P. 1
eBook Triaguide at 09

eBook Triaguide at 09

5.0

|Views: 1,023|Likes:
Published by audiencemarketing
E-Book-Version des "triaguide Austria 2009"
E-Book-Version des "triaguide Austria 2009"

More info:

Published by: audiencemarketing on May 05, 2009
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

12/30/2012

pdf

text

original

2

|

Inhaltsverzeichnis
5 5 6 Vorwort Impressum Vorwort ÖTRV-Präsident

Vorwort

Triathlon bewegt die Massen!
Liebe Freunde des Triathlons! Ich freue mich, euch den triaguide präsentieren zu dürfen. Wir fanden, dass es an der Zeit wäre, ein österreichisches Medium auf den Markt zu bringen, welches als Ratgeber für eine ganze Saison dienlich ist. Triathlon begeistert zigtausende Menschen in Österreich, das beweisen die beinahe explodierenden Zahlen von Teilnehmern und Veranstaltungen. Triathlon hat sich in den letzten Jahren zum absoluten Volkssport für Jung und Alt entwickelt. Im triaguide findet jeder Triathlet, ob Vollprofi oder blutiger Anfänger, nützliche Informationen und Tipps für die kommende Triathlon-Saison. Wir haben alles zusammentragen, was für euch von Nutzen sein kann. Neuigkeiten und Tipps zu Technik, Bekleidung, Training und Ernährung, ihr findet es alles im triaguide. Zusätzlich liefern wir euch alle österreichischen Wettkämpfe der Saison 2009 in Österreich und im umliegenden Ausland. Ihr findet Infos über Athleten, Verbände, Vereine, Wettkämpfe, Distanzen, Kontaktadressen und vieles mehr. Nicht zuletzt ist der triaguide ein Medium von Triathleten für Triathleten, ihr könnt euch schon jetzt auf nützliche Tipps und Tricks von Triathlon-Profis freuen! Mit sportlichen Grüßen

7

Material

15

Bekleidung

31

Ernährung

41

Training

51 52 54 63 66

Szene - Verbände - Vereine - Athleten - Wettkämpfe

87 88 89 93 94 95 96

Service - Triathlon-Chronologie - Tria-ABC - Gewinnspiel - triaguide Vertriebsstellen - triaguide Messen und Events - Sport/Triathlonshops
I M P R E S S U M triaguide - Dein Begleiter durch das Triathlonjahr Herausgeber: AUDIENCE Marketing www.audience-marketing.at Verlagsadresse: 8010 Graz, Sonnenstraße 8 Tel. 0316/815 800 Fax DW 15 Internet: www.triaguide.at E-Mail: office@triaguide.at Erscheinungsweise: jährlich Chefredakteur: Andreas Wünscher office@triaguide.at Verkauf: Robert Gaßmayr robert.gassmayr@triaguide.at
Das Redaktionsteam behält sich das Recht vor, einzelne Veranstaltungen (auch ohne Angabe von Gründen) nicht aufzunehmen. Unaufgefordert

Andreas Wünscher Herausgeber, Chefredakteur
eingesandte Bilder und Manuskripte können nicht zurückgeschickt werden. Alle Beiträge in dieser Ausgabe sind Werbung. Derzeit gültig sind die Mediadaten 2009. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Nachdruck (auch auszugsweise) nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion. Alle Angaben ohne Gewähr. Fotorechte: Titelseite Cocoon, Seite 4 W. Jaritz; Seite 5 Archiv; Seite 7 Gleiss/Triangle; Seite 8 Strini privat; Seite 10/Simplon; Seite 12/15 Cocoon; Seite 16 Strini; Seite 31 Bollwein/Triangle; Seite 41 Sickl privat; Seite 44 Wallisch privat; Seite 48 Jackel privat; Seite 51 Bollwein/ Triangle; Seite 62 W. Jaritz; Seite 66,68,69 Bollwein/Triangle; Seite 71,87 Gleiss/Triangle; Seite 72 Multisport Austria; Seite 73 Foto Ressler W.Jaritz; Seite 73 Wolfgangsee-Challenge www.freizeit-und-see.at; Athletenfotos: Dollinger (privat); Hammerl (Ewoud Broeksma); Di Bernado, Frühwirth (Gleiss/Triangle); Hauke, Hempel, Fuchs, Keller, Niederreiter, Langbrandtner, Vonach, Van Vlerken (Bollwein/Triangle); Allen (Corinna A. Carlson); Kirchler (Pressegalerie); Leitner, Ressler (W. Jaritz); Domnik (Miku/Triangle); Strini (privat), Bernd und Barbara Tesar (Pressegalerie); Sickl (privat); Swoboda (privat) Tria-ABC: Stadler (Dresdner Kleinwort); Ironkids (Gleiss/Triangle); Neopren (Archiv); Massage (Wallisch); Finish (Triangle); Hawaii (Ressler privat); Wörthersee (Gleiss/Triangle); Präsident Zettinig (ÖTRV); Fotos von Redaktionellen Beiträgen sowie auf Inseraten wurden von den Firmen mitgeliefert.
|5

4|

Vorwort

Material

„Reiseführer des Triathlonsports“
Liebe Triathlon-Freunde! Mit dem Triaguide halten Sie ein neues österreichisches Produkt in Händen, das Sie als unverzichtbarer Begleiter durch die Saison 2009 führen soll. Als das Produktionsteam dem ÖTRV das Konzept des Triaguide vorstellte, war für uns klar, dass wir uns als Partner diesem Produkt gerne anschließen. Unsere Zielsetzung als Verband, alle Triathloninteressierten mit möglichst viel Informationen und Hintergrundwissen um den Sport zu bedienen, ist im Triaguide perfekt umgesetzt. Inhalte rund um den Sport als solches, aber vor allem auch eine umfassende Datensammlung um die Vereine, Veranstaltungen und Verbände werden den Triaguide als „Reiseführer des Triathlonsports“ unersetzlich machen. Ich bedanke mich beim Team von AUDIENCE Marketing für die Idee und Umsetzung des Triaguides und freue mich gemeinsam mit den tausenden Athleten in Österreich auf eine hoffentlich verletzungsfreie, vor allem sportlich faire und begeisternde Saison 2009. Ihr

Material
Auf den folgenden Seiten findet ihr den „Hottest Stuff“ des Jahres. Vorsicht - Bestzeiten möglich!

Walter Zettinig Präsident des ÖTRV

6|

Material
Merida Warp 5
Der Warp-Antrieb: dreifach konifiziertes, super-dünnes Aluminium der Top-Legierung Prolite 6066. Carbon Aero Gabel, Shimano Ultegra SS 20 Gang Schaltung, FSA Kurbelgarnitur, FSA Bremsen und Bremshebel, DT Swiss Naben und Felgen, Vittoria Rubino Reifen Verkaufspreis: € 1699,Erhältlich bei: Gigasport

presented by

Scott Plasma 10
Das neue Plasma - spektakulär, aerodynamisch und extrem leicht! Die Scott Ingenieure haben ihr Bestes gegeben und eine Triahtlonmaschine der Extraklasse entwickelt. Scott Plasma 2 Carbon Rahmen, Carbon Gabel, Shimano Ultegra 20 Gang Schaltung, Shimano Dura Ace Schalthebel, Profile T2 Lenker und Profile QS2 Bremshebel, Fizik Arione TRI 2 Sattel Verkaufspreis: € 3200,Erhältlich bei: Gigasport
presented by

���������������
������������������������������� ������������������� ����������������������� �

Profi-Triathlet Markus Strini über sein Wettkampfrad:
Bei einer ausgewogenen Zeitfahrmaschine, wie das Scott-Plasma eines ist, kommt es auf ein harmonisches Gesamtgefüge an! Das Plasma ist meine Wahl, da es kompromisslos auf den Kampf gegen den Wind und die Uhr gebaut ist. Ein „Highend“-Gerät mit allen Tricks der Aerodynamik! Doch daraus dürfen keine Abstriche im Bereich des Komforts resultieren, denn wie wir alle wissen, sollte man noch Kraft zum Laufen besitzen! Abgerundet durch Merkmale wie Steifigkeit und wenig Gewicht, wobei Scott hier seit Jahren eine Vorreiterrolle übernimmt, hat man auch schon die wesentlichsten Dinge für einen Kauf definiert! Preislich besser dran ist man fast immer mit dem Kauf eines Komplettrades, als wenn man sich die Komponenten selbst zusammenstellt und extra kauft!
8|

����������������������� ����������������� ��������������������

��������������������������� �������������������

������������������������������������������ ����������������������������������������������� �������������������������������������������������������������

����

Material
SIMPLON’s High-Tech Know-how jetzt auch für Triathleten und Zeitfahrspezialisten.
Das brandneue MR.T vereint alle wichtigen Merkmale in einer bisher nicht da gewesenen Symbiose. Beste Aerodynamik, herausragende Geometrie und weltbeste Carbontechnologien in einer kompromisslos entwickelten Zeitfahrmaschine. Simplon hat an einer exzellenten Formgebung mit idealen Dimensionen und Übergängen gearbeitet, um bestes aerodynamisches Verhalten zu erreichen. Der Wind wird an den echten Aeroprofilen strömungsgünstig geteilt, gleitet dann an den flächigen Seiten entlang, um sich danach verwirbelungsfrei wieder zu schließen. Weitere bemerkenswerte Umsetzungsbeispiele sind die aerodynamischen Sitzstreben und die sehr sauber im Inneren des Rahmens verlegten Schalt- und Bremszüge. Die Hinterradbremse wurde zur Verbesserung der Aerodynamik hinter das Tretlager verlegt. Den hohen Erwartungen wird SIMPLON beim MR.T durch verschiedenste Maßnahmen gerecht. Das außergewöhnliche Carbon-Knowhow, welches das PAVO zu einem der besten Straßenrennräder macht, wurde auch beim MR.T eingesetzt und sogar noch erweitert. Die einzigartigen Double-Chamber Zwischenstege sind beim MR.T nicht nur im Schrägrohr, sondern auch im Sitzrohr und sogar in den Kettenstreben eingebaut.

Laufräder | Rennräder | Triathlonwaffen

bei Speichenb

3 Jahre Garantie ruch

AERODYNAMIC WAVE STRUCTURE LEBENSLANGE NABENLAUFZEIT VERSTÄRKTER FELGENFLANSCH AUSGEZEICHNETE BREMSLEISTUNG AUCH BEI NÄSSE! SPEZIAL EINGEPASSTE STRAIGHT-PULL-AEROSPEICHEN 4 mm AERODYNAMISCHE TROPFEN-FELGENFORM CUSTOM DESIGN

Premiumhändler der ersten Stunde

MR.T ist das Wettkampfrad des Profi-Triathleten

AIRTT

73-78° Carbonsattelstütze

· SMOOTH-WALLTechnology · unerreichte Sputreue und reduzierte Seitenwindanfälligkeit durch ausgezeichnetes Gewicht zu Steifigkeitsverhältnis · Hinterrad aerodynamisch an Sattelrohr anpassbar

Peter Schoissengeier

(3. Rang – Ironman Südafrika 2008)

Mehr Informationen unter:
10 |

www.airstreeem.com

Austrian Australian DEVELOPMENT

by Stefan Probst & Paul Farrell

Material
Den richtigen Radrahmen kaufen! Schneller, leichter Radfahren!
10 Watt Trittleistungserhöhung für die Langdistanz aufzutrainieren, dauert meist mehr als ein Jahr hartes Training. Durch eine Optimierung mit: Windkanalmessung, Bestimmung der Trittkraft, Körperfunktionsmessung (Puls und Laktat) in einem Messprozess, wird die optimale Radgeometrie und Sitzposition bestimmt. Das allseitig verstellbare Diagnoserad von Endless Sports macht in Verbindung von Windkanal und Leistungsmesseinrichtungen die Bestimmung des persönlichen optimalen Radrahmens und aller Bauteile möglich. Ironman-Athletin Yvonne van Vlerken wurde im Endless Sports Testzentrum optimiert und hat anschließend den Ironman Weltrekord auf der Langstrecke aufgestellt und in Hawaii den zweiten Platz erreicht. Übrigens liegt die Verbesserung im Schritt aller bei 14,2 Welt, dies entspricht einer Ironman- Radzeit Verbesserung von ca. 20 Minuten! Mehr Info unter www.endless-sports.com

P UREENERGY

Argon 18 E 112
Der Triathlon-Racer der kanadischen Edelschmiede Argon18 besticht durch seine kompromisslose Steifigkeit gepaart mit optimaler Aerodynamik. Die Verarbeitung ist perfekt, alle Züge sind innen verlegt und durch die schwankbare Sattelstütze mit rasterloser Neigungseinstellung lässt sich jede windschnittige Position problemlos verwirklichen. Erhältlich bei: Rad Fuchs www.radfuchs.at

· · · · · · · ·

HotMelt NanoCarbon-Fasern im Rahmen integrierte Brems- und Schaltzüge Hinterradbremse liegt hinter dem Tretlager Sitzposition von 75-78° verstellbar echte Aero-Profile mit optimiertem Strömungsverhalten Double Chamber im Sitzrohr, Schrägrohr und Kettenstreben Triple Fusion Technology Perfect Tyre Fit

Profi-Triathlet Markus Ressler vertraut auf Argon18
12 |

simplon.com

Material
KCNC - Edle Teile aus Scandium, Titan oder Alu Ein Muss für alle Radsportfreaks!
Rennradbremse Caliper vorne und hinten, nur 115g ohne Pads Schnellspanner-Set Rennrad nur 45g Sattelstütze Ti Prolite nur 138g Shimano Kassette 10-fach 12T-25T nur 130g Mehr Info: Cooolsport HandelsgmbH Tel.: +43 699 18 44 81 00 central@cooolsport.com www.coolsport.com

Bekleidung

Bekleidung und Accessoires
Ob stylisch, funktionell, windschnittig, es schneller oder schönermacht oder einfach nur ein „Musthave“ ist, hier findet ihr alles, was ihr braucht!

Bekleidung
Zoot Ultra Race Suit
Triathlon Einteiler der Extraklasse - Dynamic-X: zur Stützung der Rückenmuskulatur - Freefinish: nahtloser, komfortabler Beinabschluss - weich gesäumter Hals- und Achselabschluss - 30 cm Brustzipp - Ultra-Sol: UV-Schutz 50+UPF - Beinlänge 18cm Verkaufspreis: €175,Erhältlich bei: Gigasport
Seit fünf Jahren entwirft nun COCOON Bekleidung für den Ausdauersport und setzt nach wie vor auf österreichisches Know-how. Das Bestreben und der Drang, innovative Lösungen und Design miteinander zu vereinen, sind das Ergebnis wofür COCOON heute steht. Walter Lorentschitsch, Mastermaind und Inhaber gibt Bekleidungstipps und verrät uns seine „Lieblingsteile“. Trainingsbekleidung sollte störungsfrei, praktisch und angenehm zu tragen sein. Oft sind mir einfache Bekleidungsstücke am liebsten. Das Sirius Shirt ist ein treuer Begleiter für nahezu alle Aktivitäten und glänzt mit innovativen Textilien und einzigartigen Körpergefühl. Kombiniert mit unserer Laufhose „Sedu“ ein echter Marathoni.

Bekleidung

presented by

Sugoi RS Tri Short
Das RS Tri Tank und die RS Tri Short setzen neue Maßstäbe in professioneller Triathlon Wettkampf- und Trainingsbekleidung. Hochentwickelte Passform, schlaue Details und innovative Materialtechnologie legen den Grundstein zu Höchstleistungen im Wasser, auf dem Rad und beim Laufen.
presented by

Verkaufspreis: € 69,90 Erhältlich bei: Gigasport

Sugoi - RC Team Tri Tank
Verkaufspreis: € 54,90 Erhältlich bei: Gigasport
presented by

Eigene Bedürfnisse, die Erfahrungen unserer Pro‘s aber auch die unserer Kunden sind maßgeblich an der Entwicklung beteiligt. Innovative SchnittTechniken tragen bei uns den Namen „CECD-Shaping“ und unterstützen den Bewegungsapparat. Unsere Quantum TriPant ist in dieser Form einzigartig und mit Details wie dem umgeschlagenen Beingummi schon jetzt ein Artikel für Ästheten. Mit der North 210 ist uns eine hochfunktionelle Linie mit sportiv-modischem „Apre‘s Sport Look“ gelungen. Für mich ist der Vision - Hoodie das schönste Teil und ein „must have“ für den modernen Athleten. Auch schon von so manch bekannten Firmen entdeckt und nachempfunden. Doch Achtung: Die Details machen den Unterschied! Kontakt: www.cocoonsports.com

16 |

Bekleidung
CEP Kompressionssocken
Für ambitionierte Sportler und Profis mit optimierter Kompression und maximaler Sauerstoff - Versorgung. Für den trainierten Sportler und Profisportler empfiehlt sich der Running O2. Der wissenschaftlich optimierte Druckverlauf gibt deinem Muskel das Maximum an Energie. Verkaufspreis: € 46,90 Erhältlich bei: Gigasport
presented by

cep® compression tight & skin suit
Erlebe den perfekten Mix aus leistungssteigernder Kompression, ergonomischer Schnittführung und atmungsaktiven Materialien. Du läufst und regenerierst schneller, wenn du den richtigen Support bekommst. Diesen hat cep® zusammen mit medi, der Nummer 1 in Sachen medizinischer Kompression, für dich entwickelt. Das Besondere ist das einzigartige Knowhow: Mehr als 50 Jahre Forschungs- und Entwicklungsarbeit zur Wirkung von Kompression fließen in alle CEP Produkte ein. Dieses einzigartige Know-how in Sachen Stricktechnologie macht es möglich, eine exakt definierte Kompression zu erreichen. Die wissenschaftlich nachgewiesene Durchblutungs- und Leistungssteigerung wirkt sich positiv auf deine Kraft, Ausdauer und Regeneration aus. - Verbessere deine arterielle Durchblutung im Oberschenkel - Lass deine Muskeln aufatmen - Erlebe die Leistungssteigerung - Spüre weniger Muskelvibration - Laufe leichter - Regeneriere schneller Mehr Info unter www.enermed.co.at
18 |

Bekleidung
X-Socks - Kompression für mehr Power!
Die Kompressionssocke für Läufer. Die über die Smart Compression Zone erzeugte graduelle Kompression beschleunigt den Transport des venösen Blutes zurück zum Herzen. Dadurch verbessern sich Blutzirkulation und Nährstoffversorgung. Das Herz-Kreislauf-System wird entlastet, die Pulsfrequenz gesenkt. Die so eingesparte Energie steht dir als Reserve für deine Läufe zur Verfügung. Darüber hinaus verbessert die graduelle Kompression die Regeneration und reduziert die Trombose-Gefahr. Dabei bietet die XSocks Run Energizer mit einem ausgeklügelten System an Protektoren und Polstern deinem Fuß 13-fachen Schutz. Das patentierte Ventilationssystem pumpt bei jedem Schritt feuch-warme Luft aus dem Schuh und saugt frische bis unter die Sohle. Das hält den Fuß trocken und damit widerstandsfähig gegen Blasen und Abschürfungen. Produktmerkmale: · · · · · Material: 84% Nylon 11% Polypropylene 5% Elastane das venöse Blut kann leichter aus den Füßen zurückfließen die Muskeln erhalten mehr Nährstoffe die Pulsfrequenz wird reduziert durch graduelle Kompression wird die Blutzirkulation unterstützt

MEHR ENERGIE BEIM BIKEN
X-BIONIC® Radhosen und Bike Shirts nutzen den Schweiß zur Kühlung für mehr Leistung.
HeatPipes Micro-System zur Kühlung, das den Schweiß effektiv nutzt. 3D-BionicSphere®-System Wärmt, wenn Sie frieren. Kühlt, wenn Sie schwitzen. Und atmet. Intercooler 3D Konstruktion mit großer Kühlwirkung. Kompression Mehr Leistung durch dosierte Kompression, die Mukelvibrationen mindert, Muskulatur und Gelenke stützt sowie die Nährstoffversorgung optimiert. Innerlap AirConditioningZone™ Gibt schnell überschüssige Wärme ab. AktivBund® Passt sich jedem Beinumfang perfekt an.
Sitzpolster Ultimate 3000XT Innovatives, anatomisch geschnittenes Sitzpolster mit einzigartiger 3D-gestrickter Innenseite für optimales ��������������������������������������������
X-BIONIC ® ������������������ ����������������
UPF

Das revolutionäre Material XITANIT ™ besitzt eine hohe Leitfähigkeit und ist in der Lage, Wärmestrahlung zu reflektieren.

Verkaufspreis: € 24,90 Mehr Infos unter www.x-socks.com

X-BIONIC® SunProtec

www.x-bionic.com
Über 200 internationale Auszeichnungen und Testsiege für Produkte mit dem «
© 2009, X-Technology Swiss R&D AG
2009 International X-BIONIC ® FENNEC™ Bib Tight short «ausgezeichnet für ������������������ Designqualität �������������� ����������������� ������������ ����������������� und Ergonomie»
X-BIONIC ® FENNEC™ BibTight short «X-BIONIC ® setzt auf lange Zeit Maßstäbe in Design ��������������

».

2009

2008 X-BIONIC® FENNEC™ Technologie «Hält den Sportler lange auf der optimalen Temperatur und steigert so dessen Leistung.»

20 |

����������������������������������������������������������������������

Bekleidung
Zoot CompressRX
Zoot ist die erste Marke, die mit „CompressRX“ Funktionswäsche anbietet, die verschiedene Kompressionsstufen für verschiedene Muskelgruppen graduiert. Dabei ist die Kompression an den Armen und Beinen am größten und nimmt im Verlauf zum Herzen hin ab. Dies fördert den Blutrückfluss und damit auch die schnellere Anreicherung mit Sauerstoff. Dabei unterscheidet sich „Active Compression“ für Training/Wettkampf, und „Recovery Compression“ für schnellere Erholung nach harten Trainings. Erhältlich sind die Teile als Kurzund Langarmshirt sowie als Short, Knicker und Longtight. Verfügbar ab Mitte April. Mehr Informationen erhalten Sie bei Ihrem Zoot Fachhändler und www.sailsurf.at bzw. www.zootsports.com!

