Gewichtheber explodiert im Wettkampf der Anus!

Einem Gewichtheber, der um Anonymität gebeten hat, ist bei einer großen Kraftanstrengung, als er in noch gebückter Haltung versucht hat, die Hantelstange hochzustemmen, der Anus geplatzt. Die Anstrengung war dermaßen groß, dass seine Eingeweide durch die Unter- und durch die Sporthose nach unten gestoßen wurden. Wegen seiner starken Schmerzen und zum Entsetzen der Zuschauer, die den Geschehnissen machtlos zusehen mussten, war der Sportler gezwungen, fast eine halbe Stunde lang in dieser undankbaren Position auszuharren. Die Gewichtestange wurde ihm durch vier Assistenten, die in seiner unmittelbaren Nähe waren, aus den Händen genommen. Der fünfte, der im Verhängnisvollen Augenblick hinter dem Gewichtheber stand, hat eine Dusche Scheiße abbekommen und ist anschließend sofort in Ohnmacht gefallen, als er die Zerstörung an der Rosette seines Freundes gesehen hat. Die Ärzte diagnostizierten die entstandene Verletzung als “schweren explosiven Prolabs des Darms”. Die erforderliche Operation ist erfolgreich verlaufen, dennoch war der Gewichtheber zwei Wochen bewegungsunfähig mit den Beinen nach oben an sein Krankenbett gefesselt, damit die Gedärme in ihre richtige Position zurückkehren konnten. Kinder aufgepasst! Versucht nicht, das zu Hause nachzumachen! Und jetzt, auf der nächsten Seite siehst Du, wie es ausschaut, wenn der Anus sich in einen Blumenkohl verwandelt, wie es ausschaut, wenn einem buchstäblich der Arsch platzt!!!

!!! BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHMMM !!!