Relativsätze Der Mann gefällt mir. Der Mann sitzt dort.

Der Mann ist ein Freund von Anna. Anna begrüβt den Mann. Der Mann hat einen Bart. Anna gibt ihm die Hand. Der Mann ist Maller. Anna hat lange mit ihm gesprochen. Die Frau ist Konzertpianistin. Sie spielt dort Klavier. Die Frau hat schon viele Konzerte gegeben. Du hast sie gestern getroffen. Die Frau freut sich sehr. Wir haben ihr zu ihrem Erfolg gratuliert. Die Frau ist berühmt. Alle zeitungen schreiben über sie. Das Kind hat rote Haare. Das Kind spielt mit dem Hund. Das Kind wohnt am Ammersee. Wir haben das Kind besucht. Das Kind ist 5 Jahre alt. Der Hund gehört dem Kind. Das kind spielt auch schon gut Klavier. Wir interessieren uns für das Kind. Die Eltern freuen sich über unser interesse. Sie sind sehr musikalisch. Die Eltern trinken mit uns Kaffee im Garten. Wir besuchen die Eltern. Die Eltern verabschieden sich von uns. Wir danken ihnen für die Einladung. Die Eltern sind mit unserem Vorschlag einverstanden. Wir sprechen mit ihnen.

Maskulin NOMINATIV AKKUSATIV DATIV

Feminin

Neuntrum

Plural

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful