You are on page 1of 33

2 Impressum Inhaltsverzeichnis 3

Beltaine Impressum Inhaltsverzeichnis


Ich schlug die Augen auf und kannte nur ein Ziel: Herausgeber:
dich. Beatrice Will
Fiebrig blitzt das Licht durch das grüne Blätter- Otto-Dix-Ring 66 Das Element Feuer
dach, 01219 Dresden
Fiebrig tanzen die Schatten des Laubs auf mei- Aradia: Königin der Hexen, Göttin, Mythos
nem Körper, der nach dir verlangt – hetzend, ga-
loppierend, bebend durchmesse ich den Wald. Verantwortlicher Redakteur: Cernunnos: oder der Schatten im Mondenschein
Der Geruch von Lust liegt in der Luft, Spannung Julia Olias
lastet auf jede meiner Sehnen und der feuchte Über Zaubersprüche
Boden ist gesättigt von treibender Kraft. Die Tie- Layout und Internetpräsenz:
re der Wälder brüllen vor Verlangen. Carsten Weinert Dämonologie und Dämonen Teil II: Die Beschwörung
Wo bist du? Ich sah, roch, spürte und schmeckte
dich. Ich bin entflammt, ich rase im Feuer, bin Lektorat: Fabelwesen: Der Wolpertinger
Feuer und Flamme. In jedem Baum glaube ich, Nara
dich zu erkennen, in jedem Vogel, jedem Bach Charon Interview mit Janet Farrar und Gavin Bone
und jedem Schattenspiel. Deine kecken Blicke,
dein helles Lachen...
Alles in mir schreit nach dir; die Luft vibriert, die Texte, Bilder und gestaltete Anzeigen sind Eigentum des Wicca im Wandel
Erde liegt im Fieber und ein roter Rausch hat je- Urhebers/Herausgebers. Für nicht veröffentlichte oder nicht
den anderen Gedanken erstickt.
rechtzeitig veröffentlichte Anzeigen, nicht ausgeführte Bei- Geschichte der Magie: Mesopotamien
lagenaufträge oder nicht erschienene Artikel oder Fotos
Wo bist du, Geliebte? Gestern noch rochen wir wird kein Schadenersatz geleistet. Dies gilt auch bei Nicht-
Gras und Haar und Haut. Gestern noch bissen wir erscheinen der Zeitung in Fällen höherer Gewalt, sowie aus Die Farben der Göttin: Weiß
uns die Lippen wund, die Augen nass vor Verlan- Gründen, die der Herausgeber nicht zu vertreten hat. Einge-
gen. sandte Manuskripte, Fotos und Bilder müssen frei von Reclaiming: Zauberei und Verantwortung
Rechten Dritter sein. Es wird keine Haftung für eingesandte
Ich will dich sehen, will dich erkennen, will mich Manuskripte, Fotos und Bilder übernommen. Für den Inhalt
auflösen in deinem Schoß. von Artikeln, die nicht durch die Redaktion erstellt wurden Dionysos Teil I: Der junge Gott aus der Vorzeit
Alles giert nach Vereinigung, kein anderer Weg, (Leserbeiträgen), ist die Redaktion nicht verantwortlich und
übernimmt keine Haftung für eventuell negative Auswir-
der offen wäre. Lass unsere Finger ineinander
kungen. Unter der Rubrik Leserbriefe werden Leserbriefe
Hexenpflanzen: Der Blaue Eisenhut
greifen, die Körper ineinander sinken, verschmel-
veröffentlicht, die in sachlicher Weise abgefasst sind und
zen wie flüssiges Metall. keine beleidigende Angriffe enthalten; nicht nachprüfbare Reiki Teil II: Die Handpositionen - Oder:
Mein Blut kocht, es hämmert in meinen Venen. Inhalte können nicht abgedruckt werden. Keine Rücksen- Wie original ist das originale Reiki?
Ich bin ein Hirsch mit sieben Geweihen, dung. Die Redaktion behält sich eine sinnwahrende Kür-
Ich bin die Flut über der Ebene, zung oder ein Ablehnen von Manuskripten vor, ein Recht
Ich bin der Gott auf Veröffentlichung besteht nicht. Inhalte von Beiträgen, Rezension: Weltenesche-Eschewelten
Leserbriefen, Anzeigen, etc. müssen nicht mit der Meinung
Und du bist die Göttin. des Herausgebers übereinstimmen. Unter einem Pseudo-
Tausend Blumen werden sich öffnen nym wird nur veröffentlicht, wenn der Redaktion Name und
Ritualschmarotzer, ein Ärgernis
Und der Kosmos wird erbeben, wenn wir vereint Anschrift bekannt sind. Private Kleinanzeigen sind kosten-
zu Boden sinken. los, Informationen zu gewerblichen Anzeigen sind bei der Wirkungskreis Cumhachd
Anzeigenannahme einzuholen. Diese Zeitung ist kostenfrei.
Die im Internet veröffentlichte Zeitung im PDF-Format
Blessed Be kann frei heruntergeladen und ausgedruckt werden. Die Ur- Veranstaltung: Ceilidh 2009
Charon heberrechte bleiben dadurch unberührt.

Viel Freude mit der Beltaineausgabe 2009.


4 Elemente Elemente 5

F euer ist das Element, welches der Mensch zudenken. Doch das Feuer beflügelt auch schon
am meisten fürchtet und das ihn am meis-
ten fasziniert. Die Flamme ist stets bemüht, sich
den Zähmungsversuchen des Menschen zu wi-
dersetzen. Im übertragenen Sinne „hat Feuer“
Das Feuer immer den Geist des Okkulten.

In unserer westlichen Zivilisation sind die vier


Elemente vielen Menschen ein Begriff. Begrün-
oder „ist ein feuriger Charakter“, wer leiden- det wurde die Vier-Elemente-Lehre von altgrie-
schaftlich und impulsiv handelt, sich über Re-
geln keine Gedanken macht und cholerisch-
explosiv redet.
Das Element der chischen Naturphilosophen wie Tales, Heraklit,
Platon, Aristoteles. Sie ordneten dem Feuer den
Tetraeder (Dreieck als Grundfläche) als Körper,
die Farben Rot, Gelb und Golden, die Körper-
Seit seiner Entdeckung, erst nur zu recht nützli-
chen Zwecken genutzt, entwickelte sich das
Feuer aus seiner ursprünglichen Form heraus zu
Transformation merkmale warm und trocken und als Naturgeist
den Salamander sowie die Himmelrichtung Sü-
den zu. Astrologisch-alchemistisch werden ihm
einem Element, welches wir nicht nur visuell dammten Seelen geläutert werden sollen. Am sich stets verwandelnder Kräfte und Wesen - den die Sonne (reines Feuer - die goldene oder weiße
bzw. körperlich wahrnehmen können, sondern Tag des jüngsten Gerichtes soll es gar Flammen Feuerriesen. Ein Besuch Muspelheims kommt Flamme) und der Mars (das dunkle oder niedere
auch auf psychischer Ebene. Hier sehen wir Ei- auf die armen Sünder regnen (Offenbarung des einem Besuch der Sonne gleich. Feuer) zugeordnet.
genschaften, wie Leidenschaftlichkeit, Mut, Johannes, 9/2ff).
Stärke, und Attribute des Feuers, wie Hitze und Wie das Feuer in die Hand der Menschen kam, In der indischen Tattwa-Lehre ist das Feuer e-
Brennen, als Aspekte dieses Elementes an. liegt auf ewig im Dunkeln der Geschichte ver- benfalls ein aufrecht stehendes Dreieck namens
borgen. Es wurde häufig als Element des Göttli- Tejas (aufrecht, weil das Feuer aktiv ist). Das
Feuer ist gleich Energie, wilde Lebenskraft; eine chen gesehen, als Seele im Menschen, als göttli- aufrechte Dreieck symbolisiert den erhobenen
einfache Gleichung, die nie statisch wird, weil cher Funken; es hat also nicht nur mit seiner Speer, den Phallus, die pure Männlichkeit. Im
es sich immer verändern muss. Dies beweist ei- Verdammnis zu tun. Die Zoroastrier bzw. Parsen Pentagramm hat das Feuer seinen Sitz im rechten
ne Redensart: „Ich bin durchs Feuer gegangen“, (von Zarathustra – dem Begründer dieser persi- unteren Zacken (Mars), den Platz erhält es als
sagen Menschen, die tiefgreifend lebensverän- schen Religion) verehren das Feuer als so heilig, Gegenpart zur der Venus-Wasser-Zuordnung an
dernde Erlebnisse hatten. „Die Feuerprobe oder dass sie in ihm Speisen, Weihrauch und Tränke linker Stelle durch die alchemistische Lehre
auch die Feuertaufe bestanden zu haben“ zeugt opfern sowie Blut und rohes Fleisch, damit sie (Venus ist übrigens auch der Planet und die Göt-
davon, dass etwas sehr robust oder stabil ist. zum höchsten Schöpfer Ahura-Mazda gelangen. tin, dem das Pentagramm zugeordnet ist - daher
Dabei wird das Gesicht verhüllt, damit das Feuer auch „fünffacher Stern der Liebeswonne“, wie
Die Geschichte von der Zähmung des Feuers nicht vom unreinen Hauch des Körpers besudelt Gardner schreibt). Mars und Sonne sind die
beginnt in prähistorischen Zeiten, man sagt ca. wird. Das Feueropfer war in der früh jüdischen „Feuerplaneten“, alchemistisch werden ihm das
300.000 Jahre vor unserer Zeitrechnung. Es ran- und auch in der griechischen, germanischen und Eisen und das Gold zugeordnet, wobei „Gold“
ken sich viele Mythen darum; ein bekannter My- keltischen Kultur sehr beliebt, um sich mit den natürlich das edelste und höchste Element und
thos ist der aus der griechischen Antike: Prome- Göttern zu versöhnen, eine Bitte zu äußern oder somit das Feuer in seinem Lichtaspekt vertritt.
theus bringt dem Menschen das göttliche Feuer. Dank zu erweisen.
In der nordischen Mythologie war es Loki, der Wenn ich mir das Pentagramm als Mensch vor-
den Menschen Sinn und Feuer schenkte. In der In der Antike wurden die römische Göttin Vesta stelle, entspricht das Feuer dem rechten (aktiven)
jüdisch-christlichen Mythologie machte JHVH (Beschützerin von Heim und Herd) und der grie- voranschreitenden Fuß. Die rechte Seite wird
seine Engel aus Feuer; Erzengel wie Michael, Agni, der hinduistische Gott des Feuers chische Gott Hephaistos (Gott der Schmiede- dem männlichen Prinzip zugeordnet, die linke
Samael und Gabriel zerstörten ganze Städte mit Miniatur aus dem 18. Jh kunst, bei den Römern Vulkanus) als Vertreter dem weiblichen. In der Alchemie wie auch in der
dem göttlichen Feuer. Der heilige Geist Gottes des domestizierten Feuers angesehen. Die Men- traditionellen Magie wird das Feuer als reinigen-
soll wie „in Zungen wie von Feuer“(vgl. Apos- schen damals hatten gelernt, es als lebenswichti- des Element benutzt. Alchemistisch gesehen
Diese Geschichte hat übrigens Verwandtschaft
telgeschichte 2/3) durch den Menschen spre- ges Werkzeug einzusetzen. Hippokrates, ein braucht man Hitze für die Purifikation (Reini-
mit einem Mythos um Indra (einer altindisch-
chen. Das göttliche Feuer hat hier eine reinigen- Vertreter dieser Zeit, soll gesagt haben: „Was die gung), die Trennung und Zerlegung von Elemen-
vedischen Gottheit), welcher ebenfalls die Men-
de, läuternde Wirkung, deshalb wurden z. B. Arznei nicht heilt, heilt das Messer; was das ten in Reinstoffe und Schlacke. Magisch gesehen
schen mit einem Feuer(Blitz)strahl gestraft ha-
Hexen aus christlicher Sicht der reinigenden Messer nicht heilt, heilt das Feuer!“ Feuer wurde läutert das elementale Feuer, es reinigt und trans-
ben soll, sowie mit dem Ragnarök der Germa-
Kraft des Feuer übergeben, um ihre Seelen zu bis in die Neuzeit als Heilmittel eingesetzt und formiert materiell wie seelisch. Die Kerzen-
nen, wenn die Weltenesche von Muspels Söhnen
läutern, eines der schrecklichsten Verbrechen in auch heute ist das Veröden von Adern und die flamme und das Räucherwerk werden benutzt,
in Brand gesetzt wird. Muspelheim ist die ger-
der Geschichte der Menschheit! Die Hölle wird Wärmebehandlung mit Infrarotlicht nicht weg- um den heiligen Tempel zu weihen und auf die
manische Idee des Reiches des Feuers, ein Ort
als flammendes Inferno beschrieben, wo die ver- voller urtümlicher, völlig chaotisch-kreativer,
magische Arbeit vorzubereiten, dabei ist der ver-
6 Elemente Elemente 7

brannte Weihrauch seit alters her Mittler zwi- das Gefühl. Symbol des Feuers ist der Stab, wel- Früher noch viel weiter verbreitet als heute, wis- - eine Trommel (z. B. eine einfache Rahmen-
schen der göttlichen und menschlichen Ebene. cher in alten Zeiten der heilige Speer war, mit sen wir von riesigen Feuern, die in ganz Europa trommel)
Das Feuer wird zur ritualmagischen Nutzung dem man Opfer brachte. Für den Feuerstab emp- zu bestimmten Zeiten angezündet wurden. Be- - einen Stab, den du aus Eschenholz oder jedem
immer geweiht, damit werden störende (zerstö- fiehlt sich Eschenholz, da es als überliefertes kannt sind Feuerfeste zur Fastenzeit, Osterfeuer, anderen beliebigen Holz machen kannst; die
rerische) Aspekte gebannt. Dieses Element ist Zauberholz mit dem Feuer deshalb in Verbin- Beltainefeuer, Johannisfeuer, Samhainfeuer, Spitze kannst du aus Bernstein oder Karneol fer-
das Zentrum, die Sonne und das Herz, wie die dung gebracht wurde, weil hohe alte Eschen oft Winterfeuer, Notfeuer, etc. Dazu sind außerdem tigen, mit roten Ton einfassen und mit Kupfer-
Kabbalah uns lehrt: Tipharet. Durch seine Ener- von Blitzen getroffen wurden und somit ihr Holz unterschiedliche Sitten und Bräuche bekannt. draht oder Eisendraht umwickeln/verzieren; in
gie kann sich stets alles auflösen/zerstören und als vom „Himmelsfeuer“ befruchtet galt. Seit Menschengedenken werden Freudenfeuer den Stab kannst du Spiralen, Flammen, zur Spit-
wandeln/reinigen. Diese Prinzipien finden wir entzündet, um darum zu tanzen oder darüber zu ze weisende Dreiecke, Feuerrunen usw. einrit-
ebenfalls in Götterbildern wieder, sei es ein In seiner ursprünglichen Form begleitet uns das springen. Mit diesen Feuern werden Bilder ver- zen...
kriegerischer Ares/Mars oder Set, Loki und Sa- Feuer heutzutage z. B. in Gestalt von Lagerfeu- brannt, überflüssige Dinge oder im übertragenen - Räucherwerk aus Weihrauch, eventuell Dra-
mael, die mit ihrem brennenden, fortschrittli- ern und Kerzenflammen. Am Alltäglichsten ist Sinne auch schlechte Einflüsse. chenblut, Chili oder Rose, welches du als Opfer-
chen Intellekt unter den Menschen Feuer legen, die Begegnung mit dem Feuer in Form der Son- gabe ins Feuer oder später auf die glühe Holz-
in ihnen Leidenschaften und Begehrlichkeiten ne. Die Sonne, ohne die kein Leben möglich wä- Man sprang über die Feuer, um sich eine gute kohle gibst
wecken, Krieg und Streit säen, Grenzen und Re- re, wirft ihr Licht zur Erde. Es beeinflusst unse- Ernte zu wünschen, Fruchtbarkeit oder eine
geln niederbrennen, auf dass nie Stillstand und ren Körper, indem es Glückhormone freisetzt, glückliche Ehe. Bei all den Feuerfesten fragt Rituale:
Selbstzufriedenheit einkehren. die für gute Laune sorgen. Wer saß nicht schon man sich, wie es gekommen ist, dass man sich
einmal vor einem Lagerfeuer und hat den Flam- einbildete, dass so viele verschiedene Wohltaten Nachdem du einen ungestörten, kahlen Platz in
Feuer wird in allen Religionen mit Stärke asso- men beim Tanzen zugesehen, war wie paralysiert verschafft, so viel Übel abgewendet werden kann der Natur gefunden hast, entzünde ein Feuer in
ziiert, allerdings mit einer Stärke, die beherrscht von ihrem Tanz? Ein Blick in eine Kerzenflam- und zwar durch so einfache Mittel wie durch die der Mitte des Platzes. Positioniere dich vor dem
werden muss. In der Mythologie kann man die me ist ein Blick in das Herz des Feuers. Wir se- Verwendung von Feuer, Rauch, Holzkohle und Feuer im Norden, lege rechts deinen zu weihen-
Feuergötter in zwei Gruppen einteilen: die Son- hen Bilder in den Flammen und die Wichtigkeit Asche. den Stab und das Räucherwerk ab. Stelle dich in
nengötter, welche sich einem höheren Ziel op- der Dinge wird in ihnen sichtbar. Orangerote die südliche Himmelsrichtung und trommle ei-
fern, wie Baldur, Lugh und Osiris, und die Re- Funken bringen Inspirationen. Leidenschaft, Eine Theorie besagt, dass es Sonnenzauber sind nen langsamen monotonen Rhythmus. Atme tief
bellen und Kriegsgötter, die den Kosmos bewe- Temperament, Stürmigkeit, Stärke, Mut, aber oder magische Zeremonien, die dem Zweck die- aus dem Bauch heraus und stelle dir vor, wie an
gen und wichtige Errungenschaften bringen, a- auch Aggression sind Eigenschaften des Ele- nen, die notwendige Menge Sonnenschein für jener Stelle ein Drache sitzt, welcher schläft. Mit
ber verteufelt, gedemütigt und geknechtet wer- ments Feuer. Die Kraft des Willens manifestiert Mensch, Tier und Pflanzen zu sichern. Es heißt, jedem Atemzug wird deine Atmung schneller,
den, wie z. B. Ares (Mars), Seth, Loki, Surt, sich im Feuer, alles Unwichtige wird verbrannt. dass man die Feuer anzündete, um die Licht- und der Rhythmus ändert sich nicht, aber der Dra-
Samael und Hephaistos. Ihr Hass bringt die A- Wärmequellen am Himmel nachzuahmen. Die chen erwacht, bis er plötzlich Feuer speit - gol-
pokalypse und das Zerstören von Weltbildern zweite Theorie vertritt den Standpunkt, dass die den und rot und gleißend - spüre die Hitze in dir,
hervor, den Weltenbrand und den Sturz der Feuer lediglich den Zweck der Läuterung hätten von Süden kommend, aus dir kommend, aus dei-
Herrschergötter, welche man oft dem Element und schädliche Einflüsse verbrennen und ver- ner Trommel kommend, hinter dir lodernd. Um-
Luft zuordnen kann. An die Feuergötter wendet nichten sollten. schreite den Platz und rufe aus jeder Himmel-
man sich, wenn man voller Zorn und Rachsucht richtung die Macht der Flammen und die Feuer
ist. Sie führen uns in eine Welt, in der unser Nun könnten wir weiter auf diese Theorien ein- des Nordens (lila-purpurn), des Ostens (gelblich-
Wille zur Tat wird - sie sind Waffen. gehen und zusammentragen, wo uns das Feuer golden) und des Westens (grünlich-blau wie
im Alltag begegnet, jedoch wollen wir endlich St. Elms-Feuer oder Irrlichter).
So ist die Natur des Feuers sehr ambivalent, es zur Praxis übergehen und dem Feuer auf seiner
wärmt und verbrennt, es nützt und zerstört. Das durchaus körperlichen Ebene näher begegnen. [Stelle dich nun wieder in den Norden vor das
Feuer ist ein Drache, der oft und gerade mit Feuer und sage: „Ich reinige und segne dich,
Reichtum, Schutz und Weisheit verbunden ist. Praxis Kreatur des Feuers, auf dass du Segen hervor-
Nur der Weise weiß seine Macht recht zu nut- bringst und alles Unreine von dir geläutert wer-
zen, seine Kreativität, welche das Chaos ge- Um die elementare Kraft des Feuers kennen zu de! Erfülle den Platz mit deiner Macht und öffne
bührt, zu lenken. Letztlich ist unser Kern aus lernen, empfehle ich folgendes Ritual: die astralen Tore zur Welt des Feuers!“ Ziehe
Feuer, wir müssen dafür stets sorgen, dass unse- nun das anrufende Feuerpentagramm über das
re Leidenschaft uns nicht bezwingt oder sie er- Benötigt wird: Lagerfeuer.]*
lischt und unser Leben wird sinnlos. Auch re-
giert das Feuer über unser Ego, über unser Zent- Der Burning Man – ein jährliches Festival in der - ein Feuer Ziehe aus dem Boden unter dir Erdenergie und
rum und damit auch die Sinne, mit denen wir Black Rock Desert / Nevada, zu dem eine riesige - ein ruhiger Ort, an dem du trommeln kannst umspiele damit die Flammen, rufe die Geister
unsere Umwelt wahrnehmen, daher steht es für menschliche Statue verbrannt wird - Feuerholz des Feuers zu dir, damit sie dir helfen, deinen
8 Elemente Elemente 9

Stab zu weihen. Baue behutsam und geduldig göttliche Kind zeugen, die Zeit voller Verlangen, du nun die zusammengerollte Kundalini- Körper eines Geliebten zu finden, ist ein Genuss
eine Verbindung zu den Feuerwesen auf, indem Lust und Sexualität. In unserem Körper befinden Schlange wahr. erster Güte. Der Zustand höchster Erregung, das
du die Flammen mit deiner Hand umspielst und sich mehrere Chakren, die in verschiedenen Sys- Gefühl völliger Willenlosigkeit, die Suche nach
umschmeichelst. Stellst du es richtig an, entwi- temen unterschiedliche Namen tragen. Die Halte deinen Atem an, solange, wie es dir ange- dem gemeinsamen Erleben nächsten Glücks in
ckelt sich eine Art Tanz, habe keine Angst vor Chakren sind jetzt nur ein bisschen wichtig für nehm ist, und stelle dir vor, dass der Kanal ent- der Vereinigung, die Suche, das Vortasten, das
Verbrennungen, solange du die Verbindung bei- uns. Wenn ihr noch keine Erfahrung damit ge- lang deiner Wirbelsäule wie ein Magnet wirkt, Beben, das süße Verlangen, das Verschmelzen
behältst, wird dir nichts geschehen. Bitte die macht habt, stellt euch einfach vor, wie die E- alle Energie wird nun in diesen Kanal hineinge- wie flüssige Lava, die genitale Umarmung. Das
Geister, deinen Stab zu weihen, opfere ihnen nergie durch euren Körper fließt. zogen. Atme aus. Dabei drückst du alle Energie ist das Feuer! Das Göttliche manifestiert sich in
und verabschiede sie. Ich halte mich bei der Be- ganz nach unten, an den untersten Punkt deiner ihm.
schreibung der Weihe absichtlich etwas bedeckt, Wir wollen nun versuchen, dem Element ganz Wirbelsäule, dort lässt du sie los und hältst
weil klar wird, was zu tun ist, wenn das Ritual nah zu sein, das Feuer, die Lust und die Sexuali- nochmals die Luft an und wiederholst dies einige Es warnt.
richtig läuft. tät ganz zu erwecken und zu spüren. Dazu we- Male. Wiederhole den Atemvorgang immer wie- Es knistert.
cken wir die Kundalini-Schlange, welche in un- der und leite die Energie erneut an diesen Punkt. Es brennt.
serem Körper vor sich hin schläft. Ihr könnt euch Beobachte deinen Körper, spüre was in ihm ge- Es belebt.
* Das in eckigen Klammern Geschriebene ist die diese Meditation aufnehmen oder sie euch von schieht. Die Schlange erwacht und erhebt sich in Es verbrennt.
ritual-magische Variante, um das Tor zur Ele- jemandem vorlesen lassen, wie es euch beliebt, deinem Körper, bis sie aus deinem Schädel her- Es pulsiert.
mentarwelt des Feuers zu öffnen. Diese kann dies ist nur eine Anregung. vor bricht und die Energie des Feuers über dich Es transformiert.
auch einfach durch eine beliebig andere scha- ergießt. Genieße! Es lebt.
manische Variante bereist werden, z. B. durch Sucht euch einen angenehmen Ort, ruhig und
weiteres monotones Trommeln auf den Schwin- schön, wo ihr euch ganz auf euren Körper kon- Die Energie zieht sich wieder zurück und wird Heltro
gen des inneren Drachens. zentrieren könnt. Setzt dich in deinen Lieblings- an dem Punkt deiner Wirbelsäule zur Ruhe
sitz, er sollte bequem sein, atme ruhig und kon- kommen, wo du sie erweckt hast. Genieße die
Ein anderer Vorschlag, sich dem Element zu nä- zentriere dich ganz auf deine Atmung. Jetzt bist Ruhe, bleibe noch einige Augenblicke sitzen und
hern, ist eine Assoziationskette zu bilden, aber du ganz ruhig, spanne deine Beckenbodenmus- öffne dann wieder die Augen.
nicht einfach so. Sucht euch einen gemütlichen, kulatur an, atme tief ein und bringe deinen Atem
ruhigen Platz, am besten in der freien Natur, nach unten in deinen Körper, um die Energie zu
entweder beim warmen Sonnenschein oder an sammeln. Schicke sie an das unterste Ende der Quellen:
einem gemütlichen Lagerfeuer. Entzündet das Wirbelsäule und spüre dort die Wärme. Nun ent-
Feuer oder brennt rote Kerzen an und nehmt spanne deine Beckenbodenmuskeln und atme James George Frazer, Der goldene Zweig,
euch ein rotes Tuch mit – alles was ihr mit dem weiter ganz tief und ruhig und verfolge deinen 5. Aufl. 2004
Element Feuer in Verbindung bringt. Atem, beobachte ihn, wie er in dich hinein fließt,
eindringt und dich ganz durchfließt, bis er in Romero E. Sotes, Abrasch, Das Praxisbuch, 2004
Begebt euch in eine bequeme Stellung und deinem untersten Chakra am Ende der Wirbel-
schließt eure Augen. Seid ganz entspannt, atmet säule ankommt und die Glut entfacht, um sie Wilhelm Reich, Christusmord, 2004
einige Male ganz tief ein und wieder aus und zum roten Glühen zu bringen. Durch den Ener-
nehmt Verbindung mit dem Element auf. Spürt giekanal entlang deiner Wirbelsäule dringt heiße Agrippa von Nettesheim, Die magischen Werke,
die Wärme des Feuers oder der Sonne und lasst Luft, du spürst die Hitze, wie sie dich von Hin- 2002
euch ganz darauf ein. Alle Begriffe, die euch dernissen und Verhärtungen reinigt. Die Luft Ein Feuer zu Beltaine / Walpurgisnacht in Schweden
nun zum Feuer einfallen, sprecht ihr vor euch wird wärmer und wärmer, steigt in deinen Kör- Die Bibel
her und wiederholt sie immer und immer wieder, per hinauf, bis sie ihn durch den Schädel wieder
wie eine Art Mantra. Wenn ihr dies einige Zeit verlässt. D. J. Conway, Kerzen, Kräuter, Zauberstein,
Hier noch ein paar interessante Aspekte:
getan habt, könnt ihr die Begriffe auch zusam- 2001
menfassen und für euch ein Feuermantra daraus Du spürst nun, dass die Glut so heiß wird, dass
Die Sehnsucht, sich mit einem anderen Orga-
bauen, das ihr immer nutzt, wenn ihr Kontakt eine Flamme entsteht. Das Feuer breitet sich aus Ash, Kreis der Elemente, 2004
nismus in genitaler Umarmung zu vereinen, ist
zum Feuer aufnehmen wollt. und durchdringt deinen ganzen Körper, bis
groß. Das Leben liebt vom ersten bedeutungsvol-
schließlich eine Flamme aus deiner Schädelde-
len Blick bis zur Hingabe in bebender Umar-
Nun befinden wir uns zu der Zeit im Jahr, wo cke ausbricht. Das Feuer brennt in deinem Kör-
mung. Das Leben entwickelt sich zur Erfüllung
die Sonne wieder heller wird, wärmer und stär- per alles nieder, es reinigt und befreit, es entfes-
hin, aus Liebe. Es geht den Weg bis zur völligen
ker und wir feiern Beltaine. Im Wicca ist dies selt deine Kraft und macht aus dir eine Feuersäu-
Verschmelzung. Es bewahrt unserem Gesicht die
die Zeit, wo sich die Götter vereinigen und das le. Am untersten Punkt der Feuersäule nimmst Fähigkeit, im richtigen Moment zu erröten. Den
10 Aradia Aradia 11

„Wahr ist es in der Tat, dass du zu den sie nicht ihre eigenen Erfahrungen und Traditio-
Unsterblichen zählst. Doch geboren wurdest du,
um wieder sterblich zu werden. Du musst auf die
Erde herabsteigen, ein Lehrer den Frauen und
Männern zu sein, deren Wunsch es ist, in deiner
Aradia nen beschrieben hat. Diese werden in anderen
Büchern von Leland dargelegt (z. B. „Legends of
Florence“, „Etruscan Roman Remains“) und un-
terscheiden sich stark von den Bräuchen in „A-
Schule Hexenkunst zu lernen.“ radia, Gospel of the Witches“. Auch kam die
(Charles Godfrey Leland: „Aradia, or the
Gospel of the Witches“)
Königin der Hexen, Göttin, Mythos Frage auf, warum altes Familienwissen, was so
lange geschützt wurde und eine Mysterienreligi-
on ist, an einen Außenstehenden weitergegeben
und als Buch veröffentlicht werden sollte. Ande-
re wiederum hatten den Verdacht, dass Leland
schaffen und damit das Licht (Lucifer = Bruder ständnis erwachsene Wortschöpfung aus den
die Schriften, die er bekam, verfälscht abschrieb,
und Sohn). Um sich mit Lucifer wieder zu verei- beiden Göttinnen Hera und Diana sei. Dass die
so z. B. der italienischstämmige Autor und Wic-
nigen, kam sie in Gestalt seiner Lieblingskatze „Aradia-Herodias“ und die biblische Herodias
ca Raven Grimassi – zugleich Gründer der sog.
zu ihm und sang Liebeszauber. Daraufhin gebar aus dem Neuen Testament etwas verbindet, ist
aridianischen Tradition, die ihre Wurzeln in der
sie Aradia, welche sie, als Wiedergutmachung umstritten.
Stregheria haben soll.
der Sünde, mit ihrem Bruder - „dem bösesten al-
ler Geister“ (zit. Leland) - ein Kind gezeugt zu Laut Doreen Valiente verfolgt Michael Harrison
haben, zu einer wohlwollenden Göttin machen in seinem Buch „The Roots of Witchcraft“ noch
wollte. eine andere Theorie zur Herkunft des Namens.
Ihm war die offenkundig nahe Verwandtschaft
Was folgte, ist aus dem oben stehenden Zitat zu des Namens Aradia mit dem baskischen Wort
entnehmen. Diana schickte Aradia zu den ver- araldia (Fruchtbarkeit, Fülle) aufgefallen. Seiner
sklavten Menschen, um ihnen Hexenkünste Meinung nach leitet sich der Name der Göttin al-
(z. B. Liebes- und Glückszauber) zu lehren und so noch aus den alten vorindoeuropäischen Spra-
sich ihrer Unterdrücker zu entledigen. Dies ge- che ab, deren letzte Überlebende in Europa heute
schah oft mit radikalen Mitteln wie Giftmord, das Baskische ist. Doch es geht noch weiter:
Flüchen, etc. Diana, Göttin des Himmels (hier ist Auch der Gottname Janicot ließe sich laut Va-
W ie bei vielen Göttern und Göttinnen liegt
auch Aradias Ursprung im Dunklen. In
wechselnde Namen gekleidet begegnet sie uns in
Lucifer als Lichtgott auch dem Mond zugeord-
net), sandte ihre Tochter also als Sterbliche auf
liente und Harrison aus dieser Sprache herleiten.
Gerald Gardners Bricket Wood Coven nutzte ihn
Erden, um die Menschen zu befreien und danach und stellte ihn Aradia zur Seite; das erste Mal
verschiedenen Kulturen, Mythologien und wieder in den Himmel aufzusteigen. Mit einem taucht der Name allerdings in den Gerichtsunter-
Glaubensgemeinschaften. Sie hat viele Auftritte Zauber der Aradia konnte man auch Wasser in lagen des für das Baskenland verantwortlichen
im Labyrinth der Geschichte, ob nun als Göttin- Wein verwandeln, einen Wiedererkennungswert französischen Inquisitors Pierre de l'Ancre
nen oder menschliche Frauen. In den nächsten dürften diese Zeilen wohl haben; ähneln sie doch (1553-1631) auf. Der Baskisch-Experte Harrison
Zeilen werden wir die Fäden zurückverfolgen, sehr stark den christlichen Vorstellungen vom meint hier wiederum, eine Verwandtschaft zum
um sie ein wenig besser kennen zu lernen. Erlöser Jesus Christus. In Lelands Buch sind vie- Wort jainco (Gott) oder eine Verballhornung
le Anrufungen und Zauber beschrieben, auffällig dieses Wortes feststellen zu können. Charles Godfrey Leland – Autor des Buches
sind hier die Arten der Beschwörungen; Dro- „Aradia- or the Gospel of the Witches”
Aradia - Die erste Hexe hungen, Lobpreisungen und Flehen wechseln Die Quelle Lelands war nach seinen Angaben
sich ab. Erst begegnet man Aradia und Diana in eine italienische Hexe Namens Maddalena, die Aidan Kelly - 1968 Mitbegründer des New Re-
Warum hat Aradia im Wicca einen Platz gefun- Augenhöhe, dann weit darunter und bald darauf er 1886 kennen lernte. Leland beauftragte sie, formed Orthodox Order of the Golden Dawn, ei-
den? Ein wichtiger Teil der Wicca-Liturgie ist schaut man auf sie herab. das geheime Wissen der Stregae (Hexenfamilien nes Wicca-Ablegers - sah in der Befreierin der
die Anrufung der Göttin, welche von Doreen mit weit zurückreichender Überlieferungstraditi- Unterdrückten einen erotischen Charakter, der
Valiente in Teilen aus Charles G. Lelands 1899 Leland selbst glaubte, der Name „Aradia“ sei auf on) zu sammeln und ihm zu überlassen. Nach die sexuelle Vereinigung als einen Ausdruck
erschienenem Werk „Aradia, or the Gospel of die römische oder etruskische Göttin Herodias 10 Jahren überreichte sie ihm die erarbeiteten göttlicher Lebenskraft und mehr noch als einen
the Witches“ entnommen und umgeschrieben (ital.: Erodiade) zurückzuführen, welche ein Schriften und verschwand. An der inhaltlichen Akt des Widerstandes propagierte. Ebenfalls
wurde. In dem Werk selbst ist von Aradia recht neuerer Name der Göttin Lilith sei. Bei der Göt- Echtheit dieser Manuskripte wird allerdings ge- sieht er ihre Rolle als die einer Heldin und Füh-
viel zu erfahren. Sie ist die Tochter der römi- tin Herodias sind sich die Historiker um deren zweifelt. Leland selbst hat die Quellen Maddale- rerin im italienischen Bauernkrieg. Allerdings ist
schen Göttin Diana. Diese hatte sich vor der Herkunft nicht einig. Eine weit verbreitete An- nas nicht gekannt. Der Umstand, dass Maddale- seine Ansicht nicht weit verbreitet worden. Gri-
Schöpfung geteilt, in sich die Dunkelheit er- nahme jedoch ist, dass es eine aus einem Unver- na 10 Jahre gesammelt hat, lässt vermuten, dass massi, wie auch Leland selbst, sehen in ihr viel-
12 Aradia Aradia 13

mehr eine weiblich Erlöserfigur, die in Leben dung des Namens Aradia, doch ist es sehr wahr- Frau, die sich dem Christentum widersetzt (wenn Egal ob Aradia nun eine prähistorische Göttin,
und Wirken mit Jesus Christus vergleichbar ist. scheinlich, dass die Guglielmiten die Entwick- Herodias auf Lilith zurückzuführen ist, wäre dies eine Gründerin der Hexentradition in Italien, ei-
lung der oben genannten Bewegungen beein- das zweite Mal). ne böhmische Prinzessin, alles oder nichts ist, so
flusst hat. Die 1210 geborene Guglielma Blaze- ist sie doch ein Symbol der Ermächtigung der
Aradias Weg von Italien nach Serbien na, Tochter König Ottokars I. von Böhmen, sah Frau in der Gesellschaft, ein Ja zur Kraft des
sich selbst als Inkarnation des heiligen Geistes Weiblichen.
Stregheria, die Glaubenstradition der italieni- und gründete eine Gemeinschaft mit dem Ziel,
schen Hexen (oft wird zwischen Stregheria = ka- die christliche Kirche zu erneuern, indem das Arminte
tholisch orientierte Zauberei und Stregoneria = Weibliche gestärkt wird. Sie plädierte für weibli-
ursprüngliche heidnische Religion, fragmenta- che Kardinäle und für Päpstinnen. Ihre Herange-
risch bis ins 17. Jh. überlebend, unterschieden), hensweise war aber weniger die auf die Befrei-
hält ihre Anfänge und ihr Wirken bedeckt, aber ung der Unterdrückten, sondern auf gegenseitige
Aradia hat ihr offenbar im 14. Jh. vermehrt An- Versöhnung und Liebe ausgelegt. Es war üblich,
hänger beschert. Nach Raven Grimassi wurde sich nachts zu treffen, da die Nacht der Mutter
im Jahr 1313 in Volterra eine Frau geboren, die gehört, und die Predigten nackt zu halten bzw.
unter dem Namen Aradia di Toscano bekannt zu hören. Auch diese Bewegung wurde von der
ist, aber auch als Santa Strega oder La bella pel- Kirche verfolgt.
legrina verehrt wurde. Grimassi glaubt, dass ihre
Person die Vorlage für das Werk von Leland Quellen:
schuf. Sie wurde von ihrer Tante in die „Alte Hera, Diana, Aradia, Herodias?
Religion“ eingeweiht und widmete deren Altheim, Franz: Griechische Götter im alten
Verbreitung ihr ganzes Leben. Wie die Aradia Die antiken Göttinnen Hera und Diana haben Rom, 1930
von Leland soll auch sie die Armen und Unter- sich überschneidende Zuständigkeitsgebiete. So
drückten befreit haben. Sie hatte 12 Jünger sind beide für Gebärende da, stehen mit dem Curott, Phyllis: Spirituelle Magie, 2002
(6 Pärchen), welche nach ihrem Verschwinden - Mond und der Magie in Verbindung. Diana hat
sie floh vor der Inquisition angeblich nach Ser- zudem starken Einfluss auf die Fruchtbarkeit, die Farrar, Janet & Stewart: Eight Sabbats for
bien - weiterhin predigten. Im Jahre 1508 veröf- Jagd und somit auch den Tod. So zeigen sich Di- Witches, 1981
fentlichte der italienische Inquisitor Bernardo ana und Hera als selbstbestimmte, starke Göttin-
Rategno seinen „Tractatus de Strigibus“ und nen (wie oft musste sich Zeus vor dem Zorn sei- Correggio. Diana. c.1519. Fresco. Fischer, Kathrin: Das Wiccatum: volkskundliche
behauptete darin, durch das Studium alter Inqui- ner Frau fürchten!). Während die römische Dia- San Paolo Camera, Parma, Italy Nachforschungen zu heidnischen Hexen im
sitionsakten für die Zeit um 1350 eine „Hexen- na die ewige Jungfrau ist, steht die griechische deutschsprachigen Raum, 2007
sekte“ nachweisen zu können, die sich unter Hera für die Ehe. Sie beide zusammen stellen
Führung einer „messianischen“ Frau sehr somit ein starkes Symbol für Frauen da, die gan- Leland, Charles G.: Aradia, or the Gospel of the
schnell ausgebreitet hat. ze Frau mit ihrer Macht. Laut Ginzburg wäre es Aus der Herodias wird in Italien die Erodiade, Witches, 1899
nicht weiter verwunderlich, wenn Diana und He- aus dieser vielleicht Aradia. Der Name „Aradia“
Laut dem italienischen Historiker Carlo Ginz- ra zusammengeschlossen worden wären, um den taucht vor der Veröffentlichung Lelands nir- Magliocco, Sabine: Who was Aradia? The
burg existierte in Serbien bis zum frühen 17. Jh. Hexen wieder eine ganze, große Göttin zu ge- gends auf. Der Name kann in lateinische Frag- History & Development of a Legend The Journal
in der Tat eine Sekte der Calusari, eine Glau- ben: Heradiana. mente zerlegt werden: arabile und dea = frucht- of Pagan Studies, 2002
bensgemeinschaft, die eine mystische Kaiserin bare Erde und Göttin oder aber ara und dea. Ara
mit Namen Irodeasa oder Arada verehrte und sie Die linguistischen Schritte bis zu Herodias sind bezeichnet einen Altar (meist über dem Herd). Valiente, Doreen: Witchcraft for Tomorrow,
ebenfalls als Königin der Hexen oder Königin klein. Die Herodias aus dem Neuen Testament So spiegelt der Name die Legende Lelands und 1978
der Feen ansah. kann durchaus etwas mit dieser Göttin zu tun Grimassis wider (die Göttin steigt zur Erde hin-
haben. Beide Seiten, die christliche Kirche wie ab, um den Altar zu errichten). Doreen Valiente Valiente, Doreen: The Rebirth of Witchcraft,
auch die Hexen, können die Gestalt der Herodias sah zudem die Möglichkeit, dass „Aradia“ vom 1989
Guglielmiten aus dem Neuen Testament aus dem gleichen gälischen áiridh, das heißt „Sommerweide“, ab-
Grund mit der Göttin zusammenbringen. Die geleitet ist und durch den Kontakt zwischen Kel- www.ravengrimassi.net
Die Glaubensgemeinschaft der Guglielmiten in Kirche hat wieder eine Frau, die durch ihre ten und Etruskern im 5. Jh. v. Chr. in die Toska- www.stregheria.com/faq.htm
Mailand verehrten bereits im 13. Jh. eine Frau Macht dem Christentum schadet (sie erbittet und na kam. wikipedia.org/wiki/Aradia_di_Toscano
als Erlöserin. Anders als bei den Calusari und erhält den Kopf des Wegbereiters Christi - Jo- wikipedia.org/wiki/Aradia
der Arician-Tradition findet sich keine Verwen- hannes des Täufers) und die Hexen eine starke
14 Cernunnos Cernunnos 15

D ieser Artikel trägt zwar den Titel „Cer-


nunnos“, umfasst aber viel mehr als das.
Für viele der unsrigen – egal ob Wicca oder frei- Cernunnos
sen bei Nacht. Er wandelte stets seine Form und
gerade, wenn die Menschen glaubten, ihn zu er-
kennen, entwischte er den Netzen ihres Intellekts
fliegend - ist der Name Cernunnos untrennbar und änderte aufs Neue seine Gestalt. Und wollte
mit dem Hexentum verbunden. Doch machen man ihm folgen, so blieb nichts als selbst zur
wir uns nichts vor – letzten Endes bleibt er ein Flamme zu werden, selbst wandelbar und jede
Lückenfüller für ein schwer fassbares Prinzip –
ein Prinzip, das wir den Gott oder den Gehörn-
oder der Schatten im Mondenschein Begrenzung missachtend wie das Feuer. Oft
wurden die ekstatischen Aspekte der großen
ten nennen. Es bringt pures Feuer in unsere See- Fruchtbarkeits-, Eichen- und Donnergötter von
Gegensatz zu seiner Schläue steht. Tausende der gewaltigen Monumente, die ihm errichtet
len, Freude und Ekstase in unsere Körper, es ist diesen abgespalten und aus dem Kosmos der
Tiere grasen um ihn und folgen seinem Willen, wurden, doch immer nur ein Schatten im Mond-
unbeschreiblich und umfasst mit Sicherheit sehr Gemeinschaft gedrängt – hinaus aus den Städten
sobald er sie ruft. Kann es da verwundern, dass licht. Der Zweihörnige ist der Herr des Ostens
viel mehr als der Name Cernunnos je in der La- und Kommunen, fort in die Wälder und die
die Forschung Cernunnos immer wieder als und Westens, der Herr der auf- und untergehen-
ge sein wird abzudecken. Wir sprechen vom Wildnis. Nur ein oder zweimal im Jahr boten
Herrn der Tiere und Herrn der Wildnis einord- den Sonne. Er ist der Schwellengott, der Gott der
Herrn des Sabbats, wir sprechen vom stets wan- ekstatische Feste, wie die griechischen Diony-
net, als Gott der belebten Natur und der Frucht- verborgenen Pforten in die Anderswelt - jener
delbaren Schatten im Mondenschein. Er ist uns sien oder die römischen Saturnalien, Gelegen-
barkeit? Er war ein Gott des Antriebs und des Pforten, die zwischen den Zeiten und Jahren lie-
Hexen heilig, er liebt uns und wir lieben ihn als heit, jene Aspekte offen zu legen, sie zu ehren
Wachstums, der Jagd, der Wälder und der gen. Somit blickt er in zwei Richtungen; er ist
Kinder der Schöpfung, die er allgegenwärtig und gesellschaftliche Grenzen nieder zu reißen.
Fruchtbarkeit. Als solcher trieb er nach dem ein Gott mit zwei Köpfen. Doppelköpfige Stelen
durchdringt. Gerald Gardner nannte dieses Prin- Es waren Zeiten heiliger Ekstase und in orgiasti-
Winter die jungen Pflanzen aus dem Boden, gab oder doppelbödige Mythen um Vater und Sohn
zip „Cernunnos“ und hat dabei mit Bedacht ge- schen Maskenzügen wurde der Mensch selbst
den Männern Kraft für den Kampf und für die liefern uns Zeugnis davon, dass er Herr der
wählt – lässt sich der lateinische Ausdruck zum Gestaltwandler und zum Schatten auf der
Zeugung. Nicht nur eine bloße Vegetationsgott- sichtbaren wie auch der unsichtbaren Welt ist,
„Cernunnos“ doch als „der Gehörnte“ oder als Schwelle, tot und lebendig zugleich.
heit war er also, sondern eine des Regens und Herr über Leben und Tod und dabei selbst im-
„der mit den Ecken“ übersetzen. Im Glauben des indischen, germanischen und
des Donners; vergleichbar mit dem griechischen mer unfassbar wie ein Punkt, der weder Rich-
keltischen Kulturkreises tobt zu jenen Über-
Zeus und dem phönizischen Baal. Auf dem Ge- tung noch Ausdehnung besitzt und doch einen
gangszeiten des Jahres, jenen Zeiten der Schwel-
biet des früheren Gallien taucht der Name Cer- ganzen Kosmos in sich bergen kann.
Cernunnos in archäologischen Zeugnissen le, der Schatten und der Maskenzüge, die Wilde
nunnos in einigen Inschriften als Beiname Jupi- Wir begegnen ihm in den Höhlenmalereien der
Die archäologischen Nachweise für Cernunnos Jagd. Angeführt vom wilden Jäger zieht ein dä-
ters auf. Jungsteinzeit – da sehen wir ihn als Mann mit
erstrecken sich über das gesamte Gebiet zwi- monisches Heer aus Totengeistern, Dämonen
Die gehörnte Schlange, als seine ständige Geweih oder großen, aufrecht gehenden Hirsch,
schen Britannien und Rumänien – also über den und wilden Tieren durch die Wälder und über
Begleiterin, ist die symbolische Darstellung sei- von dem man nie weiß, ob er Chimäre oder
ungefähren Verbreitungsraum der keltischen den Himmel – die Gesetze unseres alltäglichen
ner Angetrauten, der großen Göttin der Erde. Maskierter ist – der große Gestaltwandler, Tän-
Stämme. Immer wieder variiert sein Name, so Kosmos scheinen aufgehoben; der Psychopom-
Nur durch die Verbindung der beiden kann Le- zer und Schamane. Die Haupteigenschaft dieses
lesen wird neben Cernunnos auch von Cernenus, pos tanzt. Er ist ein Schelm und Trickster, für
ben geschaffen werden. Diese Verbindung Großen Magiers ist die Herrschaft über Leben,
Karnonos und Cernwn. Einige wenige Bildnisse den nicht einmal der Tod gewiss ist. Das ist wohl
scheint ähnlich der zwischen Shiva und Shakti – Tod und Wiedergeburt bzw. die Fähigkeit, dar-
und Inschriften sind alles, was wir von ihm ha- einer der hervorstechendsten Aspekte der „dunk-
die eine Seite gibt Energie und Materie und die über zu bestimmen. Wirft nicht auch der Hirsch
ben – am bekanntesten sind dabei wohl seine len Seite“ des gehörnten Gottes, des Sturm- und
andere die Form und Gestalt. Nun ist es aller- sein altes Geweih ab, nur um kurz darauf erneut
Darstellungen auf dem Kessel von Gundestrup, Totengottes, des Wotan, Rudra oder Gwynn Ap
dings im indischen Shaktismus so, dass Shakti eine Krone prächtiger Hörner zu tragen? Ist er
dem Pillier de Nautes in Paris und den Felsen Nutt.
entfesselte Kraft und Bewegung ist, während nicht schön, stark und gewandt – den Menschen
des italienischen Val Camonica. Sind sie auch
Shiva dieser Kraft Form gibt und letzten Endes Vorbild und Mysterium zugleich? War er nicht
zeitlich und räumlich weit voneinander getrennt, Wicca und Cernunnos
auch für die Macht des Gedankens steht. Bei der von größter Bedeutung als Beutetier und sicherte
so ähneln sie sich doch stark: Sie geben dem Der Gehörnte Gott ist für Wicca von zentraler
europäisch-mediterranen Version des hieros ga- dadurch das Überleben ganzer Sippen, gab also
Gott oft ein gereiftes Antlitz, gekrönt von einem Bedeutung. Doch wie fiel Cernunnos diese Rolle
mos zwischen Erdgöttin und Gott hingegen gibt sein Leben für das Leben der Menschen?
Geweih – meist dem eines Hirsches. An den Sei- zu? Wir können hier nicht bei Gerald Gardner
die Göttin zwar auch die Materie, aber Er gibt Der „Herr der Tiere“ galt als Zauberer und Ges-
ten seines Kopfs trägt er Rinderohren, der Kör- beginnen, sondern müssen weiter zurückgreifen
die Kraft. taltwandler, als potenter Liebhaber, aber auch als
per ist zur "Buddhahaltung" verschränkt. Beglei- – ins 19. Jahrhundert.
Herr der Träume. Schamanen und Dorfmagier
tet wird er immer von Tieren – meist von der In seinem Buch „Der Goldene Zweig“ suchte Sir
Der Gehörnte schlüpften im Ritual in seine Rolle, um Mittler
gehörnten Schlange (einem alten Symbol der James Frazer (1854-1941) nach den religiösen
Cernunnos ist also nur einer von unzähligen zwischen Jäger und Beute, zwischen Mensch
Erdmutter), aber oft auch von Hirschen, manch- Grundideen der Menschheit und zog dabei Paral-
Namen, die dem Gehörnten in den Äonen der und Tier zu sein und so den erfolgreichen Aus-
mal auch von Rindern, Hunden oder Ratten. Der lelen zwischen Religionen aller Kontinente und
Menschheitsgeschichte gegeben wurden. Er war gang einer Jagd zu bewirken. Jahrtausendelang
walisische Mythos beschreibt Cernwn als Zeitalter. Eines der von ihm herausgearbeiteten
Tammuz, Amun, El, Zeus, Azazel, Ammon, Pan, suchte man Antworten in den dunklen Augen des
schwarzen Riesen mit nur einem Bein und ei- immer wiederkehrenden Elemente ist die zykli-
Faunus und viele andere – wandelbar wie die Hirsches, in den feurigen Augen des Stiers oder
nem Auge, dessen hässliche äußere Gestalt im sche Opferung und Wiederkehr eines Gottes o-
Flamme und nie ganz fassbar, nie konkret; trotz in der anziehend vibrierenden Schwärze der Fel-
16 Cernunnos Cernunnos 17

der heiligen Königs, der im Kern immer ein "Trotz seines latinisierten Namens war Cernun- gerufen wird“ übersetzt werden könne. Weitere Der Geliebte der jungen Göttin bist du. Wenn ihr
Herr über Tot und Wiedergeburt ist - eine solare nos in allen Teilen Galliens zu finden. [...] Erst Beinamen jenes doppelköpfigen Hexengottes, euch erkennt und in der Beltaine-Nacht vereint,
Entität, die in enger Verbindung mit der Göttin mit dem Beginn der römischen Eroberungen ha- der immer wieder in französischen Inquisitions- der alten Sehnsucht nachgebt und wilde Trom-
der Erde steht. Obwohl die all zu großen Gene- ben wir überhaupt schriftliche Aufzeichnungen akten auftauchte, waren laut Robin Artisson Ba- meln in den Wäldern und in den Köpfen der
ralisierungen Frazers inzwischen als umstritten über die Götter Westeuropas. Diese Aufzeich- sa-Jaun (Herr der Wälder), Akhera-Jaun (Herr Menschen erschallen, sinkt der Himmel auf die
gelten, zeigten sie doch auf, dass der Mythos um nungen beweisen, dass eine gehörnte Gottheit - der Ziegen) und Beliajaun (Schwarzer Herr). Erde hinab und sie entfesseln eine neue Explosi-
den Tod und die Wiedergeburt eines Fruchtbar- von den Römern Cernunnos genannt - einer der Doreen Valiente meint in „The Rebirth of on der Schöpfung. Und später wirst du ihrem
keitsgottes im indoeuropäischen Raum weit ver- bedeutendsten Götter, wenn nicht sogar die Witchcraft“, dass sich Gardners Bricket Wood Ruf folgen und wirst den Wald verlassen, dich
breitet war. Die Erntezeit markiert seinen Tod höchste Gottheit, Galliens war. Der Name, den Coven 1953 dann schon auf Cernunnos oder deines alten Versprechens erinnernd. Und die
und den Abstieg in die Unterwelt, der Früh- ihm die Römer gaben, bedeutete einfach 'der auch Kernunno als Gott bezog; manchmal wurde Bäume werden beiseite treten, wenn der Herr der
lingsbeginn seine Wiedergeburt und den erneu- Gehörnte'.“2 aber auch noch von Janicot gesprochen. In "The Tiere aus dem Halbschatten hervor kommt, wo
ten Aufstieg der Sonne. Die Anthropologin Dr. Murray hielt Cernunnos also für die bedeutends- Meaning of Witchcraft" beschrieb Gardner selbst das Zwielicht auf den Blättern spielt. Als glei-
Margaret Murray (1863-1963) glaubte, in Fra- te der gallischen Gottheiten; sein britisches Ä- den Gehörnten als Untergott für die Kommuni- ßendes Licht, als Sonnenscheibe, erscheinst du
zers immer wiederkehrenden Gott den gehörnten quivalent sei Herne gewesen. Dieser Gehörnte kation einer nicht fassbaren Überwesenheit und den Menschen und wirst zu Mittsommer als Kö-
Herrn des Hexensabbats zu erkennen und entwi- hätte dann später auch im Mittelpunkt des He- den Menschen; Cernunnos dient im Wicca also nig verehrt, als Heros, Gesetzgeber, als Lehrer
ckelte daraus ihre Theorie vom Hexenkult als xenkultes gestanden, denn der war laut Murray als Stellvertreter und Platzhalter des Gehörnten der Mysterien und stehst im Zenit deiner Kraft
eigenständiger alter Religion, die noch Jahrhun- ja nichts anderes als die ursprüngliche heidni- Gottes. und Macht.
derte nach der Christianisierung Westeuropas sche Religion, die vom Christentum in den Un- Du bist das Heilige Opfer – das Opfer, das sich
parallel zum Christentum im Untergrund weiter tergrund gedrängt worden war. Was war da für Cernunnos - der Gott aus freien Stücken hingibt, den höchsten Akt der
existiert haben soll. Gardner logischer, als Cernunnos auch zum Gott Nach wie vor nimmt er seine alte Rolle wahr. Er Liebe vollbringend. Du gibst dein Leben für das
Robert von Ranke-Graves (1895-1985) schließ- seines Hexencovens zu machen? Gardner war ist sowohl ein Gott der Lebenskraft und Frucht- deiner Kinder, wenn die rote Scheibe der ab-
lich erweiterte Frazers Konzept in seinem Buch dabei nicht der einzige, der sich von Murray in- barkeit, wie auch der Psychopompos – der Herr nehmenden Sonne hinter dem reifen Korn der
„The White Goddess“ zu einer Trinität um die spirieren ließ. Auch Charles Richard Foster und Führer der Toten. Wir kennen ihn als Sinn- Felder versinkt. An der Schwelle zur Dunkelheit
Große Göttin und ihre beiden Söhne - den Gott Seymour (1880-1943), eine Zeit lang Hohepries- bild des Lebens und als Ausdruck der vibrieren- gibst du dich ganz in die Hände der Göttin. So
des zunehmenden und jenen des abnehmenden ter von Dion Fortune, beschrieb in seinem Essay den Energie, die allen lebendigen Wesen inne- wirst du zum Schatten – weder diesseits noch
Jahres, die miteinander um die Gunst ihrer Mut- „The Old Religion – a Study in the Symbolism of wohnt. jenseits, weder tot noch lebendig, schrecklicher
ter und Geliebten streiten. Dieser Mythos bildet the Moon Mysteries“ den Gehörnten als Verkör- Wer bist du, Cernunnos? Wo finden wir dich, Herr der Gespenster, Lehrer der Menschheit,
einen der Zentralbausteine des Wicca, wobei der perung des Gottes, wiederum unter dem Namen wir Wicca, Heiden, Hexen, wie immer wir uns Herrscher und Aussätziger.
gehörnte Gott in verschiedenen Gruppen und Cernunnos. Wahrscheinlich haben beide sich so- auch nennen mögen, wir Menschen? Und die Spirale wird von neuem beginnen und
Traditionen mit ganz unterschiedlichen Namen gar ausgetauscht, denn Gardner und Seymour Wir finden dich im Pulsschlag unserer Herzen, Hoffnung geben, wie ein Licht in dunkler Nacht.
bedacht wird. Man spricht nicht nur von Cer- waren zur gleichen Zeit Anhänger der Co- unter freien Menschen. Wir finden dich im Ge- Du bist der Schatten im Mondenschein.
nunnos, sondern auch von The Old One, Old Freimaurer, also jenes Zweiges der Freimaurerei, ruch der Wälder, im Zwielicht und im Nebel, im
Horny oder Herne. Im Alexandrian Wicca ist der auch die Mitgliedschaft von Frauen zulässt. harzigen Geruch des Holzes und in jenem der
auch die Form Karnayna bekannt; von dem Gekannt haben müssten sie sich also; umso Steine. Wir finden dich in unseren Partnern und Cthulhu
manche glauben, dass es sich vom arabischen mehr, da sich Seymour und seine spätere Prieste- Freunden, wenn wir ihnen in echter Liebe zuge-
Dhu'l Karnain („der Gehörnte“) ableitet – einer rin Christine Hatley auch intensiv mit dem The- tan sind, dein Feuer in ihren Augen, deine Kraft
Redewendung, die der Koran benutzt, wenn er ma Hexerei auseinander setzten. In seinen magi- in unseren Umarmungen. Weiterführende Literatur
von Alexander dem Großen spricht, dem Gott- schen Aufzeichnungen schrieb Seymour für den Du bist das Sonnenkind im verschneiten Win-
könig, der sich so gern mit den Hörnern des 21.6.1938: „Ich habe die Idee, dass die alten terwald; der Schnee taut unter deinen Füßen und Artisson, Robert, The Horn of Evenwood, 2007
Zeus-Ammon darstellen ließ.1 Andere Coven Symbolismen der Frauenmysterien mit den heid- die Tiere scharen sich um die Wärme deines La- Eliade, Mircea, Geschichte der religiösen Ideen,
wiederum sprechen auch schlichtweg vom Gott. nischen Mysterien Englands durch die Epoche chens. Du bist ihr König, der grüne König der Bd. 1, 1992
Wie nun kam Gerald Gardner dazu, gerade den der Hexerei bis auf den heutigen Tag verbunden Wälder – jung, ungestüm und athletisch rennst Frazer, James George, The Golden Bough, 1994
relativ unbekannten Cernunnos als Verkörpe- sind.“3 du mit den Hirschen um die Wette und balgst Harrison, Michael, The Roots of Witchcraft,
rung des Gehörnten zu verwenden? Wahrschein- In seinem 1949 erschienen Roman „High Magics dich mit den Wölfen. Deine Füße gleiten über 1973
lich stützte er sich dabei auf Margaret Murrays Aid“ benutze Gardner indes noch den Namen die Steine kalter Bachbetten und deine Arme Murray, Margaret, God of the Witches, 2003
Buch „God of the Witches“, das in den 1930er- Janicot als Titel des Gottes, von dem Michael streifen durch das Geäst der Büsche und Gehöl- Ranke-Graves, Robert, The White Goddess,
Jahren großen Einfluss auf die magisch-okkulte Harrison glaubt, dass er baskischen Ursprungs ze. Unter deinen Berührungen brechen die 1990
Szene ausübte. Dort schrieb sie: ist und mit „Herr Gott“ oder „Herr, welcher an- Knospen hervor und entfalten sich zu zarten Blü- Valiente, Doreen, The Rebirth of Witchcraft,
ten mannigfacher Form und Farbe. 2007
2
Margaret Murray, God of the Witches, S. 3, 9.
1 3
Vgl. 18. Sure, 82-98. Doreen Valiente, The Rebirth of Witchcraft, S. 32.
18 Zaubersprüche Zaubersprüche 19

W enn man Magie anwendet, sollte man


sein Ziel kennen und auch möglichst
riger, falsche oder ungenaue Formulierungen zu-
rückzunehmen. Deshalb kann ich nur empfehlen,
den Weg dorthin. So betrachtet ist die Formulie-
rung eines Rituals, eines Spruches oder einer Zauberspruch und lieber mehr als genug Zeit auf die korrekte For-
mulierung zu verwenden und sie möglichst auch

