitag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau$s§ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens, zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr MEWZ.

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE WELT IST EINE DIKTATUR DER VERÄNDERUNG DES GEWOHNTEN.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 31.12.2011, Samstag, in Königswinter-Oberdollendorf, Zeit: um 10:00 Uhr MEWZ herum.
© Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

FRAUEN, DIE FÜHREN, FÜHREN AUCH GERNE MAL IN URLAUB.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 23.12.2011, Freitag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau$s§ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens, zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr MEWZ. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DER MORGEN IST DIE SCHNEISE FÜR DEN ABEND.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 11.10.2011, Dienstag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau=s=ens oder Klau!s!ens oder Klau!s!ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

BEI DER LINGUISTISCHEN AUSPRÄGUNG DER RECHTSPRECHUNG KANN ES SICH BISWEILEN UM EINE LOCKERE PLAUDEREI HANDELN.
Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen am 11.10.2011, Dienstag, Landgericht Köln, Saal 7.Gegen 14:10 Uhr. Siehe auch: www.klausens.com/klausens-und-der-grosse-koelnerkunstfaelscherprozess.htm © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WE WILL DO THE WORLD.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 25.5.2009, Montag, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau$s§ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

EIN SCHWAN ALLEIN BEDEUTET EINSAMKEIT ... ODER DIE OPTION EINES MÖGLICHEN ENDES EBEN DERER.
Copyright: Mannheim, Hafenstraße, 17.5.2009, Sonntag, Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WER VERDRÄNGT, KAUM ERKENNT.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 17.5.2009, Sonntag, Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ICH WERDE IN ZUKUNFT ALLE DIE TAGE ABSCHAFFEN, DIE MIR NICHT GEFALLEN.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 31.12.2011, Samstag, in Königswinter-Oberdollendorf, Zeit: um 10:00 Uhr herum. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

KUNST IST SAMARITER SEIN.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 2.5.2009, Samstag, Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau?s?ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WER HÄUSER BRAUCHT, KOMMT OHNE KLUGE ZITATE KAUM AUF EINEN GRÜNEN ZWEIG.
Copyright: Köln, 26.4.2009, Sonntag, Museum für Angewandte Kunst, Abschlussmatinee mit Gottfried Böhm, Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens Siehe auch: http://www.klausens.com/architekturgedichte.htm © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DEREINST WAR ALLES BESSER!
Copyright: Oberdollendorf, 4.4.2009, Samstag, Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WER KANN ERMESSEN, WAS NICHT EINMAL DER ZOLLSTOCK WEISS?

Copyright: Oberdollendorf, 9.4.2009, Donnerstag, Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WAS SIND KÜNSTLER? KÜNSTLER SIND AUF JEDEN FALL ANDERS, ALS DIE NORM ES WIEDER UND WIEDER ERZWINGEN WILL.
Copyright: Oberdollendorf, 21.3.2009, Samstag, Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WENN DAS GRUNDWASSER STEIGT,BEGINNEN DIE HÄUSER UND DIE ÜBER IHRE AUFTRIEBSSICHERHEIT IMMERWÄHREND BERICHTENDEN DEUTLICH ZU SCHWIMMEN.
Copyright: Köln, Spanischer Bau, Sondersitzung Kölner Rat, Stadtratssitzung zum Einsturz des Kölner Historischen Archivs, Mittwoch, 11.3.2009 + kl. Korrektur am 14.3.2009 - Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens Siehe: http://www.klausens.com/klausens-und-der-koelner-stadtrat.htm © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

SIEGEN MEINT IMMER VERLIERER ERZEUGEN.

Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 9.10.2011, Sonntag, in Königswinter-Oberdollendorf. (Anlass war der Formel-I-WM-Titel-von Sebastian Vetter, den er an diesem Tag beim Rennen in Japan sich holte.) © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Siehe: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1821

MAHNUNGEN IMPLIZIEREN IMMER AUCH BESSERWISSEN.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 9.10.2011, Sonntag, in Königswinter-Oberdollendorf. (Anlass war der Formel-I-WM-Titel-von Sebastian Vetter, den er an diesem Tag beim Rennen in Japan sich holte.) © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Siehe: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=182 1

