You are on page 1of 2

PRESSEINFORMATION

Zeppelin NT startet in seine 9. Flugsaison

Friedrichshafen, 12. März 2009 – Am Freitag den 13. März 2009 eröffnet die
Deutsche Zeppelin-Reederei GmbH um 12.15 Uhr erneut die Flugsaison rund
um den Bodensee. Zum Saisonstart ziert die Süddeutsche Zeitung die
Aussenhülle des Zeppelin NT.

Die Jahresinspektion des Zeppelin NT ist abgeschlossen – das Zeppelin-Team


freut sich auf die ersten Fluggäste des Jahres, freie Sitzplätze stehen noch zur
Verfügung. Der Zeppelinflug als Geschenkgutschein erfreut sich für besondere
Anlässe großer Beliebtheit. Seit der Aufnahme des Passagierbetriebes im August
2001 wurden über 85.000 Fluggäste an Bord begrüßt.

Die Passagierabfertigung und die Gastronomie sind für die kommende Saison im
Hangar des Luftschiffs aufgebaut und bieten für jeden einen einmaligen Blick in
die Zeppelinwelt. Mit der Saisoneröffnung werden wieder regelmäßig dienstags
und freitags Werksführungen angeboten. Nicht nur der Zeppelin NT sondern auch
ein Prallluftschiff, ein so genannter Blimp, kann während einer Führung im 110
Meter langen Hangar betrachtet werden. Über eine steuerbare Webcam auf
www.zeppelinflug.de ist die Verfolgung des Flugbetriebes auch über das Internet
möglich.

„Nach drei Monaten Flugpause starten wir wieder durch, aber nicht nur in
Friedrichshafen“, so Susanne Federle, Leiterin des Buchungsservice bei der
Deutschen Zeppelin-Reederei GmbH. „Vom 25. April bis zum 3. Mai 2009 bietet
der Zeppelin wie im vergangenen Jahr Flüge über München vom Flughafen
Oberschleißheim aus an.“
Buchungen und Gutscheine können über die Telefonnummer 07541/ 5900 0
vorgenommen werden. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter
www.zeppelinflug.de.

Zur sofortigen Veröffentlichung freigegeben.

Presse-Kontakt:
Kathrin Runge
Deutsche Zeppelin-Reederei GmbH
Allmannsweilerstrasse 132
D-88046 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 5900 547
Fax.: +49 7541 5900 22547
presse@zeppelin-nt.de
www.zeppelin-nt.de