Kraftwort
Anrufung sehr wichtig. Daher widme ich dem noch wenigstens einmal zu überschlafen. Ich
einen eigenen Artikel. zeige euch ein Beispiel.
Am Anfang Anfang der 90er war ich arbeitslos und brauchte
ganz dringend einen Job. Einer befreundeten
Man könnte sagen: Je wichtiger ein Zauberziel
Hexe ging es gleich. Davon erfuhr ich aber erst
ist, mit umso mehr Aufwand sollte man es laden.
Das ist ein Signal an das Unterbewusstsein. Das WIE-WAS-WARUM der Sprüche später, als wir unsere diesbezüglichen Erfahrun-
gen austauschten.
Wenn ich nur mit dem Finger schnippe, weiß
mein Unterbewusstsein, dass die Sache nicht Sie hatte sich um einige Stellen beworben. Eine
Negierungen stampfen.
allzu wichtig sein kann. Es klappt dann viel- davon gefiel ihr speziell. Sie hat ihren Zauber
leicht. Vielleicht aber auch nicht. Wir verwenden keine Negierungen wie: Nichts, Denkt mal nach! Wann sagt man "Ich will"? ganz gezielt auf diesen Job gelegt: "Ich habe die-
Wenn ich mich hingegen tagelange mit dem keine, niemals, nein, etc. Doch nur, wenn man etwas will, was man nicht sen Job bei der Firma so und so." Schon nach
kommenden Ritual beschäftige und mich um hat. Und wie oft funktioniert es, seinen Willen in zwei Tagen bekam sie einen Anruf, dass man
Das Unterbewusstsein klammert in den aller-
Details kümmere, dann signalisiere ich damit dieser verbalen Form auszudrücken? Eigentlich sich für sie entschieden hätte.
meisten Fällen Negierungen kurzerhand aus. In
meinem Unterbewusstsein, dass dieses Ziel eine nur, wenn man eh schon gewonnen hat. Wozu in
dem Fall würden wir beispielsweise anstatt "Ich Auch ich selbst hatte mich schon bei einigen
wichtige Sache ist. Entsprechend erhöhe ich dem Fall also noch Magie einsetzen?
rauche nicht mehr" ein "Ich rauche mehr" zau- Firmen vorgestellt gehabt. Darunter auch wel-
damit die Chancen auf ein Gelingen. bern. Das Ergebnis wäre sicher nicht das, was Und wenn wir etwas wollen, das schwieriger zu che, die mir gefielen. Trotzdem wollte ich in
man gemeint hat. erhalten ist und wir uns deswegen dazu ent- meiner Formulierung nicht so eng werden und
Zielkennung – Zielformulierung schlossen haben, mit Magie nachzuhelfen, was mir Möglichkeiten offen lasse. Ich handhabe das
Geübte können auch schon mal mit Negierungen
Bevor wir loslegen, kommt das Wichtigste über- soll es da noch helfen, das zu betonen, was man eigentlich immer so. Meine Formulierung laute-
arbeiten. Aber diesen ist bewusst, dass der magi-
haupt. Was wollen wir? Wer zaubert, ohne das sowieso schon weiß? Dass man das, was man te: "Ich habe einen Job gefunden, der genau zu
sche Aufwand sich damit mehr als verdoppelt.
Ziel zu kennen, zu benennen und exakt zu for- will, noch nicht hat? mir passt, interessant ist, mich motiviert und be-
Denn das, was weg soll, muss zuerst heran ge-
mulieren, darf sich nicht über lustige, seltsame holt werden, um dann wieder gebannt zu werden. Genau genommen dient die Formulierung eines friedigt." Damit hatte ich umschrieben, was ich
oder chaotische bis unschöne Ergebnisse wun- Das ist Energieverschwendung. Es geht einfa- "Ich will" innerhalb eines magischen Rituals le- vom Job erwarte, den Fokus aber branchentech-
dern. cher durch positive Formulierung. diglich dazu, die Tatsache zu untermauern, dass nisch nicht eingeschränkt. Ich bekam meinen
Erste Grundlage: Das Ziel kennen. man das Gewünschte eben NICHT hat. Und das neuen Job innerhalb von fünf Tagen und zwar
Zeit auf einem damals eher ungewöhnlichen Weg.
Zweite Grundlage: Das Ziel lückenlos formulie- wissen wir ja nun schon.
ren. Die nächste Regel ist die Zeitregel. Das Unter- Das Ergebnis bei meiner Bekannten: Sie ent-
Die Formulierung "Ich will" ist ein sinnloser und
Diese beiden Punkte gehen meist Hand in Hand. bewusstsein ist zeitlos. Wenn wir eine Formulie- deckte nach knappen zwei Wochen zahllose Ha-
energievergeudender Umweg. Je mehr Kraft wir
rung in die Zukunft legen, holen wir uns selbst ken an ihrem neuen Job und nach drei Monaten
Man stelle sich mal das folgende böse Beispiel in ein "Ich will" legen, umso härter wird nur die
niemals ein. Das ist wie mit dem Hund, der sei- war sie vom Arbeitsklima derart entnervt, dass
vor! Man braucht dringend Geld, weil es sonst Realität, in der wir das Gewünschte nicht haben.
nen eigenen Schwanz im Kreis jagt. Nicht sehr sie am Ende der Probezeit freiwillig wieder aus-
mit der Miete nächsten Monat knapp wird. Also Mit "Ich will" verfestigen wir einen bereits be-
sinnvoll. stieg.
legt man einen Schnellzauber zwecks Geldbe- stehenden Ist-Zustand.
Beispiel "Ab Morgen geht es mir gut." Nun,
schaffung hin. Die Formulierung hält man ganz wenn für dich der nächste Tag zum Jetzt gewor- Also Finger weg von "Ich will"-Formulierungen! Das Ergebnis bei mir: Ich kam durch "Zufall" an
simpel. "Genügend Geld für die nächste Miete." den ist, so ist dein Unterbewusstsein immer noch Allenfalls kann ein "Ich will" als Synonym für einen Job in einer Branche, an die ich mich nor-
Dieser Schuss ging schon allzu oft in die falsche auf Morgen programmiert. Es wartet Tag um Tag ein Versprechen eingesetzt werden, das wir bei malerweise eigentlich gar nicht ran getraut hätte.
Richtung los. Was denn, wenn ein geliebtes Fa- auf den nächsten Morgen und nichts tut sich. Al- magischen Abmachungen einsetzen. Wobei ich Es war super interessant. Ich war hoch motiviert.
milienmitglied stirbt und man das Geld als Erbe so immer in der Gegenwart formulieren "Es geht auch in diesem Fall empfehlen würde, das "Ich Es war spannend und befriedigend. Und ich habe
erhält? Oder wie wäre es mit einem Unfall und mir ab jetzt besser." Oder einfach: "Es geht mir will" zu meiden und lieber beim "Ich verspre- sehr viel gelernt. Ich blieb da knapp sieben Jah-
dem darauf folgenden Versicherungsgeld? besser." che" zu bleiben. Das macht die Sache eindeuti- re.
Ich schätze, man erkennt, was ich damit sagen ger. Was ich damit sagen will: Es braucht etwas Fin-
„Ich will“
will. Genau – aber nicht einengend. gerspitzengefühl, eine Formulierung so zu ver-
"Ich will!" Das ist gut für klassische Ritualma- fassen, dass man das bekommt, was man wirk-
gier, die auf den Ausdruck des Willens viel Wert Wenn das Ziel erstmal formuliert und der Zauber lich braucht. Es ist eine Balance von genauem
legen oder trotzige Kinder, die mit den Füßchen mit dieser Intention gewirkt ist, wird es schwie- Definieren und Offen lassen. Aber ich denke, an
20 Zaubersprüche Dämonen 21

meinem Beispiel sieht man schon gut, was ge- Der erste Grund ist ganz einfach, dass man die

Dämonen und Dämonologie


meint ist. Sprüche im Hochdeutschen besser austauschen
kann. Weiß irgendwer eigentlich, wie viele deut-
Grundsätzlich gilt, je weiter man ein Ziel ein-
sche Dialekte es im gesamten deutschsprachigen
engt, umso mehr andere Lösungsmöglichkeiten
Raum gibt? Das würde mich mal interessieren.
klammert man aus. Das Prinzip funktioniert bei
allen Zielen. Lasst den Weg offen! Sichert euch
nur gesundheitlich und emotional ab und über-
Der zweite Grund liegt an der Stimmung. Es
wird vorgeschlagen, sich einen festen Ritualplatz
Teil II Dämonenbeschwörung
lasst den Rest der Magie! Vertraut eurem Unter- zu schaffen. Es wird vorgeschlagen, sich vor ei-
bewusstsein – oder wenn ihr mit Wesenheiten nem Ritual zu reinigen und besondere Kleider
arbeitet – euren Göttern, Naturgeistern, Engeln anzuziehen. Dies soll unter anderem dazu die-
oder was auch immer. Wenn ihr ihnen nicht nen, den Moment der Magie vom Alltag abzu-

I
Herstellen komplizierter magischer Gegenstände
traut, ist sowieso etwas falsch. grenzen. Warum sollten wir damit ausgerechnet m Artikel der letzten Ausgabe unserer Zei-
und Waffen verpflichtet. Dies soll bereits die
bei der Sprache aufhören? tung habe ich über Dämonen im Allgemei-
Zaubersprüche sind Kraftworte Ernsthaftigkeit des Magiers prüfen, ihn läutern
nen, ihre Erscheinungsform und Definition in
Ganz im Gegenteil halte ich das Hochdeutsche und ihm Stärke und Willenskraft für die bevor-
Es führt einem Zauber zusätzliche Kraft zu, verschiedenen Kulturen sowie über ihre Bedeu-
für eine super Gelegenheit für alle Dialekt spre- stehende Aufgabe verleihen. Die Anweisungen
wenn wir ein Zauberziel in Form eines Spruchs tung in Magie und Hexerei geschrieben. Der nun
chenden Zaubertätigen. Unsere Formeln und müssen sehr genau befolgt werden, um zum Er-
formulieren. Poesie und Sprache sollten als ma- folgende Artikel soll sich näher mit praktischer
Sprüche im Hochdeutschen zu sprechen, trägt folg zu führen und den Magier vor Gefahren zu
gische Kraft nicht unterschätzt werden. Außer- Dämonologie beschäftigen: der Beschwörung
zur Stimmung des Besonderen bei einem Ritual schützen. Zu den üblichen Werkzeugen gehören
dem versetzt das Intonieren eines Spruchs uns und magischen Arbeit mit Dämonen.
bei. Durch das Hochdeutsche grenzen wir uns meist ein Schwert, eine Robe, ein Stab, ein Räu-
schon stark in den sogenannten magischen Mo-
zum Alltag ab und bringen uns gefühlsmäßig chergefäss, Weihrauch, ein magischer Kreis, der
dus. Wie schon in der letzten Ausgabe angedeutet,
mehr ins Magische hinein. Evokationstext, das Siegel des Dämons und
gehört die Dämonenbeschwörung zu einer der
Die berühmten Zauberbücher mit Sprüchen aus manchmal ein Stirnband, ein Gürtel, ein Drei-
Bitte versteht das nicht als Bedingung! Jeder der ältesten magischen Praktiken überhaupt. Bereits
den diversen Fernsehserien und Filmen, die bei zack, ein Spiegel, eine Krone und verschiedene
sich mit Dialekt wohler fühlt, soll dabei bleiben! in der antiken Kultur Mesopotamiens lassen sich
jedem immer und dasselbe bewirken würden, Talismane. Der magische Kreis dient hierbei
Jeder soll es so halten, wie es ihm am Besten Hinweise auf die Beschwörung von Wesenheiten
die gibt es nicht. Verwechselt Märchen und Fik- dem Schutz des Magiers vor dem Dämon und ist
geht. Irgendwie ist es doch auch ein bisschen finden, die wir heute als Dämonen bezeichnen
tion nicht mit der Wirklichkeit! deshalb mit komplexer Symbolik und göttlichen
schade, dass es kaum Dialektsprüche gibt. Aller- würden. Teile des antiken Dämonenglaubens aus
Selbstverständlich kann man sich sein eigenes Namen umgeben. Unter keinen Umständen darf
dings sollte es kein Problem darstellen, Sprüche Mesopotamien und Ägypten flossen vermutlich
Zauberspruchbuch anlegen. Aber das ist eine dieser Kreis vor dem Verabschieden des Dämons
innerhalb der deutschen Sprache von einem Dia- in die jüdische Kultur und in den Mittelmeer-
ganz andere Kategorie. In dem Fall reden wir verlassen werden, da der Magier sonst zum Op-
lekt in andere zu übertragen. raum ein, wodurch sich später komplexere magi-
von Sprüchen, die man selbst geschrieben hat. fer desselben werden könnte. In der Goetia oder
sche Praktiken entwickelten.
Idealerweise schreibt man auch gleich dazu, wie Fazit „dem kleineren Schlüssel Salomons“ finden wir
gut oder schlecht ein Spruch unter welchen Um- Sich die Zeit zu nehmen und sich auch selbst zusätzlich ein Evokationsdreieck außerhalb des
Viele der alten Zauberformeln beschäftigen sich
ständen und in Begleitung welcher Rituale und lange Gedanken über das Ziel eines Zaubers zu magischen Kreises, welches dem Dämon als Ort
jedoch eher mit Selbstschutz und der Bannung
Ritualgegenstände gewirkt hat. Ein Zauber- machen, verstärkt die Energie. Sich damit zu be- der Manifestation und des Erscheinens dienen
von Dämonen, anstatt sie für persönliche Zwe-
spruch ist ein typischer Fall fürs persönliche schäftigen und nicht nur eine genaue, sondern soll. Die übrigen Werkzeuge fungieren als Zei-
cke herbeirufen zu wollen. Die bis heute im
Grimoire. auch noch eine schöne oder gar poetische For- chen der Autorität und Macht des Magiers über
Westen überlieferte magische Dämonologie
mulierung zu schreiben, verstärkt die Kraft des die beschworenen Kräfte und helfen, diese zu
Wie alles andere in der Magie dienen uns die schöpft hauptsächlich aus kabbalistischen und
Zaubers in einem Masse, das man nicht unter- kontrollieren. Sie erheben den Magier symbo-
Zaubersprüche nur zur Kanalisierung der unter- hermetischen Lehren. Die in den klassischen
schätzen sollte. lisch in eine gottgleiche Position, von der aus er
bewussten Energien. Allerdings halte ich persön- Grimoires, zum Beispiel der Goetia, gegebenen
Herrschaft über die Dämonen ausüben kann. Der
lich Zaubersprüche für eines unserer schönsten Ich selbst habe große Freude daran, immer neue Anleitungen bestehen oft aus komplexer Zere-
Weihrauch wird so gewählt, dass er eine gute
Instrumente. Das hat sicher mit meiner großen Zaubersprüche zu entwickeln. Diese Freude monialmagie und folgen orthodoxer Methodik.
Basis für die Materialisation der Wesenheit dar-
Sprach- und Musikliebe zu tun. wünsche ich jedem, der sich selbst auch damit Viel Wert wird hierbei auf die Beschwörung der
stellt.
beschäftigt. Geister zu sichtbarer Erscheinung gelegt. Erst
Dialekt? wenn dies gelungen ist, können dem beschwore-
Sind die Werkzeuge und der Magier selbst ord-
In einem Forum las ich mal die Frage, warum nen Dämon Befehle erteilt oder Wünsche an ihn
nungsgemäß vorbereitet, kann die Zeremonie
Zaubersprüche meist in Hochdeutsch und sozu- Elli gerichtet werden. Bevor der Magier jedoch mit
beginnen. Diese besteht im Grunde genommen
sagen nie in Dialekt gesprochen werden. Das hat dem tatsächlichen Beschwörungsritual beginnen
www.hexenstern.org nur aus dem Verlesen langer Beschwörungstex-
zwei Gründe. kann, wird er nicht selten zu wochenlangem Fas-
te, die an den zu beschwörenden Dämon gerich-
ten, Gebeten an Gott und die Engel und dem
22 Dämonen Dämonen 23

tet sind. Sehr häufig tauchen darin sogenannte Werkzeuge stellen helfendes, aber nicht notwen- Spiegel entsprechend mit dem Siegel und Namen möglich ist, sie zu bereisen. Bei solchen Reisen
„Worte der Macht“ oder „barbarische Namen diges Beiwerk dar. Ziel bei moderner Dämono- des Dämons versehen und in ein Evokationsdrei- kann es mitunter zu stark emotionalen Erfahrun-
der Evokation“ auf. Diese Namen sollen den magie ist weniger das physische Erscheinen der eck oder einen Kreis platziert, um das Wirkungs- gen von Sex und Tod kommen. Die Dämonen
Dämon durch ihre hierarchische Überlegenheit Wesenheit als vielmehr der Kontakt auf inneren feld der Wesenheit symbolisch einzuschränken. scheinen sich dabei zwar vampirisch von der Le-
zum Gehorsam zwingen können. Viele dieser Ebenen und die Einsetzbarkeit der Wesenheit für Zusätzlich wird der Spiegel manchmal mit äthe- benskraft des Praktizierenden zu ernähren,
Beschwörungstexte tragen nicht zufällig deshalb persönliche Zwecke der Illumination und Zaube- rischer Energie belebt oder „eingeodet“. Nun schenken im Gegenzug dafür aber Erkenntnisse
den Namen „Höllenzwang“. rei. Hierfür ist eine Materialisation des Dämons richtet der Magier den Stab oder das Schwert auf und lustvolle Begegnungen mit den eigenen ver-
nicht unbedingt erforderlich. Eine sehr einfache, den Spiegel, versetzt sich in eine leichte Trance borgenen und verdrängten Aspekten der Psyche.
Das soeben beschriebene klassisch-orthodoxe aber wirkungsvolle moderne Methode der Evo- und ruft fortwährend den Namen des Dämons, Nicht selten wird die systematische Arbeit mit
Vorgehen hat den Vorteil, dass es durch lange kation besteht beispielsweise darin, das Siegel bis dieser im Spiegel erscheint. den Qliphoth als ein Initiationsweg beschrieben,
Tradition an Kraft gewonnen hat und über einen des zu rufenden Dämons auf ein Blatt Papier zu Nach Arbeiten der Evokation dämonischer We- der schließlich zur Gottwerdung führt. Dies erin-
langen Zeitraum erprobt ist. Allerdings sind die- zeichnen und es mit dem Blick zu fixieren, wäh- senheiten sollte man viel Wert auf eine effektive nert uns vielleicht an den Tantrismus, wo dassel-
se Arbeiten oftmals zu kompliziert oder für heu- rend man seinen Namen als Mantra verwendet. Bannung legen, um keine unliebsamen Überra- be nur in anderem mythologischen Gewand er-
tige Verhältnisse schier unmöglich durchführ- Stellt sich nach einer Weile eine leichte Trance schungen zu erleben. Diese Bannung reicht von scheint.
bar. Auch könnte diese Vorgehensweise für ei- ein, so beginnt sich das Siegel zu verzerren und einfachen Verabschiedungstexten der klassi- Nikolas und Zeena Schreck beschreiben in „De-
nen Magier, der weder Christ noch Jude ist, un- Bilder tauchen im Geiste des Magiers auf. Dieser schen Grimoires, über die zeremonialmagische mons of the Flesh: The complete guide to Left
vereinbar mit seinem Weltbild sein. fährt so lange mit der Intonation des Namens Bannung mit bannenden Pentagramm- oder He- Hand Path Sex Magic“ die sexualmagische Ar-
und der Imagination des Siegels fort, bis der xagrammritualen, bis hin zu formlosen Bannun- beit mit Dämonen als Weg der Selbstentfaltung
Die moderne Magie hat neuartige Herange- Dämon schließlich erscheint. Korrespondenzen gen mit Salzwasser, Reinigungsräucherung und und Apotheose. Wir sehen also, dass die prakti-
hensweisen an das Thema der Dämonenbe- der zu rufenden Wesenheit, wie passende Farben Gelächter. Bleibt eine Bannung aus, so kann die sche Dämonologie von ihren Anfängen bis heute
schwörung entwickelt, die vor allem auf psycho- für Kerze und Siegel, entsprechendes Räucher- Wesenheit dem Magier zunächst das Gefühl ge- große Wandlungen durchlebt hat. Während frü-
logischer Funktionalität beruhen. Dabei kann werk und andere Werkzeuge können den Erfolg ben, sie sei verschwunden, nur um auf die Gele- her von den Dämonen erwartet wurde, dass sie
vollkommen Abstand von religiösen Inhalten der Evokation beschleunigen. genheit zu erneuter Manifestation und Energie- verborgene Schätze herbei holen oder die Spra-
genommen werden. Stattdessen treten mehr in- Diese Methode wird häufig von modernen Prak- aufnahme zu warten. Es wird davon ausgegan- che der Tiere lehren, stellen sie heute mitunter
dividuelle Assoziationen und persönlicher Zu- tizierenden des linkshändigen Pfades verwendet. gen, dass Dämonen versuchen, so lange wie Initiatoren dar, die den Weg zur Selbstvervoll-
gang zu dieser Form der Magie in den Vorder- Obwohl oder gerade weil sie sehr einfach ist und möglich in unserer materiellen Welt zu verwei- kommnung eröffnen sollen.
grund. Man geht heute beispielsweise davon aus, auf rituelle Schutzmaßnahmen verzichtet, kann len, um sich von Lebensenergie zu „ernähren“.
dass es die erschöpfende Wirkung der langatmi- sie für den unerfahrenen Praktizierenden gefähr- Deshalb sollte die Bannung auch nach scheinbar Danny
gen Zeremonien war und ist, die den Magier lich werden. „missglückten“ Evokationen stattfinden, um alle
selbst schließlich in einen veränderten Bewusst- Der Magier des linkshändigen Pfades begegnet Eventualitäten auszuschließen.
seinszustand (Trance) versetzt, in der er den den Dämonen als einer von ihnen, da er ebenfalls
Dämon dann tatsächlich wahrnehmen und mit dämonische Aspekte in sich trägt, die er kennen- Neben der Evokation gibt es noch andere Tech-
ihm kommunizieren kann. Auch die religiösen lernen und integrieren will. Vorkehrungen für niken, um Kontakt zu Dämonen zu bekommen
Inhalte dieser Rituale wirken hauptsächlich auf den persönlichen Schutz sind nach dieser Heran- und mit ihnen magisch zu arbeiten. Die Evokati-
den Glauben des Magiers, der, wie wir alle wis- gehensweise nicht nötig, da die Konfrontation on eines Dämons ist nur dann sinnvoll, wenn die Quellen:
sen, wiederum eine entscheidende Rolle beim und direkte Begegnung, wenn nicht sogar die direkte Wirkung seiner Kraft auf materieller E-
Erfolg magischer Praktiken spielt. Zusätzlich ar- Verschmelzung mit der Schattenseite gesucht bene erwünscht ist, das heißt, zum Zwecke der Thomas Karlsson, Kabbalah, Qliphoth und die
beitet die orthodoxe Methode mit dem äußerst wird. Dies setzt ein großes Maß an Selbstbe- Zauberei. Für Zwecke der Illumination und Be- goetische Magie, 2006
wirkungsvollen Mittel der Angst. Der Magier wusstsein und Selbstbeherrschung voraus. Be- gegnung mit der Schattenseite hingegen kann ei- Nikolas und Zeena Schreck, Demons of the
darf den Kreis unter keinen Umständen verlas- stehende Angst oder psychische Probleme des ne Reise in die Sphäre des Dämons sinnvoller Flesh: The complete guide to Left Hand Path
sen, da der Dämon ihn sonst überwältigen könn- Praktizierenden könnten mit dieser Methode zu sein, da hier die Psyche des Magiers meist stär- Sex Magic, 2002
te. Somit wird ihm Angst impliziert, die schließ- gefährlichen Fallen werden. ker involviert ist. Hierfür können Reisen in hyp- Eliphas Levi, Transzendentale Magie, 1986
lich anziehend auf dämonische Wesenheiten notischer Trance, denen eine entsprechende An- Arthur Edward Waite, The Book of Black Magic
wirken kann. Zum Zwecke der Evokation dämonischer We- rufung vorausgeht, verwendet werden. Beson- and of Pacts, 1984
senheiten kommt manchmal der schwarze Spie- ders effektiv wirkt diese Methode dämonologi- Franz Bardon, Die Praxis der magischen Evoka-
Die modernen Praktiken der Dämonenbeschwö- gel zum Einsatz. Als Werkzeug der Spiegelma- scher Arbeit im Zusammenhang mit dem Modell tion. Anleitung zur Anrufung von Wesen uns
rung minimalisieren den Aufwand der orthodo- gie dient er dabei als Tor, wodurch der zu evo- der Qliphoth. Die Qliphoth sind die Schattensei- umgebender Sphären, 2002
xen Methode. In ihnen wird das Augenmerk ins- zierende Dämon aus seiner Sphäre in die Unsrige ten der Sephiroth vom Baum des Lebens. Sie Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheim, De
besondere auf einen veränderten Bewusstseins- vordringen und sichtbar werden kann, ohne sich können unter anderem als Sphären und Wohnor- Occulta Philosophia. Die magischen Werke,
zustand des Praktizierenden gelegt, alle anderen direkt materialisieren zu müssen. Hierzu wird ein te der Dämonen betrachtet werden, wodurch es 1988
24 Fabelwesen Fabelwesen 25

I n der heutigen Ausgabe von Damháin Alla


möchte ich ein gar illustres Wesen aus deut-
schen Gefilden – vorrangig zu finden in Bayri- Fabelwesen
schen Landen – vorstellen: den Wolpertinger.

Die Entdeckung dieser Tiere liegt gar nicht so


lange zurück und hat wahrscheinlich mit der
Tourismusbranche im Bayrischen Wald zu tun.
Der Wolpertinger
Zuerst dachte man, es handelte sich um eine
Laune der Natur, eine zum Scheitern verurteilte schlechtsgenossInnen gelingt es diesem Wesen, Wegen der unbewiesenen Existenz gibt es weder
Mutation. Als man jedoch die bayrische Region sämtliche andere Tierarten zu umgarnen und sich gesetzliche Schonzeiten noch Jagdverbote. Die
zunehmend für touristische Zwecke zu entde- mit diesen aufgrund andauernder Triebhaftigkeit Jagdregeln unterscheiden sich in den verschiede-
cken begann, tauchte auch der Wolpertinger zu paaren. Dies erklärt die Entstehung ständig nen Regionen deutlich. Angeblich können Wol-
vermehrt auf. neuer Arten von Wolpertingern, eine weitere pertinger nur von jungen hübschen Frauen ge-
Form ist der z. B. Wurzeltinger, Fliegerwolpis sichtet werden, die bei Vollmond in Begleitung
oder Arbertinger – auch „Arbeitsdinger“ ge- eines starken Mannsbildes unterwegs sind, der
nannt. Über die Art der Fortpflanzung ist recht die entsprechenden Stellen im Wald kennt. An- Eine besonders putzige Laune der Natur ist ein
Wolpertinger mir Entengenen (vermutlich an
wenig bekannt, es ist aber ziemlich sicher, dass dere meinen, man muss dem Tier Salz auf den Gewässern zu finden)
einige Arten Eier legen und diese durchaus auch Schwanz streuen, um diesen zu fangen. Der Ori-
fressen. ginaltext einer überlieferten Fangmethode lautet:

Von Eier bringenden Oster-Wolpertingern ist


bisher nichts bekannt. Eine Nachzucht sowie die "Die Jagd muss immer nachts bei Vollmond sein
Übrigens kann auf Grund der Besonderheit des
Käfighaltung sind nicht möglich. und erfolgt mit einer Kerze aus Bienenwachs
Diese Spielart des Wolpertingers wird häufig gesichtet Wolpertingers keine Gewähr für die Richtigkeit
und einem leeren Kartoffelsack. Ein Wolpertin-
des Inhaltes dieses Artikels übernommen wer-
ger kommt nur im Mondlicht aus seinem Bau.
den.
Nur 15 Tage vor einem zu erwartenden Gewitter
Hierbei handelt es sich um ein äußerst scheues Sollten beim Versuch, diese Spezies zu beobach-
mit Blitz und Donner kann der Jäger seines Er-
Mischwesen, was in der freien Natur sehr selten ten oder gar zu jagen, Unfälle entstehen, so kön-
folges sicher sein. Die brennende Kerze wird vor
zu finden ist. Im Wolpertinger sind verschiedene nen keinerlei Mitleidsbekundungen seitens des
den geöffneten Kartoffelsack gestellt. Angelockt
Elemente und Eigenschaften anderer Tiere ver- Verfassers erwartet werden.
durch den Lichtschein und den Duft von alten
eint; in der am häufigsten auftretenden Art fin- Kartoffeln schlupft der Wolpertinger in die Fal-
det man Feldhasen oder Eichhörnchen mit Ge- verschmitzte Grüße,
le."
weihen oder Flügeln. Je nach Umgebung passen Eure Nara
sie sich auch der Umwelt an, je beschwerlicher
der Boden, umso höher die Wahrscheinlichkeit,
dass es sich um fliegende Wolpertinger handelt. Zum Abschluss möchte ich noch über einige Be-
Das Gebiss deutet darauf hin, dass es sich bei Quellen:
sonderheiten des Wolpertingers berichten. Jeder
dem Wolpertinger um einen Allesfresser han- http://lexikon.calsky.com/de/txt/w/wo/wolpertin
Wolpertinger verfügt über zwei Hinterläufe und
delt, so lässt er sich bei der Jagd durchaus mit Das ist die „blaue Mauritius“ dieser Spezies und so ger.php
selten, dass sie noch nie gesichtet wurde der rechte ist etwas kürzer als der linke. Dies hat
den üblichen Nahrungsmitteln eines Wanders- http://www.bayerwaldshop.de/startseite/wolperti
zur Folge, dass sich der Wolpertinger nicht gera-
mannes, wie Bier und Schmalzbrot, anlocken. nger/wolpertinger.htm
deaus, sondern in großen Kreisen bewegt. Aus
Die Tiere sind eher nachtaktiv, so manch ra- http://www.roberge.de/content.php?file=/tour.ph
diesem Grunde wird er teilweise auch Kreisel
schelndes Geräusch oder gelbe funkelnde Augen p&swo=wolpertinger&id=335
genannt. Aber noch lieber springt er, teilweise
sind auf Wolpertinger zurückzuführen. Der Wolpertinger zählt zu den geschützten Tie- (Stand: 18.2.2009)
von Baum zu Baum. Selbst Eichhörnchen haben
ren, leider gelingt es immer wieder rücksichtslo- Die Bilder wurden freundlicherweise zur Verfü-
keine Chance, dem Wolpertinger zu folgen. Es
So scheu der Wolpertinger auch auf den Men- sen geldgierigen Menschen, diesen zu jagen, gung gestellt von:
lohnt sich auf alle Fälle, beim nächsten Urlaub in
schen wirken mag, innerhalb des Tierreiches auszustopfen und als Kuriosität in Museen oder Alfons Schweiggert, München (Bildrechte an der
Bayern Augen und Ohren offen zu halten, um
scheint er vor Charisma und Selbstbewusstsein Souvenirläden auszustellen. In Mittenwald gibt rechten oberen Abbildung) sowie:
diese putzigen Fabelwesen zu erspähen und zu
zu strotzen, denn aufgrund mangelnder Ge- es gar ein ganzes Wolpertinger-Museum! Pfiffi- http://www.bayerwaldshop.de/
beobachten.
ge Reisebüros bieten Wolpertingerjagden an.
26 Interview Interview 27

