P. 1
Maria

Maria

|Views: 0|Likes:
Published by bena1
Maria rr
Maria rr

More info:

Published by: bena1 on Apr 21, 2014
Copyright:Traditional Copyright: All rights reserved

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as TXT, PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

04/21/2014

pdf

text

original

a Maria erschossen.

Sein Vater der Schoschonenhäuptling hält Abahachi und Ranger für die Täter und lässt sie gefangen nehmen. Die beiden fliehen und machen auf die Jagd nach Teilen einer Schatzkarte . Mit dem Schatz, einem versteckten Edelstein, möchten sie ihre Schulden begleichen. Abahachi s schwuler Zwillingsbruder und Dimitri, ein Austauschbandit aus Griechenland, schließe n sich der Suche an. Dabei werden sie von Santa Maria und seinen Banditen sowie den wütenden Schoschonen verfolgt. Am Ende treffen sich alle Parteien am Schuh des Mani tu , einer Felshöhle. Dort kommt es zu einem heftigen Streit zwischen den Blutsbrüdern un d diese kündigen sich die Freundschaft auf. Aber natürlich wird schlussendlich alles g ut. Santa Maria versinkt in einer Güllegrube und Abahachi und Ranger versöhnen sich. Michael Herbig realisierte den Film mit seiner eigenen Produktionsfirma. Zusätzlic h zu seiner Produzententätigkeit und der Regiearbeit, schrieb er auch das Drehbuch und spielte zwei Hauptrollen. Während der Dreharbeiten bedrohte Geldmangel das Projekt. Es mus ste beinahe eingestellt werden, aber Herbig hielt durch. Und der Erfolg gab ihm Rech t.

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->