TRAIN. RACE. BLOW DOORS.
Ultra Race 2.0
Sekunden schneller beim 5000er, um Minuten beim Marathon. Feinste Zoot-Technologie in einem superleichten Racingschuh. Gewinnen Sie Zeit, unabhängig von der Entfernung. Sohlenhöhe 19/9 mm, Gewicht 241 g.
DAMEN: SILBER-BLAU

Zoot CompressRX Socks
Höchste Kompression in der Peripherie (Vorfuß und Fußgelenk) mit 30 % Reduzierung bis zum Knie ermöglicht verbesserten Blutrückfluss und somit höhere und längere Leistung.
HERREN: SILBER-SCHWARZ

Erhältlich in den Größen 2 – 5 (entspricht Wadenumfang 24 – 51 cm) Infos: www.sailsurf.at bzw. www.zootsports.com

Zoot Zenith 2.0
Die Challenge, den beinahe legendären Zoot Neoprenanzug Zenith zu verbessern, war riesengroß. Mit GLIDEflex wurde ein neues Schulterdesign entwickelt. Dadurch erhöht sich die Bewegungsfreiheit bei jedem Schlag merklich. Weiters gibt’s einen neuen Halsabschluss: Dünn, leicht, flach und reibungsarm. Dies alles vereint mit der bekannten Technologie – 2 mm Yamamoto SCS Nano außen und 3mm Padding an auftriebsfördernden Positionen im Innenbereich. Für Clubs und Vereine stehen alle Modelle der Zoot Neo´s zum Testen bereit! Vereinbaren Sie mit Ihrem Zoot-Händler ein Testschwimmen vor Ort! Weitere Infos auf www.sailsurf.at bzw. www.zootsports.com
22 |

Quick-Lace Patentiertes Schnellschnür-System, einhändig komfortabel bedienbar

Tri-O-Mechanics Carbontorsionsbox für Mittel- und Vorfuß

Tri-Dry Wasserdurchlässige Sohle im Vorfuß, lässt überschüssige Nässe abfließen
MEHR INFORMATIONEN UND HÄNDLERNACHWEIS FÜR ÖSTERREICH: SAIL+SURF GMBH, 4822 BAD GOISERN, TEL. 06135 20633-0, WWW.SAILSURF.AT

BareFit Nahtloses Innenfutter um auch ohne Socken bequem laufen zu können

Bekleidung
CAMARO SEAMLESS PROPULSOR Triathlon Overall – absolute Neuheit 2009
CAMARO, der österreichische Neoprenspezialist mit bereits über 40jähriger Erfahrung in der Herstellung hochwertiger Neoprenanzüge für alle Arten des Wassersports lanciert 2009 einen Triathlonanzug der Superlative. Die einzigartige Konstruktion des Seamless Propulsor wurde gemeinsam mit Profis entwickelt und im Rahmen umfangreicher Feldtests ausgiebig auf Ihre Funktion geprüft. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn durch die optimierte Wasserlage konnte eine enorme Zeitersparnis gemessen werden. Die Besonderheiten dieses einzigartigen Anzugs sind: Auftriebskörper Outrigger-System (gezielte Material-Aufdoppelungen an den Seiten) Optimiert von der Brust bis zu den Kniebereichen die Wasserlage und die Auftriebsfunktion. Gezielte Material-Aufdoppelungen an den Seiten und von der Brust bis zu den Kniebereichen optimieren die Wasserlage und die Auftriebsfunktion. Durch eingebaute Auftriebskörper wird eine optimale Balance und eine bessere Achselrotation erreicht. Propulsor-Panele An den Unterarmen und im Unterschenkelbereich sind Lamellen eingearbeitet, ebenfalls in Form von Materialaufdoppelungen, welche die Wasserverdrängung optimieren und den sogenannten stabilisierenden Paddle-Effekt simulieren (stabilisierende Wirkung). SCS beschichtetes Yamamoto Neopren Das extrem weiche und hochelastische SCS-beschichtete YAMAMOTO-Material schmiegt sich optimal an den Körper an und sorgt für optimalen Tragekomfort und rasches Ausziehen. Der Abperleffekt der SCS Beschichtung optimiert die Gleitfähigkeit durch das Wasser. Patentierte SEAMLESS BONDING Technology Die Nahtstellen werden geklebt, getaped und doppelt verschweißt! Es wird auf sämtliche Nähte verzichtet. Das bietet zusätzliche Vorteile: - mehr Bewegungsfreiheit durch - superelastische Nähte - mehr Tragekomfort – kein Scheuern und - 100% dicht - mehr Widerstandsfähigkeit durch - spezielles Verschweißen Empfohlener Verkaufspreis: € 549,95
24 |

Steffen Liebetrau Profi-Triathlet

DER 1. NAHTLOSE ANZUG DER WELT
100% VERSCHWEISST

100% doppelt verschweißt

KEINE NÄHTE

100% 4-WAY-STRETCH
Yamamoto Nr. 40

OUTRIGGER SYSTEM

maximale Auftriebsfunktion

Weitere Informationen finden Sie unter www.camaro.at.

Bekleidung
ASICS Gel- DS Trainer 14
Der ultimative, sehr leichte und trotzdem stabile Running-Schuh für leistungsorientierte Läufer. In seiner neuesten Version ist er breitenfähiger ausgelegt: mit voluminöserem Leisten für bessere Passform, mit dickerer Außensohle, mit optimierter asymmetrischer Schnürung, mit differenzierter Mittelsohle für Männer und Frauen und einzigartigem „Gilled Mesh“ im Schaft für einen besseren Luftaustausch im Schuh. Verkaufspreis: € 145,Mehr Infos auf www.asics.at

ASICS Gel-Noosa Tri 4
Der ASICS Gel-NOOSA Tri 4 ist konzipiert für den höheren Tempobereich und den Wettkampf und ausgerüstet mit allen neuen, effektiven Technologien auch perfekt geeignet für den Triathlon-Einsatz. Der Schuh ist sehr leicht, mit perfektem Sitz und guter Ventilation dank Mesh und lederartigem Material, sodass es durchaus möglich ist, barfuß in diesem Schuh zu laufen. Dazu kommt das BIOMORPHIC -Konzept mit seiner perfekten Kombination aus innovativer Konfektionierung und gezielter Platzierung von hochfunktionalen Materialien. Falten, Irritationen und Druckstellen werden dabei durch optimale Positionierung von hochelastischen Einsätzen verhindert und gewährleisten eine perfekte Passform. Ein mitgelieferter elastischer Schnürsenkel und ein spezielles Material im Fersenkappen- und Zungenbereich ermöglichen einen schnellen Wechsel – zum Beispiel beim Triathlon-Einsatz. Natürlich wurde auch auf das Design nicht vergessen - mit den leuchtenden Farben ist ein Auffallen zusätzlich zur perfekten Leistung garantiert! Verkaufspreis: € 140,Mehr Infos auf www.asics.at

Trianusaurus Rex

Die optimale Wettkampfbekleidung für unsere Nachwuchsathleten. Mit seitlichem Mesheinsatz und Sitzpolster. Verfügbar in den Größen: 142 (4XS), 146 (3XS) 152 (2XS), 158 (XS) Mehr Info: Cooolsport HandelsgmbH Tel.: +43 699 18 44 81 00 central@cooolsport.com www.cooolsport.com
26 |

Neuer Stoff für Ihren Vorsprung.

THE NEW ULTIMATE GEAR FOR TOP ATHLETES JAN FRODENO 2008 Olympisches Gold im Triathlon.

asics.at

Bekleidung
Sailfish furious
Der Sailfish furious ist wohl eines der schnellsten legalen Hilfsmittel für alle „non wetsuit races“. Von der FINA zugelassen, ist der Furious auch bei allen Schwimmwettkämpfen, egal ob im Becken oder im Freiwasser, die perfekte Wahl für die Jagd nach neuen Bestzeiten. Sein Debüt feierte dieser Anzug beim IRONMAN Hawaii 2007. Fast die Hälfte der Top-20-Pro-Finisher der Männer waren mit dem „furious“ am Start. Darunter auch „First-out-of-the-water“ Schwimmer Francisco Pontano. Mit einer speziellen Beschichtung aus der Nanotechnologie verringert der Sailfish furious long den Reibungswiderstand im Vergleich zur menschlichen Haut um mehr als 95%. Dieser Speedsuit ist ein absolutes Muss für jeden ambitionierten Schwimmer, der seine bisherigen Bestzeiten verbessern will. Nähere Infos: www.petermayer.at bzw. www.sailfish.com

Mehr Power mit Skins™
Skins™ hat das in der Medizin anerkannte Prinzip der Kompression weiterentwickelt und mit seiner Sportkollektion auf die Anforderungen von Ausdauersportlern zugeschnitten. Die gradiente Kompression nach dem ausgeklügelten Bio-Acceleration-Prinzip verbessert die Blutzirkulation und wirkt sich positiv auf Ausdauer, Kraft und Regeneration aus. So auch bei der Skins™ sport half tights. Ideal für Running, Triathlon, Biken oder Teamsport. Viele Spitzensportler weltweit haben sich bereits für Skins™ entschieden. Die Produkte von Skins™ sind in mehreren Farben / Varianten erhältlich und können entweder unter der Kleidung oder als oberste Lage getragen werden. Verkaufspreis: € 69,95 Erhältlich bei: GIGA SPORT

presented by

Javier Gomez ITU Weltmeister & Gesamtweltcupsieger

sailfish ONE

Wir wünschen allen Athleten eine erfolgreiche Saison 2009!
TEAM-AUSTRIA: Belzik Karl - Dollinger Eva - Frühwirt Alexander - Fuchs Andreas - Simone Fürnkranz - Hammerl Hubert Hauke Veronika - Hiebl Bernhard - Höfer Franz - Keller Bernd - Kohl Frederic - König Norbert - Langbrandtner Norbert Leitner Werner - Löffler Christoph - Markus Ressler - Niederrreiter Daniel - Podsielik Philip - Prungraber Karl - Rothart Christian Rudolf Michaela - Schubert Elmar - Sickl Heinrich - Stadlmann Monika - Tamegger Christian - Vallant Rene - Waldmüller Lydia Wasle Carina - Weiss Michael - Wutscher Manuel -

28 |

www.petermayer.at

Vom Xterra Vizeweltmeister Michi Weiss empfohlen!

Ernährung

Mit der Kraft des Meeres
n

Wirksame Schnupfenprophylaxe Zur Befeuchtung der Nasenschleimhaut

Ernährung
Triathlon besteht nicht nur aus 3 Disziplinen. Der Wechsel wird oft als „4. Disziplin“ bezeichnet. Wichtiger als jeder Wechsel ist aber mit Sicherheit das Thema Ernährung, welche oft über Erfolg oder Nichterfolg entscheidet. Deshalb nennen wir die optimale Ernährung einfach mal „5. Disziplin“.

n

iraler t antiv g Mi Wirkun fen! hnup bei Sc

Exklusiv in Ihrer Apotheke www.sigmapharm.at
30 | |31

Ernährung
Top Level® Energy Drops
Energy Drops sind Kautabletten, die dem Katabolismus (Muskelabbau) entgegen wirken können. Katabolismus innerhalb der Muskulatur kann z.B. durch Schlafmangel, fehlende Trainingsreize oder unzureichende Ernährung einen Leistungsabfall im Ausdauersport bewirken. Top Level® Energy Drops enthalten verschiedene Kohlenhydrate, die eine unterschiedliche Absorbtionsrate haben. So kann über eine gewisse Zeit ein isotoner Blutzuckerspiegel gewährleistet werden. Die zugesetzten Proteine werden genauso wie die Kohlenhydrate verzögert absorbiert. Ebenfalls beigefügt ist Kreatin Monohydrat, das der Muskelzelle den notwendigen Treibstoff liefert. Polyphenole dienen zur besseren Einlagerung der Nährstoffe in die Zelle. Vitamin B Komplex fördert die notwendige Konzentration sowie die körperliche Leistung. Ebenso wurde Zink als wichtiger Nährstoff für den Aufbau von Testosteron, Wachstumshormon und Insulin hinzugefügt. Ernhätlich unter www.toplevel.co.at

Ernährung
PANACEO Sport Linie
Nicht umsonst schwören internationale und nationale Spitzensportler, wie Berglaufweltmeister Jonathan Wyatt, Schispringer Martin Koch, Norbert Langbrandtner und viele mehr auf die PANACEO Sport Produkte. PANACEO Sport bringt eine spürbare Entlastung des Körpers, setzt Leistungsreserven frei und verbessert die Regeneration. PANACEO - spüren wie es besser geht! Nähere Informationen unter www.panaceo.com

Mehr Leistung mit 100% reiner Natur

ng Jetzt Probepacku fordern: an der om oder office@panaceo.c 57 29 0 64 Tel. 0043 42

O CE NA PA

ie en w pür -S

er geht! es bess

PANACEO International Active Mineral Production GmbH, Finkensteinerstrasse 5, 9585 Villach-Gödersdorf, Austria, Tel. +43 (0) 4257 29064, Fax-DW: 19, www.panaceo.com, office@panaceo.com

Ernährung
Mehr Energie. Mehr Leistung
Um seine persönlichen Ziele zu erreichen, benötigt man Durchhaltevermögen, Konzentration und Energie. Dextro Energy liefert Sofortenergie und bietet die Möglichkeit, diese gezielt zuzuführen. Jedes Produkt besteht aus mehr als 80% Dextrose, die direkt vom Blut aufgenommen wird – ganz ohne Verdauungsprozess. So kann die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit im richtigen Augenblick sichergestellt werden. Bei Ausdauersportarten werden Tageskalorien von zusätzlich 500 bis 2.000 kcal und mehr verbraucht. Durch Dextrose wird Kopf und Körper schnell Energie zugeführt. Die maximale Leistungsfähigkeit wird dadurch verbessert. Somit unterstützt eine gute Energieversorgung Höchstleistungen und kann siegentscheidend sein.

Ernährung
Erymed Sport
Verbesserung der maximalen Sauerstoffaufnahme, Verbesserung des Atmungsvolumens, Förderung des koronaren Blutflusses, positive Wirkung auf die Bronchien, allgemein blutbildende Wirkung, das sind die Eckdaten des neuen, 100% natürlichen Wundermittels aus Österreich, namens „Erymed Sport“. Eine einzigartige Kombination aus natürlichen Inhaltsstoffen ermöglicht diese Wirkung auf den Körper. Infos unter www.enermed.co.at

Dextro Energy Stange
Die Dextro Energy Stangen enthalten jeweils 14 kleine Dextrosetabletten und sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen sowie mit Vitaminzusätzen erhältlich. Über das handliche Verpackungsformat sind sie der ideale Begleiter beim Training und Wettkampf. Nähere Informationen unter www.dextro-energy.com

Power Tec Pur Carbs
100% komplexe Kohlenhydrate bringen frische und schnelle Energie während des Wettkampfes oder Trainings, verhindern Leistungsschwankungen und ermöglichen eine ausgeglichene und langanhaltende Energieversorgung. Nach dem Training füllt Pur-Carbs die Energiedepots wieder auf. Optimal für Sportler, die konstante Leistung erwarten. Ernhältlich bei www.sportnahrung.at

Vital- und Sportnahrung

    

Bessere Ausdauerleistung Weniger Leistungsabfall Keine Saccharose 400g Dose für mind. 12,5 Liter 2000g Dose für mind. 62,5 Liter

Aktivier das Beste in Dir.

ISO FIT Sport ist in folgenden leckeren Geschmacksrichtungen erhältlich: Blutorange, Aprikose, Schw. Johannisbeere, Kirsch, Grüne Melone, Himbeere, Zitrone, Grapefruit, Mango, Grüner Apfel, Ananas, Pfirsich, Birne

Mehr Information auf www.naturalpower.at

Ernährung
e.matrix Weihrauch Komplex/Balsam
Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen,… diese Spaßbremsen sind den meisten Sportlern bekannt. Fast all diese Schmerzen, sind mit Entzündungen verbunden und um diesen Abhilfe zu schaffen, wurden e.matrix Weihrauch Produkte entwickelt. Der e.matrix Weihrauch Balsam ist ideal für die exakte Behandlung von Außen, über die Haut. Der Weihrauch Komplex (Kapseln) ist die perfekte Ergänzung, um die Wirkung von Innen zu verstärken und vorzubeugen. Infos unter www.enermed.co.at

ze trat CYL-Konkung: 4er-Pac n

� 89,-

e.matrix Mineralstoff Komplex
Muskelkrämpfe und Leistungsabfall, dies sind die häufigsten Erkennungsmerkmale für einen Mineralstoffmangel bei Sport, verursacht durch das Schwitzen. Um Sie vor diesen oft Wettkampfentscheidenden Beschwerden zu schonen, wurde der e.matrix Mineralstoff Komplex entwickelt. Der e.matrix Mineralstoff Komplex ist ein Mineralstoff- und Vitaminreiches Getränkepulver. Es versorgt den Körper während des Wettkampfes oder Trainings mit vielen wichtigen Mineralstoffen und Vitaminen, welche durch das Schwitzen verloren gehen. Die spezielle Zusammensetzung des e.matrix Mineralstoff Komplex reguliert dieser den Wasserhaushalt im Körper. e.matrix Mineralstoff Komplex kann sowohl kalt als auch warm getrunken werden. Da er frei von Saccharose (weißer Zucker) ist, beeinflusst er weder den Blutzuckerspiegel negativ, noch füher er zu einer Übersäuerung des Verdauungsapparates. Dank seiner hohen Ergiebigkeit, ist langer Genuss garantiert. Infos unter www.enermed.co.at

Der Regenerationsbeschleuniger
Jedes Training verbraucht mehr Sauerstoff als der Körper über die Atmung aufnehmen kann. Dadurch kommt es zu einer so genannten „Sauerstoff-Schuld“ (Laktatbildung), die in der Regenerationsphase ausgeglichen werden sollte. Das CYL- Konzentrat optimiert nachweislich die Sauerstoffversorgung. Die Sauerstoffschuld wird bei Training und Wettbewerb verringert und der Ausgleich in der Regenerationsphase beschleunigt. CYL – damit Ihnen nicht die Luft ausgeht. Sofortige Leistungssteigerung, schnellere Regeneration und geringere Verletzungsgefahr.

e.matrix Lapacho-Kapseln
Das Wissen um die besondere Heilkraft der Lapacho-Bäume ist alt. Die Rinde des Roten Lapacho-Iperoxo hat eine stark stimulierende Wirkung auf das menschliche Immunsystem und ist somit optimal für hart trainierende Sportler, welche häufig eine erhöhte Infektanfälligkeit aufweisen. Infos unter www.enermed.co.at
38 |

Erhältlich in Ihrer Apotheke oder unter der Bestellhotline: Tel: 0043 (0)3332-66346-0

www.cyl.at

* CYL ist auf der Kölner-Liste registriert.

Ernährung
CYL-Konzentrat damit Ihnen nicht die Luft ausgeht
Das CYL-Konzentrat entwickelt sich zum Geheimtipp für eine optimierte Sauerstoffversorgung im Leistungssport. Das Konzentrat wurde ursprünglich zur Vorbereitung körperlich schwacher Menschen zur raschen Leistungssteigerung vor operativen Eingriffen entwickelt (lt. Publikation im „European Journal Of Cardio-Thoracic Surgery“). Das Produkt findet mittlerweile vom Schisport über die Leichtathletik und Eishockey bis hin zum Wellenreiten immer mehr überzeugte Anwender (Aktueller Erfolg: KAC, Österreichischer Eishockeymeister 2009). Das Geheimnis des weltweit patentierten CYL-Konzentrates mit den Wirkstoffen A-KGS und 5HMF liegt in der Umwandlung von leistungshemmenden Stoffen in leistungsfördernde Stoffe. Dies führt zu einem geringeren Sauerstoffbedarf und einer Steigerung der VO2 max. Das heißt: Der Muskel wird später „sauer“ und die Regeneration wird beschleunigt. Mehr Infos unter www.cyl.at

Training

Training
364 Tage im Jahr bist du im Training, an einem Tag im Jahr, deinem Saisonhöhepunkt, musst du auf den Punkt genau in Höchstform sein. Auf folgenden Seiten findet ihr nützliche Infos, wie ihr eure Leistung optimieren könnt.

Top Level® Energy Bar
Energie pur erleben im Top Level® Energy Bar! Mit unglaublichen 440 Kilokalorien pro 100g Riegel ist der Energy Bar einer der energieliefernsten Sportriegel, die es im Moment am Markt gibt! Der Energy Bar besticht durch seine hohe Verträglichkeit sowie seine enorme Hitze- und Kältebeständigkeit. Im Gegensatz zu anderen Riegeln, die im Sommer zerrinnen bzw. im Winter steinhart werden, behält der Energy Bar seine Konsistenz sowie seinen unglaublich guten Geschmack bei. Neben kleinstgemahlenen Haferflocken, die Ihnen geballte Energie liefern, wird dieser Effekt durch die Zugabe von MCT-Öl noch verstärkt. Die mittelkettigen Triglyceride haben die Eigenschaft, dem Körper sofort (!) als Energieträger zur Verfügung zu stehen und sich trotzdem nicht als Körperfett einzulagern. Erhältlich in 4 Geschmacksrichtungen Mehr Infos unter www.toplevel.co.at
40 |

Training
Long Distance Swim Training endlich wirksam!
Zu Hause, im Gartenbecken, im Biotop oder im Pool des Nachbarn, auch wenn das Pool klein, rund oder nur 1m tief ist. LDPool.com hat es geschafft, mit patentierten System eine starke, gleichmäßige Strömung mit einer Nachrüst- Anlage zu erzeugen. Triathlon- Schwimmtraining zu Hause, zeitsparend, ergibt einen Sprung zu besten Schwimmzeiten. Schwimmvergnügen, Entspannung und Regeneration mit leistungsstarken LD- Machinen. Von LD-POOL gibt es sogar Befestigungssätze für leichte Aufstellbecken bis zum komplett Hochleistungs- Pool für Privat- und Fitness Center Einsatz. „Probeschwimmen bei LD-POOL.com lohnt sich!“

train-perfect - train your body perfect!
train-perfect, gegründet von den beiden Triathlon-Coaches Heinrich Sickl und Stefan Arvay, ist eine Plattform für professionelles Coaching im Ausdauersport, die in optimaler Weise sport- und trainingswissenschaftliche theoretische Grundlagen mit jahrelanger Erfahrung und Routine der Trainer verbindet. Die sportliche Leistung setzt sich aus einer Vielzahl von Einzelfaktoren wie Training, Motivation, Ernährung, Umfeld, genetischen Voraussetzungen u.ä. zusammen. Mit unserer Trainingsbetreuung versucht train-perfect so viele Faktoren wie möglich zu optimieren und ein auf den Sportler individuellen Voraussetzungen und Ziele abgestimmtes Trainingsprogramm zu erstellen, egal ob das Ziel das Finish des ersten Halbmarathons ist oder die persönliche Ironmanzeit verbessern werden soll. Mit einer fortlaufenden Anpassung des Trainings aufgrund der Rückmeldungen der Athleten (Trainingsdokumentation) hebt sich train-perfect deutlich von einer einfachen, einmaligen Trainingsplanerstellung ab und Athleten können so eine optimale Effektivität der ins Training investierten Zeit erzielen.

