Nr. 08/2010 | www.gesundemedizin.

de | 2,- EUR | E 4877
'
!
1
J
9
1
B
J
-
a
a
c
a
a
i
!
:
k
;s
TEST-CLUB
Testen Sie eine
Akupressur-Matte
Seite 24
FIT & SCHÖN
10 Minuten für einen
gesunden Rücken
Seite 14
REISE
Entlang der Schwäbi-
schen Bäderstraße
Seite 30
Was alles auf
den Magen schlägt
Ursachen und Behandlung von Bauchschmerzen
Seite 32
Sanddorn
Kleine Frucht mit großer Wirkung
Seite 08
GM SPEZ
a DIE GM SPEZIAL EXPERTEN-SPRECHSTUNDE
W
enn der A
lltag zum
Feind w
ird –
U
m
w
elterkrankungen „Alles nur Einbildung, nichts zu finden“ – vie-
le ‚Umweltkranke‘ werden mit dieser Diagno-
se nach Hause oder zu einer Psychotherapie
geschickt. Denn: Beschwerden wie Müdigkeit,
Schlafstörungen, Juckreiz, Muskel- oder Ge-
lenkschmerzen können oft nur schwer einem
bestimmten Krankheitsbild zugeordnet werden.
Was sind Umweltkrankheiten?
Umweltbedingte Krankheiten oder Beschwer-
den gibt es tatsächlich. „Jeder Mensch kommt
täglich mit einer Flut von chemischen Stoffen in
Berührung, die potenziell Krankheiten auslösen
können. Damit das nicht geschieht, muss sich
der Körper ständig selbst entgiften. Bei vielen
Betroffenen ist diese Funktion gestör t, so dass
sich die Stoffe langsam in Fett- und Bindegewe-
be, Leber, Nieren und Nervensystem ansammeln
können“, erklär t Universitäts-Dozent Dr. John Io-
nescu, Gründer und wissenschaftlicher Leiter der
Spezialklinik Neukirchen beim Heiligen Blut, die
Patienten mit Allergien, Haut- und Umwelterkran-
kungen mit einem von allen Krankenkassen aner-
kannten integrativen Therapiekonzept behandelt.
In der Folge können Konzentrations- und Ge-
dächtnisstörungen, Kribbeln und Einschlafen
von Gliedmaßen bis hin zu Lähmungserscheinun-
gen auftreten. Hinzu kommt eine Schwächung
des Immunsystems, die Anfälligkeit für Infek-
tionen mit Bakterien, Viren und Pilzen steigt.
Schließlich reagier t die körpereigene Abwehr
auf kleinste Spuren von Schadstoffen mit Juck-
reiz, Atembeschwerden oder Kopfschmerzen.
Weitere Informationen auch auf www.spezial-
klinik-neukirchen.de.
Diagnose – die Nadel im Heuhaufen
Sie gehören noch zu den „Eingebildeten“? Sie
möchten wissen, wie sich Ursachen finden las-
sen? Oder Sie haben bereits eine Diagnose und
möchten die Risiken im Alltag senken?
Silben
Aus den S
feu - fres -
- laut - lo -
- ter - the -
hender Bed
ten und dritt
oben nach u
Sprichwor t.
1 Arzneikundig
2 Vokalveränder
3 Läuterungsor t (
4 Helfer in der Not
5 Polargewässer
6 erdgeschichtlich
7 Schutzstoffe einsprit
8 nor wegischer Polar for
9 Wandmalerei; Stoffar t
Mit mehr Rezepten als das Jahr Tage hat bietet
das 226 Seiten umfassende „Genießer-Koch-
& Backbuch für Diabetiker“ aus dem Trias-Ver-
lag (19,95 Euro) köstliche Anregungen für den
Alltag wie für besondere Anlässe. Drei Exem-
plare werden aus dem Bücherkorb unter allen
Mitratern verlost.
100 kulinarische Highlights für Körper, Geist
und Seele verspricht das 144 Seiten starke
Buch „Brainfood“, dass die Schlütersche Ver-
lagsanstalt (19,90 Euro) fünfmal als Preis zur
Ver fügung stellt; 60 Rezepte für eine ner ven-
starke Ernährung inklusive.
Das „Säure-Basen-Kochbuch“ (Gräfe und Un-
zer Verlag, 128 Seiten, 12,90 Euro) will mit ph-
Wer t-freundlichen Rezepten helfen, genussvoll
im Gleichgewicht zu leben. Küchen- und Einkaufs-
tipps erleichtern die Umstellung. Hier von sind
noch mal drei Ausgaben zu gewinnen.
Einm
al rätseln und zig M
kochen, verw
öhnen und
JETZT GEWINNEN!
Sie wollen eines der elf Kochbücher
gewinnen? Bei richtiger Lösung ergeben die
ersten und dritten Buchstaben das gesuchte
Sprichwort. Vergessen Sie nicht, es auf
dem Coupon am Heftende zu notieren!
Zu den Umwelterkrankungen zählen
laut Dr. Ionescu „das chronische
Müdigkeitssyndrom, Fibromyalgie oder
Multiple Chemische Sensibilität“, aber auch
Hauterkrankungen wie etwa Neurodermitis.
FRAGEN SIE NACH!
Unser Fachmann und sein Team geben Antworten –
in der GM Spezial Experten-Sprechstunde.
Vom 02. bis 05. August 2010, montags bis donners-
tags, telefonisch direkt unter 0 99 47 / 281 02*
.
Exklusiv und nur für GM-Abonnenten zwischen
16.30 und 19.00 Uhr.
Hinweis: Die GM Spezial Experten antworten auf Fragen zum jeweils
hier vorgestellten Thema. Bei Notfällen und akuten Erkrankungen
wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt oder die örtlichen
Notdienste. Dieses Angebot ersetzt nicht den Besuch beim Arzt.
* Es fallen die normalen Telefongebühren aus dem Festnetz an, Mobilfunk abweichend.
2
Gesunde Medizin | Spezial 01/2010
01/2010 Gesunde M
Equiderm Plus®
führ
stoffe zu, die Stoffwe
sache für Hauterkrank
flechte oder Neuroderm
Es wirkt anti-entzündlich
die Haut und wirkt Darmflo
gen. Mit allen einschlägige
Therapien vereinbar, ist es fü
Kinder sehr gut ver träglich.
der Nährstoffe in Equiderm P
Abbau- und Ausleitungsprozes
nigung in Gang, modulier t das
und normalisiert den Zellzyklus de
Weiteres unter www.equiderm-ph
a
IHRE GM
SPEZIAL ABO-PLUS-VORTEILE
M
it der Eism
aschine De Luxe von Unold hat
das War ten bei „eisigen“ Spontanaktionen
ein Ende. Denn: Das Turbo-Teil schafft Sah-
ne-Eis in nur 30 M
inuten – vorausgesetzt,
die Zutaten sind auf Kühlschrank-Temperatur
herunter gekühlt. Ein Autom
atik-Program
m
garantier t höchsten Bedienungskom
for t.
1,5 Liter Eiscrem
e fasst der herausnehm
-
bare, leicht zu reinigende Behälter. Neben
Sahne- und Frucht-Eis können auch Sorbets
und – gut zu wissen für M
enschen, die unter
Laktose-Unver träglichkeit leiden – laktose-
freie Eis-Spezialitäten m
it dem
Gerät herge-
stellt werden. Weiteres unter www.unold.de.
In ihrem
m
odischen Kleid in frischen Far-
ben hebt sie sich von ihren „Brüdern“ und
„Schwestern“ im
Naturlook ab: Die Novum
-
Getreidem
ühle von Hawos gefällt durch ihr
Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff in un-
schlagbar schlichter Form
und leuchtenden
Farben. Ob cooles Blau, feuriges Rot oder
warm
es Orange – jedes Gerät ist ein Hingu-
cker. Und: Die Mühle lässt sich auch gerne in
den transparenten Body schauen. Der star-
ke Industriem
otor, das elastisch gelager te
Präzisionsm
ahlwerk und die extra großen
Keram
ik/Korund-M
ahlsteine leisten ganze
Arbeit. M
ehr Details unter www.hawos.de.
S
o
m
m
e
rz
e
it is
t E
is
z
e
it
Leckereien im
Turbotakt
„M
a
h
l“z
e
it
für Ihre gesunde K
üche
JETZT BESTELLEN!
Die Unold-Eismaschine De Luxe
erhalten GM-Abonnenten versand-
kostenfrei zum Exklusivpreis von
159,00 Euro – Sie sparen 70,00 Euro! *
JETZT BESTELLEN!
Die Hawos-Getreidemühle „Novum“
erhalten GM-Abonnenten versandkosten-
frei zum Exklusivpreis von 189,00 Euro –
Sie sparen 60,00 Euro! *
GM Spezial-
Angebot
GM Spezial-
Angebot
JETZT BESTELLEN!
Die Monatspackung Equiderm Plus®
erhalten GM-Abonnenten zum
Exklusivpreis von 85,00 Euro inklusive
Versand – Sie sparen rund 35,00 Euro! *
* gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung
G
A
4
Gesunde Medizin | Spezial 01/2010
EDITORIAL
a
GM-Spezial ist da!
Wenn Sie Abonnent von Gesunde Medizin sind, halten Sie unsere kleine
Spezial-Ausgabe bereits in Händen. Wenn Sie es noch nicht sein sollten, so
bekommen Sie mit dieser Ausgabe auf den Seiten 18 und 19 ausführliche
Informationen über unseren neuen Ser vice. Mit Gesunde Medizin Spezial
möchten wir den Abonnenten zusätzlich zum Heft sowie der Möglichkeit zur
Teilnahme an Test- und Exper ten-Club noch mehr Leistungen bieten.
Es ist eine bunte Palette an verschiedenen Angeboten geworden. Jetzt wird es span-
nend, wie unser „Extra“ angenommen wird. Besteht Interesse an den Themen und Nach-
frage nach den Produkten? Wir sind riesig gespannt und freuen uns auf jede Rückmel-
dung per Post oder E-Mail (leserser vice@gesundemedizin.de).
Ein bisschen erinner t mich die Situation an die ersten Aufrufe zum Test- und Exper ten-
Club. Ich weiß noch genau als die erste Anmeldung kam. Wie glücklich und zufrieden
waren wir damals. Wir hatten etwas entwickelt, was auf großes Interesse und rege
Nachfrage stieß. Heute sind beide Clubs Redaktionselemente, die neben unseren ab-
wechslungsreichen Rubriken ein fester Bestandteil im Heft wurden. An dieser Stelle ein
großes Dankeschön an alle, die sich regelmäßig beteiligen und uns mit Testberichten
und guten Ratschlägen zur Seite stehen.
Vielleicht gelingt es uns, mit GM-Spezial wieder auf so viel Interesse zu stoßen. Wir hof-
fen sehr, dass Sie, liebe Abonnenten, unseren neuen Ser vice nutzen und dass er ein
Anreiz für neue Abonnenten wird.
Nicole Franke-Gricksch, Chefredakteurin
Mein Heft-Tipp
Gehen Sie mit uns auf Ent-
deckungsreise entlang der
Schwäbischen Bäderstraße
sowie an Ilm und Saale. Unser
Kollege war vor Ort und berich-
tet auf den Seiten 26 bis 31.
Nr. 01/2010 | www.gesundemedizin.de
ABO PLUS
Gesunde Produkte
zu Exklusivpreisen
Seite 4+5
RÄTSEL
Zweimal mitmachen
und gewinnen
Seite 3+7
REISE
Ein Arrangement
extra für Sie
Seite 6
Hier sind rund
250 Euro
für Sie drin!
Die GM Spezial Experten-
Sprechstunde – Sie fragen,
Fachleute antworten!
Wenn der Alltag zum Feind wird –
Umwelterkrankungen erkennen
und mit ihnen leben
Seite 2
Premiere! Heute halten Sie,
die Abonnenten von Gesunde Medizin,
das erste Gesunde Medizin Spezial,
kurz GM Spezial in Händen. Unser Extra
für treue Stammleser. Ein Dankeschön
mit gesundem Mehrwert und exklusiv
für Sie zusammengetragenen
Spezialangeboten, die es zu diesen
Preisen nur hier und nur für Sie gibt.
Und das Beste daran: Abonnieren
heißt jetzt profitieren. Dank der
Sonderkonditionen und Rabatte kommt
Ihr Abo-Preis mehr als zehnfach an Sie
zurück. Und das ist erst der Anfang, im
nächsten Quartal „lesen“ wir uns wieder.
D A S E X T R A F Ü R A B O N N E N T E N

Sanddorn –
Kleine Frucht
mit großer Wirkung
T
i
t
e
l
b
i
l
d
:

K
.
-
U
.

H
ä
ß
l
e
r

-

F
o
t
o
l
i
a
FIT & SCHÖN
*
Sanddorn
Kleine Frucht
mit großer Wirkung 08
Rötung, Brennen, Jucken
Häufig ein Kontaktekzem 11
Schönheitstipps 12
*
Zehn Minuten für
eine gesunde Wirbelsäule 14
REISE
Radeln mit Goethe
an Ilm und Saale 26
Reisetipps 29
*
Schwäbische Bäderstraße –
ein g’sunds Ländle 30
MEDIZIN
*
Bauchschmerzen
• Was alles auf
den Magen schlägt 32
• Wut im Bauch ist
schwer verdaulich 36
Tabu-Krankheiten
Darüber spricht man nicht 38
Blutbild verstehen
Wie in einem offenen Buch? 40
Enzyme
Die Multitalente 42
Stress
Beugen Sie rechtzeitig vor! 44
Apothekergärten
Oasen des Heilwissens 46
Gesundheitstipps 48
Stürze vermeiden,
Mobilität erhalten 50
INHALT im August
*
Die Titelthemen haben wir für Sie gekennzeichnet!

Tabukrankheiten –
Darüber spricht
man nicht

Stress –
Beugen Sie rechtzeitig vor!

Schwäbische
Bäderstraße

Glutenfrei –
Eine gute Lösung

Radeln mit Goethe
an Ilm und Saale
RAT & TAT
Gut zu wissen 54
Hilfe! Ich kann nicht
davon lassen
Die kleinen Abhängigkeiten 55
Wohntipps 57
Nachhaltigkeit
Für eine bessere Zukunft 58
ERNÄHRUNG
Genießertipps 60
Glutenfrei –
Eine gute Lösung 62
RUBRIKEN
Editorial 03
Aufgelesen
Darf’s etwas Meer sein? 06
GM Spezial:
Viele Extras für Abonnenten 18
Test-Club
Leser testen die
R.O.C.S. Zahncreme 20
Experten-Club
Das Thema:
Sommerhaut 22
*
Leserforum
• Test-Club:
Die Yantramatte
• Experten-Club:
Ohrenschmerzen 24
Kreuzworträtsel 25
Buchtipps 51
Magazin 52
Vorschau / Impressum 66
Abonnieren und
Prämie erhalten 67

Bauchschmerzen –
Ursachen und
Behandlung
5 08/2010 Gesunde Medizin
Darf’s etwas
0((5
sein?
Mit nichts verbindet uns eine so große
Sehnsucht wie mit dem Meer. Das blaue
Wasser, die salzige Luft, Sonne, Strand,
Urlaub. Doch das Meer ist nicht nur für
unsere Gefühlswelt eine Wohltat, das Meer
hat noch viel „mehr“ zu bieten.
Kurzurlaub – daheim!
Reise ans Meer gefällig?
„Abtauchen“ geht auch in
der heimischen Badewanne!
Lagunenblaues Wasser
zauber t das Sinnessalz des
Jahres von Tetesept. Ab ca.
1,39 Euro erhältlich.
Ein schillernder Fang
Maritimer Glasschmuck – von
Muscheln über Seesterne
bis hin zu Fischen –
sorgt für eine tolle
Tischdeko, macht
aber auch als Blick-
fang in Schalen
oder Gläsern eine
gute Figur.
Vorsicht bei Mitbringseln
Wer beim Strandspaziergang „Strandgut“
aufsammelt, kann in manchen Ländern in Teufels
Küche kommen! Viele Muscheln und Korallen – sowie
daraus hergestellte Erzeugnisse – sind nach dem
Washingtoner Ar tenschutzübereinkommen
geschützt. Informationen gibt es beim Bundes-
amt für Naturschutz unter www.bfn.de
und bei jeder Zollstelle.
a
AUFGELESEN
Strandküche
Die Kultrezepte der legendären Sansibar auf
Sylt gibt es endlich in einem Buch! Hobbyköche
können sich auf 60 Originalrezepte, darunter
echte Klassiker wie der Curr ywurst mit Sansibar-
Curr ysauce und die Scampi-Pfanne freuen.
Herber t Seckler´s Kochbuch Strandküche
ab 24,95 Euro, Südwest Verlag.
Ostfriesische Inseln: Sieben Inseln, eine Küste
Die Nordsee ist ein eigenar tiges Meer, denn manchmal ist es gar nicht
da! Deshalb kann man dor t tun, was andernor ts unmöglich ist: Auf dem
Meeresgrund spazieren gehen. Geführ te Wattwanderungen werden auf
allen sieben Ostfriesischen Inseln – von Borkum über Juist, Norderney,
Baltrum, Langeoog, Spiekeroog bis Wangerooge – angeboten.
Wenn eine „blaue“ Fahne flatter t...
kann man getrost baden gehen! Die „Blaue Flagge“ oder die „Bandiera
Blu“ der Umweltorganisation FEE (Foundation for Environmental Education)
ist ein exklusives Öko-Label, das weltweit mehr als 3450 Badestellen und
Spor tboothäfen in 41 Ländern in Europa, Marokko, Tunesien, Südafrika,
Neuseeland, Brasilien, Kanada und in der Karibik auszeichnet.
O Sole mio
Zahnpasta mit Meersalz soll durch die
Neutralisation schädlicher Säuren bei
regelmäßigem Zahnbelag der Entstehung von
Karies und Zahnstein vorbeugen. Beispielsweise
„Sensitiv Zahncreme Sole” von Dr. Hauschka
med oder „Sole-Zahncreme“ von Weleda.
Beauty-Schätze
aus dem Meer
Auch für die Schönheit hält das Meer
Schätze parat: Beauty-Produkte mit
Meersalz wie von DermaSel, La Mer
oder Ahava liegen im Trend.
„Gepanzer ter Luxus“
Ob Austern, Hummer, Jakobsmuscheln, Krebse, Hummer
oder Langusten – Meeresfrüchte und Schalentiere stehen
nicht nur für Luxus und Lebensgefühl, sie bringen uns
auch den Urlaub auf den heimischen Tisch.
Einfach frei durchatmen – dank Meer wasser
Am Meer gibt es weder Pollen noch Hausstaub – dor t können selbst Aller-
giker frei durchatmen. Kein Wunder, dass man zur Reinigung und sanften
Spülung der Nasenhöhlen, aber auch zur Befeuchtung der Schleimhäute
bei trockener Heizungsluft oder in klimatisier ten Räumen bewusst auf
Meerwasser-Lösungen vertraut. Meerwasser-Nasensprays sind unbedenk-
lich und können auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden.
B
i
l
d
e
r
:

Y
u
r
i

A
r
c
u
r
s

-

1
2
3
R
F
,

I
r
i
n
a

S
o
l
o
s
h
e
n
k
o

-

1
2
3
R
F
,

F
r
a
n
c
i
s
c
o

T
u
r
n
e
s

-

1
2
3
R
F
,

G
e
o
r
g

M
a
t
z
a
t

-

F
o
t
o
l
i
a
7 08/2010 Gesunde Medizin
TITELTHEMA: SANDDORN
Die Beeren des Sanddornstrauchs enthalten neunmal so viel Vitamin C wie Zitrusfrüchte. Kein
Wunder, dass die „Zitrone des Nordens“ als Geheimtipp bei Erkältungen gilt. Aber Sanddorn
hat noch mehr zu bieten: Als regenerierende Schönheitspflege, die die Haut geschmeidig
macht und dank der Kombination aus Vitamin E und Provitamin A gegen freie Radikale schützt.
Sanddorn
.OHLQH)UXFKWPLWJUR‰HU:LUNXQJ
Eine weit gereiste Pflanze ...
Sanddorn (altdeutsch auch als Sandbeere, Seedorn, Stranddorn oder Dünendorn bekannt)
gehör t botanisch zur Familie der Ölweidengewächse. Der Ursprung der Pflanze liegt im asi-
atischen Raum, schon in der Mongolei ver wendete man die Pflanze als Heilmittel für die
Augen der Pferde. Daher rühr t wohl auch der wissenschaftliche Gattungsname: „Hippo-
phae“. Während „hippos“ für Pferd steht bedeutet „paos“ Licht. Der botanische Ar tname
„Rhamnoides“ heißt soviel wie kreuzdornähnlich und bezieht sich auf den Strauch Kreuz-
dorn. „Hippophae rhamnoides“ ist also der lateinische Name für Sanddorn.
Seit der letzten Eiszeit ist der Sanddorn auch in Europa beheimatet, hier vorrangig in den
Dünengebieten des Nord- und Ostseeraums. Vor allem auf den märkischen Sandböden im
Havelland gedeiht Sanddorn ganz prächtig. Typische Bestimmungsmerkmale des Sand-
dorns sind neben den leuchtend orangefarbenen Beeren die Dornen an den Ästen sowie die
schmalen, an eine Weide erinnernden Blätter, die an der Unterseite silber weiß „behaar t“
sind. Der nussar tig schmeckende Samenkern, der das sehr wer tvolle Kernöl enthält, wird
von dem weichen, orangenfarbenen Fruchtfleisch eingeschlossen. Dieses beinhaltet ein
nicht minder wer tigeres Fruchtfleischöl. Die ganze Beere schmeckt sauer bis herb. Die un-
scheinbaren Blüten entdeckt man von März bis in den Mai und die ersten leuchtend orange-
farbigen Beeren findet man je nach Sor te des Sanddorns ab Ende August bis in den späten
Oktober. Zur Freude aller Vögel halten die Beeren aber stabil einen ganzen Winter am Ast.
Knallbunt &
super gesund
An der Schönheit des Sand-
dorns mit seinen leuchtend
orangefarbenen Beeren hat
sich wohl jeder schon einmal
er freut. Aber Sanddorn ist
nicht nur schön anzuschauen:
Sanddorn macht auch schön!
Bereits seit Jahrhunderten ist
das Öl der Sanddorn-Pflanze
vor allem in Asien bekannt.
Sanddorn ist besonders reich
an Palmitoleinsäuren, Folsäu-
re, Vitamin E, B1, B2, B6, B12
und Provitamin A – eine Kom-
bination, mit der das Immun-
system der Haut gestärkt wird.
Zusammen mit den ebenso
enthaltenen Mineralstof fen
und Spurenelementen Eisen,
Kalzium, Silizium und Magne-
sium bietet das Öl der „Pow-
er früchte“ zusätzlich einen
her vorragenden Schutz ge-
gen vorzeitige Hautalterung
und verbesser t die Elastizi-
tät des Bindegewebes. Das
Öl aus Sanddorn sowie Aus-
züge haben einen heilenden,
hautausgleichenden und rege-
nerierenden Effekt: Bei regel-
mäßiger Anwendung wird die
Haut mit mehr Feuchtigkeit
versorgt, ein schnelleres Ab-
klingen UV-bedingter Hautrei-
zungen bewirkt, Faltentiefe er-
heblich reduziert und die Haut
wird spür- und sichtbar glatter.
Wer tvolle Pflanzenöle aus Sanddornbeeren
und Sesamkernen schützen beim Duschen die
Haut vor dem Austrocknen. Weleda Sanddorn-
Vitalisierungsdusche, ab 6,45 Euro.
Die Maske, kombinier t mit Mangobutter und dem
einzigar tigen Flüssigsalz-Konzentrat aus dem
Toten Meer, verleiht der Haut spürbare Glätte.
Sanddorn-Maske von DermaSel, ab 2,45 Euro.
Der reichhaltige Pflege-
Balsam schützt sofor t und
pflegt trockene und
rissige Hände intensiv.
Sanddorn Pflege-Balsam von
Dr. Scheller, ab 4,25 Euro.
Die aufeinander abge-
stimmte Tages- und
Nachtpflege ver wöhnt die
Haut mit vitalisierendem
Sanddorn-Extrakt. Speick
Woman Tagesemulsion und
Nachtbalsam Q10, ab 7 Euro.
Das Feuchtigkeitsfluid
milder t Fältchen, erhöht die
Spannkraft von Haut und
Bindegewebe und unterstützt
die Regeneration. Alva
Sanddorn Feuchtigkeitsfluid,
ab 32,90 Euro
9 08/2010 Gesunde Medizin
TITELTHEMA: SANDDORN
„Sanddorn-sei-Dank“
Frei von Umweltbelastungen und chemischen Dünge-
mitteln wächst Sanddorn auf brandenburgischen Fel-
dern. Am 4. und 5. September wird im Land Branden-
burg die Sanddornernte eröffnet. In diesem Jahr steht
das Sanddornerntedankfest ganz unter dem Motto Ge-
sundheit. Im Frucht-Erlebnis-Gar ten in Petzow treffen
sich Sanddornexper ten sowie viele Gäste aus Wir t-
schaft, Wissenschaft, Politik – aber auch Liebhaber
dieses Festes aus der Umgebung. Besucher können
die Vielfalt des Sanddorns entdecken, z. B. an Führun-
gen durch die Weinproduktion durch den Kellermeis-
ter teilnehmen. Es werden Fahr ten auf die Sanddorn-
plantagen angeboten und man kann frei nach dem
Motto Sehen-Riechen-Schmecken den Kreislauf vom
Anbau bis zum fer tigen Produkt in handwerklicher Ver-
arbeitung hautnah miterleben. Weitere Informationen
übers Sanddornerntedankfest gibt es telefonisch unter
03327 / 46 91 - 0 sowie im Internet www.sandokan.de.
T
e
x
t
:

N
a
t
a
s
c
h
a

F
r
a
n
k
e

/
/

B
i
l
d
e
r
:

E
l
e
n
a

B
l
o
k
h
i
n
a

-

s
h
u
t
t
e
r
s
t
o
c
k
,

D
e
n
i
s

a
n
d

Y
u
l
i
a

P
o
g
o
s
t
i
n
s

-

s
h
u
t
t
e
r
s
t
o
c
k
,

w
w
w
.
s
a
n
d
o
k
a
n
.
d
e

(
2
)
Sanddorn will hoch hinaus
Wer Sanddorn selbst anpflanzen und im eigenen Gar ten ernten
möchte, der sollte sich tunlichst nach der Sor te erkundigen: Denn
Sanddorn „schießt“ regelrecht in die Höhe. Nicht unbedingt klein-
gar tentauglich ist die Sor te „Ascola“. Die Beeren ver fügen zwar
über den höchsten Vitamin-E-Gehalt, der Strauch wird aber bis zu
stolze fünf Meter hoch. Auch „Frugana“ ist mit einer Wuchshöhe
von guten vier Metern nicht gerade ein „Zierstrauch“ – belohnt ei-
nen andererseits mit der zeitigsten Ernte. Am besten für Kleingär t-
ner dür fte die Sor te „Dorana“ geeignet sein: Bei 1,50 Meter Höhe
lassen sich die Vitamin C-haltigen Beeren nicht nur am besten ern-
ten, der Sanddorn sprießt auch nicht ganz so wild. Sanddornpflan-
zen fühlen sich auf leichten, kargen, gut luftdurchlässigen Böden
mit neutralem bis schwach alkalischem pH-Wer t besonders wohl.
Je nach Bodenar t bildet Sanddorn ein bis zwei Hauptwurzeln mit bis
zu zwei Metern Tiefe und zudem ein flaches, fast 12 Meter im Um-
fang weitreichendes Wurzelsystem. Über dieses System bindet die
Pflanze auch den Luftstickstoff und wandelt ihn in viele Wirkstoffe
um. Und da dieses Wurzelgeflecht nichts so leicht erschütter t, wird
der Sanddorn als Küstenschutz vor Erosionen in den Dünen ange-
baut oder zur Rekultivierung im Tagebau ver wendet.
Die Duschcreme reinigt
die Haut besonders mild
und ver wöhnt sie mit
einer außergewöhnlichen
Duftkombination.
alverde Naturkosmetik
Duschcreme Papaya
Sanddorn, ab 1,75 Euro.
In diesem Gesichtsgel
mit kostbarem Sanddorn-
Wasser kann das natürliche
Schönheits-Vitamin-C seine
Wirkung auf der Haut voll
entfalten.
Tautropfen Sanddorn
Gesichtsgel, ab 18 Euro.
Der Pflegebalsam enthält
hautschützendes und -stärkendes
Sanddornöl, das über eine entzündungs-
hemmende Wirkung ver fügt. Lavera Lips
Classic Pflegebalsam, ab 2,49 Euro.
10 Gesunde Medizin 08/2010
B
i
l
d
:

R
o
b
e
r
t

K
n
e
s
c
h
k
e

-

F
o
t
o
l
i
a
FIT & SCHÖN
a
D
er Name Kontaktekzem
sagt es schon: Die quä-
lenden Hautreizungen,
die sich als Rötung, Bläschen,
Jucken und Brennen äußern kön-
nen, kommen durch einen Kon-
takt zustande. Die Haut reagiert
sensibel auf bestimmte Stof-
fe. Oft ist es gar nicht so leicht,
den oder die Verursacher des
Ekzems herauszufinden. Heute
sind wir von einem ganzen Uni-
versum künstlicher Stof fe um-
geben, die sich in der Luft, der
Kleidung, in Kosmetika und Arz-
neimitteln, in Waschmitteln oder
in der Nahrung verstecken kön-
nen. Viele von ihnen lösen Aller-
gien oder Pseudo-Allergien aus.
Ein bekanntes Beispiel ist das
Kontaktekzem gegen Nickel. In
vielen Metalllegierungen wird Ni-
ckel ver wendet, so z.B. bei Bril-
lengestellen, Ohrringen, Reiß-
verschlüssen, Wasserhähnen
und sogar Handys. Selbst in
der Nahrung kommt Nickel vor.
Weitere Stoffe, die sehr häufig
Ekzeme auslösen können, sind
z.B. Lösungsmittel und Seifen,
synthetische Fasern und Farb-
stoffe in der Kleidung, Aromen
und Konser vierungsstof fe in
der Nahrung, Par fums und Duft-
stoffe. Eine Sonder form ist das
chronisch-toxische Kontaktek-
zem, das durch den ständigen
Kontakt mit Chemikalien, Sei-
fen oder Spülmitteln entstehen
kann: Diese Mittel entfetten die
Haut und machen sie empfind-
lich, wodurch eine ursprünglich
nicht-allergische Entzündung
einem allergischen Ekzem den
Weg bereitet.
Erste Hilfe gegen
den Juckreiz
Theoretisch der einfachste Weg,
ein Kontaktekzem zum Abklin-
gen zu bringen, ist die Meidung
des auslösenden Stoffes. In der
Praxis gestaltet sich das nicht
so einfach, denn oft muss das
Allergen erst durch eine gan-
ze Reihe von Allergietests be-
stimmt werden – manchmal gibt
es sogar mehrere auslösende
Substanzen. Wenn der Auslöser
nicht gemieden werden kann,
sollte man verschiedene Maß-
nahmen ausprobieren, wie z.B.
allergiegetestete Waschlotionen
verwenden und die Haut mit ent-
zündungshemmenden Salben
und Cremes pflegen.
Wichtig ist es vor allem, den
Juckreiz zu dämpfen, denn durch
das kaum zu unterdrückende
Kratzen wird die Haut wund.
Der Juckreiz verstärkt sich da-
durch. Der Teufelskreis von Ju-
cken, Kratzen und zunehmen-
der Entzündung lässt sich durch
eine rezeptfreie Hydrocor tison-
Salbe aus der Apotheke unter-
brechen. Hydrocor tison ist ein
körpereigenes Hormon, dessen
wichtigste Aufgabe es ist, ent-
zündliche oder allergische Re-
aktionen des Organismus unter
Kontrolle zu bringen. Der Juck-
reiz wird gestillt und die Haut
erhält so die Chance, sich wie-
der zu erholen.
a
Rötung, Brennen, Jucken –
Häufi g ein Kontaktekzem
Was ist das nur? Jedes Mal, wenn ich diese
Brille aufsetze, bekomme ich einen nässenden
Ausschlag hinter den Ohren. Oder: Es bilden
sich Bläschen auf der Hand, wenn ich mit
einem Geschirrspülmittel den Abwasch
erledige. In vielen Fällen steckt ein
Kontaktekzem dahinter, was so viel
heißt, dass die Haut allergisch
auf einen bestimmten
Stoff reagier t.
11 08/2010 Gesunde Medizin
a
SCHÖNHEITSTIPPS
Das perfekte Team:
Hyaluronsäure und Urea
Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des Bin-
degewebes. Sie ist ein idealer Feuchtigkeitsspender
und kann durch ihre enorme Wasserspeicherkapazität
Falten von innen heraus aufpolstern. Bei reifer und tro-
ckener Haut sinkt die Hyalouronsäure-Produktion, die
Zellen können weniger Feuchtigkeit binden, verlieren an
Volumen und Falten entstehen.
Urea ist eine körpereigene Sub-
stanz, die Wasser bindet und so
den Feuchtigkeitshaushalt der
Haut lang anhaltend verbes-
sert. Sinkt ihre Konzentration
wird die Haut rau, schuppig
und neigt zu Hautirritationen.
24 Stunden Frischegefühl
Der Deo Roll-on bietet ohne Alkohol, ohne
Parabene, ohne Aluminiumsalze, aber
mit dem frischen Duft nach Zitronengras
und Minze lang anhaltenden Schutz.
24h keine Kompromisse Deodorant von
Sanoflore, ab 6,95 Euro in der Apotheke.
Sinnliche Körperpflege
Wer tvolle Pflanzenöle aus Haselnuss,
Mandel und Traubenkern gehen eine
Verbindung mit Extrakten weißer Blüten
aus Gardenie, Kamilie und Jasmin ein. Das
Ergebnis ist ein sinnlicher Duft und eine
Pflege, die die Haut reichhaltig pflegt.
Les Sensorielles Collection Blanche
von Lierac gibt es als Öl und
Pflegemilch ab 22 Euro.
Im Kampf gegen Falten
In der Serie Hyal-Urea von Eucerin gehen die zwei
bewähr ten Wirkstoffe Hyaluronsäure und Urea eine per fekte
Verbindung gegen Falten und Trockenheitsgefühl ein.
Tages-, Nacht- und Augenpflege gibt es
ab 22 Euro in der Apotheke.
Med Shampoo
Das extra milde und
schonende Shampoo mit
Meeresschlick-Extrakt
und Lipiden eignet sich
zur täglichen Pflege und
Reinigung bei trockener,
schuppiger und
sensibler Kopfhaut.
La mer Shampoo,
ab 19 Euro in der
Apotheke.
12 Gesunde Medizin 08/2010
Hämorriden-
schmerzen
Posterisan® akut mit Lidocain, Rektalsalbe, Zäpfchen. Wirkstoff: Lidocain. Anwendungsgebiete: Rektalsalbe: Linderung von Schmerzen im Anal-
bereich vor proktologischer Untersuchung. Zäpfchen: Juckreiz und Schmerzen im Analbereich bei Hämorridenleiden, Analfissuren, Analfisteln,
Abszessen und Proktitis; zur symptomatischen Behandlung vor und nach anorektalen Untersuchungen und Operationen. Die Rektalsalbe ent-
hält Cetylalkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Stand: 03/2010
DR. KADE, Rigistraße 2, 12277 Berlin, info@kade.de
Ganz
unbeschwert
auch
unterwegs
Die schnellste
Wahl bei
Hämorriden-
schmerzen!
Ja, bitte schicken Sie mir – Gratis! –
Ihre Patientenbroschüre „Gut zu wissen“
zum Thema Hämorriden.
Name
Straße
PLZ/Ort
Dk. K^DL · kìcìsLraßc z · :zz,, 8cr¦ìn · ìnícCkadc.dc
GM
Coupon bitte abtrennen + einschicken!

Oder nutzen Sie unseren Downloadservice
unter: www.posterisan.de
Posterisan
®
akut
mit Lidocain
„,INDERTRASCH
„3TILLT*UCKREIZ
„!UCHALS%INMALTUBE
IDEALF~RUNTERWEGS
a
FIT & SCHÖN
Zehn Minuten für eine
gesunde Wirbelsäule
Ein Zwölf-Schritte-Training
stärkt das gesamte Rückgrat
Regelmäßige Bewegung gilt als wichtigste Maßnahme
zur Vorbeugung von Rückenschmerzen. „Wer sich täglich
nur zehn Minuten Zeit für ein gezieltes Rückentraining
nimmt, verspür t schon nach kurzer Zeit positive Effekte“,
sagt Dr. Reinhard Schneiderhan, Or thopäde in München
und Präsident der deutschen Wirbelsäulenliga e. V.
Um alle Muskeln gleichmäßig zu stärken, empfiehlt der
Wirbelsäulenspezialist zwölf Übungen.
Übung 1:
Schrittstellung im Türrahmen, linkes Bein vorn, linken Arm
rechtwinklig am Türrahmen auflegen. Den gesamten Ober-
körper nach vorne beugen, bis ein Dehnungsgefühl im Brust-
muskel eintritt. Spannung halten, Seite wechseln.
Übung 3:
Rückenlage, das linke Bein leicht angewinkelt. Kopf anheben
und mit der rechten Hand gegen das linke Knie drücken, El-
lenbogen leicht gebeugt halten. 10 bis 15 Wiederholungen.
Übung 2:
Rückenlage, die rechte Hand hinter den Kopf legen. Erst das
linke, dann das rechte Bein nach links führen. Den rechten
Arm mitsamt dem Oberkörper so weit wie möglich nach links
schieben. Spannung halten, Seite wechseln.
14 Gesunde Medizin 08/2010
Übung 6:
Seitenlage, Beine gestreckt, Oberkörper mit Unterarm ab-
stützen. Hüfte anheben, bis der Körper eine gerade Linie
bildet. Spannung halten, Seite wechseln.
Übung 7:
Rückenlage, Beine angewinkelt, Hände rechtwinklig über dem
Kopf ablegen. Beine nach rechts ablegen, Kopf und Schul-
tern bleiben am Boden. Spannung halten, Seite wechseln.
Übung 4:
Rückenlage, Beine auf einem Stuhl ablegen. Kopf und Schul-
tern vom Boden abheben, Arme seitlich vom Körper anheben.
In der Vor wär tsbewegung bei gestreckten Armen die Hän-
de an den Beinen vorbeischieben. Dabei zeigen die Hand-
rücken in Richtung des Kopfes. 10 bis 15 Wiederholungen.
Übung 5:
Schrittstellung, rechtes Bein weit nach vorne stellen und
etwas beugen. Beide Hände auf der Hüfte abstützen. Hüf-
te weit nach vorne schieben bis eine Dehnung in der Leiste
spürbar ist. Spannung halten. Anschließend anderes Bein
nach vorn.
15 08/2010 Gesunde Medizin
Übung 9:
Mit dem Bauch auf einen Stuhl legen, mit den Händen an
den Stuhlbeinen festhalten, Rücken und Nacken gerade,
Gesicht schaut zum Boden. Beine abwechselnd rechtwink-
lig nach oben ausstrecken, sodass die Fußsohle zur Decke
zeigt. 10 bis 15 Wiederholungen.
Übung 8:
Bauchlage, Zehen aufstellen, Gesäß und Bauch anspannen,
Stirn ablegen, ebenso die gebeugten Arme. Kopf, Schultern
und Arme anheben, der Nacken bleibt gestreckt. Dabei die
Schulterblätter näher zusammenbringen und in Richtung
Gesäß ziehen. Spannung halten.
Übung 10:
Vier füßlerstand, Ellenbogen leicht gebeugt, Kopf gerade hal-
ten. Linkes Bein und rechten Arm anheben und in Längsrich-
tung gerade ausstrecken. Daumen zeigt nach oben. Span-
nung halten. Anschließend Arm und Bein wechseln.
Übung 11:
Aufrecht sitzen oder stehen, Rücken gerade halten, Beine
hüftbreit stellen, Kopf nach vorne beugen. Mit einer Hand
den Kopf sanft zur Seite neigen, andere Schulter zu Boden
ziehen. Spannung halten, Seite wechseln.
16 Gesunde Medizin 08/2010
Übung 12:
Rückenlage, Beine angewinkelt, Arme ausgestreckt ne-
ben dem Körper, Handflächen zeigen nach oben. Ge-
säß anspannen und ohne Hohlkreuz anheben, bis der
Körper eine nicht durchhängende Brücke bildet. Span-
nung halten.
Bei allen Dehnungsübungen gilt:
mindestens 30 Sekunden halten und auf
jeder Seite zwei bis drei Mal wiederholen.
Um regelmäßige Aktivitäten in den Alltag einzubauen, bietet
das 12-Schritte-Training einen ersten Ansatz. Darüber hinaus
sorgen bereits kleine Verhaltensänderungen für zusätzliche
Bewegung. „Wer kurze Wege zu Fuß oder mit dem Fahrrad
zurücklegt oder sich öfter mal für Treppe statt Fahrstuhl ent-
scheidet, tut nicht nur seinem Rücken, sondern dem gesam-
ten Körper etwas Gutes“, weiß Dr. Schneiderhan.
a
Weitere Informationen unter www.orthopaede.com
Gehen für
die Gesundheit
Gesund ohne Medikamente
Ganz ohne Medikamente wirkt ein Heilmittel der ganz besonderen Art:
die „goFit“ Matte aus der Schweiz. Sie aktiviert durch Fußreflexzonen-
massage die köpereigenen Heilkräfte. Wer unter Arthrose oder dem so
genannten Restless Legs Syndrom leidet, erfährt durch die Fußreflex-
zonenmassagematte ebenso Linderung wie ältere Menschen, die da-
mit Gleichgewichtsstörungen und Schwindelgefühlen entgegenwirken.
Der Apotheker Josef Stuhler von der Marien-Apotheke im bayerischen
Wertingen ist begeistert. „Ich habe sportbedingt Arthrose-Probleme
in der Hüfte und im Knie. Seit ich regelmäßig die Matte nutze, geht es
mir deutlich besser. Die Beschwerden werden nachhaltig gelindert. Ich
bin sehr zufrieden damit.“ Von ähnlichen Erfahrungen berichten auch
die Kunden des bayerischen Apothekers. „Viele meiner Kunden setzen
die Matte gegen Arthrose und andere Beschwerden ein.“
Auch beim so genannten Restless Legs Syndrom (RLS) hilft die Matte.
Kurt Hiltbrunner aus Baar zum Beispiel litt viele Jahre lang unter RLS.
Zunächst sei er sehr skeptisch gewesen, erzählt er. „Als ich jedoch die
Matte zum ersten Mal ausprobierte, waren die Beschwerden binnen
weniger Minuten verschwunden.“ Seither nutzt er die Matte regelmä-
ßig — und kann wieder ruhig schlafen.
Erstaunliche Erfolge erzielt auch der St. Gallener Arzt Dr. Damir Marin-
cic, der unter anderem älteren Menschen hilft, Schwindel und Gleich-
gewichtsstörungen in den Griff zu bekommen und sich wieder sicher
auf ihren Beinen zu bewegen. Ein spezielles Rebalance-Training hilft.
„Die goFit-Matte hat sich dabei aus ausgesprochen hilfreich erwiesen.“
Ähnliches zeigt eine Studie des ORI Institut in Eugene, Oregon. Mehr
noch: Sogar die Gedächtnisleistung älterer Menschen nehme durch
die regelmäßige Stimulierung der Fußreflexzonen zu.
Unter verspannter Nackenmuskulatur und Kopfschmerzen litt Patricia
Hermsdörfer aus Frankfurt. Bis sie auf die goFit-Gesundheitsmatte auf-
merksam wurde. „Ich nutze die Matte inzwischen regelmäßig. Das hilft
derart schnell und deutlich – das hätte ich nicht für möglich gehalten.“
Das Wirkprinzip der goFit-Matte ist denkbar einfach: Das Gehen auf
der Matte hilft nicht nur bei Diabetes, Kopf- und Nackenschmerzen
oder beim Restless Legs Syndrom, sondern auch bei vielen sonstigen
Beschwerden. Unser Tipp: Ausprobieren.
www.gofit-gesundheit.com
Tel.: 00 41 - 71 - 917 29 08 oder 00 41 - 79 - 638 37 47
A
N
Z
E
I
G
E
Schmerzfrei bewegen
Zeitweilig können bei Rückenschmerzen auch
Schmerzmittel eingenommen werden. Für eine
länger fristige Behandlung eignen sich Präparate mit
Teufelskralle. Äußerlich helfen Wärmepflaster oder
Einreibungen mit Arnika- oder Beinwellsalbe.
Jetzt ist GM Spezial da
Ab sofort gibt es ein „Mehr“ für Abonnenten
In diesem Monat hat es Premiere – das neue Heft im Heft. Unter
dem Titel Gesunde Medizin Spezial, kurz GM Spezial, erscheint es
nun als Extra mit speziell für die Abonnenten zusammengetragenen
Vor teilsangeboten. So wird ab sofor t Treue belohnt. Vier teljährlich
eingeplant, erscheint die nächste Ausgabe im November 2010.
Nr. 01/2010 | www.gesundemedizin.de
ABO PLUS
Gesunde Produkte
zu Exklusivpreisen
Seite 4+5
RÄTSEL
Zweimal mitmachen
und gewinnen
Seite 3+7
REISE
Ein Arrangement
extra für Sie
Seite 6
Hier sind rund
2
5
0
Euro
für Sie drin!
Die GM Spezial Experten-
Sprechstunde – Sie fragen,
Fachleute antworten!
Wenn der Alltag zum Feind wird –
Umwelterkrankungen erkennen
und mit ihnen leben
Seite 2
Premiere! Heute halten Sie,
die Abonnenten von Gesunde Medizin,
das erste Gesunde Medizin Spezial,
kurz GM Spezial in Händen. Unser Extra
für treue Stammleser. Ein Dankeschön
mit gesundem Mehrwert und exklusiv
für Sie zusammengetragenen
Spezialangeboten, die es zu diesen
Preisen nur hier und nur für Sie gibt.
Und das Beste daran: Abonnieren
heißt jetzt profitieren. Dank der
Sonderkonditionen und Rabatte kommt
Ihr Abo-Preis mehr als zehnfach an Sie
zurück. Und das ist erst der Anfang, im
nächsten Quartal „lesen“ wir uns wieder.
D A S E X T R A F Ü R A B O N N E N T E N
Das Supplement geht klein-kom-
pakt an den Star t, aber voll mit
Informationen und Möglichkei-
ten, die sich nicht überall finden.
Neben attraktiven Sonderange-
boten und Gewinnspielpreisen,
die exklusiv nur den Abonnen-
ten zu Gute kommen, wird ei-
ne feste Rubrik die Exper ten-
Sprechstunde sein. Je nach
Partner bequem per E-Mail oder
Telefon. Den eigentlichen Arzt-
besuch ersetzt sie zwar nicht,
kann aber Hilfestellungen ge-
ben – etwa bei der Suche nach
alternativen Therapieansätzen.
Daneben wird es stets eine Rei-
se-Rubrik geben, in der von der
Verlosung bis zum Rabatt alles
denkbar ist.
Exklusive Fragestunde
für Abonnenten
In der ersten Ausgabe nimmt
sich die Exper ten-Sprechstun-
de dem Thema ‚Wenn der Alltag
zum Feind wird‘ an – und damit
dem schwierigen Krankheits-
feld der Umwelterkrankungen.
Universitäts-Dozent Dr. John Io-
nescu und sein Team von der
Spezialklinik Neukirchen beim
Heiligen Blut stehen an vier Au-
gust-Tagen exklusiv für Abon-
nenten-Fragen zur Ver fügung.
Alles nur Einbildung, nichts zu
finden“ – viele ‚Umweltkranke‘
werden mit dieser Diagnose nach
Hause oder zu einer Psychothera-
pie geschickt. Denn: Beschwer-
den wie Müdigkeit, Schlafstö-
rungen, Juckreiz, Muskel- oder
Gelenkschmer zen können oft
nur schwer einem bestimmten
Krankheitsbild zugeordnet wer-
den. Doch umweltbedingte Be-
schwerden gibt es tatsächlich,
da jeder Mensch täglich mit ei-
ner Flut von chemischen Stoffen
in Berührung kommt, die poten-
ziell Krankheiten auslösen kön-
nen. Damit das nicht geschieht,
muss sich der Körper ständig
selbst entgiften. „Bei vielen Be-
trof fenen ist diese Funktion je-
doch gestör t“, so Dr. Ionescu.
Das er fordert akribische Spuren-
suche im Labor nach den Auslö-
sern. Rat finden in der ersten Ex-
per ten-Sprechstunde beispiels-
weise Menschen mit Diagnose
oder Verdacht auf Chronisches
Müdigkeitssyndrom, Fibromyal-
gie (Faser-Muskel-Schmerz) und
Multiple Chemische Sensibilität
(MCS), aber auch mit Schuppen-
flechte oder Neurodermitis.
Das Wohlbefinden der Abonnen-
ten im Blick haben auch die Pro-
dukt- und Reiseangebote. Dem
Für Rätsel-
freunde: Mit-
machen und
gewinnen, elf
Kochbücher
sind in der
Bücherkiste
Zum Bestellen:
Modern
gestylte Hawos-
Getreidemühle
Novum inklusive
Sonderrabatt
18 Gesunde Medizin 08/2010
Stress entgegen wirken und Ent-
spannung bringen, das möchte
das speziell für Gesunde Medizin
kreierte dreitägige Anti-Stress-Ar-
rangement des Relais & Châteaux
Weinromantikhotels Richtershof.
Das gibt es so nur in GM Spezi-
al zu buchen. Bonus on top: ein
Sonderrabatt von zehn Prozent.
Bestellen und sparen
Treue Leser von Gesunde Medi-
zin werden sich freuen, dass ei-
nige im Test-Club oder den Tipp-
Rubriken vorgestellte Produkte
für sie nun günstiger ver fügbar
sind. So gibt es die goFIT-Matte
in einem Sonderpaket inklusive
Pflegeprodukte, die Hawos-Ge-
treidemühle Novum wurde rabat-
tier t und es wurde ein Vor teils-
preis für die Unold-Eismaschine
De Luxe, die auch laktosefreies
Eis herstellen kann, kalkulier t.
Auch das Nahrungsergänzungs-
mittel Equiderm Plus
®
ist preis-
reduzier t erhältlich. Pluspunkt:
Alle Bestellungen werden vom
jeweiligen Hersteller frei Haus
geliefer t.
Auf die Rätselfreunde unter den
Abonnenten war tet eine prall
gefüllte Bücherkiste. Verschie-
dene Kochbücher mit Rezepten
und Tipps rund um die gesunde
Ernährung gibt es zu gewinnen.
Im Los-Topf sind darüber hinaus
Fred-Butler-Wertgutscheine. Die-
se ermöglichen beispielsweise
das Ausprobieren des für Allergi-
ker vorteilhaften CO
2
-Reinigungs-
ver fahrens der Reinigungskette.
Alles in allem bedeutet das, dass
jeder Abonnent insgesamt rund
250 Euro einsparen kann, wenn
er alle Vor teilsangebote der ak-
tuellen GM Spezial für sich nutzt.
Abonnieren und
dreifach profitieren
Wer in den Genuss dieses Mehr-
wer ts kommen will, braucht ein-
fach nur ein Gesunde Medizin-Jah-
resabonnement abzuschließen
(Anmeldeformular auf Seite 67).
Schon kommt nicht nur jeden
Monat alles Wissenswer te rund
um Gesundheit und Wohlbefin-
den ohne Mehrkosten auf dem
Postweg ins Haus. Jeweils in der
Quartalsmitte liegt dann automa-
tisch auch GM Spezial mit seinen
Exklusivangeboten bei, für die
übrigens keine Pflichtabnahme
besteht. Aller guten Dinge sind
drei: Jeder Neuabonnent erhält
zudem wie gehabt eine der aktu-
ellen Wunschprämien.
Selbst herstellen:
Kühle Leckereien mit
der Unold-Eismaschine
– zum Vor teilspreis
Das erste GM Spezial
ist da – klein und
kompakt, aber prall
gefüllt mit Extras
Speziell kreiert:
Anti-Stress-
Arrangement im
Weinromantikhotel
Richtershof (Mosel)
Gesunde Ergänzung:
Die Monatspackung
EquidermPlus
®

preisreduzier t bestellen
Frische inklusive:
15 Reinigungs-Gutscheine
im Wer t von je 50 Euro
zu gewinnen
GM SPEZIAL RÄTSEL – SPEZIELL FÜR SIE a
a DIE GM SPEZIAL EXPERTEN-SPRECHSTUNDE
Wenn der Alltag zum Feind wird –
Umwelterkrankungen
„Alles nur Einbildung, nichts zu finden“ – vie-
le ‚Umweltkranke‘ werden mit dieser Diagno-
se nach Hause oder zu einer Psychotherapie
geschickt. Denn: Beschwerden wie Müdigkeit,
Schlafstörungen, Juckreiz, Muskel- oder Ge-
lenkschmerzen können oft nur schwer einem
bestimmten Krankheitsbild zugeordnet werden.
Was sind Umweltkrankheiten?
Umweltbedingte Krankheiten oder Beschwer-
den gibt es tatsächlich. „Jeder Mensch kommt
täglich mit einer Flut von chemischen Stoffen in
Berührung, die potenziell Krankheiten auslösen
können. Damit das nicht geschieht, muss sich
der Körper ständig selbst entgiften. Bei vielen
Betroffenen ist diese Funktion gestör t, so dass
sich die Stoffe langsam in Fett- und Bindegewe-
be, Leber, Nieren und Nervensystem ansammeln
können“, erklär t Universitäts-Dozent Dr. John Io-
nescu, Gründer und wissenschaftlicher Leiter der
Spezialklinik Neukirchen beim Heiligen Blut, die
Patienten mit Allergien, Haut- und Umwelterkran-
kungen mit einem von allen Krankenkassen aner-
kannten integrativen Therapiekonzept behandelt.
In der Folge können Konzentrations- und Ge-
dächtnisstörungen, Kribbeln und Einschlafen
von Gliedmaßen bis hin zu Lähmungserscheinun-
gen auftreten. Hinzu kommt eine Schwächung
des Immunsystems, die Anfälligkeit für Infek-
tionen mit Bakterien, Viren und Pilzen steigt.
Schließlich reagier t die körpereigene Abwehr
auf kleinste Spuren von Schadstoffen mit Juck-
reiz, Atembeschwerden oder Kopfschmerzen.
Weitere Informationen auch auf www.spezial-
klinik-neukirchen.de.
Diagnose – die Nadel im Heuhaufen
Sie gehören noch zu den „Eingebildeten“? Sie
möchten wissen, wie sich Ursachen finden las-
sen? Oder Sie haben bereits eine Diagnose und
möchten die Risiken im Alltag senken?
Silbenrätsel
Aus den Silben a - ein - eis - er - fe - fen -
feu - fres - ge - ge - gisch - imp - ker - ko
- laut - lo - meer - nan - o - po - ret - sen
- ter - the - um sind 9 Wör ter unten ste-
hender Bedeutungen zu bilden. Die ers-
ten und dritten Buchstaben – jeweils von
oben nach unten gelesen – ergeben ein
Sprichwor t.
1 Arzneikundiger, Pharmazeut
2 Vokalveränderung
3 Läuterungsor t (katholischer Glaube)
4 Helfer in der Not
5 Polargewässer
6 erdgeschichtlich
7 Schutzstoffe einspritzen
8 nor wegischer Polar forscher (Fridtjof)
9 Wandmalerei; Stoffar t
Mit mehr Rezepten als das Jahr Tage hat bietet
das 226 Seiten umfassende „Genießer-Koch-
& Backbuch für Diabetiker“ aus dem Trias-Ver-
lag (19,95 Euro) köstliche Anregungen für den
Alltag wie für besondere Anlässe. Drei Exem-
plare werden aus dem Bücherkorb unter allen
Mitratern verlost.
100 kulinarische Highlights für Körper, Geist
und Seele verspricht das 144 Seiten starke
Buch „Brainfood“, dass die Schlütersche Ver-
lagsanstalt (19,90 Euro) fünfmal als Preis zur
Ver fügung stellt; 60 Rezepte für eine ner ven-
starke Ernährung inklusive.
Das „Säure-Basen-Kochbuch“ (Gräfe und Un-
zer Verlag, 128 Seiten, 12,90 Euro) will mit ph-
Wer t-freundlichen Rezepten helfen, genussvoll
im Gleichgewicht zu leben. Küchen- und Einkaufs-
tipps erleichtern die Umstellung. Hier von sind
noch mal drei Ausgaben zu gewinnen.
Einmal rätseln und zig Mal
kochen, verwöhnen und genießen
JETZT GEWINNEN!
Sie wollen eines der elf Kochbücher
gewinnen? Bei richtiger Lösung ergeben die
ersten und dritten Buchstaben das gesuchte
Sprichwort. Vergessen Sie nicht, es auf
dem Coupon am Heftende zu notieren!
Zu den Umwelterkrankungen zählen
laut Dr. Ionescu „das chronische
Müdigkeitssyndrom, Fibromyalgie oder
Multiple Chemische Sensibilität“, aber auch
Hauterkrankungen wie etwa Neurodermitis.
FRAGEN SIE NACH!
Unser Fachmann und sein Team geben Antworten –
in der GM Spezial Experten-Sprechstunde.
Vom 02. bis 05. August 2010, montags bis donners-
tags, telefonisch direkt unter 0 99 47 / 281 02*.
Exklusiv und nur für GM-Abonnenten zwischen
16.30 und 19.00 Uhr.
Hinweis: Die GM Spezial Experten antworten auf Fragen zum jeweils
hier vorgestellten Thema. Bei Notfällen und akuten Erkrankungen
wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt oder die örtlichen
Notdienste. Dieses Angebot ersetzt nicht den Besuch beim Arzt.
* Es fallen die normalen Telefongebühren aus dem Festnetz an, Mobilfunk abweichend.
2 Gesunde Medizin | Spezial 01/2010
3
01/2010 Gesunde Medizin | Spezial
Weinromantik
an der Mosel
Erholung pur von Kopf bis Fuß
Das SGS Fresenius Institut hat es bestätigt,
das CO
2-Reinigungsver fahren von Fred Butler
ist besonders vorteilhaft für Allergiker und Asth-
matiker. Denn: Zu den häufigsten allergischen
Erkrankungen gehör t die Hausstaubmilben-Al-
lergie. Das CO
2-Reinigungsver fahren der Rei-
nigung „im Zeichen des Pinguins“ jedoch tötet
alle Hausstaubmilben, -lar ven und -eier sowie
Schimmelpilzsporen ab und entfernt so die Al-
lergene aus den Textilien. Die Gefahr allergi-
scher Reaktionen lässt sich vermindern – und
Betroffene können aufatmen.
Pluspunkt: Keine schädlichen Chemikalien
Das CO
2-Ver fahren von Fred Butler kommt da-
bei ganz ohne schädliche Chemikalien aus, so-
mit bleiben auch keine reizenden Rückstände
und Gerüche zurück. Trotzdem behält die Klei-
dung ihre Form und ihre Farben bleiben frisch,
auch deren Lebensdauer erhöht sich dank des
schonenden Ver fahrens um bis zu 40 Prozent.
Selbst besonders anspruchsvolle Materialien
wie Leder, Seide oder Kaschmir profitieren von
dem Reinigungsver fahren mit CO
2.
15 Reinigungsgutscheine zu gewinnen
Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie, wie
faser- und hautschonend das innovative Ver fah-
ren mit flüssigem CO
2 sowie biologisch abbau-
baren Waschsubstanzen Ihre Textilien reinigt.
Falls Sie keine Fred Butler Filiale in Ihrer Nähe
haben – kein Problem! Aufträge werden nämlich
auch per DHL-Versand und das deutschlandweit
angenommen. Mehr unter www.fredbutler.com.
Was CO
2
so alles kann!
Good news für Asthmatiker und Allergiker
Impressum: GM Spezial ist eine Beilage von Gesunde Medizin. Verlag: PACs GmbH, Gewerbestr. 9, 79219 Staufen.
Geschäftsführer: Christoph Knüttel. Redaktion: Sonja Sahmer. Layout: Christoph Nadler. Titelbild: Sunnydays - Fotolia.
Alle weiteren Angaben siehe www.gesundemedizin.de. GM Spezial erscheint einmal im Quartal.
GM SPEZIAL VERLOSUNG – AUSGEWÄHLT FÜR SIE a
a GM SPEZIAL REISE – NUR FÜR SIE
JETZT GEWINNEN!
Sie wollen einen der 15 Fred Butler
Gutscheine im Wert von je 50,00 Euro
gewinnen? Dann kreuzen Sie einfach auf
dem Coupon am Heftende an, dass Sie
bei der Verlosung dabei sein möchten!
JETZT BUCHEN!
ehn Prozent Sonderrabatt auf das
dreitägige-Exklusiv-Arrangement
„Anti-Stress für Sie & Ihn“ ab 335,00 Euro
p.P. im Doppelzimmer ‚Petit Charme‘ uro p.P. in der ‚Luisensuite‘.
In einem historischen Gebäudeensemble aus Ba-
rock, Gründerzeit und Jugendstil beheimatet, liegt
eingebettet in einer Parkanlage das zu den Relais
& Châteaux Hotels gehörende „Weinromantik
hotel Richtershof“ (www.weinromantikhotel.de).
Hier versprechen nicht nur die 43 Zimmer und
Suiten auf Vier-Sterne-Superior-Niveau Mosel-
Reisenden „unter wegs zu Hause zu sein“.
Vergangenheit mit neuem Leben Denn: Das ganze Ensemble Richtershof ist ei
ne Reise wer t. In einem ehemaligen Kolonial
waren-Geschäft etwa befindet sich heute das
Gourmetrestaurant "Culinarium R". In der eins
tigen Kelterhalle ist jetzt das Wintergar ten-Res
taurant "Baldachin" eingerichtet. Das reichhal
tige Frühstücksbuffet wird täglich in einem ori
ginalen Metzgerladen anno 1911 präsentier t.
Außergewöhnlich ver wöhnen und erholen
Die Symbiose aus früherem Traditions-Weingut
und exklusivem Hotel bildet ein Refugium, das
erholende Auszeiten verspricht.
Im "Beauty Atelier" wird Vinothe-
rapie angeboten, im "Römischen
SPA" kann man relaxen, im Tee-
haus wird auf Wunsch der "tradi-
tional 5 o'clock afternoon tea"
ser vier t. Und die an englische
Herrenclubs erinnernde "Davi-
doff-Lounge" ist eine Genussin- sel für Zigarrenliebhaber.
Exklusives Arrangement
Speziell für GM-Abonnenten wurde ein exklusi-
ves Anti-Stress-Arrangement geschnür t: Zwei
Übernachtungen, reichhaltiges Frühstücksbüf-
fet, abends Drei-Gänge-Menü, dazu je ein Well-
nesspaket für Sie (vitalisierende Vino-Gesichts-
behandlung plus Hot Stone-Rückenmassage)
und Ihn (entspannende Ganzkörpermassage
plus Wellness für die Füße).
6 Gesunde Medizin | Spezial 01/2010
Equiderm Plus
® ergänzt Ihre gesunde Ernährung
Equiderm Plus®
führ t dem Körper jene Nähr-
stoffe zu, die Stoffwechselblockaden – oft Ur-
sache für Hauterkrankungen wie Schuppen-
flechte oder Neurodermitis – abbauen können.
Es wirkt anti-entzündlich sowie beruhigend auf
die Haut und wirkt Darmflorastörungen entge-
gen. Mit allen einschlägigen medikamentösen
Therapien vereinbar, ist es für Erwachsene und
Kinder sehr gut ver träglich. Die Abstimmung
der Nährstoffe in Equiderm Plus®
setzt dabei
Abbau- und Ausleitungsprozesse zur Hautrei-
nigung in Gang, modulier t das Immunsystem
und normalisiert den Zellzyklus der Hautzellen.
Weiteres unter www.equiderm-pharma.com.
IHRE GM SPEZIAL ABO-PLUS-VORTEILE a
a IHRE GM SPEZIAL ABO-PLUS-VORTEILE
Die körpereigenen Heilkräfte aktivieren,
Gleichgewichtsstörungen und Schwindelge-
fühl in den Griff bekommen, Verspannungen
im Nacken lösen oder Rückenschmerzen be-
kämpfen – hier kann die goFit-Gesundheits-
matte helfen. Dabei gilt: Kein Kurs, kein Auf-
wand. Einfach Schuhe und Strümpfe auszie-
hen und am besten zweimal täglich 10-15
Minuten über den mit der Matte simulier ten
Kiesstrand gehen. Schon werden alle Re-
flexzonen gleichmäßig aktivier t – zu Ihrem
Wohlbefinden und ergänzend zu therapeuti-
schen Maßnahmen. Weitere Informationen
unter www.gofit-gesundheit.com.
goFit-
Gesundheitsmatte
Fußreflexzonen-
massage ganz easy
Mit der Eismaschine De Luxe von Unold hat
das War ten bei „eisigen“ Spontanaktionen
ein Ende. Denn: Das Turbo-Teil schafft Sah-
ne-Eis in nur 30 Minuten – vorausgesetzt,
die Zutaten sind auf Kühlschrank-Temperatur
herunter gekühlt. Ein Automatik-Programm
garantier t höchsten Bedienungskomfor t.
1,5 Liter Eiscreme fasst der herausnehm-
bare, leicht zu reinigende Behälter. Neben
Sahne- und Frucht-Eis können auch Sorbets
und – gut zu wissen für Menschen, die unter
Laktose-Unver träglichkeit leiden – laktose-
freie Eis-Spezialitäten mit dem Gerät herge-
stellt werden. Weiteres unter www.unold.de.
In ihrem modischen Kleid in frischen Far-
ben hebt sie sich von ihren „Brüdern“ und
„Schwestern“ im Naturlook ab: Die Novum-
Getreidemühle von Hawos gefällt durch ihr
Gehäuse aus schlagfestem Kunststoff in un-
schlagbar schlichter Form und leuchtenden
Farben. Ob cooles Blau, feuriges Rot oder
warmes Orange – jedes Gerät ist ein Hingu-
cker. Und: Die Mühle lässt sich auch gerne in
den transparenten Body schauen. Der star-
ke Industriemotor, das elastisch gelager te
Präzisionsmahlwerk und die extra großen
Keramik/Korund-Mahlsteine leisten ganze
Arbeit. Mehr Details unter www.hawos.de.
Sommerzeit ist Eiszeit
Leckereien im Turbotakt
„Mahl“zeit für Ihre gesunde Küche
JETZT BESTELLEN! Die Unold-Eismaschine De Luxe
erhalten GM-Abonnenten versand-
kostenfrei zum Exklusivpreis von
159,00 Euro – Sie sparen 70,00 Euro! *
JETZT BESTELLEN! Die Hawos-Getreidemühle „Novum“
erhalten GM-Abonnenten versandkosten-
frei zum Exklusivpreis von 189,00 Euro –
Sie sparen 60,00 Euro! *
GM Spezial- Angebot
GM Spezial- Angebot
JETZT BESTELLEN! Die Monatspackung Equiderm Plus®
erhalten GM-Abonnenten zum
Exklusivpreis von 85,00 Euro inklusive
Versand – Sie sparen rund 35,00 Euro! *
* gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung
GM Spezial- Angebot JETZT BESTELLEN! Die goFit-Gesundheitsmatte inklusive
3-teiligem Pflegeset (Fußbad, Fuß- und Beincreme)
erhalten GM-Abonnenten versandkosten-
frei zum Paket-Preis von 139,00 Euro –
Sie sparen 29,90 Euro! *
GM Spezial- Angebot
4
Gesunde Medizin | Spezial 01/2010
5
01/2010 Gesunde Medizin | Spezial
19 08/2010 Gesunde Medizin
a
TEST- CLUB
Leser testen für Leser:
R.O.C.S. Zahncreme
S
o im Großen und Gan-
zen herrscht Zufrieden-
heit mit der eigenen Zahn-
creme, auch wenn man diese
immer wieder mal wechselt. Für
das morgendliche und abend-
liche Zähneputzen – die dritte
Putzrunde am Mittag ist schein-
bar eher die Ausnahme als die
Regel – nutzt der Test-Club von
Gesunde Medizin neben einer
elektrischen Zahnbürste ver-
schiedenste Zahncreme-Mar-
ken und -Sor ten. Bei der Aus-
wahl sind vor allem eine nach-
haltige Reinigungswirkung, die
Vorbeugung vor Zahn- und Zahn-
fleischerkrankungen sowie ein
Frischegefühl ausschlagge-
bend. Ungefähr die Hälfte der
Tester klagt über Beschwerden
im Mundraum, meistens Zahn-
fleischbluten oder verfärbte Zäh-
ne. Eine regelmäßige Zahnreini-
gung gehör t bei einem Großteil
des Testclubs zum Zahnarztbe-
such dazu.
Der Test-Club war folglich nicht
nur gut über Zahngesundheit
und die Möglichkeiten der Zahn-
pfl ege i nfor mi er t, sonder n
auch gespannt darauf, wie die
R.O.C.S.-Produkte wirken wer-
den. Fast alle Tester haben sich
mit der Wirkungsweise und den
Inhaltsstoffen auseinanderge-
setzt. Die Inhaltsstof fe waren
dem Test-Club wichtig, denn
rund drei Vier tel legen im Allge-
meinen nicht nur Wer t auf eine
gesunde Ernährung, sondern
auch auf natürliche Inhaltsstof-
fe bei den Produkten, die man
im Alltag ver wendet. Und natür-
lich ist auch die geschmackliche
Vielfalt ein interessanter Anreiz.
Insgesamt bewer tete der Test-
Club die getesteten Varianten
– Ananas, Zitrone/Minze, Co-
la/Zitrone und Kaffee/Tabak –
geschmacklich mit der Schul-
note 2,5. Hinsichtlich des Sau-
berkeitsgefühls schnitten die
R.O.C.S.-Zahncremes mit einer
glatten 2,0 fast schon sehr gut
ab. Eine langsamere Neubildung
von Zahnbelag wurde zum Teil
bemerkt. Jedoch konnten man-
che Tester kaum eine Aufhellung
der Zahnfarbe oder einen Rück-
gang von Zahnfleischbeschwer-
den feststellen, was vielleicht
aber auch an dem vergleichswei-
se kurzen Test-Zeitraum lag. Ro-
semarie Tittes aus Zwickau hat
ihre Mundgesundheit in dieser
Zeit aufmerksam beobachtet:
„Ich kann noch nicht einschät-
zen, ob meine Zähne zu ihrer
natürlichen hellen Farbe zurück-
kommen werden, ich werde das
aber weiter ver folgen. Nachhal-
tig frischen Atem kann ich be-
stätigen, bei Zahnfleischentzün-
dung und Zahnfleischbluten trat
eine beträchtliche Minderung,
sogar Beendigung ein.“
Bei der eigenen Weiter ver wen-
dung sowie der Weiterempfeh-
lung der R.O.C.S.-Zahncremes
sind die Meinungen der Tes-
ter geteilt. Als wichtiges Argu-
ment dagegen wurde meistens
der Preis angegeben, der in der
Regel als „zu teuer“ eingestuft
wurde. „Bei einem Preis von cir-
ca drei Euro pro Tube würde ich
über einen Zahncreme-Wechsel
nachdenken“, so Helga Montag-
Kummer aus Brome.
Doch auch der Geschmack
selbst ist für einige Tester ein
Streitpunkt – so exotisch die
Geschmacksvielfalt ist, so un-
gewöhnlich ist sie wohl auch
für den Gaumen. Ein individuel-
les Empfinden, das vermutlich
ebenso auf die vergleichsweise
geringe Schaumbildung zutrifft.
Heike Ackermann aus Rüdes-
heim beispielsweise: „Ich fand
den Geschmack und die etwas
dünne Konsistenz irritierend,
wobei man sich daran gewöhnen
kann.“ Zahnpflege ist eine indivi-
duelle Angelegenheit – das zeigt
sich auch daran, dass genau die-
se beiden Punkte, Geschmack
und Schaumbildung, gleichsam
positiv für die R.O.C.S.-Zahn-
cremes gewer tet wurden. Der
persönliche Eindruck von Hil-
de Lindner aus Friedrichsdor f:
„Die Zahncreme ist sehr gut,
der Geschmack mit Ananas wirk-
lich toll, Kaf fee/Tabak ist mir
Ananas, Zitrone/Minze, Cola-Zitrone und noch ein gutes
Dutzend weiterer Geschmacksrichtungen – die Vielfalt des
R.O.C.S.-Zahncreme-Sor timentes klingt gut. Ebenso der
Rundum-Schutz und ein Wirkprinzip, das auf natürlichen
Inhaltsstoffen beruht. Ob das Ananas-Enzym Bromelain die
Zähne tatsächlich so her vorragend reinigt und wie lecker
die Zahncremes wirklich schmecken, das sollte der
Test-Club von Gesunde Medizin herausfinden.
20 Gesunde Medizin 08/2010
EXPERTENSTATEMENT
Dr. med. dent. Jochen H. Schmidt, Chefarzt der Kölner Praxisklinik Carree Dental
Dr. med. dent. Julia Thome, Zahnärztin und Endotontologin des Carree Dental
„Karibischer Sommer“, „Tanz von Zitrone und Minze“, „Sanfte Umarmung“ und „Sommerli-
che Himbeere“ – wunderbar klingen die Namen der angebotenen Zahnpasten. Wobei die Ge-
schmacks- und Zusatzstoffe laut Hersteller unbedenklich sind, da sie ebenfalls in Lebensmit-
teln enthalten sind. Zahnmedizinisch ist nichts gegen Aromastoffe einzuwenden, im Gegenteil:
Er fahrungsgemäß greift man damit öfter und länger zur Zahnbürste, was eine Verbesserung
der häuslichen Mundpflege und somit eine langfristige Mundgesundheitssteigerung bedeutet.
Melanie Wägner, Erlangen:
„Zahncreme mit Zitrone/Cola-Ge-
schmack für Kids ab acht Jahren
ist ideal, um „Zahnputz-Muf fel“
vom Zähneputzen zu überzeugen.
Mein Sohn ist begeistert von dem
Geschmack.“
Nadin Karnowski, Potsdam:
„Eine Zahncreme, die lange
das Gefühl frisch geputzter
Zähne bewahrt, dennoch ein
stolzer Preis für eine Tube.“
Nicole Hermes, Wiesbaden:
„Ich war begeister t vom langen Fri-
sche- und Sauberkeitsgefühl nach
dem Putzen! Und die Idee mit den un-
terschiedlichen Geschmacksrichtun-
gen und dem neuen Wirkprinzip finde
ich fantastisch – da macht das Zäh-
neputzen gleich doppelt Spaß!“
Claus Wittwer, Köln:
„Die Inhaltsstoffe scheinen mir angenehm und gesund-
heitsfördernd. Alles in allem war ich mit der Zahnpasta zufrie-
den, allerdings ist der Preis – bei aller Innovation – zu hoch.“
Rosemarie Tittes, Zwickau:
„Fluoridfrei finde ich sehr gut, da ja die Zähne von Erwach-
senen kein Fluorid mehr brauchen, der Zahnschmelz ist
ausgereift. Sehr gut finde ich, dass die R.O.C.S.-Zahn-
creme unbedenklich ist, da alle aktiven Wirkstoffe auch
in Lebensmitteln enthalten sind.“
Hilde Lindner, Friedrichsdorf:
„Sehr gute Zahncreme, auch die verschiedenen Ge-
schmacksrichtungen sind interessant. Die Kinder-Zahn-
creme wird sehr gut angenommen. Ich denke aber, dass
es sehr schwer wird, bei diesem Preis-Leistungs-Verhält-
nis den deutschen Markt zu erobern.“
A
N
Z
E
I
G
E
persönlich zu herb.“ Bei Claus
Wittwer aus Köln brauchte die
R.O.C.S.-Zahncreme eine Wei-
le: „Meine Testtube Ananas be-
nötigte einige Tage, bis sich der
Geschmack richtig entwickelte,
konnte mich dann aber für sich
gewinnen.“
Fast ebenso gut wurde aber
auch das Gefühl glatter Zähne
nach dem Putzen angesehen
und auch das oft lang anhal-
tende frische Gefühl im Mund
wer teten die Tester als absolu-
ten Pluspunkt. Nadin Karnows-
ki aus Potsdam fasst ihren Ein-
druck wie folgt zusammen: „Eine
Zahncreme mit frischem, nicht
schar fem Geschmack, die das
Zahnfleisch nicht reizt und sub-
jektiv die Zahnoberfläche saube-
rer und glatter reinigt als andere
Zahncremes dies versprechen.“
Frank Thiele aus Neubiberg kann
das nur bestätigen: „Das Putz-
ergebnis ist überraschend po-
sitiv, die Zähne wirken nicht nur
heller, sondern fühlen sich spür-
bar glatter an.“
a
a
EXPERTEN- CLUB
Leser raten Lesern
Das Thema:
Sommerhaut
Wenn die Sommersonnenstrahlen am wolkenlosen
Sommerhimmel auftauchen, steigt unsere Stimmung
… normaler weise! Viele Menschen leiden aber unter
den Schattenseiten der Sonne, unter Pigmentstörungen
oder Hautreizungen, unter allergischen Symptomen und
auch – allen Vorsichtsmaßnahmen zum Trotz – unter
Sonnenbrand. Der Exper ten-Club von Gesunde Medizin
gibt dieses Mal Tipps zum Vorbeugen und Ratschläge
für die Pflege der durch Sonne strapazier ten Haut.
M
it den ersten Sonnen-
strahl en verbesser t
sich nicht nur unsere
Laune, auch viele andere Pro-
zesse im Körper werden ange-
regt. Auf der Hautober fläche
beginnt die Bildung der so ge-
nannten Lichtschwiele, die wie
eine Hornhaut dafür sorgt, dass
schädliche Sonneneinstrahlung
nicht bis in die tieferen Haut-
schichten durchdringen kann.
Allerdings dauer t es ungefähr
drei Wochen, bis dieser hautei-
gene Sonnenschutz voll ausge-
bildet ist – und selbst dann ent-
spricht er lediglich einem Son-
nenschutzfaktor 5. Besser ist
es also, andere Möglichkeiten
des Sonnenschutzes zu nutzen.
Allen voran, da ist sich der Ex-
per ten-Club einig, sind die Be-
nutzung eines Sonnenschutzpro-
duktes mit hohem Lichtschutz-
faktor und der Aufenthalt im
Schatten. Erika Schäuble aus
Stuttgar t spricht daher für den
ganzen Experten-Club: „Am bes-
ten ist es doch, den Schatten zu
suchen, denn im Schatten wird
man auch braun.“ Wer sich nicht
allein auf die natürliche Umge-
bung als Schattenspender ver-
lassen will, kann, so ein Tipp von
Rosemarie Tittes aus Zwickau,
z. B. Betttücher nutzen und die-
se im Gar ten, auf dem Balkon,
am Strand aufspannen. Vor al-
lem die direkte Strahlung in der
Mittagszeit ist besonders inten-
siv – wenn es nicht möglich ist,
diese Zeit im Schatten zu ver-
bringen, sollte man seinen Kör-
per mit leichter Baumwollklei-
dung schützen. Claudia Mon-
tagna aus Schorndor f ergänzt:
„Den Kopfbereich mit Hilfe ei-
nes Sonnenhutes zu schützen
ist nicht verkehr t.“ Denn eine
Kopfbedeckung, schon ein Tuch,
besser noch ein Hut mit Krem-
pe, trägt auch dazu bei, Über-
hitzungen und einen gefürchte-
ten Sonnenstich zu vermeiden.
Sonnenschutzprodukte sind
in vielen verschiedenen Vari-
anten erhältlich, so dass je-
der persönlichen Vorliebe ge-
recht wird. Sei es Milch oder
Creme, Lotion, Gel oder Spray,
wichtig ist ein ausreichend ho-
her Lichtschutzfaktor. Wer sich
nicht sicher ist, wie hoch die Ei-
genschutzzeit seiner Haut und
damit dann auch der mindest-
notwendige Lichtschutzfaktor
ist, sollte sich in der Apothe-
ke beraten lassen. Hier finden
sich nicht nur Sonnenschutz-,
sondern auch Pflegeprodukte
wie Tages- oder Handcremes
mit sehr hohem Sonnenschutz
und für besondere Ansprüche,
beispielsweise für die sehr emp-
findliche Haut oder für Babys
und Kleinkinder. Hannelore Be-
cker aus Schwäbisch Gmünd
hat dabei eine Entdeckung ge-
macht: „Ich hatte lange Jahre
Probleme mit einer Mallorca-
Akne, habe viele Lotionen und
Cremes ausprobiert, nichts hat
richtig geholfen. Jetzt habe ich
gute Er fahrungen mit Sonnen-
milch für Kinder gemacht – ob-
wohl ich schon über 60 bin.“
Von außen lassen sich Hautir-
ritationen durch die Sonne ver-
meiden, doch auch von innen
kann man zu einer schönen Som-
merhaut beitragen. Beta-Carotin
und die Vitamin C und E sind da-
für wichtig, auch Calcium spielt
eine nicht zu unterschätzen-
de Rolle. Es gibt Präparate und
Nahrungsergänzungsmittel, die
diese Stoffe zur optimalen Vor-
bereitung auf die Sonne kom-
binieren, allerdings benötigen
diese eine Weile, um ihre Wirk-
samkeit zu entfalten. Um Hautir-
ritationen soweit wie möglich zu
vermeiden, sollte mit der Einnah-
me zwischen vier und zwei Wo-
chen vor einem geplanten Som-
merurlaub begonnen werden.
Allen Vorsichtsmaßnahmen zum
Trotz kann es dennoch immer
wieder geschehen, dass die
Haut auf zu viel Sonne gereizt
reagier t. Wer erste Anzeichen
einer Rötung bei sich feststellt,
sollte sofor t aus der Sonne he-
raus. Und zwar so lange, bis
sich die Haut wieder beruhigt
hat – was normaler weise nicht
innerhalb weniger Stunden ge-
22 Gesunde Medizin 08/2010
Hepar-SL
®
forte Kapseln
Die schnelle & pflanzliche Hilfe
Nur Hepar-SL
®
forte enthält den Spezialextrakt aus der
Königsartischocke
®
, der die Produktion körpereigener
Verdauungssäfte schnell steigert. So befreit Hepar-SL
®

forte schnell von den Symptomen und stellt außerdem
den normalen Verdauungsprozess wieder her.
s Besonders wirkstoffreich
s Schnell und zuverlässig
s Rein pflanzlich und gut verträglich
NEU
*

in Ihrer Apotheke
Völlegefühl?
Blähungen?
Magendrücken?
Nur echt mit der Königsartischocke
®
Hepar-SL
®
forte. Wirkstoff: Artischockenblätter-Trockenextrakt. Enthält Lactose. Packungsbeilage be-
achten. Anwendungs gebiete: Verdauungsstörungen (dyspeptische Beschwerden), besonders bei funk-
tionellen Störungen des ableitenden Gallensystems. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die
Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Cassella-med, 50670 Köln.
www.hepar-sl.de Stand: 06/2007 HE/PU/06-10
* Hepar-SL
®
forte 20er
G<I=FID8E:<]XZkfip
A
N
Z
E
I
G
E
EXPERTENSTATEMENT
Dr. Frank-Matthias Schaart
Dermatologe aus Hamburg
Viele Menschen star ten bei den ersten Sonnenstrahlen
von null auf hunder t. Das ist gefährlich für die Haut, denn
so schnell, wie sich viele Sonnenanbeter unvorbereitet in
die Sonne legen und bräunen wollen, kann die Haut nicht
mithalten. Sie braucht eine Vorlaufzeit, um einen Licht-
schutz von innen aufzubauen, sie muss sich langsam an
die Sonne gewöhnen. Schäden können aber schon früh-
zeitig entstehen. Das UV-Licht kann das Bindegewebe und
die Erbsubstanz der Haut beeinträchtigen, denn die UV-
Strahlen bilden freie Radikale im Körper. Das sind aggres-
sive Molekülteile, die die Hautzellen zerstören können.
Deshalb ist Vorsicht geboten, sonst bekommt man einen
Sonnenbrand oder die Haut reagier t mit Rötungen, Pus-
teln und Juckreiz. Zur Gewöhnung der Haut an die Sonne
empfehle ich Nahrungsergänzungsmittel, zum Beispiel
Brausetabletten mit einer Kombination aus den Vitaminen
C und E, Beta-Carotin und Calcium, sowie Cremes mit ei-
nem hohen Lichtschutzfaktor, der dem Hauttyp entspricht
– je empfindlicher der Hauttyp, desto höher der Licht-
schutzfaktor. Mein Tipp: Damit die Creme richtig wirken
kann, sollte man sich eine halbe Stunde vorher einreiben.
schieht, sondern durchaus ei-
nen Tag oder zwei oder drei in
Anspruch nehmen kann. Am
Abend tut es der geröteten und
überwärmten Haut gut, sie mit
einer Quark- oder Joghurt-Auf-
lage von der Wärme zu befrei-
en. Auch helfen kühle Auflagen
oder das Auftragen eines küh-
lenden und damit auch leicht
schmerzlindernden Aloe Vera-
Gels, wie Andrea Pfäfflin aus
Wehrheim empfiehlt. Salben
oder Cremes mit Hydrocor ti-
son können darüber hinaus
dazu beitragen, die Entzün-
dungsprozesse im Körper zu
stoppen und helfen auch bei
allergischen Reaktionen, die
sich aufgrund der Sonne oder
des Zusammenwirkens des
Sonnenlichtes mit anderen
Faktoren entwickeln können.
Auch unempfindliche Haut
kann sich im Sommer plötz-
lich verändern. Angefangen bei
hübschen Sommersprossen
sind leider auch großflächige
Pigmentstörungen möglich,
deutlich sichtbare Flächen
heller Haut, scharf abgegrenzt
von gebräunten Flächen. Ur-
sache dafür kann ein Par fum
sein, dessen Inhaltsstoffe un-
ter Sonneneinstrahlung reagie-
ren. Ingrid Stuhler aus Mün-
chen empfiehlt daher: „Bei
Benutzung eines Par fums da-
rauf achten, dass es sonnen-
geeignet ist.“ Aber auch einige
Medikamente, beispielsweise
Johanniskraut oder Antibioti-
ka, machen die Haut lichtemp-
findlicher. Sonnencremes ge-
gen Pigmentstörungen oder
spezielle Depigmentierungs-
cremes können eine Lösung
dafür sein. Sommersprossen
hingegen kann man durchaus
so lassen, wie sie sind. Denn,
so schließt Britta Lischka aus
Oberursel: „Warum nur wol-
len alle immer makellos aus-
sehen? Viel wichtiger ist es
doch, gesund zu sein.“
a
Test-Club
Leser testen für Leser
Im Test: Die Yantramatte
Wenn die Rückenmuskulatur ver-
spannt ist oder der Stress im Alltag
überhand nimmt, sehnen sich viele
Leidgeplagte nach einer sanften
Massage – was meistens nicht und
schon gar nicht auf die Schnelle
möglich ist. Die Yantramatte soll
mit ihren fast 9.000 Akupressur-
Spitzen gerade bei solchen Be-
schwerden für eine Stimulation des
Körpers und eine positive Beein-
flussung der Organe sorgen. Schon
15 bis zwanzig Minuten entspannen
den Rücken, bauen Stress ab und
führen einen gesunden Schlaf her-
bei. Soweit die Theorie. Ob diese
der Praxis standhält, das wird der
Test-Club von Gesunde Medizin
herausfinden.
Jeder kann am Leser test teilnehmen. Schreiben Sie uns ein-
fach ein paar Sätze, warum Sie die richtige Frau oder der rich-
tige Mann für diesen Test sind. Ein paar Angaben zu Ihrer Per-
son und ein Foto von Ihnen erhöhen Ihre Chancen, am Test teil-
nehmen zu können. Schicken Sie entweder einen Brief an die
Redaktion Gesunde Medizin, Untere Burghalde 51, 71229 Le-
onberg, oder schreiben Sie bitte eine E-Mail an leserser vice@
gesundemedizin.de. Es werden nur Anmeldungen mit vollstän-
diger Adresse akzeptier t.
Getestet wird über einen festgelegten Zeitraum. Alle Tester
werden von der Redaktion informier t und erhalten eine Yant-
ramatte inklusive einer praktischen Tragetasche sowie einen
Testfragebogen. Die Teilnahme ist kostenlos.
Einsendeschluss: 25. August 2010
Die Gewinner und die ausgewählten Testpersonen aus der letzten Ausgabe wurden schriftlich benachrichtigt. Wir gratulieren herzlich!
Mit Ihrer Bewerbung für den Test- und/oder Exper tenclub erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihren Namen und Ihr Bild
sowie Ihre Testergebnisse und Kommentare in Gesunde Medizin und auf www.gesundemedizin.de veröffentlichen dür fen.
* Für den Test-Club wird nur eine Bewerbung pro Haushalt und für den Exper ten-Club nur eine Zuschrift pro Haushalt berücksichtigt.
Experten-Club
Leser raten Lesern
Das Thema: Ohrenschmerzen
Die Ohren sind ein komplizier tes Bauwerk, dem wir häufig
nur wenig Aufmerksamkeit schenken. Erst dann, wenn die
Ohren zu schmerzen beginnen, werden wir regelrecht hell-
hörig. Für Ohrenschmerzen sind häufig Entzündungen oder
Vereiterungen die Ursache. Infektionen mit Bakterien oder
Pilzen haben in den Gehörgängen vor allem dann freie Bahn,
wenn die Abwehr geschwächt ist, wie beispielsweise bei einer
Erkältung. Doch auch großer Lärm oder eine dauerhafte Lärm-
belastung schaden nicht nur den Ner ven, sondern auch den
Ohren. Was tun also, wenn es rechts und links des Kopfes
zu schmerzen beginnt? Welche Hausmittel und Tipps können
bedenkenlos bei eigenen Beschwerden ausprobiert werden?
Selbst wenn Sie der Meinung sind, wir würden schon alles
wissen, für den Exper ten-Club ist alles wichtig.
Beim Exper ten-Club kann jeder mitmachen, der etwas zum The-
ma beisteuern kann. Schreiben Sie uns, wir freuen uns über je-
de Zuschrift. Wir würden uns ebenfalls freuen, wenn Sie Ihrem
Schreiben vielleicht ein Foto von Ihnen beifügen würden und uns
Ihr Alter verraten. Schicken Sie einen Brief an die Redaktion Ge-
sunde Medizin, Untere Burghalde 51, 71229 Leonberg, oder
schreiben Sie eine E-Mail an leserser vice@gesundemedizin.de.
Einsendeschluss: 25. August 2010
a
LESERFORUM
Mehr Informationen zur Yantramatte
unter www.wellstone-shop.de
B
i
l
d
:

L
e
v

D
o
l
g
a
t
s
h
j
o
v

-

1
2
3
R
F
24 Gesunde Medizin 08/2010
2 1
5
7
6
3
8
4
























Ausruf
des
Staunens
somit,
mithin
Trink-
gefäß
Kunst-
stil aus
Frank-
reich
Weggang
von der
Bühne
vertraut
sein
Therapie-
und
Freizeit-
stätte
eng-
lischer
Artikel
Creme,
Salbe
geeignet,
etwas zu-
stande zu
bringen
Dauer-
form
einer
Bakterie
Fern-
sehen
Bad an
der Lahn
Bestand,
tatsäch-
licher
Vorrat
Lilien-
gewächs,
Heil-
pflanze
Tick,
wunder-
liche
Eigenart
gefall-
süchtig;
ein-
gebildet
Verband-
material
Abk. für
Compu-
tertomo-
grafie
chem.
Zeichen
für
Nickel
eng-
lisch:
auf; an
unver-
sehrt,
heil
schma-
ler Weg
spitzer
Pflanzen-
teil
Losspre-
chung
von
Sünden
Abk. für
Normal-
null
ein
Apostel
österrei-
chische
Gebirgs-
kette
Mitent-
decker
des
Insulins
amerik.
Autor
(Edgar
Allan)
Land-
spitze,
-zunge
lediglich
balladen-
haftes
Kaba-
rettlied
gefüllter
oder
belegter
Kuchen
Zünd-
schnur
Nach-
richten-
büro
Teil des
Bühnen-
stücks
fertig
gekocht
Dienst-
stelle;
Behörde
spani-
sche
Rotwein-
bowle
Grund-
stoff-
teilchen
Hafen-
stadt in
Südost-
italien
1 2 3 4 5 6 7 8
Lösung aus der
Juni-Ausgabe:
1 – 8 TRAINING
Lösung:
S P M
H A M M E R S P A
R A K O C H A
N A G E L O H R
N A M B R A
F I E S T A T U N
A N T I L A S S O
N S T
D E E E
N N
D A S
R T T
C H A
C H E F E E
T I G R I S D O N
T O P F E R D
A E T H E R N I E
K A E I N E R
S T I L L E N
G A W
B L A U W A L
E T E L E
W U E R D E
KREUZWORTRÄTSEL
a
Schicken Sie uns die Lösung des Kreuzwor trätsels:
per Postkar te an: PACs GmbH Verlag,
„Gesunde Medizin“, Gewerbestr. 9, 79219 Staufen
oder per E-Mail an: kwr@gesundemedizin.de
Einsendeschluss: 25.08.2010
Gewinnerbenachrichtigung er folgt schriftlich.Gewinnspielagenturen sind
von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Gewinn wurde kostenlos von der
Firma VCH Hotels Haus St. Elisabeth von Kloster Hegne zur Ver fügung ge-
stellt. (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.)
Gewinnen Sie einen
Aufenthalt im Kloster
Die Pauschale „Kloster-Triathlon am Untersee“des VCH Ho-
tels Haus St. Elisabeth von Kloster Hegne bietet Kultur auf
kurzen Wegen am Bodensee. Zwischen den historischen
Bauten des Hegner Klosters, den Weltkulturerbestätten
der Insel Reichenau und der von Franziskanern bewohnten
Klosterinsel Werd mit ihren spätromanischen Wurzeln gehen
Kulturliebhaber per Rad und Schiff am Untersee auf kunst-
historische Entdeckungsreise. Zahlreiche Skulpturen und
Gemälde verschiedener Epochen und Raritäten auf vergilb-
tem Pergament aus der Zeit der frühmittelalterlichen Buch-
malerei präsentieren Geheimnisvolles. Dazwischen laden
die Radwege am Ufer ein, bei einer kurzen Pause die Fü-
ße im Bodensee zu er frischen und ein Lunchpaket vor ein-
maliger Kulisse zu genießen. (www.st-elisabeth-hegne.de)
Gewinn: Verlost werden 1 X 250 Euro und 1 Gutschein für 2
Personen mit 3 Übernachtungen im St. Elisabeth-Haus des
Klosters Hegne, Halbpension, 1 Klosterführung, Schifffahr-
karten in der Schweiz, Fahrkarten für den Nahverkehr, Leih-
fahrräder und Lunchpakete im Wert von 500 Euro.
Rätseln und
250Euro
oder einen
Aufenthalt
im Kloster
gewinnen
25 08/2010 Gesunde Medizin
a
REISE
D
as Fahrrad konnte Goethe
noch nicht kennen. Doch
hätte er es gekannt, wäre
ihm die Einrichtung eines Rad-
wander weges durch das Ilm-
tal sicher als eine gute Idee er-
schienen. Der Großdichter, der
zugleich als Weimarer Minister
für den Wegebau zuständig war,
hatte stets ein offenes Ohr für
das Schöne, Nützliche und Ge-
winnbringende. Ein Gewinn ist
der Radweg für das Land Thü-
ringen auf jeden Fall, er freut er
sich doch immer größerer Be-
liebtheit und lockt Radler aus
allen Ecken Deutschlands ins
Land der Dichter und Denker.
Große Kunst
am kleinen Fluss
Die Ilm ist ein kleiner Fluss.
135 Kilometer misst sie von
ihrer Quelle im Thüringer Wald
bis zur Mündung in die Saale.
Auf diesem kurzen Weg aller-
dings fließt sie fröhlich und frei
durch eine abwechslungsreiche
und blühende Auenlandschaft.
Wir beginnen unsere Fahr t in
Ilmenau, ungefähr zehn Kilo-
meter abwär ts der Ilmquelle.
Hier in Ilmenau sind wir schon
mitten in Goethe-Land. Als der
26-jährige Jung-Jurist, der sich
als Sturm-und-Drang-Dichter
bereits einen Namen gemacht
hatte, vom jugendlichen Her-
zog Carl August von Sachsen-
Weimar-Eisenach eine Anstel-
lung beim Hofe erhielt, gehör te
zu seinen ständig wachsenden
Amtsgeschäften auch die Lei-
tung der Bergwerkskommissi-
on. In Ilmenau gab es seit alters
her Silber- und Kupferminen,
die jedoch bei Goethes Amts-
antritt in einem desolaten Zu-
stand waren. Goethe versuchte,
letztlich nicht sehr er folgreich,
den Bergbau wiederzubeleben
und hielt sich daher oft in dem
Städtchen auf. Die Landschaft
des Thüringer Waldes gefiel ihm
sehr, weswegen er neben sei-
nen Dienstgeschäften gern ein-
same Wanderungen durch die
Wälder unternahm. Ilmenau wid-
mete Goethe ein Gedicht in 191
„Wie herrlich leuchtet mir die Natur“, dichtete Goethe in seinem Mailied.
Als Motto könnte der Vers für den Ilmtal-Radwander weg stehen. Der Radweg
führ t durch eine der lieblichsten Parklandschaften Deutschlands. Und durch das
Land der Klassiker: Goethe, Schiller, Herder und Wieland lebten und wirkten an
der Ilm. Die Tour findet ihre For tsetzung in dem Saale-Radwander weg,
der mit dem Naumburger Dom einen weiteren Höhepunkt bietet.
Radeln mit Goethe
Auf dem Bike an Ilm und Saale
1
B
i
l
d
e
r
:

F
r
e
m
d
e
n
v
e
r
k
e
h
r
s
v
e
r
b
a
n
d

W
e
i
m
a
r
e
r

L
a
n
d

(
2
)
,

M
a
i
k

S
c
h
u
c
k

W
e
i
m
a
r

G
m
b
H

(
1
)
,

C
h
r
i
s
t
i
a
n

S
c
h
m
i
d

(
4
)
26 Gesunde Medizin 08/2010
Versen, weitaus berühmter ist
jedoch eines seiner kürzesten,
das er in einer stillen Stunde auf
die Bretter wand einer Jagdhüt-
te auf dem Ilmenauer Hausberg
Kickelhahn kritzelte. „Über al-
len Gipfeln ist Ruh…“, beginnt
er sein „Wandrers Nachtlied“,
ein lakonisches Sinnbild der
Vergänglichkeit.
Der Besucher der Stadt kann
heute noch den Spuren Goethes
folgen: Ein „Goethewanderweg“
erinner t ebenso an ihn wie das
Goethe Stadt Museum. Davor
sitzt der Dichter auf einer Park-
bank – nicht nur Radtouristen
lassen sich gern zusammen mit
der Skulptur fotografieren. Von
Ilmenau – „Anmutig Tal! Du im-
mergrüner Hain“ – folgen wir mit
unseren Rädern dem geschlän-
gelten Lauf des Flüsschens, vor-
bei an alten Mühlen und Burgen.
Kleine Städtchen wie Kranich-
feld und das „Goethe-Bad“ Bad
Berka liegen auf der Strecke,
bis wir nach etwa 70 Kilome-
tern Weimar erreichen.
Unser Entree ist der zauberhaf-
te Park an der Ilm, zu dem Goe-
the viele Ideen beigetragen hat.
Kaum war Goethe von Herzog
Carl August und seiner Mutter
Anna Amalia nach Weimar beru-
fen worden, begann die Arbeit
an dem nach englischen Vorbil-
dern angelegten riesigen Gar-
ten. Goethe selbst wohnte mit-
ten drin, in einem schönen Gar-
tenhaus, das der Herzog 1776
für ihn er warb. Bald wurde das
Haus aber für ihn zu klein, so-
dass er sechs Jahre später in
das repräsentative Gebäude am
Frauenplan mitten in der Stadt
zog. Das damalige Weimar war
nicht groß, es hatte nur 6000
Einwohner. Dennoch wurde aus
dem Residenzstädtchen ein
„Athen des Geistes“ wie kein
zweites in Deutschland. Dafür
war nicht Goethe allein verant-
wor tlich. Die kunstsinnige Her-
zoginmutter Anna Amalia ver-
sammelte an ihrem Hof eine
ganze Reihe großer Künstler
und Denker. In Goethes Nach-
barschaft lebten Schiller, Her-
2
3 4
6
7
1 Goethe mit Radlern
in Ilmenau
2 An der alten Mühle
in Taubach
3 Im Park von
Schloss Tiefur t
4 Goethe und Schiller
vor dem Nationaltheater
in Weimar
5 Goethes Gar tenhaus
in Weimar
6 Auf Tour durch Tiefur t
7 Naturidyll am Ufer der Ilm
5
27 08/2010 Gesunde Medizin
1
3
1 Bastille des Weima-
rer Stadtschlosses
2 Markgräfin Uta –
die bekannteste der
Stifter figuren im
Naumburger Dom
3 Der Naumburger
Dom und sein Kreuz-
gang – Meister werk
zwischen Romanik
und Gotik
2
Informationen
Radweg:
Der gut ausgeschilder te Rad-
weg an Ilm und Saale über-
windet etwa 460 Höhenme-
ter – flussabwär ts geht es ge-
mächlich bergab. Nur wenn der
Radwanderweg nicht unmittel-
bar am Wasser entlang führ t,
gibt es die eine oder andere
Steigung zu bewältigen. Infos:
www.ilmtal-radwanderweg.de,
www.saale-radwander weg.de
Veranstalter:
Die Radwander tour an Ilm
und Saale hat der Radrei-
se-Veranstalter „Die Land-
par tie“ als individuelle Rei-
se i n sei nem Programm.
Übernachtet wird in ausge-
suchten Landpar tie-Roman-
tik-Hotels wie z. B. dem le-
gendären Weimarer Hotel
„Elephant“. Der Veranstalter
übernimmt den Gepäcktrans-
por t von Hotel zu Hotel. In-
fos: www.dieLandpar tie.de,
Tel. 04 41 / 57 06 83 13
Weimar und Weimarer Land:
Tourist-Info Weimar,
Tel. 0 36 43 / 7 45 - 0,
www.weimar.de
Fremdenverkehrsverband
Weimarer Land e. V.,
Tel. 0 36 44 / 54 06 76,
www.im-weimarer-land.de.
Naumburger Dom:
www.naumburger-dom.de,
Tel. 0 34 45 / 23 01 - 133
Die Landesausstellung Sach-
sen-Anhalt 2011 „Der Naum-
burger Meister – Bildhauer
und Architekt im Europa der
Kathedralen“ findet statt vom
29.06. – 02.11.2011
Besucherser vice:
Tel. 0 34 45 / 23 01 - 120,
www.naumburgermeister.eu
der und Wieland, in der nahen
Uni-Stadt Jena lehr ten Fichte,
Schelling, Hegel und schrieben
die romantischen Dichter. Heu-
te, zwanzig Jahre nach dem En-
de der DDR und elf Jahre nach
ihrer Berufung zur Kulturstadt
Europas, hat sich Weimar fein
herausgeputzt. Rund 3,5 Millio-
nen Besucher kommen jährlich
hierher und zu sehen gibt es
wahrlich vieles. Denn nicht nur
die „Klassiker“ wirkten in der
Ilm-Stadt, sondern auch Maler
wie Lucas Cranach der Ältere,
Lyonel Feininger und Paul Klee,
Architekten wie Henr y van de
Velde und Walter Gropius, Kom-
ponisten wie Johann Sebastian
Bach, Richard Wagner und Franz
Liszt sowie der Philosoph Fried-
rich Nietzsche.
Das Land der Klassiker findet
auch ilmabwärts so schnell kein
Ende, denn vor den Toren Wei-
mars liegen Schloss und Park
von Tiefur t, wo Anna Amalia zur
Sommer zeit die Genies zum
Stelldichein bat. Der Goethe-
Freund und heute leider wenig
gelesene Dichter Wieland hat-
te wenige Kilometer weiter in
Oßmannstedt ein Landgut, wo
sich längere Zeit auch Heinrich
von Kleist aufhielt. Angesichts
dieser Dichter-Dichte belustigt
der Kommentar, der an der mit-
telalterlichen Burg von Nieder-
rossla zu lesen ist: „Hier wohn-
te Goethe nicht.“
Die schönste Frau
des Mittelalters
Goethes Gravitationsfeld endet
an der Mündung der Ilm in die
Saale. Hier ist es nun eine an-
dere Gestalt, die uns magisch
anzieht, eine edle Frau aus dem
Hochmittelalter: Uta von Bal-
lenstedt, verewigt im Dom von
Naumburg. Der Weg dor thin
führ t uns entlang der grünen
Rebenterrassen des Weinbau-
gebietes Saale-Unstrut, das
schon nicht mehr zu Thüringen,
sondern zu Sachsen-Anhalt ge-
hör t. Der weltberühmte Dom
zählt zu den wichtigsten Bau-
denkmälern des Mittelalters,
kunstgeschichtlich bedeutsam
auch durch den Wandel von der
Romanik zur Gotik, der sich hier
sehr gut nachvollziehen lässt.
Die Hauptsehenswürdigkeit
sind sicher die Stifter figuren
im Westchor. Unter den zwölf
ungewöhnlich realistisch abge-
bildeten Adligen findet Markgrä-
fin Uta die meisten Bewunde-
rer. Von unnachahmlicher Ele-
ganz ist die Bewegung, mit der
die „schönste Frau des Mittelal-
ters“ ihren Mantelkragen nach
oben schiebt, wie um sich vor ei-
nem kühlen Luftzug zu schützen.
Der „Naumburger Meister“, der
um 1250 dieses Meister werk
geschaffen hat, ist namentlich
nicht bekannt, aber er hat nicht
nur in Naumburg seine Spuren
hinterlassen, sondern auch in
anderen deutschen und fran-
zösischen Kathedralen-Städ-
ten. 2011 wird eine Landesaus-
stellung den Besuchern mehr
über diesen genialen Künstler
des Hochmittelalters zu sagen
haben.
a
Christian Schmid
Info
Ra Radw dw
Der g
weg a
winde
ter – f
mäch
Radw
bar am Wa
gibt es di
B
i
l
d
e
r
:

C
h
r
i
s
t
i
a
n

S
c
h
m
i
d

(
1
)
,

B
i
l
d
a
r
c
h
i
v

d
e
r

V
e
r
e
i
n
i
g
t
e
n

D
o
m
s
t
i
f
t
e
r
,

M
a
t
t
h
i
a
s

R
u
t
k
o
w
s
k
i

(
2
)
28 Gesunde Medizin 08/2010
REISETIPPS
a
Hundstage in Dänemark
Kilometerlange Sandstrände und nirgendwo ein Schild „Hunde verboten“ oder
„Wir müssen draußen bleiben“: Die Dänen sind ein sehr hundefreundliches Volk,
deshalb können die Vierbeiner auch fast überallhin mitgenommen werden. Ob an
der Nordsee oder an der Ostsee – die naturbelassenen Strände und die weiten
Heidegebiete sind wie gemacht zum Toben und Spazierengehen. Auch in den
meisten Ferienunterkünften sind Hunde kein Problem.
Schnell und unkomplizier t finden Reisende beispielsweise unter www.urlaub.dk
das für sie und ihren tierischen Liebling passende Urlaubsdomizil.
Der Goldsteig –
längster Fernwanderweg Deutschlands
Fünf Naturparke sowie den Nationalpark Bayerischer Wald verbin-
det der Goldsteig, der als zer tifizier ter Qualitätswander weg durch
den Bayerischen und Oberpfälzer Wald führ t. Die auf zwei Trassen
von Marktredwitz nach Passau verlaufende Route ist mit rund 660
Kilometern nicht nur der längste Fernwander weg Deutschlands,
sondern auch der vielfältigste: Ob trutzige Burgruinen, plätschern-
de Bachläufe oder einsame Berghöhen mit traumhaften Aussich-
ten. Herzstücke sind der 40 Jahre alte Nationalpark, das Wald-
naabtal, die Teich- und Felsenlandschaft im Steinwald, das Rötel-
seegebiet bei Cham, der Felsenpark bei Falkenstein und die Ilz,
eine der letzten unverbauten Flusslandschaften.
Unter www.goldsteig-wandern.de
gibt es weitere Informationen.
Sommerfrische mit Storchengang
Kaltes klares Wasser, gesunde Kräuter und eine reine Bergna-
tur: Südtirols Bauernhöfe passen per fekt zum ganzheitlichen
Gesundheitskonzept Pfarrer Kneipps. Einige „Roter Hahn“-Hö-
fe leben die Lehre des Wellness-Pioniers dabei ganz bewusst.
Am Biohof Unterstein im Hochpuster tal beispielsweise erle-
ben Interessier te echtes Kneippen mit Dolomitenblick. Gast-
geberin Maria Mairhofer ist ausgebildete Kneipp-Gesundheits-
trainerin und Bio-Bäuerin der ersten Stunde. Bäuerin Priska
Weger wiederum ist Exper tin für Heilkräuter. Ihr Bauerngar ten
am Oberhaslerhof in Schenna gilt als einer der schönsten in
Südtirol und während spannender Führungen beschreibt sie
Ver wendung und Wirkung der seltensten Gewächse. Unter der
Marke „Roter Hahn“ vereint der Südtiroler Bauernbund 1.400
authentisch geführ te Höfe in allen Teilen des Landes.
Weitere Informationen:
„Roter Hahn“ – Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol,
Telefon +39 / 04 71 / 99 93 25, www.roterhahn.it
Die Natur schützen m
it dem
W
W
F
Der World Wide Fund For Nature (WWF) ist eine der größten und er fahrensten Naturschutz-
organisationen der Welt und in mehr als 100 Ländern aktiv. Im vergangenen Jahr unterstütz-
ten den WWF Deutschland 358.000 Menschen – das sind rund 3,8 Prozent mehr als im
Vorjahr. Trotz wirtschaftlich schwieriger Zeiten halfen damit so viele Menschen wie niemals
zuvor dem WWF bei seiner Naturschutzarbeit. Wenn auch Sie helfen wollen: www.wwf.de
B
i
l
d
e
r
:

d
j
d

/

T
V

O
s
t
b
a
y
e
r
n

M
i
c
h
a
e
l

K
o
e
r
n
e
r
,

R
o
t
e
r

H
a
h
n
,

d
j
d

/

F
e
l
i
n
e

H
o
l
i
d
a
y
s

A
p
S
29 08/2010 Gesunde Medizin
Ein g`sunds Ländle
Entdeckungen auf der Schwäbischen Bäderstraße
Gesund leben kann richtig Spaß machen. Vor allem in Oberschwaben, dem
idyllischen Landstrich zwischen Alb und Bodensee. Denn neben Kneipp-
Kuren, Moor- und Thermalbädern gibt es allerhand zu entdecken. Und auch
der Genuss kommt nicht zu kurz: Besonders wenn zu den Maultaschen und
den Buabaspitzle noch ein schöner Bodensee-Wein auf den Tisch kommt.
S
chwäbisch gesprochen ha-
ben sie sicher nicht und
Spätzle gab es auch noch
nicht auf dem Teller, aber sie ha-
ben sich damals schon sauwohl
gefühlt in dieser Landschaft: Die
Ur-Oberschwaben aus der Eis-
zeit, die den Rentierherden bis
hinauf zur Alb hinterher jagten
und sich auf diese Weise fit hiel-
ten. Ein paar zehntausend Jah-
re später begannen sie mit dem
Häuslebauen, vorzugsweise auf
Pfählen und am Ufer der zahl-
reichen Seen. Und auch der Er-
findergeist war ausgeprägt – es
überrascht nicht, dass im Lande
von Daimler und Porsche das äl-
teste Rad Deutschlands gefun-
den wurde. Die Mobilität hielt
sich dennoch in Grenzen, denn
wer schon einmal hier zu Hause
war, wollte nicht mehr weg. Seit
35.000 Jahren ist Oberschwa-
ben, das Land zwischen Alb,
Allgäu und Bodensee, kontinu-
ierlich besiedelt und auch der
heutige Oberschwabe lebt nicht
schlecht: Eine McKinsey-Stu-
die aus dem Jahr 2006 ergab,
dass die glücklichsten Deut-
schen in eben diesem Ländle
zu finden sind.
Grund genug haben sie, denn
hier gibt es alles, was den Men-
schen zufrieden stimmt. Eine
freundliche, hügelige Natur-
landschaft, darin gemütliche,
nicht zu große Städtchen mit
viel Fachwerk und Barock, jede
Menge Arbeit, wie es der schaffi-
ge Schwabe nun mal liebt – und
für die Gesundheit die Schwä-
bische Bäderstraße. Mit Moor
und heilkräftigem Wasser ste-
hen die Heilmittel zur Verfügung,
die es braucht, um dem Zipper-
lein den Garaus zu machen.
Wer`s gern warm hat, ist in der
Schwaben-Therme von Aulen-
dor f gut aufgehoben: Dort spru-
delt 34 Grad warmes, schwefel-
und fluoridhaltiges Thermalwas-
ser aus den zahlreichen Düsen
und Nackenduschen. Eindrucks-
voll ist das große Kuppeldach
über der Schwimmhalle, das
bei schönem Wetter geöf fnet
ist. Keine Wünsche offen lässt
die 900 Quadratmeter große
Saunalandschaft mit den un-
terschiedlichsten Erlebnis-Sau-
nen. Ist der Kreislauf schön an-
gekurbelt, sollte man nach dem
Badegenuss nicht den Besuch
im Aulendor fer Schloss versäu-
men. Die einstige Residenz der
Herren von Königsegg beher-
bergt unter anderem ein origi-
nelles Spielzeugmuseum. Den
Bärenhunger stillt man abends
a
REISE
30 Gesunde Medizin 08/2010
im Ar thus Ritterkeller: Im histo-
rischen Gewölbekeller wird man
von Mägden in mittelalterlichen
Gewändern umsorgt, „Kurzweyl,
Trunk und Gaumenfreuden“ gibt
es reichlich.
Barocker Genuss
und stille Natur
Vom Mittelalter zum Barock: Üp-
pige Formen, lebendige Farben,
eine Architektur, die den Him-
mel auf die Erde holt – das findet
man in Bad Schussenried. Die
Pfarrkirche St. Magnus schwelgt
in barocker Pracht und das eins-
tige Prämonstratenserkloster
birgt mit der Klosterbibliothek
ein seltenes Juwel des Rokoko.
In Himmelblau, Weiß und Blatt-
gold stellt sich eine Allegorie
des Geistes zur Schau – wun-
derschön! Nur die Bücher haben
die Klosterherren verscherbelt.
Heute dient der prunkvolle Raum
als Konzer tsaal. Barockes für
den Magen findet man in der Ai-
linger Mühle. Seit 700 Jahren
wird hier Korn zu Mehl gemah-
len – Kerngesundes und Müh-
lenfrisches gibt es im Mühlen-
laden zu kaufen und natürlich
lässt sich vor Or t auch probie-
ren, was man daraus machen
kann. So zum Beispiel Spargel-
maultaschen, die der herzhaft-
schwäbischen Küche den Fein-
schliff geben.

Ther malwasser, Moor, Sau-
na und Massage – alles, was
Rheuma- und Schmerzgeplag-
ten Linderung verspricht, hat
Bad Buchau am Federsee zu
bieten. Die Federseeklinik of-
ferier t Gesundheitsurlaub mit
höchster medizinischer und the-
rapeutischer Kompetenz. Hinzu
kommt mit der Adelindis-Therme
ein wahres Badeparadies, aus-
gezeichnet mit fünf Wellness-
Stars. Die schönste Attraktion
ist hingegen der Federsee: Der
nacheiszeitliche Moränensee ist
ein faszinierendes Naturreser-
vat, umgeben von einem brei-
ten Moor- und Schilfgür tel. Nur
über einen ander thalb Kilome-
ter langen Steg ist das Wasser
zu erreichen, auf dem Weg da-
hin kann man im Ried Schwä-
ne, Blässhühner und andere
Wasser vögel beim Brüten be-
obachten. Vor allem am frühen
Morgen, wenn noch der Nebel
über den See wallt, ist es ein
Erlebnis, dem tausendstimmi-
gen Chor der Vögel zu lauschen.
Über den See und die einstigen
steinzeitlichen Anwohner infor-
mieren das Federsee-Museum
und das Natuschutzzentrum
des NABU.
Was es über den beschaulichen
Nachbaror t Bad Saulgau zu sa-
gen gibt, erfährt man singender-
weise vom Saulgauer Stadtbar-
den. Nach der unterhaltsamen
Tour von der Stadtmauer zum
Marktplatz kann man es sich in
der Sonnenhof-Therme behag-
lich machen. Das schwefelhal-
tige Wasser ist außergewöhn-
lich heilkräftig. Die letzte Stati-
on entlang der Schwäbischen
Bäderstraße ist Überlingen am
Bodensee. Die Szenerie ist nun
eine ganz andere: Zypressen,
Feigen und Weinreben verlei-
hen dem malerischen Städtchen
am leuchtend blauen See einen
mediterranen Charme. „Einfach
leben“ ist das Motto der Stadt,
die seit 2004 Mitglied ist in der
Vereinigung lebenswerter Städ-
te – „cittaslow“. Hier dar f man
in Ruhe genießen und in herrli-
cher Umgebung einen Gang zu-
rückschalten. Vor allem, wer mit
Stress, Übergewicht oder Kreis-
laufproblemen zu kämpfen hat,
für den ist Überlingen genau
das Richtige. Mit Kneipp-Kuren,
Heilfasten nach Buchinger und
Entspannung in der Bodensee-
Therme finden Körper, Geist
und Seele wieder zur Harmonie
zurück. Wenn man schließlich
abends an der Uferpromenade
noch ein Glas Wein genießt, vor
sich den Blick auf den weiten
See und die Alpen – dann weiß
man, was leben heißt und will
eigentlich gar nicht mehr weg.
a
Christian Schmid
Informationen
Schwäbische Bäderstraße
Ser vice-Hotline 01805 / 93 83 32 (14 Cent/Min.)
www.schwaebische-baederstrasse.de
Sc
Se
ww
B
i
l
d
e
r
:

C
h
r
i
s
t
i
a
n

S
c
h
m
i
d

(
4
)
,

S
c
h
w
ä
b
i
s
c
h
e

B
ä
d
e
r
s
t
r
a
ß
e

/

S
o
n
n
e
n
h
o
f
-
T
h
e
r
m
e

(
1
)
31 08/2010 Gesunde Medizin
Bauchweh beim Patienten kann beim
behandelnden Arzt schnell Kopfzerbrechen
auslösen! Denn Bauchschmerzen gehören
zu den häufigsten Beschwerden überhaupt
und kein anderes Symptom kann so
viele Ursachen haben.
D
ie bevorstehende Abitur-
prüfung oder eine akute
Blinddarmentzündung,
ein verdorbenes Fischgericht
oder ein Herzinfarkt, Monats-
blutung, Gallensteine oder ein
Problem mit der Wirbelsäule:
Das sind nur einige wenige
Möglichkeiten, die der Arzt be-
denken muss, wenn ein Pati-
ent zu ihm kommt und über
„Bauchschmer zen“ klagt.
Aber durch die richtigen Fra-
gen, die körperliche Untersu-
chung und eventuell die eine
oder andere Laboruntersu-
chung lässt sich die Ursache
feststellen und eine wirksame
Behandlung einleiten.
Gereizter Magen
Die gute Nachricht gleich am
Anfang: Bauchschmerzen sind
zwar häufig und lästig, in den
meisten Fällen aber harmlos.
Denn oft handelt es sich dabei
lediglich um eine „Magenver-
stimmung“, was nichts anderes
bedeutet, als dass man zu viel
oder „etwas Falsches“ geges-
sen hat. Verdorbene Nahrungs-
mittel, die erst Bauchschmerzen
verursachen und dann Durchfall
Was alles auf den Magen schlägt
Ursachen und Behandlung von Bauchschmerzen
32 Gesunde Medizin 08/2010
TITELTHEMA: BAUCHSCHMERZEN
oder Erbrechen, sind dafür ein
Paradebeispiel. Aber schon
das ungewohnte Essen im Ur-
laub, scharfe, fremde Gewürze
oder sehr fettiges Essen kön-
nen im Magen schnell zu ei-
ner kleinen Revolution führen.
Derar tige Bauchschmerzen
verschwinden nach kurzer Zeit
auch ohne Medikamente wie-
der. Ein Fastentag, an dem
man nur Tee trinkt, kann zur
Beruhigung des Magens bei-
tragen. Das Fasten fällt in sol-
chen Fällen nicht schwer: Denn
bei einer Magenverstimmung
hat man in der Regel sowieso
keinen großen Appetit.
Bauchweh
ohne Ursache?
Wenn der Pat i ent Bauch-
schmerzen hat, der Arzt aber
weder im Magen, im Darm oder
in anderen Organen eine Ursa-
che findet, dann bezeichnen
Mediziner das als „funktio-
nelle Magen-Darm-Beschwer-
den“. Dazu gehören auch der
„Reizmagen“ und der „Reiz-
darm“. Bauchkrämpfe, Völle-
gefühl, Übelkeit und oft auch
Sodbrennen sind typische Be-
schwerden und die Ursache ist
in vielen Fällen Stress. Aber
auch andere seelische und
emotionale Probleme (Nervosi-
tät, Trauer, Angst) können Un-
behagen in Magen und Darm
verursachen.
Da die Ursachen für diese „funk-
tionellen Bauchschmerzen“
ganz unterschiedlich sein kön-
nen, muss sich die Behandlung
in jedem Fall ganz individuell
nach dem Patienten richten.
Oft hilft aber schon eine Ände-
rung des Lebensstils: Hektik
im Job und im Privatleben so
gut es geht vermeiden, even-
tuell beruhigende Entspan-
nungstechniken wie Yoga oder
„Seelische Belastungssituationen wie Stress,
Angst oder Trauer schlagen vor allem bei
sensiblen Menschen häufig auf den Magen.“
(Marius Szudarski, Arzt für Allgemeinmedizin, Neu-Anspach)
A
N
Z
E
I
G
E
Wichtigsten Medikamente
· Antazida: Diese Medikamente (Aluminium-, Kalzium-
oder Magnesiumsalze) binden überschüssige Ma-
gensäure und schützen so die Magenschleimhaut.
· Protonenpumpenhemmer (z. B. Omeprazol, Panto-
prazol) unterdrücken die Bildung von Magensäure.
· H2-Rezeptorenblocker (z. B. Ranitidin, Famotidin)
hemmen das Gewebshormon Histamin und reduzie-
ren so die Produktion von Magensäure.
· Spasmolytika (z. B. Butylscopolamin, Mebeverin) lö-
sen Krämpfe im Magen-Darm-Bereich.
· Schmerzmittel (z. B. Tramadol, Pethidin) können bei
akuten Bauchbeschwerden symptomatisch einge-
setzt werden.
· Antibiotika können dazu beitragen, den Magenkeim
Helicobacter pylorii zu bekämpfen.
· Azathioprin, Mesalazin: Standardmedikamente bei
Morbus Crohn bzw. Colitis ulcerosa.
· „Entschäumer“ (z. B. Simethicon, Dimethicon): gut
wirksam gegen Bauchschmerzen, die durch Blähun-
gen verursacht werden.
Qigong erlernen. Auch eine mil-
de Diät für einen vorübergehen-
den Zeitraum kann dazu beitra-
gen, einen gereizten Verdau-
ungstrakt wieder zu beruhigen.
Magenentzündung
und Magengeschwür
An einer Entzündung der Ma-
genschleimhaut (Gastritis) ist
sehr häufig der Magenkeim He-
licobacter pylori beteiligt. Aber
auch Alkohol und Rauchen, ei-
ne Lebensmittelvergiftung oder
schlichtweg zu schar fes Essen
können Ursache einer Gast-
ritis sein. Bauchschmer zen,
Völlegefühl, Übelkeit und häu-
figes Aufstoßen zählen dann zu
den typischen Beschwerden.
Ei n frühzei ti ger Ar ztbesuch
ist ratsam, denn eine chroni-
sche Gastritis, die nicht wirk-
sam behandelt wird, kann zu
Magengeschwüren führen. Da
bei einer Entzündung der Ma-
genschleimhaut ein Zuviel an
Magensäure eine große Rolle
spielt, sind Medikamente, die
die Produktion von Magensäure
hemmen, ein wichtiger Teil der
Behandlung.
Gallensteine
Gallensteine sind häufig. Etwa
jeder sechste Bundesbürger
trägt sie mit sich herum, aber 80
Prozent davon sind beschwer-
defrei. Denn solange die Stei-
ne in der Gallenblase liegen,
richten sie keinen Schaden an.
Erst dann, wenn sie im Gallen-
gang, der die Gallenblase mit
dem Darm verbindet, stecken-
bleiben, können sie heftige,
kolikar tige Bauchschmer zen
verursachen. Krampflösende
Schmerzmittel (Spasmolytika)
können hier zunächst helfen,
aber in der Regel müssen die
Steine entfernt werden. In be-
dingtem Umfang kann das durch
eine Zertrümmerung durch Stoß-
wellen geschehen. Die Therapie
der Wahl besteht aber in der Ent-
fernung der Gallenblase durch
eine minimal-invasive Operati-
on („Schlüssellochchirurgie“).
Entzündliche
Darmerkrankungen
Sowohl bei Morbus Crohn als
auch bei Colitis ulcerosa ist letzt-
lich nicht geklärt, wodurch diese
Krankheiten ausgelöst werden.
Wahrscheinlich spielen geneti-
sche Faktoren eine Rolle, aber
auch seelische Probleme tragen
zur Entstehung dieser chronisch-
entzündlichen Darmerkrankun-
gen bei, die häufig Bauchschmer-
zen verursachen.
Eine Umstellung der Ernäh-
rungsgewohnheiten kann in vie-
len Fällen helfen, und auch wer
das Rauchen aufgibt, schützt
seinen Darm vor möglichen Ent-
zündungen. Welche Medikamen-
te zum Einsatz kommen, muss
der behandelnde Arzt im Einzel-
fall entscheiden. Zur Unterstüt-
zung kann eine Psychotherapie
hilfreich sein.
Blinddarmentzündung
Deutliche Hinweise auf eine aku-
te Blinddarmentzündung sind
starke Schmerzen im rechten
Unterbauch, in der Regel ver-
bunden mit Fieber. Die Bauch-
decke ist har t und gespannt,
Übelkeit und Erbrechen sind
häufige Begleiterscheinungen.
Hier handelt es sich um einen
absoluten Notfall, bei dem es
nur eine einzige richtige Hand-
lungsweise gibt: Sofor t zum
Arzt – denn ein akut entzünde-
ter Blinddarm muss schnellst-
möglich operier t werden.
Leistenbruch
Bei einem Leistenbruch stülpt
sich ein Teil des Darms durch ei-
ne Muskellücke, und viele Men-
schen leben damit jahrelang
ohne jegliche Beschwerden.
Allerdings kann auch ein Leis-
tenbruch Ursache von Bauch-
schmer zen sein. Gefährlich
Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn …
· die Bauchschmerzen plötzlich auftreten, von heftiger
Übelkeit, Erbrechen oder Fieber begleitet sind oder wenn
der Bauch bretthar t ist.
· Sie sich gleichzeitig schwach fühlen und Kreislaufpro-
bleme haben (kalter Schweiß, erhöhter Herzschlag,
Schwindel).
· die Bauchschmerzen anhalten oder sich verschlimmern
und mit den üblichen Hausmitteln nicht zu lindern sind.
· die Bauchschmerzen immer wieder auftreten, ohne dass
eine zugrunde liegende Krankheit bekannt ist.
· die Bauchschmerzen mit veränderter Stuhlfrequenz oder
-farbe einhergehen.
· die Bauchschmerzen mit Gewichtsabnahme oder Kräf-
teabbau verbunden sind.
34 Gesunde Medizin 08/2010
TITELTHEMA: BAUCHSCHMERZEN
wird es, wenn der ausge-
stülpte Darmanteil in der
Muskellücke eingeklemmt
wird. Dann sind heftigste
Bauchschmerzen die Fol-
ge und wie bei einer aku-
ten Blinddarmentzündung
sollte auch bei einem ein-
geklemmten Leistenbruch
schnellstmöglich operiert
werden.
„Frauen-
beschwerden“
Viele Frauen im gebähr fähigen Alter
(Schätzungen gehen von 20 bis 50 Prozent
aus) leiden vor und um den Zeitpunkt der
Menstruation unter krampfartigen Bauch-
schmerzen. Hier ist ein Besuch beim Frau-
enarzt anzuraten, um zunächst einmal zu
klären, ob diese Beschwerden Teil des
sogenannten prämenstruellen Syndroms
(PMS) sind. Denn auch eine Entzündung
der Eierstöcke, der Eileiter oder der Ge-
bärmutter könnten diese Bauchschmer-
zen her vorrufen, die dann unter Umstän-
den mit Antibiotika behandelt werden
müssten.
Sind die Bauchschmerzen aber tatsäch-
lich vom monatlichen Zyklus abhängig,
kann der Arzt etwa Hormonpräparate,
Beruhigungsmittel, leichte Schmerzmit-
tel oder Vitaminpräparate verordnen.
Die besten Resultate bei der Behand-
lung des prämenstruellen Syndroms
erzielt man mit einer Kombination von
medikamentöser Behandlung und psy-
chischer Betreuung.
Auch ausreichender Schlaf, weniger Kof-
fein, Nikotin und Alkohol sowie regelmä-
ßige spor tliche Betätigung wirken sich
bei Regelbeschwerden positiv aus.
Das könnte noch
dahinter stecken
Nicht immer findet man die Ursache für
„Bauchschmerzen“ im Bauchraum! Auch
Probleme mit der Wirbelsäule oder Er-
krankungen der Niere können für diese
Beschwerden verantwortlich sein. Eben-
so kann eine Entzündung des Bauchfells
(Peritonitis), eine gefährliche Ausstül-
pung der Bauchschlagader (Aneurysma),
eine Durchblutungsstörung des Darms
oder eine Tumorerkrankung der Grund
für Bauchschmerzen sein.
Auch Medikamente, vor allem Schmerz-
mittel und Anti-Rheumamittel wie Diclofe-
nac oder Ibuprofen, können den Magen
belasten und die Entstehung von Magen-
geschwüren begünstigen. >>
Verfärbte Nägel?
Veränderte Nägel?
Loceryl 5 % wirkstoffhaltiger Nagellack. Wirkstoff: Amorolfin. Anwendungsgebiete:
Nagelmykosen (insbesondere im distalen Bereich mit einem Befall unter 80 % der Nagel-
oberfläche), verursacht durch Dermatophyten und Hefen. Zu Risiken und Nebenwir-
kungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Galderma Laboratorium GmbH, Georg-Glock-Str. 8, 40474 Düsseldorf. Stand: 05/2007.
www.habe-ich-nagelpilz.de
Loceryl
®
– stark gegen Nagelpilz:

Gründlich: zieht tief in den Nagel

Dauerhaft: 7-Tage Depot-Wirkung

Bequem: nur 1x pro Woche
Rezeptfrei in Apotheken erhältlich!
®
Loceryl Nagellack
Nagelpilz?
LOCERYL!
Nagelpilz?
LOCERYL!
®
A
N
Z
E
I
G
E
W
as hat Hühnersuppe mit
Verliebtsein gemeinsam?
Genau – beides sorgt für
ein positives Bauchgefühl! Was wir
täglich essen und trinken, können
wir sehr leicht selber entscheiden.
Aber auch seelische Belastungs-
situationen, die uns auf den Ma-
gen schlagen, können wir mit den
richtigen Methoden in den Grif f
bekommen.
Einfache
Ernährungstipps
Salzsäure ist gut für uns! Sie ist
ein wichtiger Bestandteil des
Magensafts, den wir brauchen,
damit wir unsere Nahrung op-
timal verdauen können. Wenn wir
allerdings zuviel von dieser Säure
haben, führ t das zu Entzündungen
oder sogar zu Geschwüren im Ma-
gen-Darm-Bereich.
Alkohol, Nikotin und Kaf fee regen
die Magenschleimhaut zur vermehr-
ten Produktion von Magensäure an
und können bei langfristigem Kon-
sum nicht nur zu vorübergehenden
Bauchschmerzen, sondern auch zu
ernsthaften Erkrankungen führen.
Wenn Sie auf diese Substanzen
verzichten oder sie weitgehend re-
duzieren, leisten Sie einen aktiven
Beitrag zum Schutz für Ihren Ver-
dauungstrakt und zur Vermeidung
von Bauchschmerzen.
Wut im Bauch ist
schwer verdaulich
Nicht nur die Liebe geht durch den Magen
Dass wir Bauchschmerzen schon allein
durch eine vernünftige Ernährungsweise
vermeiden können, leuchtet ein. Aber unser
Verdauungstrakt ist zudem ein Geflecht aus
Millionen von Ner venfasern, das auf seelische
Belastungen äußerst sensibel reagier t.
36 Gesunde Medizin 08/2010
TITELTHEMA: BAUCHSCHMERZEN
Für sehr fettiges Essen, geräu-
cherte Wurst oder Fleisch und für
schar fe Gewürze gilt Ähnliches:
Sie fördern die Produktion von
Magensaft und sollten daher nur
in wohldosier tem Umfang auf
dem Speisezettel erscheinen.
Beim Essen spielt auch die
Tageszeit eine Rolle: Ein opu-
lentes Mahl am späten Abend
sorgt häufig für Unwohlsein in
der Nacht. Flaches Liegen be-
günstigt das Zurückfließen von
Magensäure in die Speiseröhre
(Reflux). Schmerzhafte Folge:
Sodbrennen.
Daher unser Tipp: Achten Sie
etwa fünf bis sechs Stunden
vor dem Schlafengehen darauf,
dass Sie nur leichte Kost zu sich
nehmen und Alkohol auf ein Mi-
nimum reduzieren. Auch der Es-
presso oder der Kaffee nach ei-
nem ausgedehnten Abendessen
können im Bauchbereich zu Auf-
ruhr führen und so die Nachtru-
he stören. Auf Koffein zu später
Stunde also lieber verzichten.
Gute Ner ven
gegen Bauchweh
Immer schön r uhig bleiben!
Dass seelische Extremsitua-
tionen wie Wut, Ärger, Angst
oder Trauer im Bauchbereich
nicht nur zu Schmerzen, son-
dern auch zu Geschwüren füh-
ren können, wissen viele Men-
schen aus eigener Er fahrung.
Aber auch zahlreiche wissen-
schaftliche Studien haben auf
den Zusammenhang von Seelen-
zustand und Bauchgefühl hinge-
wiesen. Denn im Magen-Darm-
bereich verlaufen mehr als 100
Millionen Nervenzellen, die nicht
nur den Verdauungsvorgang re-
geln, sondern auch sehr sensi-
bel auf emotionale Einflüsse re-
agieren. Liebeskummer oder Är-
ger mit dem Chef können daher
schnell mal Bauchschmerzen
verursachen.
Unser Ner venkostüm können
wir aber durch bestimmte Tech-
niken und Übungen stärken und
beruhigen. Autogenes Training
und Yoga, Qigong oder die pro-
gressive Muskelentspannung
gehören zu den bekanntesten
und bewähr testen Methoden,
um zu innerer Ruhe zu finden.
Das tut nicht nur unserer Seele
gut, sondern auch Magen und
Darm profitieren davon, wenn
unser Ner vensystem im Bauch
möglichst ausgeglichen ist.
Ob die Kosten für die entspre-
chenden Kurse von den Kranken-
kassen übernommen werden,
ist von Fall zu Fall verschieden.
Eine ausführliche Besprechung
mit dem Arzt und eine Anfrage
bei der Krankenkasse sind in je-
dem Fall zu empfehlen.
a
Dr. med. Walter Fischer
Pflanzen gegen Bauchweh
· Kamillentee: der Klassiker bei Bauchbeschwerden!
Ätherische Öle, Flavone und andere sekundäre Pflan-
zenstoffe wirken entzündungshemmend, desinfizierend,
krampflösend und verdauungsfördernd. Kamillentee lin-
dert schnell akute Magen-Darm-Beschwerden, hilft auch
bei chronisch entzündeter Magenschleimhaut oder bei
Magengeschwüren.
· Fencheltee: Gut bei Verdauungsbeschwerden. Die In-
haltsstoffe beruhigen die gereizte Magenschleimhaut.
· Holunder tee: Eine Kräutermischung aus 20 Gramm Ho-
lunderblüten, 20 Gramm Pfefferminze, 15 Gramm Lin-
denblüten und 15 Gramm Gänsefingerkraut entkrampft
und linder t dadurch Kolikschmerzen im Bauch.
· Kümmel: Bauchschmerzen durch Blähungen lassen sich
durch Kümmel vermeiden. Schon beim Kochen kann das
wohlschmeckende Gewürz dafür genutzt werden, dass
etwa Sauerkraut oder Zwiebeln besser ver träglich sind.
Nach dem Essen hilft auch Kümmeltee.
Wenig Aufwand, große Wirkung
· Wärme: Wer kennt sie nicht aus seiner Kindheit, die gu-
te, alte Wärmeflasche! Eingeschlagen in ein Handtuch
beruhigt die sanfte Wärme die Ner ven im Bauchbereich.
· Rollkur mit Kamille: Ein bewähr tes Mittel bei Magenbe-
schwerden (z. B. Reizmagen oder Entzündung der Ma-
genschleimhaut). 20 Gramm Kamillenblüten und 10
Gramm Melissenblätter mit einem halben Liter kochen-
dem Wasser überbrühen, zehn Minuten ziehen lassen,
abseihen und langsam trinken. Fünf Minuten auf den
Rücken legen, dann für fünf Minuten auf die rechte Sei-
te drehen, dann Bauchlage, dann linke Seite.
· Massagen mit Aromaölen wirken entspannend! Kann
man selber durchführen, oder sich vom Par tner ver-
wöhnen lassen.
· Heilerde (Apotheke): Gut bei strapazier tem Magen! Ein
Teelöffel Heilerde in Mineralwasser oder Kräutertee auf-
lösen und nach dem Essen trinken.
· Kräuterauflage: Hilft gut bei krampfartigen Magenschmer-
zen. 40 Gramm Salbei, 40 Gramm Dost, 40 Gramm Wer-
mut, 40 Gramm Mutterkraut, 20 Gramm Wasserminze,
20 Gramm Poleiminze in ein Leinensäckchen geben, dann
in einem Liter Wein oder Essig kochen. Leinsäckchen
ausdrücken und möglichst heiß auf den Bauch legen.
37 08/2010 Gesunde Medizin
a
MEDIZIN
E
s gibt Krankheiten, die
sind manchen Menschen
so peinlich, dass sie nicht
einmal darüber reden möchten,
geschweige sich von einem Arzt
behandeln lassen. Fünf Millio-
nen Deutsche leiden unter Bla-
senschwäche. 50 Prozent der
über 30-Jährigen werden von
Hämorrhoiden geplagt. Und fast
jede dritte Frau hatte schon ein-
mal einen Scheidenpilz. Dr. To-
bias Esch, Facharzt am Institut
für Allgemeinmedizin der Berli-
ner Charité, bestätigt: „Häufig
werden Krankheiten verschwie-
gen, wenn sie das Schamgefühl
oder die Sexualität berühren.“
Ekelig krank?
Zum Beispiel leiden in Deutsch-
land rund fünf Millionen an Bla-
senschwäche. Da viele Betrof-
fene nichts darüber erzählen,
gehen Schätzungen sogar von
einer ebenso großen Dunkelzif-
fer aus. Denn har tnäckig hält
sich die fälschliche Meinung,
dass nur kleine Kinder oder äl-
tere und bettlägerige Menschen
davon betrof fen sein können.
Völliger Irr tum: Blasenschwä-
che beziehungsweise Inkonti-
nenz gilt zwar als Alterskrank-
heit, aber fünf von hundert Frau-
en unter 65 Jahren leiden daran.
Die Krankheit beginnt häufig
sehr harmlos: Am Anfang ver-
lier t der Betrof fene nur einen
Tropfen Urin, nach einigen Mo-
naten dann schon zwei und ir-
gendwann so viel, dass der ge-
samte Alltag darauf ausgerichtet
werden muss, was die Lebens-
qualität erheblich einschränkt.
Welche Therapiemöglichkeiten
gibt es? An erster Stelle steht
das Gespräch mit einem Haus-
arzt oder Facharzt. Häufig liegt
es an einer zu schwachen Be-
ckenbodenmuskulatur wie z. B.
nach Geburten oder bei Überge-
wicht. Mit einem regelmäßigen
Beckenboden-Training kann hier
enorm viel erreicht werden! Dar-
über hinaus gibt es für bestimm-
te Formen der Blasenschwäche
die Therapieoption der medika-
mentösen Behandlung sowie
auch in bestimmten Fällen die
einer Operation.
Auch bei Tabu-Krankheiten wie
Scheidenpilz sollten Patientin-
nen nicht aus Scham auf einen
Besuch bei einem Arzt verzich-
ten. Laut Statistik leiden drei von
vier Frauen mindestens ein Mal
im Leben an Scheidenpilzerran-
kungen (Vaginalmykose). Diese
treten auf, wenn das biologische
Gleichgewicht der Scheidenflo-
ra gestör t wird. Zum Beispiel
durch hormonelle Veränderun-
gen (Schwangerschaft, Pille,
Wechseljahre), Medikamente
wie z. B. Antibiotika oder Kor ti-
kosteroide, Erkrankungen wie
Diabetes mellitus (Zuckerkrank-
heit), extrem zuckerhaltige Er-
nährung, psychische Belastung,
Stress oder Übertragung der Er-
reger in der Sauna beziehungs-
weise im Schwimmbad. Typische
Symptome sind Jucken und Bren-
nen im Scheiden- als auch Rötun-
gen im äußeren Genitalbereich.
Weitere sind gelblich-weißer Aus-
fluss oder Schmerzen beim Was-
serlassen oder Geschlechts-
verkehr. In den meisten Fällen
Darüber
spricht man
nicht!
Ratschläge für den Umgang
mit Tabu-Krankheiten
Erkrankungen wie Prämenstruelles Syndrom (PMS), Scheidenpilz, Hämorrhoiden
oder Inkontinenz sind in unserer Gesellschaft kein Thema, aber weit verbreitet.
38 Gesunde Medizin 08/2010
G
M

/

d
e
s
ig
n
:

b
u
c
h
h
o
lz
-
m
e
d
ia
.
d
e
Fordern Sie noch heute
GRATIS-Produkt-
informationen an:
Tel. 0911 / 790 88 06
Bestelladresse:
MED.SSE-SYSTEM GmbH
Erlanger Straße 73
90765 Fürth
Tel. 0911 / 790 88 06
www.medsse.de
info@medsse.de
Bei Blasenschwäche
Bei Stuhlinkontinenz
Für GRATIS-Informationen bitte
ankreuzen und Anzeige an uns
senden:
Tampons bei
Inkontinenz
Unsere Tampons
überzeugen
durch:
Zuverlässigkeit
Einfache Selbst-
anwendung
Optimalen Tragekomfort
Keine Geruchsbildung
Kostenübernahme durch
Krankenkassen
Normale Blasen- und
Stuhlentleerung
rezeptier-
fähig
A
N
Z
E
I
G
E
verschreibt der Arzt dann ein
Medikament gegen Scheiden-
pilzinfektion (Antimykotika),
das lokal angewendet wird.
Bestehen auch Probleme beim
Partner, wird der behandelnde
Arzt eine Par tner therapie vor-
schlagen. Grundsätzlich sind
Ansteckungsmöglichkeiten für
Scheidenpilz überall da, wo
es feucht und warm ist. Zum
Beispiel über feuchte Hand-
tücher, im Schwimmbad oder
beim Sex.
Warum sich
schämen?
Ein ebenfalls weit verbreitetes
Frauenleiden ist das Prämens-
truelle Syndrom (PMS). Rund
30 Prozent aller Frauen sind
davon regelmäßig betrof fen
und beinahe jede Frau hat PMS
schon einmal erlebt. Das heißt,
reizbare Verstimmungen, uner-
klärliche Traurigkeit, allgemei-
ne Erschöpfung, schmerzhaft
angeschwollene Brüste (Mas-
todynie), Verdauungsprobleme
und einiges mehr. Problema-
tisch ist daran, dass man die
Symptome von PMS nicht von
alltäglichen Kränkeleien unter-
scheiden kann. „Die genauen
medizinischen Ursachen sind
bis heute nicht geklär t“, sagt
Dr. med. Alexander Arlit, Fach-
arzt für Frauenheilkunde und
Geburtshilfe. „Wahrscheinlich
sind mehrere Faktoren betei-
ligt.“ Unklar ist, ob die PMS-
Symptome direkt von den Hor-
monen ausgelöst werden, oder
ob Frauen mit PMS nur beson-
ders sensibel auf die hormo-
nellen Veränderungen reagie-
ren. Daher werden diese Be-
schwerden immer noch von
vielen Menschen als „über-
triebenes Launenspiel“ belä-
chelt oder zweifeln gar deren
Existenz an. Psychosomatisch
orientierte Gynäkologen sehen
häufig einen Zusammenhang
zwischen PMS und Stress. Da-
her wird eine ausführliche Be-
fragung (Anamnese) und kör-
perliche Untersuchung durch
den Frauenarzt dringend an-
geraten. Auch Laboruntersu-
chungen (z. B. Hormonanalyse)
können sinnvoll sein. Gerade
PMS ist eine typische Krank-
heit, die gerne vor dem Par t-
ner, der Familie oder den Kol-
legen verheimlicht wird. Das
ist völlig falsch und schädlich.
Ganz im Gegenteil: „Gehen Sie
in die Offensive, sprechen Sie
of fen darüber“, forder t Prof.
Hademar Bankhofer. „Denn
nur dann kann man Ihre Prob-
leme verstehen und nur dann
kann man Ihnen helfen.“
Wer spricht schon gerne über
quälende Beschwerden im
Afterbereich? Zum Beispiel
über Hämorrhoiden. Leiden
dieser Ar t entstehen durch
eine Vergrößerung des Ar te-
riengeflechts im Schwellkör-
per. Eine angeborene Binde-
gewebsschwäche, hoher Druck
im Analbereich, z. B. durch dau-
erhafte Verstopfung und star-
kes Pressen beim Stuhlgang,
führen zu einem Rückstau des
Blutes in den Venen und Ar-
terien und tragen wesentlich
zur Entstehung bei. So kön-
nen auch vieles Sitzen, Über-
gewicht oder eine Schwanger-
schaft die Bildung von Hämor-
rhoiden begünstigen. Für die
Behandlung gibt es eine Reihe
unterschiedlicher Therapien.
Voraussetzung auch hier: Man
muss sich nur trauen und Kon-
takt mit dem Hausarzt aufneh-
men. Ausreichende Bewegung
gepaar t mit einer ballaststoff-
reichen Ernährung sind gute
Voraussetzungen, um gesund
zu bleiben. Zudem gibt es auch
zahlreiche konser vative Maß-
nahmen, die häufig zur Bes-
serung oder Heilung führen.
a
Otto Geißler
Sanfte Heilmethoden
bei PMS-Beschwerden
Die Homöopathie kennt verschiedene Mittel gegen PMS.
Zum Beispiel Calcium carbonicum gegen Wasserein-
lagerungen oder Natrium muriaticum bei Gereiztheit.
Medikamente aus Mönchspfef fer regulieren das Ver-
hältnis der weiblichen Hormone Östrogen und Gestagen
und wirken so gegen Schmerzen in der Brust.
Gegen Stimmungsschwankungen helfen Präparate mit
Johanniskraut, bei Schlafstörungen und innerer Unruhe
haben sich Baldrian und Melisse bewähr t.
Zur Stressreduzierung ist ein Vollbad mit entspannen-
dem Lavendelöl immer wohltuend.
Auch Yoga-Übungen, Tai-Chi, Pilates oder Autogenes
Training können Frauen helfen, wieder die innere Ba-
lance zu finden.
agnostik von Labor wer ten. An
dieser Stelle merkt Bettinas
Hausarzt an, dass die Grenz-
wer te zwischen den einzelnen
Analyselaboratorien leicht un-
terschiedlich ausfallen können.
Daher besteht nicht unbedingt
ein Grund zur Beunruhigung,
wenn ein Wer t etwas außer-
halb des Normalbereichs liegt.
Bei der Erstellung eines Blutbil-
des werden in einem Labor die
festen Bestandteile des Blu-
tes gezählt. Dabei unterschei-
det der Arzt:
Kleines Blutbild
Dieses umfasst nur die Zäh-
lung von Er ythrozyten, Leuko-
zyten, Thrombozyten und die
Feststellung des Hämatokrits,
des MCV- und MCH-Wer tes (Er-
klärung siehe Kasten). Das klei-
ne Blutbild wird üblicher weise
maschinell erstellt.
Großes Blutbild
Es wird auch Differential-Blutbild
genannt. Denn es ist im Grun-
de wie das kleine Blutbild, nur
werden hier die Untergruppen
der Leukozyten genau aufge-
schlüsselt. Dies kann maschi-
nell als auch mikroskopisch
er folgen.
Bei einem Großen Blutbild wer-
den also mittels mikroskopi-
scher Auszählung eines Blut-
ausstrichs oder mit Hilfe au-
tomatisier ter Zählgeräte die
prozentualen Anteile der einzel-
nen Blutzelltypen (Erklärung sie-
he Kasten) bestimmt. Die mik-
roskopische Auszählung ist et-
was aufwändiger und quantitativ
weniger präzise, jedoch häufig
zur abschließenden qualitati-
ven Bewer tung zwingend not-
wendig. So können pathogene,
d.h. erkrankte Zellformen wie et-
wa atypische Lymphozyten (Er-
klärung siehe Kasten) maschi-
nell oft nicht richtig zugeordnet
a
MEDIZIN
B
ettina M. aus Augsburg
geht schon seit vielen Jah-
ren zu verschiedenen Vor-
sorgeuntersuchungen. So auch
zum obligatorischen Gesund-
heits-Check-up 35+. Diese Vor-
sorgeuntersuchung besteht aus
verschiedensten Untersuchun-
gen. Zum Beispiel einer Blutun-
tersuchung als eine der Maß-
nahmen zur Früherkennung von
Erkrankungen. Dieses Mal will
Bettina es aber genauer wis-
sen und fragt ihren Hausarzt,
was sich hinter einer Blutun-
tersuchung verbirgt. Dieser er-
klär t ihr, dass unser Blut wich-
tige Aufgaben in unserem Kör-
per er füllt. Denn Blut ist eine
Körper flüssigkeit, die mit dem
Herz-Kreislauf-System die Funk-
tionen der verschiedenen Kör-
pergewebe sicherstellt. Daher
wird Blut auch als „flüssiges
Gewebe“ oder gelegentlich als
„flüssiges Organ“ bezeichnet.
Des Weiteren zeigt er ihr auf,
dass unser Blut aus folgenden
festen Bestandteilen besteht:
rote Blutkörperchen (Er ythro-
zyten), weiße Blutkörperchen
(Leukozyten) und Blutplättchen
(Thrombozyten). Die flüssigen
Bestandteilen sind: Blutplasma,
Elektrolyte, Gerinnungsfaktoren
und Eiweiße. Aus der Zusam-
mensetzung des Blutes kann
nun Bettinas Hausarzt wichtige
Hinweise auf mögliche Erkran-
kungen gewinnen. Denn viele
Krankheitsbilder verändern die
Menge der im Blut treibenden
Zellen oder der darin gelösten
Substanzen.
Der besondere Saft
Eine Blutanalyse, ein so genann-
tes Blutbild, ist also ein uner-
setzliches Hilfsmittel zur Krank-
heitsdiagnose. So hat das Blut-
bild – neben der Untersuchung
von Hirnwasser, Stuhl und Urin
– eine zentrale Rolle in der Di-
Wie in einem
offenen Buch?
Was Ärzte in Blutbildern
lesen können
Nur ein kleiner Piks und schon bald steht mit dem Blutbild eine
wichtige Standarddiagnose der Medizin zur Ver fügung. Welche
Hinweise auf Krankheiten sind daraus erkennbar?
40 Gesunde Medizin 08/2010
werden und damit gingen dia-
gnostisch wichtige Informati-
onen leider verloren.
In Blutbildern lesen
Verschiedenste Umstände kön-
nen zu einem auffälligen Blut-
bild führen. Zum Beispiel bei
den roten Blutkörperchen. Die-
se transpor tieren den Sauer-
stof f zu den Zellen. Dement-
sprechend fühlt man sich auch
etwas schlapp, wenn deren
Zahl zu niedrig ist. Oder die
weißen Blutkörperchen, wor-
aus großteils die körpereige-
ne Abwehr besteht. Aber auch
Zellen, die altes Zellmaterial
entsorgen – quasi die „Polizei
und Müllabfuhr“ in einem, er-
klär t Bettinas Hausarzt sehr
bildhaft. Liegt im Körper eine
Entzündung vor, so tritt diese
„schnelle Eingreiftruppe“ in
Aktion und holt sich gleich Ver-
stärkung. Für den analysieren-
den Arzt ist dann die Anzahl der
Leukozyten erhöht. Die so ge-
nannten Blutplättchen sind für
die Blutgerinnung bedeutsam.
Wie „Dachziegel“ decken sie
eine Wunde ab. Kommen Blut-
plättchen in einer geringeren
Anzahl im Blut vor, dann dauert
es länger, bis eine Blutung zum
Stillstand kommt. Was in be-
stimmten Situationen nicht un-
gefährlich sein kann. Ist deren
Zahl erhöht, kommt es leich-
ter zu Blutgerinnseln und damit
zu den gefürchteten Thrombo-
sen. Oder ein anderes Beispiel:
Das High-Density-Lipoprote-
in (HDL) ist allgemein als das
„gute Cholesterin“ bekannt. Je
höher sein Wer t, desto gerin-
ger ist das statistische Risiko,
z. B. an Atherosklerose zu er-
kranken. Im Gegensatz zu dem
HDL lager t sich das Low-Den-
sity-Lipoprotein (LDL-Choleste-
rin) leicht an den Gefäßwänden
ab und begünstigt so die Ent-
stehung einer Atherosklerose.
Daher wird es oft auch als das
„böse Cholesterin“ bezeichnet.
Daher sollte der LDL-Wert mög-
lichst niedrig sein.
Auch wenn so manche Fachbe-
griffe für Bettina M. aus Augs-
burg etwas seltsam anmuten,
zumindest weiß sie jetzt, wie
ihr Hausarzt das Blutbild aus
dem Labor analysiert – und vor
allem, dass sie rundum kern-
gesund ist .
a
Otto Geißler
A
N
Z
E
I
G
E
Erläuterung wichtiger Blutwerte
• Leukozyten:
Für die Infektabwehr wichtig. Die Wer te sind zum
Beispiel bei Entzündungen erhöht, bei Leukämie
extrem erhöht und bei Virusinfektionen verminder t.
• Erythrozyten:
Transpor tieren den Sauerstoff zu den Organen.
Zum Beispiel bei Sauerstoffknappheit und
Flüssigkeitsmangel erhöht und bei Blutarmut
verminder t.
• Hämatokrit (HKT):
Anteil der roten Blutkörperchen am Gesamtblut.
Wenn erhöht, dann wird das Blut dickflüssig. Erhöht
z. B. bei Rauchern, Flüssigkeitsverlust. Verminder t
z. B. bei Schwangerschaft, Anämie (Blutarmut).
• MCV (Mean Corpuscular Volume):
Dieser Wer t dient zur Unterscheidung der
Anämie-Formen.
• MCH (Mean Corpuscular Hemoglobin):
Dient ebenfalls zur Unterscheidung von Anämien.
• Thrombozyten:
Wichtig für die Blutgerinnung.
• Neutrophile Granulozyten:
Sie bekämpfen Krankheitserreger. Eine erhöhte
Anzahl deutet auf eine bakterielle Infektion hin.
• Basophile Granulozyten:
Für die Bekämpfung von Parasiten wie
z B. Würmern zuständig.
• Eosinophile Granulozyten:
Beteiligen sich an allergischen Prozessen.
• Lymphozyten:
Zwei verschiedene Ar ten: Die B-Lymphozyten
produzieren Antikörper während die T-Lymphozyten
der Abwehr von Viren, Pilzen und Tumorzellen dienen.
• Monozyten:
Die größten der weißen Blutkörperchen und
auch stärksten „Fresszellen“. D.h. sie nehmen
abgestorbenes Gewebe auf bzw. bauen
Krankheitserreger ab.
B
i
l
d
:

P
h
o
t
o
s
.
c
o
m
a
MEDIZIN
E
nzyme sind Wirkstoffe, die
biochemische Abläufe in
Gang setzen und fast über-
all in der Natur vorkommen. Sie
sind beispielsweise aktiv, wenn
aus Milch Käse wird oder aus
Traubensaft Wein. Ähnlich wir-
ken sie auch im menschlichen
Organismus: Sie aktivieren z. B.
die Verdauung oder stärken die
körpereigene Abwehr gegen un-
er wünschte Eindringlinge. Über
das Immunsystem sind die En-
zyme auch maßgeblich an der
Heilung entzündlicher Erkran-
kungen beteiligt. Seit der Ent-
wicklung der Enzyme in konzen-
trier ter Form wurde die syste-
mische Enzymtherapie bereits
vielfach angewendet und wis-
senschaftlich bestätigt. Aktu-
elle Forschungsergebnisse wei-
sen auf immer mehr Therapie-
möglichkeiten mit Enzymen hin.
Die Selbstheilungs-
kräfte werden
angeregt
Bei einer systemischen Enzym-
therapie wird auf eine bewährte
Kombination aus Papain, Bro-
melain und Tr ypsin gesetzt, um
die Selbstheilungskräfte wir-
kungsvoll zu unterstützen. Alle
drei sind vielseitige Spezialis-
ten. Bei einer raschen Einnah-
me nach einer Spor tverletzung
können Schwellung und Ent-
zündung Grenzen gesetzt wer-
den. Das Trio greift bereits bei
der Entstehung regulierend ein
und lässt den Heilungsprozess
kontrollier t ablaufen. Dies ge-
Enzyme –
die Multitalente
Eine Erkältung schnell
auskurieren, rheumatische
Beschwerden oder
Venenleiden lindern
– bei diesen und
zahlreichen anderen
Anwendungsgebieten
hilft die systemische
Enzymtherapie.
42 Gesunde Medizin 08/2010
Muskelkrämpfe
und Muskelschmerzen
Nur in Ihrer Apotheke!
Limptar®N 200 mg Filmtabletten. Wirkstoff: Chininsulfat. Anwendungsgebiete: Limptar®N wird ange-
wendet zur Verhütung und Behandlung nächtlicher Wadenkrämpfe. Zu Risiken und Nebenwirkungen
lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Cassella-med, 50670 Köln.
www.limptar.de PERFORMANCE factory LIM/PU/05-09
Chininsulfat – entkrampft
den schmerzenden Muskel
Verspannungen, Muskelschmerzen oder gar schmerzhafte
Krämpfe sind nicht nur unter Sportlern ein weit verbreitetes
Leiden. Chininsulfat – ein zur Behandlung von Muskelkrämpfen
bewährter Wirkstoff – setzt direkt an den Muskelfasern an.
Er hemmt und verzögert die Reizübertragung auf die Muskulatur
und reduziert lang anhaltend die Empfänglichkeit der Muskeln
für unerwünschte Krampf attacken.
Für eine entspannte Muskulatur.
㲊 Chininsulfat: Wirkstoff in Limptar
®
N
㲊 gut verträglich dosiert
㲊 Limptar
®
N: insbesondere bei nächtlichen
Wadenkrämpfen
www.limptar.de
A
N
Z
E
I
G
E
schieht besonders schonend
für den Organismus und ist so
gut wie nebenwirkungsfrei. En-
zyme wirken entzündungshem-
mend und beugen weiteren
Beschwerden vor. Ein Ansatz,
den sich besonders Rheuma-
patienten zunutze machen
können, die mit schmerzhaf-
ten, entzündlichen Vorgängen
zu kämpfen haben.
Bei Venenerkrankungen, die
mit geschwollenen Beinen ein-
hergehen, schwemmen Enzy-
me die Flüssigkeitseinlagerun-
gen (Ödeme) aus. Entzündete
Venen heilen besser ab und
die Schmerzen gehen zurück.
Auch eventuelle Blutgerinn-
sel können mit der Einnahme
schneller abgebaut werden.
Weitere Anwendungsgebiete
sind Entzündungen der Na-
sennebenhöhlen (Sinusitis)
und der Bronchien sowie ei-
ne unterstützende Behand-
lung bei Krebs. Vorbeugend
eingenommen, mindern En-
zyme entzündliche Schwellun-
gen nach operativen Eingrif-
fen, wie beispielsweise in der
Zahnmedizin.
Hof fnung schenken die For-
schungsgebiete zum Thema
Enzyme. Wissenschaftler set-
zen sich mit der Vorbeugung
von Alzheimer, der Begleit-
therapie bei Diabetes sowie
der Behandlung von Blutver-
giftung auseinander.
Ein wichtiger Wirkstof f-Be-
standteil von Enzympräparten
kommt aus der Papaya- und
Ananaspflanze. Möchte man
die Wirkstoffe für die Behand-
lung einer Erkrankung nutzen,
reicht es allerdings nicht aus,
nur die Früchte zu essen. Für
einen therapeutischen Nut-
zen sind die Enzyme in stark
konzentrier ter Form, wie z. B.
als Dragees, notwendig. Zum
Vergleich: Um eine Wirkung zu
erzielen, müsste man täglich
etwa 30 Kilo Früchte wie Pa-
paya und Ananas verspeisen.
Enzympräparate sind in der
Apotheke ohne Rezept er-
hältlich. Bei der Medikamen-
tenwahl sollten man darauf
achten, dass die Enzym-Dra-
gees mit magensaftresisten-
ten Hüllen versehen sind, da-
mit sie nicht bereits im Magen
zersetzt werden, sondern im
Darm ihre volle Wirkungen
entfalten können. Wer lang-
fristig seine Gesundheit mit
Enzymen unterstützen möch-
te, kann dies auch mit Nah-
rungsergänzungsmitteln tun,
die Enzyme enthalten.
a
a
MEDIZIN
D
ie akute Stresssituation
sichert unser Überleben,
denn sobald wir uns in Ge-
fahr begeben, läuft noch immer
ein uraltes Muster ab: „Bewe-
ge Dich, greife an oder lauf um
Dein Leben.“ In Bruchteilen von
Sekunden wird das Herz-, Kreis-
laufsystem fit gemacht, der Blut-
druck steigt, die Atmung wird
schneller. Gleichzeitig werden
Stresshormone im Körper aus-
geschüttet, die dafür sorgen,
dass die Muskeln und das Ge-
hirn mit dem notwendigen Nach-
schub an Energie versorgt wer-
den. Grundsätzlich kann eine
solche Stresssituation beflü-
geln und Kräfte mobilisieren.
Man spricht in diesem Fall vom
„guten“ Stress (Eustress). Wird
dieses Überlebensprogramm al-
lerdings häufiger oder gar stän-
dig abgerufen, kann sich daraus
eine Gefahr für die Gesundheit
entwickeln. Dauerhaft „nega-
tiver“ Stress (Disstress) , der
nicht mehr zur Leistung anregt,
sondern nur eine chronische
Überlastungssituation darstellt,
kann krank machen. Das Ge-
hirn ist in ständiger „Alarmbe-
reitschaft“ und reagier t nicht
selten mit einer vermehr ten
Gereiztheit, Erschöpfung oder
sogar depressiven Verstimmun-
gen. Häufig „streikt“ auch die
Verdauung und die Magen-Darm-
schleimhaut kann anfälliger für
Geschwüre werden. Da das kör-
pereigene Abwehrsystem durch
Stress nachlässiger wird, steigt
die Gefahr für Infektionen. Und
schließlich bringen auch die
Anpassungen im Bereich des
Her z-, Kreislaufsystems ihre
Gefahren mit sich: Der erhöh-
te Blutdruck belastet die Gefä-
ße und begünstigt Herzinfarkt
und Schlaganfall.
Dauerhaft
bestehender Stress
macht krank
Familie, Beruf, Freizeitaktivitä-
ten und vielleicht auch noch so-
ziales Engagement? Manchmal
muten wir uns einfach zuviel zu
– und das vielgerühmte „Mul-
titasking“ gibt uns den Rest.
Wer sich ständig im Beruf oder
im privaten Bereich über die
Maßen engagier t, läuft Gefahr
sich solange zu über fordern,
bis irgendwann „nichts mehr
geht“. Schlaflosigkeit, gepaar t
mit chronischer Müdigkeit, Er-
schöpfung und eine ausgepräg-
te Depression, die den Betrof-
fenen völlig lähmt und es ihm
nahezu unmöglich macht, den
privaten und beruflichen Alltag
zu bestreiten – das sind sie,
die charakteristischen Symp-
tome des „Burn-outs“. Dabei
kommt dieser Zustand nicht
„über Nacht“. Vielmehr ist es
ein schleichender Prozess, der
zu diesem „Ausgebranntsein“
Stress
Beugen Sie rechtzeitig vor
Leistungsdruck, Zeitnot, Sorgen und psychische
Belastungen – jeder zweite Deutsche fühlt sich
mindestens einmal pro Woche gestresst und
jeder Dritte leidet sogar unter einem dauerhaften
Stress. Es muss allerdings gar nicht erst so weit
kommen – es gibt Strategien gegen den Stress, die
„alltagstauglich“ sind und helfen können, die aus
den Fugen geratene innere Balance wieder zu finden.
44 Gesunde Medizin 08/2010
Mehr Energie –
mehr Leistung!
Schoenenberger
naturreiner Fruchtsaft
Kaktusfeige
Eine gesunde Lebensweise und eine ausgewogene, abwechs-
lungsreiche Ernährung sind wichtig für Ihre Gesundheit.
Erhältlich in Reformhäusern und Apotheken.

Der Natur verbunden.
Der Gesundheit verpflichtet.
G
M
/
0
8
1
0
Salus-Gruppe
m
it
d
e
r G
A
N
Z
E
N
K
R
A
FT
der frischen Pflanze!
N
A
T
U
R
R
EIN
• sorgt für rasche Leistungsfähigkeit
• zur Besserung des Allgemeinzustandes
in Erholungsphasen
• hilft bei erhöhtem
Stress
Gratis-Coupon:
❑ Bitte schicken Sie mir zum Kennenlernen den Gesundheitsratgeber
„Schoenenberger Pflanzensäfte“.
Name: ______________________________________________________
Straße: ______________________________________________________
PLZ /Ort: _____________________________________________________
Einverständnis in Werbung
Ich erkläre mich einverstanden, dass die von mir angegebenen, sowie die durch
Nutzung entstandenen Daten durch Schoenenberger gespeichert und weiter ge-
nutzt werden, für an mich gerichtete Werbung (z. B. Informationen über Produkte,
Sonderangebote, Rabattaktionen) per Post, Fax oder E-Mail.
❑Hier ankreuzen, falls die Einwilligung erteilt wird.
Bitte senden an: Walther Schoenenberger Pflanzensaftwerk GmbH & Co. KG,
Marketing & Werbung, Postfach 1180, 83044 Bruckmühl
www.schoenenberger.com
Ein Unternehmen der Salus-Gruppe
DE-003 Öko-Kontrollstelle
A
N
Z
E
I
G
E
führ t. Wer sich beispielsweise im Beruf
langfristig so stark engagier t, dass er
seine eigenen Bedürfnisse über Wochen
und Monate vernachlässigt, der hat be-
reits einen Anfang gemacht. Häufig geht
mit dem verstärkten Engagement der
Zwang sich etwas zu beweisen einher.
Probleme, die sich infolge der „Arbeits-
wut“ in der Par tnerschaft oder im sozi-
alen Umfeld auftun, werden verdrängt.
Und schließlich zieht sich der Betroffe-
ne immer mehr zurück – Ver wandte und
Freunde stellen Wesensveränderungen
des dauerhaft gestressten und zuneh-
mend ausgelaugten Zeitgenossen fest.
Und schließlich „geht nichts mehr“ – die
Erschöpfung und die Abgeschlagenheit
gewinnen die Oberhand. Nun kann nur
noch eine psychotherapeutische Beglei-
tung und die totale Änderung des Le-
bensrhythmus den Weg aus dem„Burn-
out“ ebnen.
Raus aus der Stressfalle –
rein in die Entspannung
Es gibt eine Reihe von Maßnahmen, die
man zur Vermeidung des Erschöpfungs-
syndroms durchführen kann. Zunächst
einmal sollte man sich nicht allzu viel
vornehmen, sondern seine Alltagsaktivi-
täten oder beruflichen Aufgaben in einem
realistischen Zeitfenster planen. „Weni-
ger“ ist auch hier oft „mehr“. Des Weite-
ren ist es oft hilfreich eine angebotene
Unterstützung in Anspruch zu nehmen
oder Aufgaben – auch wenn es schwer
fällt – zu delegieren. Und schließlich soll-
te man auch kleine „Entspannungsin-
seln“ in den Alltag einbauen. Das kann
ein wohltuendes Bad am Abend oder
auch ein Spaziergang an der frischen
Luft sein. Auch die Natur hält einiges
an Unterstützung bei Stress und beson-
deren Leistungsansprüchen parat. Be-
sonders hilfreich ist der frisch gepresste
Saft der Kaktusfeige, der einen echten
„Energiekick“ liefern kann. Die orange
bis rot gefärbten Früchte des Feigenkak-
tus liefern Zucker, die das Gehirn rasch
verarbeiten kann und somit für die nötige
„Power“ sorgen. Weitere interessante
bioaktive Inhaltsstoffe sind z. B. die Be-
talaine, welche die bei Stress vermehr t
gebildeten schädlichen freien Radikale
abfangen können.
Des Weiteren enthalten die Kaktusfeigen
wichtige Mineralstoffe wie z. B. Kalium,
Magnesium oder Kalzium, lebensnotwen-
dige Eiweißstoffe sowie erstaunlich viel
Vitamin C, welches bei Belastungen in
besonderem Maß vom Körper benötigt
wird. Zur Unterstützung des angespann-
ten „Ner venkostüms“ kann ein Frisch-
pflanzensaft aus Hafer sinnvoll sein. Die
Samen des Rispengrases sind reich an
B-Vitaminen (z. B. Vitamin B1, B2, B6,
Niacin, Biotin) und haben von allen gän-
gigen Getreidear ten den höchsten Ge-
halt an Mineralstof fen. Die genannten
B-Vitamine wirken beruhigend und der
hohe Gehalt an Mineralstoffen wie bei-
spielsweise Eisen üben im Stof fwech-
sel (z. B. bei der Blutbildung) wichtige
Funktionen aus. Interessant sind auch
neuere Untersuchungsergebnisse, die
darauf hinweisen, dass die im Hafer ent-
haltenen Kohlenhydrate einen günstigen
Einfluss auf den Fettstoffwechsel haben
können. Da bei Stress und dauerhaften
Belastungssituationen auch die Blutge-
fäße leiden, kann es ebenso sinnvoll
sein diese mit einem Frischpflanzen-
saft aus Weißdorn zu unterstützen. Die
genannten Säfte sollten allerdings aus
frischen Pflanzen gewonnen werden, in
Bioqualität und naturrein, das heißt frei
von Zusätzen (z. B. Alkohol, Konser vie-
rungsmittel, Zucker) sein. Empfehlens-
wer t ist auch eine Gewinnung der Säf-
te aus der ganzen Pflanze, denn nur in
diesem Fall enthalten sie den gesamten
Wirkstoffring mit allen interessanten In-
haltsstoffen. Frischpflanzensäfte mit ei-
ner solchen Qualität erhalten Sie z. B.
im Reformhaus oder in der Apotheke.
a
Dr.Michaela Döll
www.fitness-gesundheit-antiaging.de B
i
l
d
:

E
r
i
k

R
e
i
s

-

1
2
3
R
F
a
MEDIZIN
D
as Wissen um die Heilkraft
von Pflanzen war der Öf-
fentlichkeit jahrhunderte-
lang kaum zugänglich. Nahezu
als Geheimwissenschaft behan-
delt, öffneten Klöster als Hüter
dieser Kenntnisse nur zögerlich
ihre einmaligen Gär ten für Au-
ßenstehende. Heute, in Zeiten
zunehmender Sorge um die Ne-
benwirkungen chemischer Wirk-
stoffe, erfreut sich die moderne
Pflanzenmedizin immer größerer
Beliebtheit. Groß sind auch die
Neugier der Bevölkerung und ihr
Wissensdurst. Viele wollen wis-
sen, welche Pflanzen die Immun-
kräfte stärken, Muskelschmer-
zen lindern oder die Stimmung
aufhellen. Gefragt ist hierbei
eine spannende, anschauliche
Informationsvermittlung, die an
das Wissen um Möglichkeiten
und Grenzen der Naturheilkun-
de heranführ t. Um eine solche
anschauliche Vermittlung zu
ermöglichen, entstand in einer
gemeinsamen Aktion von Ver-
bänden aus dem Gesundheits-
wesen (u. a. die Veronica Cars-
tens Stiftung und die Deutsche
Gesundheitshilfe), den Berufs-
verbänden der Apotheker sowie
namhaften forschenden Her-
stellern pflanzlicher Arzneimit-
tel das Konzept moderner Apo-
thekergär ten.
Open-Air-Bibliotheken
der Heilpflanzen
Durch großes Engagement sind
an vielen Or ten in Deutschland
neue Arzneipflanzengär ten an-
gelegt oder historische Gär ten
restaurier t worden. Sie über-
zeugen durch ihre Pflanzenviel-
falt, ihre Architektur, die oft mit
Apothekergärten
Oasen des Heilwissens
Über Jahr tausende hinweg bedeutete Medizin
kaum etwas anderes als die Anwendung
von Heilpflanzen zur Linderung körperlicher
Beschwerden. In den Kräutergär ten der Antike
und der mittelalterlichen Klöster wurden
systematische Sammlungen angelegt.
In dieser Tradition stehen auch
die Apothekergär ten der Neuzeit. Mit
der wachsenden Beliebtheit pflanzlicher
Heilmittel er weisen sich die Apotheker-
gär ten als Besuchermagnet.
46 Gesunde Medizin 08/2010
viel Aufwand zusammengetrage-
nen Informationen, ihre speziel-
le Thematik oder einfach durch
die berauschende Vielfalt ihrer
Farben und Düfte. Anschaulich
sind die Apothekergärten beson-
ders aufgrund der Schautafeln,
die in Wort und Bild einzelne Arz-
neipflanzen und die Möglichkei-
ten ihrer Anwendung verdeutli-
chen. Was unterscheidet Tee von
Extrakt? Was wird äußerlich an-
gewandt? Wie entstehen eigent-
lich Naturarzneien? Wie werden
die Wirkstoffe verarbeitet? Wo
kommt die Arzneipflanze her?
Auf all das geben die Pflanzen-
steckbriefe eine Antwor t. Gro-
ße Apothekergärten gibt es z. B.
in Gütersloh, Lünen, Hannover,
Ulm oder in Bad Salzelmen bei
Magdeburg. Als neueste Errun-
genschaft gibt es seit Mai 2010
den Apothekergar ten von Doc-
Morris in Ettlingen. Das Beson-
dere des Gar tens ist die Form,
nach der die Pflanzen angeord-
net sind: der Mensch im Penta-
gramm. Jedem menschlichen
Organ werden die passenden
Heilpflanzen zugeordnet.
Groß ist das Erstaunen der meis-
ten Besucher, werden sie auf
die Vielfalt an ver wendbaren
Heilpflanzen hingewiesen. Die
moderne Wissenschaft küm-
mer t sich immer intensiver um
die Er forschung der Heilkraft
von Arzneipflanzen. Moderner
Heilpflanzenanbau versucht,
verbesser te Sor ten mit einer
höheren Wirkstoffausbeute zu
entwickeln. Als eines der bes-
ten Beispiele für eine er folgrei-
che Optimierungsstrategie gilt
die Königsartischocke. Wissen-
schaftlich intensiv erforscht und
in ihrer Wirksamkeit durch zahl-
reiche Studien belegt, wurde die-
se Heilpflanze durch ein hoch-
rangig besetztes Exper tengre-
mium zur Wappenpflanze 2010
des Projektes Apothekergarten
gekürt. So zeichnet sich die Kö-
nigsar tischocke durch ihre her-
vorragenden Eigenschaften zur
Linderung von Oberbauchbe-
schwerden wie Magendrücken,
Blähungen, Magenkrämpfen und
-schmerzen aus. Auch Begleit-
symptome wie Müdigkeit, Er-
schöpfung und Antriebslosig-
keit können die Inhaltsstof fe
der Königsar tischocke lindern.
Doch auch viele weitere „Klassi-
ker“ der Pflanzenheilkunde sind
in den Apothekergär ten zu be-
staunen, etwa der Sonnenhut,
der die Abwehrkräfte stärkt und
vor Erkältungen schützt, das
Johanniskraut, welches anti-
depressive Wirkstof fe besitzt,
oder die Goldrute, die bei ent-
zündlichen Erkrankungen der
Harnwege hilft. Wer sich für die
mit viel Liebe und Fachwissen
gestalteten „Ar zneipflanzen-
Open-Air-Bibliotheken“ näher in-
teressier t und mehr wissen will
über die Themen Naturheilkun-
de, Heilpflanzen und Apotheker-
gär ten, der findet eine Menge
aktueller Informationen unter
www.apothekergar ten.de.
a
Narungsergänzungsmittel für Zellschutz º
und zur Unterstützung der Gesundheit
Akt|vkomp|ex aus 26 versch|edenen º
Obst- und Gemüsesorten, pñanz||chen
Enzymen und Gewürzen
Wissenschaftlich nachgewiesene anti- º
oxidative Kapazität: 3800 ORAC-Einhei-
ten/Kapsel. Das entspricht der Menge
an bioaktiven Pfanzeninhaltsstoffen,
die mit 5-7 Portionen Obst und Gemüse
aufgenommen werden können!
U.a. mit Acai-, Gojibeeren-, Granatap º fe-
lextrakt, lngwer, Kurkumin, Resveratrol
und OPC, pfanzlichen Enzymen
ln Deutschland ausschlie3lich unter der º
verwendung hochwertiger und mehr-
fach geprüfter Rohstoffe entwickelt und
hergestellt
Rein pfanzliches Präparat º
(Kapselhülle auf Zellulosebasis)
kosteo|ose 8este||hot||oe
0800 1010972
Fax 06322 620419
Email info@juventahealthcare.com
*Der ORAO-Wert |Oxygen Rad|ca| Absorbance Oapa-
c|tyì g|bt an, w|e stark e|ne Substanz |n der |age |st,
fre|e Rad|ka|e abzuwehren. Empfoh|en w|rd der verzehr
von täg||ch 5-7 Port|onen Obst und Gemüse. Das ent-
spr|cht e|nem ORAO-Wert von 3000 - 5000 µmo| TE.
Ver zehr eo $| e t äg| | ch d| e
empI oh| eoeo 5-7 Por t | ooeo
0bst 0od 6em0se?
SO DQW D]\P
®
ANZEIGE
B
i
l
d
e
r
:

K
l
o
s
t
e
r
f
r
a
u
47 08/2010 Gesunde Medizin
Strahlender lächeln
Die blend-a-med 3D White-Zahnpasta verspricht weißere
Zähne auf Vorder- und Rückseite sowie den sichtbaren
Flächen dazwischen. Mikro-Putzkörperchen reinigen
schonend die sichtbaren Zahnober flächen, während
Natriumhexametaphosphat in die Zahnzwischenräume
vordringt und dor t Beläge entfernt.
Geheimtipp gegen
Halsschmerzen
Cystus 052 Bio Halspastillen
helfen gegen virale Infektionen in
Mundhöhle, Rachen sowie Kehlkopf
und verhindern die Ausbreitung der
Grippeviren im Körper. Langjährige
Forschungen zeigten, dass der
pflanzliche Extrakt der Zistrose in
der Lage ist, Viren physikalisch am
Eindringen in die Schleimhautzellen
der oberen Atemwege zu hindern.
a
GESUNDHEITSTIPPS
Maßgeschneiderte Therapie
bei Sodbrennen
„In Deutschland leidet fast jeder Dritte gelegentlich an
Sodbrennen“, erklärt Professor Dr. Peter Malfertheiner,
Direktor der Klinik für Gastroenterologie, Hepatologie
und Infektiologie am Universitätsklinikum Magdeburg.
Zur Behandlung von Sodbrennen und saurem Aufsto-
ßen stehen den Betroffenen verschiedene Präparate
rezeptfrei aus der Apotheke zur Ver fügung.
Antazida helfen besonders schnell bei Sodbrennen,
da sie die Magensäure direkt im Magen neutralisie-
ren. Sie sind das Mittel der Wahl bei gelegentlichem
bis leichtem Sodbrennen. Tritt Sodbrennen häufiger
und/oder auch nachts auf, tragen H2-Blocker zur Lin-
derung bei. Der Auslöser für die Magensäureproduk-
tion wird durch sie reduzier t. H2-Blocker wirken län-
ger und stärker als Antazide. Die Protonenpumpenin-
hibitoren hemmen direkt die Protonenpumpe bei der
Säurebildung. Sie kommen bei wiederkehrenden und
starken Beschwerden zum Einsatz. In dieser Grup-
pe gibt es die zwei bewähr ten Wirkstoffe Omeprazol
und Pantoprazol. Beide sind in ihrer Wirksamkeit und
Wirkdauer den Antazida und H2-Blockern überlegen.
Diskreter Schutz für Männer
Knapp zwei Millionen Männer sind in Deutschland
von Blasenschwäche betroffen. Mit Tena Men
Level 1 gibt es jetzt ein besonders diskretes
Einstiegsprodukt. Die nur fünf Millimeter dünne
Einlage saugt zulässig kleine Flüssigkeitsmengen
auf und schützt vor unangenehmen Gerüchen.
Einfache Linderung bei Stichen
Insekten können ganz schön lästig sein und wenn sie stechen,
juckt es meist sehr unangenehm. Der Insektenstichheiler
IS40 von Beurer (33,99 Euro) verspricht schnelle Linderung.
Das goldbedampfte Heizplättchen des kleinen Stifts wird für
wenige Sekunden einfach auf den Mückenstich gedrückt. Die
Wirksamkeit des IS40 ist klinisch getestet und nachgewiesen.
48 Gesunde Medizin 08/2010
Traumaplant
®
. Wirkstoff: Beinwell-Zubereitung (Zubereitung aus frischem Symphytum x uplandicum-
Kraut). Anwendungsgebiete: Traumaplant
®
wird angewendet bei Prellungen und Verstauchungen (bei
Sport- und Unfallverletzungen), Muskel- und Gelenkschmerzen infolge stumpfer Verletzungen. Soll-
ten sich die Beschwerden bei Behandlung mit Traumaplant
®
nicht innerhalb von 3-4 Tagen bessern, ist ein Arzt auf-
zusuchen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Pharmazeutische Unternehmen: Cassella-med, Gereonsmühlengasse 1, 50670 Köln; Zulassungsinhaber: Harras
Pharma Curarina GmbH, Am Harras 15, 81373 München. TR/PU/19-10 P
E
R
F
O
R
M
A
N
C
E
f
a
c
t
o
r
y
Die pflanzliche Schmerzsalbe
natürlich wirkend – schnell wirksam
Traumaplant
®
– bei Muskel- und Gelenkbeschwerden
*
,
Rückenschmerzen
*
, Verspannungen
*
, Prellungen und Ver-
stauchungen– vereint alles, was eine Schmerzsalbe aus-
zeichnet und wird deshalb häufig verlangt.
Traumaplant
®
– die pflanzliche Schmerzsalbe:
wirkt schnell schmerzlindernd,
entzündungshemmend und abschwellend
zieht schnell ein und riecht gut
fleckt nicht, fettet nicht
pflanzlich und so gut verträglich, dass
sie als einzige Schmerzsalbe auch auf
begleitende offene Schürfwunden
aufgetragen werden darf
www.traumaplant.de
Nur in der
Apotheke
*infolge stumpfer Verletzungen
Erneut bestätigt:
Das zeichnet eine
Schmerzsalbe aus
A
N
Z
E
I
G
E
Natürliche Helfer
für gesunde Gelenke
Sie gelten zu Recht als Meister werke der Mechanik. Umso grö-
ßer ist die Sorge, wenn ein Gelenk erkrankt – sei es aufgrund
einer Fehlbelastung oder durch alterungsbedingten Verschleiß
des Gelenkknorpels. Gefürchtet ist insbesondere die Ar thro-
se, eine chronisch-degenerative Erkrankung, die langsam be-
ginnt und sich anfangs kaum mehr als mit einer gewissen Stei-
figkeit bemerkbar macht. Problematisch ist der kontinuierlich
for tschreitende Verlauf. Er ist zwar zum Beispiel mithilfe der
Ernährung zu verlangsamen, aber bereits vorhandene Verän-
derungen in den Gelenken lassen sich nicht wieder rückgängig
machen. Der Gelenknährstoff Glukosaminhydrochlorid nimmt
dabei die zentrale Rolle ein, aber auch Vitamin E und verschie-
dene Spurenelemente wie Mangan, Kupfer und Selen sind für
die Knorpelgesundheit von Bedeutung. Extrakte aus Pflanzen
(unter anderem Hagebutte und Curcuma) und Vitalpilzen (Au-
ricularia, Maitake und Shiitake) schützen vor Entzündungen
und liefern Nährstoffverbindungen, die für eine im wahrsten
Sinne des Wor tes reibungslose Gelenkarbeit notwendig sind.
Gemeinsam sind wir stark: Unter diesem Motto sind diese na-
türlichen Gelenkversorger in sorgsam ausgewählter Kombina-
tion beispielsweise im Nahrungsergänzungsmittel Gelenke Tri-
Protect vereint – in bester Biover fügbarkeit für ein langes Le-
ben voller Bewegungsfreude.
Gelenke TriProtect ist in Apotheken
oder unter www.pilzshop.de erhältlich.
a
RAT & TAT
E
in kurzer Schwindelanfall,
ein Fehltritt – und schon
ist es passier t. Nach dem
har ten Aufschlag auf dem Bo-
den ist der Oberschenkelhals
gebrochen. Eine Operation ist
nötig, wochenlang ist man ans
Bett gefesselt und auch die an-
schließende Rehabilitation ver-
läuft zäh und langwierig. Ein sol-
ches Malheur wider fähr t leider
vielen älteren Menschen. 30 bis
40 Prozent auch der gesunden
alten Menschen stürzen einmal
jährlich und ziehen sich dabei
häufig schwer wiegende Verlet-
zungen zu. Besonders häufig
trif ft es ältere Menschen, die
aufgrund bestimmter Erkrankun-
gen ohnehin in ihrer Beweglich-
keit eingeschränkt sind. Schlag-
anfall-Patienten, Menschen mit
einer Herz-Kreislauf-Schwäche
oder Demenzerkrankte können
leicht das Gleichgewicht verlie-
ren und stürzen, doch auch ei-
ne nachlassende Sehfähigkeit
kann dazu führen, dass „Stol-
per fallen“ nicht wahrgenom-
men werden. Besonders auf-
passen sollte man nach der
Einnahme von Medikamenten:
Sie beeinträchtigen nicht selten
Aufmerksamkeit und Gleichge-
wichtssinn.
Training für das
Gleichgewicht
Was kann man also tun, um
Stürze zu vermeiden? Aus Angst
vor dem Fallen das Gehen ein-
zuschränken, ist nicht der richti-
ge Weg. Im Gegenteil: Um Stür-
zen vorzubeugen, ist regelmä-
ßige Bewegung ganz wichtig.
Spazi er gänge, Schwi mmen
und Geschicklichkeitsübun-
gen stärken die Muskulatur,
die Bewegungsabläufe und vor
allem auch das Selbstver trau-
en. Physiotherapeuten bieten
spezielle Kurse zur Sturzprä-
vention an: „Sturzprophylaxe
durch Bewegungsschulung“
(kurz: StuBs). „Ziel ist es, die
grob- und feinmotorische Koor-
dination zu schulen und zudem
Sensomotorik, Sensibilität und
Gleichgewichtssinn zu trainie-
ren“, erklär t Susanne Schulz,
Physiotherapeutin im Bereich
„Arbeitsgemeinschaft Geriatrie“
im „Deutschen Verband für Phy-
siotherapie“ (ZVK). Durch Ball-
spiele und Multitasking-Übun-
gen mit mehreren gleichzeiti-
gen Bewegungsabläufen wird
die Koordination geschult.
Natürlich kann man auch im
Wohnbereich sehr viel tun, um
die Gefahr des Stolperns zu re-
duzieren. Stolper fallen wie her-
umliegende Kabel, Teppichbrü-
cken oder niedrige Möbel soll-
ten beseitigt werden. Außerdem
sollte der Wohnbereich so ge-
staltet werden, dass die Lauf-
wege frei bleiben und Schränke
sowie Schubladen in der richti-
gen Höhe angebracht sind.
a
Stürze vermeiden,
Mobilität erhalten
Tipps gegen die Sturzgefahr:
• Achten Sie darauf, dass es in Ihrer Wohnung keine ge-
fährlichen Stolper fallen gibt: Teppiche, die auf rutschfes-
ten Böden liegen, sollten mit einem rutschfesten Stopper
verlegt werden.
• Für den Fall, dass Sie nach einem Sturz nicht mehr hoch-
kommen – was häufig vorkommt – sollte das Telefon auch
vom Boden erreichbar sein.
• Sorgen Sie für eine ausreichend helle Beleuchtung in Ih-
rem Haushalt.
• Legen Sie eine rutschfeste Badematte in die Badewanne
oder Dusche. Außerdem sind Handgrif fe im Bereich der
Dusche und neben der Toilette eine große Hilfe.
• Eine Treppe ohne Handlauf oder Geländer ist ein Risiko. Beid-
seitiger Handlauf ist wichtig, auch nur bei wenigen Stufen!
• Stufen oder Türschwellen lassen sich mit Leuchtstreifen
markieren.
Jeder dritte Bundesbürger über 65 Jahren stürzt mindestens
einmal im Jahr, sagt die Statistik. Knochenbrüche verheilen im
Alter jedoch schlechter und führen oft zur Pflegebedür ftigkeit.
Wer die Sturzgefahren kennt, kann Stürze durch Training und
Änderungen im Wohnbereich besser vermeiden.
50 Gesunde Medizin 08/2010
BUCHTIPPS
a
Volkskrankheiten
Wenn die Lebensweise krank macht
Krankheit wird vom Einzelnen stets als individuelles Schicksal erlebt.
Treten jedoch bestimmte Krankheiten innerhalb einer Gesellschaft
gehäuft auf und stellen sie für die Bevölkerung ein ernsthaftes Risiko
dar, spricht man von Volkskrankheiten. Diese Krankheiten sind immer
ein Spiegel der verbreiteten Lebensweise. Wer sich der Gefahren
bewusst ist, kann jedoch rechtzeitig gegensteuern.
Früh handeln gegen Rheuma
Gelenkschmerzen, steife Gelenken am Morgen –
erste Anzeichen für eine rheumatische Erkrankung.
Je früher man etwas unternimmt, desto besser sind
die Chancen, Schmerzen und Gelenkveränderungen
zu vermeiden. Die Autoren, er fahrene Exper ten,
geben Ratschläge zur optimalen Medikation und
nennen die effektivsten alternativen Therapien,
von der Akupunktur bis zu Kälteanwendungen.
Das Buch enthält zudem Ernährungstipps
und leicht durchführbare Fitness-Übungen.
Entzündliches Rheuma ganzheitlich behandeln, Konstanze Loddenkemper / Gerd-
Rüdiger Burmester, 148 Seiten, kar tonier t, Trias Therapie Kompass, 19,95 Euro
Zeitbombe Zucker
Rund 95 Prozent aller Diabetiker in Deutschland sind vom
Typ 2 betroffen, darunter auch immer mehr junge Menschen. In
diesem Handbuch finden Erkrankte aller Altersgruppen und ihre
Angehörigen all das, was für ihren Alltag von Bedeutung ist: medizi-
nisches Hintergrundwissen, leicht umzusetzende Ratschläge
sowie zuverlässige Informationen über Ursachen, Behandlung,
Ernährung und Bewegung oder spezielle Körperpflege.
Diabetes Typ 2, Rosemar y Walker / Jill Rodgers, 208 Seiten,
Flexi-Einband, Verlag Dorling Kindersley, 14,90 Euro
Endlich wieder
richtig schlafen!
Immer mehr Menschen leiden
heutzutage unter Schlafproblemen.
Der renommier te Schlafforscher
Jürgen Zulley zeigt in diesem
Buch, mit welchen Strategien man
Schlafstörungen ein Ende bereiten
kann. Er erklär t, wie eine optimale
Schlafumgebung aussieht und
was man neben einer geeigneten
Ernährung und Entspannung noch
tun kann, um besser einzuschlafen.
Ein Test gibt Aufschluss darüber,
welcher Schlaftyp man ist und
worauf besonders zu achten ist.
So schlafen Sie gut!,
Prof. Dr. Jürgen Zulley,
144 Seiten, gebunden, Verlag
Zaber t Sandmann, 7,95 Euro B
i
l
d
:

J
a
m
e
s

P
e
r
a
g
i
n
e

-

1
2
3
R
F
51 08/2010 Gesunde Medizin
a
MAGAZIN
Intim-Rasur im Trend,
Hautprobleme aber auch
Die komplett von Haaren befreite Scham findet aktuell immer
mehr Anhänger. Laut einer Studie rasieren 88 Prozent aller deut-
schen jungen Frauen und 67 Prozent der jungen Männer ihren
Intimbereich. Doch Vorsicht: Die Haut ist hier besonders emp-
findlich. Durch kleinste Verletzungen während der Rasur können
schnell Eintrittsstellen für Krankheitserreger entstehen. Häufig
sind dann leichtere Irritationen wie Rötungen, Pickelchen die
Folge oder aber es entwickeln sich richtige Haut- und Haarbalg-
entzündungen oder sogar Hautabszesse. Für eine Intimrasur
sollte man sich mit einem milden Rasierschaum für empfindli-
che Haut, einem schar fen Rasierer mit Sicherheitsklingen und
vorsorglich mit einem bewähr ten pflanzlichen Arzneimittel aus-
statten. Der Rasierschaum weicht die Haare auf und erleichter t das
Gleiten des Rasierers, was die Hautreizung verminder t. Vorbeugend
oder im Falle von Hautveränderungen im Intimbereich bietet eine grü-
ne Salbe mit einer natürlichen Wirkstoffkombination aus Lärchenter-
pentin und ätherischen Ölen gleich mehrere Vor teile: Die in der Apothe-
ke erhältliche grüne Zugsalbe ist einfach in der Anwendung, angenehm
im Geruch, gut ver träglich und führ t zu einer schnellen Linderung der
Schmerzen sowie einer beschleunigten Abheilung der Entzündungen.
Sommer, Sonne, Basilikum
Wenn die Sommersonne vom Himmel funkelt, beginnt die Basilikum-
Zeit. Der betörende Duft des Krauts kann regelrecht süchtig ma-
chen. Besonders mit Tomaten entfaltet es sein unvergleichli-
ches Aroma. Zusammen mit Olivenöl, Parmesan und Pinien-
kernen entsteht aus den passierten Basilikumblättern die
berühmte Pesto-Würzsauce. Basilikum stärkt aber auch
die Gesundheit: So hat das Kraut eine günstige Wirkung
auf die Verdauung. Es wirkt magenstärkend und krampflö-
send. Rund ums Mittelmeer ist daher Basilikumtee die ers-
te Wahl bei Übelkeit und „widrigen Winden“. Das ätheri-
sche Öl des Basilikums hat darüber hinaus entzündungs-
hemmende und durchblutungsfördernde Eigenschaften.
Jeder Vierte braucht
mindestens fünf
Medikamente
Für jeden vier ten Versicher ten einer
gesetzlichen Krankenkasse – das
sind etwa 15 Millionen Bundesbür-
ger – waren im Lauf des Jahres 2009
fünf oder mehr unterschiedliche Wirk-
stof fe zur Behandlung notwendig.
Das wer tete das Deutsche Arznei-
prüfungsinstitut e.V. im Auftrag der
Bundesapothekerkammer aus. Für 12
Prozent der Versicherten – und damit
mehr als 7 Millionen Patienten bun-
desweit – verordneten Ärzte sogar elf
oder mehr verschiedene Wirkstoffe.
Mit der Anzahl der gleichzeitig ange-
wendeten Wirkstoffe steigt auch das
Risiko für Wechselwirkungen.
Häufig
unterschätzt:
Entzündungen
Unbemerkte entzündliche Prozesse
stehen im Verdacht, Erkrankungen
wie Krebs, Herz-Kreislauferkrankun-
gen, Nervenkrankheiten wie Morbus
Alzheimer, Augenerkrankungen so-
wie Diabetes mellitus mitzubegüns-
tigen. Zu den häufigsten Ursachen
gehören schlechter Lebensstil mit
„entzündungsfördernder“ Nahrung
und Übergewicht. Daher ist es sinn-
voll auf eine „entzündungshemmen-
de“ Kost mit polyphenolhaltigem
Obst, Gemüse und auch Gewürz-
pflanzen zu achten. Besonders po-
lyphenolreich sind z. B. die Acai- und
die Gojibeeren sowie Weintrauben-
schalen mit dem dor t enthaltenen
Resveratrol und Gewürzpflanzen wie
Ingwer und Kurkuma (Kurkumin). Da
sich die in diesen Pflanzen enthalte-
nen bioaktiven Pflanzeninhaltsstof-
fe ergänzen, ist es empfehlenswert,
diese kombinier t (auch in Kapsel-
form ver fügbar) aufzunehmen.
Medikamente und Sonne
vertragen sich nicht immer
Einige Medikamente können die Lichtempfindlichkeit
der Haut steigern. Dadurch kann es zu Unver träglich-
keiten kommen, die unter anderem zu sonnenbrandar-
tigen Rötungen, Blasen oder Pigmentstörungen füh-
ren können. Auf häufigsten treten die Hautreaktionen
bei Patienten auf, die verschreibungspflichtige Medi-
kamente mit dem wasserausschwemmenden Arznei-
stof f Hydrochlorothiazid einnehmen. Weitere Arznei-
mittel, die die Lichtempfindlichkeit steigern, sind z. B.
einige Antibiotika, Schmerzmittel, Arzneimittel gegen
Epilepsie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Malaria.
B
i
l
d
e
r
:

L
e
v

D
o
l
g
a
t
s
h
j
o
v
,

D
a
r
r
e
n

B
a
k
e
r
,

S
a
n
d
r
a

V
a
n

D
e
r

S
t
e
e
n
,

Y
u
r
i

A
r
c
u
r
s
,

C
a
r
m
e

B
a
l
c
e
l
l
s
,

A
n
d
r
e
j
s

P
i
d
j
a
s
s

(
a
l
l
e

1
2
3
R
F
)
,

M
e
d
i
e
n
b
ü
r
o

I
r
e
n
e

S
52 Gesunde Medizin 08/2010
Orthim KG · Otto-Hahn-Straße 17-19 · 33442 Herzebrock-Clarholz · Telefon 05245/92010-0 · Fax: 0 52 45/92010-66 · E-Mail: info@orthim.de · www.orthim.com
Homeo-orthim
®
Sanfte und natürliche Behandlung von Bluthochdruck:
Unsere informative, kostenlose Broschüre können Sie unter Tel. 05245/92010- 0 anfordern!
Homöopathisches Arzneimittel in der praktischen
Tablettenform, ohne Alkohol.
Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems.
Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab.
Dazu gehören: Unterstützende Behandlung bei Bluthochdruck.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage oder fragen Sie
Ihren Arzt oder Apotheker.
Darreichungsform und Inhalt: Tabletten zum Einnehmen: 90 (N1), 180 (N2).
Rezeptfrei in allen Apotheken erhältlich.
Gene für
Langlebigkeit
entschlüsselt
Studie zur Gesundheit zeigt:
Frauen vertrauen auf sich selbst – Männer auf andere
Frauen helfen sich selbst, wenn sie Beschwerden haben,
Männer ver trauen stärker auf andere. Dies ergab eine
Studie der Techniker Krankenkasse (TK). Jede zweite be-
fragte Frau gab an, dass sie sich selbst hilft, wenn ihr et-
was fehlt. „Frauen sind gesundheitsbewusster als Män-
ner. Das ‚starke Geschlecht’ überholte im letzten Jahr
die Frauen mit 177 gegenüber 175 Tagesdosen sogar
erstmals bei der Einnahme von Medikamenten. Schuld
sind daran hauptsächlich Beschwerden, die sich durch
einen gesünderen Lebenswandel vermeiden ließen“,
sagt Beate Thier, Ärztin bei der Techniker Krankenkasse.
Osteoporose: Knochen brauchen B-Vitamine
Im Sommer können wir dank der Sonne bei jedem
Spaziergang Vitamin D tanken. Das ist gut für die
Knochen – aber selbst in Kombination mit Calci-
um nicht ausreichend für gesunde, har te und vi-
tale Knochen. Neue Erkenntnisse belegen näm-
lich, dass zur Vermeidung von Osteoporose (Kno-
chenentkalkung) ein niedriger Homocysteinwer t
und eine ausreichende Versorgung mit B-Vitami-
nen viel wichtiger sind. Homocystein galt bislang
als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen,
doch nach neuen Erkenntnissen geht auch Os-
teoporose häufig mit hohen Homocysteinwerten
einher. Es ist für Gefährdete ratsam, beim Haus-
arzt oder einem dafür ausgestatteten Labor den Homocystein-Status prüfen zu lassen. Sind
die Wer te höher als 8, sollte man unbedingt etwas dagegen tun. Wirkungsvolle Homocystein-
Senker (z. B. Syner vit mit den Vitaminen Folsäure, B6 und B12) sind in der Apotheke erhältlich.
ANZEIGE
Gute Gründe für Arginin
Zu hoher Blutdruck schädigt langfristig die Ge-
fäße und steiger t die Gefahr für Herzinfarkt
und Schlaganfall. Arginin, wie z. B. in Telcor
Arginin plus oder L-Arginin Bios, wirkt dem
entgegen. Viele Vorgänge im Körper profitie-
ren von Arginin, auch der Cholesterinspiegel
und das Immunsystem. Einen Einblick in das
Wirkspektrum von Arginin gibt die Broschüre
„24 gute Gründe für Arginin – Das Multita-
lent der Natur“, kostenlos beim Por tal Na-
turheilkunde unter der gebührenfreien Ser-
vicenummer 0 800 / 77 44 321 erhältlich.
Neue Patientenratgeber
informieren über Multiple Sklerose
Die Diagnose Multiple Sklerose (MS) ist
in der Regel am Anfang ein Schock. Der
Krankheitsverlauf ist nicht vorhersehbar
und eine Chance auf Heilung gibt es bis-
lang nicht. Umfangreiche Hilfestellungen
zum Umgang mit der Erkrankung liefert ei-
ne Ratgeberreihe, die sich an Patienten,
Angehörige und Arbeitgeber richtet. Die
Broschüren können über die kostenfreie
Telefonnummer 0 800 / 7 32 43 44 unter
dem Stichwor t „MS-Patientenratgeber“
bestellt werden. Weitere Informationen
auch unter www.leben-mit-ms.de.
Auch mit
Diabetes einfach
„abheben“
Die Diabetes-Airline-Checkliste von Bayer informiert darüber, wie
19 ausgewählte Airlines auf die speziellen Bedür fnisse von Di-
abetikern eingestellt sind, z. B. ob Diabetikermenüs angeboten
werden, ob die Erkrankung vorher angemeldet werden sollte und
ob Insulin an Bord gekühlt werden kann. Die Checkliste kann
kostenlos beim Bayer Diabetes Ser vice unter der Telefonnum-
mer 0800 / 50 888 22 bestellt oder unter www.bayerdiabetes.
de/downloads/airlinecheckliste.pdf heruntergeladen werden.
a
GUT ZU WISSEN
Broschüre des Monats
Ratgeber bei
Gelenkbeschwerden
Arthrose ist eine langsam fortschrei-
tende und im Krankheitsverlauf zu-
nehmend entzündliche Abnutzungs-
erscheinung des Gelenkknorpels und
der angrenzenden Knochenstruktur.
Bereits mit 35 Jahren hat ein Drittel
der Bevölkerung arthrotische Verän-
derungen in mindestens einem Ge-
lenk – meistens im Kniegelenk, dort
sind die mechanischen Belastungen
am größten. Ein Ratgeber zu Ge-
lenkbeschwerden steht kostenfrei
auf www.ratgeber-fuer-patienten.de
zum Download zur Ver fügung.
Das Comeback der Kräuter
Gemüseabteilungen quellen wieder über vor Chili, Zitronenmelisse und Salbei
– frische Kräuter und Gewürze im Kochtopf liegen im Trend. Auch erinnern sich
immer mehr Menschen an deren Heilkraft, z. B. bei Magenkrämpfen, Migräne
und Stress. Die Central Krankenversicherung erklär t unter www.central.de/
rundumgesund, welche Kräuter bestimmte Beschwerden lindern. Zudem gibt es
Tipps, wie Kräuter töpfe zum dekorativen Hingucker in der Wohnung werden.
Informationen
zur Intimgesundheit
Ein gestör tes Scheidenmilieu kann für betrof fene Frauen
unangenehme Folgen haben. Eine bakterielle Vaginose
kann sich entwickeln und zu störendem Intimgeruch und
vermehrtem Ausfluss führen. In einer kostenfreien Broschüre
werden die Behandlungsmöglichkeiten dargestellt, kostenfrei
anzufordern über Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik GmbH,
Stichwor t „Patientinnenratgeber Bakterielle Vaginose“,
Rigistr. 2, 12277 Berlin, über die Tel. 030 / 720 82 297 oder
per Telefax an 030 / 720 82 199.
54 Gesunde Medizin 08/2010
Hilfe!
Ich kann nicht mehr
davon lassen ...
Drogen und Alkohol machen abhängig, das weiß jeder. Woran aber selten gedacht wird:
Selbst unscheinbare Alltagsgewohnheiten können zur schädlichen Manie werden.
Mit Willenskraft und gesünderen Alternativen kommen wir von ihnen aber wieder los.
RAT & TAT
a
AUGENTROPFEN
Allergiker, Kontaktlinsenträger und Computerarbeiter kennen
das Problem nur allzu gut. Die Augen brennen, jucken und sind
gerötet. Wer das Problem selbst behandelt, kann unter Um-
ständen Probleme bekommen. Häufig wird nämlich zu so ge-
nannten „Weißmachern“ aus der Apotheke gegriffen, die die
Gefäße im Auge zusammenziehen und die Rötung ver treiben.
Auch wenn diese Mittel für den Moment zuverlässig wirken, so
führt die Gewöhnung dazu, dass die Augen austrock-
nen und die Reizung sich letztlich verstärkt. Stän-
diges Nachträufeln führ t in einen Teufelskreis.
WAS TUN?
Chronische Augenreizungen sind ein Fall für
den Augenarzt. Trockene Augen können mit
„künstlichen Tränen“ ohne Konser vierungs-
stoffe auch länger fristig behandelt werden.
Nicht selten helfen aber auch ganz einfa-
che Maßnahmen wie z. B. häufigeres Blin-
zeln, mehr zu trinken oder ausreichend zu
lüften. Zugluft von Klimaanlagen oder rei-
zendem Zigarettenrauch sollte man besser
aus dem Weg gehen.
KOFFEIN
Hellwach und fit sein – heutzutage ein absolutes Muss. Na-
türlich greift man da gern zu kleinen Helfern wie Kaf fee,
Cola und diversen Aufputschdrinks mit einem hohen Kof-
feinanteil. Kof fein stimulier t das zentrale Ner vensystem,
die Durchblutung im Gehirn besser t sich und es steigt die
Konzentrationsfähigkeit. Außerdem ist man oft besser ge-
launt. Doch auch hier kommt es auf die tägliche Dosis an:
Wer zu viel Koffein zu sich nimmt, leidet nicht selten unter
Kopfschmerzen, Ner vosität und Schlafstörungen. Trotzdem
schaffen es viele nicht, ein vernünftiges Maß einzuhalten.
WAS TUN?
Morgenmuf fel können auch anderes tun, als schon gleich
zum Frühstück drei Tassen Kaffee in sich hinein zu schütten.
Ein bisschen Frühspor t – und sei es nur eine kurze Fahrrad-
tour zum nächsten Bäcker – hat meist einen besseren Effekt.
Wer seinen Koffein-Konsum etwas reduzieren möchte, kann
auch alternativ z. B. zu Rooibos-Tee greifen – der schmeckt
ähnlich kräftig wie Schwarztee, ist aber koffeinfrei. Cola &
Co. ersetzt man besser durch Mineralwasser oder Frucht-
schorle. Aber wie gesagt: In Maßen ist gegen Cappuccino
und Latte macchiato nichts einzuwenden.
55 08/2010 Gesunde Medizin
SÜSSIGKEITEN
Der Alltag kann schon sauer genug
sein, da kann man sich doch ruhig mal
mit etwas Süßem belohnen. Ja klar –
so lange es im Rahmen bleibt! Reich-
lich Zucker treibt den Insulinspiegel
in die Höhe. Das Hormon sorgt dafür,
dass vermehr t körpereigene Endor-
phine gebildet werden, die die Stim-
mung heben. Doch Vorsicht: Süßes
kann süchtig machen! Wer auf Scho-
kolade zum Frühstück steht und im-
mer einen Vorrat Gummibärchen oder
Bonbons auf dem Schreibtisch plat-
ziert, dar f sich über die Nebenwirkun-
gen nicht wundern. Dass die Kleider
bald nicht mehr passen, ist nur ein
uner wünschter Effekt – das Übermaß
an Zucker kann auch zu Diabetes, Al-
lergien, Magen-Darm-Erkrankungen,
Herzinfarkt und vielem mehr führen.
WAS TUN?
Leicht gesagt, aber gesund lebt man
nur, wenn die süßen Bomben die Aus-
nahme und nicht die Regel sind. Den
Kummer mit dem Alltagstrott sollte
man lieber ander weitig bekämpfen.
Beispielsweise indem man sich einen
gesünderen Ausgleich schafft. Auch
Bewegung kann nämlich Glücksge-
fühle auslösen, sofern man nur den
„inneren Schweinehund“ bekämpfen
lernt und regelmäßig am Ball bleibt.
Ein kleiner Tipp: In Gemeinschaft mit
Gleichgesinnten geht’s leichter. Und
Süßes gibt’s ja auch in Form von Äp-
feln, Bananen, Trauben und Beeren
– da dar f man ruhig mit gutem Gewis-
sen schlemmen.
NASENSPRAY
Die Nase ist ein empfindli-
ches Organ – viele leiden
unter ständig wiederkeh-
rendem Schnupfen. Die
Schniefnase ist mehr als
lästig, weswegen man
gern zu einem schleim-
hautabschwellenden
Spray greift. Tatsäch-
lich ist die Nase bald
wieder frei. Doch Vor-
sicht! Mit gutem Grund
steht auf der Packungs-
beilage: „Nicht länger
als fünf Tage anwen-
den. Dauergebrauch
kann zu chroni scher
Schwellung der Nasenschleimhaut
führen.“ Irgendwann sind die Nasen-
schleimhäute von der ständigen Ein-
nahme ausgetrocknet, verkrustet
und hochgradig gereizt. Mindestens
100.000 Menschen sind nach Anga-
ben der Deutschen Hauptstelle für
Suchtfragen von Nasensprays ab-
hängig.
WAS TUN?
Die Ursachen heilen ist besser als
bloß die Symptome zu unterdrücken.
Deshalb sollte ein Besuch beim HNO-
Arzt an erster Stelle stehen. Auch er
wird dazu raten, das abschwellende
Spray wegzulassen und stattdessen
auf ein unschädliches, die Verkrustung
lösendes Nasenöl und auf ein Meer-
salz-Nasenspray umzusteigen. Mit der
Zeit stellt sich der gesunde Zustand
der Nasenschleimhaut wieder her.
a
LIPPENBALSAM
Einen ver führerischen Kussmund zu
haben – das dür fte wohl eher ein Be-
dür fnis von Frauen als von Männern
sein. Sie greifen daher auch öfter zu
Lippenpflege-Stiften, um ihre Lippen
immer schön feucht zu halten. Da die
Lippenhaut keine schützende Talg-
schicht bilden kann, ist sie den Lau-
nen des Wetters stärker ausgesetzt –
Hitze, Kälte oder Wind machen sie tro-
cken und rissig. Der Fettstift scheint
zunächst Abhilfe zu schaffen. Er macht
die Lippen geschmeidig. Die Sache
hat nur einen Haken: Inhaltsstof fe
wie z. B. Paraf finöl sowie Duft-, Ge-
schmacks- und Konservierungsstoffe
trocknen im Dauereinsatz die Lippen
nur noch mehr aus. Um das Aufplat-
zen zu verhindern, wird das Nachcre-
men zur ständigen Gewohnheit.
WAS TUN?
Sich ständig die Lippen einzucremen,
ist gesundheitlich zwar nicht proble-
matisch. Ein Lippenbalsam kann auch
nicht körperlich süchtig machen. Den-
noch bekommt das gewohnheitsmä-
ßige Auftragen der Lippenhaut nicht
gut. Besser ist es, das eigentlich ja
normale Gefühl trockener Lippen wie-
der zuzulassen. Nach einigen Wochen
Abstinenz gewöhnt man sich wieder
an diesen Zustand. Wer wirklich un-
ter spröden und häufig wunden Lippen
leidet, sollte es besser mit einer Heil-
salbe (z. B. Zinkpaste) versuchen. Bei
rissigen Lippen hilft oft auch das Haus-
mittelchen Honig. Einfach dünn auf-
tragen und möglichst nicht ablecken.
„Die Fesseln der Gewohnheit sind meist so
fein, dass man sie gar nicht spürt. Doch wenn
man sie dann spürt, sind sie schon so stark,
dass sie sich nicht mehr zerreißen lassen.“
Samuel Johnson (1709-84), englischer Dichter und Literaturkritiker
B
i
l
d
e
r
:

R
o
n

S
u
m
n
e
r
s

-

1
2
3
R
F
,

K
l
a
u
s

E
p
p
e
l
e

-

F
o
t
o
l
i
a
,

S
t
u
d
i
o

P
o
r
t
o

S
a
b
b
i
a

-

1
2
3
R
F
,

J
e
r
u
s
h
A

-

F
o
t
o
l
i
a
56 Gesunde Medizin 08/2010
WOHNTIPPS
a
Zeder statt
chemische Keule
Gerötete Augen, Niesanfälle,
Atemwegsprobleme: Haus-
stauballergiker können ein
Lied davon singen. Für einen
geruhsamen Schlaf sorgt die
Schlaf- und Hygienematte von
„SchwabenNatur“, denn die-
se hemmt dank den natürli-
chen Wirkstof fen der Zeder
die Entwicklung einer Popu-
lation von Hausstaubmilben
um bis zu 97,5 Prozent. In-
fos unter 0 71 42 / 456 47
und www.schwabennatur.com.
Verblüfft jeden Betrachter
Zauberei? Ihre Gäste werden besorgt sein, dass
diese superschlanken Vasen umfallen. Tun sie
aber nicht! Das Geheimnis: Die Metallplättchen
werden einfach unter der Tischdecke dor t, wo
Sie die Väschen dekorieren möchten, platzier t.
„Magnetic Vase“ in Silber, 5er Set 35,90 Euro,
gesehen bei www.design-3000.de.
Ganz schnell
ein warmes Bad
Im Handumdrehen kuschelige Wärme
im Bad schafft der Design-Heizkörper
„Roda Twist & Air“ von Zehnder.
Ein integrier ter, leistungsstarker
Heizlüfter bringt per Knopfdruck den
Elektro-Heizkörper auf (Hoch-)Touren:
Das sorgt nicht nur für angenehmes
Wohlfühl-Ambiente, sondern auch
für mollig warme Handtücher: Die
schicken Flachrohre sind um 180
Grad schwenkbar und dienen dem
bequemen Aufhängen, Trocknen und
Er wärmen von Bad-Textilien. Weitere
Informationen gibt es im Internet
unter www.zehnder-online.de.
Prima Klima im Kinderzimmer
Oft ist nur schlechtes Raumklima der Grund für Schlaf-
störungen bei Kindern. Eltern sollten darauf ach-
ten, dass nachts zwischen 16 und 18 Grad und ei-
ne Luftfeuchtigkeit zwischen 50 und 70 Prozent in
dem Kinderzimmer herrschen. So wird das Austrock-
nen der Schleimhäute verhinder t und einem geruhsa-
men Schlaf steht nichts im Weg. Die Lösung für hei-
ße Tage sind moderne Rollladen-Systeme. Sie las-
sen Sonnenlicht ins Zimmer und halten die Hitze fern.
Eine Tüte Licht gefällig?
Dieses 6-teilige Lichttüten-Set aus Pergamin mit
gedruckten Botschaften wie „Ich brenne nur für dich“
mit kleinem Engel, „Candlelightdinner“ mit Kerzen-
leuchter, „In Love“ mit Kussmund oder „Privatpar ty“
mit Schlüssel tauchen jeden Raum in sanften Licht-
schein. Jedes Set enthält drei pinkfarbene Lichttüten
aus Pergamin mit weißem Druck und drei weiße mit
Druck in Pink. In jede Tüte passt ein Teelichtglas. Das
Set gibt es für 9,95 Euro bei www.impressionen.de.
57 08/2010 Gesunde Medizin
a
RAT & TAT
O
b durch den Einsatz von
Energiesparlampen, das
Waschen bei niedrigeren
Temperaturen oder die Wahl
des Öko-Programms der Spül-
maschine: Verbraucher ach-
ten zunehmend auf den Ener-
gieverbrauch und den sorgsa-
men Einsatz von Ressourcen
– schließlich will man die Welt
für die nachfolgenden Genera-
tionen lebenswert erhalten und
auch dem Geldbeutel schadet
es nicht: Wer verantwor tungs-
bewusst handelt, kann bares
Geld sparen.
Trotzdem scheint die „Botschaft
der Nachhaltigkeit“ noch nicht
bei allen Bundesbürgern ange-
kommen zu sein: Wenn man be-
denkt, dass beispielsweise laut
Schätzungen des „Forum Wa-
schen“ alleine sechs Milliarden
Kilowattstunden Strom, rund
330 Millionen Kubikmeter Was-
ser und mehr als 600.000 Ton-
nen Waschmittel pro Jahr „ver-
waschen“ werden. Das muss
nicht sein!
Weitere wichtige Informationen
und Tipps zum nachhaltigen Wa-
schen und Reinigen gibt es unter
www.forum-waschen.de. Auf der
Homepage hat man sogar die
Möglichkeit, sein „Waschverhal-
ten“ direkt zu berechnen – mit
einem Wasch-, Spülmaschinen-
sowie Spülvergleichsrechner.
Errechnet werden Wasser- und
Stromverbrauch.
a
Natascha Franke
Nachhaltigkeit –
für eine besser Zukunft
Sauberkeit und Hygiene im Haushalt ist eine Voraussetzung für Gesundheit
und Wohlbefinden. Was früher oft Schwerstarbeit war, kann heutzutage dank
moderner Materialien und innovativer Reinigungsmittel zeitsparend und effizient
erledigt werden. Das sollte aber nicht unnötig auf Kosten der Umwelt gehen oder
Ressourcen verschwenden. Daher ist im Haushalt „Nachhaltigkeit“ angesagt.
B
i
l
d
:

D
i
e
g
o

C
e
r
v
o

-

1
2
3
R
F
58 Gesunde Medizin 08/2010
Gut gespült ist
halb gewonnen
Wussten Sie, dass moderne Geschirrspül-
maschinen nur halb soviel Wasser und
Energie verbrauchen wie vor 20 Jahren?
Heutzutage kann das Spülen per Maschi-
ne manchmal sogar günstiger als das per
Hand sein. Gewusst wie:
Tipps und Tricks für das Spülen
mit der Maschine
• Grobe Speisereste in den Abfall
entsorgen.
• Geschirr nicht von Hand vorspülen.
• Geschirr und Besteck so einräumen
das alle Flächen von den
Wasserstrahlen „erreicht“ werden.
• Geschirrspüler möglichst voll
beladen, dabei Berührung der
Geschirr teile untereinander
vermeiden.
• Reiniger, Klarspüler und
Regeneriersalz einzeln oder als
Systemprodukt entsprechend der
Herstellerempfehlung einsetzen.
• Spülprogramm und -temperatur nach
Geschirrar t und Verschmutzungsgrad
mit Hilfe der Herstellerangaben
auswählen.
... und per Hand
• Grobe Speisereste in den Abfall
entsorgen.
• Geschirr mit wenig kaltem Wasser
vorspülen.
• Angetrocknetes und Eingebranntes in
möglichst heißem Wasser mit wenig
Spülmittel einweichen.
• Nicht unter fließendem Wasser
spülen.
• In einem mit heißem Wasser und der
empfohlenen Menge an Spülmittel
gefülltem Becken spülen.
• Spül- und Trockentuch
gegebenenfalls täglich wechseln und
bei 60 °C waschen.
Nachhaltig
waschen
Eine 25 Jahre alte Maschine kos-
tet nicht nur mehr Strom, sie
spült gar dreimal soviel Was-
ser durch ihre Trommel wie ein
modernes Gerät: Das bedeutet
Mehrkosten von rund 150 Euro
im Jahr. Aber auch durch zu ho-
he Waschtemperaturen, Einsatz
der falschen Waschmittel, zu ho-
he Dosierung, ungenügendes
Schleudern, Nichtbeachtung der
Pflegekennzeichen oder falsche
Beladung der Waschmaschine
wird viel Geld zum Fenster hin-
ausgewor fen und die Umwelt un-
nötig belastet. Dabei lässt sich
mit ein paar kleinen Tricks „Nach-
haltigkeit“ praktizieren:
• Wäsche sor tieren – nach
weiß, bunt und fein.
• Pflegehinweise auf Textilien
beachten.
• Har tnäckige Flecken vor dem
Waschen mit Fleckenmittel
oder Gallseife behandeln.
• Waschmaschine möglichst
voll beladen (ausgenommen
Fein- und Wollwäsche).
• Je nach Wäschear t das
entsprechende Waschmittel
(möglichst Konzentrate
in Nachfüllpackungen)
ver wenden und
stets die jeweilige
Dosierungsanweisung genau
beachten.
• Mit möglichst niedrigen
Temperaturen waschen
(heutzutage gibt es sehr
effektive Kaltwaschmittel).
• Je weniger Wasser enthalten
ist, umso weniger Energie
und Zeit wird zum Trocknen
benötigt. Deshalb: Die
Wäsche immer mit möglichst
hoher Drehzahl schleudern!
Nachhaltig
putzen
Küchen, Bäder, Böden und Fens-
ter wollen gepflegt werden und
sollen sauber glänzen. Die richti-
ge Auswahl von Wasch- und Rei-
nigungsmitteln spielt deshalb
in punkto „Nachhaltigkeit“ ei-
ne große Rolle. Für jeden (Reini-
gungs-)Zweck gibt es das „pas-
sende“ Mittel:
• Lieber regelmäßig putzen
als mit „har ten“ Mitteln.
• Etikett der Reinigungsmittel
aufmerksam lesen.
Hinweise wie die
Materialver träglichkeit
beachten und stets nach
Herstellerangaben dosieren.
Achtung bei der Ergiebigkeit
von Konzentraten!
• Reinigungsmittel wegen
Ver wechslungsgefahr
immer im Originalbehälter
aufbewahren (Achtung wenn
Kinder im Haushalt leben!).
• Generell mit kaltem Wasser
reinigen, nur bei starken
Fettanschmutzungen heißes
Wasser ver wenden.
• Getrennte
Reinigungstextilien für
Küche und Bad benutzen.
• Kunststoffober flächen
und empfindliche
Edelstahlflächen nicht
mit Scheuerschwämmen
„bearbeiten“.
• Siebe in Wasserhähnen
regelmäßig ausbauen und
entkalken. Für Abflüsse
Siebe ver wenden,
um Verstopfungen zu
verhindern.
59 08/2010 Gesunde Medizin
a
GENIESSERTIPPS
Zutaten für 4 Personen:
600 g Putenbrust-Filet-Gulasch // 8 Stängel Zitro-
nengras // Koriander, gemahlen // 1 EL Sesamöl
// 1 Mango // 2 kleine rote Zwiebeln // 5 Korian-
derzweige
Sesamvinaigrette:
3 EL Japanische Sojasauce // 1 EL Limonensaft //
1 EL gerösteter Sesam // 4 EL Geflügelbrühe // 2
EL Honig // 1 EL geriebener Ingwer // 4 EL Sesam-
öl (geröstet) // Salz, Zucker, Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung:
Zutaten für die Sesamvinaigrette vermischen und
mit Zucker abschmecken.
Die Zitronengrasstängel am dünnen Ende spitz zu-
schneiden und die Putenwür fel aufspießen. Mit Salz,
Pfeffer und Koriander würzen und in Sesamöl rund-
herum ca. 5 Minuten goldgelb braten.
Die Mango schälen und das Fruchtfleisch wür feln.
Den frischen Koriander waschen und fein hacken.
Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in Sesamöl
anbraten. Mango zugeben und 3 Minuten leicht kö-
cheln. Koriander unterheben.
Die Zitronengrasspieße auf dem Mango-Gemüse
anrichten und die Vinaigrette rundherum träufeln.
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Nährwerte pro Person:
ca. 357 kcal, E 32 g, F 17 g, KH 18 g B
i
l
d
:

G
u
t
s
t
e
t
t
e
n
Kult-Orangeade ist wieder da
Liebhaber der Marke „Raspa“, die seit den 50er
Jahren Kultstatus besitzt, können sich freuen. Beim
Heil- und Mineralbrunnen Kondrauer wird Original-
Raspa-Orangeade wieder produzier t. Die Raspa-
Orangeade wird weitgehend nach der ursprünglichen
Rezeptur mit acht Prozent Frucht ohne künstliche
Aromen und Beta-Carotin hergestellt.
A
U
S
für die Am
pelfarben
Nach jahrelangem Hin und Her wegen einer
Nähr wer tkennzeichnung nach dem Ampelfar-
benprinzip sprachen sich die Abgeordneten des
EU-Parlaments jetzt klar dagegen aus. Statt-
dessen werden zukünftig Lebensmittel einheit-
liche Informationen zu Energie- und Nährstoff-
mengen tragen.
Puten-Spieße
mit Mango, roten Zwiebeln
und Sesamvinaigrette
Fruchtig-frisch
Er frischung zwischendurch verspricht
die neue Em-eukal-Sor te (1,15 Euro)
aus Apfelsaftkonzentrat mit einer feinen
fruchtigen Granatapfel-Note. Die Mini-
Bonbons sind natürlich ohne Zucker.
So schmeckt der Sommer
Die neue Saclà Pesto (2,49 Euro) aus
sonnengereiften italienischen Tomaten und
feinsten Mandeln veredelt jede Pasta. Sie
schmeckt nicht nur auf Nudeln, sondern auch
auf getoastetem Brot oder als Grill-Marinade
auf weißem Fleisch, Fisch oder Gemüse.
60 Gesunde Medizin 08/2010
A
N
Z
E
I
G
E
Flüssiges Gold
Das fruchtig-reife „demeter Olivenöl nativ extra
aus Griechenland“ ist das erste griechische Öl,
das die Demeter-Zer tifizierung erhalten hat.
Das flüssige Gold stammt aus einem kleinen
Bergdor f in Zentralgriechenland.
Naturata „demeter Olivenöl nativ extra
aus Griechenland“, ab 9,99 Euro.
Marmelade par excellence
In der Marmeladenmanufaktur werden aus regionalen Früchten, schonend
von Hand gerühr t und ästhetisch schön verpackt, feine Fruchtaufstriche
hergestellt. Mehr als 80 Sor ten zählt das Sor timent mittler weile. Einen
Teil der Fruchtaufstriche wie Feige mit Birne und Por twein, Saure Kirsche
mit Espresso, Himbeere mit weißer Schokolade und Rhabarber mit Orange
und Walnuss gibt es auf der Website www.shop.klick-germany.de.
Schwarztee-Kreation
„Inspiration der Sinne“ ist feinster
Schwarzer Tee kombinier t mit herrlich-
duftenden Gewürzen wie z. B. Kardamom,
Ingwer, Zimt, Nelken, Fenchel und Anis.
Die neue Teepyramide von Sonnentor ist
ein ganz besonderen Geschmacks- und
Geruchserlebnis.
Wussten Sie, dass ...
... die Ds auf der Verpackung von Geflügelfleisch für
eine kontrollierte heimische Erzeugung stehen? Denn
die Ds garantieren, dass das Geflügel in Deutschland
unter Einhaltung spezieller Erzeugungsanforderungen
geschlüpft ist, in heimischen Betrieben sachkundig und
tiergerecht aufgezogen und unter strengen Qualitäts-
und Sicherheitsstandards verarbeitet wurde.
a
ERNÄHRUNG
Glutenfrei
Eine gute Lösung
Amerikaner
Zutaten für 16 Stück · laktosefrei
100 g Butter // 100 g Zucker // 2
Eier, Gr. M // 80 g Kar toffelmehl //
80 g Maismehl // 40 g Hirsemehl
// 1 Päckchen Puddingpulver Vanil-
le // 2 TL weinsteinsaures Backpul-
ver // 200 g Puderzucker // 3–4 EL
Zitronensaft
Zubereitung:
Zwei Backbleche mit Backpapier aus-
legen. Den Backofen auf 175 Grad
(Umluft 160 Grad) vorheizen.
Butter, Zucker und Eier cremig rüh-
ren. Die Mehle trocken mit Pudding-
und Backpulver vermischen und nach
und nach der Eimasse unterrühren.
Auf die Bleche mit nicht zu geringem
Abstand 16 Teighäufchen setzen.
Je Blech 20 Minuten auf der mittle-
ren Schiene goldgelb backen. Nach
dem Backen kurz auf dem Blech ru-
hen lassen und dann zum Auskühlen
auf ein Kuchengitter setzen.
Aus Puderzucker und Zitronensaft ei-
ne dicke Glasur anrühren. Diese mit
einem breiten Messer auf die flache
Unterseite der Amerikaner streichen.
Tipp: Anstelle der Zitronenglasur
können Sie auch den Zucker mit Ka-
kao und Wasser anrühren. Die dunk-
le Glasur zur Hälfte über die Ameri-
kaner ziehen oder damit kleine Ge-
sichter auf die helle Glasur tupfen.
Nährwerte pro Stück: 2 g Eiweiß,
6 g Fett, 24 g Kohlenhydrate, 180
kcal/755 kJ
E
ine Glutenunver träglich-
keit ist eine chronische
Erkrankung, die in jedem
Alter auftreten kann. Zöliakie
wird sie bei Kindern bezeich-
net, treten die Symptome erst
später im Er wachsenenalter
auf, sprechen die Mediziner
von einheimischer Sprue. Das
Getreideeiweiß Gluten gelangt
mit dem Verdauungsprozess in
den Dünndarm, wo es zu krank-
haften Veränderungen kommt.
Ver trägt jemand Gluten nicht,
entzünden sich die winzigen,
Abermillionen Schleimhautfal-
ten, die den Darm von innen
auskleiden. Diese Dünndarm-
zotten sind für die Nährstof f-
ausnutzung und somit für die
Versorgung des Körpers mit Vi-
taminen, Mineralstoffen, Eiwei-
ßen und Fetten verantwor tlich.
Chronische Durchfälle, Blähun-
gen, Übelkeit, Gewichtsverlust
und Reizbarkeit sind bekannte
Symptome. Wenn die Glutenun-
ver träglichkeit nicht behandelt
wird, kommt es bei Kindern zu
Entwicklungsstör ungen auf-
grund der schlechten Vitamin-
und Mineralstoffversorgung.
Glutenfreier
Speiseplan als
sinnvolle Therapie
Die geeignete, sinnvolle The-
rapie ist ein glutenfreier Spei-
sepl an. Brot, Gebäcke und
Teigwaren aus Weizen, Dinkel
und Roggen sind tabu! Diese
glutenfreie Ernährungsweise
muss lebenslang beibehalten
werden, nur so lassen sich die
Beschwerden in den Grif f be-
kommen. Wichtig: Glutenfreie
Nahrungsmittel müssen gluten-
frei sein und nicht glutenarm!
Schon kleinste Mengen an Glu-
ten schädigen die Dünndarm-
schleimhaut!
Gluten und seine ver wandten
Eiweiße kommen in den Getrei-
dear ten Weizen, Dinkel, Grün-
kern, Roggen, Gerste und Hafer
vor. Diese Sorten sowie alle da-
raus hergestellten Lebensmit-
tel ver tragen Zöliakie-Betroffe-
ne nicht. Das bedeutet für die
Praxis, dass Brot, Gebäcke,
Kuchen, Nudeln und Teigwaren
durch glutenfreie Produkte er-
setzt werden müssen. Ebenfalls
sind Pudding- sowie Soßenpul-
ver, Müsli, Bier, Malzkaffee und
andere Malzgetränke, panier te
oder im Teig frittier te Speisen
glutenhaltig.
Zu Beginn einer glutenfreien Er-
nährungstherapie kann es sinn-
voll sein, auch auf Milch und
Milchprodukte zu verzichten.
So kann sich der gereizte Darm
besser erholen. Eine er fahrene
Ernährungsberatung hilft bei der
Zusammenstellung eines aus-
gewogenen Speiseplans. >>
Bei einer Glutenunver träglichkeit reagier t der
Körper überempfindlich auf Klebereiweiß.
Gluten, ein Bestandteil in vielen Getreiden,
ist der Übeltäter. Nicht selten wird nach dem
Genuss von Brot, Pasta oder Pudding über
Völlegefühl, Blähungen oder Durchfall geklagt.
Betroffene leiden an Zöliakie beziehungsweise.
Sprue, oft ohne es zu wissen. Eine angepasste
Ernährung bringt die nötige Hilfe und die
gewünschte Verbesserung des Lebensgefühls.
Mais-Sahne-Waffeln
Zutaten für 8 Stück · geht schnell
4 Eier // 100 g Zucker // ½ TL gemahlene Vanille // 125 g
Maismehl // 125 g Maisstärke // 2 TL Backpulver // 200 ml
süße Sahne
Zubereitung:
Die Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanille schaumig
schlagen, bis die Masse fast weiß ist. Maismehl und -stärke
sowie Backpulver miteinander mischen und abwechselnd mit
der Sahne unter die Eigelb-Masse rühren.
Eiklar zu festem Schnee schlagen und zuletzt unterheben.
Den Teig por tionsweise in einem heißen, leicht gefetteten
Waffeleisen ausbacken.
Die Waffeln auf einem Kuchengitter leicht abkühlen lassen
und nach Belieben mit Puderzucker bestäubt ser vieren.
Tipp: Sehr gut zu den Waf feln schmecken heiße Kirschen
und Vanille-Schlagsahne.
Nährwerte pro Stück: 5 g Eiweiß, 10 g Fett, 33 g Kohlenhy-
drate, 239 kcal/1000 kJ
63 08/2010 Gesunde Medizin
Pizza
Zutaten für 4 Portionen
150 g Kar toffelmehl // 50 g Reismehl // 50 g Maismehl //
150 g Magerquark // 6 EL Milch // 6 EL Öl // ½ TL Zucker
// ½ TL Salz // 1 Msp. Oregano // 5 EL Tomatenmark //
1 EL Olivenöl // Salz, Pfeffer, frisch gemahlen, Oregano //
50 g Champignons // 100 g dünn geschnittene Salami //
75 g geriebener Käse
Zubereitung:
Mehle mischen. 5 Esslöf fel beiseite stellen. Quark, Milch
und Öl glatt rühren. Zucker, Salz und Oregano einrühren und
die Mehlmischung einarbeiten. Den Teig 30 Minuten im Kühl-
schrank ruhen lassen.
Tomatenmark mit Öl und den Gewürzen verrühren. Champig-
nons abreiben und feinblättrig schneiden, die Salami in feine
Streifen schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
Den Teig nach der Ruhezeit mit der restlichen Mehlmischung
glatt kneten und auf dem Backblech dünn ausrollen. Zunächst
das Tomatenmark aufstreichen, dann den Käse darüber-
streuen. Champignons und Salami gleichmäßig ver teilen.
Die Pizza etwa 30 Minuten backen, bis der Käse zerläuft und
die Unterseite leicht gebräunt ist.
Tipp: Pizza aus Quark-Öl-Teig oder Hefeteig kann fer tig vor-
bereitet und roh tiefgekühlt werden (z. B. in runden Alufor-
men) und ist dann ein schnelles Fer tiggericht.
Nährwerte pro Hälfte: 19 g Eiweiß, 32 g Fett, 53 g Kohlen-
hydrate, 580 kcal/2430 kJ
Oftmals versteckt sich Gluten
in Lebensmitteln oder Zuberei-
tungen, wo es zunächst keiner
vermutet. Viele Fer tiggerichte,
Fer tigsuppen oder -soßen, Kar-
toffelprodukte, wie z. B. Kroket-
ten, aber auch Fischkonser-
ven, verschiedene Wurstwaren
und viele Süßigkeiten zählen
dazu. Produkte aus der Tief-
kühltheke wie Pizza oder Ge-
müsegerichte sind meistens
nicht glutenfrei. Hier ist Vor-
sicht geboten! Gluten findet
gerne als Geliermittel oder Ver-
dickungsmittel bei der industri-
Buchtipp
Glutenfrei genießen ist mit den
richtigen Rezepten möglich. In dem
Buch „Köstlich essen bei Zöliakie“
von Andrea Hiller werden viele Gerich-
te vorgestellt, die leicht umzusetzen
sind (Trias Verlag, 19,95 Euro).
B
i
l
d
e
r
:

F
r
i
d
h
e
l
m

V
o
l
k
,

T
R
I
A
S

V
e
r
l
a
g
.
Rosinen-Quark-Brötchen
Zutaten für 12 Stück · gelingt leicht
100 g Rosinen // 150 g Kartoffelmehl // 150 g Maismehl //
100 g Reismehl // 50 g Hirse, gemahlen // 80 g Zucker //
2 Päckchen Vanillezucker // 1 Prise Salz // 7 g Trockenhefe
// 250 g Magerquark // 100 ml lauwarme Milch // 30 g
weiche Butter // 1 Ei, Größe M
Zubereitung:
Ein Muffinsblech mit 12 Formen einfetten oder mit Papier-
förmchen auslegen. Die Rosinen mit heißem Wasser abspü-
len und abtropfen lassen. Alle trockenen Zutaten gründlich
miteinander vermengen.
Quark, lauwarme Milch, Butter und das Ei in das Mehlge-
misch kneten, bis ein weicher, glatter Teig entsteht. Zuletzt
die Rosinen kurz unterarbeiten.
Den Teig gleichmäßig in die Förmchen füllen (max. 3/4 voll)
und das Blech zugedeckt etwa 45 Minuten gehen lassen.
Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Die Ro-
sinenbrötchen im heißen Backofen auf der mittleren Schie-
ne etwa 30 Minuten goldbraun backen.
Selbstverständlich kann der Teig auch in einer Kasten- oder
Zopf form gebacken werden. Sie erhalten ein leckeres Ro-
sinenbrot, was sich sehr gut schneiden und por tionsweise
einfrieren lässt.
Laktose-Tipp: Kann durch Austausch mit laktosefreien Milch-
produkten auch bei Laktose-Intoleranz ver wendet werden.
Nährwerte pro Stück: 6 g Eiweiß, 4 g Fett, 43 g Kohlenhyd-
rate, 230 kcal/961 kJ
Wraps
Zutaten für 4 Stück/8 Portionen · gelingt leicht
2 Eier, Gr. M // 1 Prise Salz // ¼ l Sprudelwasser // 50 g
Kar toffelmehl // 50 g Hirse- oder Maismehl // 2 TL Marga-
rine // 3 EL Frischkäse // 1 EL frische gehackte Kräuter //
50 g Thunfisch im eigenen Saft // 50 g geräucher te Puten-
brust // 4 kleine Salatblätter // 1 Tomate // 1/4 Salatgur-
ke // 1 Karotte // Salz, Pfeffer, frisch gemahlen
Zubereitung:
Aus Eiern, Salz, Sprudelwasser und den Mehlen einen glat-
ten Teig rühren und 30 Minuten quellen lassen. Für die Fül-
lung den Frischkäse mit den Kräutern verrühren. Thunfisch,
Putenbrust und Salatblätter in feine Streifen schneiden. Die
Tomate in dünne Scheiben schneiden, Gurke und die Karot-
te abspülen und grob raspeln.
Aus dem Teig mit je ½ Teelöffel Margarine vier dünne Pfann-
kuchen ausbacken. Diese aufgerollt auf einem Kuchengitter
abkühlen lassen. Die Pfannkuchen wieder aufklappen und
mit dem Kräuterkäse bestreichen.
Auf zwei Pfannkuchen Thunfisch und Rohkost ver teilen, auf
die beiden anderen die Putenbrust und Rohkost. Die Füllung
mit Salz und Pfeffer würzen, eventuell einen Klecks Mayon-
naise oder glutenfreie Salatcreme hinzufügen.
Die Pfannkuchen eng aufwickeln und schräg in zwei Hälften
schneiden. Jede Wrap-Hälfte in Frischhaltefolie verpacken
und kühl stellen.
Tipp: Wraps sind ein idealer Snack zum Mitnehmen. Sie hal-
ten sich im Kühlschrank zwei Tage frisch und werden nicht
so schnell trocken wie belegtes glutenfreies Brot.
Laktose-Tipp: Bei Laktose-Intoleranz geeignet, wenn die Fül-
lung mit geeigneter Salatcreme hergestellt wird.
Nährwerte pro Hälfte: 6 g Eiweiß, 5 g Fett, 11 g Kohlenhy-
drate, 115 kcal/480 kJ
ellen Herstellung Ver wendung.
Ein Blick auf die Zutatenliste ist
immer hilfreich!
Glutenfreie Lebensmittel, wie
Reis, Mais, Buchweizen, Hir-
se sowie die nicht so bekann-
ten Getreidesor ten Quinoa und
Amaranth sind uneingeschränkt
erlaubt. Zum Andicken eignen
sich Johannisbrotkernmehl, Kar-
toffel-, Mais-und Reisstärke. Von
Natur aus glutenfrei sind Gemü-
se, Obst, Kartoffeln, Nüsse und
Samen. Zusammen mit pflanzli-
chen Ölen, Butter, später Milch
und Milchprodukten sind Betrof-
fene gut und ausgewogen mit
allen großen und kleinen Nähr-
stoffen versorgt.
Das Angebot an glutenfreien Teig-
und Backwaren wächst stetig.
Glutenfreie Produkte sind mit
dem Symbol einer durchgestri-
chenen Weizenähre gekennzeich-
net oder enthalten die Aufschrift
„glutenfrei“. Ein Blick auf die Zu-
tatenliste hilft, denn seit Novem-
ber 2005 gilt nach EU-Richtlinien,
dass glutenhaltige Bestandteile
gekennzeichnet sein müssen.
a
Kordula Clemes,
Dipl.-Oecothrophologin,
www.ernaehrung-staufen.de
Impressum
Aktuelle Informationen rund um das Thema Gesundheit sowie
noch mehr Tipps und Ratschläge finden Sie auch unter
www.gesundemedizin.de
Verlag:
PACs GmbH
Gewerbestr. 9, 79219 Staufen
Tel. +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 - 0
Fax +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 - 20
Geschäftsführer: Christoph Knüttel
Tel. +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 - 12
verlag@gesundemedizin.de
Chefredakteurin:
Nicole Franke-Gricksch
Untere Burghalde 51, 71229 Leonberg,
redaktion@gesundemedizin.de
Redaktion:
Claudia Pfeil-Zander, Christian Schmid
Anzeigenleitung:
Thomas Tritschler
Tel. +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 - 13
anzeigen@gesundemedizin.de
Leseranfragen:
leseranfragen@gesundemedizin.de
Layout:
Stefanie Probst,
Ulf Eberhard
Gesunde Medizin veröffentlicht Beiträ-
ge, die urheberrechtlich geschützt sind.
Mit Namen gezeichnete Beiträge stimmen
nicht in jedem Fall mit der Meinung und
Auffassung des Verlages und der Redak--
tion überein, hierfür liegt die Verantwortung
bei den Autoren. Alle Rechte, insbesonde-
re das der Übersetzung in fremde Spra-
chen, sind vorbehalten. Auch die Rechte
der Wiedergabe durch Vortrag, Funk- und
Fernsehsendung, im Magnettonverfah-
ren oder auf ähnlichem Wege bleiben vor-
behalten. Alle Informationen und Berichte
stammen aus zuverlässigen Informations-
quellen, sind mit Sorgfalt recherchiert und
werden veröffentlicht nach bestem Wissen,
aber ohne Gewähr. Für unverlangt einge-
sandte Manuskripte übernimmt die Redak-
tion keine Haftung.
Gesunde Medizin kostet als Einzelheft
2,– € einschließlich 7 % Mehrwertsteuer.
Gesunde Medizin kostet im Abonnement
– jährlich zwölf Ausgaben – 22,80 € ein-
schließlich Porto und Mehrwertsteuer. Das
Auslands-Abonnement kostet für zwölf Aus-
gaben 28,80 € für den einfachen Postweg.
Gesunde Medizin erscheint immer am
letzten Mittwoch des Monats.
Falls Sie Gesunde Medizin bei Ihrem
Pressehändler nicht erhalten sollten,
bitten Sie diesen, das Heft bei seinem
Großhändler nachzubestellen.
Gesunde Medizin ist dann in der Regel
am nächsten Tag erhältlich.
Aboverwaltung:
Gesunde Medizin Leserservice
c/o PressUp GmbH
Postfach 70 13 11, 22013 Hamburg
Tel. +49 / (0) 40 / 4 14 48 - 465
Fax +49 / (0) 40 / 4 14 48 - 499
Vertrieb:
PressUp GmbH
Postfach 701311, 22013 Hamburg
Druck:
Mohn media Mohndruck GmbH
Carl-Bertelsmann-Str. 161, 33311 Gütersloh
Die Auflage von Gesunde
Medizin wird von der unab-
hängigen Informationsge-
meinschaft zur Feststellung
der Verbreitung von Werbeträ-
gern IVW geprüft.
Gesunde Medizin hat laut
der unabhängigen Media-
Analyse AG.MA , 2010 pro
Ausgabe 1.560.000 Leser
(LpA-Wert).
ISSN 0942-3427
Harndrang
Vielen Menschen ist er sehr peinlich.
Harndrang ist ein Tabuthema, über
das keiner gerne spricht, dabei ist er
ein Symptom, das viele Ursachen ha-
ben kann. Von der Blasenentzündung
bis zur Prostatavergrößerung spannt
sich der Bogen der Erkrankungen, die
sich mit Harndrang äußern können.
Immunsystem
Ununterbrochen wird unser Körper von Bakterien, Viren
und Pilzen attackiert. Im Hintergrund leistet das Immun-
system Schwerstarbeit. Wie funktioniert unser Immun-
system? Was können wir tun, um es zu unterstützen?
Sichtbar schönere Narben
Eine makellose Haut, Sinnbild der Schönheit, kann
durch Narben beträchtlich entstellt werden. Betroffene
leiden vielfach darunter und müssen sogar mit sozialer
Ausgrenzung rechnen. Doch eine vorausschauende Nar-
benbehandlung beginnt bereits bei der Wundheilung.
Außerdem lesen Sie
Die richtige Strategie – Stressabbau /// Knorpeler-
satztechniken – moderne Ver fahren machen’s mög-
lich /// Metabolisches Syndrom – das tödliche Quar-
tett /// Abnehmen – die Logi-Methode.
Die September-Ausgabe von Gesunde Medizin erscheint am 25. August 2010
VORSCHAU
auf September 2010
Arganöl
Das „Öl der Öle“
Als „Trüffel der Öle“ wird Arganöl unter
Feinkostliebhabern und Spitzenköchen
gehandelt. Aber das „flüssige Gold“
Marokkos ver wöhnt nicht nur von
innen – die güldene Kostbarkeit ist ein
per fektes Anti-Aging-Mittel, das die
Haut auch von außen nähr t, strafft und
jünger aussehen lässt.
Prämie 3:
Gewürzmühle aus Edelstahl
Kopf der Gewürzmühle Diavolo von Silit ist das
Crushgrind Keramikmahlwerk, das sich durch Här te,
Korrosionsbeständigkeit und Geschmacksneutralität
auszeichnet. Je nach Gewürz und Geschmack lässt sich die
Mahlstärke stufenlos einstellen. Der Aromadeckel schützt das
Mahlwerk und die Gewürze vor Feuchtigkeit und kann auch
als Dosierhilfe ver wendet werden. Durch den integrier ten
Rücklauf entfällt das Nachfassen beim Mahlen.
Weitere Infos unter www.silit.de
Prämie 1:
Magnetpower fürs Handgelenk
Magnetschmuck und -Accessoires von ENERGETIX Wellness
überzeugen durch edles Design und die natürliche Kraft der
Magnete. Das klassische Flexi-Armband aus Edelstahl in
Bicolor schmiegt sich elastisch ums Handgelenk. Funkelnde
Zirkonia-Steine machen es zu einem echten Hingucker. Das
Armband ist mit einem hochwer tigen Neodym-Magneten
bestückt und von Größe M - L verstellbar.
Weitere Infos unter www.energetix.eu
Jetzt Gesunde Medizin abonnieren und Prämie erhalten!
Gleich ausfüllen und vom
„Gesunde Medizin“-Abonnement
profitieren. Die von Ihnen aus-
gewählte Prämie erhalten Sie für
ein neues Jahresabonnement
von „Gesunde Medizin“.
Das Angebot gilt nur in Deutsch-
land und bis zum 30.09.2010.
Schicken oder faxen Sie den
Coupon an folgende Adresse:
Gesunde Medizin
Leserservice
c/o PressUp GmbH
Postfach 70 13 11
22013 Hamburg
Fax 0 40 / 4 14 48 - 499
Nr. 08/2010 | www.gesundemedizin.de | 2,- EUR | E 4877
'
! 1 J 9 1 B J - a a c a a i ! :
k ; s TEST-CLUB
Testen Sie eine
Akupressur-Matte
Seite 24
FIT & SCHÖN
10 Minuten für einen
gesunden Rücken
Seite 14
REISE
Entlang der Schwä-
bischen Bäderstraße
Seite 30
Was alles auf
den Magen schlägt
Ursachen und Behandlung von Bauchschmerzen
Seite 32
Sanddorn
Kleine Frucht mit großer Wirkung
Seite 08
Ȟ 
Ja, ich bestelle GESUNDE MEDIZIN für mindestens ein Jahr zum Bezugspreis von 22,80 EURO einschließ-
lich Porto und Mehrwertsteuer. Kündigung ohne Frist jederzeit zum Ablauf des Bezugzeitraumes möglich.
Name Vorname
Straße und Hausnummer Postleitzahl Ort
Datum Unterschrift
Als Prämie wähle ich:
Ȟ 
Prämie 1
Ȟ 
Prämie 2
Ȟ 
Prämie 3 (GM 08 - 10)
Ȟ 
Ich möchte GESUNDE MEDIZIN verschenken an:
Name Vorname
Straße und Hausnummer Postleitzahl Ort
Bitte liefern Sie mir GESUNDE MEDIZIN/das GESUNDE MEDIZIN Geschenk-Abo ab /2010
Ich bezahle
Ȟ 
bequem per Bankeinzug
Ȟ 
gegen Rechnung
Bank
BLZ Konto
Datum Unterschrift
Widerrufsgarantie:
Ich habe das Recht, diese
Bestellung innerhalb von
zwei Wochen (rechtzeitige
Absendung genügt) schriftlich
zu widerrufen unter folgender
Adresse: Gesunde Medizin
Leserservice, c/o PressUp GmbH,
PF 70 13 11, 22013 Hamburg
Prämie 2:
ABTEI Naturrezepte für
Ihre Gesundheit
Das Prämienpaket umfasst die idealen
Begleiter für körperliches Wohlbe-
finden und eine gesunde Ausstrahlung.
Egal ob volles und glänzendes
Haar, starke Knochen, Power für die
Abwehrkräfte oder Unterstützung
des persönlichen Fitnessprogramms
– die ABTEI Gesundheitstasche
enthält wissenschaftlich fundier te
Produktlösungen, die helfen, sich um
die eigene Gesundheit zu kümmern.
Weitere Infos unter www.abtei.de
Ihre Gesundheit • Ihr Leben • Ihre Zukunft
30 Jahre Deutsche Gesundheitshilfe
Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,
seit der Gesundheitsreform im Januar 2004 dürfen rezeptfreie Arzneimittel nur noch in festgeleg-
ten Ausnahmefällen auf Kassenrezept verschrieben werden. Für Sie als Patientinnen und
Patienten bedeutet dies, dass Sie den größten Teil dieser Medikamente nun selbst bezahlen
müssen. Was nicht allen bekannt ist: Die Herausnahme rezeptfreier Arzneimittel aus der
Kassenerstattung hat ausschließlich aus Kostengründen stattgefunden und nicht aufgrund einer
mangelndenWirksamkeit. Im Gegenteil: diese Arzneimittel sind nur deshalb rezeptfrei, weil der
Gesetzgeber sie aufgrund überzeugender wissenschaftlicher Belege und Studien nicht nur als
wirksam, sondern darüber hinaus als gut verträglich und daher auch im Sinne der
Selbstbehandlung als entsprechend sicher und geeignet bewertet hat.
Obwohl die gesetzlichen Krankenkassen rezeptfreie Arzneimittel in der Regel nicht mehr
erstatten, wünschen sich viele Patienten dennoch eine klare Empfehlung Ihrer Ärzte. Zu die-
sem Zweck verordnen immer mehr Ärztinnen und Ärzte rezeptfreie Arzneimittel – von deren
Nutzen sie weiterhin überzeugt sind – auf dem eigens dafür geschaffenen „Grünen Rezept“.
Die Kosten für diese Arzneimittel sind allerdings auch hier von den Patienten selbst zu tragen.
Sie aber wissen: Diese therapeutisch sinnvolle Empfehlung kommt direkt vom Arzt Ihres
Vertrauens.
Wenn es um Möglichkeiten und Grenzen rezeptfreier Arzneimittel geht, suchen Sie auch das
persönliche Gespräch in Ihrer Apotheke. Denn auch dort berät man Sie gern. Fachmännisch
geprüfte Hintergrundinformationen rund um eine wirksame und gut verträgliche
Selbstmedikation erhalten Sie zusätzlich im Internet unter www.arzneimittelscout.de
Gerne unterstützen auch wir Ihre Gesundheit mit interessanten Erkenntnissen unter
www.gesundheitshilfe.de
Bleiben Sie gesund! Wir helfen Ihnen gerne.
Ihre Deutsche Gesundheitshilfe
Deutsche Gesundheitshilfe
Information • Vorsorge • Aufklärung
Die Deutsche Gesundheitshilfe klärt auf
Rezeptfrei aus der Apotheke heißt
wirksam und gut verträglich
Deutsche Gesundheitshilfe e.V. • Postfach 94 03 03 • 60461 Frankfurt am Main • www.gesundheitshilfe.de

a

DI E GM SP EZ IA L

EDITORIAL
EX PE RT EN -S PR EC HS TU ND E

a

2

GM-Spezial ist da!

Wenn Sie Abonnent von Gesunde Medizin sind, halten Sie unsere kleine Spezial-Ausgabe bereits in Händen. Wenn Sie es noch nicht sein sollten, so bekommen Sie mit dieser Ausgabe auf den Seiten 18 und 19 ausführliche Informationen über unseren neuen Ser vice. Mit Gesunde Medizin Spezial möchten wir den Abonnenten zusätzlich zum Heft sowie der Möglichkeit zur Teilnahme an Test- und Exper ten-Club noch mehr Leistungen bieten.

„Alles nu le ‚Um r Einbildung, we nich se nach ltkranke‘ werd ts zu finden“ en mit Hause – vie dieser geschic od Patient Diagno kt. Denn er zu einer en Psycho Sc hl af kungen mit Aller gien, th st ör un : Beschwer de Haut- un mit einem ge n, Ju n wie M erapie lenksc d kannte ck re iz, üdigkeit a hmer ze n integra IHvon allen Kran Umwelterkran M us ke , n könn bestim RE ke tiven Th l- od en mten Kr G M on nkassen aner erapiek Mit meh ankheit oft nur schw er Ge S P Ezept beha In der r er eine sbild zu Folge kö Z IA L ndelt. das 22 Rezepten als m geordn nnen Ko dächtn da 6 Was si et werd ABO isstöru nzentra nd Umw & Back Seiten umfass s Jahr Tage ha en. ngen, Kr von Glied tions- un -P L U bu t bietet en eltkrank ibbeln maßen d Ge - S -V lag (19, ch für Diabetike de „Genießer heiten? Um we ltb un gen au bis hin ORT 95 -K ed in gt e zu Lähm d Einschlafe ftreten Alltag wi Euro) köstlic r“ aus dem Tri ochE IL E den gib n . Hinzu des Im he Anre as-Vere Silben t es tats Kr an kh ei te n kommt ungserscheinu munsy gu plare we für besonder od ein nächlich täglich stems, tionen e Anläss ngen für den rden au . „Jeder er Be sc hw er mit ein die Anfä e Schwächu mit Ba Mitrater s dem er ng Mensch Berühr kterien, llig Schließl Bücher e. Dr ei Exem n verlo Aus de ung, die Flut von chem kommt Viren un keit für Infekkorb un st. ich reag nS isc po können d Pilze ter allen auf kle ier t die feu - fre . Damit tenziell Krankh hen Stof fen in n steigt ins körper 100 ku sdas nic der Kö eiten au . ei reiz, At te Spuren von lin - laut rper st slösen em Schads gene Abwehr un d Se arische High ändig se ht geschieht, lo Betroffe toffen m Weitere beschwer de lights fü el mus lbs - ter - th nen ist n oder In r Buch „B e ve rs pr ich t ediese Fu t entgiften. Be s sich sich die Kopfsc it Juckda s 14 Körper, Geist klinik-ne formationen rainfood hender i vielen hmer ze nk St 4 Se auch au ukirche lagsans “, dass Bed n. be, Lebe of fe langsam tion gestör t, n.de. f www. talt (19, die Schl ite n st ar ke ten und so in r, spezia Ver fügu 90 Euro ütersche dr können Nieren und Ne Fett- und Bind dass lng stel Diagn oben na itt Ver“, rv eg lt; 60 Re ) fünfmal als starke ch u nescu, erklärt Univers ensystem ansa ewe- 01/2010 ose – die Pr Er nähr Nr. Sprichw Gründe | www.gesundemedizin.d itäts-Doz mmeln Nadel im ung ink zepte für eine eis zur e r un or t. Spezial lusive. Sie gehö ner venHeuha klinik Ne d wissenscha ent Dr. John Ioren noch Das „S ufen ftlicher ukirche möchten äu zu den Le n beim zer Verla re-Basen-Koc Heiligen iter der sen? Od wissen, wie sic „Eingebildeten hbuch“ g, Blut, die er h “? Sie (Gräfe Wert-fre 128 Seiten, 1 Ar zneik möchten Sie haben be Ursachen fin und Un 12 undlich den las reits en Reze ,90 Euro) wi undig im Gleic die Risik ll m pt FRAGEN hg en im Al eine Diagnose tipps er ewicht zu leben en helfen, genu it phltag se SIE NA und lei nken? . ss CH! noch m chtern die Um Küchen- und Ein voll 2 Voka für Ih Unser Fa al drei lveränd chmann Ausgab stellung. Hier kaufsre g D A S E X er und se in der GM en zu ge vo esun TRA FÜR ABON in Team Spezial winnen n sind NENTEN geben Vom 02 de K Experte . In ih Antwor . bis 05 n-Spr ec 3 Läuter ten – üch rem . Augu JETZT GE tags, tel hstund ungsor ben st 20 mod e efonisch e. WINNE t( h direkt un 10, montags Exklusiv N! „Sc ebt sie ischen bis donn ter 0 99 und nu hw Sie wo K s ers- G r für GM 47 / 28 16.30 llen ein -Abonne 4 Helfe 1 02 *. und 19 etre estern“ ich von leid in es de gewi nten zw r in der .00 Uh elf r. Geh idemüh im Na ihren „ frische ischen Not Lecnnen? Bei richtirge Kochbücher Hinweis: tu ä n ersten kunre Heute halten Sie, B Die GM e d dritten r Lösung erg sch use aus le von H rlook a rüdern FarSp hier vor ien im chsta Sprichw eben die Bu gestellte ezial Experten diea lagbar von hla awos b: Die “ und 5 Polar or be n Them F Abonnenten sc Gesunde Mediz an wenden gfe sc ge in, No rben gewäss a. Bei No tworten auf Mitm Co t. VergesseTurb n das gesuch Sie sich de d Fragen n Si nic er tfällen bit Notdien te up das erste Ob c hli Mediz stem Ku fällt durc vumzum jewwarm .Gesundechter und ak ste. Die te an Ihren be ht das er Eison am Hefte e otak,t es auf eils ute Finrm oo n ha ses An o Spezial, sts h ih ma nde zu W gebot ers ndelnden Arz n Erkrankung cker. e Zu u kurz GMs Oradeg inles Bla en notiere t oder die ein E arten schine etzt nic Speziane Händen., Unser leu toff in u r n l Umwe 6 er dges u fe ndExtra n! ht den örtlichen Und: b D – jelterkr n de ch Besuch chichtli laut D ne-E nde. De ei „eisig e Luxe beim Arz ntreue Stamm Ionescues ankungrigzäh für trans MüieDr.leser. d „daG u en es len tende ch Müh Ein Danke n is v t. ke In n s erä schönRo pa digke le chron Wenn in Alltag zum Feind die Z der nu n: Das en“ Spo on Uno Gesund r mit gesunMurenteitssynlässt Fib t isc e t T ld u n wird Präz dustrie ltipMehrwert m, sicromisthein H oder e Mediz dem le Chem dro und exklus n Bo 7 Schu in | Spe heru taten s ankun urbo-Te tanakti hat m Umwelterkr 30 Minu erkenil – ische Se h ayalgie is iv Ha zial 01/ tzstoffe in gen n Kera Siensm uterkrankungdy schnsibilität“,goderingu2010 sc für io zusamotor, da en wie au uch abrn einsprit e g a ra ter gek d auf K ten – v nenhaff onen a mengetragenen n mik etw Equ Es fallen o t ü ü und mit ls n A Spezia Ko hlwerk s elasti aeNeuroe er e in . D de auch / die nor rbe iderm chra rau 1,5 ti e r t h hlt. Ein hihnen lebensge Sahrmitis. ru malen . itTelefonlangeboten, dienes zu sch s s Megebühr nd-M u d diediesen e r starö nk-T L 8 nortoffe g la hr D en aus dem ls ah we zu Plus ® fü bare iter Eis c h s te n Automa Seiteemp etzt, Preisen nur etail und Festne sach gischdiePolar hr , er te für e tra crem , leic hier s nur ine Siexgibt.g gerte tik-P 2 eratu Bed tz an, Mo Stoff for Sah ro r rogra ie n u unte e fa ht z le bilf abw flech e für Ha n eic n r ww isteunkg ßehend. uterk we und e- und F u reinig sst der n g s k o m mm w.ha n anz 9 Wand te oder Es w m – e ruch h fo e wos N ir alerei; eu rank L a k gut zu t-Eis nde Be erausn r t. .de. die H kt anti-e Stroderm to w h n of far t freie se-Unv issen fü können älter. N ehm JETZUnd das Beste daran: Abonnieren gen. aut und tzündli ebe r Me auc Eis-S erträ T BE jetzt c w M heißt S profitieren. stell h n Thera it allen irkt Darmh Dank der T t we peziali glichke nschen Sorbets Die Sonde ELLE e it , rden tä N! Ha rkonditionen und Rabat Kind pien vere inschlä flo . We ten mit leiden die unte te kommt erha wos-G 01/2010 e gig – itere r d der r sehr g inbar,Gesunde e lten Abo-Preis Ihr etr eid mehr als s un em Ge laktose GM ist M N G frei u zehnfachSpezialSie rät h ter w Ang an zum M-Abon emüh Abb ährstoff t verträ es fü eb erg ww.u ot zurück. Und das le „N a n E Sie e g nold espare xklusivp enten ist erst ovuAnfang, im der nigu u- und A in Equ lich. .de. id n u n 60 nächstenreis von l versandk m“ und g in Gan sleitun erm P ,00 Quarta 1 „lesen“ ost uns wiede JETZ Euro * g n 89,0 wirenr. T BE ! Weit ormalis g, modu sprozes 0 Eu STE iert liert eres ro – LLEN 4 Die das unte den Ze Un Gesun ! r ww ll erha old-Eis de M w.eq zyklus d ediz lt m e uide GM in kost en GM-A aschin S | Spezial rm-p Ang pezi enfr e De eb alh 01/2 ot ei zu bonne 15 L

Wenn d Umwelt er Alltag zum F erkrank ungen eind wird –

GM SP EZ

Einmal rä kochen tseln und zig , verwö hnen unM d

„Ma

hl“ze

it

Premiere!

Som

it is Die GM Spezial Experte t E n- isze Sprechstunde – Sie it fragen, Fachleute antworten!

mer

ze

*

Hier sind rund

010

9,00

Euro

250 Euro für Sie drin!
ABO PLUS RÄTSEL Zweimal mitmachen und gewinnen
Seite 3+7

nten u mE vers xe xklu – Sie sivpreis andspare vo n 70 n ,00 Euro

JETZ
!*

Gesunde Produkte zu Exklusivpreisen
Seite 4+5

REISE Ein Arrangement extra für Sie
Seite 6

ELLE Die N! M erha onatsp ac lt G Exklu en GM-A kung E A quid bon sivp nen reis Vers erm ten von and Plu ® zum 85 – Sie s spare ,00 Eu ro n ru nd 3 inklusi ve 5,00 * ge Euro * genü ! ber de
r un verb indlic hen Prei sem pfeh lung

T BE

ST

Es ist eine bunte Palette an verschiedenen Angeboten geworden. Jetzt wird es spannend, wie unser „Extra“ angenommen wird. Besteht Interesse an den Themen und Nachfrage nach den Produkten? Wir sind riesig gespannt und freuen uns auf jede Rückmeldung per Post oder E-Mail (leserser vice@gesundemedizin.de). Ein bisschen erinner t mich die Situation an die ersten Aufrufe zum Test- und Exper tenClub. Ich weiß noch genau als die erste Anmeldung kam. Wie glücklich und zufrieden waren wir damals. Wir hatten etwas entwickelt, was auf großes Interesse und rege Nachfrage stieß. Heute sind beide Clubs Redaktionselemente, die neben unseren abwechslungsreichen Rubriken ein fester Bestandteil im Heft wurden. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle, die sich regelmäßig beteiligen und uns mit Testberichten und guten Ratschlägen zur Seite stehen. Vielleicht gelingt es uns, mit GM-Spezial wieder auf so viel Interesse zu stoßen. Wir hoffen sehr, dass Sie, liebe Abonnenten, unseren neuen Ser vice nutzen und dass er ein Anreiz für neue Abonnenten wird.

Mein Heft-Tipp
Nicole Franke-Gricksch, Chefredakteurin Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise entlang der Schwäbischen Bäderstraße sowie an Ilm und Saale. Unser Kollege war vor Ort und berichtet auf den Seiten 26 bis 31.

Brennen.-U. Häßler .INHALT im August * Die Titelthemen haben wir für Sie gekennzeichnet!   Sanddorn – Kleine Frucht mit großer Wirkung Tabukrankheiten – Darüber spricht man nicht FIT & SCHÖN MEDIZIN * Sanddorn Kleine Frucht mit großer Wirkung Rötung.Fotolia * Zehn Minuten für eine gesunde Wirbelsäule REISE Radeln mit Goethe an Ilm und Saale Reisetipps 26 29 30 Stress Beugen Sie rechtzeitig vor! Apothekergärten Oasen des Heilwissens Gesundheitstipps Stürze vermeiden. Mobilität erhalten * Schwäbische Bäderstraße – ein g’sunds Ländle 48 50  Stress – Beugen Sie rechtzeitig vor! . Jucken Häufig ein Kontaktekzem Schönheitstipps * Bauchschmerzen 08 11 12 14 • Was alles auf den Magen schlägt • Wut im Bauch ist schwer verdaulich Tabu-Krankheiten Darüber spricht man nicht Blutbild verstehen Wie in einem offenen Buch? Enzyme Die Multitalente 32 36 38 40 42 44 46 Titelbild: K.

Schwäbische Bäderstraße   Glutenfrei – Eine gute Lösung  RAT & TAT Gut zu wissen Hilfe! Ich kann nicht davon lassen Die kleinen Abhängigkeiten Wohntipps Nachhaltigkeit Für eine bessere Zukunft 54 Bauchschmerzen – Ursachen und Behandlung RUBRIKEN Editorial Aufgelesen Darf’s etwas Meer sein? 55 57 58 GM Spezial: Viele Extras für Abonnenten Test-Club Leser testen die R.S. Zahncreme Experten-Club Das Thema: Sommerhaut 60 62 03 06 18 20 ERNÄHRUNG Genießertipps Glutenfrei – Eine gute Lösung 22 * Leserforum • Test-Club: Die Yantramatte • Experten-Club: Ohrenschmerzen Kreuzworträtsel Buchtipps Magazin Vorschau / Impressum Abonnieren und Prämie erhalten 24 25 51 52 66 67 Radeln mit Goethe an Ilm und Saale 08/2010 Gesunde Medizin  5 .C.O.

bfn. Darf’s etwas 0((5 Ein schillernder Fang Maritimer Glasschmuck – von Muscheln über Seesterne bis hin zu Fischen – sorgt für eine tolle Tischdeko.de und bei jeder Zollstelle. Urlaub. das Meer hat noch viel „mehr“ zu bieten. Das blaue Wasser. Ab ca.a AUFGELESEN Kurzurlaub – daheim! Reise ans Meer gefällig? „Abtauchen“ geht auch in der heimischen Badewanne! Lagunenblaues Wasser zauber t das Sinnessalz des Jahres von Tetesept. Informationen gibt es beim Bundesamt für Naturschutz unter www. Sonne. .39 Euro erhältlich. die salzige Luft. 1. macht aber auch als Blickfang in Schalen oder Gläsern eine gute Figur. Vorsicht bei Mitbringseln Wer beim Strandspaziergang „Strandgut“ aufsammelt. kann in manchen Ländern in Teufels Küche kommen! Viele Muscheln und Korallen – sowie daraus hergestellte Erzeugnisse – sind nach dem Washingtoner Ar tenschutzübereinkommen geschützt. sein? Mit nichts verbindet uns eine so große Sehnsucht wie mit dem Meer. Strand. Doch das Meer ist nicht nur für unsere Gefühlswelt eine Wohltat.

Neuseeland. darunter echte Klassiker wie der Curr ywurst mit SansibarCurr ysauce und die Scampi-Pfanne freuen. kann man getrost baden gehen! Die „Blaue Flagge“ oder die „Bandiera Blu“ der Umweltorganisation FEE (Foundation for Environmental Education) ist ein exklusives Öko-Label. sie bringen uns auch den Urlaub auf den heimischen Tisch. Jakobsmuscheln. Langeoog. Südwest Verlag. La Mer oder Ahava liegen im Trend. dass man zur Reinigung und sanften Spülung der Nasenhöhlen. Südafrika. aber auch zur Befeuchtung der Schleimhäute bei trockener Heizungsluft oder in klimatisier ten Räumen bewusst auf Meerwasser-Lösungen vertraut. Bilder: Yuri Arcurs . O Sole mio Zahnpasta mit Meersalz soll durch die Neutralisation schädlicher Säuren bei regelmäßigem Zahnbelag der Entstehung von Karies und Zahnstein vorbeugen. Irina Soloshenko . 08/2010 Gesunde Medizin 7 . Wenn eine „blaue“ Fahne flatter t.123RF. Brasilien. Beauty-Schätze aus dem Meer Auch für die Schönheit hält das Meer Schätze parat: Beauty-Produkte mit Meersalz wie von DermaSel. Herber t Seckler´s Kochbuch Strandküche ab 24. Strandküche Die Kultrezepte der legendären Sansibar auf Sylt gibt es endlich in einem Buch! Hobbyköche können sich auf 60 Originalrezepte. Baltrum. Tunesien. Georg Matzat . Kanada und in der Karibik auszeichnet. Spiekeroog bis Wangerooge – angeboten. Marokko. Norderney.95 Euro. Meerwasser-Nasensprays sind unbedenklich und können auch über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Hauschka med oder „Sole-Zahncreme“ von Weleda. Geführ te Wattwanderungen werden auf allen sieben Ostfriesischen Inseln – von Borkum über Juist. was andernor ts unmöglich ist: Auf dem Meeresgrund spazieren gehen.123RF. Beispielsweise „Sensitiv Zahncreme Sole” von Dr.. Francisco Turnes . Hummer oder Langusten – Meeresfrüchte und Schalentiere stehen nicht nur für Luxus und Lebensgefühl. denn manchmal ist es gar nicht da! Deshalb kann man dor t tun.Ostfriesische Inseln: Sieben Inseln. eine Küste Die Nordsee ist ein eigenar tiges Meer.123RF. Kein Wunder. Hummer. Krebse.Fotolia Einfach frei durchatmen – dank Meer wasser Am Meer gibt es weder Pollen noch Hausstaub – dor t können selbst Allergiker frei durchatmen.. „Gepanzer ter Luxus“ Ob Austern. das weltweit mehr als 3450 Badestellen und Spor tboothäfen in 41 Ländern in Europa.

OHLQH )UXFKW PLW JUR‰HU Die Beeren des Sanddornstrauchs enthalten neunmal so viel Vitamin C wie Zitrusfrüchte. Aber Sanddorn hat noch mehr zu bieten: Als regenerierende Schönheitspflege.TITELTHEMA: SANDDORN Sanddorn:LUNXQJ . die die Haut geschmeidig macht und dank der Kombination aus Vitamin E und Provitamin A gegen freie Radikale schützt. . Kein Wunder. dass die „Zitrone des Nordens“ als Geheimtipp bei Erkältungen gilt.

B6.90 Euro Die aufeinander abgestimmte Tages. B12 und Provitamin A – eine Kombination. Vitamin E. an eine Weide erinnernden Blätter. erhöht die Spannkraft von Haut und Bindegewebe und unterstützt die Regeneration. Der Ursprung der Pflanze liegt im asiatischen Raum. Die Maske. Alva Sanddorn Feuchtigkeitsfluid.. Sanddorn Pflege-Balsam von Dr. Während „hippos“ für Pferd steht bedeutet „paos“ Licht. mit der das Immunsystem der Haut gestärkt wird.25 Euro. Sanddorn-Maske von DermaSel. Sanddorn (altdeutsch auch als Sandbeere. ein schnelleres Abklingen UV-bedingter Hautreizungen bewirkt. Der reichhaltige PflegeBalsam schützt sofor t und pflegt trockene und rissige Hände intensiv. Zusammen mit den ebenso enthaltenen Mineralstof fen und Spurenelementen Eisen. Seedorn. Stranddorn oder Dünendorn bekannt) gehör t botanisch zur Familie der Ölweidengewächse.und sichtbar glatter. verleiht der Haut spürbare Glätte. kombinier t mit Mangobutter und dem einzigar tigen Flüssigsalz-Konzentrat aus dem Toten Meer. Wer tvolle Pflanzenöle aus Sanddornbeeren und Sesamkernen schützen beim Duschen die Haut vor dem Austrocknen. ab 6.und Nachtpflege ver wöhnt die Haut mit vitalisierendem Sanddorn-Extrakt. Das Feuchtigkeitsfluid milder t Fältchen.und Ostseeraums. der das sehr wer tvolle Kernöl enthält. ab 4. Der botanische Ar tname „Rhamnoides“ heißt soviel wie kreuzdornähnlich und bezieht sich auf den Strauch Kreuzdorn. Typische Bestimmungsmerkmale des Sanddorns sind neben den leuchtend orangefarbenen Beeren die Dornen an den Ästen sowie die schmalen.45 Euro. wird von dem weichen. Aber Sanddorn ist nicht nur schön anzuschauen: Sanddorn macht auch schön! Bereits seit Jahrhunderten ist das Öl der Sanddorn-Pflanze vor allem in Asien bekannt. B1. 08/2010 Gesunde Medizin 9 . Dieses beinhaltet ein nicht minder wer tigeres Fruchtfleischöl. Vor allem auf den märkischen Sandböden im Havelland gedeiht Sanddorn ganz prächtig. B2. Faltentiefe erheblich reduziert und die Haut wird spür. „Hippophae rhamnoides“ ist also der lateinische Name für Sanddorn.Knallbunt & super gesund An der Schönheit des Sanddorns mit seinen leuchtend orangefarbenen Beeren hat sich wohl jeder schon einmal er freut. ab 2. Kalzium. Eine weit gereiste Pflanze . Daher rühr t wohl auch der wissenschaftliche Gattungsname: „Hippophae“. Der nussar tig schmeckende Samenkern. orangenfarbenen Fruchtfleisch eingeschlossen. Die unscheinbaren Blüten entdeckt man von März bis in den Mai und die ersten leuchtend orangefarbigen Beeren findet man je nach Sor te des Sanddorns ab Ende August bis in den späten Oktober. Zur Freude aller Vögel halten die Beeren aber stabil einen ganzen Winter am Ast.45 Euro. Weleda SanddornVitalisierungsdusche. Seit der letzten Eiszeit ist der Sanddorn auch in Europa beheimatet. hautausgleichenden und regenerierenden Effekt: Bei regelmäßiger Anwendung wird die Haut mit mehr Feuchtigkeit versorgt. Sanddorn ist besonders reich an Palmitoleinsäuren. Scheller.. schon in der Mongolei ver wendete man die Pflanze als Heilmittel für die Augen der Pferde. Speick Woman Tagesemulsion und Nachtbalsam Q10. Folsäure. die an der Unterseite silber weiß „behaar t“ sind. Die ganze Beere schmeckt sauer bis herb. ab 32. Das Öl aus Sanddorn sowie Auszüge haben einen heilenden. hier vorrangig in den Dünengebieten des Nord. ab 7 Euro. Silizium und Magnesium bietet das Öl der „Power früchte“ zusätzlich einen her vorragenden Schutz gegen vorzeitige Hautalterung und verbesser t die Elastizität des Bindegewebes.

ab 1. Am besten für Kleingär tner dür fte die Sor te „Dorana“ geeignet sein: Bei 1. Sanddornpflanzen fühlen sich auf leichten. Besucher können die Vielfalt des Sanddorns entdecken. Im Frucht-Erlebnis-Gar ten in Petzow treffen sich Sanddornexper ten sowie viele Gäste aus Wir tschaft.0 sowie im Internet www. Sanddorn will hoch hinaus Wer Sanddorn selbst anpflanzen und im eigenen Gar ten ernten möchte.shutterstock. kargen. 10 Gesunde Medizin 08/2010 Text: Natascha Franke // Bilder: Elena Blokhina . alverde Naturkosmetik Duschcreme Papaya Sanddorn. ab 2. Politik – aber auch Liebhaber dieses Festes aus der Umgebung. und 5. an Führungen durch die Weinproduktion durch den Kellermeister teilnehmen. gut luftdurchlässigen Böden mit neutralem bis schwach alkalischem pH-Wer t besonders wohl. September wird im Land Brandenburg die Sanddornernte eröffnet. wird der Sanddorn als Küstenschutz vor Erosionen in den Dünen angebaut oder zur Rekultivierung im Tagebau ver wendet. Auch „Frugana“ ist mit einer Wuchshöhe von guten vier Metern nicht gerade ein „Zierstrauch“ – belohnt einen andererseits mit der zeitigsten Ernte. In diesem Gesichtsgel mit kostbarem SanddornWasser kann das natürliche Schönheits-Vitamin-C seine Wirkung auf der Haut voll entfalten. ab 18 Euro. Es werden Fahr ten auf die Sanddornplantagen angeboten und man kann frei nach dem Motto Sehen-Riechen-Schmecken den Kreislauf vom Anbau bis zum fer tigen Produkt in handwerklicher Verarbeitung hautnah miterleben.TITELTHEMA: SANDDORN „Sanddorn-sei-Dank“ Frei von Umweltbelastungen und chemischen Düngemitteln wächst Sanddorn auf brandenburgischen Feldern. www.shutterstock. Der Pflegebalsam enthält hautschützendes und -stärkendes Sanddornöl.sandokan.75 Euro. fast 12 Meter im Umfang weitreichendes Wurzelsystem. Je nach Bodenart bildet Sanddorn ein bis zwei Hauptwurzeln mit bis zu zwei Metern Tiefe und zudem ein flaches. z.sandokan. Und da dieses Wurzelgeflecht nichts so leicht erschüttert.49 Euro. der sollte sich tunlichst nach der Sor te erkundigen: Denn Sanddorn „schießt“ regelrecht in die Höhe.50 Meter Höhe lassen sich die Vitamin C-haltigen Beeren nicht nur am besten ernten. Wissenschaft. Am 4. Die Duschcreme reinigt die Haut besonders mild und ver wöhnt sie mit einer außergewöhnlichen Duftkombination. Nicht unbedingt kleingar tentauglich ist die Sor te „Ascola“.de (2) . Über dieses System bindet die Pflanze auch den Luftstickstoff und wandelt ihn in viele Wirkstoffe um. Denis and Yulia Pogostins . Lavera Lips Classic Pflegebalsam. das über eine entzündungshemmende Wirkung ver fügt. der Sanddorn sprießt auch nicht ganz so wild. Tautropfen Sanddorn Gesichtsgel.de. Die Beeren ver fügen zwar über den höchsten Vitamin-E-Gehalt. der Strauch wird aber bis zu stolze fünf Meter hoch. In diesem Jahr steht das Sanddornerntedankfest ganz unter dem Motto Gesundheit. Weitere Informationen übers Sanddornerntedankfest gibt es telefonisch unter 03327 / 46 91 . B.

in Waschmitteln oder in der Nahrung verstecken können. denn oft muss das Allergen erst durch eine ganze Reihe von Allergietests bestimmt werden – manchmal gibt es sogar mehrere auslösende Substanzen. Selbst in der Nahrung kommt Nickel vor. Der Juckreiz wird gestillt und die Haut erhält so die Chance.B. Heute sind wir von einem ganzen Universum künstlicher Stoffe umgeben. Weitere Stoffe. Parfums und Duftstoffe. Eine Sonderform ist das chronisch-toxische Kontaktekzem. D Bild: Robert Kneschke . was so viel heißt. die sehr häufig Ekzeme auslösen können. wenn ich diese Brille aufsetze. Ein bekanntes Beispiel ist das Kontaktekzem gegen Nickel. Jucken und Brennen äußern können. a 08/2010 Gesunde Medizin Erste Hilfe gegen den Juckreiz Theoretisch der einfachste Weg. der Kleidung. Wenn der Auslöser nicht gemieden werden kann. kommen durch einen Kontakt zustande. allergiegetestete Waschlotionen verwenden und die Haut mit ent- 11 . bekomme ich einen nässenden Ausschlag hinter den Ohren. dass die Haut allergisch auf einen bestimmten Stoff reagier t. wodurch eine ursprünglich nicht-allergische Entzündung einem allergischen Ekzem den Weg bereitet.Fotolia er Name Kontaktekzem sagt es schon: Die quälenden Hautreizungen. In vielen Metalllegierungen wird Nickel ver wendet. denn durch das kaum zu unterdrückende Kratzen wird die Haut wund. Brennen. Viele von ihnen lösen Allergien oder Pseudo-Allergien aus. Ohrringen. den Juckreiz zu dämpfen. Wichtig ist es vor allem. ein Kontaktekzem zum Abklingen zu bringen. wie z. bei Brillengestellen. ist die Meidung des auslösenden Stoffes. sind z. den oder die Verursacher des Ekzems herauszufinden. Wasserhähnen und sogar Handys. zündungshemmenden Salben und Cremes pflegen. Hydrocor tison ist ein körpereigenes Hormon.FIT & SCHÖN a Rötung. in Kosmetika und Arzneimitteln.B. Lösungsmittel und Seifen. so z. sich wieder zu erholen. Oft ist es gar nicht so leicht. Kratzen und zunehmender Entzündung lässt sich durch eine rezeptfreie HydrocortisonSalbe aus der Apotheke unterbrechen. Die Haut reagiert sensibel auf bestimmte Stoffe. In vielen Fällen steckt ein Kontaktekzem dahinter. Aromen und Konser vierungsstof fe in der Nahrung. synthetische Fasern und Farbstoffe in der Kleidung. das durch den ständigen Kontakt mit Chemikalien. wenn ich mit einem Geschirrspülmittel den Abwasch erledige. dessen wichtigste Aufgabe es ist. Reißverschlüssen. Oder: Es bilden sich Bläschen auf der Hand. die sich als Rötung.B. Bläschen. die sich in der Luft. In der Praxis gestaltet sich das nicht so einfach. Der Teufelskreis von Jucken. entzündliche oder allergische Reaktionen des Organismus unter Kontrolle zu bringen. Jucken – Häufig ein Kontaktekzem Was ist das nur? Jedes Mal. Seifen oder Spülmitteln entstehen kann: Diese Mittel entfetten die Haut und machen sie empfindlich. sollte man verschiedene Maßnahmen ausprobieren. Der Juckreiz verstärkt sich dadurch.

Les Sensorielles Collection Blanche von Lierac gibt es als Öl und Pflegemilch ab 22 Euro.95 Euro in der Apotheke. ohne Aluminiumsalze.a SCHÖNHEITSTIPPS Das perfekte Team: Hyaluronsäure und Urea Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes.und Augenpflege gibt es ab 22 Euro in der Apotheke. Sinkt ihre Konzentration wird die Haut rau. 24h keine Kompromisse Deodorant von Sanoflore. Bei reifer und trockener Haut sinkt die Hyalouronsäure-Produktion. schuppiger und sensibler Kopfhaut. . ohne Parabene. 24 Stunden Frischegefühl Der Deo Roll-on bietet ohne Alkohol. 12 Gesunde Medizin 08/2010 Sinnliche Körperpflege Wer tvolle Pflanzenöle aus Haselnuss. La mer Shampoo. Urea ist eine körpereigene Substanz. aber mit dem frischen Duft nach Zitronengras und Minze lang anhaltenden Schutz. Kamilie und Jasmin ein. Sie ist ein idealer Feuchtigkeitsspender und kann durch ihre enorme Wasserspeicherkapazität Falten von innen heraus aufpolstern. die Zellen können weniger Feuchtigkeit binden. Mandel und Traubenkern gehen eine Verbindung mit Extrakten weißer Blüten aus Gardenie. die die Haut reichhaltig pflegt. Tages-. Med Shampoo Das extra milde und schonende Shampoo mit Meeresschlick-Extrakt und Lipiden eignet sich zur täglichen Pflege und Reinigung bei trockener. Nacht. ab 6. ab 19 Euro in der Apotheke. Im Kampf gegen Falten In der Serie Hyal-Urea von Eucerin gehen die zwei bewähr ten Wirkstoffe Hyaluronsäure und Urea eine per fekte Verbindung gegen Falten und Trockenheitsgefühl ein. die Wasser bindet und so den Feuchtigkeitshaushalt der Haut lang anhaltend verbessert. schuppig und neigt zu Hautirritationen. verlieren an Volumen und Falten entstehen. Das Ergebnis ist ein sinnlicher Duft und eine Pflege.

KADE. Zäpfchen. Abszessen und Proktitis.de . Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Analfissuren. Anwendungsgebiete: Rektalsalbe: Linderung von Schmerzen im Analbereich vor proktologischer Untersuchung. Rektalsalbe. Rigistraße 2. Die Rektalsalbe enthält Cetylalkohol. 12277 Berlin. Name Straße PLZ/Ort GM Oder nutzen Sie unseren Downloadservice unter: www.posterisan. Zäpfchen: Juckreiz und Schmerzen im Analbereich bei Hämorridenleiden. Analfisteln. info@kade. zur symptomatischen Behandlung vor und nach anorektalen Untersuchungen und Operationen. Wirkstoff: Lidocain.de Posterisan® akut mit Lidocain. bitte schicken Sie mir – Gratis! – Ihre Patientenbroschüre „Gut zu wissen“ zum Thema Hämorriden. Stand: 03/2010 DR.Hämorridenschmerzen Ganz unbeschwert auch unterwegs Coupon bitte abtrennen + einschicken! Posterisan® akut mit Lidocain Die schnellste Wahl bei Hämorridenschmerzen! Ja.

dann das rechte Bein nach links führen.a FIT & SCHÖN Zehn Minuten für eine gesunde Wirbelsäule Ein Zwölf-Schritte-Training stärkt das gesamte Rückgrat Regelmäßige Bewegung gilt als wichtigste Maßnahme zur Vorbeugung von Rückenschmerzen. Den gesamten Oberkörper nach vorne beugen. Den rechten Arm mitsamt dem Oberkörper so weit wie möglich nach links schieben. „Wer sich täglich nur zehn Minuten Zeit für ein gezieltes Rückentraining nimmt. Spannung halten. Seite wechseln. 10 bis 15 Wiederholungen. Kopf anheben und mit der rechten Hand gegen das linke Knie drücken. empfiehlt der Wirbelsäulenspezialist zwölf Übungen. Ellenbogen leicht gebeugt halten. sagt Dr. linkes Bein vorn. Spannung halten. die rechte Hand hinter den Kopf legen. Übung 3: Rückenlage. Erst das linke. Übung 2: Rückenlage. Reinhard Schneiderhan. Um alle Muskeln gleichmäßig zu stärken. das linke Bein leicht angewinkelt. Übung 1: Schrittstellung im Türrahmen. 14 Gesunde Medizin 08/2010 . linken Arm rechtwinklig am Türrahmen auflegen. V. bis ein Dehnungsgefühl im Brustmuskel eintritt. verspür t schon nach kurzer Zeit positive Effekte“. Or thopäde in München und Präsident der deutschen Wirbelsäulenliga e. Seite wechseln.

10 bis 15 Wiederholungen. Hüfte weit nach vorne schieben bis eine Dehnung in der Leiste spürbar ist. Dabei zeigen die Handrücken in Richtung des Kopfes. Arme seitlich vom Körper anheben. Beide Hände auf der Hüfte abstützen. Kopf und Schultern bleiben am Boden. Beine angewinkelt. Anschließend anderes Bein nach vorn. Seite wechseln. Spannung halten. Übung 7: Rückenlage. Kopf und Schultern vom Boden abheben. Spannung halten. Seite wechseln. Beine gestreckt.Übung 4: Rückenlage. Spannung halten. Beine auf einem Stuhl ablegen. Übung 5: Schrittstellung. Beine nach rechts ablegen. 08/2010 Gesunde Medizin 15 . rechtes Bein weit nach vorne stellen und etwas beugen. Oberkörper mit Unterarm abstützen. Hüfte anheben. Hände rechtwinklig über dem Kopf ablegen. In der Vor wär tsbewegung bei gestreckten Armen die Hände an den Beinen vorbeischieben. bis der Körper eine gerade Linie bildet. Übung 6: Seitenlage.

Übung 8: Bauchlage. Stirn ablegen. Übung 11: Aufrecht sitzen oder stehen. Dabei die Schulterblätter näher zusammenbringen und in Richtung Gesäß ziehen. Ellenbogen leicht gebeugt. Kopf. Anschließend Arm und Bein wechseln. Kopf gerade halten. Rücken gerade halten. Übung 10: Vier füßlerstand. Beine hüftbreit stellen. Gesicht schaut zum Boden. Spannung halten. ebenso die gebeugten Arme. Schultern und Arme anheben. der Nacken bleibt gestreckt. Daumen zeigt nach oben. Rücken und Nacken gerade. 16 Gesunde Medizin 08/2010 . Mit einer Hand den Kopf sanft zur Seite neigen. Übung 9: Mit dem Bauch auf einen Stuhl legen. Kopf nach vorne beugen. Spannung halten. andere Schulter zu Boden ziehen. 10 bis 15 Wiederholungen. Gesäß und Bauch anspannen. sodass die Fußsohle zur Decke zeigt. Seite wechseln. Spannung halten. Beine abwechselnd rechtwinklig nach oben ausstrecken. Linkes Bein und rechten Arm anheben und in Längsrichtung gerade ausstrecken. Zehen aufstellen. mit den Händen an den Stuhlbeinen festhalten.

„Wer kurze Wege zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurücklegt oder sich öfter mal für Treppe statt Fahrstuhl entscheidet. erfährt durch die Fußreflexzonenmassagematte ebenso Linderung wie ältere Menschen. Gallener Arzt Dr. Schwindel und Gleichgewichtsstörungen in den Griff zu bekommen und sich wieder sicher auf ihren Beinen zu bewegen.“ Auch beim so genannten Restless Legs Syndrom (RLS) hilft die Matte.und Nackenschmerzen oder beim Restless Legs Syndrom. Die Beschwerden werden nachhaltig gelindert.ANZEIGE Gehen für die Gesundheit Übung 12: Rückenlage. . www.oder Beinwellsalbe. bietet das 12-Schritte-Training einen ersten Ansatz. Sie aktiviert durch Fußreflexzonenmassage die köpereigenen Heilkräfte. „Die goFit-Matte hat sich dabei aus ausgesprochen hilfreich erwiesen. Schneiderhan. Der Apotheker Josef Stuhler von der Marien-Apotheke im bayerischen Wertingen ist begeistert. Darüber hinaus sorgen bereits kleine Verhaltensänderungen für zusätzliche Bewegung. „Viele meiner Kunden setzen die Matte gegen Arthrose und andere Beschwerden ein. „Als ich jedoch die Matte zum ersten Mal ausprobierte. Wer unter Arthrose oder dem so genannten Restless Legs Syndrom leidet. Arme ausgestreckt neben dem Körper. Um regelmäßige Aktivitäten in den Alltag einzubauen. Ein spezielles Rebalance-Training hilft. Das hilft derart schnell und deutlich – das hätte ich nicht für möglich gehalten. tut nicht nur seinem Rücken. „Ich nutze die Matte inzwischen regelmäßig.“ Von ähnlichen Erfahrungen berichten auch die Kunden des bayerischen Apothekers.“ Seither nutzt er die Matte regelmäßig — und kann wieder ruhig schlafen. geht es mir deutlich besser. Spannung halten.com Schmerzfrei bewegen Zeitweilig können bei Rückenschmerzen auch Schmerzmittel eingenommen werden. Kurt Hiltbrunner aus Baar zum Beispiel litt viele Jahre lang unter RLS. Unter verspannter Nackenmuskulatur und Kopfschmerzen litt Patricia Hermsdörfer aus Frankfurt. Erstaunliche Erfolge erzielt auch der St. Oregon. Damir Marincic.917 29 08 oder 00 41 .: 00 41 .com Tel. Handflächen zeigen nach oben.638 37 47 Bei allen Dehnungsübungen gilt: mindestens 30 Sekunden halten und auf jeder Seite zwei bis drei Mal wiederholen. Mehr noch: Sogar die Gedächtnisleistung älterer Menschen nehme durch die regelmäßige Stimulierung der Fußreflexzonen zu. Für eine länger fristige Behandlung eignen sich Präparate mit Teufelskralle. sondern dem gesamten Körper etwas Gutes“.“ Das Wirkprinzip der goFit-Matte ist denkbar einfach: Das Gehen auf der Matte hilft nicht nur bei Diabetes. die damit Gleichgewichtsstörungen und Schwindelgefühlen entgegenwirken. Unser Tipp: Ausprobieren. a Weitere Informationen unter www. der unter anderem älteren Menschen hilft. Ich bin sehr zufrieden damit. Kopf. Gesund ohne Medikamente Ganz ohne Medikamente wirkt ein Heilmittel der ganz besonderen Art: die „goFit“ Matte aus der Schweiz. weiß Dr. Gesäß anspannen und ohne Hohlkreuz anheben. „Ich habe sportbedingt Arthrose-Probleme in der Hüfte und im Knie. Äußerlich helfen Wärmepflaster oder Einreibungen mit Arnika. sondern auch bei vielen sonstigen Beschwerden.79 .71 . Zunächst sei er sehr skeptisch gewesen.orthopaede.gofit-gesundheit. Beine angewinkelt. waren die Beschwerden binnen weniger Minuten verschwunden.“ Ähnliches zeigt eine Studie des ORI Institut in Eugene. bis der Körper eine nicht durchhängende Brücke bildet. Seit ich regelmäßig die Matte nutze. erzählt er. Bis sie auf die goFit-Gesundheitsmatte aufmerksam wurde.

Schlafstörungen. Das erfordert akribische Spurensuche im Labor nach den Auslösern. aber auch mit Schuppenflechte oder Neurodermitis. gibt. Zum Bestellen: Modern gestylte HawosGetreidemühle Novum inklusive Sonderrabatt Alles nur Einbildung. kurz GM Spezial. Doch umweltbedingte Beschwerden gibt es tatsächlich. Dem 18 Gesunde Medizin 08/2010 . Je nach Partner bequem per E-Mail oder Telefon. 01/2010 | www.Jetzt ist GM Spezial da Ab sofort gibt es ein „Mehr“ für Abonnenten Nr. Muskel. Und das wieder. „Bei vielen Betroffenen ist diese Funktion jedoch gestör t“. Vier teljährlich eingeplant. und nur für Sie Preisen nur hier n daran: Abonniere Und das Beste en.oder Gelenkschmer zen können oft nur schwer einem bestimmten Krankheitsbild zugeordnet werden. Dank der heißt jetzt profitier atte kommt und Rab Sonderkonditionen Sie r als zehnfach an Ihr Abo-Preis meh ng. erscheint es nun als Extra mit speziell für die Abonnenten zusammengetragenen Vor teilsangeboten. Unter A FÜR DAS EXTR EN ABONNENT dem Titel Gesunde Medizin Spezial. in der von der Verlosung bis zum Rabatt alles denkbar ist. aber voll mit Informationen und Möglichkeiten. Damit das nicht geschieht. Ein Dankesc treue Stammles für usiv Mehrwert und exkl mit gesundem enen engetrag für Sie zusamm die es zu diesen Spezialangeboten.de In diesem Monat hat es Premiere – das neue Heft im Heft.und Reiseangebote. elf Kochbücher sind in der Bücherkiste Das Supplement geht klein-kompakt an den Star t. die exklusiv nur den Abonnenten zu Gute kommen. Daneben wird es stets eine Reise-Rubrik geben. Premiere! Heute nde Medizin. Exklusive Fragestunde für Abonnenten In der ersten Ausgabe nimmt sich die Exper ten-Sprechstunde dem Thema ‚Wenn der Alltag zum Feind wird‘ an – und damit dem schwierigen Krankheitsfeld der Umwelterkrankungen. Fibromyalgie (Faser-Muskel-Schmerz) und Multiple Chemische Sensibilität (MCS). Den eigentlichen Arztbesuch ersetzt sie zwar nicht. kann aber Hilfestellungen geben – etwa bei der Suche nach alternativen Therapieansätzen. Denn: Beschwerden wie Müdigkeit. So wird ab sofor t Treue belohnt. nichts zu finden“ – viele ‚Umweltkranke‘ werden mit dieser Diagnose nach Hause oder zu einer Psychotherapie geschickt. die potenziell Krankheiten auslösen können. das erste Gesunde r Extra in Händen. die sich nicht überall finden. im ist erst der Anfa zurück. John Ionescu und sein Team von der Spezialklinik Neukirchen beim Heiligen Blut stehen an vier August-Tagen exklusiv für Abonnenten-Fragen zur Ver fügung. Rat finden in der ersten Exper ten-Sprechstunde beispielsweise Menschen mit Diagnose oder Verdacht auf Chronisches Müdigkeitssyndrom. Das Wohlbefinden der Abonnenten im Blick haben auch die Produkt. Ionescu. Juckreiz. Gesu halten Sie. – Sie Sprechstunde orten! Fachleute antw – zum Feind wird Wenn der Alltag ngen erkennen Umwelterkranku ihnen leben und mit Seite 2 H 2r5ie0riEnu!ro d fü S ABO PLUS te Gesunde Produk zu Exklusivpreisen Seite 4+5 rund ier sind RÄTSEL hen Zweimal mitmac und gewinnen Seite 3+7 REISE t Ein Arrangemen extra für Sie Seite 6 Für Rätselfreunde: Mitmachen und gewinnen. Unse kurz GM Spezial hön er. „lesen“ wir uns nächsten Quartal ExpertenDie GM Spezial fragen. so Dr. Universitäts-Dozent Dr. von die Abonnenten Medizin Spezial. Neben attraktiven Sonderangeboten und Gewinnspielpreisen. wird eine feste Rubrik die Exper tenSprechstunde sein. muss sich der Körper ständig selbst entgiften. da jeder Mensch täglich mit einer Flut von chemischen Stoffen in Berührung kommt.gesundeme dizin. erscheint die nächste Ausgabe im November 2010.

Bonus on top: ein Sonderrabatt von zehn Prozent.00 . muss "Römischen pruchsvolle n wie Leder.und st und test r. können. braucht einfach nur ein Gesunde Medizin-Jahresabonnement abzuschließen (Anmeldeformular auf Seite 67).00 Euro! * der unv erbindl ichen JETZT Die go BESTEL LEN! GM Sp Ange ezialbot * geg enüber Preisem pfehlun g sund 3-teil heits igem matte Pfleg erhalt inklus eset en GM (Fußbad ive -Abon .spezi aller gischen n in bleiben frisc en gehör t (Gräfe und Unn Leb Aus zeit en GM SP ationen auch den gibt es tatsä ischen Stoffe die Haussta lergie. liegt bei ganz2ohn Fred Butler GMeid in ersten und dritten Falls Sie kein bstanzen Ihre Text Leckeres auf „Schwe sie sich . genus Berührung. die ustriem nten Body 16. hender Bede Einschlafe In der Folge – jeweils von : Beschwerden Erholung pu Mitratern verlos Good news 2 Kribbeln und oder Gen Buchstaben geschickt.de). dass einige im Test-Club oder den TippRubriken vorgestellte Produkte für sie nun günstiger ver fügbar sind. John Iohaben bereits be.ter .Fotolia. lfen. vers schonenden ensdauer erhöht sich phIm "Beauty Weitere Inform Flut von chem EZ IA L ubmilben-AlDas „Säure-Ba CO2 -Reinigu Euro) will mit 2 Vokalveränderun Ver fahrens Atelier" wird pric ht. Sie gehören noch hen finden lasn tea" 15 Reinigu langsam in Fette Ernä ktio noch mal drei hr allergiNot Und n. die auch laktosefreies Eis herstellen kann. rscheinunten und dritte r von Kopf dächt ungse n. ke Ind sich au ein Hinguch ga ra nt gekühlt. Gründer sunde beim Heiligen faser.ge . Die erse oder zu einer entrations. oles Bl ne-Eis .ret .90 nigung „im ngsver fahr Selbst bes um bis zu svoll rapie ange AB O. des Immunsyst Fres Buch „Brainfood Euro) fünfmal als Preis zur und erhole rien. We De Lu therap em -Ab im Quarta koste .00 Euro ter ww rät hergegewinnen? mmun nigun sleitu Plus ® LEN! hen un fach Schu in derKein ensu undheitsDann kreu w. ligkeit für Infek hnlich und Seele versp dass die Schlütersche Verems.unold ‚Luis Ku ite‘. Trot ive. Im Los-Topf sind darüber hinaus Fred-Butler-Wertgutscheine. 12. Pharm Ver fügung Fred Butler rs erem und exklusiv n von Schadstof zurück. boten.30 und 19. Diese ermöglichen beispielsweise das Ausprobieren des für Allergiker vorteilhaften CO2-Reinigungsver fahrens der Reinigungskette. Auch das Nahrungsergänzungsmittel Equiderm Plus® ist preisreduzier t erhältlich.g Redaktion: Sonja Medizin. Ange ezialerhalt Ihr ah unter end zu Spezial ersche 79219 Staufe bot chine Nadler. dass Weite en Ki es st über den mühle szieSie osung dabe al tägli res un rt den Zellzy das Immuns utreimit de frei zum GM-Abonne ra nd „Nov i sein möc ter ww ch 10 ystem klus de r Matte um“ nten ve JETZT ge flexzon hten! Exklu w. ke he un d dem Coupon .fred donnersein En Superior-Niv Reisend xe von wegischer Polar forscher en i „eisi in der GM Spezi behandlung Sie (vitalisierende Vino ein Wellbutler. Dami ften. in nur direkt unter 0 cker. feu d leuchtend s zu sein“. In einem lockaden –hof ist Ke od en und akuten Hinweis: Die GM n bare. das Wa Eismaschin Suiten auf jof) nicht nur die 43 fUnser Fachmann gbar sc nesspake gfeste gefällt du enü.ge .com en Angaben Die Un l.ker . int einmal ld: Sunnydays www. abends n Hawo : Die No geben Antworten -Versand und nämlich nde r Frühstücksbü i khotel. Fibrom ah lw r start. Das sen-Kochbuch“ g h. reic e reizende auch per DHL – Gehäus mühle vo turlook ab demrn“ und am räge werden Nähe r t: Zwe 7t n Rückstä Mit de .er . erklär N! Risiken im Alltag für ftlicher Leiter der Überzeugen Pluspunkt sel für Ziga möchten die Ihre ge und wissenscha JETZT GEWINNE Blut. wenn er alle Vor teilsangebote der aktuellen GM Spezial für sich nutzt. Un Orange – spa nne nde e-Rückenmassage) en die Zu riges 30 Mi Turbo-Teil sc ktionen jed Equid tags. Weite lich.00 Euro t dem se einem tof fe laden ann . bitte an Ihren Gourme die Ha tres ntzün –ndet sich ppenah tra gr Me abbaue heu ngen wie hr Gleichg erHEN! en nicht den Besuch wenden Sie sich ra ge en ut taur dli Hauterkranku oßen Details lsteine lei Angebot ersetzt te und – und Frucht-E nde Behä usnehm gen. Sc ho iderm r Hautzellen GeschäftsfühGM Spezial ist eine koste is von aren 60 n er Wohlb -pharm ichmä . Das gibt es so nur in GM Spezial zu buchen.cht zu reini sst der he sk om fo r t. Die Gefa ser vier t.laut . „Alles nur Einbi ativen L AB Omit dieser Diagn . Versphwindelge„Anti-Str ess chkeit chen.lo . g ng 6 g in Gang Die Ha zen Sie rs.0 Alle weiter rer: Christoph Knütte . oder Besc hwer1 Arzneikund matiker.ko Patienten mit enkassen anerungen für den & Back RE GM buch für GEW ÄHLT . Ob co chter Form Kunststof f de „unter weg eau Mosel8 nor warm plus Hot Ston -Gesichtsin un 05. wie sich Ursac sich die Stoffe em ansammeln ngsgutsch und Betroffene nen lässt sich verm hrung 4 Helfer in der Her renc lubs die an eng lisch e möchten wisse n und Nervensyst eine Diagnose eine indern – und zu gewinn können aufa erin nern de ent Dr.ha n ganze de Sonderrab gen ak un Lakto t zu wissen ben Thera antallen einscistrmflorastör JETZT GEW taurpie "Ba lle hläjetzt das Wintergand auf end.meer unten stekannten integr nke‘ werden Alltag wie für PL US erkorb unter allen sind 9 Wör ter le ‚Umweltkra Psychotherapie Geaus dem Büch-V OR TE . Den vorteilhaft für Aller gike dung ihre em Hotel bilde Traditions-Weingut zdem beh auf kleinste Spure Krank heite n e Ernährung inklus Kopfschmerzen. das möchte das speziell für Gesunde Medizin kreierte dreitägige Anti-Stress-Arrangement des Relais & Châteaux Weinromantikhotels Richtershof. Gründerz vative Verf äudeensemble sigem CO n em richtiger Lösun nt ahDas CO -Ver eit und Juge baren Was htlich aus Bagewinnen? Bei gesuchte ben he mo dis ch 2 sowie biolo eingebettet fahren von ndstil behe 6 erdgeschic gisch abbauchsu Speziell für Buchstaben das en Kl bt in einer Park imatet. Schon kommt nicht nur jeden Monat alles Wissenswerte rund um Gesundheit und Wohlbefinden ohne Mehrkosten auf dem Postweg ins Haus. so dass ren ab und der Körper ständ die Umstellung lergene aus t ten“? Sie en mit CO der "tradiFunktion gestö tion al 5 o'cl tipps erleichtern den Textilien entfernt so die Algewe. „Jeder auf www. ge ga peratur u tomatik 1. terkrankungen tzt. Verschiedene Kochbücher mit Rezepten Gesunde Ergänzung: Die Monatspackung EquidermPlus® preisreduzier t bestellen Abonnieren und dreifach profitieren Wer in den Genuss dieses Mehrwerts kommen will. tige r n stüc medik Das tgekämp en lösen siv-Ammen.5 Lit ch st en n antwor ten auf ne Reis Ha flechte e weruterkr emble Richterse Nährlaut Dr. schädliche In einem histo hautschone elf Kochbücher en Sie. Bei vielen or t (katholisch t zu leben. 9. können. Auf die Rätselfreunde unter den Abonnenten war tet eine prall gefüllte Bücherkiste. GM old-Ei Sahme – esundemedi GmbH Sp er gänz tivier t – zu Maßn smas zin. sohote auch kein in Ihrer ide rüde Coupon Problem! Auft Heftende ent geschnü FRAGEN SIE rbotakSchutzstoffe einspritzen l Richtershof“ (www rende „Weinromantik Übernachtungen. die Anfäl bestimmten Krank “. nichts (19. das reiz. es Ein uro p. doff-Lounge" sen? Oder Sie "Da visenken? t Universitäts-Doz ist eine Gen können“. Speziell kreiert: Anti-StressArrangement im Weinromantikhotel Richtershof (Mosel) Frische inklusive: 15 Reinigungs-Gutscheine im Wer t von je 50 Euro zu gewinnen 08/2010 Gesunde Medizin 19 . Selbst herstellen: Kühle Leckereien mit der Unold-Eismaschine – zum Vor teilspreis Bestellen und sparen Treue Leser von Gesunde Medizin werden sich freuen. wie alklinik Neukirchen Küche wollen eines der Exklusives Spezi n Chemikalie nd das inno rischen Geb ren mit flüs Sie In ihr g ergeben die Arrangeme rock. LEN! zial is – Weinroman an der Mos tik el Was CO so alles kann! a Equid erm P lus „Mahl“ zeit Somm erzeit ist Eis zeit goFitGesun d heitsm atte * Das erste GM Spezial ist da – klein und kompakt. und no Gesunde Medizin sprozesse setzt dabei GM in wos-G d Minute am beste Sp am Heftende einfach auf rmalisie . im ten helfen. ves Anti-Stre Abonnenten wurde fri sc he vo ssen Sie nicht eien e x Hotels gehö ge das zu den Rela mit bleiben schädliche Chemika ein exklusihaben – kein Fred Butler Filiale ss-Arrangem n Fa rGetre stern“ im Na n ihr en „B Sprichwort. Jeweils in der Quartalsmitte liegt dann automatisch auch GM Spezial mit seinen Exklusivangeboten bei. rp eig beim Arzt. fit-gesu eu nfrei zum onnenten JETZT Gesund versa ndheit. De e in yalgie oder s ela nz easy Erkrankungen Spezial Experte er Eis -Pr an 3 drom.und plare werden IL E utungen zu bilde se nach Haus wie Müdigkeit. den „Eingebilde gewinnen. 128 sich en der Reionders ans 40 Prozent. Seid Mat l im Heuhaufe man relaxen. Bei Notfäll Di e kö Arzt oder die örtliche lei Ko sche fa JETZT BUC kt schä hier vorgestellten Arbe Sensib Neurodermitis. n können Konz t.00 Eu ro ink spare lusive n rund 35.sen SP EZ kungen mit einem Therapiekonzept behandelt. die n Telefongebühren -Spez ist es od rrangement se am reic fen – für Sie er stellt un Sie wollen Es fallen die normale deginalen hr gutksbuffet wirdEr waich entösenhhal Ihn“ r Nährs Metzger rträg für tägl ch in werden ialitäten mi leiden – lak ter einen der matte Dopphier kann& Rückab sc annungen ve p.de. hen und sein Team Drei-Gänge-M angenommen schla e aus schla s das deutsch vume.0 e Mediz BESTEL ndnen in | Spe 0 Euro Exklusivpre com. er trägli freie Eis rbets ns en aus dem Festnetz Kinde Frühvereinbar. MiKelterharkt ant "Culinarium R". ck xklu ko e.d für Me en auch So ungen rten-Res ldachin" gigen Mobilfunk abweich INNEN! an.P. die Sie sich selb : Keine rrenliebhabe ussin5 Polar gewässer nescu.9 nigungsver bestätigt.P. Das SGS ver wöhnen Pilzen steigt. 2 Die Symbios pte für eine ner Was sind Umw fahr en von ist besonde mit Juckeßlich reagier azeut und Gerüche stellt. etwarund-M Sahne.fen und Umwelterkr dem Trias-Verdas 226 Seite L VER LOS n a .fres . die -V OR TE alle Haussta hen des Pinguins“ geschieht. HautDiabetiker“ aus UNG – AUS a IH Aus den Silbe . Dieses unter fühl in ewichtsstör He ilk rä fte gu ehn Prozent lter. verwöh koch a GM SPE ZIA L REI SE – NUR FÜR SIE t Tage hat biete l ten als das Jahr Silbenrätse Mit mehr Rezep e „Genießer-Koch anGM SPE ZIA n umfassend . Küche -lar ven und dem Reinigun e oder Kaschmir prof erialien immelpilzspo haus wird im Teenose – die Nade ig selbst entgi von sind 3 Läuterungs ergänz Gleichgewicht Diag . Geist gelesen – ergeb bis hin zu Lähm schwer einem Schla fstör unge g bis Fuß e Highlights für oben nach unten er und Alle von Gliedmaßen können oft nur eine Schwächun Seite n stark e 100 kulinarisch Hinzu kommt rdnet werden. Ionesc äz isi on sm da n. Denn eiz. Leber. eingerichtet. telefonisch plus Wellnes ten zwischen Gan Ver gangen tat nuten hafft für GM-Abonnen den tra d: Die Mühle es Gerät ist Rot oder Fußref s für die Füße). anla & Château kommt dae ilien reinigt. lenkschmerzen rgiker Außergewö richt das 144 Sprichwor t. .00 Eu ro! * Die Mo GM natsp Sp acku Ange ezialerhalt bot ng Eq en GM uider -Abon Exklu m Plu ® nente sivpre s n zum is vo Versa nd – Sie n 85. täglich mit einer heiten auslösen Seiten. Pluspunkt: Alle Bestellungen werden vom jeweiligen Hersteller frei Haus geliefert. dazu .fe . itere 4 xe l. Denn: Da gen“ Spon Unold hat s zu Hause Vom 02.equ Impressum: rsand Sie sp sivpre BESTEL simuli -15 en gle he n. August 2010 un .PL US Vinotheklinik-neukirche potenziell Krank Zeic zer Verlag. o toseGutscheine Gesunde Medizin | JETZT Abbau2 r goFit-G Ge wand. moduliert al 01/201 zur Ha | Spezi Ange ezialetreide erhalt n zweim Strümpfe au Aufn bei der Verl 0 bot an. Juckr für Asthmatik Körper. 60 Reze e aus früh fen Schli iger.com.d die ex gelager te 01/2010 Gesund anti-e ft etwa itis rm befi malSchu Kolonial behandelnden Multiple Chemi it. Hier im ® -eier sowie auf Wunsch itieren von gsver fahr r t. montags bis * .o . att auf das se-Unv im Na ge-E iff be dreitägi n Gr und Sc tiv ier en . 0 Euro ro! * schen nden und e Re siehe www. dank des n. dass jeder Abonnent insgesamt rund 250 Euro einsparen kann.um n.po IAbesondere Anlässe. das tigen und wi Da ch sowie be n ste Notdienste. Mehr unte landweit ten-Sprechstund e De Lu Zimmer und Vier-Sterner ten be t für (Fridt rch ihr al Exper je m Farben hli r www. für die übrigens keine Pflichtabnahme besteht. Verge NACH! is zu notieren!im Tu lien aus. Fußfrei zum und Bein Paket-P nenten ver Sie sp sandko creme) aren 29 reis von 13 sten9. gesund Ihre ffenen ist diese zu ock afte rnoo 2 Betro und Binde scher Rea Ausgaben zu . creme Be die nu ng ogramm Müdigkeitssyn ramik/ ilität“. Viren und ? 0 das CO -Rei enius Institut hat es venn tionen mit Bakte t die körpereigene Abwehr eltkrankheiten lagsanstalt (19. bis es und Ihn (ent 99 47 / 281 02 tana au.weinromanti Hier versprec hhaltiges fet. die Hawos-Getreidemühle Novum wurde rabattier t und es wurde ein Vor teilspreis für die Unold-Eismaschine De Luxe.imp von allen Krank zu finden“ – vieköstliche Anreg FÜR SIE feu .95 Euro) Drei Exemolag . Aller guten Dinge sind drei: Jeder Neuabonnent erhält zudem wie gehabt eine der aktuellen Wunschprämien. aber prall gefüllt mit Extras 01/201 0 Sie sp aren 70 von . Verlag: PACs .und Einka IL E a Sch ubmilben. zkörpermassage herunt en sind au Sa rei. Dabe ‚Petit Charme‘ er zen be1911 ne und ori im Wert von res un BESTEL und Au in Equiderm Die Abstipräsentier t. Infor matio ti159.nan . ufsdlichen Rezep SPA" kann t das nicht er Glaube) jedoch töte Wert-freun n. Alles in allem bedeutet das. Titelbi en GM n.de. Niere en tmen. wos. aber auch stisch erk un ware e Medizin | Spezial Es wirn-Geer Neurode kungen wi igen oft Ur.eis Allergien. t stark r und Asth Form und n: Zu den ält die Klei werden oder Umwe ltbed ingte Mensch komm alhäufigsten ihre Farben Erkrankung auch dere IH RE erholende t ein Refugium. i gilt: je 50. ldung. Denn: Das Stof fw t dem Körpe massa xzonensache .ei ehe e Thema.gisch . im Spezial 01/2010 15 Fred Butle hm he elzimmer die en 335. heitsbild zugeo gen auftreten. So gibt es die goFIT-Matte in einem Sonderpaket inklusive Pflegeprodukte.go men. Musk elen ein nisstörungen.de.90 Eu Euro ro! * – Fit-Ge 01/201 0 Ges und e Mediz in Spe zia | l 5 Stress entgegen wirken und Entspannung bringen. LEN! Beilage von n189.00 Eu efi Gesunde ßig ak we rd en all ten a.IELL FÜR SIE RÄTS EL – SPEZ GM SPEZ IAL a a -SPR IAL EXPE RTEN DIE GM SPEZ ECH STUN DE – zum Feind wird Wenn der Alltag ngen Umwelterkranku und zig Mal Einmal rätseln nen und genießen en. Stoffar t ffe er m Pluheit mit neu sto Exklusiv und nur s ® füh nspare lässt f Kühls – vora9 Wandmale em Leben er le usgese hzählen zu r Uhr.the . kalkulier t. Ne is könn ruhige der eins In t www. Atembesch chlich. Gewerbestr. und Tipps rund um die gesunde Ernährung gibt es zu gewinnen. GM r.00 ch gern Zu den Umwel Ein Au rank-Tem che ier t hö zum jeweils ganze Ens hs Fragen schaue ec elb für r jen Pr„das chronis otor. Layout: Christoph .ein .

die Vorbeugung vor Zahn.C.O. sondern auch auf natürliche Inhaltsstoffe bei den Produkten.S.S. Insgesamt bewer tete der TestClub die getesteten Varianten – Ananas. ob meine Zähne zu ihrer natürlichen hellen Farbe zurückkommen werden. sonder n auch gespannt darauf. „Bei einem Preis von circa drei Euro pro Tube würde ich über einen Zahncreme-Wechsel nachdenken“. Ein individuelles Empfinden. Bei der Auswahl sind vor allem eine nachhaltige Reinigungswirkung.0 fast schon sehr gut ab.-Produkte wirken werden. denn rund drei Vier tel legen im Allgemeinen nicht nur Wer t auf eine gesunde Ernährung. Hinsichtlich des Sauberkeitsgefühls schnitten die R. Ungefähr die Hälfte der Tester klagt über Beschwerden im Mundraum.C.-Zahncreme-Sor timentes klingt gut. sogar Beendigung ein. der Geschmack mit Ananas wirklich toll. Geschmack und Schaumbildung. das sollte der Test-Club von Gesunde Medizin herausfinden. Nachhaltig frischen Atem kann ich bestätigen. Zahncreme Ananas.5.S.S.O. Eine regelmäßige Zahnreinigung gehör t bei einem Großteil des Testclubs zum Zahnarztbesuch dazu. gleichsam positiv für die R. Eine langsamere Neubildung von Zahnbelag wurde zum Teil bemerkt.“ Zahnpflege ist eine individuelle Angelegenheit – das zeigt sich auch daran.O.C. Kaf fee/Tabak ist mir . Die Inhaltsstoffe waren dem Test-Club wichtig.C. Fast alle Tester haben sich mit der Wirkungsweise und den Inhaltsstoffen auseinandergesetzt. Als wichtiges Argument dagegen wurde meistens der Preis angegeben.-Zahncremes gewer tet wurden. Rosemarie Tittes aus Zwickau hat ihre Mundgesundheit in dieser Zeit aufmerksam beobachtet: „Ich kann noch nicht einschätzen. bei Zahnfleischentzündung und Zahnfleischbluten trat eine beträchtliche Minderung.C. das vermutlich ebenso auf die vergleichsweise geringe Schaumbildung zutrifft. Heike Ackermann aus Rüdesheim beispielsweise: „Ich fand den Geschmack und die etwas dünne Konsistenz irritierend. Und natürlich ist auch die geschmackliche Vielfalt ein interessanter Anreiz. Cola-Zitrone und noch ein gutes Dutzend weiterer Geschmacksrichtungen – die Vielfalt des R.O. Ob das Ananas-Enzym Bromelain die Zähne tatsächlich so her vorragend reinigt und wie lecker die Zahncremes wirklich schmecken. Jedoch konnten man- che Tester kaum eine Aufhellung der Zahnfarbe oder einen Rückgang von Zahnfleischbeschwerden feststellen. Zitrone/Minze. wie die R. das auf natürlichen Inhaltsstoffen beruht.O.-Zahncremes mit einer glatten 2.S. dass genau diese beiden Punkte. so Helga MontagKummer aus Brome. wobei man sich daran gewöhnen kann. Doch auch der Geschmack selbst ist für einige Tester ein Streitpunkt – so exotisch die Geschmacksvielfalt ist. so ungewöhnlich ist sie wohl auch für den Gaumen. Für das morgendliche und abendliche Zähneputzen – die dritte Putzrunde am Mittag ist scheinbar eher die Ausnahme als die Regel – nutzt der Test-Club von Gesunde Medizin neben einer elektrischen Zahnbürste verschiedenste Zahncreme-Marken und -Sor ten.“ Bei der eigenen Weiter ver wendung sowie der Weiterempfehlung der R. Cola/Zitrone und Kaffee/Tabak – geschmacklich mit der Schulnote 2.a TEST-CLUB Leser testen für Leser: R. auch wenn man diese immer wieder mal wechselt.C. was vielleicht aber auch an dem vergleichsweise kurzen Test-Zeitraum lag. ich werde das aber weiter ver folgen. der in der Regel als „zu teuer“ eingestuft wurde.O. Zitrone/Minze. meistens Zahnfleischbluten oder verfärbte Zähne.-Zahncremes sind die Meinungen der Tester geteilt.S. Der persönliche Eindruck von Hilde Lindner aus Friedrichsdor f: „Die Zahncreme ist sehr gut. Der Test-Club war folglich nicht nur gut über Zahngesundheit 20 Gesunde Medizin 08/2010 und die Möglichkeiten der Zahnpflege infor mier t.und Zahnfleischerkrankungen sowie ein Frischegefühl ausschlaggebend. S o im Großen und Ganzen herrscht Zufriedenheit mit der eigenen Zahncreme. die man im Alltag ver wendet. Ebenso der Rundum-Schutz und ein Wirkprinzip.

Chefarzt der Kölner Praxisklinik Carree Dental Dr. konnte mich dann aber für sich gewinnen. um „Zahnputz-Muffel“ vom Zähneputzen zu überzeugen. „Sanfte Umarmung“ und „Sommerliche Himbeere“ – wunderbar klingen die Namen der angebotenen Zahnpasten. Sehr gut finde ich. allerdings ist der Preis – bei aller Innovation – zu hoch. Nadin Karnowski aus Potsdam fasst ihren Eindruck wie folgt zusammen: „Eine Zahncreme mit frischem. Zwickau: „Fluoridfrei finde ich sehr gut. Ich denke aber. da ja die Zähne von Erwachsenen kein Fluorid mehr brauchen.O. Zahnmedizinisch ist nichts gegen Aromastoffe einzuwenden. im Gegenteil: Erfahrungsgemäß greift man damit öfter und länger zur Zahnbürste.und Zusatzstoffe laut Hersteller unbedenklich sind. „Tanz von Zitrone und Minze“. Julia Thome.und Sauberkeitsgefühl nach dem Putzen! Und die Idee mit den unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und dem neuen Wirkprinzip finde ich fantastisch – da macht das Zähneputzen gleich doppelt Spaß!“ Hilde Lindner. Potsdam: „Eine Zahncreme. Mein Sohn ist begeistert von dem Geschmack. was eine Verbesserung der häuslichen Mundpflege und somit eine langfristige Mundgesundheitssteigerung bedeutet.C. bei diesem Preis-Leistungs-Verhältnis den deutschen Markt zu erobern. Schmidt.“ Fast ebenso gut wurde aber auch das Gefühl glatter Zähne nach dem Putzen angesehen und auch das oft lang anhaltende frische Gefühl im Mund wer teten die Tester als absoluten Pluspunkt.“ EXPERTENSTATEMENT Dr. auch die verschiedenen Geschmacksrichtungen sind interessant.“ persönlich zu herb. dent.“ ANZEIGE . die Zähne wirken nicht nur heller.C.“ a Claus Wittwer. dass es sehr schwer wird. da alle aktiven Wirkstoffe auch in Lebensmitteln enthalten sind. med. bis sich der Geschmack richtig entwickelte. dass die R. Friedrichsdorf: „Sehr gute Zahncreme.“ Nicole Hermes. med. dent. da sie ebenfalls in Lebensmitteln enthalten sind.O. der Zahnschmelz ist ausgereift.Melanie Wägner. Die Kinder-Zahncreme wird sehr gut angenommen. dennoch ein stolzer Preis für eine Tube. die lange das Gefühl frisch geputzter Zähne bewahrt.-Zahncreme unbedenklich ist. Erlangen: „Zahncreme mit Zitrone/Cola-Geschmack für Kids ab acht Jahren ist ideal. Wiesbaden: „Ich war begeister t vom langen Frische. Jochen H.“ Nadin Karnowski.“ Bei Claus Wittwer aus Köln brauchte die R.S. nicht schar fem Geschmack. Köln: „Die Inhaltsstoffe scheinen mir angenehm und gesundheitsfördernd. Rosemarie Tittes. die das Zahnfleisch nicht reizt und subjektiv die Zahnoberfläche sauberer und glatter reinigt als andere Zahncremes dies versprechen. Alles in allem war ich mit der Zahnpasta zufrieden.“ Frank Thiele aus Neubiberg kann das nur bestätigen: „Das Putzergebnis ist überraschend positiv.-Zahncreme eine Weile: „Meine Testtube Ananas benötigte einige Tage. Wobei die Geschmacks. Zahnärztin und Endotontologin des Carree Dental „Karibischer Sommer“. sondern fühlen sich spürbar glatter an.S.

Allen Vorsichtsmaßnahmen zum Trotz kann es dennoch immer wieder geschehen. die diese Stoffe zur optimalen Vorbereitung auf die Sonne kombinieren. am Strand aufspannen. Hannelore Becker aus Schwäbisch Gmünd hat dabei eine Entdeckung gemacht: „Ich hatte lange Jahre Probleme mit einer MallorcaAkne. die wie eine Hornhaut dafür sorgt. B. sind die Benutzung eines Sonnenschutzproduktes mit hohem Lichtschutzfaktor und der Aufenthalt im Schatten. Um Hautirritationen soweit wie möglich zu vermeiden. dass schädliche Sonneneinstrahlung nicht bis in die tieferen Hautschichten durchdringen kann. trägt auch dazu bei. dass die Haut auf zu viel Sonne gereizt reagier t. Allerdings dauer t es ungefähr drei Wochen. kann. Wer sich nicht sicher ist.a EXPERTEN-CLUB Leser raten Lesern Das Thema: Sommerhaut Wenn die Sommersonnenstrahlen am wolkenlosen Sommerhimmel auftauchen. wichtig ist ein ausreichend hoher Lichtschutzfaktor. wie hoch die Eigenschutzzeit seiner Haut und damit dann auch der mindestnotwendige Lichtschutzfaktor ist. schon ein Tuch. Wer erste Anzeichen einer Rötung bei sich feststellt. sollte man seinen Körper mit leichter Baumwollkleidung schützen. doch auch von innen kann man zu einer schönen Sommerhaut beitragen. bis sich die Haut wieder beruhigt hat – was normaler weise nicht innerhalb weniger Stunden ge- 22 . um ihre Wirksamkeit zu entfalten.“ Wer sich nicht allein auf die natürliche Umgebung als Schattenspender verlassen will. sollte mit der Einnahme zwischen vier und zwei Wochen vor einem geplanten Sommerurlaub begonnen werden. Vor allem die direkte Strahlung in der Mittagszeit ist besonders intensiv – wenn es nicht möglich ist. so dass jeder persönlichen Vorliebe gerecht wird. allerdings benötigen diese eine Weile. Und zwar so lange. auch Calcium spielt eine nicht zu unterschätzende Rolle. nichts hat richtig geholfen. Erika Schäuble aus Stuttgar t spricht daher für den ganzen Experten-Club: „Am besten ist es doch.oder Handcremes mit sehr hohem Sonnenschutz und für besondere Ansprüche.“ Von außen lassen sich Hautirritationen durch die Sonne ver- meiden. sollte sofor t aus der Sonne heraus. Sei es Milch oder Creme. auch viele andere Prozesse im Körper werden angeregt. so ein Tipp von Rosemarie Tittes aus Zwickau. Jetzt habe ich gute Er fahrungen mit Sonnenmilch für Kinder gemacht – obwohl ich schon über 60 bin. Claudia Montagna aus Schorndor f ergänzt: „Den Kopfbereich mit Hilfe eines Sonnenhutes zu schützen ist nicht verkehr t. Lotion.“ Denn eine Kopfbedeckung. sollte sich in der Apotheke beraten lassen. auf dem Balkon. andere Möglichkeiten des Sonnenschutzes zu nutzen. da ist sich der Exper ten-Club einig. Es gibt Präparate und Nahrungsergänzungsmittel. besser noch ein Hut mit Krempe. denn im Schatten wird Gesunde Medizin 08/2010 man auch braun. unter Pigmentstörungen oder Hautreizungen. unter allergischen Symptomen und auch – allen Vorsichtsmaßnahmen zum Trotz – unter Sonnenbrand. Gel oder Spray. habe viele Lotionen und Cremes ausprobiert. M it den ersten Sonnenstrahlen verbesser t sich nicht nur unsere Laune. Sonnenschutzprodukte sind in vielen verschiedenen Varianten erhältlich. Besser ist es also. Beta-Carotin und die Vitamin C und E sind dafür wichtig. Allen voran. steigt unsere Stimmung … normaler weise! Viele Menschen leiden aber unter den Schattenseiten der Sonne. beispielsweise für die sehr empfindliche Haut oder für Babys und Kleinkinder. Überhitzungen und einen gefürchteten Sonnenstich zu vermeiden. diese Zeit im Schatten zu verbringen. sondern auch Pflegeprodukte wie Tages. Auf der Hautober fläche beginnt die Bildung der so genannten Lichtschwiele. bis dieser hauteigene Sonnenschutz voll ausgebildet ist – und selbst dann entspricht er lediglich einem Sonnenschutzfaktor 5. Der Exper ten-Club von Gesunde Medizin gibt dieses Mal Tipps zum Vorbeugen und Ratschläge für die Pflege der durch Sonne strapazier ten Haut. den Schatten zu suchen. Hier finden sich nicht nur Sonnenschutz-. z. Betttücher nutzen und diese im Gar ten.

dass es sonnengeeignet ist. die Entzündungsprozesse im Körper zu stoppen und helfen auch bei allergischen Reaktionen. deutlich sichtbare Flächen heller Haut. Deshalb ist Vorsicht geboten. Wirkstoff: Artischockenblätter-Trockenextrakt. machen die Haut lichtempfindlicher. wie Andrea Pfäfflin aus Wehrheim empfiehlt. denn die UVStrahlen bilden freie Radikale im Körper. scharf abgegrenzt von gebräunten Flächen. Auch unempfindliche Haut kann sich im Sommer plötzlich verändern. wie sie sind. Anwendungsgebiete: Verdauungsstörungen (dyspeptische Beschwerden). der dem Hauttyp entspricht – je empfindlicher der Hauttyp. Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten. 50670 Köln.schieht.de Stand: 06/2007 HE/PU/06-10 . kann die Haut nicht mithalten. die sich aufgrund der Sonne oder des Zusammenwirkens des Sonnenlichtes mit anderen Faktoren entwickeln können. Mein Tipp: Damit die Creme richtig wirken kann. Sie braucht eine Vorlaufzeit. Nur Hepar-SL® forte enthält den Spezialextrakt aus der Königsartischocke®. sollte man sich eine halbe Stunde vorher einreiben. So befreit Hepar-SL® forte schnell von den Symptomen und stellt außerdem den normalen Verdauungsprozess wieder her. beispielsweise Johanniskraut oder Antibiotika. Sommersprossen hingegen kann man durchaus so lassen. um einen Lichtschutz von innen aufzubauen. besonders bei funktionellen Störungen des ableitenden Gallensystems. Das sind aggressive Molekülteile. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.“ a ANZEIGE Völlegefühl? Blähungen? Magendrücken? NEU * Hepar-SL® forte Kapseln Die schnelle & pflanzliche Hilfe in Ihrer Apotheke EXPERTENSTATEMENT Dr. Ingrid Stuhler aus München empfiehlt daher: „Bei Benutzung eines Par fums darauf achten. Frank-Matthias Schaart Dermatologe aus Hamburg Viele Menschen star ten bei den ersten Sonnenstrahlen von null auf hundert. zum Beispiel Brausetabletten mit einer Kombination aus den Vitaminen C und E. sowie Cremes mit einem hohen Lichtschutzfaktor. Pusteln und Juckreiz. Angefangen bei hübschen Sommersprossen sind leider auch großflächige Pigmentstörungen möglich. Das UV-Licht kann das Bindegewebe und die Erbsubstanz der Haut beeinträchtigen. Zur Gewöhnung der Haut an die Sonne empfehle ich Nahrungsergänzungsmittel. die die Hautzellen zerstören können. Salben oder Cremes mit Hydrocor tison können darüber hinaus dazu beitragen. Auch helfen kühle Auflagen oder das Auftragen eines kühlenden und damit auch leicht schmerzlindernden Aloe VeraGels. sondern durchaus einen Tag oder zwei oder drei in Anspruch nehmen kann. der die Produktion körpereigener Verdauungssäfte schnell steigert.“ Aber auch einige Medikamente.oder Joghurt-Auflage von der Wärme zu befreien. Das ist gefährlich für die Haut.hepar-sl. Beta-Carotin und Calcium. Ursache dafür kann ein Par fum sein. dessen Inhaltsstoffe unter Sonneneinstrahlung reagieren. wie sich viele Sonnenanbeter unvorbereitet in die Sonne legen und bräunen wollen. Schäden können aber schon frühzeitig entstehen. Sonnencremes gegen Pigmentstörungen oder spezielle Depigmentierungscremes können eine Lösung dafür sein. www. sonst bekommt man einen Sonnenbrand oder die Haut reagier t mit Rötungen. gesund zu sein. Cassella-med. sie mit einer Quark. denn so schnell. desto höher der Lichtschutzfaktor. sie muss sich langsam an die Sonne gewöhnen. Besonders wirkstoffreich Schnell und zuverlässig Rein pflanzlich und gut verträglich Nur echt mit der Königsartischocke® * Hepar-SL® forte 20er Hepar-SL® forte. Am Abend tut es der geröteten und überwärmten Haut gut. Denn. so schließt Britta Lischka aus Oberursel: „Warum nur wollen alle immer makellos aussehen? Viel wichtiger ist es doch.

für den Exper ten-Club ist alles wichtig. Alle Tester werden von der Redaktion informier t und erhalten eine Yantramatte inklusive einer praktischen Tragetasche sowie einen Testfragebogen. warum Sie die richtige Frau oder der richtige Mann für diesen Test sind. 24 Gesunde Medizin 08/2010 Bild: Lev Dolgatshjov . sehnen sich viele Leidgeplagte nach einer sanften Massage – was meistens nicht und schon gar nicht auf die Schnelle möglich ist. Untere Burghalde 51. August 2010 Die Gewinner und die ausgewählten Testpersonen aus der letzten Ausgabe wurden schriftlich benachrichtigt. wir freuen uns über jede Zuschrift.de Experten-Club Leser raten Lesern Das Thema: Ohrenschmerzen Die Ohren sind ein komplizier tes Bauwerk. Schreiben Sie uns. wenn es rechts und links des Kopfes zu schmerzen beginnt? Welche Hausmittel und Tipps können bedenkenlos bei eigenen Beschwerden ausprobiert werden? Selbst wenn Sie der Meinung sind. wenn die Ohren zu schmerzen beginnen. 71229 Leonberg. wie beispielsweise bei einer Erkältung. Was tun also. August 2010 Mehr Informationen zur Yantramatte unter www. Es werden nur Anmeldungen mit vollständiger Adresse akzeptier t. 71229 Leonberg. wenn Sie Ihrem Schreiben vielleicht ein Foto von Ihnen beifügen würden und uns Ihr Alter verraten.de. dem wir häufig nur wenig Aufmerksamkeit schenken. am Test teilnehmen zu können.de. wenn die Abwehr geschwächt ist. bauen Stress ab und führen einen gesunden Schlaf herbei. Doch auch großer Lärm oder eine dauerhafte Lärmbelastung schaden nicht nur den Ner ven. Ein paar Angaben zu Ihrer Person und ein Foto von Ihnen erhöhen Ihre Chancen. Wir gratulieren herzlich! Mit Ihrer Bewerbung für den Test. Die Yantramatte soll mit ihren fast 9. oder schreiben Sie bitte eine E-Mail an leserser vice@ gesundemedizin.gesundemedizin. Schicken Sie einen Brief an die Redaktion Gesunde Medizin. Soweit die Theorie. Ob diese der Praxis standhält. werden wir regelrecht hellhörig. Schon 15 bis zwanzig Minuten entspannen den Rücken. Einsendeschluss: 25. Wir würden uns ebenfalls freuen. Jeder kann am Leser test teilnehmen. Getestet wird über einen festgelegten Zeitraum. Beim Exper ten-Club kann jeder mitmachen. Einsendeschluss: 25.a LESERFORUM Test-Club Leser testen für Leser Im Test: Die Yantramatte Wenn die Rückenmuskulatur verspannt ist oder der Stress im Alltag überhand nimmt. * Für den Test-Club wird nur eine Bewerbung pro Haushalt und für den Exper ten-Club nur eine Zuschrift pro Haushalt berücksichtigt. Schicken Sie entweder einen Brief an die Redaktion Gesunde Medizin. wir würden schon alles wissen.de veröffentlichen dür fen. sondern auch den Ohren. dass wir Ihren Namen und Ihr Bild sowie Ihre Testergebnisse und Kommentare in Gesunde Medizin und auf www. das wird der Test-Club von Gesunde Medizin herausfinden.wellstone-shop. Die Teilnahme ist kostenlos. der etwas zum Thema beisteuern kann. Schreiben Sie uns einfach ein paar Sätze. Für Ohrenschmerzen sind häufig Entzündungen oder Vereiterungen die Ursache. Infektionen mit Bakterien oder Pilzen haben in den Gehörgängen vor allem dann freie Bahn. Erst dann.und/oder Exper tenclub erklären Sie sich einverstanden.123RF . Untere Burghalde 51. oder schreiben Sie eine E-Mail an leserser vice@gesundemedizin.000 AkupressurSpitzen gerade bei solchen Beschwerden für eine Stimulation des Körpers und eine positive Beeinflussung der Organe sorgen.

Der Gewinn wurde kostenlos von der Firma VCH Hotels Haus St. Salbe geeignet. Fahrkarten für den Nahverkehr. (www. mithin Trinkgefäß vertraut sein 2 Creme. Autor (Edgar Allan) 3 8 Nachrichtenbüro Teil des Bühnenstücks fertig gekocht Dienststelle. Zahlreiche Skulpturen und Gemälde verschiedener Epochen und Raritäten auf vergilbtem Pergament aus der Zeit der frühmittelalterlichen Buchmalerei präsentieren Geheimnisvolles. (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. bei einer kurzen Pause die Füße im Bodensee zu er frischen und ein Lunchpaket vor einmaliger Kulisse zu genießen.08. Gewerbestr.Abk. Leihfahrräder und Lunchpakete im Wert von 500 Euro. Behörde /|VXQJ DXV GHU -XQL$XVJDEH S P H A MM E R R A K O N A G E L N A M F I E S T A A N T I L N D E N D A R C C H E F T I G R I S T O P A E T H E R K A E S T I L L E G A W B L A UWA E T E L WU E R D S C H O B R T A S H A U S S E M P A A R N O T E N S T A E N D E R spanische Rotweinbowle Hafenstadt in Südostitalien Grundstoffteilchen 4 D F E N I N N L E E T H E O R I E 1 – 8 TRAINING Lösung: 1 2 3 4 5 6 7 8 25 08/2010 Gesunde Medizin .de Einsendeschluss: 25. Elisabeth-Haus des Klosters Hegne. Halbpension.) englisch: auf. 79219 Staufen oder per E-Mail an: kwr@gesundemedizin.Gewinnspielagenturen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Elisabeth von Kloster Hegne bietet Kultur auf kurzen Wegen am Bodensee. wunderliche Eigenart Bestand. für chung Normalvon null Sünden amerik. Schicken Sie uns die Lösung des Kreuzwor trätsels: per Postkar te an: PACs GmbH Verlag.KREUZWORTRÄTSEL Ausruf des Staunens Therapieund Freizeitstätte englischer Artikel Kunststil aus Frankreich Weggang von der Bühne a Gewinnen Sie einen Aufenthalt im Kloster somit. Heilpflanze Tick. Zwischen den historischen Bauten des Hegner Klosters. 9. eingebildet Verbandmaterial Rätseln und Abk.st-elisabeth-hegne. Elisabeth von Kloster Hegne zur Ver fügung gestellt. Zeichen für Nickel unversehrt. 1 Klosterführung.de) Gewinn: Verlost werden 1 X 250 Euro und 1 Gutschein für 2 Personen mit 3 Übernachtungen im St. etwas zustande zu bringen Dauerform einer Bakterie Bad an der Lahn 1 Fernsehen 5 Liliengewächs. heil oder einen Aufenthalt im Kloster gewinnen Die Pauschale „Kloster-Triathlon am Untersee“des VCH Hotels Haus St. -zunge lediglich balladenhaftes Kabarettlied gefüllter Zündoder belegter schnur Kuchen Losspre. tatsächlicher Vorrat gefallsüchtig. an schmaler Weg spitzer Pflanzenteil ein Apostel österreichische Gebirgskette Mitentdecker des Insulins Landspitze.2010 Gewinnerbenachrichtigung er folgt schriftlich. den Weltkulturerbestätten der Insel Reichenau und der von Franziskanern bewohnten Klosterinsel Werd mit ihren spätromanischen Wurzeln gehen Kulturliebhaber per Rad und Schiff am Untersee auf kunsthistorische Entdeckungsreise. für Computertomografie 250 6 Euro 7 chem. Dazwischen laden die Radwege am Ufer ein. „Gesunde Medizin“. Schifffahrkarten in der Schweiz.

Schiller. der mit dem Naumburger Dom einen weiteren Höhepunkt bietet. Ein Gewinn ist der Radweg für das Land Thüringen auf jeden Fall. letztlich nicht sehr er folgreich. Der Großdichter. D as Fahrrad konnte Goethe noch nicht kennen. hatte stets ein offenes Ohr für das Schöne. Nützliche und Gewinnbringende. die jedoch bei Goethes Amtsantritt in einem desolaten Zustand waren. Der Radweg führ t durch eine der lieblichsten Parklandschaften Deutschlands. Goethe versuchte. In Ilmenau gab es seit alters her Silber. Ilmenau widmete Goethe ein Gedicht in 191 . 135 Kilometer misst sie von ihrer Quelle im Thüringer Wald bis zur Mündung in die Saale. Wir beginnen unsere Fahr t in Ilmenau. Herder und Wieland lebten und wirkten an der Ilm. den Bergbau wiederzubeleben und hielt sich daher oft in dem Städtchen auf. Doch hätte er es gekannt. wäre ihm die Einrichtung eines Radwander weges durch das Ilmtal sicher als eine gute Idee erschienen. Und durch das Land der Klassiker: Goethe. Die Landschaft des Thüringer Waldes gefiel ihm sehr. Große Kunst am kleinen Fluss Die Ilm ist ein kleiner Fluss. Maik Schuck Weimar GmbH (1). Auf diesem kurzen Weg allerdings fließt sie fröhlich und frei durch eine abwechslungsreiche und blühende Auenlandschaft. Hier in Ilmenau sind wir schon mitten in Goethe-Land. er freut er sich doch immer größerer Be26 Gesunde Medizin 08/2010 liebtheit und lockt Radler aus allen Ecken Deutschlands ins Land der Dichter und Denker.a REISE 1 Radeln mit Goethe Auf dem Bike an Ilm und Saale Bilder: Fremdenverkehrsverband Weimarer Land (2). Christian Schmid (4) „Wie herrlich leuchtet mir die Natur“.und Kupferminen. der sich als Sturm-und-Drang-Dichter bereits einen Namen gemacht hatte. Als Motto könnte der Vers für den Ilmtal-Radwander weg stehen. weswegen er neben seinen Dienstgeschäften gern einsame Wanderungen durch die Wälder unternahm. vom jugendlichen Herzog Carl August von SachsenWeimar-Eisenach eine Anstellung beim Hofe erhielt. der zugleich als Weimarer Minister für den Wegebau zuständig war. Die Tour findet ihre For tsetzung in dem Saale-Radwander weg. gehörte zu seinen ständig wachsenden Amtsgeschäften auch die Leitung der Bergwerkskommissi- on. ungefähr zehn Kilometer abwär ts der Ilmquelle. Als der 26-jährige Jung-Jurist. dichtete Goethe in seinem Mailied.

vorbei an alten Mühlen und Burgen. beginnt er sein „Wandrers Nachtlied“. weitaus berühmter ist jedoch eines seiner kürzesten. in einem schönen Gartenhaus. ein lakonisches Sinnbild der Vergänglichkeit. zu dem Goethe viele Ideen beigetragen hat. bis wir nach etwa 70 Kilometern Weimar erreichen. das er in einer stillen Stunde auf die Bretter wand einer Jagdhütte auf dem Ilmenauer Hausberg Kickelhahn kritzelte. Dennoch wurde aus dem Residenzstädtchen ein „Athen des Geistes“ wie kein zweites in Deutschland. Bald wurde das Haus aber für ihn zu klein. Das damalige Weimar war nicht groß. Unser Entree ist der zauberhafte Park an der Ilm. Davor sitzt der Dichter auf einer Parkbank – nicht nur Radtouristen lassen sich gern zusammen mit der Skulptur fotografieren. „Über allen Gipfeln ist Ruh…“. Goethe selbst wohnte mitten drin. Dafür war nicht Goethe allein verantwor tlich. Kleine Städtchen wie Kranichfeld und das „Goethe-Bad“ Bad Berka liegen auf der Strecke. sodass er sechs Jahre später in das repräsentative Gebäude am Frauenplan mitten in der Stadt zog. Von Ilmenau – „Anmutig Tal! Du immergrüner Hain“ – folgen wir mit unseren Rädern dem geschlängelten Lauf des Flüsschens. Der Besucher der Stadt kann heute noch den Spuren Goethes folgen: Ein „Goethewanderweg“ erinner t ebenso an ihn wie das Goethe Stadt Museum.2 3 4 5 6 7 1 Goethe mit Radlern in Ilmenau 2 An der alten Mühle in Taubach 3 Im Park von Schloss Tiefur t 4 Goethe und Schiller vor dem Nationaltheater in Weimar 5 Goethes Gar tenhaus in Weimar 6 Auf Tour durch Tiefur t 7 Naturidyll am Ufer der Ilm Versen. In Goethes Nachbarschaft lebten Schiller. Die kunstsinnige Herzoginmutter Anna Amalia versammelte an ihrem Hof eine ganze Reihe großer Künstler und Denker. es hatte nur 6000 Einwohner. das der Herzog 1776 für ihn er warb. Kaum war Goethe von Herzog Carl August und seiner Mutter Anna Amalia nach Weimar berufen worden. begann die Arbeit an dem nach englischen Vorbildern angelegten riesigen Garten. Her08/2010 Gesunde Medizin 27 .

Das Land der Klassiker findet auch ilmabwärts so schnell kein Ende. www.de Fremdenverkehrsverband Weimarer Land e. wo Anna Amalia zur Sommer zeit die Genies zum Stelldichein bat. Tel. wie um sich vor einem kühlen Luftzug zu schützen. Bildarchiv der Vereinigten Domstifter. sondern auch Maler wie Lucas Cranach der Ältere. Tel.Info Informationen Radw Radw Radweg: Bilder: Christian Schmid (1).0. 0 34 45 / 23 01 . Heute. V.naumburger-dom. www. B. www. Unter den zwölf ungewöhnlich realistisch abgebildeten Adligen findet Markgräfin Uta die meisten Bewunderer.133 Die Landesausstellung Sachsen-Anhalt 2011 „Der Naumburger Meister – Bildhauer und Architekt im Europa der Kathedralen“ findet statt vom 29. der sich hier sehr gut nachvollziehen lässt. Infos: www. eine edle Frau aus dem Hochmittelalter: Uta von Ballenstedt.de.5 Millionen Besucher kommen jährlich hierher und zu sehen gibt es wahrlich vieles. 0 36 44 / 54 06 76.dieLandpar tie. hat sich Weimar fein herausgeputzt.naumburgermeister. sondern auch in anderen deutschen und französischen Kathedralen-Städten. Lyonel Feininger und Paul Klee.120. Tel.de.saale-radwanderweg. Nur wenn der mäch Radwanderweg nicht unmittelRadw bar am Wa Wasser entlang führt. zwanzig Jahre nach dem Ende der DDR und elf Jahre nach ihrer Berufung zur Kulturstadt Europas. Die Hauptsehenswürdigkeit sind sicher die Stifter figuren im Westchor. 0 36 43 / 7 45 .de Veranstalter: Die Radwander tour an Ilm und Saale hat der Radreise-Veranstalter „Die Landpar tie“ als individuelle Reise in seinem Programm. Angesichts dieser Dichter-Dichte belustigt der Kommentar. Komponisten wie Johann Sebastian Bach. die uns magisch anzieht. gibt es di eine oder andere die Steigung zu bewältigen. Tel. Übernachtet wird in ausgesuchten Landpar tie-Romantik-Hotels wie z.ilmtal-radwanderweg. a Christian Schmid Weimar und Weimarer Land: Tourist-Info Weimar.“ auch durch den Wandel von der Romanik zur Gotik. 2011 wird eine Landesausstellung den Besuchern mehr über diesen genialen Künstler des Hochmittelalters zu sagen haben. kunstgeschichtlich bedeutsam Naumburger Dom: www.2011 Besucherser vice: Tel. Hegel und schrieben die romantischen Dichter. Architekten wie Henr y van de Velde und Walter Gropius. www. das schon nicht mehr zu Thüringen.de. ist namentlich nicht bekannt. Hier ist es nun eine andere Gestalt. Richard Wagner und Franz Liszt sowie der Philosoph Friedrich Nietzsche. mit der die „schönste Frau des Mittelalters“ ihren Mantelkragen nach oben schiebt. Die schönste Frau des Mittelalters Goethes Gravitationsfeld endet an der Mündung der Ilm in die Saale. aber er hat nicht nur in Naumburg seine Spuren hinterlassen. in der nahen Uni-Stadt Jena lehr ten Fichte. denn vor den Toren Weimars liegen Schloss und Park von Tiefurt. Rund 3.de. wo sich längere Zeit auch Heinrich von Kleist aufhielt. verewigt im Dom von Naumburg.eu . Matthias Rutkowski (2) 1 2 3 1 Bastille des Weimarer Stadtschlosses 2 Markgräfin Uta – die bekannteste der Stifter figuren im Naumburger Dom 3 Der Naumburger Dom und sein Kreuzgang – Meister werk zwischen Romanik und Gotik Der gut ausgeschilderte Radg weg a Ilm und Saale überan windet etwa 460 Höhenmewinde ter – flussabwärts geht es gef mächlich bergab. 04 41 / 57 06 83 13 der und Wieland. Infos: www. der um 1250 dieses Meister werk geschaffen hat. Der „Naumburger Meister“. – 02. dem legendären Weimarer Hotel „Elephant“.06. Der weltberühmte Dom zählt zu den wichtigsten Baudenkmälern des Mittelalters. Schelling.. sondern zu Sachsen-Anhalt gehör t. der an der mittelalterlichen Burg von Niederrossla zu lesen ist: „Hier wohnte Goethe nicht. Von unnachahmlicher Eleganz ist die Bewegung. Der Weg dor thin führ t uns entlang der grünen Rebenterrassen des Weinbaugebietes Saale-Unstrut.im-weimarer-land. Der Veranstalter übernimmt den Gepäcktranspor t von Hotel zu Hotel.weimar.11. Denn nicht nur die „Klassiker“ wirkten in der Ilm-Stadt. 0 34 45 / 23 01 . Der GoetheFreund und heute leider wenig 28 Gesunde Medizin 08/2010 gelesene Dichter Wieland hatte wenige Kilometer weiter in Oßmannstedt ein Landgut.

gesunde Kräuter und eine reine Bergnatur: Südtirols Bauernhöfe passen per fekt zum ganzheitlichen Gesundheitskonzept Pfarrer Kneipps. sondern auch der vielfältigste: Ob trutzige Burgruinen. das Waldnaabtal.de gibt es weitere Informationen.8 Prozent meh riger Zeiten halfe zuvor dem WWF r als im n damit so viele bei seiner Naturs Menschen wie ni chutzarbeit. plätschernde Bachläufe oder einsame Berghöhen mit traumhaften Aussichten. die Teich. der als zer tifizier ter Qualitätswander weg durch den Bayerischen und Oberpfälzer Wald führ t. Einige „Roter Hahn“-Höfe leben die Lehre des Wellness-Pioniers dabei ganz bewusst.goldsteig-wandern. der Felsenpark bei Falkenstein und die Ilz. Herzstücke sind der 40 Jahre alte Nationalpark. Wen emals n auch Sie helfe n wollen: www.REISETIPPS a Sommerfrische mit Storchengang Kaltes klares Wasser. Unter www.urlaub. Schnell und unkomplizier t finden Reisende beispielsweise unter www. Im vergan utschland 358. Telefon +39 / 04 71 / 99 93 25.ww f. Bilder: djd / TV Ostbayern Michael Koerner. Am Biohof Unterstein im Hochpuster tal beispielsweise erleben Interessier te echtes Kneippen mit Dolomitenblick.roterhahn. djd / Feline Holidays ApS Die Natur schützen Der World Wide Fu nd For Nature (W WF) ist eine der organisationen de größten und er fa r Welt und in meh hrensten Naturs r als 100 Länder ten den WWF De chutzn aktiv. Bäuerin Priska Weger wiederum ist Exper tin für Heilkräuter. Gastgeberin Maria Mairhofer ist ausgebildete Kneipp-Gesundheitstrainerin und Bio-Bäuerin der ersten Stunde. 08/2010 Gesunde Medizin 29 . Roter Hahn. das Rötelseegebiet bei Cham. Trotz wirt tütz– das sind rund schaftlich schwie 3. Die auf zwei Trassen von Marktredwitz nach Passau verlaufende Route ist mit rund 660 Kilometern nicht nur der längste Fernwander weg Deutschlands. Ihr Bauerngar ten am Oberhaslerhof in Schenna gilt als einer der schönsten in Südtirol und während spannender Führungen beschreibt sie Ver wendung und Wirkung der seltensten Gewächse. eine der letzten unverbauten Flusslandschaften. Unter der Marke „Roter Hahn“ vereint der Südtiroler Bauernbund 1. Ob an der Nordsee oder an der Ostsee – die naturbelassenen Strände und die weiten Heidegebiete sind wie gemacht zum Toben und Spazierengehen.400 authentisch geführ te Höfe in allen Teilen des Landes. Weitere Informationen: „Roter Hahn“ – Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol. Auch in den meisten Ferienunterkünften sind Hunde kein Problem. genen Jahr unters 000 Menschen Vorjahr.und Felsenlandschaft im Steinwald. deshalb können die Vierbeiner auch fast überallhin mitgenommen werden.de mit dem WWF Hundstage in Dänemark Kilometerlange Sandstrände und nirgendwo ein Schild „Hunde verboten“ oder „Wir müssen draußen bleiben“: Die Dänen sind ein sehr hundefreundliches Volk. www.dk das für sie und ihren tierischen Liebling passende Urlaubsdomizil.it Der Goldsteig – längster Fernwanderweg Deutschlands Fünf Naturparke sowie den Nationalpark Bayerischer Wald verbindet der Goldsteig.

darin gemütliche. Und auch der Erfindergeist war ausgeprägt – es überrascht nicht. Seit 35. dem idyllischen Landstrich zwischen Alb und Bodensee. kontinuierlich besiedelt und auch der heutige Oberschwabe lebt nicht schlecht: Eine McKinsey-Studie aus dem Jahr 2006 ergab. aber sie haben sich damals schon sauwohl gefühlt in dieser Landschaft: Die Ur-Oberschwaben aus der Eiszeit. wie es der schaffige Schwabe nun mal liebt – und für die Gesundheit die Schwäbische Bäderstraße. Eindrucksvoll ist das große Kuppeldach über der Schwimmhalle. ist in der Schwaben-Therme von Aulendorf gut aufgehoben: Dort sprudelt 34 Grad warmes. Die Mobilität hielt sich dennoch in Grenzen. Grund genug haben sie. Allgäu und Bodensee.und Thermalbädern gibt es allerhand zu entdecken. wollte nicht mehr weg.000 Jahren ist Oberschwaben. schwefelund fluoridhaltiges Thermalwas- ser aus den zahlreichen Düsen und Nackenduschen. dass die glücklichsten Deutschen in eben diesem Ländle zu finden sind.a REISE Ein g`sunds Ländle Entdeckungen auf der Schwäbischen Bäderstraße Gesund leben kann richtig Spaß machen. das bei schönem Wetter geöf fnet ist. vorzugsweise auf Pfählen und am Ufer der zahlreichen Seen. denn hier gibt es alles. Moor. die es braucht. die den Rentierherden bis hinauf zur Alb hinterher jagten und sich auf diese Weise fit hielten. Und auch der Genuss kommt nicht zu kurz: Besonders wenn zu den Maultaschen und den Buabaspitzle noch ein schöner Bodensee-Wein auf den Tisch kommt. um dem Zipperlein den Garaus zu machen. Mit Moor und heilkräftigem Wasser stehen die Heilmittel zur Verfügung. das Land zwischen Alb. nicht zu große Städtchen mit viel Fachwerk und Barock. S chwäbisch gesprochen haben sie sicher nicht und Spätzle gab es auch noch nicht auf dem Teller. jede Menge Arbeit. Denn neben KneippKuren. Ist der Kreislauf schön angekurbelt. Keine Wünsche offen lässt die 900 Quadratmeter große Saunalandschaft mit den unterschiedlichsten Erlebnis-Saunen. denn wer schon einmal hier zu Hause war. sollte man nach dem Badegenuss nicht den Besuch im Aulendor fer Schloss versäumen. Vor allem in Oberschwaben. was den Men- schen zufrieden stimmt. Die einstige Residenz der Herren von Königsegg beherbergt unter anderem ein originelles Spielzeugmuseum. Ein paar zehntausend Jahre später begannen sie mit dem Häuslebauen. dass im Lande von Daimler und Porsche das äl30 Gesunde Medizin 08/2010 teste Rad Deutschlands gefunden wurde. Eine freundliche. Wer`s gern warm hat. Den Bärenhunger stillt man abends . hügelige Naturlandschaft.

a Christian Schmid Informationen Sc Schwäbische Bäderstraße Ser vice-Hotline 01805 / 93 83 32 (14 Cent/Min. Hinzu kommt mit der Adelindis-Therme ein wahres Badeparadies. Blässhühner und andere Wasser vögel beim Brüten beobachten. Barockes für den Magen findet man in der Ailinger Mühle. Heute dient der prunkvolle Raum als Konzer tsaal. Sauna und Massage – alles. was man daraus machen kann. ren. „Einfach leben“ ist das Motto der Stadt. Nur über einen ander thalb Kilometer langen Steg ist das Wasser zu erreichen. Schwäbische Bäderstraße / Sonnenhof-Therme (1) mediterranen Charme. Die schönste Attraktion ist hingegen der Federsee: Der nacheiszeitliche Moränensee ist ein faszinierendes Naturreservat. Die letzte Station entlang der Schwäbischen Bäderstraße ist Überlingen am Bodensee. Nach der unterhaltsamen Tour von der Stadtmauer zum Marktplatz kann man es sich in der Sonnenhof-Therme behaglich machen. Die Federseeklinik offerier t Gesundheitsurlaub mit höchster medizinischer und therapeutischer Kompetenz. Weiß und Blattgold stellt sich eine Allegorie des Geistes zur Schau – wunderschön! Nur die Bücher haben die Klosterherren verscherbelt. wenn noch der Nebel über den See wallt. Trunk und Gaumenfreuden“ gibt es reichlich. So zum Beispiel Spargelmaultaschen. In Himmelblau. vor sich den Blick auf den weiten See und die Alpen – dann weiß man. Was es über den beschaulichen Nachbaror t Bad Saulgau zu sagen gibt. hat Bad Buchau am Federsee zu bieten. die seit 2004 Mitglied ist in der Vereinigung lebenswerter Städte – „cittaslow“. Die Pfarrkirche St. Hier dar f man in Ruhe genießen und in herrlicher Umgebung einen Gang zurückschalten.) Se www. was leben heißt und will eigentlich gar nicht mehr weg. lebendige Farben. Das schwefelhaltige Wasser ist außergewöhnlich heilkräftig. umgeben von einem breiten Moor. Seit 700 Jahren wird hier Korn zu Mehl gemahlen – Kerngesundes und Mühlenfrisches gibt es im Mühlenladen zu kaufen und natürlich lässt sich vor Or t auch probie- Bilder: Christian Schmid (4). Geist und Seele wieder zur Harmonie zurück.und Schmerzgeplagten Linderung verspricht. ist es ein Erlebnis. die der herzhaftschwäbischen Küche den Feinschliff geben. Mit Kneipp-Kuren. dem tausendstimmi- gen Chor der Vögel zu lauschen. Über den See und die einstigen steinzeitlichen Anwohner informieren das Federsee-Museum und das Natuschutzzentrum des NABU.de ww 08/2010 Gesunde Medizin 31 . „Kurzweyl. Die Szenerie ist nun eine ganz andere: Zypressen. Vor allem am frühen Morgen.im Arthus Ritterkeller: Im historischen Gewölbekeller wird man von Mägden in mittelalterlichen Gewändern umsorgt. was Rheuma.und Schilfgür tel. Wenn man schließlich abends an der Uferpromenade noch ein Glas Wein genießt. Moor. Vor allem. Feigen und Weinreben verleihen dem malerischen Städtchen am leuchtend blauen See einen Barocker Genuss und stille Natur Vom Mittelalter zum Barock: Üppige Formen. eine Architektur. erfährt man singenderweise vom Saulgauer Stadtbarden. Ther malwasser. Magnus schwelgt in barocker Pracht und das einstige Prämonstratenserkloster birgt mit der Klosterbibliothek ein seltenes Juwel des Rokoko. auf dem Weg dahin kann man im Ried Schwäne. die den Himmel auf die Erde holt – das findet man in Bad Schussenried.schwaebische-baederstrasse. Übergewicht oder Kreislaufproblemen zu kämpfen hat. ausgezeichnet mit fünf WellnessStars. wer mit Stress. Heilfasten nach Buchinger und Entspannung in der BodenseeTherme finden Körper. für den ist Überlingen genau das Richtige.

ein verdorbenes Fischgericht oder ein Herzinfarkt. die körperliche Untersuchung und eventuell die eine oder andere Laboruntersuchung lässt sich die Ursache feststellen und eine wirksame Behandlung einleiten. als dass man zu viel oder „etwas Falsches“ gegessen hat. Denn oft handelt es sich dabei lediglich um eine „Magenverstimmung“. in den meisten Fällen aber harmlos. die der Arzt bedenken muss. D ie bevorstehende Abiturprüfung oder eine akute Blinddarmentzündung.TITELTHEMA: BAUCHSCHMERZEN Was alles auf den Magen schlägt Ursachen und Behandlung von Bauchschmerzen Bauchweh beim Patienten kann beim behandelnden Arzt schnell Kopfzerbrechen auslösen! Denn Bauchschmerzen gehören zu den häufigsten Beschwerden überhaupt und kein anderes Symptom kann so viele Ursachen haben. Gereizter Magen Die gute Nachricht gleich am Anfang: Bauchschmerzen sind zwar häufig und lästig. wenn ein Patient zu ihm kommt und über „Bauchschmer zen“ klagt. Monatsblutung. Gallensteine oder ein Problem mit der Wirbelsäule: Das sind nur einige wenige Möglichkeiten. Aber durch die richtigen Fragen. die erst Bauchschmerzen verursachen und dann Durchfall 32 Gesunde Medizin 08/2010 . Verdorbene Nahrungsmittel. was nichts anderes bedeutet.