J anet Farrar (*1950) und Gavin Bone


(*1964) gehören heute zu den prägenden
Personen der Wicca-Szene. Beide haben sich als Interview
Wir gehören zu der Generation, die man Kinder
des Buches nennt, Religion braucht ein Buch.
Die Leute holen sich heute ihr Wissen aus Ver-
Organisatoren und Autoren einen Namen ge- öffentlichungen. Ich gehöre zu der ersten Gene-
macht und treten offensiv für weniger Dogma- ration der Hexen, die Bücher hatten. Und das
tismus und für eine Öffnung des Wicca gegen-
über anderen heidnischen Gemeinschaften ein. Janet Farrar und Gavin Bone war revolutionär und sogar rebellisch, denn diese
Generation las Bücher über Wicca. Bevor diese
ersten Bücher herauskamen, nahmen die Coven
Janet ist nunmehr schon seit fast 40 Jahren akti- die Neuankömmlinge und formten sie so, wie sie
ve Hexe. 1970 von Alex Sanders initiiert, leitete sie haben wollten.
sie zusammen mit ihrem im Jahre 2000 verstor- Nun wurde es anders, denn die Leute kamen
benen Ehemann Stewart schon bald einen eige- schon mit einigen Vorkenntnissen. Ende der 80er
nen Coven; 1976 siedelten beide von Großbri- Universität. Später kam dann alles; von Adligen kam Vivianne Crowleys Buch heraus, das erste
tannien nach Irland über. Nach der Veröffentli- bis zu Hausfrauen. Heute laufen die Anfragen Buch mit dem Wort „Wicca“ im Titel. Doreen
chung ihres ersten Buches Eight Sabbats for viel formaler ab. Früher lernte man jemanden Valiente benutzte davor das Wort „Witchcraft“
Witches (in Deutschland veröffentlicht als Acht kennen, verbrachte ein wenig Zeit miteinander in ihren Publikationen.
Sabbate für Hexen), lösten sich Janet und Ste- und wurde relativ schnell initiiert. Heute nimmt
wart vom alexandrisch geprägten Wicca und man sich viel mehr Zeit, um jemanden kennen zu Janet:
schlugen zunehmend eigene Pfade ein; u. a. be- lernen. Aber ich denke, das muss so sein. Es gibt noch etwas über die junge Generation zu
gann ihre jahrelange Zusammenarbeit mit Do- Ich kann natürlich nicht für den Rest Europas sagen. Bücher, die wir für leichte Lektüre halten,
reen Valiente. sprechen, aber speziell in Irland bekommen wir wie The Witches Goddess halten die Jüngeren für
Weitere Bücher folgten, so z. B. The Witches' jetzt ältere Frauen und Männer, so um die zu kompliziert. Und das sind junge intelligente
Way (1984), The Witches' Goddess (1987) und 30 Jahre alt. Teilweise ist das deshalb so, weil Menschen, aber wir hören das oft. Genauso wie
The Witches' God (1989). der jüngeren Generation, gerade in Gegenden diese Frage: „Was meinst du damit, Wicca ist ei-
wie Irland, das altmodische Wicca zu anstren- ne Religion?“. Das Verständnis für den religiö-
Gavin Bone, 1986 in Seax-Wica/Wicca initiiert, gend ist. sen Aspekt geht zurück. Die Leute beginnen,
organisierte seit 1992 Workshops mit Janet und Bücher mit Zaubersprüchen zu lesen und be-
Stewart Farrar, woraus sich eine tiefe persönli- Gavin: zeichnen sich als Wicca.
che Bindung entwickelte. Zu dritt gaben sie wei- Es hat sich schon einiges verändert, denn in der
tere Bücher heraus, so z. B. 1995 The Pagan Generation von Janet und Stewart, in den späten Gavin:
Path. Nach Stewarts Tod folgte 2004 als bisher 70er und frühen 80er Jahren, wussten die Leute Das liegt wahrscheinlich daran, dass der Bil-
letzte Veröffentlichung das oft gelobte Progres- fast nichts über die Hexenkunst. Sie waren inte- dungsstandard in den 90ern, gerade in England
sive Witchcraft. Gavin ist ausgebildeter Pfleger ressiert und neugierig, aber sie hatten keine und Amerika, zurückgegangen ist.
und beschäftigt sich intensiv mit Schamanismus. Kenntnisse, bevor sie zu einem Coven gekom- Aber zu dieser Zeit gab es einen Überfluss an
Heute unterhalten beide enge Verbindungen zu men sind. Das ist eine der größten Änderungen, Büchern über Hexerei und anderen Themen. In
zahlreichen Coven in Europa, den USA, Austra- DA: die es gab. Und diese Veränderung konnte man den 90ern gab es somit einen Andrang auf Wic-
lien und Neuseeland, aber auch zur PFI und or- Uns interessiert hauptsächlich die Entwicklung besonders in den 90ern beobachten. ca. Wenn die Interessenten in der Tür des Co-
ganisieren in diesen Ländern regelmäßig Sabba- von Wicca. Gibt es einen Unterschied zwischen vens auftauchten, hatten sie bereits drei oder vier
te, Esbats und andere Arbeitstreffen. heute und damals, was die Interessierten betrifft, Als Janet und Stewart zu Wicca kamen, gab es Bücher gelesen. Beginnt man dann mit der Aus-
die zu euch kommen und nach Ausbildung und fast keine Literatur. Es gab ein paar schreckliche bildung, stellt man fest, dass sie alles meist
Im Rahmen des „Inner Mysteries Workshops“ in Anleitung fragen? Schriften, die gar nichts mit dem Thema zu tun schon zu wissen glauben.
Dortmund, am 30./31. Januar diesen Jahres wur- hatten. In den 70ern erschienen ein paar Bücher
de uns die Möglichkeit geboten, dieses Inter- Janet: über Ritualmagie. Doreen Valiente schrieb eini- Was auch dazu kam, ist das Internet. Dadurch
view aufzunehmen. Wir möchten uns dafür Es kommt darauf an, aus welcher Tradition je- ge Bücher, die schwierig zu bekommen waren. hat das Interesse an Büchern wieder abgenom-
herzlich bei Janet und Gavin bedanken, aber mand kommt. Als ich von Alex Sanders initiiert Witchcraft wurde mit Dämonologie zusammen- men, denn es gibt eine Fülle von Informationen
auch bei Rhianna, die eine gute Organisatorin wurde, war es viel schwieriger als heute, in einen geworfen, man konnte z. B. 1 cm dicke Bücher: im Internet. Aber sie sind nicht aufbereitet und
war und unsere „Fragestunde“ quasi erst mög- Gardnerian Coven zu kommen. Es gab diesen „Das komplette Werk über Hexenkunst und Dä- nicht gefiltert. Das Problem mit der heutigen
lich gemacht hat. Witz, dass man nur langsam genug an Alex’ Tür monologie“ kaufen. Etwas anderes als Literatur Generation ist, dass die Leute zwar eine Menge
vorbeigehen musste, um initiiert zu werden. über Sigillen von Dämonen und Engeln, die gelesen haben, aber wir herausfinden müssen,
Als ich und Stuart anfingen, einen Coven zu füh- wirklich nichts mit Wicca zu tun hatten, konnte was sie wirklich wissen.
ren, gab es die schlauen, jungen Leute von der man kaum bekommen.
28 Interview Interview 29

Und das ist die wesentlichste Veränderung. Es Wir mögen das Wort Selbst-Initiation nicht. Gerald Gardner nannte sich Hexe, wir nannten er wollte sich definieren und prägte den Aus-
entwickelte sich vom Nichtwissen zur Überfülle Wenn du allein in den Kreis gehst, es ernst uns Hexen, plötzlich tauchten durch die Presse, druck Alexandrians.
von Wissen, ohne dass man weiß, wie man da- meinst und wenn du dort die magische Arbeit die Gardner sehr oft benutzte, weitere Leute auf Aber sein BOS war Gardnerian, es war das Buch
mit umgehen kann. tun kannst, dann bist du drin, denn es ist die ma- und sagten „Wir sind Hexen, es ist in der Fami- der Crowthers. Es ging ihm um Akzeptanz und
gische Arbeit, die den Unterschied macht. Du lie, meine Großmutter hat es mich gelehrt.“ um Zugehörigkeit. Die Gardnerians behaupteten,
DA: musst in der Lage sein, diese spirituelle Verbin- In den Volkstraditionen auf der ganzen Welt Teil eines Covens zu sein, der Hunderte von Jah-
Was ist der Unterschied zwischen Hexentum dung einzugehen. Du gehst in den Kreis und werden männliche Mysterien in der männlichen ren zurückreichte. Das war nicht so, es handelte
und Wicca? rufst die Götter an, dann tauchen sie entweder Linie weitergegeben und weibliche Mysterien in sich um einen Haufen Theosophen.
auf oder nicht. Und wenn die Götter kommen, der weiblichen Linie. Deshalb behaupteten eini- Und die Erbhexen behaupteten, sie hätten ihren
Janet: bist du initiiert. Und was ist wohl wichtiger, ge, sie seien von ihren Großvätern oder Groß- Ursprung bei den Großeltern, daher ist ihr An-
Diese Frage regt mich auf. Als ich dazu kam, durch die Götter initiiert zu sein oder von Alex müttern initiiert worden. spruch gültiger als der von anderen. Alex San-
wurde man eine Hexe. Wicca oder Witchcraft Sanders oder Gerald Gardner? ders sprang auf diesen Zug auf und sagte: „Mei-
war der Name unserer Religion und das Wort Es ging um Akzeptanz und plötzlich gab es ei- ne Großmutter initiierte mich in der Küche mit
wurde sonst nicht benutzt. Wir praktizierten He- DA: nen Streit, zwischen Arnold Crowther, einem einem scharfen Messer.“ Was man findet ist ein
xenkunst und waren Hexen. Muss es in dem Fall eine ununterbrochene Initia- Hohepriester um Gardner, und einem Mann na- Muster, der verzweifelte Wunsch nach Akzep-
Wenn mir heute jemand sagt, er sei Wicca, aber tionslinie geben, die auf Alex Sanders oder Ge- mens Taliesin, von dem heute keiner genau tanz.
keine Hexe, werde ich misstrauisch, „Aha, was rald Gardner zurückgeht? weiß, wer das eigentlich war. Dieser Streit wurde Durch all das kommt die ganze Geschichte von
auch immer“! Wenn man sich hinter dem Wort über Leserbriefe in einer Zeitung ausgetragen. der apostolischen Nachfolge. Es geht darum auf-
„Wicca“ versteckt, sieht es manchmal so aus, als Gavin: Taliesin nannte die Priester, die sich auf Gardner zuzeigen: „Ich bin die echte Hexe. Ich habe eine
habe man etwas zu verbergen. Das Wort „Hexe“ Das erinnert an die apostolische Nachfolge und beriefen, „diese Gardnerians“. So ist die Be- Abstammung, ich hatte zwar keine vernünftige
ist ehrlicher. Doreen Valiente sagte: „Ich bin ei- das ist ein Konzept aus dem Christentum. Gerald zeichnung eher als Schimpfwort entstanden, sie Ausbildung, aber ich hatte eine richtige Initiati-
ne Hexe und ich bin stolz darauf.“ Gardner war ein Freimaurer und viele Konzepte, wurde nicht durch die Wicca geprägt. on.“
die in die Initiationen eingeflossen sind, kom-
Gavin: men aus der Freimaurerei. Zu Beginn wurde die- Janet: Und wir haben ein Problem damit. Janet und ich
In den 80ern, als ich dazu kam, war Wicca ein ses Konzept sehr ernst genommen. Bis in die Es wurde als Beleidigung gebraucht, „diese hatten eine richtige Initiation, wir können unsere
nützliches Wort, das man seinen Eltern sagen 60er Jahre gab es keine verschiedenen Traditio- Gardnerians“. Linie auf Alex Sanders zurückverfolgen. Ich
konnte. Nannte man sich aber Hexe gab es Ge- nen im Hexentum und damit im Wicca. kann mich auf die Dorset-Tradition berufen.
schrei. Wenn man Wicca sagte, dann hieß es: Die Freimaurerei entstammt dem römischen Ka- Gavin: Aber das ist alles Müll. Initiation ohne das dazu-
„Oh, das hört sich interessant an. tholizismus. Die Idee daran ist, dass die messia- Dann tauchte Alex Sanders auf. Er traf auf Ar- gehörige Wissen ist sinnlos.
nische Figur die Macht weiter gibt. Christus be- nold und Patricia Crowther und sie wollten ihn Zunächst einmal haben diese Initiationslinien
DA: rührte Petrus und gab die Macht weiter und jeder nicht. Dazu muss man etwas verstehen, was viele keine Wurzeln im Heidentum. Als zweites för-
Es gab hitzige Diskussionen in Deutschland, katholische Priester glaubt seit dieser Zeit, da- heute nicht mehr über Wicca wissen. Auch das dert so etwas elitäres Denken, es trennt die Ge-
dass man sich selbst in das Hexentum initiieren durch die Verbindung zu Jesus zu haben. Diese Hexentum hatte mit Standesunterschieden zu meinschaft. Als drittes macht es überhaupt keine
könne, aber nicht in Wicca. Weitergabe beruht auf der Annahme, dass der tun. Gardner gehörte zum Mittelstand. Aussagen über die Ethik und Moral der Betref-
Gründer göttlich ist. Wenn man sich darauf be- Vor seiner Zeit musste man der Oberschicht an- fenden. Und das Wichtigste ist, es verspricht
Janet: ruft, hätten Alex Sanders oder Gerald Gardner gehören, um Orden wie dem Golden Dawn bei- keine Garantie, dass diese Person eine gute Aus-
Du kannst dich in keines von beiden selbst initi- göttlich sein müssen. treten zu können, wo man die Möglichkeit hatte, bildung hatte. Daher findet man Leute, die eine
ieren, weil die Quelle beider Initiationen die Magie zu betreiben. Gardner machte es dem Mit- echte, gültige Abstammungslinie haben, aber al-
Götter selbst sind. Du kannst dich selbst Hexe DA: telstand zugänglich und die Leute, die er unter- les was sie an Ausbildung hatten, war jemand
oder Wicca nennen, aber initiiert wirst du durch Durch das Beharren auf der Initiationslinie stellt richtete, gehörten dieser Schicht an, es waren der sagte: „Okay, ich gebe dir eine Initiation.“
die Götter. man sie an die Stelle der Götter? auch Akademiker und Intellektuelle dabei. Alex Auf der anderen Seite gibt es Leute, die sich
kam dazu und, um es platt auszudrücken, er war verpflichtet haben, die die magische Arbeit leis-
Gavin: Gavin: Arbeiterklasse-Abschaum. ten, die die spirituelle Erfahrung haben und die
Es kommt darauf an, wie du Initiation definierst Genau, und glaube mir, es war nichts Messiani- das seit wer weiß wie vielen Jahren tun, die aus-
und diesen Begriff verwendest. Wenn du eine sches an Alex Sanders. Es war auch nichts Mes- Patricia Crowther kam ursprünglich ebenfalls geschlossen werden.
Gruppe wählst, wirst du in eine Gruppe initiiert. sianisches an Gerald Gardner. Sie waren einfach aus der Arbeiterklasse, aber durch ihr Mitwirken
Die Gruppe sieht sich dann als Geheimgesell- Menschen. Zuerst war das alles auch egal. Das am Theater konnte sie ihren Status heben und ihr Aber wir können auch eine positive Seite finden.
schaft, ähnlich den Freimaurern. Aber für uns ist Problem entwickelte sich erst in den frühen Mann Arnold gehörte bereits von Beginn an zum Der positive Aspekt ist ein Gefühl der Zugehö-
die echte Initiation die Verbindung mit dem 60ern. Mittelstand. Sie akzeptierten Alex nicht. Daher rigkeit zu einer Gruppe. Die Probleme entstehen
Göttlichen. suchte er seine Initiation an anderer Stelle, aber dann, wenn es auf die Aussage übertragen wird,
30 Interview Interview 31

eine „echte“ Hexe zu sein. Ich habe als Bastard elle Initiationen haben oder 22, aber das ist nicht heim und durch Eide gebunden bezeichnet. In ein. Und gerade jetzt befindet sich Wicca wieder
begonnen, ich habe mit Seax-Wica/Wicca be- das was zählt. Es ist nützlich für eine Co- dem Moment, in dem jemand mit Wissen nach in einer Phase der Stabilisierung
gonnen und die ganze Zeit gehört, „Du bist kei- venstruktur, aber es geht immer weiter; das gan- außen geht, stehen die Unsicheren auf und sagen,
ne echte Hexe.“ ze Leben ist eine Initiation. er sei durch Eid gebunden. Alles, dessen man DA:
sich nicht sicher ist, ist „oathbound“. Wicca ist Eine letzte Frage: Welche Bedeutung hat die
Janet: DA: erst 50 Jahre alt. Priesterschaft im Wicca für euch?
Das ist eigentlich ein Witz. Als ich Doreen Va- Werden diese Verhärtungen langsam aufgebro- Um fair zu sein, die meisten Gardnerians und
liente kennen lernte, akzeptierten die Gardneri- chen oder noch stärker? Alexandrians öffnen sich langsam. Z. B. wurde Gavin:
ans die Alexandrians nicht, aber niemals hat sie die PFI durch eine engagierte Wicca gegründet. Wicca und Priesterschaft sind untrennbar. Leider
gesagt, wir seien keine echten Hexen bzw. Wic- Gavin: Wenn sie sich nicht geöffnet hätte, würde es die haben wir das Problem, dass Wicca einen ego-
ca. Das hat sie akzeptiert und das war es einfach. Wir haben festgestellt, dass das Hexentum ein PFI nicht geben. zentrischen Zug bekommen hat. Es geht nur
Muster durchläuft, alles hat ein Muster. Zu Be- Für uns repräsentiert die Hexenkunst die Men- noch um das Ich. Der Kontakt mit der Außen-
Gavin: ginn entstanden Gardnerians und Alexandrians schen. Wenn wir in unserem Coven über die Ge- welt war das, was die Dorfhexe tat. Sie war der
Es war nicht die erste Generation um Gardner und in den 80ern kam ein neuer Einfluss hinzu, heimnisse der Craft sprechen, meinen wir die traditionelle Heiler und ein Teil der Gemein-
oder Sanders, es waren die späteren Generatio- das war der Schamanismus. Er brachte neue I- Geheimnisse der Coven-Mitglieder. Was im schaft. Der Gedanke sich schützen und abgren-
nen, die diese Unterscheidungen einführten. Sie deen. Kreis geschieht, bleibt im Kreis. zen zu wollen ist falsch. Wenn die Leute wissen,
wollten Strukturen errichten und alles in hüb- Zuerst haben die Wicca sich abgegrenzt, dann wer du bist und was du tust, haben sie weniger
sche ordentliche Schachteln sortieren. Und häu- haben einige die neuen Ideen aufgegriffen. Neue Aber es geht nicht um das Wissen. Solches Ma- Angst vor dir.
fig entspringt das aus Unsicherheit. Ideen durchlaufen Schleifen, die verhärteten terial nicht weiterzugeben und für geheim zu er-
Gruppen werden noch verhärteter, sie halten an klären, ist Heuchelei. Dies kommt auch aus der Janet:
Janet: dem fest, was sie definiert haben, um klare jüdisch-christlichen Idee des Buches. Wir wuch- Die Craft sollte eine Berufung sein.
Ich kann noch etwas hinzufügen. Maxine San- Grenzen zu behalten. Das sind Reaktionen auf sen mit der jüdisch-christlichen Moral auf, in der
ders, Alex Witwe, glaubt, sie ist die letzte ver- Einflüsse von außen. Was wir auch erkennen ist das Buch heilig ist. Und diese Sichtweise hat Gavin:
bliebene Hexe. Alles wird mit ihr aussterben, sie das, was wir das Geheimhaltungsspiel nennen. sich auch im Wicca festgesetzt. Für manche ist Wenn du Priester oder Priesterin bist, ist es ein
glaubt das und hat es in ihrer Biografie ge- es ein Ersatz für die Bibel geworden. Diese sind Dienst für das Göttliche. Du bist dazu da, den
schrieben. Janet: nicht über die christlichen Wertvorstellungen hi- Geist des Göttlichen zur Erde zu bringen. Das
Oh, mein Gott. nausgekommen. bedeutet heilen und helfen, dienen, es geht um
DA: das Dienen.
Und was macht sie zu einer wahren Hexe? Gavin: Inzwischen bekommen wir jedoch eine jüngere Es geht nicht darum, die eigenen Wünsche zu
Janet und Stewart haben das abbekommen, als Generation, die nicht christlich bzw. weniger befriedigen. Und auch das ist eine Veränderung,
Janet: sie ihre Bücher veröffentlicht haben. Man fragte konservativ aufgewachsen ist. Das BOS ist ein die Veränderung weg von der Geheimgesell-
Das kann ich nicht beantworten, das müsst ihr sie, wie sie es wagen könnten, solche Geheim- Arbeitsbuch und das ist auch alles. In unserem schaft. Das Göttliche wird wichtig und wenn du
sie fragen. nisse zu veröffentlichen. Janet und Stewart ha- eigenen Coven hat es keinen besonderen Stel- dich selbst im Blick auf die Spiritualität betrach-
ben es nicht verstehen können, denn ihrer Mei- lenwert. Es gibt das BOS des Covens und jeder test, beginnst du dich mit dem Göttlichen auszu-
Gavin: nung nach waren das keine Geheimnisse. Es wa- hat sein eigenes, aber es ist letztlich ein rituelles tauschen.
Damit ist sie nicht die einzige. Aber das beweist ren auch nicht die Initiationen, welche die Kriti- Notizbuch. Am Anfang stehen die Rituale und Unsere Arbeit versucht das zu fördern, das Gött-
nur, dass solche Behauptungen unsinnig sind, ker am meisten aufgeregt haben. Es waren die dann werden sie geschrieben und nicht umge- liche in den Vordergrund zu stellen und die
fürchte ich. Feste, von denen man geglaubt hat, sie seien an kehrt. Menschen dazu zu bringen, diese Verbindung
Es gibt einen Satz von Doreen Valiente und ich Janet und Stewart weitergegeben worden. aufzubauen. Das Christentum verliert seinen
glaube, er ist absolut wahr. Du erkennst eine Wicca durchläuft einen Evolutionsprozess, es Griff auf die Gesellschaft, aber die Menschen
Hexe durch einen Blick in ihre Augen. Wir ha- Janet: wächst. Menschen strömen auch weiterhin zum suchen immer noch Spiritualität.
ben Leute kennen gelernt - sogenannte Selbstini- Die Rituale für die Feste existierten nicht, bis wir Hexenkult. In den 90ern gab es einen großen
tiierte - und sie haben diesen Blick. Andererseits sie geschrieben haben. Es gab keine Hand- Zuwachs und neue Leute brachten neue Ideen DA:
haben wir Drittgrader mit der entsprechenden fastings, keine Requiems, kein Segen für ein mit. Die Ideen, die funktionierten, blieben. 2000 Vielen Dank für das Interview.
Abstammung kennen gelernt, die einfach nichts Kind. Das haben alles wir geschrieben. und 2001 gab es einen explosionsartigen Zu-
Magisches haben. Diese Leute wissen nicht wor- wachs. Danach kam eine Zeit der Stabilität. In
um es geht, sie sind lediglich durch rituelle Initi- Gavin: den 80ern beispielsweise kamen neue Impulse
ationen gegangen. Das Geheimhaltungsspiel resultiert daher, dass aus dem Schamanismus, in den 90ern kam ein
Initiationen sind der Weg, den wir im Leben ge- die Ausbildung im Alexandrian und Gardnerian Zustrom aus der Chaosmagie. Wo zunächst viel
hen, der spirituelle Weg. Man kann sieben ritu- so wenig Gewicht hat. Daher wird alles als ge- Ritualmagie war, nahmen neue Ideen ihren Platz
32 Wicca Wicca 33

I ch möchte diesen Artikel mit Schokolade tiation, wobei der Begriff „Selbstinitiation“ et-
beginnen. Ja, mit Schokolade. Das mag zu-
nächst etwas ungewöhnlich erscheinen, denn
was hat Schokolade mit Wicca zu tun? Aber wer
sich darauf einlässt, der wird es verstehen. Also,
Wicca im Wandel was unglücklich gewählt ist. Denn man kann
sich nicht selbst initiieren. Aber man kann initi-
iert werden, ohne dass dabei andere Personen
anwesend sind, nämlich durch die Götter. Es
beginnen wir: Was stellt man sich vor, wenn wird sehr oft behauptet, dass man sich zwar ins
man an Schokolade denkt? Jeder hat ein festes Hexentum initiieren kann, aber nicht in Wicca.
tisch war. Macht es denn Sinn, dass sich plötz- auf Zeit. Doch dazu kam es nie, denn die Mehr-
Bild im Sinn und verbindet etwas damit. Wenn Dies ist falsch, denn in beides wird man durch
lich nicht mehr alles mit dem Begriff benennen heit sprach sich bei den geführten Diskussionen
man einem anderen sagt, dass man welche ge- Götter initiiert, nur dass beim Wicca die Auf-
darf, der es beschreibt - alles was man sich vor- gegen eine allgemeingültige Definition von Wic-
gessen hat, so weiß derjenige, was sich dahinter nahme in einen Coven hinzukommen kann. Die
stellt, wenn man diesen Begriff hört? Nicht mehr ca aus.
verbirgt, denn alle Schokoladensorten haben Unterscheidung zwischen Wicca und Hexentum
alle, sondern nur noch bestimmte Sorten, die Bei diesen Diskussionen kristallisierte sich her-
Gemeinsamkeiten. Aber nicht jeder wird die ist ein weiteres Problem. In den Anfangszeiten
Herrn Schoki besonders gut schmecken? Ich ü- aus, dass Teile der britisch-traditionellen Wicca
gleiche Schokolade im Sinn haben. Während der bezeichneten Wicca und Hexentum das gleiche.
berlasse die Antwort dem Leser. in Deutschland das alleinige Recht für sich bean-
eine an Nuss-Schokolade denkt, so wird der an- Die Unterscheidung kam erst später hinzu, als
spruchten, sich Wicca nennen zu dürfen. Aber
dere an Vollmilch-Schokolade denken. Es gibt bestimmte Kreise sich von anderen abheben
Aber was hat das nun mit Wicca zu tun? In der auch Anhänger anderer Traditionen wollten sich
die verschiedensten Unterarten und Marken. Al- wollten.
Wicca-Szene gibt es immer Bewegungen. Immer so benennen dürfen. Aber was macht denn nun
so, wir halten noch einmal fest: Alle Schokola-
wieder gibt es Diskussionen über Wicca, dar- Wicca eigentlich aus?
densorten haben gemeinsame Merkmale, aber Es gibt viele Wicca, die die Initiation durch die
über, was Wicca ist, und noch mehr darüber, wer
auch Unterschiede. Götter befürworten. So beschreiben Janet Farrar
sich denn nun alles als Wicca bezeichnen darf Wicca ist eine Mysterienreligion, das heißt, dass
und Gavin Bone in Progressive Witchcraft: Neue
und wer nicht. Besonders in den letzten Jahren man als Wicca verschiedene Mysterien erfährt.
Das ist nicht wirklich etwas Neues. Aber stellen Ideen für den Hexenkult die Möglichkeit einer
war es immer wieder ein Thema, da einige der Es heißt allerdings nicht, dass man durch eine I-
wir uns nun einmal Folgendes vor: Es gibt da Zeremonie, die man nach der Initiation durch die
britisch-traditionellen Wicca1 nicht wollen, dass nitiation sofort alle Mysterien kennt. Eine Initia-
einen Mann, ich nenne ihn der Einfachheit hal- Götter selbst durchführen kann. Sie schreiben:
sich jeder X-Beliebige Wicca nennt. So auch vor tion öffnet im Idealfall Tore, so dass der Initiant
ber Herr Schoki. Herr Schoki wurde von seinem „...weil eine echte Initiation immer von der
etwa viereinhalb Jahren, als sich Magister Bota- die Möglichkeit hat, diese Mysterien zu erfahren.
Urgroßvater in die Künste der Schokoladenher- Gottheit selbst ausgeführt wird und zwar dann,
nicus im August 2004 die Rechte an „Wicca“ als Es stellt sich sodann die Frage, ob man nur durch
stellung eingeweiht, um diese Tradition fortzu- wenn der Initiant eine angemessene Ebene spiri-
Wortmarke eintragen ließ. Er forderte die Wicca eine Initiation diese Mysterien erfahren kann.
setzen. Dieser Urgroßvater hatte einen Traum: tuellen Wachstums erreicht hat und sogar dann,
in Deutschland bzw. alle, die sich Wicca nann- Dies ist eindeutig mit nein zu beantworten. Die
Schokolade für alle zugänglich zu machen, da- wenn er oder sie alleine ist.“ und „Wie jede/r
ten, dazu auf, über eine Definition des Wortes Mysterien sind nicht an eine solche gebunden;
mit jeder den einzigartigen Geschmack erleben Wicca weiß, finden Initiationen in einem Kreis
nachzudenken und zu diskutieren. Magister Bo- im Prinzip kann jeder sie erfahren. Man muss sie
kann. Und weil nicht jeder einfach nur Schoko- statt. Oder doch nicht? Wir haben begonnen, die-
tanicus selbst gab an, dass er den Begriff als noch nicht einmal als Mysterien erkennen. Janet
lade mag, hat er eine Methode entwickelt, die es se Idee in Frage zu stellen.“ Personen spielen im
Marke schützen lassen wollte, um zu verhindern, Farrar und Gavin Bone schreiben zu diesem
möglich macht, verschiedene Sorten herzustel- Rahmen einer Initiation eine untergeordnete Rol-
dass der Begriff als Geldquelle missbraucht Thema in Progressive Witchcraft: „Wie wir be-
len: Cremige Schokolade mit Mousse, solche, le. Obwohl die Autoren die Unterscheidung zwi-
wurde. Die Wicca-Szene sollte jedoch selbst reits erwähnten, müssen die Mysterien erfahren
die Früchte enthält und viele andere. Die Scho- schen Wicca und Hexentum überflüssig finden,
darüber entscheiden, wie eine Vermarktung un- werden. In diesem Zusammenhang sind Initiati-
kolade war der Grundstoff, der viele Möglich- da es das Gleiche bezeichnet, verwenden sie in
ter diesem Namen zu bewerten sei. Weiterhin onen, Rituale und magische Praktiken lediglich
keiten bot. Mit der Zeit geschah es, dass auch Progressiv Witchcraft die Begriffe für verschie-
gab er an, dass er kein kommerzielles Interesse Werkzeuge zur Förderung der spirituellen Erfah-
viele andere die Schokolade für sich entdeckten dene Zwecke, wie sie bereits in der Einleitung
an der Wortmarke habe. Auch war er sich nicht rung des Initianten.“ Eine Initiation hat im Wic-
und neue Sorten entwickelten, für sich, aber schreiben. Sie wollen damit lediglich eine Unter-
sicher, ob er sich nun Wicca nennen sollte oder ca nicht nur den Zweck Tore zu öffnen, sondern
auch für andere. Der Traum von Herrn Schokis scheidung zwischen der Religion und den Tech-
nicht, da es ja keine Definition gab. Ich frage auch, den Initianten in die Gemeinschaft des Co-
Urgroßvater schien wahr geworden zu sein. niken geben. Wenn sie von einer Initiation durch
mich, welches Interesse Magister Botanicus vens bzw. der Tradition aufzunehmen. Ich bin
Doch Herr Schoki sah sich bedroht, er wollte die Götter oder auch „Selbstinitiation“ sprechen,
dann an der Eintragung hatte, wenn er selbst sich jedoch der Meinung, dass eine „echte“ Initiation
seine Schokolade für sich beanspruchen. Er meinen sie damit immer die Religion, also das,
nicht Wicca nennen wollte und auch kein kom- nicht einfach nur die Aufnahme in einen Coven
wollte, dass er entscheiden konnte, welche Sorte was in Deutschland als Wicca bezeichnet wird.
merzielles Interesse hatte, doch dies würde in ist. Sie sollte einhergehen mit einer Initiation
auf den Markt kommt und sich Schokolade nen- Wer behauptet, dass die Farrars und Bone ei-
Spekulationen enden. Verwaltet werden sollte durch die Götter. Dies kann auf verschiedenste
nen darf. Diese Entwicklung geschah erst über gentlich Hexentum meinen und nicht Wicca,
die Wortmarke von einem Gremium, zunächst Weise geschehen. Zum Beispiel dadurch, dass in
50 Jahre, nachdem der Begriff „Schokolade“ weil sie zwischen den Begriffen nicht richtig un-
einem Initiationsritual die Hohepriesterin und
sich in den Köpfen der Liebhaber und Schöpfern terscheiden können, der hat nicht wirklich auf-
1 Britisch-traditionelle Wicca bezeichnet in der Hohepriester die Götter sind.
von neuen Sorten festgesetzt hatte. Auch sollte Deutschland jene Wicca, die ihre Initiationslinie auf merksam ihre Bücher gelesen. Janet und Stewart
sich nicht jede Vollmilch-Schokolade so nennen Gerald Gardner, dem Begründer von Wicca, Farrar waren nicht immer für diese Art der Ini-
Immer wieder diskutiert wurde in diesem Zu-
dürfen wie seine, auch wenn das Rezept iden- zurückverfolgen können. Es wird oft mit BTW tiation, jedoch haben sie relativ früh begonnen,
abgekürzt. sammenhang auch die Möglichkeit der Selbstini-
34 Wicca Wicca 35

darüber nachzudenken. Einen Hinweis darauf ihn zurückgehen? Sein Ziel war es, die Hexen- Ist es dabei nun wichtig, seine Linie auf Gardner lich sollte sich jeder Wicca nennen dürfen, der
findet man in ihrem Buch The Witches' Way: „ kunst wiederzubeleben. Was aber sagt die Initia- zurückführen zu können oder ist es vielleicht viel Wicca praktiziert; im Gegenzug sollte sich aber
[...] wir wurden gelehrt, dass 'nur eine Hexe eine tionslinie noch aus? Ich bin folgender Meinung: wichtiger, dass man einen Zugang zu den Göt- auch nur der Gardnerian Wicca nennen, der die
Hexe machen kann'. In anderen Worten besteht nichts. Wenn man seine Linie auf Gardner zu- tern hat und Wicca praktiziert? Geht es denn bei Tradition nach Gardner praktiziert. Ich sage ja
der einzige Weg eine Hexe zu werden also darin rückverfolgen kann, garantiert das für nichts, einer Initiation in Wicca wirklich primär um die auch nicht zu Schokolade, die keine Nüsse, dafür
sich von einer anderen Hexe initiieren zu lassen. nicht für einen Glauben, nicht für bestimmte Fä- Zugehörigkeit zu einer Gruppe von Menschen aber Mandelsplitter enthält, „Nuss-Schokolade“,
[...] Wir glauben nach wie vor, dass dies eine higkeiten (oder wenigstens einige), noch nicht oder um das eigene Wissen und Können, den nur weil Nuss-Schokolade vielleicht einem höhe-
gute Regel ist, die wann immer es möglich ist, einmal dafür, dass man sich an der Tradition von Glauben und um Priesterschaft? Für mich klingt ren Status entspricht. Keine Wicca-Tradition
befolgt werden sollte, [...] Aber zur gegenwärti- Gardner orientiert. Es ist nichts einheitlich im das bloße Beharren auf eine Linie zurück bis zu sollte die Vormacht über Wicca haben, denn
gen Zeit ist die Craft an einen Punkt gekommen, Wicca, nicht einmal innerhalb der Traditionen. Gardner so, als wenn jemand versucht, seine Wicca ist kein Konstrukt, das man einfach für
an dem wir nicht mehr der Auffassung sind, dass So hörte ich davon, dass es Gardnerian Wicca3 Macht auszuspielen und zwar in der Form, dass das Ausleben von Macht benutzen sollte. Wer
sie unflexibel gehandhabt werden sollte.“2 gibt, die die Geißel nicht benutzen, weil sie ihr er anderen gestatten kann (oder auch nicht), sich dies dennoch so sieht, der hat den Sinn von Wic-
keine Bedeutung beimessen. Sogar unter ihnen Wicca zu nennen. Doch sollten wirklich Men- ca noch nicht so ganz durchschaut.
In Doreen Valientes Buch Witchcraft for Tomor- existieren unterschiedliche Versionen des Book schen allein diese Entscheidungsmacht haben?
row finden sich Anleitungen zur Selbstinitiation of Shadows (im Folgenden mit BoS abgekürzt). Wenn Wicca wirklich nur eine Initiationslinie Einen wichtigen Punkt möchte ich noch anspre-
und weitere Wicca-Rituale. Sie spricht sich für Es gibt das BoS von Gardner, aber warum nen- bezeichnet, die für nichts steht außer für die Zu- chen: Auch wenn sich jeder Wicca nennen kann
die Initiationen aus, die nicht in einem Coven nen sich einige Wicca Gardnerian, wenn sie die gehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe und die und es viele Angebote gibt, die „Wicca“ in ihrem
geschehen, und kritisiert die Ego-Trips von eini- Inhalte nicht kennen, obwohl sie ein solches BoS damit verbundenen Machtspiele, so muss und Namen enthalten, sollte man sich nicht irrefüh-
gen Hohepriestern und Hohepriesterinnen. Sie haben und sich nicht daran halten? Sicher ist es will ich mich nicht Wicca nennen. Aber ich nen- ren lassen. Ich möchte betonen, dass Wicca kein
sagt, dass jeder Mensch das Recht hat, die Reli- nicht notwendig, dass man sich an alle Inhalte ne mich Wicca, weil hinter Wicca mehr steht als Geld kostet, weder die Praxis noch die Ausbil-
gion auszuüben, die er möchte, auch wenn es des BoS hält, aber dann entspricht es doch nicht eine bloße Linie. Zum Wicca gehört eine Sehn- dung. Dies ist unter anderem auch im Gardnerian
Wicca ist und man keinem Coven angehört. Ich mehr der ursprünglichen Tradition. Sollte man in sucht ganz tief in unserem Herzen. Wahre Initi- BoS festgelegt. Deshalb sollten gerade solche,
bin der Meinung, dass ein Initiationsritual nach einem solchen Fall nicht einfach eine neue Tra- ierte werden wissen, was ich meine und was al- die sich Gardnerian Wicca nennen, kein Geld für
der eigentlichen Initiation unnötig ist, aber es ist dition gründen, die ein BoS entwickelt, das ihr les daran hängt. eine Wicca-Ausbildung verlangen. Letztlich ist
nichts dagegen einzuwenden, wenn man diese gerecht wird und ihre Rituale enthält? Denn es aber auch eine Frage der eigenen Moral und
noch einmal rituell bekräftigen will. Das betrifft Wicca ist nicht nur das BTW, sondern es gibt Und so kommen wir wieder zurück zu der Dis- Ethik.
natürlich nicht die Initiationen in einen Coven. viele Traditionen im Wicca, die das von Gardner kussion, wie man denn nun Wicca definiert. Als
Allerdings können auch neue Coven durch den entworfene Grundgerüst, welches den Namen Reaktion auf diesen Streit verzichtete Magister In diesem Sinne möchte ich allen Wicca, allen
Gründungsakt einer Götterinitiation entstehen Wicca oder auch Hexenkunst trägt, nutzen und Botanicus im November 2004 auf die Wortmar- Suchenden und Gelandeten den Segen der Göttin
und dann sozusagen eine eigene Initiationslinie ihm eigene Inhalte geben. Gerade dadurch lebt ke. Nachdem schon im September bekannt ge- wünschen. Blessed be!
haben. es. Es ist nichts Feststehendes, Unwandelbares, worden war, dass er auf seine Rechte verzichten
das man einem Menschen vor die Füße setzt und wollte, folgten Anfang Oktober im Abstand von
Ein ebenso umstrittenes Thema wie die Selbst- sagt: „Du bist Wicca.“ Aber genau dies ge- einer Woche zwei weitere Anträge durch zwei
initiation ist die Frage nach der Initiationslinie. schieht bei Massen-Initiationen durch Menschen. Wicca, unabhängig voneinander. Diese beiden
Einige BTW in Deutschland wollen wissen, wer Die frisch Initiierten werden in der Luft hängen Anträge wurden jedoch im Juni und Juli 2005 Fjörgynn
jemanden initiiert hat und auf wen man seine gelassen und können nichts mit ihrer erworbenen abgelehnt, unter anderem deshalb, weil Wicca
Linie zurückverfolgen kann. Doch ist diese Ini- Initiation anfangen, denn das Gerüst muss gefüllt nunmehr als Bezeichnung einer Religion galt
tiationslinie wirklich so wichtig? Wofür? Die I- und geschmückt werden. Und dies geschieht im und damit ein von der Öffentlichkeit gebräuchli-
nitiationslinie sagt nur aus, dass man von je- Rahmen einer Traditionslinie. Wer also die Tra- cher Begriff war. Bei solchen Begriffen ist eine
mandem initiiert wurde, der von jemandem initi- dition von Gardner fortführt und sich dabei an Eintragung als Marke nicht möglich.
iert wurde, ... , der von Gardner initiiert wurde. sein BoS hält, der ist Gardnerian Wicca, ob er Quellen:
Warum muss diese Linie auf Gardner zurückge- sich nun so nennen darf oder nicht. Was Wicca Die meisten Leser werden zu Beginn des Arti- http://www.wurzelwerk.at/thema/noreiadieeule2
hen? War es sein Ziel, dass alle Initiationen auf ausmacht ist dieses Grundgerüst, die eigentliche kels in etwa Folgendes gedacht haben: „Es ist ja 1.php (Stand: 11.02.09)
Religion, das Füllen ist der Tradition überlassen. trotzdem Schokolade.“ Und genauso ist es im https://dpinfo.dpma.de/ (Datenbank für Marken,
Wicca. Das, was Schokolade zur Schokolade Stand: 11.02.09)
2 Originaltext: „ [...] we were taught that 'only a macht, entspricht dem Wicca. Die besonderen Janet Farrar & Gavin Bone, Progressive Witch-
witch can make a witch'. In other words, the only way
Zutaten der einzelnen Sorten entsprechen den craft, 2005
to become a witch was to be initiated by another
witch [...] We still believe that it is a good rule to 3 Gardnerian Wicca bezeichnet Wicca, die ihre traditionseigenen Inhalten und das Rezeptbuch Janet & Stewart Farrar, Witches' Way, 1984
follow wherever possible [...] But we no longer Initiationslinie auf Gardner zurückverfolgen können entspricht dem BoS. Das Einordnen der anderen Doreen Valiente, Witchcraft for Tomorrow,
believe, at this stage of the Craft's history, that it und die die Tradition fortführen, wie Gardner sie Entsprechungen überlasse ich dem Leser. Letzt- 1993
should be inflexible.“ gründete.
36 Geschichte der Magie Geschichte der Magie 37

D as Gebiet des heutigen Iraks war schon


immer ein hoch kultiviertes und sehr um-
kämpftes Stück Land. Die Region des Zwi-
Geschichte der Magie – Teil II
oberten Ninive. Unter König Nebukadnezar II.
(624-582 v. Chr.) konnten sie ganz Mesopota-
mien noch einmal in ihre Gewalt bringen. Er
schenstromlandes war damals noch keine Wüste. schaffte es, seinem Reich eine Zeit des inneren

Mesopotamien
Die Menschen konnten auf fruchtbarem Boden Friedens und des Wohlstands zu bescheren. Sei-
bauen, leben und eine Zivilisation zwischen den ne berühmteste und in der Bibel als stark anma-
großen Flüssen aufbauen. Etwa 10.000 v. Chr. ßend verurteilte Tat war der Turmbau zu Babel.
hatten hier die Menschen bereits gelernt, Acker- Diesen errichtete man, um den Göttern näher zu
bau zu betreiben und Tiere zu domestizieren.
Dadurch hatten sie es geschafft, sich aus dem Die Wiege der Magie sein. Nach seiner Vollendung ragte er als
90 Meter hoher Tempel des Hauptgottes Marduk
steinzeitlichen Leben der Jäger und Sammler über Babylon empor. Der bekannteste Brauch
herauszulösen. war eine „Heilige Hochzeit“. Einmal jährlich
Die erste Herrscherfigur, die man historisch grei- ter dem mythischen Jäger und König Nimrod, vereinigte sich der König als der Stellvertreter
Einen großen Schritt stellte die Entwicklung der fen konnte, ist Sargon, der um 2350 v. Chr. das doch durch die Bedeutung, die sie unter Hammu- dieses höchsten Gottes mit dessen oberster Pries-
Schriftsprache dar, welche dabei half, die kom- Reich Akkad begründete – das erste Großreich in rapi erreichte, wurde ganz Mesopotamien von terin, um sich das göttliche Wohlwollen und den
plizierten Gebilde der Regeln und Hierarchien, der Region. 550 Jahre später regierte in Babylon den Griechen Babylon genannt. Segen für die Stadt zu sichern. Ähnliche Riten
die sich immer mehr herausbildeten, zu kontrol- Hammurapi, der durch seine Gesetzessammlun- und Bräuche werden auch dem Kult der Ishtar
lieren. So entstand erstmalig ein Staat, in dem gen, den „Codex Hammurapi“, bekannt wurde, Das nächste Volk, welches die Herrschaft über zugeschrieben.
gegliederte Machtstrukturen zu finden waren, dem das Grundprinzip „Auge um Auge, Zahn Babylon übernahm, waren die Assyrer. Durch
die man schriftlich festhalten konnte. Die Waf- um Zahn“ zugrunde liegt. Auf dieser Steinsäule jahrelange Kriegsführung machten sie ihren Ein-
fen wurden noch nicht aus Eisen hergestellt, fand man bereits Gesetze gegen Zauberei. Die fluss geltend. Ihre Waffen waren mittlerweile
denn die Menschen lebten noch in der Bronze- Beschuldigten wurden einem Gottesurteil über- aus Eisen und nicht mehr aus Bronze. Ein wich-
zeit. Doch mit der Entstehung der Schriftsprache lassen und in Wasser geworfen. Ertranken sie, tiger Brauch der assyrischen Könige war die
und der daraus resultierenden Niederschrift von stand ihre Schuld fest. Überlebten sie, wurde der Löwenjagd. Sie schien ein rituelles Duell darzu-
Gesetzen, formten sich auch die Politik und die Ankläger zur Rechenschaft gezogen. stellen. Der Löwe verkörperte sinnbildlich alle
taktische Kriegsführung weiter aus. dunklen Mächte und war ein Symbol der Ishtar,
während der assyrische König als der Stellvertre-
Viele Völkerschaften lösten sich in der Zeit zwi- ter des Staatsgottes Assur galt. So war es immer
schen 3000 und 1000 v. Chr. in ihrer Herrschaft Sache des Königs, den Löwen zu besiegen. Auch
über das Zweistromland ab. Doch die Führer der Held und König Gilgamesh im gleichnami-
und auch die Geschichte dieser Völker, wie der gen Epos trägt ein solches Löwenfell.
Sumerer, Hurriter, Kassiten oder Amurriter, sind
eher schemenhaft, denn die schriftlichen Quellen Den größten Schatz an überliefertem Material
sind in ihren Überlieferungen noch zu spora- haben wir dem letzten bedeutenden König der
Assyrer zu verdanken. Der durch seine Grau- Abbildung des Turmes zu Babylon
disch und voller Lücken. Eine weitere Volks-
gruppe waren die Chaldäer, welche sowohl von samkeit bekannte Assurbanipal (667-631 v. Chr.)
den Aramäern, von ostarabischen Völkern als war ein sehr belesener und hoch gebildeter
auch von babylonischen Völkerschaften ab- Mann. Er schickte seine Schreiber in die Welt
In Babylon stand die Wiege der Magie, sagt
stammten. Sie haben sich in Mesopotamien nie- hinaus, um sämtliche bekannte babylonische und
man. So kann man nicht leugnen, dass überlie-
dergelassen und vermischt, so dass ein genauer sumerische Texte zu kopieren. Es entstanden
ferte Elemente des Zweistromlandes unsere ma-
Ursprung nicht mehr ermittelt werden kann. So mehr als 30.000 Tontäfelchen, unter denen sich
gische Kultur in gewisser Form geprägt haben.
wird die Bezeichnung „Chaldäer“ später gleich- auch das Gilgamesh-Epos befand. Diese wurden
Viele bereits dort genutzte und von anderen Kul-
bedeutend mit „Wahrsager“ oder „Sternendeu- in der Bibliothek von Ninive zusammen getra-
Oberer Teil der Gesetzessäule des Hammurapi turen übernommene Techniken werden auch
ter“ verwendet. In einigen Quellen wird er- gen, die 1845 bei Ausgrabungen nahezu unver-
heute noch angewendet. Noch viele hundert Jah-
wähnt, dass die Weisen aus dem Morgenland, sehrt gefunden wurde. Während also das Wissen
re nach dem Untergang Babylons stand die
die drei heiligen Könige, Chaldäer gewesen sei- der klassischen Antike mit dem Untergang der
Weisheit und Kunst der babylonischen Magier in
en – was vermutlich mit der neueren Bedeutung Wann die Stadt Babylon gegründet wurde, ist Bibliothek von Alexandria verloren ging, sind
hohem Ansehen. So kam nicht nur die Schrift
des Sternendeuters mehr Gemeinsamkeiten hat nicht genau bekannt. Sie soll eine der ersten altorientalische Texte erhalten geblieben.
aus dem Zweistromland, sondern ebenfalls die
als mit dem ursprünglichen Namen dieses Vol- Städte gewesen sein, die nach der Sintflut errich- hohe Kunst der Magie.
kes. tet wurden. Ihren Anfang hatte sie angeblich un- Erst 612 v. Chr. schlossen sich die Babylonier
mit dem Bergvolk der Meder zusammen und er-
38 Geschichte der Magie Geschichte der Magie 39

Nicht nur in der Bibliothek von Ninive fand man schriften angefertigt und diese gesammelt. So Dämonen oder Totengeistern besessen, die den Öl beigesetzt wurden, doch selbst Pillen, Zäpf-
Beschwörungen, sondern auch bei der Ausgra- können wir heute erfahren, dass die Hauptaufga- Menschen packen und fesseln, und setzten also chen und Tampons wurden damals schon herge-
bung der Bibliothek des Kisir-Assur in Assur. be der Beschwörer darin bestand, den König und Krankheit mit Besessenheit gleich. Das Kind- stellt und verwendet.
Dieser schien der Haus- und Hofmagier von As- seine Beamten zu schützen, deren Wohlergehen bettfieber beispielsweise wurde dem Wirken der
surbanipal gewesen zu sein. In seiner Bibliothek zu sichern und alles Unheil von König, Land und Dämonin Lamashtu zugeschrieben. Da über- An den vielen akribisch gesammelten Schriften
fand man etwa 1100 Texte, von denen einige Volk abzuwenden. Wenn also ein Fest zu Ehren rascht es sicher auch nicht, dass zahlreiche Be- kann man erkennen, dass die Beschwörer nicht
bisher noch nicht entschlüsselt wurden. Man ist des Staatsgottes stattfand, hatte Kisir-Assur die schreibungen von exorzistischen Ritualen in Ki- nur für die Magie, sondern auch für die Medizin
sich aber bereits sicher, dass es sich bei man- Aufgabe, dafür zu sorgen, dass die Durchfüh- sir-Assurs Bibliothek gefunden wurden. Manche ein wissenschaftliches Interesse hegten und so-
chen Texten um Ausbildungstexte für Magier rung aller Riten ordnungsgemäß verlief, um den Praktiken zum Zwecke der Heilung verbinden mit Magie und Ritual dafür nutzten, um die Ord-
und verschiedene Rituale, Zeremonien, Vor- Gott günstig zu stimmen. Davon zeugen Be- Gebete und Opfer, um die Götter zufrieden zu nung der Welt aufrecht zu erhalten. Doch auch
schriften oder Beschwörungsformeln handelt, schreibungen von Festen, Vorschriften für die stellen und Manipulationsmagie, die einigen nicht nur unter den Beschwörungspriestern, son-
die beispielsweise vor Krankheiten oder Haus Reinheit der Tempel, besonders im kultischen Praktiken des Voodoo gar nicht unähnlich zu dern auch unter dem einfachen Volk waren die
und Hof vor Feinden schützen sollten. Man hatte Sinne, vielerlei verschiedene Bitt- und Sühnege- sein scheint. Auch Rituale zur Abwehr von magische Praxis oder Bräuche zur Abwehr von
die Möglichkeit, schädliche Natureinflüsse ab- bete oder eine Reihe recht komplizierter Bade- Schadensmagie gab es in der riesigen Sammlung bösen Geistern, Dämonen und anderem Übel zu
zuwehren. und Reinheitsvorschriften für den König selbst. der Bibliothek zu verzeichnen. finden. So wurden nicht nur Figuren, oft auch in
Form von Hunden, unter Türschwellen vergra-
Ritualanleitungen mit Titeln wie „Damit der, ben, sondern auch kleine Applikationen von Blut
der ihn sieht, sich freut“ hatten den Zweck, den an Türpfosten angebracht. Eine ähnliche Praxis
persönlichen Erfolg des Königs zu steigern. Von wird auch in der Bibel beschrieben. Zum Oster-
der Hoffnung auf militärischen Erfolg erzählen fest wurde gemeinschaftlich ein Lamm ge-
Waffenweihen, Abwehrrituale wie „Damit der schlachtet und verspeist. Das Blut dieses Lam-
Pfeil des Feindes nicht herankomme“ oder Maß- mes verwendete man dann dazu, die Türen zu
nahmen zur Verminderung von Seuchen im La- beträufeln (2. Mose 12:7).
ger, sowohl magisch als auch medizinisch. Aber
auch für den Alltag hatten die Zaubertafeln Ki- Neben Figuren und Puppen, die sich nicht nur
sir-Assurs Rituale, wie „Um ein zänkisches Weib auf Schutz-, sondern auch auf Fruchtbarkeits-,
mit seinem Mann zu versöhnen“ zu bieten. Liebes-, Schadens- und Heilzauber beziehen
babylonischer Kalender Andere Texte wiederum geben Auskunft, wie konnten, erfreuten sich auch Amulette großer
man Häuser, Paläste und Tempel vor Krank- Beliebtheit. Daran kann man erkennen, dass
heitsdämonen und Feinden schützen kann. So auch die sympathiemagische Praxis recht ausge-
Schutzamulett gegen Lamashtu
vergräbt man zum Beispiel Figuren von Schutz- prägt gewesen zu sein schien.
Auch hat man Schriften über Pflanzen und Mi- geistern unter Türschwellen. Auch Kisir-Assur In den archäologischen Funden, die am besten
neralien gefunden, die sowohl deren Aussehen führte solche Rituale nicht nur als Auftrag aus, erhalten waren, gab es vorrangig Figuren, die auf
als auch deren Wirkung beschreiben, sowie ei- sondern auch privat, wie die Figürchen der guten Niemand zweifelte an der Wirksamkeit dieser Fruchtbarkeits- oder Liebeszauber schließen las-
ner Reihe medizinischer Rezepte, teils magi- Geister, die man unter seinem Haus gefunden Ritualsammlung, denn die Schriften schienen sen. Die Darstellungen reichen von Objekten in
scher teils vernunftgeprägter Natur. So kann hat, beweisen. Auf einer dieser Figuren steht von den Kenntnissen aus der Zeit vor der Sintflut Form männlicher Glieder bis hin zu Püppchen
man also davon ausgehen, dass schon in Meso- „Tritt ein, Geist des Heils! Verschwinde, böser und von göttlichen Offenbarungen zu zeugen. In mit übergroßen Geschlechtsteilen.
potamien die Arbeit mit Magie eine gewisse Po- Geist“, geschrieben. den Rezepten, die erhalten sind, werden ver-
pularität genoss. Das Wirken von Magie stand schiedene Medikamente genannt, die sowohl äu- Auch heute findet man in der iranischen Mytho-
also in der Öffentlichkeit, wobei dies auch durch Durch die Sammlung verschiedener Omen hatten ßerlich als auch innerlich angewandt wurden. logie Zauberer. Diese Zauberer werden Yatas
Gesetze geregelt wurde. Schwarze Magie war die Beschwörer die Möglichkeit, vorzeitig den Zudem kommt eine lange Liste an Pflanzen und genannt und ihre Techniken sind Gaukelei und
verboten und diejenigen, die Schadenszauberei Zorn der Götter zu erkennen, bevor er in ein Steinen hinzu, von denen sich die meisten heute Verwandlung. Die weiblichen Gegenstücke be-
betrieben, wurden gesetzlich zur Verantwortung spürbares Unheil umschlug. Um die Götter nur schwer identifizieren lassen. Oft wurden den zeichnet man als „Pairikas“ oder auf neupersisch
gezogen und verurteilt. rechtzeitig zu besänftigen, hatten sie eine um- verwendeten Pflanzen Decknamen gegeben. So „Paris“. Sie gelten als schöne Zauberinnen, die
fangreiche Sammlung von „Löseritualen“ zu Hil- kann man kaum mehr sagen, ob die verwendeten den reinen Menschen mit ihren Künsten zu ver-
Viele der gefundenen Texte aus der Bibliothek fe. Medikamente aus diesen Pflanzen und Steinen führen versuchen und Gegnerinnen der wahren
Kisir-Assurs beschäftigen sich mit der Arbeits- eine pharmakologische oder eine eher magische Religion sind. Ähnliche Aussagen findet man
weise der sogenannten Beschwörer. Kisir-Assur Auch das Thema Medizin gehörte zu den Aufga- Heilwirkung hatten. In den Rezepten wird be- auch in der Bibel.
hatte zusammen mit seinem Schüler und Neffen, benbereichen von Kisir-Assur und seiner Schü- schrieben, dass die Zutaten für ein Medikament
Kisir-Nabû, von den wichtigsten Beschreibun- ler. Die Babylonier glaubten, ein Kranker sei von oft Tränken wie Bier, Milch, Wein, Wasser oder
gen, die es über babylonische Rituale gab, Ab-
40 Geschichte der Magie Geschichte der Magie 41

Aber nicht nur die Magie und die Medizin, son- und Kriegsgöttin, Adad, ein Wind-, Sturm- und Es ist von Sternbeschauern die Rede, die Ereig- dargestellt. Die einzige Weissagung oder Pro-
dern auch die Mythologie oder die Religion hat- Flutgott und Nabu, Marduks Sohn und Herold nisse aus den Bewegungen der Gestirne deuten phetie, das einzige Wunder, welches gut für den
te im alten Babylon wissenschaftliche Charak- und Schreiber der Götter, dem eine nahezu eben- können. Man könnte sie Omen-Astrologen nen- Menschen ist, geschieht nur durch oder im Sinne
terzüge, die sich in der Sternenkunde widerspie- so starke Verehrung zuteil wurde wie seinem nen. Zusätzlich existierten aber auch jene, die des Herrn. So findet man darin nicht nur die Er-
gelten. Die babylonische Religion setzte sich aus Vater. Neben den Göttern des Himmels und ei- monatliche Voraussagen trafen, indem sie ver- wähnungen von Wahrsagerei, sondern auch das
moralischen Werten, transzendentem Verständ- nigen engelhaften Geistern gab es außerdem die mutlich den Mond zur Basis ihrer Beobachtun- Verbot, als Gottgläubiger damit in Berührung zu
nis und ritueller Praxis zusammen. Die gesamten Götter der Tiefe sowie zahlreiche Ungeheuer, gen machten. Aber die Babylonier teilten nicht kommen (3. Mose 19:26, 31 und 20:6). Die Zau-
Grundzüge hatten die Babylonier mit einigen Teufel und Dämonen. nur den Himmel in Stücke, wenn sie ihre Omen berer oder Giftmischer dürfen nicht am Leben
Änderungen fast ausschließlich von den Sume- verkündeten, sondern auch die Leber von Opfer- gelassen werden (2. Mose 22:17), denn diese
rern übernommen. So musste der amurritische Je näher man also den Himmelsgöttern kommen tieren (Hesekiel 21:26). Die Leber wurde als ei- Zeichendeuter, Hellseher und Geisterbeschwörer
Gott Marduk, dem mit dem Ausbau der Stadt wollte, umso höher musste man steigen. So ne Art kleines Abbild des Himmels betrachtet. sind nicht in Gottes Sinn (5. Mose 18:9-14),
Babylon zum kulturellen und religiösen Zentrum dachte zumindest Nebukadnezar II., als er den Aus der Zeit Hammurapis wurde in Babylon ein weshalb er als alleinige Schöpferkraft „die Wei-
ein besonderer Platz in der Götterwelt zuteil Turm zu Babel erbauen ließ. Wie oben schon be- Lebermodel mit Himmelsunterteilung in einer sen zurücktreibt und ihre Kunst zur Torheit
wurde, erst durch einen neuen Mythos legiti- schrieben, war dieser Turm 90 Meter hoch, von Tempelschule gefunden, was uns schlussfolgern macht“ und Schande und Spott über die Seher
miert werden, der besagte, dass seine sumeri- dem aus man die Sterne sehen konnte. Die Baby- lässt, dass die Leberschau als eine besondere und Wahrsager kommen soll, weil sie Lügen
schen Vorfahren, die Götter An und Enlil, ihm lonier glaubten, die Sterne erzählten Geschichten Form der Astrologie gelten musste. verbreiten, denn der Herr ist der Hirte, der die
eigenhändig die Macht übergeben hätten. aus dem Reich der Unsterblichen. In diesem Menschen führt und nicht die Zeichen, die sie
Turm war nicht nur ein Marduk-Tempel, sondern deuten (Jesaja 44:24-25; Micha 3:6-7; Sacharja
Die Babylonier glaubten, dass jeder der babylo- auch eine Astronomieschule untergebracht. Die- 10:2).
nischen Götter einen kleinen und klar begrenz- se Wissenschaft hatte ihre Blütezeit von 650 bis Babylon hatte also viele Zeichendeuter, nur ver-
ten Teil des Universums regierte, wofür feste 50 v. Chr., doch wurde sie schon seid ungefähr mochten sie eines dennoch nicht. Die Zeit der
Gesetze und Regeln bestanden. So trug auch je- 2000 v. Chr. betrieben. Es wurde genau Buch Perserherrschaft nahte, doch wenn es Anzeichen
der die Verantwortung für ein großes Reich, wie über Auf- und Untergänge aller Gestirne und dafür gab, wurden sie übersehen. Im
Erde, Himmel, Luft oder Wasser, oder für einen Planeten geführt. Alle Bewegungen und Er- 8. Jahrhundert v. Chr. sagte der Prophet Jesaja
Himmelskörper, wie Sonne, Mond oder Sterne, scheinungen am Himmel wurden penibel proto- den Untergang Babylons voraus und forderte die
oder für einen Teil der Erde, wie Flüsse, Ebenen kolliert und ausgewertet. Zudem wurden Beson- Sterndeuter auf, ihre Stadt und ihren Staat zu ret-
oder Gebirge, oder für eine Stadt oder einen derheiten notiert, wie die Ab- oder Zunahme der ten:
Staat. Selbst bestimmte Werkzeuge wie Pflüge Diebstähle auf dem Markt, das Preisverhalten „Du [Babylon] hast dich müde gemacht mit der
oder Spitzhacken unterstanden einem eigenen wichtiger Lebensmittel, das Erscheinen von Re- Menge deiner Pläne. Es sollen hertreten und dir
Gott sowie jeder Babylonier einen eigenen genbögen oder das Ausbrechen von Feuer. Man helfen die Meister des Himmelslaufs und die
Schutzgott besaß, zu dem er betete. Und an der glaubte, die Himmelskörper würden die Geschi- Modell einer Leber zu Wahrsagezwecken Sterngucker, die an jedem Neumond kundtun,
Spitze aller dieser Götterfiguren fand man Mar- cke der Menschen beeinflussen. Deshalb wurde was über dich kommen werde!“ (Jes 47:13)
duk als Stammesgott der Amurriter. beispielsweise nie eine militärische oder politi-
Vor Hammurapis Regentschaft hatte Marduk sche Entscheidung getroffen, ohne vorher die Doch danach brachte Nebukadnezar II. diese
eher nur eine kleine unbedeutende Rolle inne. Sternendeuter zu Rate gezogen zu haben. Dieser Wenn man also die Bibel als historische Quelle Stadt zu ihrer vollen Blüte. In der Bibel scheint
Doch wenn man von der Geschichte des babylo- Glaube trug der Priesterklasse große Macht zu. betrachtet, wurden in ihr viele Formen der magi- er einen schlechten Ruf inne zu haben, was ver-
nischen Schöpfungsepos „Enuma elish“ ausgeht, Es gab keinen Tempel, der nicht eine eigene schen Arbeit erwähnt, verteufelt und verurteilt mutlich an seinem Eroberungszug gegen Jerusa-
erhielt Marduk die Herrschaft über das Univer- Sternwarte hatte. oder einfach nur protokolliert. So kann man im lem gelegen hat. Er belagerte und eroberte die
sum und alle Götter, nachdem er Tiamat, die als Alten Testament als Spiegel dieser Zeit viele Stadt, setzte einen eigenen Stadthalter ein und
eine Urgöttin des Chaos bekannt ist, geschlagen Auch in der Bibel werden die Babylonier als Methoden finden, wie man Zukunftsschau ließ sowohl den Tempel verbrennen, die Tem-
hatte. Aus ihrem Körper gestaltete er Himmel Astronomen, Astrologen und Wahrsager er- betreiben könnte. Oft sind es nur Erwähnungen, pelgeräte fortschaffen als auch Gefangene mit
und Erde, regelte den Lauf der Gestirne und wähnt. Das Wort „gaserin“ oder „gezar“, wel- dass etwas stattfindet und nicht wie. So liest man nach Babylon nehmen. Unter den Gefangenen
schuf den Menschen. ches in der aramäischen Schrift benutzt wird, hat von der Wahrsagerei aus einem silbernen Becher war auch der Prophet Daniel. Auch nach Nebu-
weniger mit Himmel zu tun als mit dem Teilen (1. Mose 44:5), sich wahrsagen zu lassen kadnezars Tod behielt Babylon seinen Glanz, bis
Sowohl Ea, der Gott der Weisheit, Beschwörung von Dingen. Die Grundbedeutung ist „Heraus- (1. Chronik 10:13), man liest von Totengeistern sich Jesajas Prophezeiung erfüllte. Regent der
und Magie, als auch der Mondgott Sin gehörten hauen“, „Herausteilen“ und wird hier vermutlich und Beschwörern (Jesaja 8:19), von der Weissa- letzten Jahre dieser Epoche war Belsazar, ver-
neben Marduk zu den wichtigsten Göttern. auf die Astrologen bezogen sein, die den Him- gung durch das Werfen von Pfeilen oder der Le- mutlich ein Enkel Nebukadnezars. Eines A-
Schamasch, Gerechtigkeits- und Sonnengott, mel in Felder einteilten. In einigen deutschen berschau, dem Befragen von Holzstücken und bends, wahrscheinlich der 5. Oktober 539
war ebenso Teil des Pantheons wie Ishtar, die Übersetzungen wird das aramäische Wort mit von Rauch- und anderen Opfern (Hosea 4:12- v. Chr., hielt Balsazar ein großes Festmahl ab,
dynamische, ehrgeizige und grausame Liebes- „Wahrsager“ wiedergegeben (Daniel 2:4 - 7:28). 13). All diese Praktiken finden zwar Erwähnung als an der Wand des Palastes eine Schrift er-
in der Bibel, werden aber als Abkehr von Gott
42 Geschichte der Magie Die Farben der Göttin 43

schien: „Mene mene tekel u-parsin.“ Letztend- Noch im 1. Jh. v. Chr. berichtete Diodor, ein rö-
lich war es Daniel, der diesen Spruch übersetzen
und dem König erklären konnte, was er bedeute:
Gott hat dein Königtum gezählt und beendet. Du
mischer Geschichtsschreiber, voller Bewunde-
rung: „Sie studieren die ganze Zeit ihres Lebens.
Sie beschäftigen sich viel mit der Wahrsagekunst
Die Farben der Göttin
wurdest auf einer Waage gewogen und für zu und versuchen, die Abwendung der üblen Dinge
leicht befunden. Dein Reich wird geteilt und den
Medern und Persern gegeben. (Daniel 5:25-28).
In derselben Nacht wurde Belsazar getötet.
und die Erfüllung der guten zu erreichen."

Lilye
Teil 1: Die Farbe Weiß
So zog 539 v. Chr. Kyros II. von Persien in Ba-
bylon ein. Er wurde vom Volk freudig begrüßt,
denn Belsazar und sein Vater wollten den Mar-
duk-Kult durch einen anderen Gott ablösen las-
sen. Der König der Perser fand die Sympathie
M ir - und sicherlich auch dem einen oder
anderen der Leser - ist aufgefallen, dass
man auf vielen Darstellungen der Göttin die drei
logischerweise die hellste unbunte Farbe ist. Im
Endeffekt ist sie das Fehlen von Farben. Die Inu-
it haben für diese Farbe ca. 200 Wörter je nach
des Volkes, indem er Marduk wieder als Stadt- Farben Weiß, Rot und Schwarz findet. Vielleicht Beschaffenheit und Farbton in ihrer weißen
gott bestätigte. Auch ließ er die durch Nebukad- Quellen: messen manche Leute dieser Auffälligkeit keine Welt. In Deutschland gibt es Wörter wie
nezars Eroberung Jerusalems im Exil lebenden oder kaum eine Bedeutung zu, doch ich bin der schlohweiß, käseweiß, schneeweiß, kreidebleich
Juden und Israeliten in ihre Heimat zurückkeh- Wachturm Bibel- und Traktat-Gesellschaft, Meinung, dass dahinter mehr steckt. So kam ich und brillantweiß. Schon hier kommen wir zu der
ren. Seine Beamten durchsuchten die babyloni- Einsichten über die heilige Schrift, Bd. 1 + 2 auf die Idee, etwas über diese drei Farben zu Erkenntnis, dass die Farbe Weiß nicht einfach
schen Schatzkammern nach dem verschleppten Mircea Eliade, Geschichte der religiösen Ideen, schreiben. nur eine helle, unbunte Farbe ist, sondern ihr
Tempelgerät und gaben es den Juden zurück. So Bd. 1, 2002 auch in verschiedenen Kulturkreisen höchste
herrschten die persischen Großkönige ungefähr Württembergische Bibelanstalt, Bibel oder die Zu Beginn möchte ich auf diese drei heiligen Bedeutung zugeschrieben wird.
200 Jahre lang maßvoll, bis sich schließlich auch ganze heilige Schrift des Alten und Neuen Farben generell eingehen. Weiß steht für die
sie zu gottgleichen Despoten entwickelten. Testaments – Nach der deutschen Übersetzung jungfräuliche Jägerin, Rot für den Mutteraspekt Viele Priesterinnen und Priester trugen früher
Martin Luthers, 1947 und Schwarz symbolisiert die alte Weise. Wir und tragen heute noch weiße Gewänder. Im Ka-
http://www.hermes-astrologie.com/history1.htm finden diese Farben jedoch nicht nur in den tholischen darf allerdings nur noch der Papst au-
(Stand: 15.02.09) westlichen Kulturkreisen, sondern zum Beispiel ßerhalb der Liturgie weiße Gewänder tragen; der
http://www.das- auch Indien. Dort werden sie „gunas“ oder auch Rest der Priesterschaft trägt einen kleinen wei-
hexennet.net/geschichte_mesopotamiens.htm „Strähnen“ genannt, welche zusammen alle Na- ßen, kaum auffallenden abknöpfbaren Kragen.
(Stand: 17.02.09) turkräfte als eine Form der Kali darstellen. Ich habe mir so einige Gedanken darüber ge-
http://de.wikipedia.org/wiki/Astrologie#Geschic Gleichzeitig repräsentieren diese Strähnen die macht, da Weiß ja bekannterweise eine Symbol-
hte_und_Urformen_der_Astrologie (Stand: Schicksalsfäden, die ineinander verwoben sind. farbe für Reinheit und Weisheit ist. Vielleicht ist
15.02.09) Die weiße Strähne wird „sattva“ genannt, die ro- es ja möglich, dass die christliche Priesterschaft
http://www.israswiss.ch/shalom/lechaim/504573 te „rajas“ und die schwarze Strähne nennt man fast nur noch Schwarz trägt, weil die Menschheit
95c51083609/50457395c510e2233.html (Stand: „tamas“. ihrer Ansicht nach von Anfang an sündig und
21.02.09) demzufolge nicht mehr rein, sondern befleckt ist.
Marduk kämpft gegen Tiamat http://www.uni- Hier soll es nun um die erste der Farben der Göt-
heidel- tin gehen: Weiß, die Farbe der Unschuld und der In der Kabbalah begegnen wir der Farbe Weiß in
berg.de/fakultaeten/philosophie/ori/assyriologie/f Reinheit, aber auch der puren Wildheit und der der sogenannten Königinnenskala der Farben,
orschung/gelehr.html (Stand: 05.03.09) Freiheit. Wir bringen diese Farbe mit vielen die den Sephiroth vom Baum des Lebens zuge-
http://www.bibelwissenschaft.de/wibilex/das- Dingen und Umständen in Verbindung. Um nur ordnet sind. Weiß ist dort die Farbe der Sephirah
Durch den jungen Alexander, den König von
bi- ein paar Beispiele für ihre Bedeutungen zu nen- Kether. Der Grund hierfür ist, dass weißes Licht
Makedonien, wurde das Persische Reich und
bellexikon/details/quelle/WIBI/referenz/25310/// nen: Hochzeit, Jungfräulichkeit, Schutz, Sauber- alle Farben in sich enthält, ebenso wie Kether die
somit Babylon erobert. Doch mit dem Ende sei-
cache/ec3ff17d39/#h13 (Stand: 05.03.09) keit, Ordnung, Leichtigkeit, Weisheit, Neuan- Kräfte aller Sephiroth in sich trägt. Weiß wird
ner Regentschaft 323 v. Chr. fand es durch die
Streitigkeiten unter seinen Männern und die dar- fang, Freude, Frieden und kindliche Neugier. Al- kabbalistisch daher als die „vollkommenste“ o-
Bildquellen: lerdings steht Weiß bei den Sorben für die Trau- der „vollständigste“ Farbe betrachtet, die dem
aus entstehende Zersplitterung des Reiches sei-
Bertelsmann Lexikon, Bertelsmann Lexikothek er und in China für den Herbst und das Alter. Ursprung aller Dinge am nächsten ist. Auch ist
nen Untergang. Die gesellschaftlichen Struktu-
Verlag GmbH, Bd. 2 (Grundriss Babylon) Weiß eine Farbe, die nicht wirklich eine Farbe
ren wandelten sich und zurück blieben nur noch
Albert S. Lyons, Der Blick in die Zukunft – Das Weiß an sich gehört wie Schwarz und Grau zu ist. Auch dies passt wiederum zu Kether, denn
die Überlieferungen, die davon zeugen, was für
große Buch vom Wahrsagen, 2004 (Tontafel) den so genannten unbunten Farben, wobei Weiß über dem Abyss gibt es noch keine Trennung in
eine große Ära die Zeit der Sternendeuter und
Babylon war. Farbe, nur Kontrast und Licht sowie Dunkelheit.
44 Die Farben der Göttin Die Farben der Göttin 45

Weiße Tiere sind oft heilig, in Indien werden geschieht erst, wenn die Phase der „Schwär- von Verstorbenen ist, wiedergeboren zu werden, schlussfolgern, dass man die Farbe Weiß nicht
weiße Kühe verehrt und bei uns hat man bis vor zung“ (nigredo), also die Fäulnis der Materie in dem sie sich in den Bohnen verstecken und immer mit Reinheit und Klarsicht in Verbindung
noch nicht allzu langer Zeit weiße Stiere geop- und das Abtrennen der Schlacke, überstanden ist. von Frauen essen ließen. Wenn man also in Rom bringen kann, sondern auch mit Geheimnissen,
fert. Die Taube, die Noah ausgesandt hat, um ei- Dann findet die Läuterung und Reinwaschung Bohnen nach den Geistern warf, dann nur aus Nebeln, Schleiern und Verhüllungen.
nen trockenen Flecken auf der Erde zu finden, durch das Lebenswasser und die Vergeistigung dem Grund, ihnen eine Möglichkeit zu geben,
auf dem sie sich niederlassen konnte, ist weiß, der übrig gebliebenen Materie statt. Weiß steht wiedergeboren zu werden. Danach opferte man Die Mondphase der jungen und weißen Göttin ist
ebenso wie die Friedenstaube. Auch der Heilige in der Alchemie somit für den Aufstieg von Ma- die besagten Bohnen auf dem Fest der Carnea, umstritten. Auf der einen Seite könnte ihr die
Geist wird als ein kleiner, niedlicher weißer Vo- terie zu Geist und die Erleuchtung des Profanen. weil es von ihr heißt, dass sie den Schlüssel zur Vollmondphase zugeteilt werden, leuchtend in
gel dargestellt. Dann haben wir noch das scheue Unterwelt bewahrt. ihrer Jugend und strahlend in ihrer reinen
strahlend weiße Einhorn, welches sich nur im Jedoch möchte ich nun auch versuchen zu erläu- Aus Griechenland stammt die Göttin Leukothea Schönheit. Und doch könnte man auch behaup-
Schoß einer reinen Jungfrau fangen ließ. Oder tern, inwieweit die Farbe Weiß eine Farbe der (Λευκοθέα), eine Schutzgöttin der Seefahrer, de- ten, dass der Neumond genauso zu ihr passt, da
was haltet ihr von dem weißen Lamm, welches Göttin ist. Im Frühling, so heißt es in vielen My- ren Name „Weiße Göttin“ bedeutet. die weiße Göttin, wie wir weiter oben lesen
gern geopfert wurde? Davon abgesehen wird Je- thologien, kehrt die jungfräuliche und noch ju- konnten, nicht nur die junge, unschuldige und
sus auch oft als weißes, unschuldiges Lamm gendliche Göttin in weißen Gewändern und oft schöne Göttin ist, sondern auch oft mit den
dargestellt. auf einem weißen Pferd in die Wälder ein. Sie ist dunkleren Aspekten der Göttin in Verbindung
zu der Zeit die, welche durch die Natur streift gebracht wird. Auch wird die weiße Göttin dem
und ihren Liebsten sucht, mit dem sie zu Beltai- zunehmenden Sichelmond zugeordnet, da es bei
ne auch den neuen Gott zeugt. Die Junge Göttin ihr meistens um das Wachsen und Werden geht.
stellt die Unschuld, Neugier und die reine Ju- Den Sichelmond finden wir auch in der griechi-
gend dar. In ihrer kindlichen Neugier entdeckt schen Mythologie als Symbol der Artemis. Diese
sie die Welt und lässt diese mit ihrer Kraft und stellt bei den Griechen die jungfräuliche Jägerin
Energie erstrahlen. schlechthin dar. Ihr Bogen wird oft in der Form
des zunehmenden Mondes dargestellt und in den
Allerdings wird von der keltischen Cerridwen, Bildnissen, die sich um Artemis drehen, sieht
welche ja nun eigentlich als eine dunkle und düs- Leukothea erscheint dem schiffbrüchigen Odysseus man weniger die Unschuld der jungen Göttin,
tere Göttin bekannt ist, als eine weiße Göttin in von John Flaxman (1810) sondern eher ihre ungestüme Wildheit und Frei-
Gestalt einer Sau berichtet. Bei den walisischen heit. Nicht immer, aber oft wird Artemis in we-
weißer Elefant, Wandmalerei aus Thailand Barden galt sie als Getreidegöttin. Ihr Name henden weißen Gewändern gezeigt.
setzt sich aus den Worten cerrd und wen zu- Wir wollen uns nun auch die jüngste der drei
sammen. Wen wird mit „Weiß“ übersetzt und germanischen Nornen anschauen. Wir haben bei
cerrd mit “Zunahme“. Cerridwen als Getreide- ihnen zum einen Urd (bedeutet soviel wie Julia
Im Taoismus wacht unter anderem der Weiße göttin wird auch oft mit Demeter gleichgesetzt,
Tiger über die vier Himmelsrichtungen und in „Schicksal“ oder auch „die Gewordene“), Ver-
die wiederum in ihrer jungfräulichen Form oft dandi („Gegenwart“ oder auch „die Seiende“)
China herrschte der Glaube, dass der weiße Ti- als weiße Bache oder als weiße Stute oder auch
ger ein gutes Omen ist und dass er nur zu fried- und Skuld („Zukunft“ oder „die Werdende“, aber
als eine weiße Kuh dargestellt wird. Cerridwen auch „Schuld“). Man setzt die Nornen auch oft
lichen Zeiten und unter großartigen Kaisern ge- ist also die weiße Göttin des Todes, die weiße
boren werden würde. In Thailand werden weiße mit den römischen Parzen gleich und bei den
Bache, die Gerste-Göttin und die Göttin der In- Griechen ähneln die Moiren den Nornen. Im
Elefanten geheiligt und nur der König darf sie spiration. Quellen:
besitzen oder weiter verschenken. Es heißt: je Englischen werden sie die „Weird Sisters“ ge-
Die römische Göttin Carnea ist ebenfalls eine nannt, was man wiederum vom germanischen
mehr weiße Elefanten dieser König besitzt, um- weiße Göttin der Fruchtbarkeit. Ihr zu Ehren Babara G. Walker, Das geheime Wissen der
so besser ginge es dem Land und umso mächti- Wort „wyrd“ (Schicksal) ableiten kann. Doch
wurde in Rom am 1.Juni ein Fest gefeiert, bei kommen wir nun zu Skuld: Sie hat Einfluss auf Frauen, Lexikon, 1993
ger wird er werden. Das Symbol der drei germa- dem ihr Schweinefleisch und Bohnen geopfert Robert von Ranke-Graves, Die Weiße Göttin,
nischen Nornen ist ein weißer Schwan, welcher Kriege und entscheidet, wer in diesen sterben
wurden. Die pythagoreischen Mystiker hielten wird. Sie ist diejenige, welche die Lebensfäden 1988
ebenso das heilige Tier der jüngsten der drei, al- das Essen von Bohnen für einen schlimmen Ta- Wilhelm Jordan, Die Edda, 2001
so der Skuld, ist. der Menschen zerschneidet. Somit ist sie im
bubruch, denn es heißt, dass die Göttin Demeter Germanischen die Verbindung zwischen Leben The cryptozooloigical Society of London, Das
den Menschen erlaubte, alle Hülsenfrüchte und und Tod. Es wird auch gesagt, dass sie die Göt- Große Buch der Ungeheuer, 2002
In der Alchemie ist die Farbe Weiß dem Prozess Getreidearten anzubauen, die sie wollten; bis auf
der so genannten „Albedo“, zu Deutsch „Wei- tin der Unsterblichkeit und der Ewigkeit ist. Was
die Bohne. Vielleicht liegt es ja daran, dass die ich an Skuld sehr bemerkenswert finde, ist die
ßung“, zugeordnet. Dieser Prozess markiert ei- Bohne in Form einer Spirale um ihre Stütze her-
nen Schritt hin zum Großen Werk oder der Her- Tatsache, dass sie immer einen Schleier vor dem
um wächst. Plinius sagt, dass dies ein Versuch Gesicht trägt. Aus ihrer Verhüllung können wir
stellung des Steines der Weisen. Die „Weißung“
46 Reclaiming Reclaiming 47

I n den 70er Jahren entstand in den USA eine


neue magische Strömung, die unter dem
Namen „Reclaiming“ bekannt wurde. In erster Reclaiming
fängt. Sie ist die, die sich jedes Jahr erneuert und
uns die Kreisläufe des Lebens diktiert.
Wir als Hexen arbeiten unter anderem mit der
Linie geht es darin um die Verbundenheit zur Energie, die sie uns schenkt. Wenn wir Zauber
Erde, die Selbstentfaltung und die Emanzipati- wirken, gewinnen wir diese Energie aus der Er-
on.
Eine bekannte Vertreterin dieser Richtung, wel-
Zauberei und Verantwortung de, ziehen sie hinauf und laden uns sozusagen
selbst damit auf, bevor wir ihr unseren Wün-
che diese auch maßgeblich geprägt hat, ist schen entsprechend Form geben oder etwas an-
Starhawk. Zusammen mit Diane Baker hielt sie deres damit aufladen. Und nachdem die magi-
1980 in San Francisco ein Treffen ab, wo sie den Die Feentradition beispielsweise ist dem Rec- einer Göttin und die Magie als Basis in sich ver- sche Arbeit getan ist, entlassen wir die über-
Teilnehmern die Werkzeuge und Schritte für die laiming bereits vorausgegangen. Sie wurde von einen. So wird alles zusammen als Hexenkult schüssige Energie wieder in die Erde zurück.
selbstständige magische und spirituelle Arbeit Cora Anderson (1915-2008) zusammen mit ih- bezeichnet oder sogar als esoterischer Feminis- Wir sind in jeglicher Hinsicht mit der Erde ver-
nahe bringen wollte. Doch die Begeisterung und rem Mann Victor (gestorben 2001) ins Leben ge- mus. In diesem Zusammenhang gibt es neben bunden und diese Verbindung hat unter anderem
die Nachfrage waren so hoch, dass es ein weite- rufen und hat viele Hexen beeinflusst. Cora Starhawk noch andere bekannte Autorinnen, die Miriam Simos, besser bekannt als Starhawk, zu
res Treffen gab, auf welches noch weitere folg- selbst stammte aus einer familiären Tradition der sich dieser oder einer ähnlichen Richtung der der Idee des Reclaiming Collective inspiriert.
ten. Später wurden dann aus den ersten Teil- Volksmagie und Heilung. Ihr Großvater, ein Ire, Spiritualität hingeben. Zsuzsanna Budapest ist Die Erde stellt uns ihre Kraft und ihre Gaben zu
nehmern neue Lehrer und Ausbilder rekrutiert der in die Vereinigten Staaten emigrierte, soll ein eine davon. In erster Linie kennt man sie als Verfügung. Schulden wir ihr im Gegenzug et-
und so wuchs eine kleine Gemeinschaft von He- Druide und ein sogenannter „Pflanzen- und Vertreterin des weiblich orientierten Dianic. was?
xen heran, die sich lose in einer nicht hierarchi- Wurzeldoktor“ gewesen sein. Viele kennen die Aussage, dass die Erde nicht
schen Struktur zusammenfand. In dieser Tradition werden die Sternengöttin und „Wir glauben, dass das Göttin-Bewusstsein der auf uns Menschen angewiesen ist, wir aber um-
Erst 1982 wurden unter dem Namen „Reclai- ihre göttlichen Zwillingskinder verehrt und der Menschheit eine lang dauernde, fruchtbare und gekehrt auf sie. In einem Witz beklagt sich die
ming Collective“ Treffen veranstaltet. So breite- Glaube an eine Dreiteilung der menschlichen friedliche Zeitspanne schenkte, während der die Erde, eine furchtbare Krankheit zu haben, die
te sich diese Strömung immer weiter aus und es Seele gehegt. So ist die Sternengöttin die Mutter Erde als Mutter und die Frauen als ihre Ho- sich „Homo sapiens“ nennt. Ein befreundeter
fanden ab 1985 nicht mehr nur Treffen in San aller Dinge und in ihren Kindern spiegeln sich hepriesterinnen verehrt wurden.“ (Zsuzsanna Planet tröstet sie mit den Worten: „Keine Sorge,
Francisco und Umgebung statt, sondern mittler- die Polaritäten. Im Vordergrund steht die Arbeit Budapest, Herrin der Dunkelheit – Königin des das geht vorbei“.
weile auch sogenannte Witchcamps in Vancou- mit der sogenannten Feenenergie, aber auch mit Lichts, S. 41) Wenn wir uns also der Erde so verbunden füh-
ver oder Mendocino. Später arbeitete das Rec- Sexualmagie. Die ekstatischen Züge, die diese len, als seien wir ihre Kinder, schaffen wir auch
laiming Collective mit der Kalifornischen Re- Praktiken annehmen können, finden wir auch im ein Gefühl von Verantwortung. Wenn wir uns
gierung zusammen und konnte Anfang der 90er Reclaiming wieder. So verwundert es auch nicht, diese Verantwortung bewusst machen können,
die ersten politischen Erfolge in Richtung Aner- wenn wir erfahren, dass Starhawk selbst Schüle- ist es in diesem Zusammenhang wünschenswert
kennung und Akzeptanz erzielen. Als gemein- rin von Cora Anderson war. und wichtig, auch einmal Dankbarkeit für die
nützige Organisation bekam das Collective bei- Geschenke zu zeigen, die man von Mutter Erde
spielsweise eine Steuerbefreiung für das Geld, Eine Richtung, die aus dem Reclaiming heraus bekommt. Ein Ideal ist es auch, die Erde gut zu
was die Workshops und Dienstleistungen ein- entstanden ist, nennt sich Pandea. Diese Be- behandeln, da sie uns mit allem Lebenswichti-
brachten, um weitere Kosten zu decken. zeichnung ist eine Wortneuschöpfung und um- gem versorgt.
1994 bekam diese Strömung die staatliche An- schreibt einen Göttinnenglauben bzw. eine Göt-
erkennung, eine selbsttätige religiöse Organisa- tinnenspiritualität. Wenn man das Wort ausein- Starhawk hat die Erinnerung an die Erde als ge-
tion zu sein. Später kamen die Prinzipien der Ei- ander nimmt, kommt man auf die Silben „pan“, genwärtige Göttin in unsere Köpfe zurückgeholt.
nigkeit dazu, eine 1997 verfasste Sammlung der was im Griechischen „umfassend“ und „alles“ In vielen Mythologien findet man die Göttin der
wichtigsten Kernpunkte der Reclaiming- bedeutet, und „dea“, was auch aus dem Griechi- Erde wieder: Gaia wurde sie beispielsweise bei
Tradition. Einer der wichtigsten Inhalte ist es, schen stammt und „Göttin“ heißt. Zusammenge- den Griechen genannt oder Danu bei den Kelten,
der Erde die gebührende Verehrung und Respekt setzt sagt dieses Wort, dass die Göttin überall Die Venus von Willendorf, inzwischen ein Nerthus im germanischen Bereich, Haumela auf
zuteil werden zu lassen und in allem zu finden ist. Es ist Pantheismus, Symbol für die schöpferische Weiblichkeit Hawai oder Uraš bei den Sumerern. Der Glaube
. der besagt, dass das Göttliche immanent ist. Das daran ist also nicht erloschen, denn unsere Göttin
Parallel dazu existierten bereits ähnliche Rich- bedeutet, dass es in jedem Wesen, in jedem ist die Lebenskraft in der Erde und im Leben um
tungen oder bildeten sich im Laufe der Entwick- Strauch, in jedem Stein oder Bach seine Gestalt Die Erde wird in vielen Mythen, Legenden, Ge- uns herum. Wir leben nicht mit einer abstrakten,
lung heraus. Vielleicht hat der eine oder andere einnimmt. schichten und Traditionen als Mutter bezeichnet weit entfernten Gottheit.
Leser schon einmal etwas von Pandea oder der Oft werden Reclaiming oder die daraus entstan- und verehrt. Sie ist die Mutter allen Lebens, die Wir sind mit der Erde verbunden. Die Erde ist
Feentradition gehört? denen Richtungen in eine Schublade mit anderen uns ihre Kraft gibt, uns nährt und die Toten emp- Materie, wie auch unsere Körper, die durchzo-
Strömungen geschoben, die auch die Verehrung
48 Reclaiming Reclaiming 49

gen ist mit Energie. Wir nutzen diese Energie, ler Verantwortlichkeit zu verbinden. Auch sagt Deswegen tragen wir eine große Verantwortung als Waffe eingesetzt wird, wieder. Oder Anti-
um Magie zu wirken. man, dass jede Person Magie als die Kunst, das uns selbst, anderen Menschen, der Erde und der Kriegskampagnen, denn Gewehre oder gar grö-
Reclaiming geht davon aus, dass die Erde leben- Bewusstsein willentlich zu verändern, ausüben Natur gegenüber. Stellen wir uns also die Erde ßere Artillerie sind genauso wenig naturgemäß,
dig und somit alles Leben miteinander verbun- kann. So wird der Versuch gemacht, nicht nur als lebendiges Wesen vor, mit welchem wir in- wie der Mann, der den Auftrag hat, diese Geräte
den ist. Und wenn die Göttin die Erde ist, ist sie die persönlichen, sondern auch die kollektiven teragieren. Sobald wir nun Verantwortung über- zu bedienen. Reclaiming bedeutet, den Mut zu
immanent und zieht sich durch alle Kreisläufe, Fähigkeiten durch Unterricht und Praxis zu för- nehmen, sollten wir auch aus dieser Verantwor- haben für sich selbst, seine Ziele und seine Idea-
denen wir und unser Planet unterworfen sind. Es dern, um jedem das gleiche Fundament mit auf tung heraus Magie wirken. Das würde bedeuten, le, aber auch für seine Fehler einstehen zu kön-
geht um Geburt, Tod und Wiedergeburt und den seinen Weg zu geben. dass die Erde uns ihre Kraft zur Verfügung stellt nen, aktiv zu werden, um die Welt, die Mutter
dazwischen liegenden Zeiten des Wachstums und somit Interesse daran hat, keine negativen Erde auf der wir leben, besser und vor allem na-
und des Verfalls. Die Reclaiming-Tradition ehrt die wilde Natur Auswirkungen daraus zu haben oder sogar davon türlicher und ursprünglicher zu gestalten. Doch
und räumt dem Dienst an der Erde und der Ge- zu profitieren. Mit dem Bewusstsein, dass es e- ohne die dazugehörende Liebe und dem Respekt
Als Hexen ist uns das Hier und Jetzt heilig, der meinschaft gleichsam mit Frieden und Gewalt- her Nutzen als Schaden bringt, ist es vielleicht und der Verantwortung, die damit verbunden
Körper in dem wir leben ebenso wie der Geist. freiheit einen hohen Stellenwert ein. Niemandem einfacher, von der Erde Energie zu nehmen, um sind, kann man den Mut für die großen oder die
„Alle Akte der Liebe und Freude sind meine Ri- soll geschadet oder ein Leid zugefügt werden. damit Magie zu wirken. kleinen großen Taten wahrscheinlich nicht auf-
tuale.“, heißt es in der Offenbarung der Sternen- In diesem Zusammenhang scheint es also nicht Im Umkehrschluss kann man also davon ausge- bringen.
göttin. Was uns aber heilig ist, das zerstören o- verwunderlich, wenn ziemlich viele Reclaiming- hen, dass Zauberei auch aus anderen Energie- Deshalb erscheint es umso wichtiger und logisch
der verderben wir nicht. Wenn die Erde, unsere Anhänger auch politisch aktiv sind und sich so quellen heraus leichter funktionieren kann, wenn zugleich, zu wissen, was man tut, wer man ist
Körper, die Liebe und die Freude uns heilig auch für Gerechtigkeit, egal ob es dabei um wir mit diesen Energiequellen ebenso sorgsam und was man kann, um Magie sinnvoll einsetzen
sind, sind sie auch zu schützen. Doch in dem Wirtschaft, Rassen, Geschlechter oder andere umgehen, wie mit der Erdenergie. zu können. Und dieses Wissen trägt ein großes
Moment, in dem wir etwas lieben und schützen Themen geht, einzusetzen versuchen. Reclai- Potential an Eigenverantwortung in sich. Je mehr
wollen, greift auch Respekt und Verantwortung. ming verneint Unterdrückungssysteme oder Im Buch „Progressive Witchcraft“ schreiben Ja- Macht man hat, umso verantwortungsvoller soll-
Daraus ergibt sich eine spirituelle Verpflichtung Herrschafts- und Kontrollstrukturen jeglicher net Farrar und Gavin Bone „Das erste, das Magie te man damit umgehen. Die Erde schenkt uns ih-
gegenüber der Erde. Diese Verpflichtung, kom- Art. Die meisten Reclaiming-Anhänger verfol- verändert, ist das Selbst“. Egal womit auch im- re Gaben, sie ist unsere Mutter, das Fundament
biniert mit der Verbindung aus magischem und gen den Feminismus und versuchen, so gut es mer wir magisch arbeiten, unser Selbst ist daran auf dem wir stehen. Und jegliches Potential, was
politischem Handeln, sowie Heilung bildet die geht Machtstrukturen zu analysieren. Es wird beteiligt. Die Magie, das Arbeiten, Wachsen und wir in uns tragen, ist die Basis, auf der wir bauen
Basis der Praxis des Reclaiming. zudem gesagt, dass alle Geschlechter, Rassen, Entwickeln mit ihr macht Stärken und Schwä- können. So finden wir Liebe, Freude, Verant-
Eines der Ideale ist es, eine Geisteshaltung zu sexuelle Orientierungen, Menschen aus ver- chen sichtbar und zwingt uns, uns damit zu be- wortung und Respekt immer erst bei uns selbst,
besitzen, die Fragen stellt und die schöpferische, schiedenen Lebenssituationen und unterschiedli- schäftigen. Wir leiten die Kräfte, die wir nutzen, bevor wir es in der Welt finden oder es mit ihr
spirituelle und intellektuelle Freiheit ehrt. Denn chen Fähigkeiten willkommen sind und so die durch uns selbst hindurch. Es wäre daher unrea- teilen können.
unsere höchste spirituelle Autorität finden wir in Reclaiming-Szene mit ihrer nahezu unerschöpf- listisch zu erwarten, dass uns diese Formen von
unserem Inneren und nicht im Außen. Was hei- lichen Vielfalt bereichern. Energie unverändert lassen.
lig ist, lassen wir somit von uns selbst festlegen
und nicht von anderen Personen. Die Reclaiming-Anhänger versuchen zudem, Die Magie hat eine Wechselwirkung mit unserer Elaine
sowohl einen leichten Zugang zu ihren öffentli- eigenen Lebensenergie; vermeintlich positive
Reclaiming ist eine neuheidnische Strömung, die chen Ritualen als auch einen angemessenen Wirkungen verändern uns ebenso, wie vermeint-
sich kontinuierlich weiterentwickelt. Die An- Schutz zu bieten. Das Prinzip ist simpel, jeder lich negative. Nur geht es im Reclaiming nicht
hänger dieser Strömung bezeichnen sich selbst sollte die Möglichkeit haben, einen Zugang zu um Negatives oder die Angst davor, es geht um
natürlich als Hexen. Es wird die Erde verehrt bekommen, was neben den öffentlichen Ritualen den Mut, dies zu überwinden. Jeder, der diesen
und die Kreisläufe des Jahres und unserer Le- auch die gerechte Bezahlung von in Anspruch Weg geht, sollte sich bewusst sein, dass das Ziel Quellen:
benszyklen werden rituell gefeiert. Die Gestal- genommenen Dienstleistungen, abhängig vom der ursprüngliche oder besser gesagt natürliche
tung und Ausführung der Riten ist von Gruppe Einkommen, betrifft. Zustand ist. Reclaiming wird mit Rückgewin- Starhawk & Simos, Mit Hexenmacht die Welt
zu Gruppe recht unterschiedlich. So kommt es Reclaiming steht für die Arbeit, Kulturen und nung übersetzt. Man holt sich zurück, was natur- verändern, 1991
vor, dass in einer Reclaiminggruppe beispiels- Gemeinschaften zu erhalten und zu erschaffen, gegeben ist, man verleugnet es nicht und man Zsuzsanna Budapest, Herrin der Dunkelheit –
weise ein Götterpaar verehrt wird und in ande- welche die Welt verkörpern und helfen können, fordert es im gleichen Maße auch für die Erde Königin des Lichts, 2006
ren die Göttin. Diese Rituale orientieren sich oft eine nachhaltige Lebensgrundlage zu bilden, zurück. Das ist ein wichtiger Punkt, durch den Janet Farrar & Gavin Bone, Progressive Witch-
hauptsächlich in Richtung Heilung, egal ob es nicht nur für zukünftige Generationen, sondern man erkennen kann, warum unter anderem so craft, 2005
die persönliche, kollektive oder die Heilung der auch für uns selbst. Das Ziel ist es, gemeinsam viele Reclaiming-Anhänger politisch aktiv sind. http://www.reclaiming.de
Erde ist. die Wunden der Erde und der Völker, die auf ihr http://www.reclaiming.org
Deswegen wird im Reclaiming der Versuch ge- leben, zu heilen oder wenigstens zu mindern, Vielleicht findet man sie bei Protesten gegen A- Die Offenbarung der Sternengöttin
macht, individuelle Selbstbestimmung mit sozia- denn alles was lebt, hat Achtung verdient. tomkraft, egal ob diese nun zur Versorgung oder http://www.witchvox.com
50 Dionysos Dionysos 51

D ie Zeit der Zivilisation: Die Gesellschaft


ist geformt; es gibt unter den Menschen
Integrität in einem legislativen System - Arme Dionysos im Spiegel
chen gewesen, wenn ein Halbgott in den Olymp
aufgestiegen wäre.

wie Reiche, Politik und Handel blühen, mal Dennoch hieß es, dass der Zorn der Hera weiter-
mehr und mal weniger. Die Herrschenden hin auf diesen Sohn lastete. Somit wurde veran-
betreiben Abkommen und Kriege mit entfernten
Ländern, setzen Spiele, Theater und Prunkbau-
Teil 1 – Der junge Gott lasst, dass Dionysos versteckt wurde. Er wurde
zu den Nymphen auf dem Berg Nysa gegeben
ten in die Städte, um sich die Gunst ihres Volkes und von ihnen erzogen. Auch wurde er, wenn die
und ihrer Götter zu sichern und um vor den be-
nachbarten Ländern mit ihrem Fortschritt zu aus der Vorzeit Hera zu nah am Ziel ihrer Rache war, einige Zeit
in ein Zicklein verwandelt und in einer Höhle
protzen. In dieser Zeit brach ein Gott den gehalten. Dieses Versteckspiel erleben wir später
Schleier der scheinbar gefestigten und künstlich in den verschiedenen Taten des Dionysos. Be-
zufrieden gestellten Gesellschaft auf. Mit einem sonders seine Tierepiphanien schienen auf sein
Wort wurden die Grundfesten der sittlichen E- raktiver Lüstling. Wenn wir nun die Mythen nä- regt wurde), zweitens könnte man Zeus auch als Heranwachsen zu beruhen - jedenfalls ist es sehr
thik und der Moral ins Wanken gebracht, Herr- her betrachten, so wird vielleicht ein neuer Heros Titel eines Herrschers ansehen, wie dies unter wahrscheinlich, dass es sich die Griechen wohl
scher verängstigt und der ganze Olymp in Auf- entstehen, der sich in den Köpfen unserer Zeit anderem bei Hades der Fall ist (einer seiner so erklärt hatten.
ruhr gebracht. Der Schrei, der weit über die manifestiert. Dies sollen meine Intention und Beinamen lautet „unterirdischer Zeus“). Demzu-
Grenzen des hochkulturellen Athens schallte: mein Bestreben sein. folge könnte man Dionysos auch als „Herrscher
Dionysos. Eines muss ich aber noch erwähnen, bevor ich über Nysa“ oder „Zeus von Nysa“ deuten. Wei-
ganz in dieses Thema einsteigen werde. Einige tere Deutungsmöglichkeiten bestehen, wenn man
Aspekte in den Geschichten dieses Gottes werde „nysos“ mit Nyx, der Nacht, interpretiert. Diese
ich aufgrund der Fülle und zugunsten der Über- Vermutung klingt ebenfalls schlüssig und wird
schaubarkeit kürzen müssen. Wer auf ein relativ klarer, wenn wir uns mit dem Wesen des Diony-
lückenloses Werk des Dionysos zurückgreifen sos beschäftigen werden. Entsprechungen besitzt
möchte, dem empfehle ich Kerényi’s „Dionysos“ der Dionysos im Zagreus, Bacchus, Iakchos und
mit einem guten Mythologielexikon und den Sabazios, um nur einige vorab zu nennen.
Werken von Mircea Eliade und Walter F. Otto
gepaart – man kommt hierbei auf vierstellige Die zweimalige Geburt
Seitenzahlen voll mit Informationen und das,
ohne Sekundärliteratur anzurühren. Die Geburt des Dionysos war den Mythen zufol-
ge ein schwerwiegendes Unterfangen. Es heißt,
Der Name „Dionysos“ hat unterschiedliche Ü- Zeus habe sich mit einer Sterblichen, Semele Dionysosmosaik
Griechenland
bersetzungen erfahren. Zum einen wird er als von Theben, geliebt. Hera wurde zornig und ü-
„der zweimal Geborene“ bezeichnet, wobei im berredete Semele zu einer List: Sie sollte ihrem
Dionysosmaske im Louvre, Altgriechischen solch eine Übersetzung kaum Geliebten den Schlafplatz verwehren, wenn er
Fundort: Türkei nachzuvollziehen wäre. Andererseits wurde ∆ίος sich ihr nicht offenbaren würde. Nur so könne
als Genitiv des Zeus gesehen, das Glied „nysos“ sie sicher sein, dass sie nicht von einem Betrüger Der geschichtliche Ursprung, fernab der Mythen,
könnte auf seinen Geburtsort Nysa hinweisen – geliebt werde. Dies tat die Semele, als am nächs- sieht aber scheinbar ganz anders aus. Es wird
ein Berg, der nach Dionysos’ Amme benannt ten Tag der Zeus zu ihr kam. Dieser erzürnte und davon ausgegangen, dass Dionysos aus Thrakien
Um diesen efeuumrankten Gott gibt es endlos oder Phrygien stammen könnte. Dennoch gibt es
wurde, es wird aber auch über die Stadt Nysa am zeigte sich in seiner wahren Gestalt, als Blitz.
viele Sagen und Geschichten, die ein einziger gestützte Aussagen, dass Dionysos aus der my-
Mäander in Kleinasien spekuliert. Ebenso wird Der Blitz verzehrte Semele und ließ ihren unge-
Schreiber nicht zu schreiben vermag. Dennoch kenischen Zeit (ca. 1600 v.u.Z., die späte Bron-
vermutet, dass sich das Wort „Sohn, Kind“ in borenen, inzwischen 6 Monate alten Sohn zu-
möchte ich hier versuchen, etwas weiter in die zezeit bei den Festlandgriechen) entstamme, wo
der letzten Silbe verbirgt und Dionysos somit als rück. Zeus ließ sich das Kind in seinen Schenkel
Tiefen des bodenlosen Ozeans zu tauchen, um eine Tontafel mit dem Namen di-wo-nu-so-jo ge-
„Sohn des Zeus“ übersetzt werden könnte, was einnähen und gebar 3 Monate später den Diony-
manches Verborgene neu zu entdecken. Einige funden wurde. Dagegen sprechen allerdings die
allerdings etymologisch nicht sehr schlüssig er- sos, somit wurde aus Dionysos der „Zweimalge-
werden vielleicht das Bild eines vom Wein be- Aufzeichnungen antiker Schriftsteller. Herodot
scheint. Die Verwendung des Zeus in seinem borene“. Die endgültige Geburt des Dionysos
rauschten Gottes vor ihrem geistigen Auge se- spricht von Dionysos als „später eingeführt“, Eu-
Namen könnte man auf zwei Dinge zurückfüh- durch Zeus brachte ihm vollkommene Göttlich-
hen, der lächelnd unter einem Baum einen Rei- ripides lässt in seinem Werk „Die Bakchantin-
ren. Erstens ist Zeus der Vater des Dionysos keit als Kind einer sterblichen Mutter ein, heißt
gen beobachtet. Doch dieses Bild sollte schnell nen“ den „Pentheus“ von einem spät gekomme-
(wodurch wahrscheinlich die Fantasie der Ge- es weiter. Dies könnte man gut als Einfügung be-
erlöschen, denn keinesfalls ist dieser Gott ein nen Gott sprechen.
schichtsschreiber für den „Sohn des Zeus“ ange- trachten, denn es wäre undenkbar für die Grie-
selbstzufriedener Trunkenbold, noch ein unatt-
52 Dionysos Dionysos 53

Außerdem gibt es Vermutungen, die den Ur- Neben dieser Geschichte heißt es auch noch, Zum einen wurde im antiken Griechenland der allerdings äußerst interessant ist, ist der Wein als
sprung des Dionysos in die minoische Zeit auf dass der erste Weinstock aus dem Blut oder der Wein stets mit Wasser in einem Verhältnis von Heilmittel. Medizinisch belegt scheint lediglich
Kreta legen. Man findet enorm viele Parallelen Asche des Dionysos-Zagreus entsprungen sein zirka 2 Teilen Wein zu 5 Teilen Wasser ver- der positive Effekt auf das Herz-Kreislauf-
mit den heute bekannten Kulten im bronzezeitli- soll. Dadurch können wir annehmen, dass der dünnt. Die praktische Erfahrung hat auf jeden System, da der Alkohol und die Phenole Ver-
chen Kreta und dem Wesen des Dionysos. Nicht Gott nach dieser Initiation erst zum mächtigen Fall gezeigt, dass dieses Getränk eher an Eistee klumpungen der Blutplättchen auflösen, die Ge-
nur die rituelle Opferung eines Stieres durch Fruchtbarkeitsgott geworden ist. Ebenso lässt erinnert und keinesfalls zum Vollrausch führt, es fäße weiten und somit das Risiko eines Herzin-
Priesterinnen ist hier vertreten, ebenso findet sich die Theorie aufstellen, dass Dionysos durch sei denn, man mag etwa 3 bis 4 Liter davon trin- farktes senken. Im antiken Griechenland fand der
man Gipfel- und Höhlenheiligtümer, wie sie die Initiation „titanoide“, also riesige Kräfte, er- ken. Zum anderen wird zu seinen Festen, jeden- Wein jedoch auch Einsatz bei Kopfschmerzen,
auch in den Geschichten um Dionysos beschrie- warb, als er von den Titanen verspeist wurde. falls in der ländlichen Gegend, der neue Wein innerer Unruhe und Schlafstörungen. Auch die
ben worden sind. Die Tatsache, dass Zeus sie mit einem Blitz ver- gefeiert. Dieser Wein, der dort genossen wurde, Verwendung als allgemeines Analgetikum war
nichtet hätte, ist lediglich von soziokulturellem hatte maximal die Kraft von frischem Federwei- wohl bekannt, wie auch die fördernde Wirkung
Der Dionysos-Zagreus Interesse. Man drückte so vielleicht eine Inak- ßer (ca. 4 Prozent Alkohol), jedoch handelte es auf das Verdauungssystem. Die Tatsache, dass
zeptanz gegenüber dem Kannibalismus aus, viel- sich aller Wahrscheinlichkeit nach eher um Most diese Wirkungen in Griechenland bekannt wa-
In einem gewissen Alter wurde Dionysos leicht spiegelte diese Handlung auch nur die Va- (ca. 1 Prozent Alkohol). Dieses Getränk macht ren, macht Dionysos somit auch zu einer Art von
schließlich von Hera entdeckt. Sie sandte einige terrolle des Zeus gegenüber dem Dionysos- solch einen Rausch, bei dem ohne Reue verge- Heilgott.
Titanen aus, um ihn töten zu lassen. Diese Zagreus wider. Somit spielt dies kaum eine Rolle waltigt oder getötet wurde, sicherlich unmöglich.
brachten den Zagreus, wie er hier genannt wird, für den Dionysoskult an sich. Diese Sagen müssen wohl hier einen anderen
verschiedene Gegenstände mit und versprachen Ursprung haben, auf den wir noch eingehen
ihm wundersame Gaben, um ihn aus seiner Höh- Die verschiedenen Geschichten über die Geburt werden.
le heraus zu locken. Durch einen Spiegel wurde des Dionysos, vor allem die Variationen seiner
die Aufmerksamkeit des Gottes erregt und er Mütter, sind vermutlich verschiedenen Epochen Der Wein, so heißt es, soll ursprünglich keine
begann sich zu betrachten. In diesem Moment zuzuordnen, dennoch geben sie einen interessan- Erfindung der Griechen gewesen sein. Es wird
schlugen die Titanen zu. Er wehrte sich, indem ten Aspekt des Dionysos wieder: Der Gott muss gesagt, dass der erste Wein an der südlichen
er sich abwechselnd in Tiergestalten verwandel- sehr vielschichtig gewesen sein, hätte er mehrere Küste des Schwarzen Meeres angebaut wurde.
te und kämpfte. Die Titanen zerrissen jedoch Mütter haben können. Vordergründig wird Per- Von da aus soll er sich über Libyen und Palästi-
den Zagreus als Stier, kochten sein Fleisch in ei- sephone erwähnt, aber auch Lethe, Dione, Io und na bis nach Kreta ausgebreitet haben. Daraus
nem Kessel, rösteten ihn über Feuer und ver- Demeter. Letztere können leicht mit der Frucht- könnte man schlussfolgern, dass dieser Weg des
schlangen ihn. Das Herz aber wurde von Rhea barkeit, aber auch mit dem Opferkult des Diony- Weines auch der Weg des Dionysos gewesen Triumphzug des Dionysos,
gerettet, in einem Korb verborgen und zu einem sos in Verbindung gebracht werden, worüber im sein kann. So gab es angeblich auch in Libyen Mosaik aus Sousse
Schrein gebracht, wo dann der Dionysos wie- zweiten Teil dieser Serie zu lesen sein wird. eine Stadt Nysa, wo Dionysos unter seinem thra-
derbelebt wurde. Wichtig ist hier vor allem die Tatsache, dass er kischen Namen Bassareus verehrt worden sein
keinesfalls nur als Weingott verehrt wurde, son- soll. Es lässt sich vermuten, dass die Namensge- Aber das ist noch lange nicht alles, wenn man
Diese Geschichte wird in ganz unterschiedlichen dern vor allem als Gott der Fruchtbarkeit in allen ber des Dionysos um diese Kultivierung des den Einsatz des Weines bei rituellen Zeremonien
Variationen erzählt. Ebenso ändern sich die Göt- Facetten, selbst im Tod. Weines wussten. Allerdings dürfen wir nicht bedenkt. Nach der Bekanntheit des Weines in
ter, die die Überreste des Gottes wegtrugen. Was vergessen, dass es sich hier lediglich um eine Griechenland wurde das ursprüngliche Ritualge-
man aber in dieser Geschichte erkennen kann, ist Der Weingott Theorie handelt, die wahrscheinlich nicht bewie- tränk – aller Wahrscheinlichkeit nach soll es sich
eine Initiation. Der Spiegel kann einerseits als sen werden kann. wohl um Met gehandelt haben – verdrängt. Die
Symbol der Anderswelt gesehen werden, ande- Dionysos wird als der Gott des Weines, wie auch Griechen müssen also sicher gewesen sein, dass
rerseits kann man auch sagen, dass der Zagreus der Fruchtbarkeit, der Freude und Ekstase be- Laut den meisten Geschichtsschreibern wurde die Götter dem Wein wohlwollend zugetan wä-
seine „andere Hälfte“ in dem Spiegel erkennt. zeichnet. Dies ist wahrscheinlich der Grund da- der Wein im heutigen Iran erfunden. Dort wur- ren, was ebenso für ein hohes Ansehen des Dio-
Um sich mit dem Spiegelbild zu verbinden, für, dass einige die Vorstellung eines ständig be- den die Trauben einst im Keller des Königs ein- nysos innerhalb des Pantheons sprechen würde
muss die Zerstörung des Wesens folgen, damit trunkenen Mannes vor sich haben, wenn sie an gelagert und begannen dann zu gären. Die Köni- und letztlich die Beziehung der Bevölkerung mit
das andere Selbst vollkommen integriert werden diesen Gott denken. Ebenso seien die Mänaden gin, die sich durch ihre Migräne geplagt in den Dionysos verdeutlichen könnte. Man darf aber
kann. Die Symbolik des Kessels und dem des und die Satyroi, die im Gefolge des Dionysos Tod bringen wollte, trank den Saft der vergore- keineswegs behaupten, dass diese Beziehung
Feuers als Bild der Transformation sind weitere sind, ständig betrunken, so dass sie ihre ver- nen Trauben. Nur starb sie nicht, sondern wurde schon immer so gewesen sei, denn erst nach dem
Anhaltspunkte, die auf eine Initiation schließen meintlichen Untaten nur so begangen haben von ihrer Migräne befreit und fand außerdem ein Aufstieg in den Olymp wurde er auch von den
lassen. Solche Riten findet man bereits in archa- könnten. Das scheint mir ein riesiger Irrtum zu lieblich schmeckendes Getränk vor: den Wein. Städtern zwangsläufig lückenlos anerkannt.
ischen Zeiten, was wiederum eine Andeutung sein, auch wenn in seinen Geschichten immer Diese kleine Geschichte ist vielleicht nicht wirk-
auf die Herkunft des Dionysos sein könnte. wieder auf den Wein eingegangen wird. Wir lich die Erfindung des Weines, aber genau so
können hier von mehreren Fakten ausgehen. könnte es passiert sein. Was an dieser Erzählung
54 Dionysos Hexenpflanzen 55

Die Satyroi und Mänaden als Verkörperun- Insgesamt heißt es über beide Gruppen, dass sie
gen eines prähellenistischen Kultes

Als Begleiter des Dionysos finden sich mysteri-


in Trunkenheit grausame Dinge vollbracht hät-
ten. Was hier nun wirklich grausam gewesen
sein sollte, hängt natürlich mit den moralischen
Hexenpflanzen
öse Wesen, die als Satyroi und Mänaden aufge- Vorstellungen der Erzähler zusammen, aber da-
führt werden. Die Satyroi sind männlicher Na-
tur, die Mänaden waren ausschließlich weiblich.
von abgesehen, haben die Satyroi und die Mäna-
den wohl unfassbare Dinge vollbracht. Ob als
Blauer Eisenhut/ Sturmhut
Hier muss man aber deutlich unterscheiden, Kriegsheer bei den späteren Reisen des Dionysos
denn wenn sie auch wie Brüder und Schwestern oder als unsittliche Wilde, sie besaßen eine Na-
im Gefolge des Gottes weilten, so sind sie beide tur, die die zivilisierten Hellenen wahrscheinlich

D
recht unterschiedlich. Die Satyroi gelten als Na- nicht verstanden haben. In ihnen gab es keine
er Blaue Eisenhut gehört zur Familie der Der Blaue Eisenhut ist in Mittel- und Westeuro-
turwesen, also eher wilde Geschöpfe, die viel- Moralvorstellungen, keine Sitte und auch keine
Hahnenfußgewächse. Sein lateinischer pa verbreitet, nur findet man ihn am Häufigsten
leicht an materialisierte Naturgeister erinnerten. Manieren im herkömmlichen Sinne. Sie waren
Name ist Aconitum napellus und ist im Volks- auf feuchten Weiden, generell in höheren Gebie-
Hingegen waren die Mänaden ausdrücklich nicht wild - vielleicht aber doch, wenn sie ledig-
mund unter anderem als Mönchskappe, Sturm- ten bis zu 2500m, an Bachufern und in feuchten
menschliche Frauen. lich die andere, unzivilisierte Seite der Hochkul-
hut, Wolfstod, Venuswagen und Giftkraut be- Wäldern. Er wächst gut auf kalkhaltigen und
tur darstellten. Die vermeintliche Trunkenheit
kannt. Aconitum stammt von dem griechischen humusreichen Böden. In den Gärten findet man
war allem Anschein nach eine Ekstase, wie wir
Wort akonitos ab, welches soviel wie „unbesieg- den blauen Eisenhut sehr häufig als Zierpflanze,
sie aus schamanischen Riten kennen. Es schien
bar“ heißt. Am Berg Akonitos soll Hekate den allerdings ist er in der Natur recht selten gewor-
eine Art von Besessenheit – eine Gottberauscht-
Eisenhut aus dem Speichel des Cerberus gebildet den und steht deshalb unter Naturschutz.
heit – über sie zu fallen, die es ihnen ermöglich-
haben. Die griechische Bezeichnung für Wetz-
te, enorme körperliche und auch mentale Leis-
stein heißt Akone und Konos bedeutet soviel wie Rübenartige Wurzeln bilden die Grundlage, der
tungen zu vollbringen. Somit könnte man sagen,
Kegel. bis zu 1,50m hoch werdenden Staude. Die lang-
dass dieser ursprüngliche Priesterkult des Diony-
Napellus stammt von dem Wort Napus ab und stieligen Blätter am unteren Ende sind gefiedert,
sos vieles von der ältesten Kultur Griechenlands
bedeutet Rübe, ein Hinweis auf die Form der nach oben hin werden sie immer kleiner. Der
besaß, bevor die Zivilisation in Form des Helle-
Wurzelknolle. Spross ist aufrecht und glatt und am oberen Ende
nismus über das Land kam. Man könnte sogar
In einer Niederschrift von Hieronimus Bock von befinden sich die charakteristischen, helmarti-
behaupten, dass dieser „neue Gott“ ein durchaus
Mänade und Satyr, attisches Gefäß um 450
1359 fand man auch die Bezeichnung Isenhütlin gen, blau-violetten Blüten, die dem Blauen Ei-
ganz alter Gott ist, der bereits vor Zeus seine La-
v.u.Z. (Hut der Isis). Im alten Ägypten war Isis die senhut seinen Namen geben. Blütezeit ist von
ger in Griechenland aufschlug. In diesem Kult
pflanzenkundige Göttin schlechthin und die I- Ende Juni bis September. Die Bestäubung erfolgt
verkörpern die Mänaden und die Satyroi die Ur-
siskulte existierten bis zur Christianisierung bis durch Insekten, wobei dies im Falle des Eisenhu-
Es kann sogar behauptet werden, dass die Mä- völker, die von den Hellenen aus ihrem Land
nach Südgermanien hin. In Norwegen heißt der tes hauptsächlich Hummeln sind. Sie können
naden eine Art Priesterinnen-Kult des Dionysos vertrieben worden sind und nun ihr Erbe zurück-
Eisenhut Tyrhialm, das bedeutet, der Helm des sich auf den Blüten niederlassen, müssen aber,
bildeten. Das beschreiben die Taten der Mäna- eroberten.
Gottes Tyr. In Niederösterreich nennt man den um an den Nektar zu gelangen vollständig in sie
den, die recht eindeutig auf rituelle Handlungen blauen Eisenhut auch Himmelsmutterschlapfen hineinkriechen.
hinweisen. Als Beispiel kann man das Zerreißen Fynn
und die Franzosen brachten diese Pflanze mit der
eines Stieres aufführen. Diese Geschichte lässt blaublütigen Venus in Verbindung, indem sie Den Blauen Eisenhut kennen viele Menschen,
sich auf den Mythos des Zagreus zurückführen, dem Blauen Eisenhut den Namen Char de Venus neben dem Fingerhut, als eine der giftigsten
wobei die Mänaden durch das Zerreißen des (Venuswagen) gaben. Pflanzen in ganz Europa.
Stieres nicht nur den Gott für die Fruchtbarkeit Quellen:
Giftige Bestandteile dieser Pflanze sind die Al-
opferten, sondern ihm zu einer neuen Inkarnati- Patmos Verlag (Hrsg.), Lexikon der Alten Welt
kaloide, die sich vor allem in der Knolle und im
on verhalfen, auf dass er sich ihnen als Dionysos Bd. 1, 2001
Samen konzentrieren. In den Blättern sind sie
offenbaren konnte. Ebenso konnten sie mit den Mircea Eliade, Geschichte der religiösen Ideen,
etwas weniger vorhanden, aber dennoch in
Thyrsoi - den Stäben aus Riesenfenchel und ei- Bd. 1, 2002
hochgiftiger Dosis. Durch mehrfache Veräste-
nem Pinienzapfen, umrankt mit Efeu – bestimm- ders., Schamanen, Götter und Mysterien, 1992
lung der Alkaloide entsteht Aconitin, dies sorgt
te Wunder hervorrufen, die auf die Präsenz des Karl Kerényi, Dionysos. Urbild des unzerstörba-
für die hohe Giftigkeit dieser Pflanze. Schon 2-5
Dionysos hinwiesen. Dies scheint ein weiterer ren Lebens, 1982
mg hiervon sind für einen Erwachsenen tödlich,
Anhaltspunkt für den Priesterinnen-Kult der Robert von Ranke-Graves, Griechischen Mytho-
dies entspricht etwa 1-2g der getrockneten Knol-
Mänaden zu sein. Wenn wir nun auf die minoi- logie, 2008
le. Aconitin wird auch über die Haut resorbiert
sche Kultur zurückkommen, finden wir die Walter F. Otto, Theophania, 1993
und kann schon beim Anfassen der Pflanze zu
Priesterinnen wieder, die einen Stier opferten. James George Frazer, Der Goldene Zweig, 2004
gefährlichen Vergiftungen führen.
56 Hexenpflanzen Hexenpflanzen 57

Welche Vergiftungserscheinungen können auf- vom Blauen Eisenhut auf das Nervensystem, Volksmedizin und wurde bei Erkältungen, cken blieb und diesen blau färbte. Dadurch rette-
treten, wenn man mit dem Blauen Eisenhut in wurde er auch als Pfeilgift verwendet; zum einen Schmerzen, Schlaflosigkeit, Gicht, Rheuma und te Shiva alle Geschöpfe vor dem Gifttod. Nur
Kontakt kommt? Die Haut beginnt an der betrof- im Krieg und zum anderen aber auch als Hilfs- bei Entzündungen im Verdauungstrakt, sogar etwas Gift tropfte von seiner Hand und ist heute
fenen Stelle zu kribbeln und kann taub werden. mittel bei Jagden. Laut dem griechischen Arzt auch bei Wurmbefall angewandt. Tinkturen und im Aconitum ferox und anderen Giftpflanzen
Wenn man die giftigen Bestandteile eingenom- Dioscurides wurde die Wurzel zur Wolfsjagd Salben werden heute noch gelegentlich von Ärz- vertreten.
men hat, führt dies zu Erbrechen, Durchfall, genutzt. Man spickte rohes Fleisch mit der Knol- ten verordnet.
starker Nervosität, Herz-Rhythmusstörungen le der Pflanze, die Wölfe fraßen es und starben. In der ayurvedischen Medizin wird eine entgifte- Es gibt in Indien eine tantrische Gruppierung,
und Krämpfen. War die Dosis an Giftbestandtei- te Zubereitung gegen Vergiftungen im Verdau- Aghoris genannt, welche die Aconitum ferox als
len zu hoch, dann ist es sehr wahrscheinlich, Aus Mitteleuropa ist die Verwendung des Eisen- ungssystem eingesetzt, welche zum Erbrechen tantrisches Rauschmittel nutzen, indem sie die
dass der Tod eintritt, wenn man nicht schnell huts neben Tollkirsche, Bilsenkraut, Schierling führt und damit schädliche Substanzen sozusa- getrockneten Blätter der Pflanze rauchen.
genug ärztliche Hilfe bekommt. und anderen psychoaktiven Pflanzen in der gen aus dem Körper spült. Die erwähnten Aghoris stehen im Dienste Shi-
Flugsalbe bekannt, die den Hexen verhelfen soll- In der Homöopathie wird Aconitum ab der vier- vas.
In der Antike und im Mittelalter galt das Gift te, mit ihren Besen zum Hexensabbat zu reiten. ten Potenz (D4) bei Fieber, Ischias und Schmer-
des Eisenhutes, das Aconitin als das am Weites- Diese Salbe wurde entweder auf dünnen Haut- zen generell verwendet. Es heißt, dass Aconitum Im Kräuterbuch des Tabernaemontanus steht
ten verbreitete Mordgift. Der Prophet Moham- schichten direkt aufgetragen oder der Stiel des D4 bei ersten Erkältungserscheinungen einen folgendes:
med bemerkte den stark bitteren Geschmack des Besens einrieben, wodurch die Substanzen durch grippalen Infekt verhindern kann, wenn man drei "Es ist diß Kraut (vor allen anderen Gewächsen
Giftes und entging so seinem frühzeitigen Able- die Schleimhäute der Genitalien in den Körper bis fünf Mal am Tag fünf bis zehn Tropfen ein- / das ärgste Gifft / dann es) also gifftig / daß
ben, jedoch heißt es, dass er drei Jahre nach dem gelangten. Die starken Vergiftungserscheinun- nimmt. auch der beste Theriak oder Mithridat
Giftanschlag an den Folgen des Giftes starb. Der gen und die damit verbundenen Halluzinationen (damaliges Gegengift) nichts dargegen schaffen
römische Kaiser Claudius und Pabst Hadrian VI führten dazu, dass die Betroffenen den Eindruck kan / derowegen diejenigen / so diß Kraut im
sollen ebenfalls Giftanschlägen mit Eisenhut gewannen, wirklich zu fliegen. Garten wachsen haben / fleißig achtung geben
zum Opfer gefallen sein. Magisch kann man den Eisenhut darüber hinaus sollen / damit diß gifftige und tödliche Kraut
recht vielfältig verwenden. Da er mit den grie- nicht unter andere Kochkräuter genommen
Im alten Rom galt es durch Senatsbeschluss auf chischen Unterweltsmythen in Verbindung steht, werde / dann es den Menschen in kurzer Zeit
Grund seiner Funktion als illegales Aphrodisia- lässt er sich für schamanische Reisen nutzen. ums Leben bringe."
kum, Anaphrodisiakum und Abortivum und da- Seine englische Bezeichnung wolfsbane deutet Frei übersetzt: "Dieses Kraut ist so giftig (das
mit als verbotenes Zaubermittel, demzufolge auf die Anwendbarkeit bei Tierverwandlungen wirksamste Gift von allen), dass auch das beste
wurde es untersagt, Eisenhut anzubauen. Den hin. Laut einer russischen Legende versteckte Wundermittel nichts dagegen machen kann.
Griechen war es ebenfalls in der damaligen Zeit sich der Teufel, als er aus dem Himmel vertrie- Deshalb müssen diejenigen, die das Kraut im
nicht gestattet Eisenhut anzupflanzen, allerdings ben wurde in einer Blüte des Eisenhutes. Des- Garten wachsen haben, sehr aufpassen, damit
durfte er noch in den staatlichen Gärten gezogen halb gilt er auch als eine Pflanze, die unsichtbar das giftige und tödliche Kraut nicht unter die
werden. Der Römer Plinius der Ältere bezeich- macht. Darüber hinaus eignet er sich generell als anderen Kochkräuter gerät, denn es würde die
net den Blauen Eisenhut in seiner Naturalis Schutzpflanze und soll, wenn man ihn mit Blut Menschen die es nehmen in kurzer Zeit töten"
historia als vegetabilisches Arsenik (pflanzliches in Verbindung bringt, zur Abwehr dienen.
Arsen). Dass man bei seinem Einsatz äußerste Vorsicht
walten lassen sollte, versteht sich von selbst. Danu
Laut der griechischen Sage entstand der Blaue Von jeder oralen Aufnahme ist dringend abzura- Im Ostasiatischen Raum gibt es zwei Pflanzen,
Eisenhut aus dem Speichel des Cerberus, wel- ten, in Verbindung mit Räuchermischungen da- die dem Blauen Eisenhut sehr ähnlich, jedoch
cher von Herkules am Hügel Akonitos in gegen eignet sich der Blaue Eisenhut zur Reini- um einiges giftiger sind: Aconitum ferox und A-
Pontros aus der Unterwelt geholt wurde. Eine gung, Erdung und Beruhigung. conitum japonicum. Auch dort wurden diese
andere Legende sagt, dass der Eisenhut das her- Pflanzen zur Jagd verwendet, hauptsächlich auf Quellen:
unter getropfte Blut des Prometheus sein soll, Doch der Blaue Eisenhut ist nicht nur als Gift- Bären und Elefanten. M. Pahlow, Das große Buch der Heilpflanzen,
der im Kaukasus an einen Felsen gekettet dafür pflanze bekannt, sondern hat auch eine gewisse Diese beiden Pflanzen wurden dem hinduisti- 2004
büßte, dass er den Menschen das Feuer gebracht Heilwirkung. Blauer Eisenhut wirkt narkotisie- schen Gott Shiva zugeordnet. Beim Quirlen des Müller-Ebeling, Rätsch, Storl, Hexenmedizin,
hatte. rend und schmerzlindernd, nervenstärkend, ap- Urozeans drangen sämtliche Giftessenzen nach 1998
petitanregend, verdauungsfördernd, stimulierend, oben, die anderen Götter fürchteten sich und S. Golowin, Die Magie der verbotenen Märchen
Im alten Griechenland richtete man Schwerver- anaphrodisierend, beruhigend und fiebersenkend. gingen zum meditierenden Shiva um ihn um Hil- Storl, Kräuterkunde, 2002
brecher mit diesem Gift hin, da der Tod als be- Plinius berichtete damals schon, dass man ihn fe zu bitten. Dieser nahm das Gift zu sich, doch www.wikipedia.de
sonders grausam galt. Aufgrund der wirklich zur Linderung bei Augenleiden einsetzen konnte. seine Frau ängstigte sich um ihn und drückte ihm
sehr hohen Giftigkeit und der schnellen Wirkung Später gewann er auch an Ansehen in der den Hals zu, so dass ihm das Gift im Hals ste-
58 Reiki Reiki 59

R eiki ist bekanntermaßen eine Technik, bei


der Energie durch Auflegen der Hände
übertragen wird. Als grundlegende Behand- Reiki Teil 2
Worten von gleicher Bedeutung sind wie das
Handauflegen - waren hierzulande bis zum Auf-
tauchen dieser Texte unbekannt. Von einer Ab-
lungstechnik für dieses Auflegen der Hände gibt folge festgelegter Handpositionen ist dagegen in
es seit geraumer Zeit eine Reihe festgelegter diesem Interview nicht die Rede.
Handpositionen. In der Regel sind es 12,
manchmal bis zu 17 Positionen. Diese Handpo-
Die Handpositionen - Oder: Weitere Hinweise gibt ein Reiki-Handbuch, das
sitionen, die zusammen die Reiki- noch zu Usuis Zeiten entstand und in der Regel
Ganzbehandlung ergeben, werden allgemein als
Kernstück des Original-Reiki nach Mikao Usui, Wie original ist das originale Reiki? Usui selbst zugeschrieben wird. Allerdings gibt
es inzwischen auch Stimmen, die davon ausge-
dem Begründer von Reiki, angesehen. hen, dass es unmittelbar nach seinem Tod von
ihm nahe stehenden Personen verfasste wurde.
Dabei werden die Hände flach nebeneinander schließen. Diese Positionen sind aber wohl erst wurde die Ganzbehandlung auch von Usui selbst Dieses Handbuch, das "Reiki Ryoho Hikkei",
liegend auf verschiedene Stellen von Kopf und nachträglich in die Ganzbehandlung aufgenom- verwendet? Einen ersten Hinweis gibt ein Inter- war in der westlichen Welt lange Zeit unbekannt,
Rumpf aufgelegt und etwa 3 bis 5 Minuten an men worden, sie werden nicht von allen Schulen view, das Usui ungefähr im Jahr 1926 gegeben bis ein Exemplar 1997 in Japan dem deutschen
der jeweiligen Stelle belassen. Diese Ganzbe- gelehrt und von verschiedenen Behandelnden hat und das schriftlich festgehalten wurde. Der Reiki-Meister und Buchautor Frank Arjava Pet-
handlung, die mit allen Handpositionen ungefähr unterschiedlich gehandhabt. Fragesteller ist leider unbekannt. Dort sagt Usui ter übergeben wurde. Bis dahin wurde allgemein
45 Minuten bis eine Stunde dauert, wird auch zu seinen Behandlungsmethoden: davon ausgegangen, dass Reiki traditionell nur
für Behandlungsserien und zur regelmäßigen Dass die Ganzbehandlung eine originale Be- mündlich überliefert worden sei. 1999 wurde ei-
Selbstbehandlung empfohlen. Gelehrt wird sie in handlungstechnik ist, die auf Mikao Usui zu- "... Licht und Energie fließen aus dem Körper ne deutsche Übersetzung erstmals in Buchform
praktisch allen Kursen und Seminaren zu Reiki rückgeht, wurde lange Zeit nicht angezweifelt. des Heilers, vor allem aus den Augen, den Hän- veröffentlicht und so allgemein zugänglich ge-
und ist in ziemlich jeder Veröffentlichung zur Aber stammen diese Handpositionen wirklich den und dem Mund. Wenn der Heiler seinen macht. In diesem Handbuch findet sich durchaus
Reiki-Praxis zu finden, seit im Jahr 1985 mit von Usui? Wenn man in der Geschichte des Rei- Blick für zwei bis drei Minuten auf das erkrankte ein Verzeichnis von Handpositionen - nur sind es
"Reiki-Universale Lebensenergie" das erste ki zurückgeht und versucht, den Ursprung der Körperteil richtet, es anpustet oder massiert, volle 79 Positionen, die mit einer Hand oder bei-
deutschsprachige Buch zum Thema erschien. Positionen zu finden, dann lassen sie sich zu- dann werden Zahnschmerzen, Kopfschmerzen, den ausgeführt werden, mit einem oder mehreren
Begonnen wird mit der Behandlungstechnik am rückverfolgen bis zu dem Moment, in dem Reiki Magenschmerzen, nervöse Leiden, Schnittwun- Fingern. Sie wirken eher wie eine Sammlung
Kopf: Zuerst liegen beide Hände auf den Augen; Japan verlässt und in der westlichen Welt Fuß den, Verbrennungen usw. geheilt. Bei chroni- von Erfahrungswerten, von Techniken, die aus
bei der Selbstbehandlung mit den Fingerspitzen fasst. Dass es überhaupt zu dieser weiten schen Krankheiten ist das nicht so einfach, dabei der Praxis entstanden sind und sich bei bestimm-
auf der Stirn. Dann werden sie seitlich an den Verbreitung von Reiki außerhalb Japans kom- ist einige Zeit nötig. Doch schon nach der ersten ten Behandlungen als wirksam erwiesen haben,
Kopf gelegt, auf Wangen und Schläfen. Als men konnte, haben wir einer Frau zu verdanken. Behandlung fühlt der Patient Linderung." und die aufgeführt werden, um beispielhaft zu
nächstes werden die Ohren behandelt, dann der Die auf Hawaii lebende Japanerin Hawayo Taka- zeigen, wie Behandlungen aussehen können. Bei
Hinterkopf und die Halsvorderseite. Es folgen ta kam 1935 nach Japan, um sich mit Reiki be- "... Ansehen, Pusten, Massieren, Hände auflegen einer solchen Fülle von Handpositionen tauchen
die Rumpfpositionen, wobei es hierbei in der handeln zu lassen. Sie lernte die Methode und und leichtes Klopfen - dies sind die Behand- auch die Positionen der Grundbehandlung mehr
Ausführung je nach Schule leichte Unterschiede wurde später, nach ihrer Rückkehr nach Hawaii, lungsmethoden. (...). Bei Kopfschmerzen be- oder weniger exakt mit auf, aber sie sind auf
gibt. Weit verbreitet ist folgende Ausführung: selbst bis zum Meistergrad in Reiki eingeweiht handle ich den Kopf. Bei Magenschmerzen den keinen Fall besonders hervorgehoben oder als
Zuerst werden beide Hände auf die rechte und bildete ihrerseits Meister aus. Durch sie ver- Magen. Wenn es eine Augenkrankheit ist, be- "Grundlagenpositionen" gekennzeichnet.
Rumpfseite gelegt, oberhalb und unterhalb des breitete sich Reiki von Hawaii in die USA und handle ich die Augen. Sie müssen keine bittere
Bauchnabels. Dann folgt mit der gleichen Hand- später nach Europa. Deshalb ist sie in der Ein- Medizin nehmen oder sich Moxa-Behandlungen Außerdem gibt das Handbuch eine aufschluss-
position die linke Rumpfseite, dann die Rumpf- weihungslinie fast aller Reiki-Praktizierenden unterziehen. Nur eine kurze Zeit des Ansehens, reiche Anleitung für die Vorbereitung einer Be-
mitte direkt oberhalb und unterhalb des Bauch- Europäer zu finden. Pustens, Streichens oder Handauflegens. Des- handlung: Zur Einstimmung sollte sich der Be-
nabels. Nun werden beide Hände so auf Höhe halb ist meine Methode mit keiner anderen zu handelnde meditativ mit der Reiki-Kraft verbin-
von Schlüsselbein und Brustbein aufgelegt, dass Da Mikao Usui bereits 1926 verstorben war, er- vergleichen. (...) ...es ist kennzeichnend für mei- den. Dann wurde um Heilung für den Patienten
sie ein "T" bilden. Dann folgt ein "V" rechts und hielt Hawayo Takata Unterricht von einem sei- ne Methode, dass schwierige Krankheiten ein- gebeten - dass alles zu seinem Besten geschähe.
links auf den Leisten. Danach folgen die Rü- ner Nachfolger, dem pensionierten Marineoffi- fach geheilt werden können." (Quelle: Schließlich wurde die Reiki-Kraft darum gebe-
ckenpositionen: Beide Hände werden nebenein- zier Chujiro Hayashi. Bereits Hayashi hatte ei- www.threshold.ca, Übersetzung aus dem Engli- ten, die Hände des Behandelnden dorthin zu lei-
ander auf Schulterhöhe gelegt, auf Höhe des o- gene Behandlungstechniken entwickelt und Ha- schen ins Deutsche durch die Verfasserin) ten, wo sie gebraucht wurden. Die folgende Be-
beren Rückens und auf Höhe der Taille. Zum wayo Takata wandelte sie noch weiter ab. Die handlung wurde erst begonnen, wenn sich das
Schluss folgt noch ein "T" über Kreuzbein und Technik der Ganzbehandlung gab sie an alle ihre Dies wirft auf die Reiki-Behandlungsmethoden Gefühl dieser intuitiven Führung der Hände ein-
Gesäß. Weiter können sich noch Handpositionen Schüler weiter, wodurch diese Behandlungsform ein ganz neues Licht. Denn Ansehen, Pusten o- gestellt hatte und geschah von Anfang bis Ende
an Kniekehlen, Knöcheln und Fußsohlen an- zur Standardbehandlung in Europa wurde. Aber der Beklopfen zur Behandlung - die nach Usuis rein intuitiv. Wo und wie lange die Hände aufzu-
60 Reiki Rezension 61

legen waren, überließ der Behandelnde völlig lässt. Vor allem, wenn der Behandelnde ein
dieser Führung, er griff nicht selbst und bewusst
in die Behandlung ein.
Mensch ist, der schon Erfahrung mit Energiear-
beit hat.
Rezension
Diese ursprüngliche japanische Art zu behan- Bei rein intuitiv gesteuerten Behandlungen fol-
deln war damit viel freier und weniger festgelegt
als die westliche. Somit stellt sich folgende Fra-
gen die Hände oft einem regelrechten Muster auf
dem Körper, bewegen sich in einem Kreis, um Weltenesche Eschewelten
ge: Wenn die Handpositionen der Ganzbehand- wieder zu ihrem Ausgangspunkt zurückzukeh-
lung so wenig den ursprünglichen Behandlungs- ren, bilden ein Zickzack-Muster... Manchmal Weltenesche Eschenwelten: Das germanische chetypen zu schlagen, deren Behandlung in der
techniken im Reiki entsprechen, wäre es dann entsteht der Eindruck, als würden die Hände den Götterorakel und Nachschlagewerk modernen Neuzeit nach wie vor ihre Berechti-
nicht besser, ganz auf sie zu verzichten? Hier ist Krankheitsherd durch den Körper verfolgen und Autor: Voenix gung hat. Jede Illustration, die sich auf den Kar-
zu bedenken, dass die Ganzbehandlung für den regelrecht einkreisen. Dieser subtile Ablauf soll- Arun-Verlag; 3. Aufl., veränderte. Aufl. (Sep- ten findet, nimmt im Buch eine ganze, in
in Energiearbeit meist unbedarften westlichen te nicht gestört werden und es ist ihm genau zu tember 2001) schwarz/weiß gehaltene Buchseite ein. Zu der
Reiki-Erstanwender durchaus Vorteile bietet: folgen, denn sonst reißt der Faden der Behand- ISBN: 978-3927940543 ausführlichen Kartenbeschreibung und -
Erstmal ist sie ungefährlich. Die Möglichkeit, lung ab und die maximale Effektivität wird nicht bedeutung liefert Voenix einen umfassenden
damit Schaden anzurichten in Form von Erstver-
schlimmerungen, auf die der Behandelte nicht
vorbereitet ist, ist gering.
erreicht. Wenn allerdings die Behandlung kom-
plett nach diesem Muster verläuft, dann führt sie
zu sehr intensiven und tiefgreifenden Ergebnis-
V or einiger Zeit fiel mir zufällig bei einer
Freundin das germanische Götterorakel
von Voenix in die Hände. Obwohl ich bis dato
Einblick in die geschichtlichen Aspekte (inklusi-
ve des jeweiligen Edda-Zitates), zuzüglich einer
psychologischen Aufschlüsselung des Charak-
Dadurch, dass die Zeit, in der die einzelnen sen - die aber verarbeitet werden wollen. mit der germanischen Mystik wenig vertraut ters, wobei Voenix stets gut recherchierte Fakten
Handpositionen gehalten werden, relativ kurz war, zogen mich diese Karten sofort in ihren mit eigenen Impulsen und Zuordnungen mischt.
ist, wird die Energie in kleinen Dosen gleichmä- Für jemanden, der mit Energiearbeit allgemein Bann und ließen mich seitdem nicht mehr los. Zu der jeweiligen Bedeutung gibt es eine vielfäl-
ßig über den Körper verteilt. Dies führt beim unerfahren ist, bieten die Standard- Die Bilder des 81 Karten starken Decks sprachen tige Übersicht an Vorschlägen zu jedem Karten-
Behandelten zu einer friedvollen, entspannten Handpositionen die Möglichkeit, sich langsam in für mich eine klare und leicht verständliche aspekt, wobei der Autor u. a. bestimmte Runen,
Stimmung und einer allgemeinen Steigerung des die Wirkungsweise von Reiki hineinzufinden. Es Sprache, mit der ich auch als Anfänger gut arbei- astrologische Entsprechungen, Pflanzen, Tarot-
Wohlbefindens, dies umso mehr, wenn regelmä- können erste Erfahrungen gesammelt werden, ten konnte. Auf den farbigen Karten sind die karten oder Götter anderer Pantheone zuteilt. Di-
ßig behandelt wird. Die Ganzbehandlung gibt wie sich Behandlungen überhaupt anfühlen und wichtigsten germanischen Gottheiten und Arche- verse Legemethoden und ein ausführliches
dem Körper Gelegenheit, sich an regelmäßige welche Empfindungen sie auslösen. Und das, typen dargestellt, sowie einige Gegenstände und Stichwortregister runden das Werk ab.
Energiezufuhr zu gewöhnen und sie allmählich ohne sich Sorgen machen zu müssen, etwas Begebenheiten aus dem nordischen Mythenkreis.
zu verarbeiten. Um ernsthaft Blockaden zu lösen falsch zu tun oder Schaden anzurichten. So be- Auch die Helden und bekanntesten Aspekte der All dies macht das Buch „Weltenesche Eschen-
oder Bewegung in alte, chronische Krankheits- trachtet war der Beginn der Verbreitung von Nibelungensaga werden nicht ausgelassen. welten“ zu einem wirklich guten Nachschlage-
prozesse zu bringen, reicht sie allerdings meist Reiki im Westen der richtige Zeitpunkt, um die- werk, das aus meinem Bücherregal nicht mehr
nicht aus. Dagegen ließe sich das Argument an- se Handpositionen in das Behandlungssystem Gemalt sind die Karten in einem plakativen Co- wegzudenken ist. Auch ohne die Arbeit mit den
führen, dass die Energie doch sowieso dahin einzuführen - sie erleichtern das Lernen. micstil, der vielleicht nicht jedermanns Ge- Karten kann ich es jedem wärmstens ans Herz
fließt, wo sie am meisten gebraucht wird, sich schmack trifft. Doch sind diese Karten so detail- legen, der tief in das germanische Götterpanthe-
also aus den verschiedenen Positionen im Anthaea liert und liebevoll ausgestaltet, dass sie einen on einsteigen möchte, um es nicht nur kennen zu
Krankheitsherd "sammeln" könnte. In den sehr guten Eindruck von der Bedeutung vermit- lernen, sondern auch zu verinnerlichen.
Grundzügen stimmt das schon. Aber bei einem teln können und interessante Impulse geben, Wer es etwas kürzer und weniger genau liebt,
Körper, der nie oder selten mit Reiki behandelt Quellen: selbst wenn die eigene Vorstellung sich nicht ex- dem sei das ebenfalls im Arun Verlag erschiene-
wurde und energetisch recht "unsauber" ist, dau- akt mit der des Künstlers decken mag. Mir per- ne Werk „Der germanische Götterhimmel“ von
ert es eine ganze Weile, bis überhaupt ein kräfti- www.reiki-land.de sönlich gefallen die Karten bis auf wenige Aus- Voenix empfohlen. Das besondere an diesem
ger Energiefluss in Gang kommt. Die Energie www.threshold.ca nahmen sehr gut, und ich habe auch nach langem Softcoverbuch ist, dass sich sämtliche
muss sich ihren Weg in den Körper regelrecht Baginski/Sharamon, Reiki universale Lebens- Suchen in der Heidenszene bisher keinen Künst- 81 Illustrationen farbig im DIN A4 Posterformat
hineinbahnen und braucht Zeit, um die Stellen, energie, Synthesis 1985 ler ausfindig machen können, der vergleichbare jeweils über eine ganzen Buchseite erstrecken.
an denen sie am nötigsten wäre, zu erreichen. Lübeck/Petter/Rand, Das Reiki-Kompendium, oder bessere Bilder auf diesem Sektor herausge- Die Bedeutung der jeweiligen Aspekte wird o-
Die 3 bis 5 Minuten einer Handposition reichen Windpferd 2000 bracht hätte. berflächlicher aber nicht weniger interessant
dazu in der Regel nicht aus. Dann wird die Posi- Müller/Günther, Reiki - heile dich selbst, Peter dargelegt, allerdings ohne Kartenbedeutung und
tion gewechselt, die Energie muss sich einen Erd 1991 Zu den Karten ist der Hardcoverband „Welten- Nachschlagewerkcharakter.
neuen Weg bahnen usw. Dies mag auch ein Rivard, Richard, Usui Reiki Hikkei by Thresh- esche Eschewelten“ erhältlich, in dem Thomas
Grund für das vage Gefühl von Ineffektivität old resources, 1999 Vömel alias Voenix seine Sicht der germani-
sein, das die Ganzbehandlung mit den Grundpo- Usui/Petter, Original Reiki-Handbuch des Dr. schen Welt präsentiert. Er versucht dabei eine
sitionen bei manch einem Reiki-Neuling hinter- Mikao Usui, Windpferd 1999 Brücke zwischen Mythologie und zeitlosen Ar- Brianna
62 Ärgernis Ärgernis 63

W ie kann man möglichst sorgenfrei Ritua-


le konsumieren? Welche Möglichkeiten
gibt es, ohne Aufwand alles mitzunehmen, was Ritualschmarotzer
man lautstark Hinweise auf persönliche Neigun-
gen und Abneigungen proklamiert: Kein moder-
ner Mensch wird dem passionierten Vegetarier,
geboten wird? Offenbar stellen sich recht viele Veganer, Allergiker irgendwelche Wünsche ab-
Mithexen bzw. –Magier diese Fragen und kön- schlagen.
nen sie auch einigermaßen erfolgreich beantwor-
ten.
Ein Ärgernis Sollte man gezwungen sein, vor Ort zu über-
nachten, hat man weder Zahnbürste noch Schlaf-
Lustig ist das alles nicht wirklich, mich macht es sack, dafür aber klare Vorstellungen von Be-
eher zornvoll, aber da die Nachfrage das Ange- quemlichkeit und Service. Morgens verlässt man
bot bestimmt, ist hier eine Anleitung für alle, die Sehr schön ist auch der Überraschungseffekt, das sehr viele schauspielerische Möglichkeiten für ohne Dank und Abschied die Lokalität.
es werden wollen: Ritualschmarotzer. bedeutet, dass man vorher gar nichts sagt, son- angehende Dramaqueens. Außerdem: Eine Frau An dieser Stelle möchte ich noch einmal Indoor-
dern ganz selbstverständlich in Straßenkleidung kann mit Mitgefühl und Trost rechnen, ganz Rituale betonen: Gegen die Katze des Gastge-
1. Die Vorbereitung: erscheint. Meistens muss man den Betreffenden schnell läuft jemand besorgt hinterher und spen- bers ist man natürlich sofort allergisch. Ob der
dann so dulden wie er ist und er hat wieder ein- det Verständnis. Gastgeber nun Raucher oder Nichtraucher ist,
Am klügsten ist es, sich dabei entspannt zurück- mal seine Individualität bewiesen. man möchte auf jeden Fall das Gegenteil. Aus-
zulehnen und tot zu stellen. Auf keinen Fall dür- 4. Die Nachbesprechung: gesprochene Rückenleiden sorgen für den besten
fen Ideen eingebracht werden. Der intelligente 3. Das Ritual: Sitzplatz und vielleicht für eine fürsorgliche
Ritualschmarotzer hat keine Ideen. Es gibt auch Wenn alle Punkte beachtet wurden, kann es jetzt Massage. Sehr gut eignen sich auch unablässige
die Option zu behaupten, dass die eigenen Vor- Es ist absolut nicht notwendig, mitzumachen. zu Kritik kommen. Am simpelsten ist es, man- Aufforderungen, die Heizung aufzudrehen oder
stellungen so speziell (weise, fortgeschritten o- Eine gute Ansage ist dabei das allgemein be- gelnde Vorbereitung anzusprechen, das wirkt fortwährend zu lüften, natürlich darf man das
der individuell) sind, dass die anderen Teilneh- kannte: „Ich fühl mich heute nicht so...“. Man immer und ist universell einsetzbar. Jeder Ritual- leidende Gesicht dabei nicht vergessen.
mer sowieso nichts verstehen würden. Sollte ein kann dafür unzählige Gründe aufführen oder ein- leiter hätte jede Eventualität einplanen müssen,
Ritualleiter absurderweise im Vorfeld etwas fach nur deprimiert aus der Wäsche gucken, der sonst ist er eben unfähig. Der erfahrenere Ritual- 5. Schlussakkord:
Wichtiges absprechen wollen, hilft es auch, ein- Satz funktioniert immer. Besonders lustig ist es, schmarotzer kann sich über verquere Energie-
fach nicht erreichbar bzw. hinsichtlich der Teil- wenn man vorher eine wichtige Rolle im Ritual kurven auslassen, ganz toll: „An dieser Stelle Das ist alles überhaupt nicht witzig, aber real.
nahme noch unentschlossen zu sein. Das ist üb- übernommen hatte. Auf diese Weise kann man war es nicht stimmig...“. Sehr gut kommen auch Ich hasse Ritualschmarotzer und bekam früher
rigens ein wichtiger Punkt; es sollte keineswegs das Improvisationstalent der Anwesenden för- Sätze wie: „Wenn ich das gewusst hätte...“ - hät- davon Herpes. Zusehends habe ich gelernt, diese
klar sein, ob man überhaupt zum Ritual er- dern. Sollte man ein bisschen mitmachen wollen, te ich alles anders gemacht, - wäre ich nicht ge- Spezies mit Nichtachtung zu strafen. Ich frage
scheint. Dazu kann man diffuse Dienstpläne, ist es auch hilfreich, den Ablauf nicht zu kennen, kommen, - hätte ich folgende tolle Ideen ge- mich, was Leute dazu bewegt, sich so zu verhal-
chronische Krankheiten oder private Befindlich- eventuelle Texte vergessen zu haben oder ein- habt... ten, denn viel Freude können sie dabei nicht ha-
keiten ins Feld führen. Seit der Wirtschaftskrise fach mal nicht zu verstehen, worum es geht. Auf Der wortkarge Zeitgenosse kann sich schmollend ben. Aber vielleicht irre ich mich und sie treffen
lassen sich auch ohne weiteres finanzielle diese Weise muss alles dreimal erklärt werden, in die Ecke setzen. Irgendjemand wird schon sich im Anschluss in verschiedenen Foren und
Schwierigkeiten aufführen, das versteht inzwi- das hebt die Stimmung. Auf jeden Fall ist es er- aufmerksam werden und besorgt nachfragen. kichern über die Bemühungen der Gastgeber?
schen jeder. forderlich, die Verantwortung auf die mangel- Dann helfen das resignierte Seufzen und die An- Erklären kann ich es nicht, nur darum bitten, sich
hafte Planung zu schieben. sage, dass man sich das alles irgendwie anders diesbezüglich an die eigene Nase zu packen.
2. Robe/Ritualkleidung: Wenn das Ritual nun begonnen hat, sollte der vorgestellt hatte. Schon der (natürlich seufzende)
kluge Schmarotzer eine Zaungastrolle einneh- Hinweis, dass man sich nicht so ganz wohl fühlt, MTubO
Kaum ein Ritualleiter wird es wagen, skyclad men. Sehr schön sind dabei vor der Brust ver- sorgt meistens für ungeteilte Aufmerksamkeit.
vorzuschlagen, wenn schon vorher auf die sexu- schränkte Arme und beobachtende Blicke in alle Wie auch immer, das Ritual war doof und das
elle Selbstbestimmung gepocht wird. Es wirkt Richtungen. Wenn irgendetwas zu ernst werden muss gezeigt werden.
wahre Wunder, Geschichten über Missbrauch sollte oder ein Passus etwas länger dauert, kann Jetzt kommt langsam die Zeit des hastigen Auf-
oder Nötigung zu proklamieren, das ist immer man auch freundschaftlich seinen Nachbarn in bruchs, denn alles andere birgt die Gefahr des
abschreckend. Der Wahrheitsgehalt spielt keine die Rippen stoßen und tuscheln. Aufräumenmüssens. Es ist natürlich schon viel
Rolle, wichtig ist hierbei Bildzeitungsniveau. Immer wieder auflockernd: Irgendeine Aktion zu spät geworden. Deutlichen Hinweisen auf an-
Wenn das Thema skyclad vom Tisch ist (falls es wird nicht verstanden oder gemocht und man strengende Anfahrten, lange Arbeitstage, durch-
überhaupt Thema war), folgt der nächste Teil: verlässt seufzend das Ritual. Allerdings eignet lebte Krankheiten oder morgige Verpflichtungen
Man besitzt keine Robe! Oder die Robe ist für sich dieser Part fast ausschließlich für Damen, es kann kein Gastgeber etwas entgegensetzen. Soll-
diesen Anlass zu kostbar. Die anderen können gibt wenig Spannenderes, als wenn ein gut te ein anschließendes Essen geplant sein, muss
sich auf diese Weise kreativ betätigen und über- durchdachtes Drama das Ritual sprengt. Heul- das natürlich unbedingt noch mitgenommen
legen, wie sie den Ritualschmarotzer einkleiden. krämpfe, Zitteranfälle, Erstarrungen - es gibt werden. Das funktioniert selbstredend nur, wenn
64 Wirkungskreis Veranstaltung 65

Die Cumhachd
Wirkungskreise
Heidnischer Priester gesucht?

Wir bieten euch an dieser Stelle fortwährend ei-


ne Übersicht, wo ihr uns finden könnt. So könnt
ihr direkt sehen, ob ein Kreis von uns in eurer
Nähe ist und ihn kontaktieren.
Es gibt immer wieder Anfragen, ob wir eventu-
ell offene Feste ausrichten, heidnische Hochzei-
ten durchführen oder eine Wohnung reinigen
könnten, wie auch noch viele andere Dinge. Nun Auch dieses Jahr findet unser nunmehr bereits Bitte beachtet, dass nur eine begrenzte Anzahl an
habt ihr die Möglichkeit, unser Angebot an euch viertes Ceilidh statt. Plätzen zur Verfügung steht. Darüber hinaus hat
einzusehen und direkten Kontakt mit uns in eu- dieses Treffen trotz Gäste in einen nicht-
rer Region aufnehmen. Termin: 17.-20.9.09 öffentlichen, aber dafür familiären Charakter.
Wir bitten darum, euch bei Interesse so früh wie
All unsere Dienstleistungen kosten gar nichts, Dazu sind Gäste wieder recht herzlich eingela- möglich zu melden, damit wir genügend Zeit für
denn Gerald Gardner, der Begründer von Wicca den. Wir haben zu diesen Zwecken eine Ju- die Organisation haben.
schrieb: gendherberge im Erzgebirge angemietet. Die
Übernachtungskosten betragen pro Person insge- Solltet ihr selbst Lust haben, einen Workshop
Und halte dich streng an das alte Gesetz und Wirkungskreis Dresden samt 30,- Euro. oder ein Ritual zu organisieren, dann würden wir
nimm niemals Geld für den Gebrauch der info_dresden (at) arcor.de uns sehr freuen.
Kunst... Wenn du kein Geld nimmst, bist du frei Die Verpflegung erfolgt in Eigenregie, eine gro-
von der Versuchung, die Kunst aus schlechten Wirkungskreis Chemnitz ße Küche mit ausreichend Geschirr für gemein- Vorkenntnisse oder Ritualerfahrungen sind nicht
Gründen zu gebrauchen. info_chemnitz (at) arcor.de sames Kochen ist vorhanden. Alkoholfreie Ge- notwendig, es wird immer vor Beginn der jewei-
tränke, Kaffee und Tee werden von Cumhachd ligen Veranstaltung eine umfassende Erklärung
In den Wirkungskreisen könnt ihr folgende An- Wirkungskreis Leipzig kostenfrei zur Verfügung gestellt. geben. Selbstverständlich ist die Teilnahme an
gebote in Anspruch nehmen: info_leipzig (at) arcor.de den einzelnen Events freiwillig und völlig kos-
Man darf sich wieder auf zahlreiche Rituale und tenfrei.
- Handfasting (heidnische Hochzeit) Wirkungskreis Erzgebirge Workshops freuen. Bisher sind geplant:
- Übergangsriten (Rituale bzw. Feiern ei- info_erzgebirge (at) arcor.de Ceilidh - das steht im Keltischen für eine ausge-
nes neuen Lebensabschnitts, z.B.: Puber- -Mabonfeier lassene Feier über mehrere Tage. Daher wün-
tät, Wechseljahre) Wirkungskreis Berlin schen wir uns und allen Gästen viel Spaß, Freude
- Requiem (Trauerrituale für Hinterbliebe- info_berlin (at) arcor.de -Frauen- und Männerspiritualität und einen angenehmen Aufenthalt.
ne)
- Tarot- und Runenberatung Wirkungskreis Hannover -Nordische Magie .
- Reiki-Behandlungen info_hannover (at) arcor.de
- Magische Hilfe bei verschiedenen Prob- -Linkshändiges Tantra
lemen Wirkungskreis Karlsruhe -Schwitzhüttenritual
- Offene Mondfeste (Esbate) und Treffen info_karlsruhe (at) arcor.de
-Dionysisches Ritual
Einzelheiten und alles andere könnt ihr erfahren, Allgemeine Informationen
wenn ihr einfach eine e-Mail an den jeweiligen info_cumhachd (at) arcor.de -ein Hexensabbat
Kreis schickt, der euch am nächsten ist. Bei Interesse bitte melden bei:
-Messe Baal Info (at) cumhachd.de
Seid gesegnet

Related Interests