Was bietet train-perfect?
Neben der umfangreichen persönlichen Trainingsbetreuung bietet train-perfect auch Schwimmworkshops, Einzeltrainingsstunden und Trainingscamps an, damit Athleten sich schwerpunktmäßig und unter professioneller Anleitung in den einzelnen Disziplinen bzw. leistungsrelevanten Faktoren verbessern können.
42 |

Training
– VON KOPF BIS FUSS IN BESTEN HÄNDEN
CHRISTIAN WALLISCH
Ich bin staatlich geprüfter Heil- und Sportmasseur, Trainer für Fitness und Ausdauer. Seit vielen Jahren betreue ich Leistungssportler wie z.B. die Österreichische Landhockey-Nationalmannschaft, das Österreichische Eistanz-Nationalteam, namhafte Triathleten, Läufer und ÖFBTeamspieler. Meine Leistungen: - Sportmassage - Klassische Massage - Akupunktmassage - Lymphdrainage - Bindegewebsmassaage - Segmentmassage - Taping - Kinesio-Taping - Triggerpunkte - Craniosakrale Osteopathie - Heilmassage - Kombinierte Techniken

Training
Weniger Sauerstoff - mehr Leistung!
Höhentraining stellt für Profiathleten eine Leistungsreserve dar. Der Sportler trainiert gegen ein organisches Defizit und versucht, dieses in Abhängigkeit einer optimalen Höhe und Dauer des Aufenthalts weitestgehend auszugleichen: Um diesen Zuwachs an Leistung nach Rückkehr ins Flachland als Leistungsgewinn zu nutzen. Die unter Höhenbedingungen durch wirkungsvolles Training ausgelösten Anpassungen des Organismus werden damit zu einer Art Anpassungsüberschuss im Flachland. Effekte von Höhentraining können die Steigerung des Niveaus und der Stabilität der Grundlagen- und Kraftausdauer fördern, bessere Bedingungen für die Verträglichkeit und Bewältigung wettkampfspezifischer Belastungen schaffen, einen günstigen Regenerationsverlauf bei mehreren Wettkämpfen in dichter Folge bewirken und damit auch die wettkampfspezifische Ausdauerfähigkeit steigern. Im Einzelnen: 1. 2.
Christian Wallisch

Verbesserung der Geschwindigkeit unter aeroben Bedingungen (Testergebnisse aerobe und anaerobe Schwelle) Ökonomisierung der aerob/anaeroben Stoffwechselprozesse auf gleicher und höherer Geschwindigkeitsstufe Vergrößerung und Stabilisierung des Bewegungsvortriebes im Grenzbereich eine subjektiv empfundene höhere Belastungsverträglichkeit

3. 4.

HYPOXIE- UND HÖHENMASSAGE Die Hypoxie-Massage wurde im Jahre 2007 von mir entwickelt und wurde von mir in empirischen Studien in einer Probephase ausführlich getestet und weiterentwickelt. Alle bezughabenden Rechte (Urheber-, Markenschutzrechte etc.) habe ich schützen lassen. Durch monatelange Testphasen und aufgrund meiner Erfahrung als Therapeut, Ausbilder und Trainer, konnte ich die Zusammenhänge zwischen Massage und simulierter Höhe kombinieren und mit speziell entwickelten Grifftechniken vielen Leistungsträgern im Österreichischen Spitzen- und Hobbysport zu einem wesentlich rascheren Therapieverlauf verhelfen und somit einen schnelleren sportlichen Wiedereinstieg ermöglichen. MASSAGEKURSE Es werden laufend Massagekurse in den Techniken klassische Massage, Sportmassage, Akupunktmassage A, B, Taping, Kinesio-Taping und viele mehr, in der Steiermark im Stift Vorau bei Hartberg angeboten. Weitere Leistungen: - Trainingsplanerstellung - Sporternährung - Betreuung von Vereinen Nähere Infos gibt es unter www.christian-wallisch.at Anfragen können Sie direkt an info@christian-wallisch.at richten.

Mit Hilfe von sogenannten Höhengeneratoren kann jeder sein Höhentraining auch zu Hause absolvieren – einfach, gut, kontrolliert und preiswert. Die Höhenbalance AG, Marktführer im Bereich Höhentrainingssysteme, bietet interessierten Athleten ab sofort auch in Österreich neben innovativer Technik, speziell auf die individuellen Trainingsziele angepasste Pläne und Empfehlungen an. Somit kann jeder von dieser einzigartigen Methode profitieren und seine Leistung in ungeahnte Höhen bringen – egal ob Einsteiger oder Profi. Weitere Infos: www.hoehenbalance.de

44 |

|45

Training
Wie schwimmt man im See eigentlich geradeaus?
Der Winter ist vorbei und so langsam bereitest du dich auf das Training im offenen Gewässer vor. Aber wo ist denn die schwarze Linie? Und wie soll man da die Richtung halten? Diese Probleme beschäftigen alle Triathleten wenn es wieder heißt: Ab in den See. Die Prämisse: Gucken und dabei fast stehen bleiben, oder nicht gucken und in eine falsche Richtung schwimmen. Beides keine gute Alternative. Das Ziel: Je weniger das Orientieren das Atmen und den Schwimmrhythmus stört, desto öfter wird es eingesetzt. Anette Gasper Je öfter man schaut, desto gerader schwimmt man und kommt direkt an seinem Ziel an, ohne lästige Umwege. Also wie wird es gemacht? Ganz einfach. Beim Kraulschwimmen schaut man immer Richtung Boden, auch wenn man im See oft nicht viel sieht. (So ist es möglich eine gute Wasserlage zu behalten, auch ohne Neoprenanzug) Kurz vor dem Einatmen hebt man den Kopf so weit an, dass man gerade nach vorne schauen kann, der Mund ist noch im Wasser, um sich kurz zu orientieren. Danach wird der Kopf sofort wieder zur Seite gedreht um wie gewohnt zu atmen. Das ist schon alles. Auf diese Weise wird der Schwimmrhythmus nicht unterbrochen und das Orientieren wird nicht zu einer lästigen Angelegenheit. Die Orientierungsphase ist also sehr kurz. Da kann es schon mal passieren, dass man nicht alles sieht. Wo war die Boje? Kein Problem, vor dem nächsten Atemzug kann man ja wieder schauen. Das Orientieren kann man bereits im Schwimmbad üben. Immer wieder einmal eine Bahn Orientierung einplanen. Das bringt Abwechslung ins Training und man ist für den See gerüstet. Vor dem Schwimmen sollte man sich die Streckenführung genau ansehen. Welche markanten Punkte gibt es an Land an denen ich mich orientieren werde? Oft gibt es Baumgruppen, einen Sprungturm oder eine Rutsche, die gut zu erkennen sind. Na dann, viel Spaß im See!
Anette Gasper/swimpower.de

Training
Bodywave
Oft haben gerade ehrgeizige Hobby-Sportler wenig Zeit, ihrem Körper eine ausreichende Erholungsphase zu gönnen. Dies schadet in den meisten Fällen, dem Steuersysteme (Zentralnervensystem, vegetatives Nervensystem, Hormonsystem), den Muskel-/Energiesystem und im verheerendsten Fall dem Herz-/Lungen-System. Namhafte Sportwissenschaftler beschäftigen sich laufend mit diesem Thema, um noch weitere Folgen des Übertrainings herauszufinden. Mit dem “BODYWAVE(R)” Klangfeld-Massage-System, gönnen Sie Ihrem Körper die Regenerationsphase, die er braucht. Spezielle Schallfrequenzen durchdringen und umgeben Ihren Körper. Der Organismus wird von Innen nach Außen in Schwingung versetzt, gelangt dadurch in einen Zustand der Tiefenentspannung und erholt sich perfekt für das nächste Training oder Wettkampf. Sämtliche Verspannungen werden harmonisiert und strapaziertes Muskelgewebe gelockert.“Wer nicht regeneriert, der verliert” Zitat: Dr. med. Udo Schreiber

Infos unter www.enermed.co.at

Skike - der Offroadskater mit Bremse
Optimales Cross-Training für Triathleten. Nordic Skating mit Skikes ist eine fantastische Trainingsmethode, die dem Skilanglauf nachempfunden ist. Skikes können mit normalen Schuhen gelaufen werden und erlauben dank luftgefederter Rollen sogar ein Rollen im leichten Gelände. Ein unsersetzbarer Vorteil gegenüber Rollerskates. Durch das patentierte Bremssystem können auch Abfahrten problemlos bewältigt werden. Der nächste Winter kann kommen! Erhältlich bei: Radsport Vychodil - www.radsportvychodil.at

Training
Leben ist wie Zeichnen ohne Radiergummi
Meine Aufgabe sehe ich darin, Menschen auf dem Weg zur Entfaltung ihres vollen Potentials zu unterstützen. Eigenverantwortlich, aktiv und erfolgreich. Unternehmen helfen, eine hervorragende und erfolgreiche Kultur zu leben, Ziele zu verwirklichen und Teamgeist zu entfachen. Die Fähigkeit gehört dazu, Begeisterung und Motivation zu entzünden, wirkungsvolle Erfolgsstrategien zu vermitteln und durch Kommunikation Menschen zu begeistern. Die eigene Gesundheit und Lebensenergie zu fördern, die Persönlichkeit zu entwickeln, mentale Grenzen Volker Jackel zu sprengen und die Arbeit im TEAM erfolgreich zu gestalten. Biete Methoden, die Mitarbeiter als wichtigste Ressource des Unternehmens anerkennen, entwickeln und durch die strategische Ausrichtung dieser Ressourcen den Unternehmenserfolg optimieren. Meine Qualitäten – Ihr Nutzen: Praxisorientiertes Vorgehen – in Verkauf & Führung – Mitarbeitergewinnung – permanente Betreuung und Kontrolle, auch zwischen einzelnen Trainingsintervallen und nach erfolgten Maßnahmen, beobachtbare u. messbare Verhaltensänderungen. • • • • Kommunikation / Rhetorik – Konzentration – Motivation Vertriebsaufbau langfristig, Kundengewinnung und Kundenbindung Gesundheit – Vitalität & Fitness Moderation

Nutzen Sie unsere Fähigkeiten und überzeugen Sie sich in einem persönlichen Gespräch. - Mit Begeisterung Gewohnheiten verändern - die Kunst an der Spitze zu bleiben - warum Begeisterung erfolgreich macht - aktives Seminarangebot - „Trainieren und Lernen“ Kontaktieren Sie mich: Volker Jackel - Tel.+43-664 – 3378511 bzw. www.gibniemalsauf.eu

48 |

Training
Suunto t6c
Das Sportlabor am Handgelenk. Das neue Topmodell Suunto t6c liefert mit innovativen Funktionen und neuer DisplayIndividualisierung noch mehr LIVE-Daten direkt ans Handgelenk. Mit der Kombination aus umfangreichen Höhenmesser-Funktionen (inkl. angeschlossenen Werten wie Gesamt Auf- und Abstieg und Auf/Abstiegsrate) und laborgenauer Herzfrequenz-Messung eignet sich der t6c ideal für Trainingsaktivitäten am Berg. Analysiert werden können die Werte im Suunto Trainings Manager. Der neu ausgestattete t6c aus der Suunto TrainingSerie bietet hervorragende Funktionen für Sportler aller Leistungsstufen. Der Suunto t6c wurde für performance-orientierte Athleten entwickelt. Das neue Modell zeigt in Echtzeit verschiedene Variablen an, die zuvor nur mithilfe der Software am PC analysiert werden konnten, z.b. Trainingseffekt oder Kalorienverbrauch. Das neue Display des Monitors ist noch leichter zu bedienen und individuell anpassbar. Der neue Suunto Komfort Gurt ist angenehm weich und hält dank der Silikonbänder optimal auf der Haut - ohne den Gurt eng einstellen zu müssen. Der t6c lässt sich bei Bedarf für den MultiSportler ganz einfach erweiteren. Geschwindigkeits- und Distanzmessung beim Biken oder Laufen mit Hilfe der optionalen Suunto Bike- und Foot-PODs. Die Batterien können vom Benutzer selbst gewechselt werden, somit entfallen jegliche Wartezeiten und Servicekosten. Mehr Infos unter: www.suunto.com

Szene

Szene
Alles, was ihr über diese Saison wissen müsst. Auf den folgenden Seiten findet ihr alle wichtigen Kontaktdaten zu Athleten, Vereinen, Verbänden und ALLE Wettkämpfe dieses Jahres.

Szene / Verbände
Internationale Triathlonverbände und Institutionen
ITU - International Triathlon Union Internationaler Triathlonverband www.triathlon.org ETU - European Triathlon Union Europäischer Triathlonverband www.etu-triathlon.org WTC - World Triathlon Corporation www.ironman.com WADA - World Anti Doping Agency Welt-Anti-Doping-Agentur www.wada.com IOC - International Olympic Comitee Internationales Olympisches Komitee www.olympic.org Burgenländischer Triathlonverband (BTRV) Langsatzweg 6 7000 Eisenstadt Tel. 0664 224 80 11 office@burgenland-triathlon.at www.burgenland-triathlon.at Präsident: DI Peter BIEGERT

Szene / Verbände
Landesverbände

Salzburger Triathlonverband (STRV) Harham 10 5760 Saalfelden Tel. 0676 6950224 office@triathlon-salzburg.com www.triathlon-salzburg.com Präsident: Josef Gruber

Nationale Verbände und Institutionen
Österreichischer Triathlonverband (ÖTRV) Löwenzahnweg. 7, 4030 Linz Tel. 0732 381221, office@triathlon-austria.at www.triathlon-austria.at Präsident: Walter ZETTINIG Generalsekretär: Herwig Grabner Österreichische Bundes-Sportorganisation (BSO) Prinz Eugen-Straße 12, 1040 Wien Tel. 01 / 504 44 55-0 office@bso.or.at www.bso.or.at Österreichisches Olympisches Komitee (ÖOC) Marxergasse 25, 1030 Wien Tel. 01 / 799 55 11 office@oeoc.at www.oeoc.at Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport Haus des Sports Prinz-Eugen-Straße 12, 1040 Wien Tel. 01 / 50 199-5211 sport.austria@sport.gv.at www.sportministerium.at Nationale Anti-Doping-Agentur (NADA) Rennweg 46-50 / Top 1 1030 Wien Tel. 01 / 505 80 35 office@nada.at www.nada.at Österreichische Sporthilfe Marxergasse 25,1030 Wien Tel. 01 / 799 40 80 - 0 office@sporthilfe.at

Kärntner- und Osttiroler Triathlonverband (KOTRV) Office: Susalitsch 30 9585 Gödersdorf; Sitz: Herrengasse 10/I 9020 Klagenfurt Tel. 0676 7198987 office@kotrv.at www.kotrv.at Präsident: Mag. Stefan Lindner

Steirischer Triathlonverband (STTRV) Lendkai 89/8 8020 Graz Tel: 0664 4155499 info@sttrv.at www.sttrv.at Präsident: Michael König

Triathlonverband Tirol (TRVT) Pfarrtal 9 / Top 8 6071 Aldrans Tel. 0676 6831569 www.triathlon-tirol.at Präsident: Julius Skamen

Niederösterreichischer Triathlonverband (NÖTRV) Obere Hauptstrasse 7 3192 Hohenberg Tel. 02767 / 7327 office@noetrv.at www.noetrv.at Präsident: Herbert Gall

Vorarlberger Triathlonverband (VTRV) Gardis 10 6833 Weiler Tel. 0664 1224651 office@triathlon-vorarlberg.at www.triathlon-vorarlberg.at Präsident: Rudolf Boss

Oberösterreichischer Triathlonverband (OÖTRV) Postfach 600 4017 Linz Tel. 0664 3931514, kaufmannhelmut@yahoo.com www.ooetri.at Präsident: Helmut Kaufmann

Wiener Triathlonverband (WTRV) Erdbergstrasse 202 1030 Wien Tel. 01 / 532 14 97 office@triathlon-wien.at www.triathlon-wien.at Präsident: Andreas Paschinger

52 |

|53

Szene / Vereine
BURGENLAND
Funsportverein (FSV) Superglüh Andau Kindergartengasse 13 7163 Andau abucher@gmx.at Ansprechperson: Mag. Christoph Stadler Tel. 0664/1711762 HSV Güssing Gartengasse 19/4 8380 Jennersdorf office@funsport.org www.funsport.org Ansprechperson: Reinhard Unger Tel. 0664/5417376 HSV Laufsport Kaisersteinbruch Benedek Kaserne 2460 Bruckneudorf hsv.laufsport@aon.at members.aon.at/hsvlaufsport Ansprechperson: Alexander Kovacs Tel. 0660/4630528 . HSV-Pinkafeld Straße Hochart 104 7423 Hochart schuh.lauf1@aon.at web.utanet.at/kainrath Ansprechperson: Richard Schuh Tel. 0676/622135 JUSSI Übersbach 258 8280 Fürstenfeld w.franz@smc.co.at Ansprechperson: Mag. Wolfgang Franz Tel. 03329/46078 LC Parndorf Heidesiedlung 92 7111 Parndorf siegfriedpamer@aon.at www.lc-parndorf.com Ansprechperson: Siegfried Pamer Tel. 0650/6903096 LMB Feldgasse 10/1 7343 Neutal office@l-mb.at www.l-mb.at Ansprechperson: Werner Franz Faymann Tel. 0676/5566152 LTC Seewinkel Kardinal Franz König Platz 6/3 7100 Neusiedl am See ro.lang@aon.at www.ltc-seewinkel.at Ansprechperson: Robert Lang Tel. 0664/1859794 Fax 02162/65098 Red Hot Chilli Güssing Flurgasse 11 7540 Güssing antrobby@yahoo.de Ansprechperson: Mag. Robert Antoni Tel. 0664/1018702 RMC-Pannonia Hauptstraße 55 7551 Stegersbach abucher@gmx.at Ansprechperson: Astrid Bucher Tel. 0664/1711762 Tri Neufeld Ballischgasse 16/4/1/7 2486 Pottendorf Ansprechperson: Helmut Planitzer Tel. 0699/19113080 Triathlon Aschau Brunnengasse 9 7422 Riedlingsdorf stephan@varga-heizung.at www.varga-heizung.at/scd Ansprechperson: Stephan Varga Tel. 0676/3653840 Triathlon Team Pöttsching Gartengasse 14 7033 Pöttsching Ansprechperson: Martin Mitteregger office@triathlon-poettsching.at www.triathlon-poettsching.at UTTB Langsatzweg 6 7000 Eisenstadt peter.biegert@aon.at www.burgenland-triathlon.at Ansprechperson: DI Peter Biegert Tel. 0664/2248011 Fax 02682/621884 ASVÖ ÖAMTC Carinthia Power Bike Team Villach Schützenstraße 13 9500 Villach Ansprechperson: Dr. Werner Watzenig Tel. 0650/4825133 Betriebssportgemeinschaft der Kärnter LR Forstseestraße 12 9220 Velden dagobert99@gmx.at Ansprechperson: Mag. Elmar Schubert Tel. 050/5363301 bike team KÖTTMANNSDORF Lindenweg 6 9071 Köttmannsdorf w.offner@gmail.com biketeam-k.com Ansprechperson: Wilfried Offner Tel. 0664/5250891 Carinthia Sports Straße Wulfeniaweg 24 9161 Maria Rain office@carinthia-sports.at www.carinthia-sports.at Ansprechperson: Ing. Bernhard Kunter Tel. 0650/2466000 DG - Gösselsdorf Seebergstr. 21 9141 Gösselsdorf karl.plautz@RBGK.Raiffeisen.at Ansprechperson: Karl Plautz Tel. 0664/1229009 Grenzenlos Sport & Adventure Club Niederdörfl 10 9173 St. Margareten office@pro-emotions.at Ansprechperson: Herbert Maier Tel. 0664/5425191 HEMPI´S TRI TEAM Turmgasse 16 9020 Klagenfurt guenther@hanneshempel.com Ansprechperson: Günther Mirnig Tel. 0650/561859 HRC ARBÖ WOLFSBERG Eitweg 225 9421 Eitweg sbf.breithuber@aon.at Ansprechperson: Burkhart Breithuber Tel. 0650/2403971 HSV Triathlon Kärnten Mießtaler Str. 11 9020 Klagenfurt hannes@hsvtriathlon.at www.hsvtriathlon.at Ansprechperson: Ing. Hannes Bürger Tel. 0664/6224317 Karawanken Murmalan Otrouza 22 9170 Ferlach siegfried.harter@amsbg.at Ansprechperson: Siegfried Harter jun. www.karawanken-murmalan.at Tel. 0699/16530123 . Kelag Energie Running Team Sattnitzgasse 42 9020 Klagenfurt kelagenergy@gmx.at www.kelagenergy.com Ansprechperson: Valentin Doujak Tel.0664/5424983 Klagenfurter Road Runners Mozartstraße 67/4 9020 Klagenfurt arnold.trampitsch@chello.at www.road-runners.at Ansprechperson: Arnold Trampitsch Tel. 0463/914526 LaufClub VITUS Flurgasse 7 9300 St. Veit/Glan lcvitus@gmx.at Ansprechperson: Reinhard Huber Tel. 0650/3005221 . Postsportverein Kärnten Dreulach 52 9613 Feistritz/Gail frank.karl@aon.at www.postsv-kaernten.at Ansprechperson: Karl Frank Tel. 0664/1354570 RC-MTB ÖAMTC Möllbrücke Auenweg 27 9813 Ort Möllbrücke info@eisenwadl.com www.eisenwadl.com Ansprechperson: Peter Zauchner Tel. 0676/9334280 RSLM-ASVÖ/ÖAMTC Gmünd Grosshattenberg 31 9853 Gmünd g.egarter@site.fmt.biz Ansprechperson: Gustav Egarter Tel. 0664/5123893 RTM-ASVÖ-ÖAMTC LZ Klagenfurt Postfach 17 9026 Klagenfurt rtm.klagenfurt@aon.at www.rtm-klagenfurt.at Ansprechperson: Walter Zettinig jun. Tel. 0664/3823828

Szene / Vereine
Schwimmaktivclub Klagenfurt Troyerstraße 34 9020 Klagenfurt georg@schwimmaktiv.at www.schwimmaktiv.at Ansprechperson: Georg Findenig Tel. 0664/1800027 Sport am Wörthersee Rosentalerstraße 15 9220 Velden werner@sport-amwoerthersee.at www.sport-am-worthersee.aT Ansprechperson: Werner Uran Tel. 0664/3138215 Sportclub Cross-Kärnten 10. Oktoberstraße 19 9100 Völkermarkt robert.latschen@agil.cc Ansprechperson: Robert Latschen Tel. 0650/5534137 Sportunion Klagenfurt, Sekt. Tria/Dua/Marathon Krainerweg 9 9020 Klagenfurt juergen.mitteregger@chello.at www.sportunion-triathlon.at Ansprechperson: Ing. Jürgen Mitteregger Tel.0664/2621912 Union Radland Kärnten Viperbike.com Görzer Allee 4 9020 Klagenfurt radland-kaernten.aon.at Ansprechperson: Arnold Ortner Tel. 0463/349866 WFV Finkenstein/ Faakersee Susalitsch 11 9585 Gödersdorf office@wfvfinkensteinamfaakersee.at Ansprechperson: Gerhard Domiuschigg Tel. 0676/4200672 Xterrrians-Jauntal Ritzingstraße 25/12 9100 Völkermarkt ingo@xterra.at Ansprechperson: Ingo Heilinger Tel. 0699/10849595

NIEDERÖSTERREICH
1.Sportvereinigung Hohe Wand Niederösterreich Quellenstraße 21 2732 Höflein triathlon@sportverein-hohewand.at www.sportverein-hohewand.at Ansprechperson: Mag. Jitka Demutz Tel. 0676/89881104 od. 0676/89881756

KÄRNTEN
ARBÖ ASKÖ Radclub Feld am See Millstätterstraße 10 9545 Radenthein info@rc-feldamsee.at www.rc-feldamsee.at Ansprechperson: Ernst Kleinsasser Tel. 0699/18704373 ASKÖ Villach Tri Nordic Team Siedlerweg 19 a 9584 Finkenstein mueller_werner@aon.at Ansprechperson: Werner Müller Tel. 0699/10107587

Tri Team Flattach Sportregion Mölltal Außerfragant 94 9831 Flattach norbert.kappacher@liebherr.com 99ers Mödlinger Sport Ansprechperson: Norbert Association Kappacher Khekgasse 19/4 Tel. 050809 14670 1230 Wien tseiz@gmx.at Tri4Ever Millstätter See www.99ers-moedling.at Göriach 62 Ansprechperson: 9812 Pusarnitz Mag. Theodor Seiz hannes@tri4ever.at Tel. 0664/8163929 www.tri4ever.at Ansprechperson: Hannes Baier Adebar Marchegg Tel. 0699/16127020 Hauptplatz 30 2293 Marchegg Triathlon Team Wolfsberg reinhold.pabeschitz@gmx.at Altendorf 90 Ansprechperson: 9411 St. Michael Ing. Reinhold Pabeschitz wutschi@gmx.at Tel. 0699/10778635 www.manuelwutscher.at Ansprechperson: ASKÖ Sparkasse Hainfeld Manuel Wutscher Hauptstraße 14/2 Tel.0650/8130488 3170 Hainfeld askoe-hainfeld@kabelweb.at TriTeam Magdalensberg Ansprechperson: Pischeldorf 60 Heinz Kreihansel 9064 Pischeldorf triteam.magdalensberg@aon.at Tel. 0676/5429947 www.triteam-magdalensberg.eu Fax 02764/67822 Ansprechperson: ASV Stockerau Gottfried Plischnegger Am Kellern 11 Tel. 0699/11089200 2000 Stockerau martin.keiml@gmx.at Ansprechperson: Marin Keiml Tel. 0650/9138404

54 |

|55

Szene / Vereine
ATSV Ternitz Sektion Triathlon Breitergasse 1 2620 Neunkirchen office@tri-ternitz.at www.tri-ternitz.at Ansprechperson: Friedrich Schwarz Tel. 0699/14140545 City Triathlon Club Ameis Ameis 95 2141 Ameis ctc.chello.at www.citytriathlonclub.at Ansprechperson: Wolfgang Rezek Tel. 0676/5495770 Equipe Sportive Tri Mödling Dr.Arthur Rainer Strasse 2 9400 Wolfsberg Ansprechperson: Horst Eder Erster Klosterneuburger Triathlonclub Wisentgasse 40 3400 Klosterneuburg gilbert.hoedl@gmail.com www.triathlonklosterneuburg.at Ansprechperson: Gilbert Hödl Tel. 0664/4000875 HSV Marathon Wiener Neustadt Erlacherstraße 325 2625 Schwarzau schmidkarin@gmx.at www.hsv-marathon-wn.at Ansprechperson: Karin Schmid Tel.0699/11511724 HSV Melk Weiherweg 3 3380 Pöchlarn herbert.run@aon.at Ansprechperson: Herbert Sandwieser Tel. 0676/7002974 LC Café Haferl Prottes Freiheitssidlung II 22/2/6 2285 Leopoldsdorf winter.udo@aon.at www.lc-cafehaferl.at Ansprechperson: Udo Winter Tel. 02216/2984 od. 0699/11094842 NORA RACING TEAM Niederösterreich Straße Brunnstubengasse 55 2102 Bisamberg nora@norasports.at www.norasports.at Ansprechperson: Harald Sauer Tel. 01/4034493 RATS Amstetten Lannerstr. 2 3300 Amstetten tria1@aon.at www.hsv-tria.at Tel. 0664/4545245 Ansprechperson: Bernhard Keller RCU Interunfall Wilhelmsburg Grubtalsiedlung 3/9 3150 Wilhelmsburg danek@aon.at Ansprechperson: Jürgen Danek Tel. 0664/8116190 Sport&Fitness Union Neulengbach Schubertstr. 352 3040 Neulengbach union-nlgb@union-nlgb.at www.union-nlgb.at Ansprechperson: Engelbert Brückler Tel. 0664/4142932 Fax 02772/55147 Sportunion Perchtoldsdorf Franz Kamtnerweg 9/2 2380 Perchtoldsdorf rybakjohann@kabsi.at Ansprechperson: DI Jonny Rybak Tel. 0664/2627836 Sportunion tri4ce.at Dr. Holzknecht Straße 10 3151 St. Georgen www.tri4ce.at Ansprechperson: Johann Polak Sportunion Waidhofen/Ybbs Oskar-Czeijastraße 6 3340 Waidhofen/Ybbs sportunion-waidhofen@aon.at www.sportunion-waidhofen.at Ansprechperson: Leopold Schaupenlehner Tel. 07442/55685 Sportverein Maissau, Sektion Lauf- und Radsport Josef-Naderer-Straße 8 3712 Maissau johannes.blauensteiner@gmx.at Ansprechperson: Johannes Blauensteiner Tel. 0676/3280055 SU RLV Spk. Aspang Bachgasse 1 2870 Aspang tonihain@aon.at www.rlv-sparkasse-aspang.at1.at Ansprechperson: Anton Haindl Tel. 0650/2406145 SVS-Endurance Schwechat Johann Rottmayrgasse 8 2326 Maria Lanzendorf georg.dalder@utanet.at www.svs-endurance.at Ansprechperson: DI Georg Dalder Tel. 0664/1825063 SVU Langau Riegersburgerstrasse 64 2091 Langau karl.dietrich-sprung@noel.gv.at www.triathlon-langau.at Ansprechperson: Karl Dietrich-Sprung Tel. 0676/81212305 TRI M TEAM Tempelgasse 6/4 1020 Wien veronika.hauke@chello.at Ansprechperson: Veronika Hauke Tel. 0664/4542904 Tri Runners Baden Hamerlinggasse 9 2540 Bad Vöslau office@trirunnersbaden.at www.trirunnersbaden.at Ansprechperson: Harald Swoboda Tel. 0676/7728440 Tri Team 2103 Dornbacherstraße 12/13 1170 Wueb guenter@bauer.li triteam.ciclopia.at Ansprechperson: Günter Bauer Tel. 0650/9562496 TRI TEAM BUCKELIGE WELT Kaiserriegl 31 2851 Krumbach g.gansinger@gmx.at Ansprechperson: Michaela Holzbauer-Gansinger Tel.0676/9127834 od. 0676/9127836 Tri Team Chaos NÖ Kornhäuselgasse 5/4/72 1200 Wien alexander.kolar@chello.at www.triteamchaos.at Ansprechperson: Alexander Kolar Tel. 0676/6277528 Tri Team Gmünd Otto-Buchberger-Gasse 1 3950 Gmünd christian.strasser1@aon.at Ansprechperson: Christian Strasser Tel. 0664/6295991 TRIA Team NÖ. West Matzendorf 32 3300 Amstetten f.freinberger@telering.at www.triateam.at Ansprechperson: Franz Freinberger Tel. 0664/1327345 Tria Team Wr. Neudorf Hetzendorferstr. 96/2/3 1120 Wien office@tri-team-wn.at www.tri-team-wn.at Ansprechperson: Ing. Christian Kaiser Tel. 0699/19245549 Triathlon Challenge St.Pölten H. Schneidmadlstr. 15 3100 St. Pölten office@stp-triathlon.at www.bestzeit.at Ansprechperson: Christioph Schwarz Tel. 0676/84958840 Triathlon Tulln Judenauerweg 13 3430 Tulln holzschuh@tulln.at www.tulln.at/sport Ansprechperson: Christian Holzschuh Tel. 0664/4402690 Triathlonverein NCB-Triteam Hauptstraße 82 2384 Breitenfurt Ansprechperson: Alexander Löschnak TRV Radstudio Krems Wienerstr. 72 3500 Krems obmann@kremstriathlon.at www.kremstriathlon.at Ansprechperson: Alfred Wöber Tel. 0676/5138442 TSVA-Neulengbach Schwabstr. 43 3034 Maria Anzbach mzdz@utanet.at www.triathlon-neulengbach.at Ansprechperson: Manfred Zöllner Tel. 0664/1107031 Union Tri Deutsch Wagram Föhrenweg 36 2230 Gänserndorf wolfgang.krassnitzer@wuerth.at www.udw.at Ansprechperson: Wolfgang Krassnitzer Tel. 02282/79132. Union Tri Team OberGrafendorf Fahrafeld 69 3071 Böheimkirchen helmut.hochauer@rb-32585. raiffeisen.at www.union-obergrafendorf.com Ansprechperson: Helmut Hochauer Tel.0676/3987801 URC Kamptal Mannigfallerstraße 222 3571 Gars am Kamp alexanderleithner@gmx.at Ansprechperson: Alexander Leithner Tel. 0664/4630592 URC Sparkasse Langenlois Rudolfstr. 5 3550 Langenlois karl.glanitschnig@aon.at Ansprechperson: Karl Glantschnig Tel. 02734/3146

Szene / Vereine
WHC Intersport Eybl Vösendorf Kirchenplatz 1 2331 Vösendorf whc.eybl.voesendorf@kabsi.at whc.voesendorf.at Ansprechperson: Mag. Doris Di Giorgio Tel. 0676/51999638 ATSV Braunau Sektion Triathlon Gartenstraße 70a 84359 Simbach am Inn otmar .schacherbauer@onlinehome.de www.tribraunau.com Ansprechperson: Otmar Schacherbauer Tel. +49/1607232754 HSV Ried Sekt. Triathlon Kasernenstraße 10 4910 Ried qu_stephan@tznetz.com www.trisport.at Ansprechperson: Stephan Quirchtmaier Tel. 0676/9455905 LAC Nationalpark Molln Austraße 62 4591 Molln Ansprechperson: Hans Blaas Tel.07584/3128 LG Kirchdorf Scherleitenstraße 24 4553 Schlierbach triathlon@hotmail.com Ansprechperson: Hans Hufnagl Tel. 0650/270357 PSV Linz Nietzschestraße 33 4020 Linz Psvtri-linz@gmx.at www.Psvtri-linz.piranho.at Ansprechperson: Peter Labmayr Tel.0650/9838300 RC ARBÖ ASKÖ Naturfreunde Mazda Eder Walding Obermursberg 8/2 4111 Walding office@radclub-walding.at www.radclub-walding.at Ansprechperson: Erwin Hammerschmid Tel. 0664/6400112 SIG Eisenwurzen Marktplatz 8 3335 Weyer office@powerman.at www.powerman.at Ansprechperson: Hugo Mayer Tel. 0664/2418940 Fax 07355/6255/91 SK ESKA Tri Wels Pfarrgasse 5a 4600 Wels doppelbauer@aon www.skiklub-wels.at Ansprechperson: Johann Kaufmann Tel. 0664/3415698 Sportunion Windischgarsten Schweizersberg 24 4575 Roßleithen Ansprechperson: Martin Schober Tel. 0664/5279086

OBERÖSTERREICH
ÖAMTC Sport Hrinkow Bikes Steyr Haratzmüllerstraße 74 4400 Steyr martina@hrinkow-bikes.at www.hrinkow-bikes.at Ansprechperson: Martina Hrinkow Tel. 07252/47156/11 1. LSK Heindl Heilhamerweg 2 4040 Linz klaus-dieter.list@aon.at Ansprechperson: Klaus-Dieter List Tel.0676.884002091 1. Welser Schwimmklub Wimpassingerstraße 57 4600 Wels Ansprechperson: Mag. Thomas Zehetmayer ALC Wels Fichtenstraße 13 4600 Wels triathlon@alc-wels.at www.alc-wels.at Ansprechperson: Werner Füreder Tel. 0664/8599606 ASKÖ www.4sports.at Salzburgerstraße 72 4600 Wels 4sports@aon.at www.4sports.at Ansprechperson: Georg Berndorfer Tel. 07242/77703 ASKÖ-Eybl-Laufrad-Steyr Gleinkerhauptstraße 15 4407 Steyr-Gleink karl.holzer@laufrad.cc www.laufrad.cc Ansprechperson: Karl Holzer Tel. 0676/4441590 ASKÖ-TRI-Linz Postfach 44 4025 Linz askoetrilinzliwest.at www.askoetrilinz.at Ansprechperson: Ewald Tröbinger

56 |

|57

Szene / Vereine
SV Gallneukirchen Pferdebahnpromenade 39 4209 Engerwitzdorf ewald.weissengruber@pva. sozivers.at www.sv-gallneukirchen.at Ansprechperson: Ewald Weißengruber Tel. 0699/11366930 SV Steinbach Kaisigen 13 4853 Steinbach/Attersee sportverein@steinbach.or.at www.steinbach.or.at Ansprechperson: Helmut Auerbach Tel. 0664/1033701 Team Zisser Enns Forstbergstraße 3-5 4470 Enns eaberl@aon.at www.team-zisser.at Ansprechperson: Erwin Aberl Tel. 0699/16205400 TRI RUN Linz Fabrikstraße 3 4020 Linz office@trirun.at Ansprechperson: Wilhelm Holzleitner www.trirun.at Tel. 0650/5005500 TV Wels 1862 Haidlweg 91 4600 Wels otto.geitz@liwest.at Ansprechperson: Otto Geitz Tel. 07242/25828 Union ADM Linz Ulmenweg 20 4050 Traun Ansprechperson: Gerhard Horvath Tel. 0664/1803416 Union LTU Linz Postfach 600 4017 Linz helmut.kaufmann@ooe.gv.at Ansprechperson: Helmut Kaufmann Tel. 0664/3931514 Union Raiffeisen Mondsee Irenentalstr. 44 3011 Tullnerbach info@51-5.at www.mondseelandtriathlon.at Ansprechperson: Ernst Blaha Tel. 0664/4526008 Union RLC elmer reichör Bergerfeld 15 4204 Reichenau reinhold.eibensteiner@reinet.at www.rlc-elmer.at Ansprechperson: Ing. Reinhold Eibensteiner Tel. 07211/8559 Union Rohrbach/Berg Nößlbach 31 4150 Rohrbach r.mitt@aon.at Ansprechperson: Robert Mitterlehner Tel. 07289/6007 Union Sport Linz Leondinger Straße 15 4020 Linz s.leitner@trinews.at Ansprechperson: Stefan Leitner Tel. 0650/60602060 Union Tri & Bike Ohlsdorf Brunnenweg 1 4694 Ohlsdorf juergen.kalteis@allianz.at http://www.sportunionohlsdorf.at Ansprechperson: Jürgen Kalteis Tel. 0699/18796706 Union Triathlon Bad Goisern Kochstr. 8/2 4820 Bad Ischl bikeuni@aon.at Ansprechperson: Helmut Simonlehner Tel. 0664/2732714 Union Volksbank Triathlon Gmunden Müllerbachstr. 40 4810 Gmunden reiter@gschwandt.ooe.gv.at www.union-gmunden.at Ansprechperson: Gerhard Reiter Tel. 0699/17193988 TriTeam-Marchtrenk Kirchengasse 12 4614 Marchtrenk r.pillwatsch@mmg.at www.triteam-marchtrenk.at Ansprechperson: Réné Pillwatsch Tel. 0664/1625007 ASKÖ Tri ARBÖ Bürmoos Holzhauserweg 7 5112 Lamprechtshausen JVitzthum@gmx.at Ansprechperson: Johannes Vitzthum www.tria.at Aufi & Owi - St. Johann Stöcklhubstr. 36 5600 St. Johann/P . aufiowi@gmx.at www.aufiowi.at Ansprechperson: Robert Grießenböck Tel. 0676/7278200 Bike-Klinik Team Alex Scheer Radsportclub Hauptstraße 44/23 5600 St. Johann im Pongau Ansprechperson: Alexander Scheer SCM Team aktiv Zimmerbergsiedlung 16 5500 Bischofshofen thomas.kaserbacher@aon.at www.sportclubmitterberghuetten.at Ansprechperson: Thomas Kaserbacher Tel. 0664/4539773 Tri Run Kuchl Dörflergasse 253 5440 Golling leopolder@sbg.at Ansprechperson: Andreas Leopolder Tel. 0664/9679595 Tri Team Hallein Haunspergstraße 80 5020 Salzburg office@tri-team-hallein.at www.tri-team-hallein.at Ansprechperson: Elisabeth Kurzthaler Tel. 0650/9169335 Tri Team Salzburg Dreifaltigkeitsgasse 3 5020 Salzburg office@denkstein.at www.tts.co.at Ansprechperson: Dr. Johannes Barth Tel. 0662/840799 Tri-Union Lungau Schießstattstraße 7/11 5020 Salzburg josef.gruber@mail.com Ansprechperson: Josef Gruber Tel. 0676/6950224 TRI4YOU Seestraße 28 5322 Hof bei Salzburg contact@petermayer.at Ansprechperson: Peter Mayer Tel. 0664/4143044 TV Zell/See Dorfstraße 223 5721 Piesendorf d.werner@sbg.at www.zelltri.at Ansprechperson: Werner Dannhauser Tel. 0664/1520450 Union Sport Club Abersee Winkl 125 5340 St. Gilgen office@usc-abersee.com www.usc-abersee.com Ansprechperson: Norbert Laimer Tel. 0664/9063488 Union Sportclub Uttendorf Tobersbach 50 5723 Uttendorf martinkirchern@aon.at Ansprechperson: Martin Kirchner Tel. 0664/2660956 WSV St. Wolfgang Windhag 26 5351 Aigen-Voglhub harald@wolfgangsee.at Ansprechperson: Johann Forst Tel. 06137/6173

Szene / Vereine
ATUS Judenburg St.Christopherusweg 12 8750 Judenburg triathlon@ainet.at www.triathlon.ainet.at Ansprechperson: Fritz Gossar Tel. 03572/84107 ATUS Knittelfeld Billrothstr. 8 8720 Knittelfeld atus_knittelfeld@hotmail.com Ansprechperson: Manfred Mühlthaler. Tel. 0676/3375881 b-active.at - Fürstenfeld Übersbachg. 51 b 8280 Fürstenfeld lindner@b-active.at www.b-active.at Tel. 0664/3322634 Ansprechperson: Mag. Johann Lindner CML Fincon Sportverein Hauptstraße 17 8753 Fohnsdorf offfice@fincon.at Ansprechperson: Mag. Andreas Seifter Tel. 0664/5103900 Fun-Sports Tri-Team Untere Sackg. 2a 8680 Mürzzuschlag office@fun-sports.at www.fun-sports.at Ansprechperson: Gernot Greylinger Tel. 0664/3382784 Greisdorfer Wurzelhupfer Greisdorf 167 8511 St. Stefan stiegler@reich-austria.at Ansprechperson: Gerhard Stiegler Tel. 0650/4761130 h&n radcenter Lerchenfeld C75/11 8700 Leoben hunradcenter@aon.at Ansprechperson: Richard Nudl Tel. 0676/4223352 HSV Feldbach Sektion Triathlon Erzherzog Johannstraße 4 8330 Feldbach christian.reinprecht@gmx.at Ansprechperson: Christian Reinprecht Tel. 0664/4358169 hurtigflink LTC Ankerstraße 4 8054 Graz wolfgang.jaritz@hurtig.at Ansprechperson: MMag. Wolfgang Jaritz Tel. 0664/3856560 IGN TriTeam Voitsberg Kaltenbachweg 14 8570 Voitsberg g.hoesele@gmx.aT Ansprechperson: Gerd Hösele Tel. 0664/2131847 Kolland Topsport Asics Bischoffeld 28 8731 Gaal kolland.topsport@aon.at www.kolland-topsport.com Ansprechperson: Harald Kolland Tel. 0664/4205849 KSV-Triathlon Peter Tunner Gasse 2 8605 Kapfenberg www.ksv-triathlon.com Ansprechperson: DI Alois Danninger Tel. 0664/8379220 od. 0650/9750701 LC Idee Rottenmann Triathlon St. Georgen 89 8786 Rottenmann schaup@idee-werbeagentur.at Ansprechperson: Helmut Schaupensteiner Tel. 0664/2130744 LTC Graz Rothweg 7 8047 Hart bei Graz paul.williere@stmk.gv.at Ansprechperson: Paul Williere Tel. 0676/86664937 MSC Graz Stiegenweg 3 8047 Hart bei Graz office@multisportaustria.at www.multisportaustria.at Ansprechperson: Michael König Tel. 0664/2523527 Murrunners Tri Steirische Laßnitz 95 8850 Murau peter.schaffer@gmx.at Ansprechperson: Peter Schaffer Tel. 0664/5347068 Perpetuum Mobile Eggenberger Allee 79a 8020 Graz barbara.magele@chello.at www.perpetuum-mobile.cc Ansprechperson: Mag. Barbara Magele Tel. 0699/18213854 Plechis Power Team Mariatrosterstraße 303/19 8044 Graz plechinger@inode.at www.lauf-plechinger.at Ansprechperson: Mag. Jürgen Plechinger Tel. 0664/4352743

STEIERMARK
1-2-triathlon Untergroßau 80 8223 Stubenberg horst.kochauf@topcom.net www.1-2-tri.com Ansprechperson: Horst Kochauf Tel. 0660 / 3403243 Allgemeiner Turnverein Graz (ATG) Kastellfeldg. 8 8010 Graz Allg.Turnverein.Graz@aon.at Ansprechperson: DI Hatto Walten Tel. 0316/824345 ASKÖ-Triathlon-Team Judenburg Liftstraße 2b 8742 Obdach tri-team-judenburg@ainet.at home.twin.at/erwinb Ansprechperson: Gerald Walzl ATUS Graz Sektion Triathlon Othmar Krenngasse 1 8121 Gratwein guenther.scheruebl@inode.at www.atus-graz.com Ansprechperson: Günter Scherübl Tel. 0676/86640017

SALZBURG
3 Team Saalfelden Harham 10 5760 Saalfelden office@3team.at www.3team.at Ansprechperson: Griessner Stefan Tel. 0664/9216295 ASICS Tri Alpin Radstadt Ennsweg 41 5550 Radstadt obmann@trialpin.com www.trialpin.com Ansprechperson: Harald Seeberger Tel. 0664/1319529

58 |

|59

Szene / Vereine
Ponigl Road Runners Bründlweg 4 8160 Krottendorf office@schlemmer.net Ansprechperson: Mag. Gerald Schlemmer Radclub Laßnitzhöhe Autal 49 8301 Laßnitzhöhe franz-chpichler@aon.at members.aon.at/ rclassnitzhoehe Ansprechperson: Franz Pichler Tel. 0664/2403482 RCL Cafe Sowieso Trieben Heinrichshof 1/6 8784 Trieben uwe.hoeffer@gmx.at Ansprechperson: Uwe Höffer Tel. 0650/97446900 RTT Passail Oberneudorf 58 8162 Passail Maria.Hochegger@LK-STMK.AT Ansprechperson: Maria Hochegger Tel. 03179/23149 SC Knauf Liezen Triathlon Sonnenau 342 8942 Wörschach erich.krenn@gmx.at sc-knauf-liezen-triathlon. geomix.at Ansprechperson: Erich Krenn Tel. 0650/8412035 SC Obdach Alois Koberstraße 1 8742 Obdach fessl@gmx.at www.scobdach.at Ansprechperson: Hubert Fessl Tel. 0664/8787768 Schedina EDV Systeme Triathlon Club Dlbg. Fabrikstraße 3 8530 Deutschlandsberg k.schedina@schedina.at Ansprechperson: Ing. Klaus Schedina Tel. 03462/2269 Sport Union Leutschach Marburgerstraße 5 8463 Leutschach schuh.pinnitsch@aon.at Ansprechperson: Daniel Pinnitsch Tel. 0676/7062200 Sportclub Ironteam Graz Theodor Körner Straße 82 8010 Graz veronika@sport-abenteuerkittler.at www.ironteam-graz.at Ansprechperson: Michael Kittler Sri Chinmoy Marathon Team Dr. Empergerweg 19 8052 Graz behappyprafulla@hotmail.com www.srichinmoyraces.org/at Ansprechperson: Prafulla Nocker Tel. 0664/9458490 SSV Raika Deutschfeistritz Grazerstr. 373 8121 Deutschfeistritz albert.wodits@schule.at Ansprechperson: Albert Wodits Tel. 03127/41646 Stefflhof Adventures Schrötten 123 8411 Hengstberg rudi@grasch.co.at www.stefflhof.at Ansprechperson: Rudolf Grasch Tel. 0664/3314435 TC Union Graz Merangasse 4 8010 Graz klaus.weinhandl@xeo.at www.tcu-graz.at Ansprechperson: Klaus Weinhandl Tel. 0316/349822 TRI STYRIA Gaußgasse 3 8010 Graz christian.jopp@sportunionsteiermark.at Ansprechperson: Max Hofstätter Tel. 0676/82141651 tri-team caldera.at - Triathlon Team Radetzkystraße 37/1 8010 Graz caldera@tele2.at www.triteamcaldera.at Ansprechperson: Mag. (FH) Irmgard Ranftl Tel. 0316/724800 od. 0664/4057827 Triathlonverein Fürstenfeld Stiegengasse 2 8280 Fürstenfeld rudolf@gutmann.co.at www.dertriathlon.com Ansprechperson: Ing. Rudolf Gutmann Tel. 0676/4367002 TUS Kainach, Sekt. Triathlon Hörgasstraße 9 8582 Rosental zagorec@sgk.at Ansprechperson: Manfred Zagorec Tel. 0664/5220864 TUS Spielberg Grünfeldstraße 12 8724 Spielberg daniela.steiner@inode.at www.triathlon.spielberg.at Ansprechperson: Daniela Steiner Tel. 0664/1213811 Union Triathlon Elite Team e.V. Ruckerlberggürtel 19/3 8010 Graz s.witzel@gartler-partner.at Ansprechperson: Mag. Stefan Witzel Tel. 0664/4127772 Union TriDevils Wagner-Jauregg-Str. 113 8054 Graz tridevils@gmx.at www.triteamgraz.com Ansprechperson: Bernd Tesar Tel. 0699/10269999 URC Mariazell Helloportweg 4 8630 Mariazell www.urc-mariazell.info Ansprechperson: Oswald Fluch Tel. 0664/1406136 USC Trofaiach am Start Haiderhofweg 13 8793 Trofaiach barbara@hiebler.com www.trofaiachamstart.com Ansprechperson: Dr. Gerhard Hiebler Tel. 0676/3513957. X-Trim Zeltweg Florianistraße 5 8740 Zeltweg xtrim@aon.at www.xtrim-zeltweg.com Ansprechperson: Werner Kreuzer Tel. 0650/2805867 Duathlon Club Bad Häring Dorf 88 6323 Bad Häring vba.duathlon@tirol.com www.duathlon.at Ansprechperson: Sebastian Aufinger Jun. Tel. 05332/73888 FC Greenhorns Bichlwang Waldhofstrasse 19 6322 Kirchbichl info@triathlon-kirchbichl.at www.triathlon-kirchbichl.at Ansprechperson: Kurt Peer Tel. 0664/5645010 GCG Tri Team Meinhardstraße 3 6020 Innsbruck office@gcg.at www.gcg.at Ansprechperson: Mag. Christian Grubhofer Tel. 0512/583676 oder 0699/17583676 Globalfox Auweg 21b 6112 Wattens aklinger@aon.at www.tri-klingler.at Ansprechperson: Andreas Klinger Tel. 0650/3202056 HSV St.Johann Sektion/ Triathlon Oberhofenweg 27 6380 St. Johann/T. hsv-triathlon@aon.at www.hsv-stjohann.com Ansprechperson: Manfred Nothdurfter Tel. 0664/3506789 Raiffeisen Tri-Team Außerfern Am Schröfle 104 6642 Vorderhornbach kh.koepfle@gmx.at Ansprechperson: Karlheinz Köpfle Tel. 0676/3563900 Raika Tri Team Telfs Giessenweg 24 6410 Telfs triathlon@telfs.com www.tri-telfs.at Ansprechperson: Dr. Peter Larcher Tel. 0699.10571415 RC Figaro Sparkasse Lienz Hochschoberstraße 8/29 9900 Lienz rcfigaro@aon.at www.rcfigaro-lienz.at Ansprechperson: Georg Nöckler Tel. 04852/63820/22

Szene / Vereine
Schiklub-Zirl-Triathlon Goasserweg 11 6170 Zirl christoph.totschnig@strabag. com www.schi-tri.zirl.at Ansprechperson: Christoph Totschnig Tel. 0664/4243440 Schwimmunion Osttirol Köflerweg 4 9971 Matrei in Osttirol j.mair@schwimmunion-osttirol.at www.schwimmunion-osttirol.at Ansprechperson: Mag. Josef Mair Tel. 0664/5009142 SK Rückenwind Defreggerstrasse 12 6020 Innsbruck office@rueckenwind.at www.rueckenwind.at Ansprechperson: Mag. Reinhard Kessler Tel. 0512/399898 SV Thiersee Sektion Triathlon Mitterland 40a 6335 Thiersee sportverein@thiersee.at Ansprechperson: Alois Sieberer Tel. 0664/3426708 TRI ALP KITZ Neuhausfeld 22 6373 Jochberg info@seidlalm.at www.xterra-tirol.at Ansprechperson: Nico Hechenberger Tel. 0664/5263207 Triathlon Team Achensee Lärchenwiese 97 6212 Maurach a. A. asend@tirol.com www.triteam-achensee.at Ansprechperson: Andrea Sendlhofer Tel. 05243/5401 Triathlonverein Kitzbühel Webergasse 9 6370 Kitzbühel m.bachmann@kitz.net www.triathlon.kitz.net Ansprechperson: Heribert Bachmann Tel. 0676/6557109 Wave Tri Team TS Wörgl Achleit 23 6300 Angerberg g.hausberger@aon.at www.wavetriteam.at Ansprechperson: Gabi Hausberger Tel. 0664/3444799

VORARLBERG
LSG-Vorarlberg Sonnenstr. 9 6890 Lustenau info@lsg-vorarlberg.at www.lsg-vorarlberg.at Ansprechperson: Hansjörg Gamper Tel. 05577/88395 MP-Team Dornbirn Postfach 36 6850 Dornbirn office@mp-team.at www.mp-team.at Ansprechperson: Mag. (FH) Petra Mittempergher Tel. 0664/3143825 . Saeco-Powerteam Koblach Littastraße 28 6840 Götzis info@saecopowerteam.at www.saecopowerteam.at Ansprechperson: Gernot Stoppel Tel. 0664/8279234 SV Casino Kleinwalsertal Mühleweg 4 6992 Hirschegg h.berger1@aon.at www.sportvereinkleinwalsertal.at Ansprechperson: Helmut Berger Tel. 0664/2070130 Tri Team Kleinwalsertal Alte Schwendestr. 15 6991 Riezlern elisabeth.neuhauser@aon.at www.tri-team-kleinwalsertal.de Ansprechperson: Seppi Neuhauser Tel. 05517/6760 Tri Team Lustenau Kehlermähder 35a 6850 Dornbirn juergen.malleier@triteam.at www.triteam.at Ansprechperson: Jürgen Malleier Tel. 05572/51935 Tri Team Union Bludenz Postfach 164 6700 Bludenz obmann@iplace.at www.triteam-bludenz.at Ansprechperson: Bertram Kieln Tel. 0664/1414728. Triathlonclub Dornbirn Eicheleweg 41 6971 Hard info@tridornbirn.at www.tridornbirn.at Ansprechperson: Thomas Stockmaier Tel. 0676/4401411

TIROL
1. Raika TTC Innsbruck Anton-Fach-Straße 6e 6063 Rum office@ttci.at www.ttci.at Ansprechperson: Ing. Joschi Schlögl Tel. 0676/6831572 ARBÖ Pillerseebiker Intersport Günther Dorfstraße 24 6391 Fieberbrunn pillerseebiker@telering.at www.pillerseebiker.at Ansprechperson: Gottfried Günther Tel. 05354/52620 oder 0664/2833116

60 |

|61

Szene / Vereine
WIEN
2XU-TRITEAM Ziegelfeldgasse 33 3002 Purkerdorf rlstriteam@gmx.at Ansprechperson: Lena Ziering Tel. 0650/8431267 ASKÖ Tri-For-Fun Sattlerhof Löhnerg. 23/2/7 1120 Wien michael.bukomieritsch@wien erlinien.at Ansprechperson: Michael Bukomieritsch Tel. 01/7909-57003 Fax 01/7909-34490 Eyepin Triathlon-Team Vienna Billrothstraße 52/4 1190 Wien office@eyepin-tri.com www.eyepin-tri.com Ansprechperson: Franz J. Kolostori Tel. 0676/6358514 Hot Rod Hangar Triathlon Team Westbahnstraße 6/14 1070 Wien clerici@chello.at Ansprechperson: Chrisitan Clerici KV Feuerwehr Wien Paulitschkegasse 14/4 1220 Wien thomas.burger@gmx.at Ansprechperson: Thomas Burger TCW Stadler Ausstellungsstraße 71/3 1020 Wien kapri@chello.at http://members.chello.at/kapri Ansprechperson: Richard Kapun Tel. 0676/9388001 Team RuN Sport Wagramerstraße 4/1007 1220 Wien thomaspkoller@hotmail.com Ansprechperson: Thomas Koller Team Sport Nora Brunnstubengasse 55 2102 Bisamberg Ansprechperson: Robert Hotter Tel. 0699/10842921 Top Team Tri Horschinegg Matthias Schönerergasse 17/25 1150 Wien harald.horschingegg@chello.at www.topteamtri.at Ansprechperson: Mag. Harald Horschinegg TRI STARS KOMA Geologen 1/15 1030 Wien klaus.rothschaedl@poro.at www.tristarskoma.at Ansprechperson: Klaus Rothschädl Tel. 0664/1816216 Tri Team Chaos Kornhäuselgasse 5/4/72 1200 Wien alexander.kolar@chello.at www.triteamchaos.at Ansprechperson: Alexander Kolar Tel. 0676/6277528 Triathlon Hausi Team Cumberlandstr. 113/33 1140 Wien Ansprechperson: Harald Hausladen Tel. 01/8955254 Triathlon Sportunion Wien Linzer Str. 242/7, 1140 Wien triathlon.sportunion.wie@gmx.at Ansprechperson: Dr. Martin Zehetner Tel. 0664/6221014 Triathlonclub Kagran Markhofgasse 1-9/2/236 1030 Wien tri-kagran@aon.at www.tri-kagran.com Ansprechperson: Gerhard Seidl Tel. 0664/6237505 triathlonclub tri-mambo Rögergasse 5/412 1090 Wien christian.wenka@hotmail.com www.sportas.at/triathlon Ansprechperson: Christian Wenka Tel. 0664/8207422 Tyrolia Austria Triathlon Club Gerlg. 16/12, 1030 Wien Ansprechperson: Kurt Mitschko Tel. 0664/3824539 XPS Ironteam Handelskai 94-96 1200 Wien horst.blauensteiner@ buerokernstock.at Ansprechperson: Horst Blauensteiner Tel. 0664/3088778

Szene / Athleten
Simon Agoston Geb. 05.04.1977 Wohnort: Tullnerbach Verein: LTU Linz Distanz: Kurzdistanz Kate Allen Hannes Hempel Distanz: Kurzdistanz (bis 2008), Langdistanz ab 2009 evadollinger@hotmail.com www.evadollinger.com Norbert Domnik Tania Haiböck Geb. 03.03.1974 Wohnort: Linz (OÖ) Verein: Team Zisser Enns Distanz: Kurzdistanz taniahai@gmx.at www.haiboeck.com

Geb. 25.04.1970 Wohnort: Innsbuck Verein: 1. TTC Innsbruck Distanz: Kurzdistanz www.kateallen.at Dominik Berger Geb. 11 04. 1983 Wohnort: Hirschegg (T) Verein: SV Casino Kleinwalsertal Distanz: Kurzdistanz dom.berger@aon.at www.berger-kleinwalsertal.de Andreas Di Bernado

Geb. 30.07. 1964 Distanz: Kurzdistanz, Langdistanz Hubert Hammerl Geb.06.10. 1973 Wohnort: Klagenfurt (K) Distanz: Langdistanz hannes@hanneshempel.com www.hanneshempel.com Bernhard Hiebl Geb. 21.08.1971 Wohnort: Leonding (OÖ) Verein: TVN Zisser Kronstorf Distanz: Langdistanz b.hiebl@aon.at http://tvn.zisser.at/bhiebl/ Geb. 25. 10. 1971 Wohnort: Jena (D) Verein: Triathlon Jena e.V. Distanz: Langdistanz ironator@superfund.com www.ironator.com Veronika Hauke Mathea Holaus Geb. 23.05.1989 Wohnort: Auffach (T) Verein: Wave Tri Team Wörgl Distanz: Kurzdistanz tri@matheaholaus.at www.matheaholaus.at Gerald Horvath Geb. 14.02.1978 Wohnort: Neusserling/ Mühlviertel (OÖ) Verein: Union ADM Linz Distanz: Kurzdistanz triathlon_machine@hotmail.com www.geraldhorvath.com Alexander Frühwirth

Geb. 22.06.77 Wohnort: Klagenfurt (K) Verein: HSV Klagenfurt Triathlon Distanz: Langdistanz andy@dibernado.at www.dibernado.at Eva Dollinger Geb. 14.06.1979 Wohnort: Wien Distanz: Langdistanz veronika.hauke@chello.at www.veronika-hauke.at Franz Höfer Geb. 06.05.1980 Wohnort: St. Pantaleon (S) Verein: Tri-Team Hallein Distanz: Kurzdistanz www.franzhoefer.at

Geb. 10. 04. 1978 Wohnort: Angath (T) Verein: Wave Tri Team TS Wörgl 62 |

Geb. 23.02.1969 Verein: URC Sparkasse Langenlois Distanz: Langdistanz |63

Szene / Athleten
Andreas Fuchs Norbert König Geb. 09.05.1975 Wohnort: Obergrafendorf (NÖ) Verein: Endurance Team Distanz: Langdirstanz Norbert.koenig@gmx.at www.norbertkoenig.at Norbert Langbrandtner Daniel Niederreiter Peter Schoissengeier Georg Swoboda

Szene / Athleten
Yvonne van Vleerken

Geb. 08.06.1975 Wohnort: Großsteinbach (ST) Verein: Triathlon Fürstenfeld Distanz: Langdistanz info@af1.at www.af1.at Bernhard Keller

Geb. 21.12.1978 Verein: Tri Team Hallein Distanz: Langdistanz dani@danitrain.com www.danitrain.com Marlies Penker Geb. 24.08.1973 Wohnort: Klagenfurt (K) Distanz: Langdistanz mail@marlies-penker.at www.marlies-penker.at Angelika Perfler Geb. 23.02.1988 Wohnort: Zirl (T) Distanz: Kurzdistanz p.angelika@gmx.net www.angelikaperfler.at/ Lisa Perterer Geb. 16.10.91 Wohnort: Villach (K) Verein: HSV Klagenfurt Triathlon Distanz: Kurzdistanz Lisa.perterer@telering.at www.lisaperterer.at Geb. 28.11.1989 Wohnort: Wien Verein: Fun Sports Tri Team Distziplin: Xterra julian.langer@chello.at www.julian-langer.com Werner Leitner Paul Reitmayr Geb. 18.12.1984 Distanz: Kurzdistanz http://members.aon.at/rpaul/ Max Renko Geb. 11.09.1985 Wohnort: Klosterneuburg/NÖ Verein: Tri Stars Koma Distanz: Ironman http://noair.at/rocco maximilian.renko@gmx.at Markus Ressler

Geb. 14.06.1979 Wohnort: Dornbirn (V) Verein: TRI M TEAM Distanz: Langdistanz Heinrich Sickl

Geb. 10.04.1978 Wohnort: Vösendorf (NÖ) Verein: WHC Intersport Eybl Vösendorf Distanz: Langdistanz georg.swoboda@x-sport.at www.georgswoboda.at Barbara Tesar

Geb. 25. 11. 1978 Wohnort: Schwarzach (V) Verein: Endurance Team Austria Distanz: Langdistanz www.yvonnevanvlerken.org Thomas Vonach

Geb. 14.07.1970 Wohnort: Saalfelden (S) Verein: 3 Team Saalfelden Distanz: Langdistanz norbert@sport-control.com www.langbrandtner.at Julian Langer

Geb. 04.04.1969 Wohnort: Amstetten (NÖ) Verein: Endurance Team Austria Distanz: Langdistanz tria1@aon.at www.tria1.at Irina Kirchler

Geb. 01.05.1973 Wohnort: Graz Verein: TCU Graz Distanz: Langdistanz h.sickl@train-perfect.at www.train-perfect.at Monika Stadlmann Geb. 10.11.1977 Wohnort: Oberalm (S) ASICS TRI ALPIN RADSTADT tri@monikastadlmann.com www.monikastadlmann.com Ute Streiter Geb. 29.07.1973 Wohnort: Innsbruck (T) Verein: 1.TTCI Distanz: Langdistanz info@streiter.eu www.streiter.eu Markus Strini

Geb. 02.03.1982 Verein: TCU Graz Distanz: Langdistanz office@3T-active.com www.barbaratesar.com Bernd Tesar

Geb. 29. 03. 1972 Wohnort: Schwarzach (V) Team: Endurance Team Austria Distanz: Langdistanz thomas@trivonach.com www.trivonach.com Lydia Waldmüller Geb. 07.07.1986 Distanz: Kurzdistanz lydia.waldmueller@gmx.net www.lydiawaldmueller.at Carina Wasle Geb. 20. 10. 1984 Wohnort: Kundl (T) Distanz: X-Terra/Wintertriathlon info@carina-wasle.com www.carina-wasle.com

Geb. 11.06.1983 Wohnort: Wildschönau (T) Verein: 1. Raika TTC Innsbruck Distanz: Kurzdistanz irinia@irinakirchler.at www.irinakirchler.at Frederic Kohl Geb. 17.9.1978 Wohnort: Telfs (T) Verein: Tri Team Telfs Distanz: Langdistanz http://www.frederic-kohl.at/ Geb. 08.09.1969 Wohnort: Graz (ST) Verein: XPS Iron Team Distanz: Langdistanz info@wernerleitner.at www.wernerleitner.at Christoph Löffler Geb. 27.11.1979 Wohnort: Wien Verein: Tri Team Chaos Distanz: Langdistanz 64 |

Geb. 16.04.1975 Wohnort: Graz Verein: Union Tri Devils Graz Distanz: Langdistanz René Vallant Geb. 24.03.1977 Wohnort: Klagenfurt Verein: HSV Triathlon Kärnten Distanz: Langdistanz rene@renevallant.com www.renevallant.com

Michi Weiss

Geb. 04.02.1976 Wohnort: Graz Verein: Hurtigflink LTC Distanz: Langdistanz markusressler@gmx.at www.markusressler.at

Geb. 06.01.1973 Wohnort: Graz Verein: TCU Graz Distanz: Langdistanz strinim@gmx.at www.markusstrini.at

Geb. 17.01.1981 Verein: CML Fincon Sportverein Distanz: Mitteldistanz, Langdistanz, Xterra office@ecosports.at www.michiweiss.at |65

Szene / Wettkämpfe
Die Wettkampfszene
In den letzten Jahren hat sich die Triathlonszene in Österreich stark vergrößert. Die Starterzahlen explodieren förmlich und das Angebot an qualitativ hochwertigen Triathlonveranstaltungen steigt stetig. Im Jahr 2008 zählte man rund 20.000 Starter bei weit über 100 Events in Österreich - und ein Ende des Booms ist nicht in Sicht. Da ist es gar nicht so einfach, noch den Überblick zu behalten. Aber keine Sorge, triaguide hilft euch dabei. Auf den kommenden Seiten findet ihr ALLE österreichischen Triathlon-, Duathlon- und Aquathlonbewerbe der Saison 2009 sowie die wichtigsten europäischen und rund um den Globus stattfindenden Rennen.

Szene / Wettkämpfe
Aquathlon
Distanzen/Bewerbe* Aquathlon-ÖM für Schüler A, Jugend und Junioren Swim 0,75 Run 3

Winter-Triathlon
Distanzen/Bewerbe* Sprintdistanz (ÖM Jugend und Junioren) Kurzdistanz (ÖSTM U23 und Elite) Run 2-4 5–7 MTB 4-6 8 – 10 Langlauf 3-5 6–8

Cross-Triathlon
Distanzen/Bewerbe* Sprintdistanz (ÖM Jugend und Junioren) Kurzdistanz (ÖSTM U23 und Elite)
*Die Angaben sind immer Kilometerangaben

Wettkampfdistanzen
Der Triathlonsport bietet eine breite Anzahl verschiedenster Triathlondistanzen. So findet sich für jeden Sportler die richtige Streckenlänge, um die eigenen Stärken richtig auszuspielen. Hobbytriathlons werden meist über die Sprintdistanz ausgetragen, wo die Distanzen je nach Veranstalter geringfügig abweichen können. Äußerst beliebt ist die Olympische Distanz, über die in Österreich zahllose Bewerbe ausgetragen werden. Die „Königsdisziplin“ ist zweifellos die Langdistanz oder „Ironman-Distanz“, die sehr oft das sportliche Ziel und Herausforderung für viele Hobbysportler ist. Der Österreichische Triathlonverband hat recht genaue Vorgaben über die einzelnen Distanzen im Triathlonsport bzw. in den anderen Multisport-Disziplinen.

Swim 0,75 1,5

MTB 12 – 20 25 – 35

Crosslauf 4–6 9 – 11

Österreichische (Staats-) Meisterschaften 09
Datum 18.01.09 31.01.09 26.04.09 03.05.09 Status STM ÖM Klassen ÖM Nachwuchs ÖM Nachwuchs STM ÖM Klassen STM ÖM Klassen ÖM Masters STM/ÖM Klassen ÖM Nachwuchs ÖM Nachwuchs ÖM Nachwuchs ÖM Masters ÖM Klassen STM ÖM Klassen STM ÖM Klassen STM ÖM Klassen Disziplinen WTRI WTRI Sprint DUA Sprint DUA Kurz TRIA Double OD DUA Kurz TRIA OD/ Sprint TRIA AQUA TRIA OD TRIA Super Sprint XTRIA DUA Lang TRIA Lang Bewerb Europaregion Wintertriathlon Kärnten ICEMAN Kärnten Duathlon 8. Duathlon der Stadt Ternitz 6. Austrian ½ Triathlon 2. Raika Marktduathlon Vienna City Triathlon 12. Int. Raika Nachwuchstriathlon Wörthersee Alpen Adria Aquathlon Salzburgerland Triathlon Innsbruck Triathlon XTERRA Tirol „XXX“ Raiffeisen POWERMAN Austria 22. Austria Triathlon Podersdorf

Triathlon
Distanzen/Bewerbe* ÖM Schüler-Distanz A (13-15 J.) ÖM Sprintdistanz Jugend (15-17 J.) Sprintdistanz (allgemein+ÖM Junioren) Olympische Distanz (vormals Kurzdistanz) Double Olympic Distance 70.3-Distanz (=WTC-Halfironman Distance) Ironman-Distanz (=WTC-Long Distance) Swim 0,75 0,75 0,75 1.5 2–3 1,9 3,8 Bike 5 10 20 40 80 90 180 Run 3 5 5 10 20 21,1 42,195 km

09.05.09 10.05.09 06.06.09 14.06.09 20.06.09 20.06.09

Duathlon
Distanzen/Bewerbe* ÖM Sprintdistanz für Jugend und Junioren Sprintdistanz (ITU-Distance) EM/WM Jugend+Junioren ÖSTM-Distanz (U23, Elite, Masters) Kurzdistanz (ITU-Distance) EM/WM U 23+Elite Langdistanz (=ITU-Long Distance), ÖSTM ab U 23 Run 3–4 5 7 10 20 Bike 15 20 30 40 80 Run 2 2,5 3,5 5 10

27.06.09 25.07.09 23.08.09 29.08.09

Abkürzungen: WTRI – Wintertriathlon, DUA – Duathlon, TRIA – Triathlon, AQUA – Aquathlon XTRIA – Cross-Triathlon, STM - Staatsmeisterschaft, ÖM - Österr. Meisters.
66 | |67

Szene / Wettkämpfe

Szene / Wettkämpfe
LAUF ZUM TRIATHLON! Auch wenn Triathlon bisher nicht am Trainingsplan gestanden ist - für Hobby-, Marathon- oder Profiläufer bietet sich mit der Grundkondition die optimale Voraussetzung für einen Einstieg. Viele Läufer schätzen die Abwechslung im Triathlon-Training und die runden Bewegungsabläufe, die häufig Knie- und Gelenksproblemen entgegenwirken. Wenn das Schwimmen und Radfahren doch noch zu viel sein sollte, gibt es immer noch die Möglichkeit, als Team an den Start zu gehen! VORANMELDERECHT Allen Teilnehmern des Rennens wird das Voranmelderecht für den IRONMAN Austria 2010 in Klagenfurt (3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren, 42,2 km Laufen) zu Teil. Die Anmeldung zum Langdistanzrennen am Wörthersee ist bereits zwischen 25. Mai und 3. Juli 2009 möglich. INFOS Alle weiteren Infos zum Rennen, zur Anmeldung und zur Schwimmerbörse gibt es auf www.ironman703.at

Austria IRONMAN 70.3 St. Pölten am 24. Mai
REKORDZAHL Österreichs größte Mitteldistanz wird am 24. Mai 2009 zum dritten Mal ausgetragen. Das Rennen konnte seine Teilnehmerzahl in den drei Bestandsjahren vervierfachen und verzeichnet bereits 2.200 Anmeldungen. Diese Rekordteilnehmerzahl wird von großen Namen angeführt und nationale sowie internationale Top-Athleten werden versuchen, das Rennen über 1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21,1 km Laufen für sich zu entscheiden. EINZIGARTIGE STRECKE Der IRONMAN 70.3 in St. Pölten zeichnet sich durch seine einzigartige Streckenführung aus. Geschwommen wird in zwei Seen, die Radstrecke führt 18 Kilometer auf der – für den öffentlichen Verkehr gesperrten – S33 und bringt die Athleten in die wunderschöne Wachau. Gelaufen wird in die Innenstadt St. Pöltens, wobei fünfmal die Eventarena passiert wird. In der Arena findet bei grandioser Stimmung, Moderation, Tanz und Musik auch der Zieleinlauf statt. STAFFEL & SCHWIMMERBÖRSE Wer sich nicht alleine über die Distanz von 113 km wagt, der kann das Rennen auch in der Staffel absolvieren und den Teamgeist aufleben lassen! Für Vereine und Firmen gibt es bei einer Teilnahme spezielle Vorteile! Wenn es bei der Teamaufstellung an der ersten Disziplin mangelt, bieten die Organisatoren die optimale Lösung: Eine eigens ins Leben gerufene Schwimmerbörse hilft mit Athleten aus, die für die Herausforderung im Wasser zur Verfügung stehen und die Teams somit ergänzen können!
68 |

|69

Szene / Wettkämpfe

Szene / Wettkämpfe
Kärnten IRONMAN Austria
Show & Sport 5. Juli 2009 | 7.00 Uhr
In diesem Jahr findet der Kärnten IRONMAN Austria bereits zum elften Mal statt. Das beliebte Rennen über 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km Laufen zählt mit seinen 2.400 Teilnehmern zu einem der größten IRONMAN weltweit. Die Startplätze für das diesjährige Rennen waren binnen 92 Minuten ausverkauft, was einen neuen Europarekord darstellt. Athleten aus 47 Nationen werden am 5. Juli wieder am Start stehen und mit ihren Begleitpersonen 17 Stunden Show & Sport erleben können! Entlang der Strecke gibt es von 7.00 Uhr morgens bis Mitternacht zahlreiche Feste mit Moderation, Musik und Entertainment! Alle Infos, Zeiten und das Programm dazu gibt es auf: www.ironmanaustria.com

IRONMAN Austria Race Week & Side Events
FÜR JEDEN ETWAS von 2. – 6. Juli 2009 in Klagenfurt am Wörthersee!

sportMesse
Flanieren & Shoppen 2. – 6. Juli 2009 | 9.00 – 18.00 Uhr
Rund um den Kärnten IRONMAN Austria findet jede Menge Rahmenprogramm statt. Die Rennwoche beginnt am Donnerstag, 2. Juli, mit der Eröffnung von Europa’s größter Outdoor Sportmesse. Rund 48 Aussteller aus Österreich, Deutschland und Italien präsentieren auf über 4.000m² ihre Produkte und Leistungen! Von der richtigen Sportnahrung bis zur optimalen Sportbekleidung finden Athleten alles, was das Sportlerherz begehrt. Außerdem werden Vorträge von Sportwissenschaftern und Ärzten, eine Gesundheitsstraße u.v.m. bei freiem Eintritt geboten.

Kleine Zeitung Company Triathlon Challenge
Firmen & Fun 2. Juli 2009 | 18.30 Uhr
Damit auch Hobbysportler auf ihre Kosten kommen, findet am Donnerstag, 2. Juli, die Kleine Zeitung Company Triathlon Challenge statt. Teilnehmen kann jeder und die Distanz über 300 m Schwimmen, 10 km Radfahren und 3 km Laufen kann von jedem geschafft werden. Wem es dennoch zu viel ist, der hat die Möglichkeit in der Staffel zu starten und den Teamgeist und den Spaß aufleben zu lassen. Die Teilnahmegebühr beträgt € 39,- für Einzelstarter und € 89,- für Staffeln. Info und Anmeldung: www.companytriathlon.at

HYPO GROUP IronKIDS Aquathlon
Kids & Young STARS 4. Juli 2009 | 14.00 Uhr
Damit auch der IRONMAN-Nachwuchs nicht zu kurz kommt, findet am Samstag ein Aquathlon für die 6 bis 15-Jährigen statt. Start ist um 14.00 Uhr und die HYPO GROUP Alpe Adria lädt zum Rennen ein. Gestartet wird mit der jüngsten Altersgruppe. Info und Anmeldung: www.ironkids.at
70 | |71

Szene / Wettkämpfe
Windschatten-Premiere am Schwarzl

Szene / Wettkämpfe
Bereits zum 6. Mal Cross am Wolfgangsee
12. + 13. September
Am 12. und 13. September 2009 wird von den TeilnehmerInnen der 6. Wolfgangsee Challenge mit Sicherheit wieder alles abverlangt. Die Disziplinen: 1,5 km schwimmen, 45 km biken mit insgesamt 1.500 Höhenmeter und 15 km crosslaufen (300 Höhenmeter). Zur Auswahl stehen Einzel- und Staffelbewerb, sowie eine österreichweite Xterra Austrian Cross Cup Wertung. Zum Reinschnuppern in die Crosstriathlon Szene wird es auch heuer wieder die 3. XS-X-Challenge mit den Distanzen 300m schwimmen, 13km biken und 3km laufen geben. Nennschluss ist Mittwoch, der 4. September 2009.
Strecken Einzel Nachnennung Staffel Nachnennung Startzeit 10.00 Uhr Startgeld € 39,- bis € 45,€ 50,€ 69,- bis € 75,€ 80,-

Olympic Distance Triathlon
31. Juli 09 Schwarzl-Freizeitzentrum

6. Wolfgangsee Cross-Triathlon

Alles neu - macht in diesem Fall der Juli! Das Schwarzl Freizeitzentrum wird am 31.7.09 zum Schauplatz eines Triathlons über die Olympische Distanz und wird dabei „alle Stück‘ln“ spielen! Nach 1500m Schwimmen folgen 8 Radrunden (40km) um den See - und damit kann das Rennen als einziges Windschattenrennen über die Olympische Distanz in der Steiermark im Weltmeisterschaftsstil geführt werden! Die Athleten können diese Art des Rennens exklusiv ausprobieren - auch österreichweit bietet nur die Staatsmeisterschaft ein ähnliches Feeling! 3 Runden (10km) um den See komplettieren den Triathlon, für den am großen Parkplatz vor der Steiermarkhalle eine eigene Arena aufgebaut wird, durch die geradelt und gelaufen wird. Es wird also ein herausragendes Erlebnis für alle - seid dabei! Info und Anmeldung unter www.multisportaustria.at

Der ehrliche Triathlon im Waldviertel
8. August 09 Litschau

WEM - Waldviertler Eisenmann
Am 8.8.2009 um 12:00 fällt der Startschuß zum Triathlon mit Herz, Hirn und Charakter. Neu ist, neben dem Datum, der Startzeit, und einem Gratis-Fotodienst auch der Kindertriathlon - WEM Kids. Ebenfalls neu die Streckenpläne auf www.wem-triathlon.eu. Sonst bietet der WEM 2009 wieder die gewohnte Qualität für alle echten Triathleten. WEM - Wirklich Schwimmen, Ehrlich Radfahren, Meiste Qualität.

Weitere Infos gibt es unter www.wolfgangseechallenge.info

Warum nicht mal nach Deutschland?

1. Frankfurt City Triathlon
6. September 09 Frankfurt/Main

Mittel- und Langdistanz an einem Tag

22. Austria Triathlon in Podersdorf
29. August 09 Podersdorf/Neusiedlersee
Am 29.8.2009 wird beim österreichischen Klassiker über die Ironman-Distanz die österreichische Elite aller Klassen vertreten sein. Age Grouper, U 23 und die Profis tragen ihre (Staats)Meisterschaften in Podersdorf am Neusiedler See aus. Auf die Teilnehmer warten insgesamt fast 20.000 Euro Preisgeld, wobei dieses bei Männern und Frauen gleich aufgeteilt ist. Wie schon im letzten Jahr wird auch heuer wieder gleichzeitig ein Halbdistanz-Triathlon ausgetragen, der im letzten Jahr ein großer Erfolg war. Mehr Infos unter www.austria-triathlon.at

Die Veranstaltung zeichnet sich durch zwei Wettkampfformate aus. Die olympische Distanz (1,5 km / 43 km / 10 km ) und den Team Sprint (400 m / 12 km / 5 km), der in 5er Mannschaften gestartet wird. Eine attraktive Strecke vom Langender Waldsee geht auf dem Rad nach Frankfurt an den Main, dort radelt das Feld 2 Runden durch die Weststadt. Die Laufstrecke und das Ziel sollen auf der Zeil ( der Haupteinkaufsstraße) mitten in der City aufgeaut werden. Infos unter www.frankfurt-city-triathlon.de

72 |

|73

Szene / Wettkämpfe
TRIATHLON
09.05.2009
25. Ober-Grafendorfer Triathlon Ort: Ober-Grafendorf (NÖ) 1,4 /40/10 0,3/13/3,3 Kontakt: Franz Skalak +43 664/73642925 obergrafendorf.sportunion.at franz.skalak@aon.at

24.05.2009

Austria IRONMAN 70.3 St. Pölten Ort: St. Pölten (NÖ) 1,9/90/21,1 Hauptbewerb Kontakt: Jürgen Gleis +43 2742/9001/7130 www.ironman703.at office@ironman703.at

06.06.2009

Everyman Triathlon Graz Ort: Graz (ST) 0,3/6/3 Kontakt: Irmgard Ranftl +43(0)664/5057827 www.triteamcaldera.at info@caldera.at

07.06.2009

24.05.2009

09.05.2009

1. Wolfsberg Triathlon Ort: Wolfsberg (K) 0,75/20/5 Kontakt: Manuel Wutscher +43 676/9449353 www.wolfsberg-tri.at wutschi@gmx.at

2. Riegersdorfer Triathlon Ort: Riegersburg (ST) 0,75/25/5 Kontakt: Jörg Fink +43 664/2254725 www.riegersburgertriathlon. com riegersburgertri@aon.at

UPC Klagenfurt Triathlon Ort: Klagenfurt (K) 1,5/40/10 Kontakt: Wolfgang Reicht +43 463/509651 www,triangle.cc office@triangle.cc

07.06.2009

09.05.2009

29.05.2009 01.06.2009

6. Austrian 1/2 Iron Triathlon Ort: Graz (ST) 2,1/77/20 Kontakt: Erika König-Zenz +43 664/4155499 www.multisportaustria.at office@multisportaustria.at

Int. Austrian Double Triathlon Neulengbach Ort: Neulengbach (NÖ) 7,4/360/84,4 Kontakt: Manfred Zöllner +43 664/1107031 www.triathlon-neulengbach.at info@triathlon-neulengbach.at

Aluminium - Man Wildon Ort: Wildon (ST) 0,6/25/5 Kontakt: Prafulla Nocker +43 664/9458490 www.srichinmmoyraces.org/at behappyprafulla@hotmail.com

07.06.2009

16.05.2009

Sprinttriathlon Großsteinbach Ort: Großsteinbach (ST) 0,75/20/5 2,5/20/5 (Duathlon) Kontakt: Andreas Fuchs +43 664/8111846 www.dertriathlon.com/sprint sprint@dertriathlon.com

30.05.2009

17.05.2009

Vienna City Triathlon Halbdistanz Ort: Wien Donauinsel (W) 2/90/20 0,75/20/10 Kontakt: Christine Seidl +43 1532/1479 www.viennacitytriathlon.at cs@businessrun.at

Turbo-Kids Triathlon Ort: Wildon (ST) Diverse Distanzen Kontakt: Prafulla Nocker +43 664/9458490 www.srichinmoyraces.org/at behappyprafulla@hotmail.com

07.06.2009

16. Braunauer Sprinttriathlon Ort: Braunau (OÖ) 0,6/29/5 Kontakt: Klaus Bichler +43 676/7801429 kbichler@gmx.net

31.05.2009

21.05.2009

NÖ Sprint Triathlon Challenge Ort:St. Pölten (NÖ) 0,75/10/4 Kontakt: Jürgen Gleis +43 2742/9001/7130 www.ironman703.at office@ironman703.at

Kobernaußerwald-Triathlon Ort: Aspach (S) 1,5/40/10 0,1/3,2/0,8 Kontakt: Stephan Qurichtmaier +43 676/9455905 www.trisport.at qu_stephan@tznetz.com

Luschnouar Ironmännli Ort: Lustenau (V) 0,5/18/5 Kontakt: Jürgen Malleier +43(0)664/4538157 www.triteam.at juergen.malleier@triteam.at

07.06.2009

06.06.2009

Kindertriathlon Radstadt Ort: Radstadt (S) Diverse Distanzen Kontakt: Harald Seeberger +43(0)664/1319529 h.seeberger@L3-lichtwerbung.at www.trialpin.com

IRONKIDS Ort: St. Pölten (NÖ) diverse Distanzen Kontakt: Jürgen Gleis +43 2742/9001/7130 www.ironman703.at office@ironman703.at 74 |

23.05.2009

Vienna City Triathlon Olympische Distanz Ort: Wien Donauinsel (W) 1,5/40/10 0,75/5/3 Kontakt: Christine Seidl +43 1532/1479 www.viennacitytriathlon.at cs@businessrun.at

13.06.2009

24. Grenzlandtriathlon Ort: Kirchbichl (T) 1,4/38/10 0,75/19/5 Kontakt: Kurt Peer +43 664/5645010 www.triathlon-kirchbichl.at kurt@triathlon-kirchbichl.at

Szene / Wettkämpfe
13.06.2009
5. Apfelland Triathlon Stubenberg Ort: Stubenberg am See (ST) 1,8/65/14 0,75/20/5 Kontakt: Mag. Johann Lindner +43 664/3322634 www.b-active.at lindner@b-active.at

21.06.2009

Velden Pago Triathlon Ort: Velden (K) 0,75/20/5 Kontakt: Johann Hafner +43 650/4000400 www.veldentri.at info@veldentri.at

28.06.2009

6. Unternberger KinderTriathlon Ort: Unternberg-Gfrererteich (S) Diverse Distanzen Kontakt: Josef Gruber +43 676/6950224 www.triathlon.utilo.net josef.gruber@mail.com

11.07.2009

8. Tennengauer Kindertriathlon 2009 Ort: Kuchl (S) Diverse Distanzen Kontakt: Sabine Hinterleitner +43 664/88432887 www.tri-team-hallein.at sabine.h@sol.at

21.06.2009

13.06.2009

5. Int. VKB Linztriathlon Ort:Linz (OÖ) 1,9/90/21,1 0,75/25/5 Kontakt: Wilhelm Holzleitner +43 650/5005500 www.trirun.at office@trirun.at

3. Zechner X-Tim Triathlon Ort: Koblenz (ST) 1,5/40/10 0,35/20/5 Kontakt: Werner Kreuzer +43 650/2805867 www.x-trim-zeltweg.com xtrim@aon.at

28.06.2009

12.07.2009

Innsbrucker Just 4 Fun-HobbyStaffeltriathlon Ort: Innsbruck (T) 0,4/15/3,5 (Hobby+Staffel) Kontakt: Ing. Joschi Schlögl +43(0)676/6831572 office@ttci.at www.ttci.at

Dextro Energy ITU World Championships Series 2009 Ort: Kitzbühel (T) 1,5/40/10 Kontakt: Manfred Bachmann +43 676/6557109 www.triathlon.kitz.net office-triathlon@kitz.net

21.06.2009

14.06.2009

12. Int. Raika Nachwuchstriathlon Ort: Telfs (T) Diverse Distanzen Kontakt: Dr. Peter Larcher +43 699/10571415 www.tri-telfs.at triathlon@telfs.com

2. Linzer Skinfit Frauentriathlon Ort: Linz, Pichlingersee (OÖ) 0,2/10/3,4 Kontakt: Ewald Tröbinger +43 (0)664/1200811 askkoetrilinz@liwest.at www.askoetrilinz.at

02.07.2009

18.07.2009

UPC Company Triathlon Challenge Ort: Klagenfurt (K) 0,3/10/3 Kontakt: HSV Triathlon Kärnten/Triangle +43 463/509651 www.triangle.cc office@triangle.cc

23. Gösselsdorfersee Volkstriathlon Ort: Gösselsdorf (K) 0,5/32/7 Kontakt: Karl Plautz +43 4236/2500 www.goesselsdorfersee.info office@goesselsdorfersee.info

27.06.2009

18.07.2009

20.06.2009

Salzburger Land Triathlon Ort: Kuchl (S) 1,5/40/10 0,3/14/4 Kontakt: Andreas Leopolder +43 664/9679595 www.salzburgerlandtriathlon.at office@salzburgerlandtriathlon.at

Österreichische Triathlon Team Meisterschaft 2009 Ort: Innsbruck (T) 3x0,25/90/2,5 Kontakt: Ing. Joschi Schlögl +43(0)676/6831572 office@ttci.at www.ttci.at

04.07.2009

Hypo Group IronKids Austria Ort: Klagenfurt (K) Diverse Distanzen Kontakt: Wolfgang Reicht +43 463/509651 www.triangle.cc office@triangle.cc

3. Trabocher „trimaxx-Volkstriathlon“ Ort: Traboch (ST) 0,5/30/6,6 0,05/2,2/0,3 (Kinder) Kontakt: Markus Schmid +43 676/7905255 www.Ltc.trimaxx.at office@trimaxx.eu

28.06.2009

20.06.2009

5. Interregionaler Triathlon in Langau Ort: Langau (NÖ) 1,5/40/10 0,3/20/4,5 0,1/1/2 (Kinder) Kontakt: Karl Dietrich-Sprung +43(0)676/81212305 www.triathlon-langau.at karl.dietrich-sprung@noel.gv.at

Internationaler Tirol Classic Triathlon 09 Ort: Innsbruck (T) 1,5/40/10 Kontakt: Ing. Joschi Schlögl +43 676/6831572 www.ttci.at office@ttci.at

05.07.2009

25.07.2009

Kärnten IRONMAN Austria Ort: Klagenfurt (K) 3,8/180/42 Hauptbewerb Kontakt: Wolfgang Reicht +43 463/509651 www.triangle.cc office@triangle.cc

Mürzer-Oberland Naturpark-Triathlon Ort: Neuberg/Mürz (ST) 1,5/40/10 0,2/11/3 Kontakt: Gernot Greylinger +43 664/3382784 www.fun-sports.at office@fun-sports.at

31.07.2009

28.06.2009

21.06.2009

22. Tri-Neufeld Ort: Neufeld (B) 1,5/40/10 0,75/20/5 Kontakt: DI Peter Biegert +43 664/2248011 www.burgenland-triathlon.at peter.biegert@aon.at

4. Weinviertler 1/8 Man Ort: Schönkirchen/ Reyersdorf(NÖ) 0,5/20/5 Kontakt: Willi Ziegelmayer +43 650/2210865 www.lc-cafehaferl.at w.ziegelmayer@lauftria.at

11.07.2009

Tri-Kitz Kinder Triathlon Kitzbühel Ort: Kitzbühel (T) Diverse Distanzen www.triathlon.kitz.net office-triathlon@kitz.net

Austrian Olympic Distance Ort: Graz (ST) 1,5/40/10 Kontakt: Erika König-Zenz +43 664/4155499 www-multisportaustria.com office@multisportaustria.at

11.07.2009

01.08.2009

28.06.2009

Lungau Triathlon Ort: Unternberg-Gfrererteich (S) 0,2/3,6/2,8 Kontakt: Josef Gruber +43 676/6950224 www.triathlon.utilo.net josef.gruber@mail.com

Sprint Triathlon Kitzbühel Ort: Kitzbühel (T) 0,75/20/5 Kontakt: Manfred Bachmann +43 676/6557109 www.triathlon.kitz.net office-triathlon@kitz.net

Vienna City Triathlon Langdistanz Ort: Wien Donauinsel (W) 3,8/180/42 Kontakt: Christine Seidl +43 1532/1479 www.viennacitytriathlon.at cs@businessrun.at

76 |

Szene / Wettkämpfe
01.08.2009
22. Internationaler Zell/See Kaprun Triathlon Ort: Zell/See Kaprun (S) 1,5/40/10 Kontakt: Werner Dannhauser +43 664/1520450 www.zelltri.info d.werner@sbg.at

Szene / Wettkämpfe
15.08.2009
21. Volksbank Auseetriathlon + Staffeltriathlon Ort: Ausee - Blindenmarkt (NÖ) 0,75/20/5,1 Kontakt: Peter Garschall +43 664/1543612 www.triateam.at uhren.garschall@utanet.at

08.08.2009

Waldviertler Eisenmann WEM Sprint und Classic Ort: Litschau (NÖ) 2,3/84/21 bzw.0,5/28/6 Kontakt: Alexander Kolar +43 676/6277528 www.wem-triathlon.eu alexander.kolar@live.com

22.08.2009

Lienz Triathlon Ort: Lienz - Dolomitenbad (T) 0,4/5/3 Kontakt: Herr Nöckler +43 4852/63820/22 www.rcfigaro-lienz.at rcfigaro@aon.at

29.08.2009

01.08.2009

Int. Hornbach Krems Triathlon Ort: Krems (NÖ) 1,5/40/10 Kontakt: Fred Wöber +43 676/5138442 www.kremstriathlon.at obmann@kremstriathlon.at

09.08.2009

Loipersdorf Thermentriathlon Fürstenfeld Ort: Fürstenfeld (ST) 1,5/40/10 bzw. 0,4/20/5 Kontakt: Andreas Fuchs +43 664/8111846 www.dertriathlon.com info@thermentriathlon.at

15.08.2009

23.08.2009

22. Internationaler Austria Triathlon Ort: Podersdorf (B) 3,8/180/42 1,9/90/21 Kontakt: Kurt Mitschko +43 664/3824539 www.austria-triathlon.at office@austria-triathlon.at

05.09.2009

Tri-Motion Saalfelden Ort: Saalfelden (S) 2/80/22 0,3/13/3 Kontakt: Stefan Griessner www.tri-motion.at office@tri-motion.at

14. Xentis-Triathlon Piberstein Ort: Pieberstein (ST) 0,75/20/5 0,15/2,5 (Aquathlon) Kontakt: Stefan Arvay +43(0)676/7263562 www.xentis-triathlon.com kontakt@tcu-graz.at

Skinfit - Jannerseetriathlon Ort: Lauterach (V) 0,4/16/4 0,15/6/1,5 (Schüler) Kontakt: Günther Forster +43 (0)5577/89864 guenther.forster@gmx.at www.tridornbirn.at

05.09.2009

29.08.2009

9. Intern. 51.5 Raiffeisen Mondseeland Triathlon Ort: Mondsee (OÖ) 1,5/40/10 Kontakt: Roman Glasl info@51-5.at www.51-5.at

2. Königsdorfer Mitteldistanz Triathlon Ort: Königsdorf (B) 2,1/90/20 Kontakt: Wolfgang Franz +43(0)664/3372501 www.zeitnehmung.at office@zeitnehmung.at

08.08.2009

6. Rosentaler Volkstriathlon Ort: Ferlach (K) 0,35/24/6,1 Hauptbewerb Kontakt: Sigi Harter +43 699/16530123 www.karawanken-murmalan.at siegfried.harter@amsbg.at

09.08.2009

21. Int. Bürmooser SuperSprint-Triathlon Ort: Bürmoos (S) 0,3/15/4 Kontakt: Fridolin Armstorfer +43 664/2316805 www.tria.at fridolin.armstorfer@aon.at

15.08.2009

29.08.2009

Pöttschinger Triathlon Ort: Pöttsching (B) 0,8/36/8,6 Kontakt: Martin Mitteregger +43(0)664/73905139 office@triathlon-poettsching.at www.triathlon-poettsching.at

3. Faaker See Triathlon Ort: Faak am See (K) 1,5/40/10 Kontakt: Gerhard Domiuschigg +43 676/4200672 www.faakersee-triathlon.at office@faakersee-triathlon.at

30.08.2009

05.09.2009

4. Int. Oldi Ladies Tri Ort: Breitenbrunn (B) 0,5/20/4 Kontakt: Eduard Györög +43 650/6001001 www.ladis.tri edi@bkf.at

4. Königsdorfer Sprinttriathlon Ort: Königsdorf (B) 0,7/29/6,2 Kontakt: Wolfgang Franz +43(0)664/3372501 www.zeitnehmung.at office@zeitnehmung.at

Szene / Wettkämpfe
12.09.2009
Sulmsee Triathlon Ort: Sulmsee (ST) 0,75/20/5 Kontakt: Erwin Huss +43 664/2234010 www.stefflhof.at erwin.huss@aon.at

06.06.2009

8. Aschauer Cross-Duathlon Ort: Aschau (B) 3/9/3 1/3/1 Kontakt: Stephan Varga +43 650/4226210 www.scd.bnet.at stephan@varga-heizung.at

20.09.2009

DUATHLON
10.05.2009

21.06.2009

City Duathlon Deutschlandsberg (ST) Ort: Deutschlandsberg 5/22/2,5 5/18/2,5 2,5/16,5/2,5 Kontakt: Klaus Schedina +43 3462/2269 www.triathlon-dl.org k.schedina@schedina.at

2. Raika Markt Duathlon Telfs Ort: Telfs (T) 7/30/3,5 3,5/15/1,75 Kontakt: Dr. Peter Larcher +43 699/10571415 www.tri-telfs.at triathlon@telfs.com

5. Gallia Duathlon Ort: Gallneukirchen (OÖ) 7,5/32/3,5 3,5/16/3,5 Kontakt: Ewald Weißengruber +43 699/11366933 www.sv-gallneukirchen.at ewald.weissengruber@aon.at

CROSSTRIATHLON
13.06.2009

16.08.2009

16.05.2009

13. VBA Duathlon Internationale Kurzdistanz Ort: Bad Häring (T) 8/40/7,6 4,4/13/3,8 Kontakt: DI Friedrich Heidenberger +43 664/9252642 www.duathlon.at info@duathlon.at

Altstadt Duathlon Steyr Ort: Steyr (OÖ) 5/20/2,5 Kontakt: Karl Holzer +43 676/4441590 www.laufrad.cc karl.holzer@laufrad.cc

XTERRA Nock & Lake Millstätter See Ort: Döbriach/Millstätter See (K) 1,5/30/10 Kontakt: Robert Latschen +43 664/1711617 www.xterra.at robert@xterra.at

13.06.2009

22.08.2009

16.05.2009

Großsteinbach dertriathlon. com/sprint Ort: Großsteinbach (ST) 2,5/20/5 Kontakt: Andreas Fuchs +43 664/8111846 www.dertriathlon.com/sprint sprint@dertriathlon.com

Energie AG Powerkids Ort: Großraming (OÖ) Diverse Distanzen Kontakt: Friedrich Rohrweck +43 7355/6255/35 www.powerman.at office@powerman.at

Triple Sprint Triathlon Ort: Pamhagen (B) 2x 0,25/3/2 Kontakt: Robert Lang +43 664/1859794 www.ltc-seewinkel.at robert.lang@wilfina.at

13.06.2009

23.08.2009

21.05.2009

4. Int. Parndorfer Burgenland-Duathlon Ort: Parndorf (B) 10/40/5 Kontakt: Siegfried Pamer +43 664/73719923 www.lc-parndorf.com siegfriedpamer@aon.at

Raiffeisen Powerman Ort: Weyer (OÖ) 14,7/76/6,9 7,5/38/6,9 Kontakt: Hugo Mayer +43 7355/6255/35 www.powerman.at office@powerman.at

TOP RACE Uttendorf Ort: Uttendorf/Stubachtal (S) 0,6/17,6/5,5 Kontakt: +43(0)664/2144142 www.top-race.at

27.06.2009

13.09.2009

06.06.2009

9. Tolleter Kinderduathlon Ort: Tollet (OÖ) Diverse Distanzen Kontakt: Manfred Übleis +43 699/4351415 manfred.uebleis@at.trumpf.com

XTERRA Vienna/ Klosterneuburg Ort: Klosterneuburg (NÖ) 1,5/30/10 0,5/15/5 0,3/7/3 Kontakt: Mag. Susanne Hödl-Oels +43 (0) 664/4000875 susanne.hoedl@gmail.com www.triathlonklosterneuburg.at

04.07.2009

Achensee Cross Duathlon Ort: Maurach/Buchau (T) 3,5/6/1,75 0,5/0,8/0,25 Kontakt: Andrea Sendlhofer +43 680/2024410 www.triteam-achensee.at asend@tirol.com

19.09.2009

Benefiz-Crossduathlon Ort: Waldburg (OÖ) 3/12/3 2/8/2 (Teambewerb) Kontakt: Gottfried Hofer +43 664/3834411 hofer-g@waldburg.at

www.4sports.at „Stier von Thalheim“ Ort: Wels (OÖ) 1,5/30/10 Kontakt: Georg Berndorfer +43 (0) 650/7877703 4sports@aon.at www.4sports.at

9

80 |

Szene / Wettkämpfe
05.07.2009
Powerkids Crosstriathlon in Klaffer Ort: Klaffer (OÖ) Diverse Distanzen Kontakt: Horst Filz +43 664/5722287 horst.filz@polizei.gv.at www.schiunion.com

Szene / Wettkämpfe
20.06.2009
Wörthersee - Alpen Adria - Aquathlon Ort: Pörtschach (K) Diverse Distanzen Kontakt: Benny Bürger +43 664/6224317 www.hsvtriathlon.at sport@hsvtriathlon.at

29.08.2009

Austria MTB-Triathlon Ort: Graz (ST) 0,25/9/3,2 Kontakt: Erika König-Zenz +43 664 4155499 office@multisportautria.at www.multisportaustria.at

Triathlon-Highlights im europäischen Raum
Langdistanz/IRONMAN
23.05.09 07.06.09 13.06.09 28.06.09 05.07.09 05.07.09 12.07.09 12.07.09 01.08.09 02.08.09 02.08.09 09.08.09 22.08.09 29.08.09 29.08.09 05.09.09 06.09.09 27.09.09 04.10.09 ESP GER GER FRA AUT GER GER SUI AUT GBR GER GER SUI NEL AUT FRA GER ITA ESP IRONMAN Lanzarote Sachsenman Schlosstriathlon Moritzburg IRONMAN France/Nizza IRONMAN Austria/Klagenfurt IRONMAN Germany/Frankfurt Challenge Roth IRONMAN Swiss/Zürich Vienna City Triathlon Lang IRONMAN UK Ostseeman Glücksburg Bad Ems Inferno Mürren Almere Austria Triathlon Podersdorf Triathlon Gerardmere Cologne 226 Elbaman Challenge Barcelona
www.ironmanlanzarote.com www.sachsenman.de schloss-triathlon-moritzburg.de www.ironmanfrance.com www.ironmanaustria.at www.ironman.de www.challenge-roth.de www.ironman.ch www.viennacitytriathlon.at www.ironmanuk.com www.ostseeman.de www.triathlon-bad-ems.de www.inferno.ch www.upc-hollandtriathlon.nl www.austria-triathlon.at www.triathlongerardmere.com www.cologne226.de www.elbaman.it www.challenge-barcelona.com

25.07.2009

13.09.2009

X-TERRA Tirol Ort: Kitzbühel (T) 0,6/10/2,5 Kontakt: Nico Hechenberger +43 664/5263207 www.xterra-tirol.at nico@xterra-tirol.at

6. Wolfgangsee Challenge Ort: Wolfgangsee (S) 1,5/45/10 0,3/13/3 Kontakt: Harald Prohaska +43 699/12030512 www.wolfgangseechallenge.info harald@wolfgangsee.at

27.06.2009

Innsbrucker NachwuchsAquathlon Ort: Innsbruck (T) Diverse Distanzen Kontakt: Ing. Joschi Schlögl +43 676/6831572 www.ttci.at office@ttci.at

25.07.2009

28.06.2009

X-TERRA Tirol XXX Ort: Kitzbühel (T) 0,9/15/5 Kontakt: Nico Hechenberger +43 664/5263207 www.xterra-tirol.at nico@xterra-tirol.at

AQUATHLON
09.05.2009

26.07.2009

King of the Mountain Ort: Falkertsee (K) 0,3/9/3 Kontakt: Robert Latschen +43 664/1711617 www.xterra.at robert@xterra.at

Aquathlon Graz Ort: Graz (ST) Diverse Distanzen Kontakt: Erika König-Zenz +43 664/4155499 www.multisportaustria.at office@multisportaustria.at

3. Ennser „Skinfit“ Power Kids Aquathlon Ort: Enns (OÖ) Diverse Distanzen Kontakt: Erwin Aberl +43 050/62075400 www.team-zisser.at eaberl@aon.at

01.08.2009

30.05.2009

01.08.2009

Goldeckman Ort: Stockenboi (K) 1,5/33/9,5 Kontakt: Erwin Kozak +43 650/2042400 www.goldeckman.at erwinkozak@hotmail.com

Vienna City Triathlon Aquathlon Ort: Wien Donauinsel (W) 0,75/3 Kontakt: Christine Seidl +43 1532/1479 www.viennacitytriathlon.at cs@businessrun.at

22. Internationaler Zell/See Kaprun Aquathlon Ort: Zell/See (S) Diverse Distanzen Kontakt: Werner Dannhauser +43 664/1520450 www.zelltri.info d.werner@sbg.at

08.08.2009

13.06.2009

16.08.2009

3 Länder Crosstriathlon Ort: Horni Plana (CZ), Kollerschlag (A), Wegscheid (D) 0,7/43/7 Kontakt: Reinhold Bäck +43 664/8295383 www.3L-crosstriathlon.com saxinger@kollerschlag.at

5. Apfelland Aquathlon Stubenberg Ort: Stubenberg am See (ST) 0,3/2 0,1/1 Kontakt: Mag. Johann Lindner +43 664/3322634 www.b-active.at lindner@b-active.at

6. Rosenthaler Kinderaquathlon Ort: Ferlach (K) Diverse Distanzen Kontakt: Sigi Harter +43 699/16530123 www.karawanken-murmalan.at siegfried.harter@amsbg.at

Mitteldistanz/IRONMAN 70.3
09.05.09 30.05.09 06.06.09 07.06.09 AUT AUT GER SUI Austrian Half Iron Vienna City Triathlon Half IRONTOWN Ferropolis IRONMAN 70.3 Rapperswil
www.multisportaustria.at www.viennacitytriathlon.at www.itt-ferropolis.com www.ironman.ch

15.08.2009

13.06.2009

14. Xentis-Triathlon Piberstein Aquathlon Ort: Pieberstein (ST) 0,15/2,5 Kontakt: Stefan Arvay +43(0)676/7263562 www.xentis-triathlon.com kontakt@tcu-graz.at

21.08.2009

XTERRA Austria Ort: St. Kanzian (K) 1,5/30/5 0,5/14/5 Kontakt: Robert Latschen +43 664/1711617 www.xterra.at robert@xterra.at 82 |

3. Pöttschinger Kinderaquathlon Ort: Pöttsching (B) Díverse Distanzen Kontakt: Martin Mitteregger +43(0)676/82775203 office@triathlon-poettsching.at www.triathlon-poettsching.at

04.09.2009

Tri-Motion Kids Aquathlon Ort: Saalfelden (S) Diverse Distanzen Kontakt:Stefan Griessner www.tri-motion.at office@tri-motion.at

12.09.2009

Sulmsee Aquathlon (ST) Ort: Sulmsee Kaindorf Kontakt:Erwin Huss +43 664/2234010

Szene / Wettkämpfe
Mitteldistanz/IRONMAN 70.3
07.06.09 13.06.09 13.06.09 14.06.09 15.06.09 25.07.09 09.08.09 16.08.09 23.08.09 29.08.09 06.09.09 06.09.09 30.08.09 06.09.09 GER AUT GER GER GBR GER GER GER GER AUT AUT MO GER GER Sachsenman Half Linz-Triathlon Schlosstriathlon Moritzburg Maxdorfer Triathlon IRONMAN 70.3 England Allgäu Triathlon Altenried Erlanger Triathlon IRONMAN 70.3 Wiesbaden Berlinman Austria Triathlon Half Tri-Motion Saalfelden IRONMAN 70.3 Monaco Nordseeman Wilhelmshaven Cologne 226 half
www.sachsenman.de www.trirun.at schloss-triathlon-moritzburg.de www.tsg-maxdorf.de www.half.ironmanuk.com www.allgaeu-triathlon.de www.erlangertriathlon.de www.ironman703.de www.berlinman.de www.austria-triathlon.at www.tri-motion.at www.monaco-ironman.com www.nordseeman.at www.cologne226.de

Kurzdistanz/Andere
25./25.07.09 06.09.09 28.-30.07.09 GER GER FRA Hamburg City Triathlon Frankfurt City Triathlon Alpe d’ Huez Triathlon
www.hamburg-triathlon.org www.frankfurt-city-triathlon.de www.alpetriathlon.com

Weltweite Highlights
31.05.09 21.06.09 21.06.09 26.07.09 30.08.09 30.08.09 13.09.09 10.10.09 29.11.09 07.11.09 22.11.09 05.12.09 BRA JPN USA USA CAN USA USA USA MEX USA USA AUS IRONMAN Brasil IRONMAN Japan IRONMAN Couer d’Alene IRONMAN Lake Placid IRONMAN Canada IRONMAN Louisville IRONMAN Wisconsin IRONMAN World Champ. Hawaii IRONMAN Mexico IRONMAN Florida IRONMAN Arizona IRONMAN Western Australia
www.ironmanbrazil.com www.ironmanjapan.com www.ironmancda.com www.ironmanusa.com www.ironman.ca www.ironmanlouisville.com www.ironmanwisconsin.com www.ironman.com www.ironmancozumel.com www.ironmanflorida.com www.ironmanarizona.com www.ironmanwa.com

84 |

Service

Service
Hier findet ihr allgemeine Infos über den Triathlon und den triaguide. Hier findet ihr etwas über die Geschichte des österreichischen Triathlons, ein Triathlon-ABC, und ihr erfährt, wo ihr uns in diesem Jahr überall antreffen werdet.

Service / History
Triathlon-Chronologie
Der Österreichische Triathlon geht 2009 in sein 26. Jahr. In den letzten 25 Jahren ist sehr viel passiert. Wir geben euch hier einen kleinen Überblick darüber, wie sich der Triathlonsport über die Jahre entwickelt hat.

Service - Tri-ABC
Triathlon-ABC
Triathlon ist eine enorm vielseitige Sportart, doch gerade das macht diesen Sport ja auch so interessant. Für Einsteiger sind die folgenden Seiten besonders interessant, denn hier findet ihr die wichtigsten Begriffe erklärt. Tune Up your Know-How!
Aerohelm Aerohelme sind Radhelme in aerodynamischer Tropfenform. Sie verbessern die Aerodynamik auf dem Fahrrad. Gute AeroHelme können eine erhebliche Zeitersparnis bringen. Alexander, Craig Der aktuelle IronmanWeltmeister. Er triumphierte beim letzten Ironman-Hawaii und besiegelte somit den 2. australischen Sieg in Folge. Abschlag Abschlag-Schwimmen ist eine Technikübung beim Schwimmtraining. Dabei wird abwechselnd der Kraulabschlag des linken und des rechten Arms trainiert. Nach vollendetem Armschlag liegen beide Arme gestreckt vor dem Körper, erst danach wird der nächste Armzug durchgeführt. Al Sultan, Faris Ironman-Champion aus Bayern mit arabischen Wurzeln Allen, Kate Die gebürtige Australierin ist seit mehr als 10 Jahren österreichische Staatsbürgerin und gewann in Athen 2004 sensationell Olympiagold. Weiters war sie die erste österreichische IronmanSiegerin, sie konnte den IRONMAN Austria 2x gewinnen. Askese Den unbedingten Willen und die Disziplin, auf ein Ziel hinzuarbeiten, hat vor allem den deutschen Thomas Hellriegel bekannt gemacht. Er galt in seiner Glanzzeit als absolutes Disziplinwunder in Sachen Ernährung und Einstellung. Bento-Box So nennt sich das kleine, meist schwarze Täschchen, das bei Triathleten auf dem Oberrohr befestigt ist. Hier bewahren Triathleten ihre Wettkampfverpflegung auf, um sie auch in der Aero-Position schnell erreichen zu können. Beinschlag Beim Schwimmen im Triathlon nicht so bedeutend wie bei reinen Schwimmwettkämpfen, jedoch enorm wichtig für eine optimale Wasserlage. Big Island Brille In jeder Disziplin angesagt – beim Schwimmen erklärt sich die Norwendigkeit einer Schwimmbrille von selbst, beim Radfahren schützt es vor lästigen Insekten und schützt das Auge vor dem Austrocknen. Beim Laufen kann das Tragen einer Sonnenbrille die Gesichtsmuskeln entspannen. Camelbak Ein Camelbak ist ein Trinkrucksack, der wie der Name schon sagt auf den Rücken geschnallt wird und meist auch eine Thermofunktion hat, um die Getränke warm oder kalt zu halten. Wird von manchen Triathleten verwendet. Clearwater Clearwater/Florida ist seit mehreren Jahren der Austragungsort der Ironman 70.3 Weltmeisterschaften und somit Ziel zahlreicher Triathleten, die sich auf einem der weltweit ausgetragenen 70.3Rennen zu qualifizieren versuchen. CO2-Patronen Ein wichtiger kleiner Helfer, um bei einer Radpanne die Reifen schnell aufzupumpen. Hierbei wird eine mit CO2 gefüllte Patrone auf einen Aufsatz geschraubt und kann mit einer Stellschraube aus- und eingeschaltet werden. Mit diesen Patronen kann man schnell den Reifen aufpumpen und verliert weniger Zeit und Kraft als beim Betätigen einer kleinen Luftpumpe.
|89

1983

Erster Triathlon in Österreich am Klopeinersee

1992

Walter Zettinig wird neuer ÖTRVPräsident.

2002

Erste LangdistanzDuathlon-WM in Österreich

1984

Erster Österreicher startet beim IRONMAN Hawaii

1993

Premiere des „Mountainman“ mit internationalen Triathlon-Stars.

2003

1985

Erster Triathlon in Wien, erster TVBericht von Hawaii

ÖTRV wird offizieller Fachverband und in die BSO aufgenommen 1986 Erster DuathlonÖsterreichischer Rennkalender umfasst Weltcup in Graz bereits 14 Rennen

1994

Kate Allen gewinnt als erste und bisher einzige Österreicherin einen IRONMAN, den IRONMAN Austria.

2004

Kate Allen wird Olympiasiegerin in Athen

2005

1995

1987

Gründung des Österreichischen Triathlonverbandes

Erstmals werden Triathleten als Heeressportler aufgenommen.

Kate Allen gewinnt zum 2. Mal den IRONMAN Austria und wird auf Hawaii Fünfte.

1988

1996

2006

ÖTRV wird in die Europäische TriathlonUnion aufgenommen. Erster LangdistanzTriathlon Österreichs in Podersdorf

Europacup-Triathlon in Velden

1998

1989

Über 70 Veranstaltungen und mehr als 800 Jahreslizenznehmer gibt es mittlerweile in Österreich.

Kurz-Triathlon-EM in Velden, erster Langdistanz-Triathlon „Trimania“ in Klagenfurt

Kate Allen wird erneut Fünfte auf Hawaii und wechselt danach wieder auf die Kurzdistanz.

2007

1999

Aus „Trimania“ wird der IRONMAN Austria mit über 800 Teilnehmern .

Erstmals ein Triathlonweltcup in Kitzbühel. Eva Dollinger belegt Platz 2.

2008

1990

Österreich ist erstmals Austragungsort einer Europameisterschaft (Linz)

2000

Triathlon ist erstmals olympisch. Johannes Enzenhofer startet für Österreich.

Der Triathlon in Österreich wird 25 Jahre alt. Gaishorn trägt erstmals die Wintertriathlon EM aus.

1991
88 |

ÖTRV ist offiziell „Anwärterverband“

Umgangssprachliche Bezeichnung für die Insel Hawaii, dem Austragungsort des ersten Ironman und mittlerweile Weltmeisterschaft.

Service / Tri-ABC
Challenge Eine relativ junge, aber sehr interessante Serie über die Triathlon-Langdistanz als Gegenpart zur bekannten IRONMAN-Serie. Das bekannteste Rennen ist mit Sicherheit die „Quelle Challenge Roth“, die nach dem Verlust der IRONMANLizenz unter diesem Namen neu durchstartete. Weitere „Challenge“-Rennen gibt es in Wanaka (NZL) und seit heuer auch in Barcelona. Cervelo Cervelo ist die im Moment meistgefahrene Radmarke im Triathlon. Auf Hawaii war die kanadische Firma bei nicht weniger als 415 Athleten die Nummer 1. Cocoon Österreichischer Hersteller von stylischer TriathlonBekleidung. Camaro Neoprenanzüge made in Austria Dehydration Der absolute Albtraum jedes Triathleten ist der Leisungsabfall durch mangelnden Flüssigkeitszufuhr. Da Triathlon zu einem großen Teil bei heißen Temperaturen betrieben wird, sollte immer auf die Zufuhr von genügend Flüssigkeit und Elektrolyten geachtet werden. Doping Leider auch im Triathlon immer wieder ein Thema – die unerlaubte Leistungssteigerung durch Dopingmittel… D. Ryan, Christopher ORF-Triathlon-Spezialist, der die Sportfans österreichweit mit seinen aufwändigen Triathlon-Übertragungen begeistert. DNF Did Not Finish – drei Buchstaben, die wohl niemand gerne neben seinem Namen auf einer Ergebnisliste sieht – also durchhalten meine Lieben!
90 |

Service / Tri-ABC
Fersenläufer Der Gegenpart zum Vorfußläufer. Während die schnellste Fortbewegungsform in der 3. Disziplin mit Sicherheit der Vorfußlauf ist, sind viele Athleten nicht in der Lage, über eine lange Distanz auf dem Vorfuß zu laufen. Frodeno, Jan Der aktuelle Olympiasieger aus Deutschland, der das Rennen in Peking durch einen beeindruckenden Zielsprint für sich entscheiden konnte. Gels Eine beliebte Form der schnellen Kohlenhydratzufuhr. Vor allem beim Laufsplit können diese Gels für zusätzliche schnelle Energie sorgen. kehrt der Triathlon-Sport Jahr für Jahr zurück, um die IRONMANWeltmeisterschaften auszutragen. Einmal nach Hawaii ist wohl das Ziel jedes Amateur- und Hobbytriathleten. Helm (Lebens)wichtiges Accessoire bei jeder Radeinheit. Im Wettkampf ohnehin Pflicht, sollte auch im Training immer ein Helm getragen werden. Hempel, Hannes Ehemaliger Radprofi, der im Jahr 2007 ins TriathlonLager wechselte. Sein größter Erfolg ist Platz 3 beim Ironman Austria, wo er auch den österreichischen Langdistanz-Rekord aufstellte. Handschuhe Im Triathlon bleibt oft nicht die Zeit, sich Radhandschuhe anzuziehen. Sie können aber ein nützliches Bekleidungsstück sein, da sie gerade bei Stürzen die Hände vor groben Abschürfungen schützen. Hypoxie/Höhentraining Hat in den letzten Jahren eine Auferstehung gefeiert. Höhentraining kann die Anzahl der roten Blutkörperchen und den Sauerstofftransport in den Muskel erhöhen. Relativ neu zugänglich ist für HobbyAthleten der Zugang zu eigenen Höhenkammern, welche die Höhe simulieren können. Ironman DIE Langdistanzmarke im Triathlon, hat Triathlon bekannt gemacht und ist mit Sicherheit die beliebteste und bekannteste Form des Triathlonsports. Ironkids Aquathlon-Bewerb im Rahmen des IRONMAN Austria - Kinder können hier erstmals Triathlonluft schnuppern. Internet Wichtige Informationsquelle für alle Triathleten. Kaum einer kommt noch ohne das WorldWideWeb aus. Auf www.triaguide.at findet ihr auch laufend Infos über unser Magazin. Ironwar Längst Geschichte, aber immer noch präsent – die legendären Duelle zwischen Mark Allen und Dave Scott auf Hawaii, auf dessen Höhepunkt sich beide das gesamte Rennen über Kopf an Kopf um den Sieg gekämpft haben. Just do it! Nicht nur ein Werbespruch eines bekannten Sportartikelherstellers, sondern auch unser Rat an all jene, die sich überlegen, mit dem Triathlon zu beginnen – ein schöneres Hobby können zumindest wir uns nicht vorstellen! Junkie „Vom Junkie zum Ironman“, eine bewegende Story, die der deutsche Triathlet Andreas Niedrig zuerst aufs Buch, dann auch auf die Leinwand brachte. Kompressionssocken Stylistisch umstritten, jedoch von den Beinen der Triathleten nicht mehr wegzudenken sind Kompressionssocken zahlreicher Hersteller. Sie sollen die Durchblutung der Unterschenkel verbessern und somit eine Kraftersparnis beim Laufen bringen. Krämpfe Muskelkrämpfe passieren den besten Athleten. Der Grund dafür ist meistens Dehydration oder extreme muskuläre Überlastung. Kohlefaser Karbon (Carbon) engl. carbon fibre – der Stoff, aus dem Triathleten-Träume sind. Auf einem guten Triathlonrad ist mittlerweile (fast) alles aus Carbon, Rahmen, Lenker, Laufräder, Sättel, Sattelstütze, Kurbel etc. Karbon hat den Vorteil, dass es sehr leicht ist und enorm steif ist. Zudem sind die Verarbeitungsmöglichkei ten äußerst flexibel. Langdistanz 2 Arten von Langdistanzen haben sich im Triathlon durchgesetzt. Die bekannteste ist mit Sicherheit die Ironmandistanz über 3,8/180/42. Weniger bekannt, aber vom internationalen Verband festgelegt ist die ITULangdistanz über 4,5/120/30, für die es jährlich eine eigene Weltmeisterschaft gibt. Sie steht allerdings etwas im Schatten der IronmanWeltmeisterschaften. Langbrandtner, Norbert „Schnupperte“ bereits 2x am Ironman-Sieg in Klagenfurt, nur Marino Van Hoenacker war noch schneller. Lauf-ABC Ein wichtiger Part des Lauftrainings. Durch spezielle Übungen wird die laufspezifische Muskulatur und die Koordination verbessert. Leder, Lothar/Nicole Bekanntes deutsches Triathlon-Ehepaar. Lothar Leder war der erste Mensch, der die Langdistanz unter 8 Stunden finishte. Nicole gewinnt immer noch zahlreiche Ironman-Rennen. Massage Eine angenehme Form der Regeneration ist die Massage. Durch Massagen können Muskelverhärtungen gelöst werden und der Abtransport von Schlackstoffen wird beschleunigt. Norseman Ultraharter LangdistanzBewerb in Norwegen, der aufgrund der extremen Wetterbedingungen nur mit Betreuung erlaubt ist.
|91

Elektrolytgetränke Beim Sport verliert der Körper eine große Menge Schweiß, beim Triathlon über einen langen Zeitraum. Eine Zufuhr von hochwertigen Elektrolytgetränken ist enorm wichtig. Energieriegel Gibt es in allen Varianten und Geschmacksrichtungen. Sie versorgen den Körper während dem Wettkampf mit ausreichend Kalorien. Wichtig ist es, sie ebenso wie Elektrolytgetränke und Gels auf die individuelle Verträglichkeit schon im Training zu testen. Finish Das Ziel jedes HobbyTriathleten und Traum zahlreicher Fernsehsportler. Einmal einen Ironman zu finishen. Die Erfüllung eines Traums beginnt übrigens immer mit dem ersten Schritt ;-)

Halbdistanz Oft auch „Mitteldistanz“ genannt. Seit wenigen Jahren steigen zahlreiche Wettkämpfe über die „Ironman 70.3“-Distanz. Hierbei ist die Distanz von 70,3 Meilen gemeint, genauer gesagt 1,9km Schwimmen, 90km Radfahren und 21,1km Laufen. Ebenfalls üblich ist die sogenannte „Double Olympic Distance“, die in Rücksichtnahme der Toleranzgrenzen bei ca. 2,5km Schwimmen, 80km Radfahren und rund 20km Laufen beinhaltet. Diese Bewerbe freuen sich großer Beliebtheit, da sie auch für Hobbysportler eine bewältigbare Zieleinlauf Herausforderung ist. Hannes Hawaii Tours Hannes Hawaii Tours ist spezialisert auf TriathlonReisen, organisiert die Aufenthalte und Startplätze für Triathleten bei Veranstaltungen rund um den Globus. Hawaii Die kleine Insel ist das Triathlon-Mekka schlechthin. Hier hat alles begonnen im Jahr 1978 mit dem ersten IRONMAN der Welt. Hier

Fotodienste Tolles Feature bei fast jedem größeren Triathlon. Professionelle Fotografen sorgen für bleibene Erinnerungen – egal ob für Sieger oder einfach nur Finisher Fernweh Vielleicht mit ein Grund, warum viele Triathleten ihre Wettkämpfe auf den abgelegensten Orten der Welt bestreiten.

Service / Tri-ABC
Neoprenanzüge Dienen als Kälteschutz im Wasser, aber auch für viele schlechtere Schwimmer als Schwimmhilfe. Sie erhöhen den Auftrieb und verbessern die Wasserlage beim Schwimmen. Auf mittleren und längeren Distanzen meist erlaubt, bei zu kaltem Wasser auch mal Pflicht. Panne/Patschen Eine Radpanne kann jedem passieren. Fremde Hilfe ist beim Triathlon aber nicht erlaubt. Deshalb heißt es, Ersatzmaterial beim Wettkampf immer mitzuführen und den Reifenwechsel auch vorher mal zu üben. Quali Wer nach Hawaii zum IRONMAN will, muss sich vorher dafür qualifizieren. Gut 30.000 probieren es bei einem der rund 30 Bewerbe weltweit, nur ca. 1.500 bekommen einen der begehrten Plätze. Rahmen Rahmen für das Triathlonrad gibt es in vielen Ausführungen und Preisklassen. Günstigere Rahmen sind meist aus Aluminium gefertigt, grundsätzlich hat sich mittlerweile aber Carbon durchgesetzt. Reine Triathlonrahmen beginnen bei ca. € 600,-, nach oben hin gibt es kaum Grenzen. Reifen Gibt es in 3 verschiedenen Versionen – der Drahtreifen, wo Mantel und Schlauch extra sind, der sogenannte Schlauchreifen, bei dem der Schlauch in den Mantel bereits eingearbeitet ist und Tubeless-Reifen, die aus einer kompletten Einheit bestehen. Sie unterscheiden sich in Gewicht und geringfügig in Abrollverhalten. Der Vorteil bei Tubeless-Reifen und Schlauchreifen: Man kann notfalls auch mit einem Platten noch einige Kilometer weiterfahren. Sutton, Brad Umstrittener australischer Erfolgstrainer, der durch seine eigenwilligen und enorm harten Trainingsmethoden, aber auch mit großen Erfolgen auf sich aufmerksam gemacht hat. Er hat u.a. Chrissie Wellington zu ihrem großen Durchbruch Normann Stadler Skinfit Bekannter österreichischer Hersteller funktionaler Triathlon- und OutdoorBekleidung. Swimsuits Haben sich in den letzten Jahren so nach und nach in die Szene „gemogelt“. Sie verbessern die Gleitfähigkeit im Wasser, verleihen aber durch ihr dünnes Material keinen zusätzlichen Auftrieb. Sind im Moment auch auf Hawaii erlaubt, jedoch bereits heftig diskutiert. SRM Der Standard in Sachen Wattmessgeräten, seit Jahrzehnten führend in der Forschung und Entwicklung, von zahllosen Profis unersetzbares Trainingswerkzeug. Transition Die Englische Bezeichnung für „Wechsel“, die Wechselzone wird „Transition-Zone“ genannt. In der Wechselzone befindet sich das Rad und die Laufutensilien. Unger, Daniel Weltmeister über die Olympische Distanz 2007 in Hamburg. verholfen. Stadler, Normann 2-facher IronmanChampion 2004 und 2006 aus Deutschland, dessen enorme Radstärke ihm zum Sieg verhalf. Van Vleerken, Yvonne Gebürtige Holländerin mit österreichischem Wohnsitz und Team. Stellte 2008 die Weltbestzeit über die Langdistanz in Roth auf. Vorfußlauf Das Gegenteil von Fersenlauf, das bedeutet dass sich der Läufer auf dem vorderen Teil des Fußes abrollt. Gilt als der schnellste Laufstil, leider auch gefährlich für die Archillissehne. Wörthersee Der Start des Ironman Austria erfolgt bei Trinkwasserqualität – was will man mehr? Wellington, Chrissie Überfliegerin über die Langdistanz, 2x in Folge überlegene Siege auf Hawaii, über die Langdistanz bisher unbesiegt.

Service / Tri-Abc
Xterra DIE Marke im CrossTriathlonsport vergleichbar mit der Ironman-Serie über die Langdistanz. Die Distanzen sind meist 1,5km Schwimmen, 30km Mountainbike und 10km Geländelauf. Die Weltmeisterschaften werden auf der Insel Insel Maui ausgetragen. Yamamoto So heißt das Material, aus dem die meisten Neoprenanzüge gefertigt sind. Zoot Eine der „Ur-Marken“ im Triathlon.

Wechsel Nicht umsonst oft als die „4. Disziplin“ bezeichnet. Ein schneller Wechsel kann über Sieg und Niederlage entscheiden. Xentis Hochwertige CarbonKomponenten wie Laufräder und Lenker made in Austria. Erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit.

Neoprenanzuge Newton Im Moment herrscht ein ziemlicher Hype über eine neue Technologie, die der gleichnamige amerikanische LaufschuhHersteller auf den Markt gebracht hat. Der Schuh hat eine Erhöhung im Vorfußbereich, welche als eine Art zusätzliche Federung für Vorfußläufer dienen soll. O-Beine O-Beine ist eine meist angeborene Fehlstellung der Beine. Viele Läufer mit O-Beinen haben Probleme beim Laufen, so sind sie leider anfälliger für Verletzungen wie zB Beinhautentzündungen. Gute Beratung im Laufgeschäft ist unbedingt nötig. Pronation/ Pronationsstütze Pronation nennt sich das Abknicken des Fußes nach innen. Viele Läufer verwenden Laufschuhe mit einer sogenannten Pronationsstütze, eine Verstärkung an der Innenwand und Sohle des Fußes.
92 |

G

E

W

I

N

N

S

P

I

E

L

Starte beim DEXTRO ENERGY Triathlon in Kitzbühel!
GEWINNE mit DEXTRO ENERGY und einen Starterplatz für den DEXTRO ENERGY Triathlon Kitzbühel am Samstag, den 11.07.2009. Jeder Triathlonbegeisterte hat die Chance, beim JedermannWettkampf in der Sprint-Distanz (0,5km Schwimmen/ 22km Radfahren/ 5km Laufen) zu starten und den Original Zieleinlauf am Schwarzsee vor großer Kulisse zu erleben.
www.dextro-energy.com

Name: Vorname: Strasse/Nr: PLZ/ Ort: Telefon: E-Mail:

__________________________________ __________________________________ __________________________________ __________________________________ __________ Mobil:___________________ __________________________________ XS S M L XL

Geburtsdatum: __________________________________ Konfektionsgröße:

_______________________________________________
(Ort, Datum, Unterschrift)

Teilnahmeschluss ist der 12.06.2009

DEXTRO ENERGY stellt dabei nicht nur den Startplatz, sondern übernimmt auch die Kosten für die Anreise und eine Übernachtung im Einzelzimmer, inklusive eines gemeinsamen Abendessens. Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer noch einen hochwertigen Triathlonanzug und als bleibende Erinnerung eine Foto-CD des Events.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitmachen kann jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat, außer Mitarbeiter der Dextro Energy GmbH & Co. KG und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. � Ja, die Dextro Energy GmbH & Co. KG darf meine Angaben speichern. Die Dextro Energy GmbH & Co. KG stellt sicher, dass meine Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. � Ich bin einverstanden, weitere Produktinformationen und Werbematerialien zu erhalten.

Bitte den ausgefüllten Kupon senden an: AUDIENCE Marketing/Triaguide, Sonnenstraße 8, 8010 Graz

wettkämpfe Service / Vertrieb
triaguide-Vertriebsstellen (Auszug):
Hier bekommt jeder Interessierte ein kostenloses Exemplar des triaguide - also rasch hin - nur solange der Vorrat reicht!
Burgenland GIGA Sport Oberwart, Europastraße 1, 7400 Oberwart Kärnten GIGA Sport Klagenfurt, Heinrich Harrer Straße 1, 9020 Klagenfurt GIGA Sport Spital Tiroler Strasse 20, 9800 Spittal/Drau GIGA Sport Villach, GAV Center, Handwerkstrasse 20, 9500 Villach GIGA Sport Wolfsberg, Spanheimerstr. 14, 9400 Wolfsberg Triangle, 8.-Mai-Strasse 29, 9020 Klagenfurt Sportnahrung.at, Südpark 1, 9020 Klagenfurt Oberösterreich Österreichischer Triathlon Verband, Löwenzahnweg. 7, 4030 Linz GIGA Sport Bad Ischl, Götzstrasse 3-5, 4820 Bad Ischl GIGA Sport Ried, Dr. Franz Berger Str. 1, 4910 Ried Innkreis Sportnahrung.at, Meixnerstrasse 2, 4060 Linz-Leonding Niederösterreich GIGA-Sport Brunn am Gebirge, Johann Steinböckstr. 15,2345 Brunn am Gebirge GIGA-Sport St. Pölten, Dr. Adolf Schärfstrasse 9, 3107 St. Pölten Sportnahrung.at, Shop Shopping City Süd - Multiplex, 2334 Vösendorf Sportnahrung.at/Beautyland, Wienerstr. 21, 2700 Wr. Neustadt Salzburg Bikepalast Salzburg, Bayerhamerstraße 20a, 5020 Salzburg Airstreem, Leberersiedlung 6, 5102 Anthering Sportnahrung.at, Innsbrucker Bundesstraße 33, 5020 Salzburg Steiermark GIGA-Sport Bärnbach, Packerstrasse 18, 8582 Rosental GIGA-Sport Fohnsdorf, Arena am Waldfeld 28, 8753 Fohnsdorf GIGA-Sport Fürstenfeld, Realschulstraße 2, 8280 Fürstenfeld GIGA-Sport Graz, Sackstrasse 7 – 13, 8021 Graz GIGA-Sport Kapfenberg, Dr. Reinhard Machold Str. 6, 8642 St. Lorenzen GIGA-Sport Liezen, Bahnhofstraße 6, 8940 Liezen COCOON Sportbekleidung GmbH. Untere Aue 10 8410 Wildon Radsport Vychodil, Elisabethinergasse 15, 8010 Graz Rad Fuchs, Hauptstraße 227, 8401 Kalsdorf HN-Radcenter, Mühlweg 13, 8642 St. Lorenzen Sportunion Steiermark, Gaußgasse 3, 8010 Graz Bikestore Graz-Nord, Am Andritzbach 34, 8045 Graz Bad zur Sonne, Feuerbachgasse 11-13, 8020 Graz Radsport Caska, Ungarstraße 12, 8330 Feldbach Endles-Sports Zentrum, Gaishorn Nr. 5, 8783 Gaishorn Sportnahrung.at, Triesterstrasse 391, 8055 Graz Bikestore Graz Nord, am Andritzbach 34, 8045 Graz Radsport Janger, Kirchengasse 4 , 8112 Gratwein Drahteisel & Co, Hauptstraße 21, 8582 Rosental Tirol GIGA-Sport Innsbruck, Andechsstrasse 85,6020 Innsbruck GIGA-Sport Lienz, Rosengasse 7, 9900 Lienz Sportnahrung.at, Grabenweg 67a, 6020 Innsbruck Vorarlberg GIGA Sport Dornbirn, Schulgasse 11, 6850 Dornbirn

Service / Vertrieb wettkämpfe
Wien GIGA-Sport Wien-Nord, Brünnerstraße 72a, 1210 Wien Top Level Trading GmbH, Höpflergasse 2-4, 1230 Wien Massage Christian Wallisch, www.christian-wallisch.at Sportnahrung.at, Favoritenstrasse 44, 1040 Wien Sportnahrung.at, Pragerstrasse 1, 1210 Wien P3 Trisports, Breitenfurterstr. 381a,1230 Wien Die komplette, stets aktuelle Liste der Vertriebsstellen findet ihr auf www.triaguide.at Anfragen bezüglich Vertriebspartnerschaft können an office@triaguide.at gesendet werden.

triaguide-Messen und Events (Auszug):
triaguide ist ein Begleiter durch die gesamte Saison und dieser Spruch ist für uns Programm. Wir werden bei zahlreichen Sportveranstaltungen präsent sein, um eure Fragen zu beantworten.
Messestände: 08. bis 09.05. 21. bis 24.05. 02. bis 06.07. 03. bis 06.09. Austrian Half Iron Schwarzl Expo IRONMAN 70.3 St. Pölten Sportmesse IRONMAN Austria Tri-Motion Saalfelden

Viele weitere Sportmessen in Österreich und in Deutschland werden von unseren Premium-Vertriebspartnern bedient. Weiters werdet ihr den triaguide bei zahllosen Triathlon- und Sportveranstaltungen kostenlos bekommen. Ein kleiner Auszug der Events: Austrian Half Iron, Wolfsberg-Triathlon, Ironman 70.3 St. Pölten, UPC Klagenfurt-Triathlon, Ironman Austria, Waldviertler Eisenman, Austria Triathlon Podersdorf, Tri-Motion Saalfelden, Wolfgangsee-Challenge, Austrian Olympic Distance Triathlon und viele weitere Events.Die komplette Liste der Events findet ihr unter www.triaguide.at stets aktuell gehalten.

94 |

Service / Sportshops

96 |

Service / Sportshops

triaguide begrüßt seine Partner und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit im Jahr 2009!

98 |

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->