Arzt für Allgemeinmedizin. Da die Ursachen für diese „funktionellen Bauchschmerzen“ ganz unterschiedlich sein können. Famotidin) hemmen das Gewebshormon Histamin und reduzieren so die Produktion von Magensäure. Völlegefühl. B. Übelkeit und oft auch Sodbrennen sind typische Beschwerden und die Ursache ist in vielen Fällen Stress. Simethicon. Dazu gehören auch der „Reizmagen“ und der „Reizdarm“. Neu-Anspach) oder Erbrechen. Pethidin) können bei akuten Bauchbeschwerden symptomatisch eingesetzt werden. Ein Fastentag. dann bezeichnen Mediziner das als „funktionelle Magen-Darm-Beschwerden“. Oft hilft aber schon eine Änderung des Lebensstils: Hektik im Job und im Privatleben so gut es geht vermeiden. scharfe. B. sind dafür ein Paradebeispiel. Pantoprazol) unterdrücken die Bildung von Magensäure. Tramadol. B. kann zur Beruhigung des Magens beitragen. Mesalazin: Standardmedikamente bei Morbus Crohn bzw. der Arzt aber weder im Magen. Angst) können Unbehagen in Magen und Darm verursachen. Angst oder Trauer schlagen vor allem bei sensiblen Menschen häufig auf den Magen. · Protonenpumpenhemmer (z. B. Bauchkrämpfe. Mebeverin) lösen Krämpfe im Magen-Darm-Bereich. im Darm oder in anderen Organen eine Ursache findet. Aber auch andere seelische und ANZEIGE . den Magenkeim Helicobacter pylorii zu bekämpfen. Derar tige Bauchschmerzen verschwinden nach kurzer Zeit auch ohne Medikamente wieder.“ (Marius Szudarski. B. Dimethicon): gut wirksam gegen Bauchschmerzen. Bauchweh ohne Ursache? Wenn der Patient Bauch schmerzen hat. die durch Blähungen verursacht werden. muss sich die Behandlung in jedem Fall ganz individuell nach dem Patienten richten. · Antibiotika können dazu beitragen. Omeprazol. Colitis ulcerosa. an dem man nur Tee trinkt. emotionale Probleme (Nervosität.„Seelische Belastungssituationen wie Stress. · Azathioprin. Butylscopolamin. Das Fasten fällt in solchen Fällen nicht schwer: Denn bei einer Magenverstimmung hat man in der Regel sowieso keinen großen Appetit. eventuell beruhigende Entspannungstechniken wie Yoga oder Wichtigsten Medikamente · Antazida: Diese Medikamente (Aluminium-. Trauer. Kalziumoder Magnesiumsalze) binden überschüssige Magensäure und schützen so die Magenschleimhaut. · Schmerzmittel (z. · Spasmolytika (z. fremde Gewürze oder sehr fettiges Essen können im Magen schnell zu einer kleinen Revolution führen. Aber schon das ungewohnte Essen im Urlaub. · H2-Rezeptorenblocker (z. · „Entschäumer“ (z. Ranitidin.

steckenbleiben. seinen Darm vor möglichen Entzündungen. Auch eine milde Diät für einen vorübergehenden Zeitraum kann dazu beitragen. Völlegefühl. muss der behandelnde Arzt im Einzelfall entscheiden. aber 80 Prozent davon sind beschwer34 Gesunde Medizin 08/2010 . die nicht wirksam behandelt wird. denn eine chronische Gastritis. Schwindel). aber in der Regel müssen die Steine entfernt werden. Erbrechen oder Fieber begleitet sind oder wenn der Bauch bretthar t ist. und viele Menschen leben damit jahrelang ohne jegliche Beschwerden. Blinddarmentzündung Deutliche Hinweise auf eine akute Blinddarmentzündung sind starke Schmerzen im rechten Unterbauch. wodurch diese Krankheiten ausgelöst werden. kann zu Magengeschwüren führen. Hier handelt es sich um einen absoluten Notfall. richten sie keinen Schaden an. Etwa jeder sechste Bundesbürger trägt sie mit sich herum. erhöhter Herzschlag. Denn solange die Steine in der Gallenblase liegen. · die Bauchschmerzen immer wieder auftreten. Allerdings kann auch ein Leistenbruch Ursache von Bauchschmer zen sein. · die Bauchschmerzen mit Gewichtsabnahme oder Kräfteabbau verbunden sind. eine Lebensmittelvergiftung oder schlichtweg zu schar fes Essen können Ursache einer Gastritis sein. Da bei einer Entzündung der Magenschleimhaut ein Zuviel an Magensäure eine große Rolle spielt. Bauchschmer zen. Welche Medikamente zum Einsatz kommen. Übelkeit und Erbrechen sind häufige Begleiterscheinungen. die die Produktion von Magensäure hemmen. aber auch seelische Probleme tragen zur Entstehung dieser chronischentzündlichen Darmerkrankungen bei. · die Bauchschmerzen anhalten oder sich verschlimmern und mit den üblichen Hausmitteln nicht zu lindern sind. Wahrscheinlich spielen genetische Faktoren eine Rolle. in der Regel verbunden mit Fieber. sind Medikamente. · Sie sich gleichzeitig schwach fühlen und Kreislaufprobleme haben (kalter Schweiß. bei dem es nur eine einzige richtige Handlungsweise gibt: Sofor t zum Arzt – denn ein akut entzündeter Blinddarm muss schnellstmöglich operier t werden. können sie heftige. schützt Suchen Sie Ihren Arzt auf. In bedingtem Umfang kann das durch eine Zertrümmerung durch Stoßwellen geschehen. der die Gallenblase mit dem Darm verbindet. von heftiger Übelkeit. ohne dass eine zugrunde liegende Krankheit bekannt ist. Die Therapie der Wahl besteht aber in der Entfernung der Gallenblase durch eine minimal-invasive Operation („Schlüssellochchirurgie“). Krampflösende Schmerzmittel (Spasmolytika) können hier zunächst helfen. Magenentzündung und Magengeschwür An einer Entzündung der Magenschleimhaut (Gastritis) ist sehr häufig der Magenkeim Helicobacter pylori beteiligt. wenn … · die Bauchschmerzen plötzlich auftreten. Gefährlich Entzündliche Darmerkrankungen Sowohl bei Morbus Crohn als auch bei Colitis ulcerosa ist letztlich nicht geklärt. defrei. kolikar tige Bauchschmerzen verursachen. Aber auch Alkohol und Rauchen. · die Bauchschmerzen mit veränderter Stuhlfrequenz oder -farbe einhergehen. Zur Unterstützung kann eine Psychotherapie hilfreich sein. Leistenbruch Bei einem Leistenbruch stülpt sich ein Teil des Darms durch eine Muskellücke.TITELTHEMA: BAUCHSCHMERZEN Qigong erlernen. Erst dann. Gallensteine Gallensteine sind häufig. Eine Umstellung der Ernährungsgewohnheiten kann in vielen Fällen helfen. die häufig Bauchschmerzen verursachen. und auch wer das Rauchen aufgibt. einen gereizten Verdauungstrakt wieder zu beruhigen. Übelkeit und häufiges Aufstoßen zählen dann zu den typischen Beschwerden. Ein frühzeitiger Ar ztbesuch ist ratsam. Die Bauchdecke ist har t und gespannt. wenn sie im Gallengang. ein wichtiger Teil der Behandlung.

um zunächst einmal zu klären. Die besten Resultate bei der Behandlung des prämenstruellen Syndroms erzielt man mit einer Kombination von medikamentöser Behandlung und psychischer Betreuung. Beruhigungsmittel. Wirkstoff: Amorolfin. eine gefährliche Ausstülpung der Bauchschlagader (Aneurysma). die dann unter Umständen mit Antibiotika behandelt werden müssten. Sind die Bauchschmerzen aber tatsächlich vom monatlichen Zyklus abhängig. ob diese Beschwerden Teil des sogenannten prämenstruellen Syndroms (PMS) sind. 8. • Gründlich: zieht tief in den Nagel • Dauerhaft: 7-Tage Depot-Wirkung • Bequem: nur 1x pro Woche Rezeptfrei in Apotheken erhältlich! Das könnte noch dahinter stecken Nicht immer findet man die Ursache für „Bauchschmerzen“ im Bauchraum! Auch Probleme mit der Wirbelsäule oder Erkrankungen der Niere können für diese Beschwerden verantwortlich sein. weniger Koffein. kann der Arzt etwa Hormonpräparate. vor allem Schmerzmittel und Anti-Rheumamittel wie Diclofenac oder Ibuprofen. Auch ausreichender Schlaf. 40474 Düsseldorf. leichte Schmerzmittel oder Vitaminpräparate verordnen. Galderma Laboratorium GmbH. können den Magen belasten und die Entstehung von Magengeschwüren begünstigen. der Eileiter oder der Gebärmutter könnten diese Bauchschmerzen hervorrufen.de Loceryl 5 % wirkstoffhaltiger Nagellack. Hier ist ein Besuch beim Frauenarzt anzuraten. Nagelpilz? LOCERYL! ® Loceryl – stark gegen Nagelpilz: ® „Frauenbeschwerden“ Viele Frauen im gebähr fähigen Alter (Schätzungen gehen von 20 bis 50 Prozent aus) leiden vor und um den Zeitpunkt der Menstruation unter krampfartigen Bauchschmerzen. verursacht durch Dermatophyten und Hefen. Ebenso kann eine Entzündung des Bauchfells (Peritonitis). Denn auch eine Entzündung der Eierstöcke. Nikotin und Alkohol sowie regelmäßige spor tliche Betätigung wirken sich bei Regelbeschwerden positiv aus. Stand: 05/2007. eine Durchblutungsstörung des Darms oder eine Tumorerkrankung der Grund für Bauchschmerzen sein.habe-ich-nagelpilz. >> Loceryl Nagellack ® www. Dann sind heftigste Bauchschmerzen die Folge und wie bei einer akuten Blinddarmentzündung sollte auch bei einem eingeklemmten Leistenbruch schnellstmöglich operiert werden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. wenn der ausgestülpte Darmanteil in der Muskellücke eingeklemmt wird.ANZEIGE Verfärbte Nägel? Veränderte Nägel? wird es. Anwendungsgebiete: Nagelmykosen (insbesondere im distalen Bereich mit einem Befall unter 80 % der Nageloberfläche). Georg-Glock-Str. Auch Medikamente. .

timal verdauen können. können wir sehr leicht selber entscheiden. Aber auch seelische Belastungssituationen. Alkohol. die uns auf den Magen schlagen. Einfache Ernährungstipps Salzsäure ist gut für uns! Sie ist ein wichtiger Bestandteil des Magensafts. Wenn Sie auf diese Substanzen verzichten oder sie weitgehend reduzieren. Nikotin und Kaffee regen die Magenschleimhaut zur vermehrten Produktion von Magensäure an und können bei langfristigem Konsum nicht nur zu vorübergehenden Bauchschmerzen. führ t das zu Entzündungen oder sogar zu Geschwüren im Magen-Darm-Bereich. leisten Sie einen aktiven Beitrag zum Schutz für Ihren Verdauungstrakt und zur Vermeidung von Bauchschmerzen. den wir brauchen. können wir mit den richtigen Methoden in den Griff bekommen. damit wir unsere Nahrung op36 Gesunde Medizin 08/2010 .TITELTHEMA: BAUCHSCHMERZEN Wut im Bauch ist schwer verdaulich Nicht nur die Liebe geht durch den Magen Dass wir Bauchschmerzen schon allein durch eine vernünftige Ernährungsweise vermeiden können. Aber unser Verdauungstrakt ist zudem ein Geflecht aus Millionen von Ner venfasern. das auf seelische Belastungen äußerst sensibel reagier t. Wenn wir allerdings zuviel von dieser Säure haben. W as hat Hühnersuppe mit Verliebtsein gemeinsam? Genau – beides sorgt für ein positives Bauchgefühl! Was wir täglich essen und trinken. leuchtet ein. sondern auch zu ernsthaften Erkrankungen führen.

Walter Fischer Pflanzen gegen Bauchweh · Kamillentee: der Klassiker bei Bauchbeschwerden! Ätherische Öle. dann für fünf Minuten auf die rechte Seite drehen. zehn Minuten ziehen lassen. Ärger. 15 Gramm Lindenblüten und 15 Gramm Gänsefingerkraut entkrampft und linder t dadurch Kolikschmerzen im Bauch. 40 Gramm Salbei. abseihen und langsam trinken. Fünf Minuten auf den Rücken legen. · Massagen mit Aromaölen wirken entspannend! Kann man selber durchführen. dass etwa Sauerkraut oder Zwiebeln besser ver träglich sind. · Kümmel: Bauchschmerzen durch Blähungen lassen sich durch Kümmel vermeiden. · Rollkur mit Kamille: Ein bewähr tes Mittel bei Magenbeschwerden (z. die gute.Wenig Aufwand. Eine ausführliche Besprechung mit dem Arzt und eine Anfrage bei der Krankenkasse sind in jedem Fall zu empfehlen. B. Flavone und andere sekundäre Pflanzenstoffe wirken entzündungshemmend. dann Bauchlage. sondern auch zu Geschwüren führen können. 40 Gramm Mutterkraut. 40 Gramm Wermut. 40 Gramm Dost. Daher unser Tipp: Achten Sie etwa fünf bis sechs Stunden vor dem Schlafengehen darauf. Unser Ner venkostüm können wir aber durch bestimmte Techniken und Übungen stärken und beruhigen. · Heilerde (Apotheke): Gut bei strapazier tem Magen! Ein Teelöffel Heilerde in Mineralwasser oder Kräutertee auflösen und nach dem Essen trinken. die nicht nur den Verdauungsvorgang regeln. schen aus eigener Er fahrung. geräucherte Wurst oder Fleisch und für schar fe Gewürze gilt Ähnliches: Sie fördern die Produktion von Magensaft und sollten daher nur in wohldosier tem Umfang auf dem Speisezettel erscheinen. Schon beim Kochen kann das wohlschmeckende Gewürz dafür genutzt werden. Die Inhaltsstoffe beruhigen die gereizte Magenschleimhaut. Kamillentee lindert schnell akute Magen-Darm-Beschwerden. alte Wärmeflasche! Eingeschlagen in ein Handtuch beruhigt die sanfte Wärme die Nerven im Bauchbereich. hilft auch bei chronisch entzündeter Magenschleimhaut oder bei Magengeschwüren. Leinsäckchen ausdrücken und möglichst heiß auf den Bauch legen. sondern auch sehr sensibel auf emotionale Einflüsse reagieren. wenn unser Ner vensystem im Bauch möglichst ausgeglichen ist. Angst oder Trauer im Bauchbereich nicht nur zu Schmerzen. Qigong oder die progressive Muskelentspannung gehören zu den bekanntesten und bewähr testen Methoden. wissen viele Men- 08/2010 Gesunde Medizin 37 . · Fencheltee: Gut bei Verdauungsbeschwerden. Das tut nicht nur unserer Seele gut. Auf Koffein zu später Stunde also lieber verzichten. sondern auch Magen und Darm profitieren davon. Nach dem Essen hilft auch Kümmeltee. Ob die Kosten für die entsprechenden Kurse von den Krankenkassen übernommen werden. um zu innerer Ruhe zu finden. Aber auch zahlreiche wissenschaftliche Studien haben auf den Zusammenhang von Seelenzustand und Bauchgefühl hingewiesen. 20 Gramm Wasserminze. Denn im Magen-Darmbereich verlaufen mehr als 100 Millionen Nervenzellen. dass Sie nur leichte Kost zu sich nehmen und Alkohol auf ein Minimum reduzieren. Autogenes Training und Yoga. 20 Gramm Poleiminze in ein Leinensäckchen geben. med. a Dr. Für sehr fettiges Essen. Gute Ner ven gegen Bauchweh Immer schön r uhig bleiben! Dass seelische Extremsituationen wie Wut. 20 Gramm Kamillenblüten und 10 Gramm Melissenblätter mit einem halben Liter kochendem Wasser überbrühen. dann linke Seite. dann in einem Liter Wein oder Essig kochen. desinfizierend. · Kräuterauflage: Hilft gut bei krampfartigen Magenschmerzen. große Wirkung · Wärme: Wer kennt sie nicht aus seiner Kindheit. krampflösend und verdauungsfördernd. Reizmagen oder Entzündung der Magenschleimhaut). 20 Gramm Pfefferminze. Beim Essen spielt auch die Tageszeit eine Rolle: Ein opulentes Mahl am späten Abend sorgt häufig für Unwohlsein in der Nacht. oder sich vom Par tner verwöhnen lassen. Auch der Espresso oder der Kaffee nach einem ausgedehnten Abendessen können im Bauchbereich zu Aufruhr führen und so die Nachtruhe stören. · Holunder tee: Eine Kräutermischung aus 20 Gramm Holunderblüten. Liebeskummer oder Ärger mit dem Chef können daher schnell mal Bauchschmerzen verursachen. ist von Fall zu Fall verschieden. Schmerzhafte Folge: Sodbrennen. Flaches Liegen begünstigt das Zurückfließen von Magensäure in die Speiseröhre (Reflux).

was die Lebensqualität erheblich einschränkt. bestätigt: „Häufig werden Krankheiten verschwiegen. dass der gesamte Alltag darauf ausgerichtet werden muss.“ Ekelig krank? Zum Beispiel leiden in Deutschland rund fünf Millionen an Bla38 Gesunde Medizin 08/2010 senschwäche. Mit einem regelmäßigen Beckenboden-Training kann hier enorm viel erreicht werden! Darüber hinaus gibt es für bestimmte Formen der Blasenschwäche die Therapieoption der medikamentösen Behandlung sowie auch in bestimmten Fällen die einer Operation. Wechseljahre). aber weit verbreitet. Und fast jede dritte Frau hatte schon einmal einen Scheidenpilz. Typische Symptome sind Jucken und Brennen im Scheiden. nach Geburten oder bei Übergewicht. Antibiotika oder Kortikosteroide. 50 Prozent der über 30-Jährigen werden von Hämorrhoiden geplagt. aber fünf von hundert Frauen unter 65 Jahren leiden daran. gehen Schätzungen sogar von einer ebenso großen Dunkelziffer aus. Tobias Esch. Diese treten auf. Dr. In den meisten Fällen . E s gibt Krankheiten. nach einigen Monaten dann schon zwei und irgendwann so viel. Stress oder Übertragung der Erreger in der Sauna beziehungsweise im Schwimmbad. die sind manchen Menschen so peinlich. Auch bei Tabu-Krankheiten wie Scheidenpilz sollten Patientinnen nicht aus Scham auf einen Besuch bei einem Arzt verzichten. Zum Beispiel durch hormonelle Veränderungen (Schwangerschaft. Scheidenpilz. dass sie nicht einmal darüber reden möchten. Laut Statistik leiden drei von vier Frauen mindestens ein Mal im Leben an Scheidenpilzerrankungen (Vaginalmykose). wenn sie das Schamgefühl oder die Sexualität berühren. Völliger Irr tum: Blasenschwäche beziehungsweise Inkontinenz gilt zwar als Alterskrankheit. dass nur kleine Kinder oder ältere und bettlägerige Menschen davon betroffen sein können. Weitere sind gelblich-weißer Ausfluss oder Schmerzen beim Wasserlassen oder Geschlechtsverkehr. B. Fünf Millionen Deutsche leiden unter Blasenschwäche. B. Denn har tnäckig hält sich die fälschliche Meinung. Hämorrhoiden oder Inkontinenz sind in unserer Gesellschaft kein Thema. Häufig liegt es an einer zu schwachen Beckenbodenmuskulatur wie z.a MEDIZIN Darüber spricht man nicht! Ratschläge für den Umgang mit Tabu-Krankheiten Erkrankungen wie Prämenstruelles Syndrom (PMS). extrem zuckerhaltige Ernährung. Pille. geschweige sich von einem Arzt behandeln lassen. Erkrankungen wie Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit). Da viele Betroffene nichts darüber erzählen. wenn das biologische Gleichgewicht der Scheidenflora gestör t wird. Medikamente wie z.als auch Rötungen im äußeren Genitalbereich. Die Krankheit beginnt häufig sehr harmlos: Am Anfang verlier t der Betrof fene nur einen Tropfen Urin. psychische Belastung. Welche Therapiemöglichkeiten gibt es? An erster Stelle steht das Gespräch mit einem Hausarzt oder Facharzt. Facharzt am Institut für Allgemeinmedizin der Berliner Charité.

durch dauerhafte Verstopfung und starkes Pressen beim Stuhlgang. Pilates oder Autogenes Training können Frauen helfen. a Otto Geißler ANZEIGE Inkontinenz Tampons bei Unsere Tampons überzeugen rezeptierdurch: fähig  Zuverlässigkeit  Einfache Selbstanwendung  Optimalen Tragekomfort  Keine Geruchsbildung  Kostenübernahme durch Krankenkassen  Normale Blasen.und Stuhlentleerung Für GRATIS-Informationen bitte ankreuzen und Anzeige an uns senden: Bei Blasenschwäche Sanfte Heilmethoden bei PMS-Beschwerden Die Homöopathie kennt verschiedene Mittel gegen PMS. Zur Stressreduzierung ist ein Vollbad mit entspannendem Lavendelöl immer wohltuend.de info@medsse. oder ob Frauen mit PMS nur besonders sensibel auf die hormonellen Veränderungen reagieren. der Familie oder den Kollegen verheimlicht wird. Ganz im Gegenteil: „Gehen Sie in die Offensive. Tai-Chi. die gerne vor dem Par tner. Gegen Stimmungsschwankungen helfen Präparate mit Johanniskraut. Übergewicht oder eine Schwangerschaft die Bildung von Hämorrhoiden begünstigen. med. die häufig zur Besserung oder Heilung führen. Verdauungsprobleme und einiges mehr. „Die genauen medizinischen Ursachen sind bis heute nicht geklär t“. Alexander Arlit. Bei Stuhlinkontinenz Fordern Sie noch heute GRATIS-Produktinformationen an: Tel. unerklärliche Traurigkeit. Zum Beispiel über feuchte Handtücher. hoher Druck im Analbereich. Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. um gesund zu bleiben. Hademar Bankhofer. Warum sich schämen? Ein ebenfalls weit verbreitetes Frauenleiden ist das Prämenstruelle Syndrom (PMS).“ Unklar ist. Eine angeborene Bindegewebsschwäche. Hormonanalyse) können sinnvoll sein. Das heißt. So können auch vieles Sitzen. „Wahrscheinlich sind mehrere Faktoren beteiligt. Grundsätzlich sind Ansteckungsmöglichkeiten für Scheidenpilz überall da. Rund 30 Prozent aller Frauen sind davon regelmäßig betrof fen und beinahe jede Frau hat PMS schon einmal erlebt. wieder die innere Balance zu finden. führen zu einem Rückstau des Blutes in den Venen und Arterien und tragen wesentlich zur Entstehung bei. Medikamente aus Mönchspfeffer regulieren das Verhältnis der weiblichen Hormone Östrogen und Gestagen und wirken so gegen Schmerzen in der Brust. sagt Dr. sprechen Sie offen darüber“. im Schwimmbad oder beim Sex. z. Bestehen auch Probleme beim Partner. B. Auch Yoga-Übungen. das lokal angewendet wird.de GM / design: buchholz-media. Für die Behandlung gibt es eine Reihe unterschiedlicher Therapien. Voraussetzung auch hier: Man muss sich nur trauen und Kontakt mit dem Hausarzt aufnehmen. dass man die Symptome von PMS nicht von alltäglichen Kränkeleien unterscheiden kann. Ausreichende Bewegung gepaart mit einer ballaststoffreichen Ernährung sind gute Voraussetzungen.SSE-SYSTEM GmbH Erlanger Straße 73 90765 Fürth Tel. schmerzhaft angeschwollene Brüste (Mastodynie).medsse. Das ist völlig falsch und schädlich. „Denn nur dann kann man Ihre Probleme verstehen und nur dann kann man Ihnen helfen. Gerade PMS ist eine typische Krankheit. Daher werden diese Beschwerden immer noch von vielen Menschen als „übertriebenes Launenspiel“ belächelt oder zweifeln gar deren Existenz an. Leiden dieser Ar t entstehen durch eine Vergrößerung des Ar te- riengeflechts im Schwellkörper. 0911 / 790 88 06 Bestelladresse: MED. Zudem gibt es auch zahlreiche konser vative Maßnahmen. B. reizbare Verstimmungen. 0911 / 790 88 06 www. Daher wird eine ausführliche Befragung (Anamnese) und körperliche Untersuchung durch den Frauenarzt dringend angeraten. Psychosomatisch orientierte Gynäkologen sehen häufig einen Zusammenhang zwischen PMS und Stress. forder t Prof. wird der behandelnde Arzt eine Partnertherapie vorschlagen. ob die PMSSymptome direkt von den Hormonen ausgelöst werden. bei Schlafstörungen und innerer Unruhe haben sich Baldrian und Melisse bewähr t. Auch Laboruntersuchungen (z. wo es feucht und warm ist. allgemeine Erschöpfung. Problematisch ist daran.verschreibt der Arzt dann ein Medikament gegen Scheidenpilzinfektion (Antimykotika).de .“ Wer spricht schon gerne über quälende Beschwerden im Afterbereich? Zum Beispiel über Hämorrhoiden. Zum Beispiel Calcium carbonicum gegen Wassereinlagerungen oder Natrium muriaticum bei Gereiztheit.

d. An dieser Stelle merkt Bettinas Hausarzt an. wenn ein Wer t etwas außerhalb des Normalbereichs liegt. Dieses Mal will Bettina es aber genauer wissen und fragt ihren Hausarzt. Welche Hinweise auf Krankheiten sind daraus erkennbar? B ettina M. Daher besteht nicht unbedingt ein Grund zur Beunruhigung. Der besondere Saft Eine Blutanalyse. So hat das Blutbild – neben der Untersuchung von Hirnwasser. So können pathogene. Elektrolyte.h. ein so genanntes Blutbild. Dieser erklär t ihr. was sich hinter einer Blutuntersuchung verbirgt. Denn viele Krankheitsbilder verändern die Menge der im Blut treibenden Zellen oder der darin gelösten Substanzen.a MEDIZIN Wie in einem offenen Buch? Was Ärzte in Blutbildern lesen können agnostik von Labor wer ten. Diese Vorsorgeuntersuchung besteht aus verschiedensten Untersuchungen. Daher wird Blut auch als „flüssiges Gewebe“ oder gelegentlich als „flüssiges Organ“ bezeichnet. Leukozyten. So auch zum obligatorischen Gesundheits-Check-up 35+. dass unser Blut aus folgenden festen Bestandteilen besteht: rote Blutkörperchen (Er ythrozyten). Des Weiteren zeigt er ihr auf. Die mikroskopische Auszählung ist etwas aufwändiger und quantitativ weniger präzise. Großes Blutbild Es wird auch Differential-Blutbild genannt. aus Augsburg geht schon seit vielen Jahren zu verschiedenen Vorsorgeuntersuchungen. die mit dem Herz-Kreislauf-System die Funktionen der verschiedenen Körpergewebe sicherstellt. Stuhl und Urin – eine zentrale Rolle in der Di- . Bei der Erstellung eines Blutbildes werden in einem Labor die festen Bestandteile des Blutes gezählt. jedoch häufig zur abschließenden qualitativen Bewer tung zwingend notwendig. dass die Grenzwer te zwischen den einzelnen Analyselaboratorien leicht unterschiedlich ausfallen können. ist also ein unersetzliches Hilfsmittel zur Krankheitsdiagnose. dass unser Blut wichtige Aufgaben in unserem Kör40 Gesunde Medizin 08/2010 per er füllt. Bei einem Großen Blutbild werden also mittels mikroskopischer Auszählung eines Blutausstrichs oder mit Hilfe automatisier ter Zählgeräte die prozentualen Anteile der einzelnen Blutzelltypen (Erklärung siehe Kasten) bestimmt. Dies kann maschinell als auch mikroskopisch er folgen. erkrankte Zellformen wie etwa atypische Lymphozyten (Erklärung siehe Kasten) maschinell oft nicht richtig zugeordnet Nur ein kleiner Piks und schon bald steht mit dem Blutbild eine wichtige Standarddiagnose der Medizin zur Ver fügung. Das kleine Blutbild wird üblicher weise maschinell erstellt. Die flüssigen Bestandteilen sind: Blutplasma. Dabei unterscheidet der Arzt: Kleines Blutbild Dieses umfasst nur die Zählung von Er ythrozyten. Gerinnungsfaktoren und Eiweiße. Denn Blut ist eine Körper flüssigkeit. Aus der Zusam- mensetzung des Blutes kann nun Bettinas Hausarzt wichtige Hinweise auf mögliche Erkrankungen gewinnen. Zum Beispiel einer Blutuntersuchung als eine der Maßnahmen zur Früherkennung von Erkrankungen. nur werden hier die Untergruppen der Leukozyten genau aufgeschlüsselt. weiße Blutkörperchen (Leukozyten) und Blutplättchen (Thrombozyten). Denn es ist im Grunde wie das kleine Blutbild.und MCH-Wer tes (Erklärung siehe Kasten). des MCV. Thrombozyten und die Feststellung des Hämatokrits.

Oder die weißen Blutkörperchen. •MCV (Mean Corpuscular Volume): Dieser Wer t dient zur Unterscheidung der Anämie-Formen. Pilzen und Tumorzellen dienen. •Erythrozyten: Transpor tieren den Sauerstoff zu den Organen.werden und damit gingen diagnostisch wichtige Informationen leider verloren. dann wird das Blut dickflüssig. bis eine Blutung zum Stillstand kommt. Würmern zuständig. Für den analysierenden Arzt ist dann die Anzahl der Leukozyten erhöht. Verminder t z. desto geringer ist das statistische Risiko. Liegt im Körper eine Entzündung vor. kommt es leichter zu Blutgerinnseln und damit zu den gefürchteten Thrombosen. Daher wird es oft auch als das „böse Cholesterin“ bezeichnet. Flüssigkeitsverlust. •Neutrophile Granulozyten: Sie bekämpfen Krankheitserreger. sie nehmen abgestorbenes Gewebe auf bzw. bauen Krankheitserreger ab. Dementsprechend fühlt man sich auch etwas schlapp. bei Leukämie extrem erhöht und bei Virusinfektionen verminder t. Diese transpor tieren den Sauerstoff zu den Zellen. dann dauert es länger. Zum Beispiel bei Sauerstoffknappheit und Flüssigkeitsmangel erhöht und bei Blutarmut verminder t. B. •Lymphozyten: Zwei verschiedene Ar ten: Die B-Lymphozyten produzieren Antikörper während die T-Lymphozyten der Abwehr von Viren. a Otto Geißler In Blutbildern lesen Verschiedenste Umstände können zu einem auffälligen Blutbild führen. Wie „Dachziegel“ decken sie eine Wunde ab. erklär t Bettinas Hausarzt sehr bildhaft. Auch wenn so manche Fachbegriffe für Bettina M. •Eosinophile Granulozyten: Beteiligen sich an allergischen Prozessen. dass sie rundum kerngesund ist . zumindest weiß sie jetzt. Die so genannten Blutplättchen sind für die Blutgerinnung bedeutsam. Erhöht z. Erläuterung wichtiger Blutwerte •Leukozyten: Für die Infektabwehr wichtig. •Thrombozyten: Wichtig für die Blutgerinnung. wenn deren Zahl zu niedrig ist. Oder ein anderes Beispiel: Das High-Density-Lipoprotein (HDL) ist allgemein als das „gute Cholesterin“ bekannt. Anämie (Blutarmut). die altes Zellmaterial entsorgen – quasi die „Polizei und Müllabfuhr“ in einem. Zum Beispiel bei den roten Blutkörperchen. D. wie ihr Hausarzt das Blutbild aus dem Labor analysiert – und vor allem. Die Wer te sind zum Beispiel bei Entzündungen erhöht. Ist deren Zahl erhöht. woraus großteils die körpereigene Abwehr besteht. so tritt diese „schnelle Eingreiftruppe“ in Aktion und holt sich gleich Verstärkung. B. stehung einer Atherosklerose. Was in bestimmten Situationen nicht ungefährlich sein kann. •MCH (Mean Corpuscular Hemoglobin): Dient ebenfalls zur Unterscheidung von Anämien. z. •Basophile Granulozyten: Für die Bekämpfung von Parasiten wie z B. Aber auch Zellen. bei Rauchern. an Atherosklerose zu erkranken. Je höher sein Wer t. •Monozyten: Die größten der weißen Blutkörperchen und auch stärksten „Fresszellen“. B. •Hämatokrit (HKT): Anteil der roten Blutkörperchen am Gesamtblut. aus Augsburg etwas seltsam anmuten. Wenn erhöht. bei Schwangerschaft. Eine erhöhte Anzahl deutet auf eine bakterielle Infektion hin. Im Gegensatz zu dem HDL lager t sich das Low-Density-Lipoprotein (LDL-Cholesterin) leicht an den Gefäßwänden ab und begünstigt so die Ent- Bild: Photos. Kommen Blutplättchen in einer geringeren Anzahl im Blut vor.com ANZEIGE . Daher sollte der LDL-Wert möglichst niedrig sein.h.

wenn aus Milch Käse wird oder aus Traubensaft Wein. Bromelain und Tr ypsin gesetzt. Ähnlich wirken sie auch im menschlichen Organismus: Sie aktivieren z. E 42 nzyme sind Wirkstoffe. Über das Immunsystem sind die Enzyme auch maßgeblich an der Heilung entzündlicher Erkrankungen beteiligt.a MEDIZIN Enzyme – die Multitalente Eine Erkältung schnell auskurieren. Seit der Entwicklung der Enzyme in konzentrier ter Form wurde die systemische Enzymtherapie bereits vielfach angewendet und wissenschaftlich bestätigt. Bei einer raschen Einnahme nach einer Spor tverletzung können Schwellung und Entzündung Grenzen gesetzt werden. B. rheumatische Beschwerden oder Venenleiden lindern – bei diesen und zahlreichen anderen Anwendungsgebieten hilft die systemische Enzymtherapie. Aktuelle Forschungsergebnisse wei- sen auf immer mehr Therapiemöglichkeiten mit Enzymen hin. Das Trio greift bereits bei der Entstehung regulierend ein und lässt den Heilungsprozess kontrollier t ablaufen. Dies ge- . die biochemische Abläufe in Gang setzen und fast überall in der Natur vorkommen. die Verdauung oder stärken die körpereigene Abwehr gegen unGesunde Medizin 08/2010 erwünschte Eindringlinge. Alle drei sind vielseitige Spezialisten. Sie sind beispielsweise aktiv. um die Selbstheilungskräfte wirkungsvoll zu unterstützen. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt Bei einer systemischen Enzymtherapie wird auf eine bewährte Kombination aus Papain.

Für eine entspannte Muskulatur. damit sie nicht bereits im Magen zersetzt werden. die mit schmerzhaften. Enzyme wirken entzündungshemmend und beugen weiteren Beschwerden vor. mindern Enzyme entzündliche Schwellungen nach operativen Eingriffen. Weitere Anwendungsgebiete sind Entzündungen der Nasennebenhöhlen (Sinusitis) und der Bronchien sowie eine unterstützende Behandlung bei Krebs. Hof fnung schenken die Forschungsgebiete zum Thema Enzyme. den sich besonders Rheumapatienten zunutze machen können. Chininsulfat: Wirkstoff in Limptar ®N gut verträglich dosiert Limptar ®N : insbesondere bei nächtlichen Wadenkrämpfen www. Cassella-med. wie z. Bei der Medikamentenwahl sollten man darauf achten. Chininsulfat – ein zur Behandlung von Muskelkrämpfen bewährter Wirkstoff – setzt direkt an den Muskelfasern an. Er hemmt und verzögert die Reizübertragung auf die Muskulatur und reduziert lang anhaltend die Empfänglichkeit der Muskeln für unerwünschte Krampfattacken. Wirkstoff: Chininsulfat. Ein wichtiger Wirkstof f-Bestandteil von Enzympräparten kommt aus der Papaya. Wer langfristig seine Gesundheit mit Enzymen unterstützen möchte.de PERFORMANCE factory LIM/PU/05-09 .Muskelkrämpfe und Muskelschmerzen Chininsulfat – entkrampft den schmerzenden Muskel ANZEIGE schieht besonders schonend für den Organismus und ist so gut wie nebenwirkungsfrei. sondern im Darm ihre volle Wirkungen entfalten können. Bei Venenerkrankungen. als Dragees.limptar. die mit geschwollenen Beinen einhergehen. kann dies auch mit Nahrungsergänzungsmitteln tun. Wissenschaftler setzen sich mit der Vorbeugung von Alzheimer.limptar.und Ananaspflanze. nur die Früchte zu essen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. entzündlichen Vorgängen zu kämpfen haben. müsste man täglich etwa 30 Kilo Früchte wie Papaya und Ananas verspeisen. Enzympräparate sind in der Apotheke ohne Rezept erhältlich. www. reicht es allerdings nicht aus. Entzündete Venen heilen besser ab und die Schmerzen gehen zurück. B. Für einen therapeutischen Nutzen sind die Enzyme in stark konzentrier ter Form. der Begleittherapie bei Diabetes sowie der Behandlung von Blutvergiftung auseinander. Vorbeugend eingenommen. 50670 Köln. dass die Enzym-Dragees mit magensaftresistenten Hüllen versehen sind. a Verspannungen. Auch eventuelle Blutgerinnsel können mit der Einnahme schneller abgebaut werden.de Nur in Ihrer Apotheke! Limptar®N 200 mg Filmtabletten. Muskelschmerzen oder gar schmerzhafte Krämpfe sind nicht nur unter Sportlern ein weit verbreitetes Leiden. schwemmen Enzyme die Flüssigkeitseinlagerungen (Ödeme) aus. Möchte man die Wirkstoffe für die Behandlung einer Erkrankung nutzen. Zum Vergleich: Um eine Wirkung zu erzielen. die Enzyme enthalten. Anwendungsgebiete: Limptar®N wird angewendet zur Verhütung und Behandlung nächtlicher Wadenkrämpfe. wie beispielsweise in der Zahnmedizin. notwendig. Ein Ansatz.

Freizeitaktivitäten und vielleicht auch noch soziales Engagement? Manchmal muten wir uns einfach zuviel zu – und das vielgerühmte „Mul- titasking“ gibt uns den Rest. Schlaflosigkeit. Häufig „streikt“ auch die Verdauung und die Magen-Darmschleimhaut kann anfälliger für Geschwüre werden. läuft Gefahr sich solange zu über fordern. Dauerhaft „negativer“ Stress (Disstress) . Da das kör- pereigene Abwehrsystem durch Stress nachlässiger wird. die Atmung wird schneller. die „alltagstauglich“ sind und helfen können. Grundsätzlich kann eine solche Stresssituation beflügeln und Kräfte mobilisieren. Dauerhaft bestehender Stress macht krank Familie. denn sobald wir uns in Gefahr begeben. Kreislaufsystems ihre Gefahren mit sich: Der erhöhte Blutdruck belastet die Gefäße und begünstigt Herzinfarkt und Schlaganfall. Vielmehr ist es ein schleichender Prozess. Erschöpfung und eine ausgeprägte Depression. gepaar t mit chronischer Müdigkeit. der zu diesem „Ausgebranntsein“ . Kreislaufsystem fit gemacht. Dabei kommt dieser Zustand nicht „über Nacht“. Zeitnot. sondern nur eine chronische Überlastungssituation darstellt. Erschöpfung oder sogar depressiven Verstimmungen. die charakteristischen Symptome des „Burn-outs“. Gleichzeitig werden Stresshormone im Körper ausgeschüttet.a MEDIZIN Stress Beugen Sie rechtzeitig vor Leistungsdruck. der nicht mehr zur Leistung anregt. den privaten und beruflichen Alltag zu bestreiten – das sind sie.“ In Bruchteilen von Sekunden wird das Herz-. D ie akute Stresssituation sichert unser Überleben. Beruf. die aus den Fugen geratene innere Balance wieder zu finden. der Blutdruck steigt. Wer sich ständig im Beruf oder im privaten Bereich über die Maßen engagier t. kann krank machen. Sorgen und psychische Belastungen – jeder zweite Deutsche fühlt sich mindestens einmal pro Woche gestresst und jeder Dritte leidet sogar unter einem dauerhaften Stress. die dafür sorgen. bis irgendwann „nichts mehr geht“. dass die Muskeln und das Gehirn mit dem notwendigen Nachschub an Energie versorgt werden. kann sich daraus eine Gefahr für die Gesundheit entwickeln. die den Betroffenen völlig lähmt und es ihm nahezu unmöglich macht. Wird dieses Überlebensprogramm allerdings häufiger oder gar ständig abgerufen. steigt die Gefahr für Infektionen. Man spricht in diesem Fall vom 44 Gesunde Medizin 08/2010 „guten“ Stress (Eustress). läuft noch immer ein uraltes Muster ab: „Bewege Dich. greife an oder lauf um Dein Leben. Das Gehirn ist in ständiger „Alarmbereitschaft“ und reagier t nicht selten mit einer vermehr ten Gereiztheit. Es muss allerdings gar nicht erst so weit kommen – es gibt Strategien gegen den Stress. Und schließlich bringen auch die Anpassungen im Bereich des Herz-.

in Bioqualität und naturrein. Biotin) und haben von allen gängigen Getreidear ten den höchsten Gehalt an Mineralstoffen. B. B6. ✄ Erhältlich in Reformhäusern und Apotheken. Nun kann nur noch eine psychotherapeutische Begleitung und die totale Änderung des Lebensrhythmus den Weg aus dem„Burnout“ ebnen. Besonders hilfreich ist der frisch gepresste Saft der Kaktusfeige. Konser vierungsmittel. Die Samen des Rispengrases sind reich an B-Vitaminen (z. Rabattaktionen) per Post. die man zur Vermeidung des Erschöpfungssyndroms durchführen kann. Probleme. Zucker) sein. dass die im Hafer enthaltenen Kohlenhydrate einen günstigen Einfluss auf den Fettstoffwechsel haben können. Die genannten Säfte sollten allerdings aus frischen Pflanzen gewonnen werden. dass die von mir angegebenen. Die genannten B-Vitamine wirken beruhigend und der hohe Gehalt an Mineralstoffen wie beispielsweise Eisen üben im Stoffwechsel (z. bei der Blutbildung) wichtige Funktionen aus. die Betalaine. das heißt frei von Zusätzen (z. die darauf hinweisen. Der Gesundheit verpflichtet. B.Michaela Döll www. Das kann ein wohltuendes Bad am Abend oder auch ein Spaziergang an der frischen Luft sein. Des Weiteren enthalten die Kaktusfeigen wichtige Mineralstoffe wie z. Und schließlich „geht nichts mehr“ – die Erschöpfung und die Abgeschlagenheit gewinnen die Oberhand. Interessant sind auch neuere Untersuchungsergebnisse. B. Empfehlenswer t ist auch eine Gewinnung der Säfte aus der ganzen Pflanze. a Dr. Gratis-Coupon: ❑ Bitte schicken Sie mir zum Kennenlernen den Gesundheitsratgeber „Schoenenberger Pflanzensäfte“. GM/0810 . 83044 Bruckmühl www. Und schließlich sollte man auch kleine „Entspannungsinseln“ in den Alltag einbauen. Und schließlich zieht sich der Betroffene immer mehr zurück – Ver wandte und Freunde stellen Wesensveränderungen des dauerhaft gestressten und zunehmend ausgelaugten Zeitgenossen fest. der einen echten „Energiekick“ liefern kann. für an mich gerichtete Werbung (z.Salus-Gruppe ANZEIGE Mehr Energie – mehr Leistung! führ t. Alkohol. KG. Postfach 1180. B. die sich infolge der „Arbeitswut“ in der Par tnerschaft oder im sozialen Umfeld auftun. sowie die durch Nutzung entstandenen Daten durch Schoenenberger gespeichert und weiter genutzt werden. die das Gehirn rasch DE-003 Öko-Kontrollstelle Eine gesunde Lebensweise und eine ausgewogene. lebensnotwendige Eiweißstoffe sowie erstaunlich viel Vitamin C. B. B. kann es ebenso sinnvoll sein diese mit einem Frischpflanzensaft aus Weißdorn zu unterstützen. welches bei Belastungen in besonderem Maß vom Körper benötigt wird. Zur Unterstützung des angespannten „Ner venkostüms“ kann ein Frischpflanzensaft aus Hafer sinnvoll sein. abwechslungsreiche Ernährung sind wichtig für Ihre Gesundheit. falls die Einwilligung erteilt wird. Auch die Natur hält einiges an Unterstützung bei Stress und besonderen Leistungsansprüchen parat. Vitamin B1. verarbeiten kann und somit für die nötige „Power“ sorgen. B2.schoenenberger. Fax oder E-Mail. Name: ______________________________________________________ Straße: ______________________________________________________ PLZ /Ort: _____________________________________________________ Einverständnis in Werbung Ich erkläre mich einverstanden. Wer sich beispielsweise im Beruf langfristig so stark engagier t.de mit d er NATUR REIN GANZE N KRAFT der f rischen Pfla nze! Schoenenberger naturreiner Fruchtsaft Kaktusfeige • sorgt für rasche Leistungsfähigkeit • zur Besserung des Allgemeinzustandes in Erholungsphasen • hilft bei erhöhtem Stress Raus aus der Stressfalle – rein in die Entspannung Es gibt eine Reihe von Maßnahmen. Sonderangebote. Marketing & Werbung. ❑ Hier ankreuzen.fitness-gesundheit-antiaging. Häufig geht mit dem verstärkten Engagement der Zwang sich etwas zu beweisen einher. Des Weiteren ist es oft hilfreich eine angebotene Unterstützung in Anspruch zu nehmen oder Aufgaben – auch wenn es schwer fällt – zu delegieren. sondern seine Alltagsaktivitäten oder beruflichen Aufgaben in einem realistischen Zeitfenster planen. der hat bereits einen Anfang gemacht. Da bei Stress und dauerhaften Belastungssituationen auch die Blutgefäße leiden. dass er seine eigenen Bedürfnisse über Wochen und Monate vernachlässigt. im Reformhaus oder in der Apotheke. Niacin. Zunächst einmal sollte man sich nicht allzu viel vornehmen. Magnesium oder Kalzium. denn nur in diesem Fall enthalten sie den gesamten Wirkstoffring mit allen interessanten Inhaltsstoffen. B. Informationen über Produkte. Weitere interessante bioaktive Inhaltsstoffe sind z. Die orange bis rot gefärbten Früchte des Feigenkaktus liefern Zucker. Frischpflanzensäfte mit einer solchen Qualität erhalten Sie z.com Ein Unternehmen der Salus-Gruppe Bild: Erik Reis .123RF Der Natur verbunden. werden verdrängt. welche die bei Stress vermehr t gebildeten schädlichen freien Radikale abfangen können. Bitte senden an: Walther Schoenenberger Pflanzensaftwerk GmbH & Co. „Weniger“ ist auch hier oft „mehr“. Kalium.

die oft mit 46 Gesunde Medizin 08/2010 . die Veronica Carstens Stiftung und die Deutsche Gesundheitshilfe). die an das Wissen um Möglichkeiten und Grenzen der Naturheilkun- de heranführ t. Gefragt ist hierbei eine spannende. Viele wollen wissen. D as Wissen um die Heilkraft von Pflanzen war der Öffentlichkeit jahrhundertelang kaum zugänglich. den Berufsverbänden der Apotheker sowie namhaften forschenden Herstellern pflanzlicher Arzneimittel das Konzept moderner Apothekergär ten. Um eine solche anschauliche Vermittlung zu ermöglichen. Muskelschmerzen lindern oder die Stimmung aufhellen. a. entstand in einer gemeinsamen Aktion von Verbänden aus dem Gesundheitswesen (u. Groß sind auch die Neugier der Bevölkerung und ihr Wissensdurst. welche Pflanzen die Immunkräfte stärken. anschauliche Informationsvermittlung. Mit der wachsenden Beliebtheit pflanzlicher Heilmittel er weisen sich die Apothekergär ten als Besuchermagnet. ihre Architektur. in Zeiten zunehmender Sorge um die Nebenwirkungen chemischer Wirkstoffe. In den Kräutergär ten der Antike und der mittelalterlichen Klöster wurden systematische Sammlungen angelegt.a MEDIZIN Apothekergärten Oasen des Heilwissens Über Jahr tausende hinweg bedeutete Medizin kaum etwas anderes als die Anwendung von Heilpflanzen zur Linderung körperlicher Beschwerden. Open-Air-Bibliotheken der Heilpflanzen Durch großes Engagement sind an vielen Or ten in Deutschland neue Arzneipflanzengär ten angelegt oder historische Gär ten restaurier t worden. erfreut sich die moderne Pflanzenmedizin immer größerer Beliebtheit. öffneten Klöster als Hüter dieser Kenntnisse nur zögerlich ihre einmaligen Gär ten für Außenstehende. Heute. In dieser Tradition stehen auch die Apothekergär ten der Neuzeit. Nahezu als Geheimwissenschaft behandelt. Sie überzeugen durch ihre Pflanzenvielfalt.

B. Als neueste Errungenschaft gibt es seit Mai 2010 den Apothekergar ten von DocMorris in Ettlingen.YHUH[HWML SL_[YHR[ 0UN^LY 2\YR\TPU 9LZ]LYH[YVS \UK 67* WÅHUaSPJOLU .LZ\UKOLP[ ‹ (R[P]RVTWSL_ H\Z  ]LYZJOPLKLULU 6IZ[ \UK . Das Besondere des Gar tens ist die Form. Heilpflanzen und Apothekergär ten. Moderner Heilpflanzenanbau versucht.L^…YaLU ‹ >PZZLUZJOHM[SPJO UHJONL^PLZLUL HU[P V_PKH[P]L 2HWHaP[p[!  69(*. 08/2010 Gesunde Medizin 47 . Wissenschaftlich intensiv erforscht und in ihrer Wirksamkeit durch zahlreiche Studien belegt. Große Apothekergärten gibt es z. das Johanniskraut. Blähungen.Ua`TLU ‹ 0U +L\[ZJOSHUK H\ZZJOSPLSPJO \U[LY KLY =LY^LUK\UN OVJO^LY[PNLY \UK TLOY MHJO NLWY…M[LY 9VOZ[VMML LU[^PJRLS[ \UK OLYNLZ[LSS[ ‹ 9LPU WÅHUaSPJOLZ 7YpWHYH[ 2HWZLSO…SSL H\M ALSS\SVZLIHZPZ 2VZ[LUSVZL )LZ[LSSOV[SPUL    Bilder: Klosterfrau -H_   . Als eines der besten Beispiele für eine er folgreiche Optimierungsstrategie gilt die Königsartischocke.de. in Gütersloh. wurde diese Heilpflanze durch ein hochrangig besetztes Exper tengremium zur Wappenpflanze 2010 des Projektes Apothekergarten gekürt. a ANZEIGE =LYaLOYLU : PL [ p N S P J O K P L LTWMVOSLULU  7VY[ P VU L U 6IZ[ \UK . Erschöpfung und Antriebslosigkeit können die Inhaltsstof fe der Königsar tischocke lindern.PUOLP [LU2HWZLS +HZ LU[ZWYPJO[ KLY 4LUNL HU IPVHR[P]LU 7ÅHUaLUPUOHS[ZZ[VMMLU KPL TP[  7VY[PVULU 6IZ[ \UK . nach der die Pflanzen angeordnet sind: der Mensch im Pentagramm. Doch auch viele weitere „Klassiker“ der Pflanzenheilkunde sind in den Apothekergär ten zu bestaunen. Die moderne Wissenschaft kümmer t sich immer intensiver um die Er forschung der Heilkraft von Arzneipflanzen.THPS PUMV'Q\]LU[HOLHS[OJHYLJVT +LY 69(*>LY[ 6_`NLU 9HKPJHS (IZVYIHUJL *HWH JP[` NPI[ HU ^PL Z[HYR LPUL :\IZ[HUa PU KLY 3HNL PZ[ MYLPL 9HKPRHSL HIa\^LOYLU . welches antidepressive Wirkstoffe besitzt..TWMVOSLU ^PYK KLY =LYaLOY ]VU [pNSPJO  7VY[PVULU 6IZ[ \UK . die bei entzündlichen Erkrankungen der Harnwege hilft. Auch Begleitsymptome wie Müdigkeit. die in Wort und Bild einzelne Arzneipflanzen und die Möglichkeiten ihrer Anwendung verdeutlichen. werden sie auf die Vielfalt an ver wendbaren Heilpflanzen hingewiesen.L T… Z L & S O D Q W D] \ P Ž ‹ 5HY\UNZLYNpUa\UNZTP[[LS M…Y ALSSZJO\[a \UK a\Y <U[LYZ[…[a\UN KLY . Lünen. Ulm oder in Bad Salzelmen bei Magdeburg.VQPILLYLU .viel Aufwand zusammengetragenen Informationen. Jedem menschlichen Organ werden die passenden Heilpflanzen zugeordnet. Groß ist das Erstaunen der meisten Besucher. Magenkrämpfen und -schmerzen aus. etwa der Sonnenhut. Anschaulich sind die Apothekergärten besonders aufgrund der Schautafeln.LT…ZL +HZ LU[ ZWYPJO[ LPULT 69(*>LY[ ]VU    ›TVS . Wer sich für die mit viel Liebe und Fachwissen gestalteten „ArzneipflanzenOpen-Air-Bibliotheken“ näher interessiert und mehr wissen will über die Themen Naturheilkunde.Ua`TLU \UK . der findet eine Menge aktueller Informationen unter www.LT…ZLZVY[LU WÅHUaSPJOLU .LT…ZL H\MNLUVTTLU ^LYKLU R€UULU ‹ <H TP[ (JHP . der die Abwehrkräfte stärkt und vor Erkältungen schützt. oder die Goldrute. Hannover. verbesser te Sor ten mit einer höheren Wirkstoffausbeute zu entwickeln. Was unterscheidet Tee von Extrakt? Was wird äußerlich angewandt? Wie entstehen eigentlich Naturarzneien? Wie werden die Wirkstoffe verarbeitet? Wo kommt die Arzneipflanze her? Auf all das geben die Pflanzensteckbriefe eine Antwor t. So zeichnet sich die Königsartischocke durch ihre hervorragenden Eigenschaften zur Linderung von Oberbauchbeschwerden wie Magendrücken. ihre spezielle Thematik oder einfach durch die berauschende Vielfalt ihrer Farben und Düfte.apothekergar ten.

Peter Malfertheiner. da sie die Magensäure direkt im Magen neutralisieren. Sie sind das Mittel der Wahl bei gelegentlichem bis leichtem Sodbrennen. Antazida helfen besonders schnell bei Sodbrennen. Die Protonenpumpeninhibitoren hemmen direkt die Protonenpumpe bei der Säurebildung.99 Euro) verspricht schnelle Linderung. Der Auslöser für die Magensäureproduktion wird durch sie reduzier t. Viren physikalisch am Eindringen in die Schleimhautzellen der oberen Atemwege zu hindern. Mikro-Putzkörperchen reinigen schonend die sichtbaren Zahnober flächen. Tritt Sodbrennen häufiger und/oder auch nachts auf.und Rückseite sowie den sichtbaren Flächen dazwischen.a GESUNDHEITSTIPPS Strahlender lächeln Die blend-a-med 3D White-Zahnpasta verspricht weißere Zähne auf Vorder. Einfache Linderung bei Stichen Insekten können ganz schön lästig sein und wenn sie stechen. Sie kommen bei wiederkehrenden und starken Beschwerden zum Einsatz. Zur Behandlung von Sodbrennen und saurem Aufstoßen stehen den Betroffenen verschiedene Präparate rezeptfrei aus der Apotheke zur Ver fügung. Das goldbedampfte Heizplättchen des kleinen Stifts wird für wenige Sekunden einfach auf den Mückenstich gedrückt. Geheimtipp gegen Halsschmerzen Cystus 052 Bio Halspastillen helfen gegen virale Infektionen in Mundhöhle. tragen H2-Blocker zur Linderung bei. Mit Tena Men Level 1 gibt es jetzt ein besonders diskretes Einstiegsprodukt. Diskreter Schutz für Männer Knapp zwei Millionen Männer sind in Deutschland von Blasenschwäche betroffen. juckt es meist sehr unangenehm. Maßgeschneiderte Therapie bei Sodbrennen „In Deutschland leidet fast jeder Dritte gelegentlich an Sodbrennen“. erklärt Professor Dr. dass der pflanzliche Extrakt der Zistrose in der Lage ist. Beide sind in ihrer Wirksamkeit und Wirkdauer den Antazida und H2-Blockern überlegen. Die nur fünf Millimeter dünne Einlage saugt zulässig kleine Flüssigkeitsmengen auf und schützt vor unangenehmen Gerüchen. während Natriumhexametaphosphat in die Zahnzwischenräume vordringt und dor t Beläge entfernt. Rachen sowie Kehlkopf und verhindern die Ausbreitung der Grippeviren im Körper. Langjährige Forschungen zeigten. Der Insektenstichheiler IS40 von Beurer (33. Direktor der Klinik für Gastroenterologie. Hepatologie und Infektiologie am Universitätsklinikum Magdeburg. In dieser Gruppe gibt es die zwei bewähr ten Wirkstoffe Omeprazol und Pantoprazol. H2-Blocker wirken länger und stärker als Antazide. 48 Gesunde Medizin 08/2010 . Die Wirksamkeit des IS40 ist klinisch getestet und nachgewiesen.

Erneut bestätigt: Das zeichnet eine Schmerzsalbe aus Traumaplant® – bei Muskel. die langsam beginnt und sich anfangs kaum mehr als mit einer gewissen Steifigkeit bemerkbar macht. Pharmazeutische Unternehmen: Cassella-med. Er ist zwar zum Beispiel mithilfe der Ernährung zu verlangsamen. Extrakte aus Pflanzen (unter anderem Hagebutte und Curcuma) und Vitalpilzen (Auricularia. Traumaplant® – die pflanzliche Schmerzsalbe: wirkt schnell schmerzlindernd. Rückenschmerzen*.pilzshop. aber auch Vitamin E und verschiedene Spurenelemente wie Mangan. Gefürchtet ist insbesondere die Ar throse. was eine Schmerzsalbe auszeichnet und wird deshalb häufig verlangt. die für eine im wahrsten Sinne des Wor tes reibungslose Gelenkarbeit notwendig sind.traumaplant. fettet nicht pflanzlich und so gut verträglich. ist ein Arzt aufzusuchen. Prellungen und Verstauchungen – vereint alles.und Unfallverletzungen). entzündungshemmend und abschwellend zieht schnell ein und riecht gut fleckt nicht. 50670 Köln. dass sie als einzige Schmerzsalbe auch auf begleitende offene Schürfwunden aufgetragen werden darf Nur in der Apotheke Die pflanzliche Schmerzsalbe natürlich wirkend – schnell wirksam www. eine chronisch-degenerative Erkrankung. Der Gelenknährstoff Glukosaminhydrochlorid nimmt dabei die zentrale Rolle ein.ANZEIGE Natürliche Helfer für gesunde Gelenke Sie gelten zu Recht als Meisterwerke der Mechanik.de erhältlich. aber bereits vorhandene Veränderungen in den Gelenken lassen sich nicht wieder rückgängig machen. Umso größer ist die Sorge. Maitake und Shiitake) schützen vor Entzündungen und liefern Nährstoffverbindungen. Sollten sich die Beschwerden bei Behandlung mit Traumaplant® nicht innerhalb von 3-4 Tagen bessern. Am Harras 15. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Gemeinsam sind wir stark: Unter diesem Motto sind diese natürlichen Gelenkversorger in sorgsam ausgewählter Kombination beispielsweise im Nahrungsergänzungsmittel Gelenke TriProtect vereint – in bester Biover fügbarkeit für ein langes Leben voller Bewegungsfreude.und Gelenkbeschwerden*. 81373 München. Gereonsmühlengasse 1. Problematisch ist der kontinuierlich for tschreitende Verlauf.de *infolge stumpfer Verletzungen Traumaplant®. Wirkstoff: Beinwell-Zubereitung (Zubereitung aus frischem Symphytum x uplandicumKraut). Zulassungsinhaber: Harras Pharma Curarina GmbH. Muskel. wenn ein Gelenk erkrankt – sei es aufgrund einer Fehlbelastung oder durch alterungsbedingten Verschleiß des Gelenkknorpels. Kupfer und Selen sind für die Knorpelgesundheit von Bedeutung. Verspannungen*. TR/PU/19-10 PERFORMANCE factory .und Gelenkschmerzen infolge stumpfer Verletzungen. Anwendungsgebiete: Traumaplant® wird angewendet bei Prellungen und Verstauchungen (bei Sport. Gelenke TriProtect ist in Apotheken oder unter www.

• Sorgen Sie für eine ausreichend helle Beleuchtung in Ihrem Haushalt. „Ziel ist es. die Bewegungsabläufe und vor allem auch das Selbstver trauen. die Tipps gegen die Sturzgefahr: • Achten Sie darauf. Außerdem sind Handgriffe im Bereich der Dusche und neben der Toilette eine große Hilfe. Spazier gänge. die auf rutschfesten Böden liegen. Mobilität erhalten Jeder dritte Bundesbürger über 65 Jahren stürzt mindestens einmal im Jahr. 30 bis 40 Prozent auch der gesunden alten Menschen stürzen einmal jährlich und ziehen sich dabei häufig schwer wiegende Verletzungen zu. Besonders aufpassen sollte man nach der Einnahme von Medikamenten: Sie beeinträchtigen nicht selten Aufmerksamkeit und Gleichgewichtssinn. auch nur bei wenigen Stufen! • Stufen oder Türschwellen lassen sich mit Leuchtstreifen markieren. Knochenbrüche verheilen im Alter jedoch schlechter und führen oft zur Pflegebedür ftigkeit. dass Sie nach einem Sturz nicht mehr hochkommen – was häufig vorkommt – sollte das Telefon auch vom Boden erreichbar sein. Ein solches Malheur wider fähr t leider vielen älteren Menschen. • Eine Treppe ohne Handlauf oder Geländer ist ein Risiko. • Für den Fall.und feinmotorische Koordination zu schulen und zudem Sensomotorik. aufgrund bestimmter Erkrankungen ohnehin in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt sind. kann Stürze durch Training und Änderungen im Wohnbereich besser vermeiden. dass die Laufwege frei bleiben und Schränke sowie Schubladen in der richtigen Höhe angebracht sind. um Stürze zu vermeiden? Aus Angst vor dem Fallen das Gehen einzuschränken. Außerdem sollte der Wohnbereich so gestaltet werden. Menschen mit einer Herz-Kreislauf-Schwäche oder Demenzerkrankte können leicht das Gleichgewicht verlieren und stürzen. sagt die Statistik. ein Fehltritt – und schon ist es passier t. die grob. dass „Stolper fallen“ nicht wahrgenommen werden. E in kurzer Schwindelanfall. ist regelmäßige Bewegung ganz wichtig. dass es in Ihrer Wohnung keine gefährlichen Stolper fallen gibt: Teppiche. Training für das Gleichgewicht Was kann man also tun. Besonders häufig trif ft es ältere Menschen. erklär t Susanne Schulz. Im Gegenteil: Um Stürzen vorzubeugen. doch auch eine nachlassende Sehfähigkeit kann dazu führen. Durch Ballspiele und Multitasking-Übungen mit mehreren gleichzeitigen Bewegungsabläufen wird die Koordination geschult. Wer die Sturzgefahren kennt. Schwimmen und Geschicklichkeitsübungen stärken die Muskulatur. Physiotherapeuten bieten spezielle Kurse zur Sturzprävention an: „Sturzprophylaxe durch Bewegungsschulung“ (kurz: StuBs). sollten mit einem rutschfesten Stopper verlegt werden. Schlaganfall-Patienten. Sensibilität und Gleichgewichtssinn zu trainieren“. ist nicht der richtige Weg. wochenlang ist man ans Bett gefesselt und auch die anschließende Rehabilitation ver- läuft zäh und langwierig. Stolper fallen wie herumliegende Kabel. Natürlich kann man auch im Wohnbereich sehr viel tun. • Legen Sie eine rutschfeste Badematte in die Badewanne oder Dusche. Nach dem har ten Aufschlag auf dem Boden ist der Oberschenkelhals gebrochen. Teppichbrücken oder niedrige Möbel sollten beseitigt werden. um die Gefahr des Stolperns zu reduzieren. Beidseitiger Handlauf ist wichtig. Physiotherapeutin im Bereich „Arbeitsgemeinschaft Geriatrie“ im „Deutschen Verband für Physiotherapie“ (ZVK). Eine Operation ist nötig.a RAT & TAT Stürze vermeiden. a 50 Gesunde Medizin 08/2010 .

Zeitbombe Zucker Rund 95 Prozent aller Diabetiker in Deutschland sind vom Typ 2 betroffen. um besser einzuschlafen. Er erklär t. spricht man von Volkskrankheiten.95 Euro Früh handeln gegen Rheuma Gelenkschmerzen. 7. mit welchen Strategien man Schlafstörungen ein Ende bereiten kann. Dr. er fahrene Exper ten. Die Autoren. Ein Test gibt Aufschluss darüber. Entzündliches Rheuma ganzheitlich behandeln. was für ihren Alltag von Bedeutung ist: medizinisches Hintergrundwissen. In diesem Handbuch finden Erkrankte aller Altersgruppen und ihre Angehörigen all das. So schlafen Sie gut!. darunter auch immer mehr junge Menschen. Konstanze Loddenkemper / GerdRüdiger Burmester. Jürgen Zulley. von der Akupunktur bis zu Kälteanwendungen. Trias Therapie Kompass. Ernährung und Bewegung oder spezielle Körperpflege. Der renommier te Schlafforscher Jürgen Zulley zeigt in diesem Buch. Das Buch enthält zudem Ernährungstipps und leicht durchführbare Fitness-Übungen. Verlag Zaber t Sandmann. leicht umzusetzende Ratschläge sowie zuverlässige Informationen über Ursachen. 148 Seiten. kann jedoch rechtzeitig gegensteuern.90 Euro Endlich wieder richtig schlafen! Bild: James Peragine . 19. 208 Seiten. steife Gelenken am Morgen – erste Anzeichen für eine rheumatische Erkrankung. Diese Krankheiten sind immer ein Spiegel der verbreiteten Lebensweise. Diabetes Typ 2. welcher Schlaftyp man ist und worauf besonders zu achten ist. Behandlung. Je früher man etwas unternimmt. Schmerzen und Gelenkveränderungen zu vermeiden. desto besser sind die Chancen. Verlag Dorling Kindersley. gebunden. 14. Wer sich der Gefahren bewusst ist.123RF Immer mehr Menschen leiden heutzutage unter Schlafproblemen. Flexi-Einband. 144 Seiten. Prof. kar tonier t. wie eine optimale Schlafumgebung aussieht und was man neben einer geeigneten Ernährung und Entspannung noch tun kann. Treten jedoch bestimmte Krankheiten innerhalb einer Gesellschaft gehäuft auf und stellen sie für die Bevölkerung ein ernsthaftes Risiko dar. Rosemar y Walker / Jill Rodgers.BUCHTIPPS a Volkskrankheiten Wenn die Lebensweise krank macht Krankheit wird vom Einzelnen stets als individuelles Schicksal erlebt.95 Euro 08/2010 Gesunde Medizin 51 . geben Ratschläge zur optimalen Medikation und nennen die effektivsten alternativen Therapien.

Hautprobleme aber auch Die komplett von Haaren befreite Scham findet aktuell immer mehr Anhänger. Nervenkrankheiten wie Morbus Alzheimer. Medienbüro Irene S . Erkrankungen wie Krebs. die unter anderem zu sonnenbrandartigen Rötungen. Arzneimittel gegen Epilepsie. B. Carme Balcells. Sonne. Häufig sind dann leichtere Irritationen wie Rötungen. beginnt die BasilikumZeit. Doch Vorsicht: Die Haut ist hier besonders empfindlich. was die Hautreizung verminder t. B. Augenerkrankungen sowie Diabetes mellitus mitzubegünstigen. angenehm im Geruch. Der betörende Duft des Krauts kann regelrecht süchtig machen. Medikamente und Sonne vertragen sich nicht immer Einige Medikamente können die Lichtempfindlichkeit der Haut steigern. gut ver träglich und führ t zu einer schnellen Linderung der Schmerzen sowie einer beschleunigten Abheilung der Entzündungen. Sandra Van Der Steen. 52 Gesunde Medizin 08/2010 Bilder: Lev Dolgatshjov. Besonders polyphenolreich sind z. Der Rasierschaum weicht die Haare auf und erleichter t das Gleiten des Rasierers. Dadurch kann es zu Unver träglichkeiten kommen. Rund ums Mittelmeer ist daher Basilikumtee die erste Wahl bei Übelkeit und „widrigen Winden“. Herz-Kreislauferkrankungen.und die Gojibeeren sowie Weintraubenschalen mit dem dor t enthaltenen Resveratrol und Gewürzpflanzen wie Ingwer und Kurkuma (Kurkumin). Es wirkt magenstärkend und krampflösend. Für 12 Prozent der Versicherten – und damit mehr als 7 Millionen Patienten bundesweit – verordneten Ärzte sogar elf oder mehr verschiedene Wirkstoffe. die verschreibungspflichtige Medikamente mit dem wasserausschwemmenden Arzneistoff Hydrochlorothiazid einnehmen. Daher ist es sinnvoll auf eine „entzündungshemmende“ Kost mit polyphenolhaltigem Obst. Das ätherische Öl des Basilikums hat darüber hinaus entzündungshemmende und durchblutungsfördernde Eigenschaften. Auf häufigsten treten die Hautreaktionen bei Patienten auf. Basilikum stärkt aber auch die Gesundheit: So hat das Kraut eine günstige Wirkung auf die Verdauung. Zusammen mit Olivenöl. einem schar fen Rasierer mit Sicherheitsklingen und vorsorglich mit einem bewähr ten pflanzlichen Arzneimittel ausstatten.a MAGAZIN Jeder Vierte braucht mindestens fünf Medikamente Für jeden vier ten Versicher ten einer gesetzlichen Krankenkasse – das sind etwa 15 Millionen Bundesbürger – waren im Lauf des Jahres 2009 fünf oder mehr unterschiedliche Wirkstof fe zur Behandlung notwendig.und Haarbalgentzündungen oder sogar Hautabszesse. im Auftrag der Bundesapothekerkammer aus. Intim-Rasur im Trend. Basilikum Wenn die Sommersonne vom Himmel funkelt. Zu den häufigsten Ursachen gehören schlechter Lebensstil mit „entzündungsfördernder“ Nahrung und Übergewicht. Darren Baker. Weitere Arzneimittel. die Acai. Andrejs Pidjass (alle 123RF). diese kombinier t (auch in Kapselform ver fügbar) aufzunehmen. Pickelchen die Folge oder aber es entwickeln sich richtige Haut. Schmerzmittel. sind z. ist es empfehlenswert. Mit der Anzahl der gleichzeitig angewendeten Wirkstoffe steigt auch das Risiko für Wechselwirkungen. Für eine Intimrasur sollte man sich mit einem milden Rasierschaum für empfindliche Haut. die die Lichtempfindlichkeit steigern. Parmesan und Pinienkernen entsteht aus den passierten Basilikumblättern die berühmte Pesto-Würzsauce. Yuri Arcurs. Laut einer Studie rasieren 88 Prozent aller deutschen jungen Frauen und 67 Prozent der jungen Männer ihren Intimbereich. Häufig unterschätzt: Entzündungen Unbemerkte entzündliche Prozesse stehen im Verdacht. Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Malaria. Da sich die in diesen Pflanzen enthaltenen bioaktiven Pflanzeninhaltsstoffe ergänzen.V. Das wer tete das Deutsche Arzneiprüfungsinstitut e. Besonders mit Tomaten entfaltet es sein unvergleichliches Aroma. Gemüse und auch Gewürzpflanzen zu achten. einige Antibiotika. Sommer. Durch kleinste Verletzungen während der Rasur können schnell Eintrittsstellen für Krankheitserreger entstehen. Vorbeugend oder im Falle von Hautveränderungen im Intimbereich bietet eine grüne Salbe mit einer natürlichen Wirkstoffkombination aus Lärchenterpentin und ätherischen Ölen gleich mehrere Vor teile: Die in der Apotheke erhältliche grüne Zugsalbe ist einfach in der Anwendung. Blasen oder Pigmentstörungen führen können.

Sind die Wer te höher als 8. Homocystein galt bislang als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. 180 (N2). „Frauen sind gesundheitsbewusster als Männer. Neue Erkenntnisse belegen nämlich. B. Syner vit mit den Vitaminen Folsäure. Gene für Langlebigkeit entschlüsselt Studie zur Gesundheit zeigt: Frauen vertrauen auf sich selbst – Männer auf andere Frauen helfen sich selbst. Dies ergab eine Studie der Techniker Krankenkasse (TK). sollte man unbedingt etwas dagegen tun. wenn sie Beschwerden haben. wenn ihr etwas fehlt. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Ärztin bei der Techniker Krankenkasse. B6 und B12) sind in der Apotheke erhältlich. dass zur Vermeidung von Osteoporose (Knochenentkalkung) ein niedriger Homocysteinwert und eine ausreichende Versorgung mit B-Vitaminen viel wichtiger sind.de · www. Dazu gehören: Unterstützende Behandlung bei Bluthochdruck. doch nach neuen Erkenntnissen geht auch Osteoporose häufig mit hohen Homocysteinwerten einher. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Darreichungsform und Inhalt: Tabletten zum Einnehmen: 90 (N1). 0 52 45/9 20 10 . Rezeptfrei in allen Apotheken erhältlich. kostenlose Broschüre können Sie unter Tel. Es ist für Gefährdete ratsam. Jede zweite befragte Frau gab an.0 anfordern! Orthim KG · Otto-Hahn-Straße 17-19 · 33442 Herzebrock-Clarholz · Telefon 0 52 45/92010-0 · Fax: 0 52 45/9 2010-66 · E-Mail: info@orthim. Unsere informative. Das ‚starke Geschlecht’ überholte im letzten Jahr die Frauen mit 177 gegenüber 175 Tagesdosen sogar erstmals bei der Einnahme von Medikamenten. sagt Beate Thier. die sich durch einen gesünderen Lebenswandel vermeiden ließen“.orthim. ANZEIGE Sanfte und natürliche Behandlung von Bluthochdruck: Homeo-orthim ® Homöopathisches Arzneimittel in der praktischen Tablettenform. beim Hausarzt oder einem dafür ausgestatteten Labor den Homocystein-Status prüfen zu lassen. Schuld sind daran hauptsächlich Beschwerden. Das ist gut für die Knochen – aber selbst in Kombination mit Calcium nicht ausreichend für gesunde.Osteoporose: Knochen brauchen B-Vitamine Im Sommer können wir dank der Sonne bei jedem Spaziergang Vitamin D tanken. har te und vitale Knochen. Wirkungsvolle HomocysteinSenker (z. ohne Alkohol. Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems.com . Männer ver trauen stärker auf andere. dass sie sich selbst hilft.

a

GUT ZU WISSEN

Auch mit Diabetes einfach „abheben“
Broschüre des Monats

Ratgeber bei Gelenkbeschwerden
Arthrose ist eine langsam fortschreitende und im Krankheitsverlauf zunehmend entzündliche Abnutzungserscheinung des Gelenkknorpels und der angrenzenden Knochenstruktur. Bereits mit 35 Jahren hat ein Drittel der Bevölkerung arthrotische Veränderungen in mindestens einem Gelenk – meistens im Kniegelenk, dort sind die mechanischen Belastungen am größten. Ein Ratgeber zu Gelenkbeschwerden steht kostenfrei auf www.ratgeber-fuer-patienten.de zum Download zur Ver fügung.

Die Diabetes-Airline-Checkliste von Bayer informiert darüber, wie 19 ausgewählte Airlines auf die speziellen Bedür fnisse von Diabetikern eingestellt sind, z. B. ob Diabetikermenüs angeboten werden, ob die Erkrankung vorher angemeldet werden sollte und ob Insulin an Bord gekühlt werden kann. Die Checkliste kann kostenlos beim Bayer Diabetes Ser vice unter der Telefonnummer 0800 / 50 888 22 bestellt oder unter www.bayerdiabetes. de/downloads/airlinecheckliste.pdf heruntergeladen werden.

Gute Gründe für Arginin
Zu hoher Blutdruck schädigt langfristig die Gefäße und steiger t die Gefahr für Herzinfarkt und Schlaganfall. Arginin, wie z. B. in Telcor Arginin plus oder L-Arginin Bios, wirkt dem entgegen. Viele Vorgänge im Körper profitieren von Arginin, auch der Cholesterinspiegel und das Immunsystem. Einen Einblick in das Wirkspektrum von Arginin gibt die Broschüre „24 gute Gründe für Arginin – Das Multitalent der Natur“, kostenlos beim Por tal Naturheilkunde unter der gebührenfreien Servicenummer 0 800 / 77 44 321 erhältlich.

Neue Patientenratgeber informieren über Multiple Sklerose
Die Diagnose Multiple Sklerose (MS) ist in der Regel am Anfang ein Schock. Der Krankheitsverlauf ist nicht vorhersehbar und eine Chance auf Heilung gibt es bislang nicht. Umfangreiche Hilfestellungen zum Umgang mit der Erkrankung liefert eine Ratgeberreihe, die sich an Patienten, Angehörige und Arbeitgeber richtet. Die Broschüren können über die kostenfreie Telefonnummer 0 800 / 7 32 43 44 unter dem Stichwor t „MS-Patientenratgeber“ bestellt werden. Weitere Informationen auch unter www.leben-mit-ms.de.

Informationen zur Intimgesundheit
Ein gestör tes Scheidenmilieu kann für betroffene Frauen unangenehme Folgen haben. Eine bakterielle Vaginose kann sich entwickeln und zu störendem Intimgeruch und vermehrtem Ausfluss führen. In einer kostenfreien Broschüre werden die Behandlungsmöglichkeiten dargestellt, kostenfrei anzufordern über Dr. Kade Pharmazeutische Fabrik GmbH, Stichwor t „Patientinnenratgeber Bakterielle Vaginose“, Rigistr. 2, 12277 Berlin, über die Tel. 030 / 720 82 297 oder per Telefax an 030 / 720 82 199.

Das Comeback der Kräuter
Gemüseabteilungen quellen wieder über vor Chili, Zitronenmelisse und Salbei – frische Kräuter und Gewürze im Kochtopf liegen im Trend. Auch erinnern sich immer mehr Menschen an deren Heilkraft, z. B. bei Magenkrämpfen, Migräne und Stress. Die Central Krankenversicherung erklär t unter www.central.de/ rundumgesund, welche Kräuter bestimmte Beschwerden lindern. Zudem gibt es Tipps, wie Kräuter töpfe zum dekorativen Hingucker in der Wohnung werden.
54 Gesunde Medizin 08/2010

RAT & TAT

a

Hilfe!

Ich kann nicht mehr davon lassen ...

Drogen und Alkohol machen abhängig, das weiß jeder. Woran aber selten gedacht wird: Selbst unscheinbare Alltagsgewohnheiten können zur schädlichen Manie werden. Mit Willenskraft und gesünderen Alternativen kommen wir von ihnen aber wieder los.

KOFFEIN
Hellwach und fit sein – heutzutage ein absolutes Muss. Natürlich greift man da gern zu kleinen Helfern wie Kaf fee, Cola und diversen Aufputschdrinks mit einem hohen Koffeinanteil. Koffein stimulier t das zentrale Ner vensystem, die Durchblutung im Gehirn besser t sich und es steigt die Konzentrationsfähigkeit. Außerdem ist man oft besser gelaunt. Doch auch hier kommt es auf die tägliche Dosis an: Wer zu viel Koffein zu sich nimmt, leidet nicht selten unter Kopfschmerzen, Ner vosität und Schlafstörungen. Trotzdem schaffen es viele nicht, ein vernünftiges Maß einzuhalten. WAS TUN? Morgenmuffel können auch anderes tun, als schon gleich zum Frühstück drei Tassen Kaffee in sich hinein zu schütten. Ein bisschen Frühspor t – und sei es nur eine kurze Fahrradtour zum nächsten Bäcker – hat meist einen besseren Effekt. Wer seinen Koffein-Konsum etwas reduzieren möchte, kann auch alternativ z. B. zu Rooibos-Tee greifen – der schmeckt ähnlich kräftig wie Schwarztee, ist aber koffeinfrei. Cola & Co. ersetzt man besser durch Mineralwasser oder Fruchtschorle. Aber wie gesagt: In Maßen ist gegen Cappuccino und Latte macchiato nichts einzuwenden.

AUGENTROPFEN
Allergiker, Kontaktlinsenträger und Computerarbeiter kennen das Problem nur allzu gut. Die Augen brennen, jucken und sind gerötet. Wer das Problem selbst behandelt, kann unter Umständen Probleme bekommen. Häufig wird nämlich zu so genannten „Weißmachern“ aus der Apotheke gegriffen, die die Gefäße im Auge zusammenziehen und die Rötung vertreiben. Auch wenn diese Mittel für den Moment zuverlässig wirken, so führt die Gewöhnung dazu, dass die Augen austrocknen und die Reizung sich letztlich verstärkt. Ständiges Nachträufeln führ t in einen Teufelskreis. WAS TUN? Chronische Augenreizungen sind ein Fall für den Augenarzt. Trockene Augen können mit „künstlichen Tränen“ ohne Konser vierungsstoffe auch länger fristig behandelt werden. Nicht selten helfen aber auch ganz einfache Maßnahmen wie z. B. häufigeres Blinzeln, mehr zu trinken oder ausreichend zu lüften. Zugluft von Klimaanlagen oder reizendem Zigarettenrauch sollte man besser aus dem Weg gehen.
08/2010 Gesunde Medizin

55

„Die Fesseln der Gewohnheit sind meist so fein, dass man sie gar nicht spürt. Doch wenn man sie dann spürt, sind sie schon so stark, dass sie sich nicht mehr zerreißen lassen.“
Samuel Johnson (1709-84), englischer Dichter und Literaturkritiker

SÜSSIGKEITEN
Der Alltag kann schon sauer genug sein, da kann man sich doch ruhig mal mit etwas Süßem belohnen. Ja klar – so lange es im Rahmen bleibt! Reichlich Zucker treibt den Insulinspiegel in die Höhe. Das Hormon sorgt dafür, dass vermehr t körpereigene Endorphine gebildet werden, die die Stimmung heben. Doch Vorsicht: Süßes kann süchtig machen! Wer auf Schokolade zum Frühstück steht und immer einen Vorrat Gummibärchen oder Bonbons auf dem Schreibtisch platziert, dar f sich über die Nebenwirkungen nicht wundern. Dass die Kleider bald nicht mehr passen, ist nur ein unerwünschter Effekt – das Übermaß an Zucker kann auch zu Diabetes, Allergien, Magen-Darm-Erkrankungen, Herzinfarkt und vielem mehr führen. WAS TUN? Leicht gesagt, aber gesund lebt man nur, wenn die süßen Bomben die Ausnahme und nicht die Regel sind. Den Kummer mit dem Alltagstrott sollte man lieber ander weitig bekämpfen. Beispielsweise indem man sich einen gesünderen Ausgleich schafft. Auch Bewegung kann nämlich Glücksgefühle auslösen, sofern man nur den „inneren Schweinehund“ bekämpfen lernt und regelmäßig am Ball bleibt. Ein kleiner Tipp: In Gemeinschaft mit Gleichgesinnten geht’s leichter. Und Süßes gibt’s ja auch in Form von Äpfeln, Bananen, Trauben und Beeren – da dar f man ruhig mit gutem Gewissen schlemmen.
56 Gesunde Medizin 08/2010

LIPPENBALSAM
Einen ver führerischen Kussmund zu haben – das dür fte wohl eher ein Bedür fnis von Frauen als von Männern sein. Sie greifen daher auch öfter zu Lippenpflege-Stiften, um ihre Lippen immer schön feucht zu halten. Da die Lippenhaut keine schützende Talgschicht bilden kann, ist sie den Launen des Wetters stärker ausgesetzt – Hitze, Kälte oder Wind machen sie trocken und rissig. Der Fettstift scheint zunächst Abhilfe zu schaffen. Er macht die Lippen geschmeidig. Die Sache hat nur einen Haken: Inhaltsstof fe wie z. B. Paraf finöl sowie Duft-, Geschmacks- und Konservierungsstoffe trocknen im Dauereinsatz die Lippen nur noch mehr aus. Um das Aufplatzen zu verhindern, wird das Nachcremen zur ständigen Gewohnheit. WAS TUN? Sich ständig die Lippen einzucremen, ist gesundheitlich zwar nicht problematisch. Ein Lippenbalsam kann auch nicht körperlich süchtig machen. Dennoch bekommt das gewohnheitsmäßige Auftragen der Lippenhaut nicht gut. Besser ist es, das eigentlich ja normale Gefühl trockener Lippen wieder zuzulassen. Nach einigen Wochen Abstinenz gewöhnt man sich wieder an diesen Zustand. Wer wirklich unter spröden und häufig wunden Lippen leidet, sollte es besser mit einer Heilsalbe (z. B. Zinkpaste) versuchen. Bei rissigen Lippen hilft oft auch das Hausmittelchen Honig. Einfach dünn auftragen und möglichst nicht ablecken.

NASENSPRAY
Die Nase ist ein empfindliches Organ – viele leiden unter ständig wiederkehrendem Schnupfen. Die Schniefnase ist mehr als lästig, weswegen man gern zu einem schleimhautabschwellenden Spray greift. Tatsächlich ist die Nase bald wieder frei. Doch Vorsicht! Mit gutem Grund steht auf der Packungsbeilage: „Nicht länger als fünf Tage anwenden. Dauergebrauch kann zu chronischer Schwellung der Nasenschleimhaut führen.“ Irgendwann sind die Nasenschleimhäute von der ständigen Einnahme ausgetrocknet, verkrustet und hochgradig gereizt. Mindestens 100.000 Menschen sind nach Angaben der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen von Nasensprays abhängig. WAS TUN? Die Ursachen heilen ist besser als bloß die Symptome zu unterdrücken. Deshalb sollte ein Besuch beim HNOArzt an erster Stelle stehen. Auch er wird dazu raten, das abschwellende Spray wegzulassen und stattdessen auf ein unschädliches, die Verkrustung lösendes Nasenöl und auf ein Meersalz-Nasenspray umzusteigen. Mit der Zeit stellt sich der gesunde Zustand der Nasenschleimhaut wieder her. a

Bilder: Ron Sumners - 123RF, Klaus Eppele - Fotolia, Studio Porto Sabbia - 123RF, JerushA - Fotolia

Ein integrier ter. „Candlelightdinner“ mit Kerzenleuchter. Fü r einen geruhsamen Schlaf so rgt die Schlaf. de nn diese he mm t da nk de n na tür lich en Wi rks tof fen de r Ze de r die En tw ick lun g ein er Po pu lation von Hausstaub milben um bis zu 97 .de. Die Lösung für heiße Tage sind moderne Rollladen-Systeme. gesehen bei www. Eltern sollten darauf achten.WOHNTIPPS a Prima Klima im Kinderzimmer Verblüfft jeden Betrachter Zauberei? Ihre Gäste werden besorgt sein. Das Set gibt es für 9. Zeder statt chemische Keule Eine Tüte Licht gefällig? Dieses 6-teilige Lichttüten-Set aus Pergamin mit gedruckten Botschaften wie „Ich brenne nur für dich“ mit kleinem Engel. wo Sie die Väschen dekorieren möchten. platzier t. Oft ist nur schlechtes Raumklima der Grund für Schlafstörungen bei Kindern. 08/2010 Gesunde Medizin 57 . dass diese superschlanken Vasen umfallen.impressionen.5 Pro ze nt.design-3000.95 Euro bei www.schwabennatur . leistungsstarker Heizlüfter bringt per Knopfdruck den Elektro-Heizkörper auf (Hoch-)Touren: Das sorgt nicht nur für angenehmes Wohlfühl-Ambiente. In jede Tüte passt ein Teelichtglas. „In Love“ mit Kussmund oder „Privatpar ty“ mit Schlüssel tauchen jeden Raum in sanften Lichtschein. So wird das Austrocknen der Schleimhäute verhinder t und einem geruhsamen Schlaf steht nichts im Weg. Jedes Set enthält drei pinkfarbene Lichttüten aus Pergamin mit weißem Druck und drei weiße mit Druck in Pink. Niesa nfälle.de. Infos un ter 0 71 42 / 45 6 47 und www. sondern auch für mollig warme Handtücher: Die schicken Flachrohre sind um 180 Grad schwenkbar und dienen dem bequemen Aufhängen. Ate mw eg sp rob lem e: Ha us sta ub all erg ike r kö nn en ein Lied davon singen.com.90 Euro. Trocknen und Er wärmen von Bad-Textilien. Gerötete Augen.zehnder-online. 5er Set 35. „Magnetic Vase“ in Silber. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www. Tun sie aber nicht! Das Geheimnis: Die Metallplättchen werden einfach unter der Tischdecke dor t. Ganz schnell ein warmes Bad Im Handumdrehen kuschelige Wärme im Bad schafft der Design-Heizkörper „Roda Twist & Air“ von Zehnder.de.und Hygienema tte von „SchwabenNatur“. dass nachts zwischen 16 und 18 Grad und eine Luftfeuchtigkeit zwischen 50 und 70 Prozent in dem Kinderzimmer herrschen. Sie lassen Sonnenlicht ins Zimmer und halten die Hitze fern.

kann bares Geld sparen. a Natascha Franke Bild: Diego Cervo . das Waschen bei niedrigeren Temperaturen oder die Wahl des Öko-Programms der Spülmaschine: Verbraucher achten zunehmend auf den Energieverbrauch und den sorgsamen Einsatz von Ressourcen – schließlich will man die Welt für die nachfolgenden GeneraGesunde Medizin 08/2010 tionen lebenswert erhalten und auch dem Geldbeutel schadet es nicht: Wer verantwor tungsbewusst handelt. Trotzdem scheint die „Botschaft der Nachhaltigkeit“ noch nicht bei allen Bundesbürgern angekommen zu sein: Wenn man bedenkt. Das sollte aber nicht unnötig auf Kosten der Umwelt gehen oder Ressourcen verschwenden. O 58 b durch den Einsatz von Energiesparlampen. Auf der Homepage hat man sogar die Möglichkeit.forum-waschen. Das muss nicht sein! Weitere wichtige Informationen und Tipps zum nachhaltigen Wa- schen und Reinigen gibt es unter www. Was früher oft Schwerstarbeit war. Daher ist im Haushalt „Nachhaltigkeit“ angesagt. kann heutzutage dank moderner Materialien und innovativer Reinigungsmittel zeitsparend und effizient erledigt werden. Errechnet werden Wasser. sein „Waschverhalten“ direkt zu berechnen – mit einem Wasch-. dass beispielsweise laut Schätzungen des „Forum Waschen“ alleine sechs Milliarden Kilowattstunden Strom. rund 330 Millionen Kubikmeter Wasser und mehr als 600.und Stromverbrauch.123RF . Spülmaschinensowie Spülvergleichsrechner.000 Tonnen Waschmittel pro Jahr „verwaschen“ werden.a RAT & TAT Nachhaltigkeit – für eine besser Zukunft Sauberkeit und Hygiene im Haushalt ist eine Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden.de.

. um Verstopfungen zu verhindern. • Waschmaschine möglichst voll beladen (ausgenommen Fein. • Reiniger. sie spült gar dreimal soviel Wasser durch ihre Trommel wie ein modernes Gerät: Das bedeutet Mehrkosten von rund 150 Euro im Jahr. Achtung bei der Ergiebigkeit von Konzentraten! • Reinigungsmittel wegen Ver wechslungsgefahr immer im Originalbehälter aufbewahren (Achtung wenn Kinder im Haushalt leben!). zu hohe Dosierung. • Nicht unter fließend em Wasser spülen.und Trockentuc h gegebenenfalls täglic h wechseln und bei 60 °C waschen. • In einem mit heißem Wasser und der empfohlenen Menge an Spülmittel gefülltem Becken spüle n. Klarspüle r und Regeneriersalz einze ln oder als Systemprodukt entsp rechend der Herstellerempfehlung einsetzen. Gewusst wie: Tipps und Tricks für da s Spülen mit der Maschine • Grobe Speisereste in den Abfall entsorgen. • Wäsche sor tieren – nach weiß. Aber auch durch zu hohe Waschtemperaturen. • Spül. • Spülprogramm und -temperatur nach Geschir rar t und Versc hmutzungsgrad mit Hilfe der Herstell erangaben auswählen. dass mo derne Geschirrspülmaschinen nur halb soviel Wasser und Energie verbrauchen wie vor 20 Jahren? Heutzutage kann das Spülen per Maschine manchmal sogar gü nstiger als das per Hand sein. nur bei starken Fettanschmutzungen heißes Wasser ver wenden. umso weniger Energie und Zeit wird zum Trocknen benötigt. Böden und Fenster wollen gepflegt werden und sollen sauber glänzen. • Etikett der Reinigungsmittel aufmerksam lesen. Deshalb: Die Wäsche immer mit möglichst hoher Drehzahl schleudern! 08/2010 Gesunde Medizin 59 . • Je nach Wäschear t das entsprechende Waschmittel (möglichst Konzentrate in Nachfüllpackungen) ver wenden und stets die jeweilige Dosierungsanweisung genau beachten. dabei Berüh rung der Geschir r teile unterein ander vermeiden. • Har tnäckige Flecken vor dem Waschen mit Fleckenmittel oder Gallseife behandeln. Bäder.Gut gespült ist halb gewonnen Wussten Sie. ungenügendes Schleudern. • Angetrocknetes un d Eingebranntes in möglichst heißem Wa sser mit wenig Spülmittel einweichen . • Geschir r mit wenig kaltem Wasser vorspülen. • Geschir r und Beste ck so einräumen das alle Flächen von den Wasserstrahlen „erre icht“ werden. Für jeden (Reinigungs-)Zweck gibt es das „passende“ Mittel: • Lieber regelmäßig putzen als mit „har ten“ Mitteln. Nichtbeachtung der Pflegekennzeichen oder falsche Beladung der Waschmaschine wird viel Geld zum Fenster hinausgeworfen und die Umwelt unnötig belastet. • Pflegehinweise auf Textilien beachten. • Geschir r nicht von Ha Nachhaltig waschen Eine 25 Jahre alte Maschine kostet nicht nur mehr Strom. Dabei lässt sich mit ein paar kleinen Tricks „Nachhaltigkeit“ praktizieren: Nachhaltig putzen Küchen. Einsatz der falschen Waschmittel. nd vorspülen..und Wollwäsche). • Generell mit kaltem Wasser reinigen.und Reinigungsmitteln spielt deshalb in punk to „Na chha ltigk eit“ eine große Rolle. • Getrennte Reinigungstextilien für Küche und Bad benutzen. • Siebe in Wasserhähnen regelmäßig ausbauen und entkalken. Für Abflüsse Siebe ver wenden. Hinweise wie die Materialver träglichkeit beachten und stets nach Herstellerangaben dosieren. . • Mit möglichst niedrigen Temperaturen waschen (heutzutage gibt es sehr effektive Kaltwaschmittel). • Je weniger Wasser enthalten ist. und per Hand • Grobe Speisereste in den Abfall entsorgen. • Geschir rspüler mögli chst voll beladen. • Kunststoffober flächen und empfindliche Edelstahlflächen nicht mit Scheuerschwämmen „bearbeiten“. Die richtige Auswahl von Wasch. bunt und fein.

Stattdessen werden zukünftig Lebens mittel einheitliche Informatio nen zu Ener gieund Nährstof fmengen tragen. sondern auch auf getoastetem Brot oder als Grill-Marinade auf weißem Fleisch. Pfeffer aus der Mühle Zubereitung: Zutaten für die Sesamvinaigrette vermischen und mit Zucker abschmecken. roten Zwiebeln und Sesamvinaigrette So schmeckt der Sommer Die neue Saclà Pesto (2. Koriander unterheben. die seit den 50er Jahren Kultstatus besitzt. Fruchtig-frisch Er frischung zwischendurch verspricht die neue Em-eukal-Sor te (1. gemahlen // 1 EL Sesamöl // 1 Mango // 2 kleine rote Zwiebeln // 5 Korianderzweige Sesamvinaigrette: 3 EL Japanische Sojasauce // 1 EL Limonensaft // 1 EL gerösteter Sesam // 4 EL Geflügelbrühe // 2 EL Honig // 1 EL geriebener Ingwer // 4 EL Sesamöl (geröstet) // Salz. Fisch oder Gemüse. Sie schmeckt nicht nur auf Nudeln. Die Zitronengrasspieße auf dem Mango-Gemüse anrichten und die Vinaigrette rundherum träufeln.49 Euro) aus sonnengereiften italienischen Tomaten und feinsten Mandeln veredelt jede Pasta. Beim Heil. Den frischen Koriander waschen und fein hacken. 357 kcal. können sich freuen. Die Zitronengrasstängel am dünnen Ende spitz zuschneiden und die Putenwürfel aufspießen. E 32 g. Die MiniBonbons sind natürlich ohne Zucker. Zucker. Mit Salz. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in Sesamöl anbraten. Mango zugeben und 3 Minuten leicht köcheln. 60 Gesunde Medizin 08/2010 . Zubereitungszeit: ca. Die RaspaOrangeade wird weitgehend nach der ursprünglichen Rezeptur mit acht Prozent Frucht ohne künstliche Aromen und Beta-Carotin hergestellt. 5 Minuten goldgelb braten. 25 Minuten Nährwerte pro Person: ca.a GENIESSERTIPPS Puten-Spieße mit Mango. F 17 g. Pfeffer und Koriander würzen und in Sesamöl rundherum ca. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch wür feln.und Mineralbrunnen Kondrauer wird OriginalRaspa-Orangeade wieder produzier t. KH 18 g Bild: Gutstetten N ac h ja hr el an ge m H in un d H er w eg en ei ne Nähr wer tkennz r eichnung nach dem Ampelfarbenprinzip spra chen sich die Ab geordneten des EU-Parlaments jetzt klar dage gen aus. AUS für die Ampelfarben Kult-Orangeade ist wieder da Liebhaber der Marke „Raspa“.15 Euro) aus Apfelsaftkonzentrat mit einer feinen fruchtigen Granatapfel-Note. Zutaten für 4 Personen: 600 g Putenbrust-Filet-Gulasch // 8 Stängel Zitronengras // Koriander.

. ANZEIGE . Marmelade par excellence In der Marmeladenmanufaktur werden aus regionalen Früchten.de. dass das Geflügel in Deutschland unter Einhaltung spezieller Erzeugungsanforderungen geschlüpft ist. Zimt. Einen Teil der Fruchtaufstriche wie Feige mit Birne und Por twein.Wussten Sie.99 Euro. die Ds auf der Verpackung von Geflügelfleisch für eine kontrollierte heimische Erzeugung stehen? Denn die Ds garantieren. Himbeere mit weißer Schokolade und Rhabarber mit Orange und Walnuss gibt es auf der Website www.shop. Die neue Teepyramide von Sonnentor ist ein ganz besonderen Geschmacks.. feine Fruchtaufstriche hergestellt. dass . Schwarztee-Kreation „Inspiration der Sinne“ ist feinster Schwarzer Tee kombinier t mit herrlichduftenden Gewürzen wie z. B. Flüssiges Gold Das fruchtig-reife „demeter Olivenöl nativ extra aus Griechenland“ ist das erste griechische Öl. Fenchel und Anis. in heimischen Betrieben sachkundig und tiergerecht aufgezogen und unter strengen Qualitätsund Sicherheitsstandards verarbeitet wurde. Nelken. Das flüssige Gold stammt aus einem kleinen Bergdor f in Zentralgriechenland. Saure Kirsche mit Espresso. das die Demeter-Zer tifizierung erhalten hat.und Geruchserlebnis. Mehr als 80 Sor ten zählt das Sor timent mittler weile. schonend von Hand gerühr t und ästhetisch schön verpackt.. Ingwer. Naturata „demeter Olivenöl nativ extra aus Griechenland“. Kardamom. ab 9.klick-germany.. .

Auf die Bleche mit nicht zu geringem Abstand 16 Teighäufchen setzen. M // 80 g Kar toffelmehl // 80 g Maismehl // 40 g Hirsemehl // 1 Päckchen Puddingpulver Vanille // 2 TL weinsteinsaures Backpulver // 200 g Puderzucker // 3–4 EL Zitronensaft Zubereitung: Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Zucker und Eier cremig rühren. Nährwerte pro Stück: 2 g Eiweiß. 180 kcal/755 kJ . Nach dem Backen kurz auf dem Blech ruhen lassen und dann zum Auskühlen auf ein Kuchengitter setzen. Aus Puderzucker und Zitronensaft eine dicke Glasur anrühren. 6 g Fett. Tipp: Anstelle der Zitronenglasur können Sie auch den Zucker mit Kakao und Wasser anrühren. Butter. Die Mehle trocken mit Puddingund Backpulver vermischen und nach und nach der Eimasse unterrühren. Den Backofen auf 175 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Je Blech 20 Minuten auf der mittleren Schiene goldgelb backen. Gr. Die dunkle Glasur zur Hälfte über die Amerikaner ziehen oder damit kleine Gesichter auf die helle Glasur tupfen. 24 g Kohlenhydrate.a ERNÄHRUNG Glutenfrei Eine gute Lösung Amerikaner Zutaten für 16 Stück · laktosefrei 100 g Butter // 100 g Zucker // 2 Eier. Diese mit einem breiten Messer auf die flache Unterseite der Amerikaner streichen.

Ver trägt jemand Gluten nicht. ein Bestandteil in vielen Getreiden. Zöliakie wird sie bei Kindern bezeichnet.Bei einer Glutenunver träglichkeit reagier t der Körper überempfindlich auf Klebereiweiß. Zu Beginn einer glutenfreien Ernährungstherapie kann es sinnvoll sein. Dinkel und Roggen sind tabu! Diese glutenfreie Ernährungsweise muss lebenslang beibehalten werden.sowie Soßenpulver. 10 g Fett. panierte oder im Teig frittier te Speisen glutenhaltig. Ebenfalls sind Pudding. Abermillionen Schleimhautfalten. Eiklar zu festem Schnee schlagen und zuletzt unterheben. ist der Übeltäter. Eine er fahrene Ernährungsberatung hilft bei der Zusammenstellung eines ausgewogenen Speiseplans. So kann sich der gereizte Darm besser erholen. >> Mais-Sahne-Waffeln Zutaten für 8 Stück · geht schnell 4 Eier // 100 g Zucker // ½ TL gemahlene Vanille // 125 g Maismehl // 125 g Maisstärke // 2 TL Backpulver // 200 ml süße Sahne Zubereitung: Die Eier trennen. die in jedem Alter auftreten kann. leicht gefetteten Waffeleisen ausbacken. Roggen. oft ohne es zu wissen. Tipp: Sehr gut zu den Waffeln schmecken heiße Kirschen und Vanille-Schlagsahne. Nudeln und Teigwaren durch glutenfreie Produkte ersetzt werden müssen. Gewichtsverlust und Reizbarkeit sind bekannte Symptome. Eine angepasste Ernährung bringt die nötige Hilfe und die gewünschte Verbesserung des Lebensgefühls. Malzkaffee und andere Malzgetränke. Blähungen oder Durchfall geklagt. Diese Sorten sowie alle daraus hergestellten Lebensmittel ver tragen Zöliakie-Betroffene nicht. sprechen die Mediziner von einheimischer Sprue. Dinkel. Sprue. auch auf Milch und Milchprodukte zu verzichten. die den Darm von innen auskleiden. Wenn die Glutenunver träglichkeit nicht behandelt wird. sinnvolle Therapie ist ein glutenfreier Speiseplan. nur so lassen sich die Beschwerden in den Grif f bekommen. kommt es bei Kindern zu Entwicklungsstör ungen aufgrund der schlechten Vitaminund Mineralstoffversorgung. Übelkeit. Maismehl und -stärke sowie Backpulver miteinander mischen und abwechselnd mit der Sahne unter die Eigelb-Masse rühren. Betroffene leiden an Zöliakie beziehungsweise. Gluten. 33 g Kohlenhydrate. Eigelb mit Zucker und Vanille schaumig schlagen. Eiweißen und Fetten verantwor tlich. Kuchen. Diese Dünndarmzotten sind für die Nährstof fausnutzung und somit für die Versorgung des Körpers mit Vitaminen. Chronische Durchfälle. Bier. Gebäcke und 63 . Müsli. Das bedeutet für die Praxis. 239 kcal/1000 kJ 08/2010 Gesunde Medizin Glutenfreier Speiseplan als sinnvolle Therapie Die geeignete. Gebäcke. Teigwaren aus Weizen. Nicht selten wird nach dem Genuss von Brot. dass Brot. Gerste und Hafer vor. Den Teig por tionsweise in einem heißen. bis die Masse fast weiß ist. wo es zu krankhaften Veränderungen kommt. entzünden sich die winzigen. Nährwerte pro Stück: 5 g Eiweiß. Pasta oder Pudding über Völlegefühl. Grünkern. Brot. treten die Symptome erst später im Er wachsenenalter auf. Blähungen. Wichtig: Glutenfreie Nahrungsmittel müssen glutenfrei sein und nicht glutenarm! Schon kleinste Mengen an Gluten schädigen die Dünndarmschleimhaut! Gluten und seine ver wandten Eiweiße kommen in den Getreidear ten Weizen. Mineralstoffen. E ine Glutenunver träglichkeit ist eine chronische Erkrankung. Das Getreideeiweiß Gluten gelangt mit dem Verdauungsprozess in den Dünndarm. Die Waffeln auf einem Kuchengitter leicht abkühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestäubt ser vieren.

Oregano // 5 EL Tomatenmark // 1 EL Olivenöl // Salz. Zucker. Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Kroketten. Quark. Die Pizza etwa 30 Minuten backen. frisch gemahlen. Kartoffelprodukte. Produkte aus der Tiefkühltheke wie Pizza oder Gemüsegerichte sind meistens nicht glutenfrei. Champignons und Salami gleichmäßig ver teilen. 580 kcal/2430 kJ Oftmals versteckt sich Gluten in Lebensmitteln oder Zubereitungen. Viele Fer tiggerichte.95 Euro). Salz und Oregano einrühren und die Mehlmischung einarbeiten. Champignons abreiben und feinblättrig schneiden. Den Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Pfeffer. 5 Esslöffel beiseite stellen. Zunächst das Tomatenmark aufstreichen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Tomatenmark mit Öl und den Gewürzen verrühren. In dem Buch „Köstlich essen bei Zöliakie“ von Andrea Hiller werden viele Gerichte vorgestellt. bis der Käse zerläuft und die Unterseite leicht gebräunt ist. 19. Hier ist Vorsicht geboten! Gluten findet gerne als Geliermittel oder Verdickungsmittel bei der industri- Buchtipp Glutenfrei genießen ist mit den richtigen Rezepten möglich. Oregano // 50 g Champignons // 100 g dünn geschnittene Salami // 75 g geriebener Käse Zubereitung: Mehle mischen. Tipp: Pizza aus Quark-Öl-Teig oder Hefeteig kann fer tig vorbereitet und roh tiefgekühlt werden (z. wo es zunächst keiner vermutet. die Salami in feine Streifen schneiden. B. aber auch Fischkonserven. Den Teig nach der Ruhezeit mit der restlichen Mehlmischung glatt kneten und auf dem Backblech dünn ausrollen. 53 g Kohlenhydrate. verschiedene Wurstwaren und viele Süßigkeiten zählen dazu. 32 g Fett. B. dann den Käse darüberstreuen.Pizza Zutaten für 4 Portionen 150 g Kar toffelmehl // 50 g Reismehl // 50 g Maismehl // 150 g Magerquark // 6 EL Milch // 6 EL Öl // ½ TL Zucker // ½ TL Salz // 1 Msp. . Fer tigsuppen oder -soßen. Milch und Öl glatt rühren. die leicht umzusetzen sind (Trias Verlag. wie z. Nährwerte pro Hälfte: 19 g Eiweiß. in runden Aluformen) und ist dann ein schnelles Fer tiggericht.

Die Rosinen mit heißem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Größe M Zubereitung: Ein Muffinsblech mit 12 Formen einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. eventuell einen Klecks Mayonnaise oder glutenfreie Salatcreme hinzufügen. Laktose-Tipp: Kann durch Austausch mit laktosefreien Milchprodukten auch bei Laktose-Intoleranz ver wendet werden. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. denn seit November 2005 gilt nach EU-Richtlinien. Dipl. Aus dem Teig mit je ½ Teelöffel Margarine vier dünne Pfannkuchen ausbacken. Salz. Nährwerte pro Stück: 6 g Eiweiß. www. gemahlen // 80 g Zucker // 2 Päckchen Vanillezucker // 1 Prise Salz // 7 g Trockenhefe // 250 g Magerquark // 100 ml lauwarme Milch // 30 g weiche Butter // 1 Ei. Pfeffer. Butter. 3/4 voll) und das Blech zugedeckt etwa 45 Minuten gehen lassen.-Oecothrophologin. wenn die Füllung mit geeigneter Salatcreme hergestellt wird. Quark. Buchweizen. später Milch und Milchprodukten sind Betroffene gut und ausgewogen mit allen großen und kleinen Nährstoffen versorgt. Laktose-Tipp: Bei Laktose-Intoleranz geeignet. Butter und das Ei in das Mehlgemisch kneten. wie Reis. M // 1 Prise Salz // ¼ l Sprudelwasser // 50 g Kar toffelmehl // 50 g Hirse. lauwarme Milch.ernaehrung-staufen. Selbstverständlich kann der Teig auch in einer Kasten. frisch gemahlen Zubereitung: Aus Eiern.oder Maismehl // 2 TL Margarine // 3 EL Frischkäse // 1 EL frische gehackte Kräuter // 50 g Thunfisch im eigenen Saft // 50 g geräucher te Putenbrust // 4 kleine Salatblätter // 1 Tomate // 1/4 Salatgurke // 1 Karotte // Salz. Nährwerte pro Hälfte: 6 g Eiweiß. Für die Füllung den Frischkäse mit den Kräutern verrühren. Zum Andicken eignen sich Johannisbrotkernmehl. Die Füllung mit Salz und Pfeffer würzen. auf die beiden anderen die Putenbrust und Rohkost. Den Teig gleichmäßig in die Förmchen füllen (max. Nüsse und Samen. was sich sehr gut schneiden und por tionsweise einfrieren lässt. Jede Wrap-Hälfte in Frischhaltefolie verpacken und kühl stellen. Sprudelwasser und den Mehlen einen glatten Teig rühren und 30 Minuten quellen lassen. Die Tomate in dünne Scheiben schneiden. Hirse sowie die nicht so bekannten Getreidesorten Quinoa und Amaranth sind uneingeschränkt erlaubt. 115 kcal/480 kJ Rosinen-Quark-Brötchen Bilder: Fridhelm Volk. Gr. 11 g Kohlenhydrate. Zutaten für 12 Stück · gelingt leicht 100 g Rosinen // 150 g Kartoffelmehl // 150 g Maismehl // 100 g Reismehl // 50 g Hirse.Wraps Zutaten für 4 Stück/8 Portionen · gelingt leicht 2 Eier. Kartoffeln. Sie erhalten ein leckeres Rosinenbrot. Von Natur aus glutenfrei sind Gemüse. Auf zwei Pfannkuchen Thunfisch und Rohkost ver teilen. 230 kcal/961 kJ ellen Herstellung Ver wendung. Die Rosinenbrötchen im heißen Backofen auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten goldbraun backen. Kartoffel-. Zuletzt die Rosinen kurz unterarbeiten. Diese aufgerollt auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Putenbrust und Salatblätter in feine Streifen schneiden. Ein Blick auf die Zutatenliste ist immer hilfreich! Glutenfreie Lebensmittel.oder Zopfform gebacken werden. dass glutenhaltige Bestandteile gekennzeichnet sein müssen. Tipp: Wraps sind ein idealer Snack zum Mitnehmen. 43 g Kohlenhydrate. 5 g Fett. 4 g Fett. a Kordula Clemes. Die Pfannkuchen wieder aufklappen und mit dem Kräuterkäse bestreichen. Ein Blick auf die Zutatenliste hilft. glatter Teig entsteht. TRIAS Verlag. Mais-und Reisstärke. Thunfisch. Zusammen mit pflanzlichen Ölen. Alle trockenen Zutaten gründlich miteinander vermengen. Gurke und die Karotte abspülen und grob raspeln. Das Angebot an glutenfreien Teigund Backwaren wächst stetig. Sie halten sich im Kühlschrank zwei Tage frisch und werden nicht so schnell trocken wie belegtes glutenfreies Brot. Glutenfreie Produkte sind mit dem Symbol einer durchgestrichenen Weizenähre gekennzeichnet oder enthalten die Aufschrift „glutenfrei“. bis ein weicher. Obst. Die Pfannkuchen eng aufwickeln und schräg in zwei Hälften schneiden. Mais.de .

+49 / (0) 76 33 / 9 33 20 . +49 / (0) 40 / 4 14 48 . aber ohne Gewähr. Falls Sie Gesunde Medizin bei Ihrem Pressehändler nicht erhalten sollten. bitten Sie diesen.MA . sind vorbehalten.– € einschließlich 7 % Mehrwertsteuer. sind mit Sorgfalt recherchiert und werden veröffentlicht nach bestem Wissen.20 Geschäftsführer: Christoph Knüttel Tel. Aber das „flüssige Gold“ Marokkos ver wöhnt nicht nur von innen – die güldene Kostbarkeit ist ein per fektes Anti-Aging-Mittel. Aboverwaltung: Gesunde Medizin Leserservice c/o PressUp GmbH Postfach 70 13 11. 161.0 Fax +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 . insbesondere das der Übersetzung in fremde Sprachen. Die September-Ausgabe von Gesunde Medizin erscheint am 25. das die Haut auch von außen nähr t. um es zu unterstützen? Sichtbar schönere Narben Eine makellose Haut. Von der Blasenentzündung bis zur Prostatavergrößerung spannt sich der Bogen der Erkrankungen. Gesunde Medizin erscheint immer am letzten Mittwoch des Monats. das viele Ursachen haben kann. Gesunde Medizin hat laut der unabhängigen MediaAnalyse AG. Sinnbild der Schönheit.13 anzeigen@gesundemedizin.de Leseranfragen: leseranfragen@gesundemedizin. Im Hintergrund leistet das Immunsystem Schwerstarbeit. Immunsystem Ununterbrochen wird unser Körper von Bakterien. Ulf Eberhard Gesunde Medizin veröffentlicht Beiträge. Funk. Für unverlangt eingesandte Manuskripte übernimmt die Redaktion keine Haftung. die urheberrechtlich geschützt sind.80 € einschließlich Porto und Mehrwertsteuer. 2010 pro Ausgabe 1. kann durch Narben beträchtlich entstellt werden.und Fernsehsendung.de . August 2010 Aktuelle Informationen rund um das Thema Gesundheit sowie noch mehr Tipps und Ratschläge finden Sie auch unter www. Redaktion: Claudia Pfeil-Zander.465 Fax +49 / (0) 40 / 4 14 48 . Gesunde Medizin kostet als Einzelheft 2. strafft und jünger aussehen lässt. das Heft bei seinem Großhändler nachzubestellen. Das Auslands-Abonnement kostet für zwölf Ausgaben 28. +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 .VORSCHAU auf September 2010 Impressum Verlag: PACs GmbH Gewerbestr. Gesunde Medizin ist dann in der Regel am nächsten Tag erhältlich. Wie funktioniert unser Immunsystem? Was können wir tun. 33311 Gütersloh Die Auflage von Gesunde Medizin wird von der unabhängigen Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern IVW geprüft.80 € für den einfachen Postweg.12 verlag@gesundemedizin. dabei ist er ein Symptom. Betroffene leiden vielfach darunter und müssen sogar mit sozialer Ausgrenzung rechnen. die sich mit Harndrang äußern können. Harndrang ist ein Tabuthema. 79219 Staufen Tel. Viren und Pilzen attackiert. Alle Informationen und Berichte stammen aus zuverlässigen Informationsquellen. +49 / (0) 76 33 / 9 33 20 .499 Vertrieb: PressUp GmbH Postfach 701311. hierfür liegt die Verantwortung bei den Autoren. 9.000 Leser (LpA-Wert). im Magnettonverfahren oder auf ähnlichem Wege bleiben vorbehalten. redaktion@gesundemedizin. 22013 Hamburg Druck: Mohn media Mohndruck GmbH Carl-Bertelsmann-Str. 22013 Hamburg Tel.560. 71229 Leonberg. Auch die Rechte der Wiedergabe durch Vortrag.de Layout: Stefanie Probst.de Chefredakteurin: Nicole Franke-Gricksch Untere Burghalde 51. Harndrang Vielen Menschen ist er sehr peinlich. Mit Namen gezeichnete Beiträge stimmen nicht in jedem Fall mit der Meinung und Auffassung des Verlages und der Redak-tion überein. Gesunde Medizin kostet im Abonnement – jährlich zwölf Ausgaben – 22. Doch eine vorausschauende Narbenbehandlung beginnt bereits bei der Wundheilung. Christian Schmid Anzeigenleitung: Thomas Tritschler Tel. Alle Rechte.de Arganöl Das „Öl der Öle“ Als „Trüffel der Öle“ wird Arganöl unter Feinkostliebhabern und Spitzenköchen gehandelt. ISSN 0942-3427 Außerdem lesen Sie Die richtige Strategie – Stressabbau /// Knorpelersatztechniken – moderne Ver fahren machen’s möglich /// Metabolisches Syndrom – das tödliche Quartett /// Abnehmen – die Logi-Methode.gesundemedizin. über das keiner gerne spricht.

Name Was alles auf den Magen schlägt rzen von Bauchschme Ursachen und Behandlung Seite 32 Vorname Postleitzahl Unterschrift  Prämie Straße und Hausnummer '!1J91BJ-aacaai!:k. diese Bestellung innerhalb von zwei Wochen (rechtzeitige Absendung genügt) schriftlich zu widerrufen unter folgender Adresse: Gesunde Medizin Leserservice.s Ort TEST-CLUB Testen Sie eine Akupressur-Matte Seite 24 FIT & SCHÖN 10 Minuten für einen gesunden Rücken Seite 14 REISE Entlang der Schwäbischen Bäderstraße Seite 30 Datum Gleich ausfüllen und vom „Gesunde Medizin“-Abonnement profitieren.499 Als Prämie wähle ich:  Ich 1  Prämie 2  Prämie 3 (GM 08 . Korrosionsbeständigkeit und Geschmacksneutralität auszeichnet. die helfen. Durch den integrier ten Rücklauf entfällt das Nachfassen beim Mahlen. sich um die eigene Gesundheit zu kümmern. ich bestelle GESUNDE MEDIZIN für mindestens ein Jahr zum Bezugspreis von 22. 08/2010 | www. Die von Ihnen ausgewählte Prämie erhalten Sie für ein neues Jahresabonnement von „Gesunde Medizin“.abtei.de | 2. Je nach Gewürz und Geschmack lässt sich die Mahlstärke stufenlos einstellen. Kündigung ohne Frist jederzeit zum Ablauf des Bezugzeitraumes möglich. Power für die Abwehrkräfte oder Unterstützung des persönlichen Fitnessprogramms – die ABTEI Gesundheitstasche enthält wissenschaftlich fundier te Produktlösungen. PF 70 13 11. Das Armband ist mit einem hochwer tigen Neodym-Magneten bestückt und von Größe M .L verstellbar.de Prämie 3: Gewürzmühle aus Edelstahl Kopf der Gewürzmühle Diavolo von Silit ist das Crushgrind Keramikmahlwerk. das sich durch Här te. starke Knochen. Der Aromadeckel schützt das Mahlwerk und die Gewürze vor Feuchtigkeit und kann auch als Dosierhilfe ver wendet werden. Weitere Infos unter www.eu Prämie 2: ABTEI Naturrezepte für Ihre Gesundheit Das Prämienpaket umfasst die idealen Begleiter für körperliches Wohlbefinden und eine gesunde Ausstrahlung. c/o PressUp GmbH.. Das Angebot gilt nur in Deutschland und bis zum 30. Das klassische Flexi-Armband aus Edelstahl in Bicolor schmiegt sich elastisch ums Handgelenk. Egal ob volles und glänzendes Haar.09. 22013 Hamburg Konto Unterschrift .EUR | E 4877 Kleine Frucht mit großer Wirkung Seite 08 Sanddorn  Ja.2010.80 EURO einschließlich Porto und Mehrwertsteuer. Funkelnde Zirkonia-Steine machen es zu einem echten Hingucker.gesundemedizin. Weitere Infos unter www. Schicken oder faxen Sie den Coupon an folgende Adresse: Gesunde Medizin Leserservice c/o PressUp GmbH Postfach 70 13 11 22013 Hamburg Fax 0 40 / 4 14 48 .silit.energetix.de Nr. Weitere Infos unter www.Jetzt Gesunde Medizin abonnieren und Prämie erhalten! Prämie 1: Magnetpower fürs Handgelenk Magnetschmuck und -Accessoires von ENERGETIX Wellness überzeugen durch edles Design und die natürliche Kraft der Magnete.10) möchte GESUNDE MEDIZIN verschenken an: Vorname Postleitzahl Ort Name Straße und Hausnummer Bitte liefern Sie mir GESUNDE MEDIZIN/das GESUNDE MEDIZIN Geschenk-Abo ab /2010 Ich bezahle Bank BLZ Datum  bequem per Bankeinzug  gegen Rechnung Widerrufsgarantie: Ich habe das Recht.

Was nicht allen bekannt ist: Die Herausnahme rezeptfreier Arzneimittel aus der Kassenerstattung hat ausschließlich aus Kostengründen stattgefunden und nicht aufgrund einer mangelnden Wirksamkeit.gesundheitshilfe. sondern darüber hinaus als gut verträglich und daher auch im Sinne der Selbstbehandlung als entsprechend sicher und geeignet bewertet hat.de Gerne unterstützen auch wir Ihre Gesundheit mit interessanten Erkenntnissen unter www. wünschen sich viele Patienten dennoch eine klare Empfehlung Ihrer Ärzte. • Postfach 94 03 03 • 60461 Frankfurt am Main • www. Ihre Deutsche Gesundheitshilfe Ihre Gesundheit • Ihr Leben • Ihre Zukunft 30 Jahre Deutsche Gesundheitshilfe Deutsche Gesundheitshilfe e. Fachmännisch geprüfte Hintergrundinformationen rund um eine wirksame und gut verträgliche Selbstmedikation erhalten Sie zusätzlich im Internet unter www. Wenn es um Möglichkeiten und Grenzen rezeptfreier Arzneimittel geht. suchen Sie auch das persönliche Gespräch in Ihrer Apotheke. Obwohl die gesetzlichen Krankenkassen rezeptfreie Arzneimittel in der Regel nicht mehr erstatten.Deutsche Gesundheitshilfe Information • Vorsorge • Aufklärung Die Deutsche Gesundheitshilfe klärt auf Rezeptfrei aus der Apotheke heißt wirksam und gut verträglich Sehr geehrte Leserin.arzneimittelscout.gesundheitshilfe. weil der Gesetzgeber sie aufgrund überzeugender wissenschaftlicher Belege und Studien nicht nur als wirksam. Für Sie als Patientinnen und Patienten bedeutet dies. Denn auch dort berät man Sie gern. Im Gegenteil: diese Arzneimittel sind nur deshalb rezeptfrei. sehr geehrter Leser.V. dass Sie den größten Teil dieser Medikamente nun selbst bezahlen müssen. Sie aber wissen: Diese therapeutisch sinnvolle Empfehlung kommt direkt vom Arzt Ihres Vertrauens.de .de Bleiben Sie gesund! Wir helfen Ihnen gerne. seit der Gesundheitsreform im Januar 2004 dürfen rezeptfreie Arzneimittel nur noch in festgelegten Ausnahmefällen auf Kassenrezept verschrieben werden. Zu diesem Zweck verordnen immer mehr Ärztinnen und Ärzte rezeptfreie Arzneimittel – von deren Nutzen sie weiterhin überzeugt sind – auf dem eigens dafür geschaffenen „Grünen Rezept“. Die Kosten für diese Arzneimittel sind allerdings auch hier von den Patienten selbst zu tragen.

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful