D o w nload-Anleitung

Die Angaben für die einzelnen Größen eines Schnittes stehen in den Anleitungen hintereinander, durch Gedankenstriche getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt sie für alle Größen

191

Tunika

dd

Größen 38, 40, 42, 44, 46 Rückw. Länge ca. 72 cm Sie brauchen: Krepp-Chiffon, 135 cm breit: 1,40 – 1,40 – 1,45 – 1,50 – 1,50 m. Vlieseline Formband. Gummifaden. Stoffempfehlung: Leichte, weich fallende Stoffe. Papierschnitt: Schnitt in der benötigten Größe ausschneiden. Naht- und Saumzugaben: Nähte, Kanten und Saum 1,5 cm, bei Gr. 46 für Teile 3 und 4 nur 1 cm. Zuschneiden: 1 Oberes Vorderteil im Stoffbr. 1x 2 Unteres Vorderteil im Stoffbr. 1x 3 Oberes Rückenteil im Stoffbr. 1x 4 Unteres Rückenteil im Stoffbr. 1x a) 2 Ärmelblenden 45 – 46 – 46,5 – 47 – 48 cm lang, 4 cm breit, fertige Breite 2 cm, b) Schrägstreifen für Ausschnittkante insgesamt 76 – 78 – 79 – 81 – 82 cm lang, 4 cm breit (inkl. Zugabe). Vlieseline Formband auf die Ausschnittkanten bügeln.

Schnittteile 1 bis 4 Gr. 38 3333 Gr. 40 4444 Gr. 42 55 Gr. 44 6666 Gr. 46 7777

Nähen: n Schulternähte steppen. n Schrägstreifen für Ausschnittkante längs falten und bügeln, rechte Seite außen. Den doppelten Schrägstreifen so auf den Halsausschnitt stecken, dass die Bruchkante des Streifens 1 cm neben der Nahtlinie im Teil liegt, dabei an der Ecke vom V-Ausschnitt beginnen und enden und die Streifenenden ca. 2 cm lang überstehen lassen. Überstehende Enden schräg abstecken und zusammensteppen (nur bis zur Ausschnittlinie). Nahtzugaben auseinanderbügeln, auf 5 mm Breite zurückschneiden. Streifen am Halsausschnitt feststeppen. Die Nahtzugaben zurückschneiden, an der Ausschnittecke einschneiden. Streifen nach innen wenden, Kante bügeln. Ausschnittkante 5 mm breit absteppen. n Gummismok am oberen und unteren Vorderteil nähen: Gummifaden glatt auf die Markierungslinien für den Gummismok legen (linke Stoffseite) und mit Zickzackstich darübersteppen. Der Stich soll gerade so breit sein, dass der Gummifaden nicht erfasst wird, er lässt sich sonst nicht mehr anziehen. Bei der oberen

und zweitoberen Smoklinie des unteren Vorderteils an der Nahtlinie der Ansatzkante beginnen und enden. Oberes Vorderteil an das untere Vorderteil steppen, dabei die überstehenden Gummifadenenden nicht mitfassen. Direkt neben der Naht einen weiteren Gummifaden mit Zickzackstich aufsteppen, dabei an den seitl. Begrenzungen der Smoklinien beginnen und enden. Gummifäden auf 15 cm Weite anziehen. Gummfadenenden fest verknoten oder vernähen. n Oberes Rückenteil an das untere Rückenteil steppen. Seitennähte unterhalb des Querstrichs bei Nahtzahl 4 steppen. n An den Ärmelblenden die Schmalseiten zusammensteppen. Blenden längs zur Hälfte falten und bügeln, linke Seite innen. Die Längskanten der Blenden zusammengefasst an die Armausschnittkanten steppen, die Blendennaht trifft auf die Seitennaht. Nahtzugaben in das Vorderund Rückenteil bügeln. n Saumzugabe nach innen bügeln, einschlagen und feststeppen.

BS1104_191T

Zuschneideplan bei 135 cm Stoffbreite Stoff laut Zuschneideplan doppelt legen, die rechte Seite ist innen.
BS1104_191Z

BURDA-MASSTABELLE
DAMENGRÖSSEN bei Körpergröße 168 cm
Größe Oberweite Taillenweite Hüftweite Vord. Taillenlänge Brusttiefe Rückenlänge Rückenbreite Schulterbreite Armlänge Oberarmweite Halsweite cm cm cm cm cm cm cm cm cm cm cm cm 34 80 62 86 43 25 41 33,5 12 59 26 34 36 84 66 90 44 26 41 34,5 12 59 27 35 38 88 70 94 45 27 42 35,5 12 60 28 36 40 42 44 46 48 50 52 92 96 100 104 110 116 122 74 78 82 86 92 98 104 98 102 106 110 116 122 128 46 47 48 49 50 51 52 28 29 30 31 32 33 34 42 43 43 44 44 45 45 36,5 37,5 38,5 39,5 41 42,5 44 13 13 13 13 14 14 14 60 61 61 61 61 62 62 29 30 31 32 34 36 38 37 38 39 40 41 42 43

Copyright 2011 by Verlag Aenne Burda GmbH & Co. KG, Hubert-Burda-Platz2, D-77652 Offenburg. Sämtliche Modelle, Schnittteile und Zeichnungen stehen unter Urheberschutz, gewerbliches Nacharbeiten ist untersagt. Der Verlag haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Handhabung des Schnitts, der Materialien, unsachgemäße Ausführung der Tipps und Anleitungen oder unsachgemäße Nutzung der Modelle entstehen.

burdastyle. KG 1b 1b 1d 1d Copyright 2011 by Verlag Aenne Burda GmbH & Co. die durch unsachgemäße Handhabung des Schnitts. Schnittteile und Zeichnungen stehen unter Urheberschutz. unsachgemäße Ausführung der Tipps und Anleitungen oder unsachgemäße Nutzung der Modelle entstehen.burda Download−Schnitt Modell 191 Burda Style 04/2011 5c 5c 5d 5d 2 3 4a 4a Taille waist ТАЛИЯ 4b 4b 4c 4c 4d 4d ok Sm king oc sm ФЫ БУ Fadenlauf straight grain НИТЬ ДОЛЕВАЯ 4 3d 3d R www. Der Verlag haftet nicht für Schäden.de 3b 3b 3c 3c Kontrollquadrat / test square Seitenlänge / side length 10 cm (4 inches) 3a 3a 1 2a 2a 2b 2b 4 2 2c 2c 2d 2d 1a Taille waist ТАЛИЯ 1a 1c 1c 3 Mod. gewerbliches Nacharbeiten ist untersagt. D−77652 Offenburg Sämtliche Modelle. Am Kestendamm 1. h 5a 5a Stoffbruc vordere Mitte fold center front НЫ ЛИНИЯ СЕРЕДИ ПЕРЕДА СГИБ 5b 5b 4e 4e lauf ruch Faden Mitte Stoffb grain НИТЬ rückwärtige fold straight ДОЛЕВАЯ back СГИБ center СЕРЕДИНА ЗАДНЯЯ 1 1 rückwärtige Mitte center back fold Stoffbruch Faden straig ЗАДНЯЯ lauf СЕРЕДИНА ht grain СГИБ ДОЛЕВАЯ НИТЬ Smok smocking БУФЫ vordere Mitte Stoffbruch Fadenlauf center front fold straight grain ЛИНИЯ СЕРЕДИНЫ ПЕРЕДА СГИБ ДОЛЕВАЯ НИТЬ 2e 2e . KG. der Materialien.191 für Perwoll/burda style 04/2011 C 2011 by Verlag Aenne Burda GmbH & Co.

191 für Perwoll/burda style 04/2011 C 2011 by Verlag Aenne Burda GmbH & Co. KG Smok smocking БУФЫ .2a 1a Taille waist ТАЛИЯ Mod.

2b 1a 1b .

2c 1c 1b 3 1 1 .

1c 2d 1d uf Fadenla ffbruch itte Sto ТЬ rtige M ht grain АЯ НИ rückwä ld straig ДОЛЕВ back fo СГИБ center ДИНА Я СЕРЕ ЗАДНЯ .

2e 1d .

3a vordere Mitte St offbruch Fadenlauf center front fold str aight grain ЛИНИЯ СЕРЕДИ НЫ ПЕРЕДА СГИБ ДОЛЕВАЯ НИТЬ 4a 2a Taille waist ТАЛИЯ .

rückwä rtige M itte c Stoffbr enter b uch Fa ack fold str denlau ЗАДН aight g f ЯЯ СЕ rain РЕДИН А СГИБ ДОЛЕВ АЯ НИ ТЬ 3a 2b 4b 3b .

4c 3b 3c 2c .

4d 3d Kontrollquadrat / test square 3c Seitenlänge / side length 10 cm (4 inches) 2d .

de 1 4 2 2e .4e 4 3d R www.burdastyle.

5a 4a 2 .

5b 5a 4b .

5b 5c 4c 3 .

5c 4d Fadenlauf in straight gra НИТЬ ДОЛЕВАЯ 5d .

h te Stoffbruc vordere Mit t fold center fron РЕДИНЫ ЛИНИЯ СЕ ГИБ ПЕРЕДА С 5d 4e ok Sm cking o sm Ы УФ Б .

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful