Guildo Horns Nußecken

Nußecken selber backen, seit Guildo Horn wieder "in":

Hier mit Mutter Lotti beim Verspeisen der selbstgebackenen Ecken.

Rezept für Nußecken original nach Lotti Horn
Zutaten für den Teig: • • • • • • • 300 g Mehl 100 g Zucker 1 Packung Vanillinzucker 2 Eier 130 g Margarine 1 TL Backpulver 7 EL Aprikosenmarmelade für den Belag: • • • • • • 4 EL Wasser 200 g Zucker 200 g Butter 2 Packungen Vanillinzucker 200 g gehackte Haselnüsse 200 g gehackte Mandeln

Zubereitung Teig: Mit den Zutaten einem Knetteig herstellen und auf dem Backblech ausrollen. Die 7 Eßl. Aprikosenmarmelade auf dem Teig verstreichen. Belag: Die Butter zerlassen und mit den anderen Zutaten 1x aufkochen, auf dem Teig glattstreichen. Alles 30 Minuten bei 180° backen - fertig!

... nach dem Abkühlen bitte Karl-Heinz rufen ;-)