You are on page 1of 1

Aufbau einer schriftlichen Textanalyse:

Einleitung

Informationen zum Text (Textsorte, Entstehungszeitpunkt, Entstehungshintergrund) und zum Autor

Hauptteil (Analyse von Aufbau, Inhalt, Struktur und Sprache)



Kurze Inhaltsangabe in eigenen Worten Anmerkungen zum Textaufbau Anmerkungen zur Argumentationsstruktur des Textes Nennung und Erklrung der sprachlichen Besonderheiten Aussagewert des Textes Zusammenhang herstellen zwischen Aufbau, Struktur, Sprache und Aussagewert Sachliche Wertung des Textes

Schluss

Zusammenfassung Beurteilung des Wirkungsgrades und der Wirkungstiefe

Vorgehensweise:

Rahmeninformationen durchgehen Erstes Lesen Ersten Eindruck notieren Zweites Lesen Untergliederung des Textes in bersichtliche Abschnitte berschriften fr die einzelnen Abschnitte finden Ersten Eindruck berprfen Inhalt kurz in eigenen Worten zusammenfassen Aufbau des Textes analysieren Argumentationsstruktur des Textes durchgehen Den Inhalt des Textes mit Hilfe der W-Fragen im Hinblick auf die Fragestellung betrachten (Inhaltsanalyse)

Sprache des Textes wenn mglich unter Bercksichtigung des Entstehungshintergrundes analysieren Aufbau, Struktur, Inhalt und Sprache zueinander in Beziehung setzen Text in Folge der Analyse mglichst sachlich beurteilen (Erreicht er seine Zielgruppe? Warum/Warum nicht?)