ART IS ARP IS AAP IS ART IS AB.
Copyright: Museum Hans Arp Rolandseck Remagen, 12.3.2009, sowie 13.3.2009, Königswinter-Oberdollendorf, Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WAS GOTT IST? GOTT IST DIE WILLKÜR!
Copyright: Mannheim, Samstag, 31.1.2009 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

FALLS WAHR WIRKLICH WAHR IST, WAR ALLES UNWAHRE AUCH IMMER WAHR.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Donnerstag, 29.1.2009 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

NICHTS IST, WIE ES IST.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Donnerstag, 29.1.2009 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

GLAUBE NIEMANDEM NICHTS,

ABER NIMM JEDES SEINER WORTE VERDAMMT ERNST.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Freitag, 9.1.2009 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ES IST NICHTS RICHTIG RICHTIG UND NICHTS RICHTIG FALSCH.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Freitag, 9.1.2009 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WO DER GLOBUS KREISE, SEI DAS KUGELLAGER LEISE.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Mittwoch, 29.10.2008 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als

Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE KUNST IST BEIN. (= bein // klein schreiben!)
Copyright: 12.5.2012, Samstag, Königswinter-Oberdollendorf, gegen 10:00 Uhr ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1974 © Klau|s|ens

BEFREIENDES LACHEN IST DIE HERRLICHKEIT FREIGESTELLTER ZÄHNE, DIE VON ARBEITSLOSIGKEIT KEINERLEI AHNUNG HABEN.

Copyright: 10.10.2008, Freitag, Adenau (Eifel), Hocheifel-Halle, LIVE gedichtet, von KLAUSENS, kurz vor acht, jetzt ist Beginn der Lesung mit Jacques Berndorf und Ralf Kramp, im Rahmen des Eifel-Literatur-Festivals,es liest Kramp eine Kurzgeschichte. Diese ist lustig. Es wird freudvoll und ehrlich gelacht, im Publikum. - Copyright Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau&s&ens oder Klau{s}ens oder Klau?s?ens oder KlauKRIMIsKRIMIens Siehe: http://www.klausens.com/klausens_und_jacques_berndorf.htm © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ALLES IST NACHHER IMMER ANDERS, ALS ES DIE LEUTE VORHER ERZÄHLEN.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Sonntag, 28.9.2008 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

MANCHE IDEEN LIEGEN SO SEHR IN DER LUFT, DASS SIE SCHON IN DER LUFT HÄNGEN.

Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Dienstag, 23.9.2008 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

Das Für-Radfahrer-Zitat für hernach:

WO FRISCH DER SEE RADAUEND LACHT, HABEN WIR DAS BESTE NUR VOLLBRACHT.
(gewidmet S.L.)
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Sonntag, 21.9.2008 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ÜBERALL LAUERT IM MENSCHEN DAS SCHWACHE. UND DIE VERMEINTLICH GUTEN, DIE DIE WELT ANGEBLICH SO WUNDERVOLL VERÄNDERN WOLLEN, WERDEN SIE MIT GANZ NEUEN FEHLLEISTUNGEN IN GANZ NEUE UNGLÜCKE STÜRZEN.

SEID ALSO STEST GEWARNT!
"STEST" ist ein absichtlicher Druckfehler - Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Samstag, 30.8.2008 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE MACHT WILL!
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Dienstag, 12.8.2008, im BLOG: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=864 als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

© Klau|s|ens
ens

ĦķΩ 7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|

JEDES HERZ DENKT SICH AUCH NOCH EIN HIRN,

WENN ES KLUG IST.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Mittwoch, 2.11.2011, am frühen Nachmittag.

© Klau|s|ens
ens

ĦķΩ 7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|

ERST DIE VORWELT WIRD ERMESSEN KÖNNEN, WAS DIE NACHWELT VON IHM ZU ERDULDEN HATTE.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Dienstag, 8.8.2008: im KLAPPENTEXT seines Eintagesromans Klaus Klausens-Achterlinger: EINTAGESROMAN [8.8.8] Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

© Klau|s|ens
ens

ĦķΩ 7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|

EIN GEFÄLLTES URTEIL KANN EBENSO SCHMERZEN WIE EIN GEFÄLLTER BAUM.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Freitag, 17.8.2008, gegen 11:04 MESZ. Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

LEBENSWEISHEITEN MACHEN DEN EINEN ODER DIE ANDERE GLÜCKLICH, SOFERN MAN SIE (WEN?) SOFORT WIEDER VERGESSEN KANN
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Samstag, 1.12.2012, gegen 19:3 MEWZ. Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

IM ALTER HABE ICH GELERNT, MICH NICHT MEHR DARÜBER ZU WUNDERN,

DASS ICH MICH MAL WIEDER ÜBER DAS VERHALTEN DER MENSCHEN WUNDERN MUSS.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 21.8.2012, Dienstag, in Königswinter-Oberdollendorf. Gegen 19:31 Uhr MESZ. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DAS WISSEN MACHT!
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Freitag, 1.8.2008: im BLOG: tim-lobinger-und-danny-ecker-reden-kurz-vor-pekingbeobachtet-klausens/ Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WIE KANN ICH ALLES WISSEN, WO ICH DOCH SCHON ALLES WEISS?!

Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, Dienstag, 22.7.2008: im BLOGG: http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/441070 Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als

Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

KLAUSENS GEDICHTE HABEN WELTRUHM, WEIL "WELTRAHM" SICH NICHT SO GUT ANHÖREN WÜRDE.

Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 13.06.2008, Freitag: Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens
©

Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

LESEN GEFÄHRDET DIE KLUGHEIT.

© Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 3.6.2008, Montag (allerdings in Abwandlung eines Spruches auf den Tüten des Fischer Verlages!): Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

© Klau|s|ens
ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|

DIE GROSSE LIEBE GEHT ANDAUERND ÜBER DIE STRASSE - ALLERDINGS VERFREMDET.
Copyright: Zürich, 24.05.2008, Samstag, Linie 4, in der Tram, Haltestelle "Bellevue": Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

© Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens img style="width: 700px; height: 25px;" alt="" src="AKlausenspool/streifen_grau_waagerecht_klausens_700auf25.jpg">

DER EINZIGE MENSCH, DER AN MICH GLAUBT, BIN ICH.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, circa im MAI 2008: Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ICH SAGE JA IMMER WIEDER: ICH HABE NICHTS ZU SAGEN.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 21.05.2008, Mittwoch: Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

© Klau|s|ens

ĦķΩ 7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ERST DIE NACHWELT WIRD BEURTEILEN KÖNNEN, OB ER JEMALS ZU IHRER VORWELT DAZUGEHÖRTE.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 9.5.2008: im Klappentext zu seinem SCHNELLBUCHROMAN. Siehe dazu: http://www.klausens.com/schnellbuchroman.htm Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

© Klau|s|ens

ĦķΩ 7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

UNSERE GEDICHTE SIND RUND.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 18.05.2008, Sonntag: Klau|s|ens und Zweitklausens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

© Klau|s|ens

ĦķΩ 7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ALLES IST DOPPELT UND ZWEIFACH. UND: EINFACH IST NICHTS.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 16.05.2008, Freitag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens copy; Klau|s|ens ĦķΩ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DOPPEL-BUCH-ZITAT
Wer Bücher liest und nicht nur sammelt, hat vielleicht mehr davon. Wer Bücher sammelt, und nicht liest, hat vielleicht mehr davon.
Copyright: Königswinter-Niederdollendorf, Rhein, 23.04.2008, Mittwoch: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens
© Klau|s|ens ĦķΩ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DER MENSCH IST EINE WAFFE.
Copyright: Königswinter-Niederdollendorf, Rhein, 21.04.2008, Montag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens
© Klau|s|ens ĦķΩ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DAS LEBEN IST BISWEILEN GANZ ANDERS WAHR, ALS ES DER SCHIFTSTELLER WAHRHABEN WILL.

Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 20.04.2008, Sonntag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens ĦķΩ7

WAS HABEN SCHRIFTSTELLER UND BÖRSIANER GEMEINSAM? SIE KÖNNEN BEIDE BEIM SPEKULIEREN SCHEITERN.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 20.04.2008, Sonntag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DEN REICHEN WIRD ES NIE REICHEN.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf, 29.6.2010, Mittwoch, Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau=s=ens oder Klau!s!ens oder Klau?s?ens Siehe: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1743 © Klau|s|ens
ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

IS NO SCYSCRAPER AS SHATTERING AS A THUNDERSTORM-INTELLIGENCE COMBINED WITH THE SOUL OF A HUTS WINDOW LOCKER.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 14.04.2008, Montag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

© Klau|s|ens

ĦķΩ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

NICHTS IST WAHR.

Copyright: KönigswinterOberdollendorf 8.04.2008, Dienstag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens
© Klau|s|ens
ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE WAHRHEIT LIEGT NICHT MORGENS MIT DER ZEITUNG

AUF DER FUSSMATTE. NEIN, NEIN! DIE WAHRHEIT EXISTIERT NÄMLICH GAR NICHT!

Copyright: KönigswinterOberdollendorf 5.03.2008, Mittwoch: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens
© Klau|s|ens ĦķΩ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ICH MACHE FEHLER, ABER NIE IN EINEM SATZ. ICH BRAUCHE IMMER ZWAI.

Copyright: KönigswinterOberdollendorf 15.10.2011, Samstag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens
© Klau|s|ens ĦķΩ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DAS LÄCHELN IST DER FLÜCHTIGE WIND DES KALTBLÜTIGEN LEBENS, ABER DER STURM DER BEGEHRLICHSTEN INBRUNST.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 17.03.2008, Montag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ES LEBE DIE IMMER WIEDER NEU KOMPLIZIERTE TECHNIK. DENN JEDE NEUE MÖGLICHKEIT BIRGT AUCH NEUEN ÄRGER.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 25.02.2008, Montag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau#s#ens oder Klau-s-ens oder Klau/s/ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WER DIE WELT VERSTEHT, HAT FALSCH GELEBT!

Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 17.02.2008, Sonntag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens Copyright: © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WISSE: BISLANG WURDE JEDES HEIL AUF ERDEN SEHR BALD ZUM UNHEIL.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 16.12.2012, Sonntag, in Königswinter-Oberdollendorf. Gegen 10:39 Uhr MEWZ. Siehe auch: LINK © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

(Das Liechtensteinische Zitat) ES STIMMT: DIE MORAL IST EIN MENSCHLICHES KONSTRUKT. ABER LEIDER SIND UNS SCHON LANGE DIE KONSTRUKTEURE AUSGEGANGEN.
Im Zusammenhang mit der Steueraffaire von Klaus Zumwinkel und den Call-in-TV-Auftritten von Jürgen Milski und anderen Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 16.02.2008, Samstag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau!s!ens oder Klau�s�ens oder Klau$s$ens (siehe zu diesem Zitat: http://klausens.blog.de/2008/02/16/klau_s_ens_kommentar_zum_klaus_zumwinkel~37353 33) style="color: rgb(102, 51, 102); font-family: Trebuchet MS;">

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

KLEINGEISTER ALLER LÄNDER: DIE ÖKOLOGIE VEREINIGT EUCH!
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 13.02.2008, Mittwoch: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau?s?ens oder Klau-s-ens oder Klau#s#ens (siehe zu diesem Zitat: http://klausens.blog.de/2008/02/13/klau_s_ens_bewegt_sich_auf_der_grosartig~3720912) © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

TRÄNEN KÖNNEN AUCH ZUM MEER WERDEN. ALLERDINGS: ZU EINEM MEER DER ENTRÜSTUNG!
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 8.02.2008, Freitag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau{s}ens oder Klau_s_ens oder Klau:s:ens © Klau|s|ens ĦķΩ7 Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

MAN SOLLTE EHER DIE MENSCHEN STATT DIE BÄUME ZERSÄGEN.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 2.3.2012, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. Zwischen 8:00 und 9:00 Uhr MEWZ.
Siehe auch: http://klausens.blogg.de/eintrag.php?id=1927 © Klau|s|ens ĦķΩ7

Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

GROSSE SCHRITTE SIND NICHT IMMER UND UNBEDINGT SINNVOLL. SIE SCHADEN Z.B. DEN VERKAUFSZAHLEN DER SCHUHSOHLENINDUSTRIE.
Copyright: Troisdorf-Bergheim 6.02.2008, Mittwoch: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau{s}ens oder © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ENTSCHEIDUNGEN SIND WIE EINE ZIELSCHEIBE. SIE MÜSSEN GETROFFEN WERDEN. ENTSCHEIDUNGEN SIND WIE KAFFEE. SIE MÜSSEN SICH ERST MAL SETZEN. Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 28.11.2012, Dienstag, in KönigswinterOberdollendorf. Gegen 12:30 Uhr MEWZ. © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

EINE BEZIEHUNG IST MEHR ALS EINE BLOSSE HINZUZIEHUNG Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 5.3.2012, Montag, in KönigswinterOberdollendorf. Zwischen 17:00 und 17:30 Uhr MEWZ.

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ES IST EINE KUNST, DIE KUNST AUS ALLEM RAUSZUHALTEN.
Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 14.10.2011, Freitag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

WER AUFS LEBEN SCHEISST, DARF SICH NICHT BEKLAGEN, WENN KEIN KLOPAPIER VORHANDEN IST.

Copyright: Königswinter 4.02.2008, Montag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau{s}ens oder Klau_s_ens oder Klau:s:ens
© Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

EIN JEDER HAT SEINE BRÖCKCHEN ZU TRAGEN. MANCHE ABER MÜSSEN GANZE STEINBRÜCHE BEWÄLTIGEN.

Copyright: Königswinter 31.01.2008, Donnerstag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau{s}ens oder Klau_s_ens oder Klau:s:ens

WER ANFÄNGT, DIE TAGE ZU ZÄHLEN, HAT VON DEN JAHREN SCHON LANGE GENUG.

Copyright: Königswinter 28.01.2008, Montag: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau{s}ens oder Klau_s_ens oder Klau:s:ens
© Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ICH HABE IN MEINEM LEBEN ALLES ERREICHT SELBST MEIN EIGENES SMARTPHONE.
© Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 3.3.2012, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. 9:39 Uhr MEWZ. Siehe auch: http://dichtblog.blogg.de/eintrag.php?id=405 LIVE GEPOSTET ZUR SENDUNG "Funkhaus Wallrafplatz" von WDR 5. Am Samstag, 3.3.2012, und auch um 9:39 Uhr MEWZ als Mail in die Sendung geschrieben. Der Text enstand also beim Schreiben dieser Mail. "Ständig 'on'. Hat das mobile Internet unser Leben verändert?" Moderation: Thomas Guntermann Gäste im Studio Alex Rühle, SZ-Redakteur und Autor des Buchs „Ohne Netz. Mein halbes Jahr offline“ Prof. Manfred Spitzer, Hirnforscher und Ärztlicher Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie III der Uniklinik Ulm http://www.wdr5.de/sendungen/funkhaus-wallrafplatz/s/d/03.03.2012-09.20.html Siehe zu dieser klausensischen Kunstform: | LIVE-Gedichte

© Klau|s|ens

ĦķΩ7 | Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

ICH BIN NICHTS, ICH KANN NICHTS. GEBT MIR EINE UNIFORM !!!
Copyright: Berlin, 80er Jahre, auf einer Demonstration, erdacht und gerufen von Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau?s?ens oder Klau-s-ens oder Klau#s#ens © Klau|s|ens ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

FALSCH UND WAHR SIND BEIDE WAHR UND FALSCH.

Copyright: Königswinter-Oberdollendorf 12.10.2011, Mittwoch: Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau;s;ens oder Klau.s.ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

DIE PRESSE LIEBT WILDE GESCHICHTEN. AM LIEBSTEN SIND IHR EINBEINIGE AUF 3 BEINEN.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 10.2.2012, Freitag, in Königswinter-Oberdollendorf. Zwischen 19:00 und 20:15 Uhr MEWZ.

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

MANCHMAL IST DIE WELT DIE WELT. ICH KANN NICHTS TUN, AUSSER AN IHR ZU VERZWEIFELN.
Copyright: Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau(s)ens oder Klau=s=ens, am 23.8.2012, Donnerstag, in Königswinter-Oberdollendorf. Gegen 9:55 Uhr MESZ.

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

PRINZIPIEN BEFOLGE ICH GRUNDSÄTZLICH NICHT!
Copyright: Krefeld, 70er Jahre Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau"s"ens oder Klau(s)ens oder Klau~s~ens

© Klau|s|ens

ĦķΩ7Klau's'ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens