You are on page 1of 2

00186 ROMA – VIA SANTA MARIA DELL'ANIMA 64

ANTRAG ZUR GENEHMIGUNG DER


VERWENDUNG EINES PRÄSERVATIVS

Fragen zum Antragsteller


VORNAME NACHNAME

GEBURTSDATUM GEBURTSORT

STRASSE POSTLEITZAHL

HAUSNUMMER STADT

PFARRE DIÖZESE

RELIGIONSZUGEHÖRIGKEIT RÖMISCH KATHOLISCH HEIDE/KETZER

GESCHLECHTSKRANKHEITEN KEINE VON SÜNDE GEZEICHNET

UNBEKANNT UNBEKANNT, ES JUCKT ABER

BEICHTFREQUENZ TÄGLICH ZU SELTEN

Fragen zum Präservativ

MARKE GRÖSSE

BESONDERE EIGENSCHAFTEN FARBIG GENOPPT

GESCHMACK ANDERE

Fragen zur Verwendung

GEBRAUCH DES PRÄSERVATIVS AUFBLASEN BASTELARBEIT

KOPULATION ANDERE

ZUM GEBRAUCH MIT MANN FRAU

GEGENSTAND ANDERE

FAMILIENSTAND DES VERHEIRATET LEDIG


VERWENDUNGSPARTNERS
VERHEIRATET (NICHT MIT ANTRAGSTELLER)
Belehrungen

– DER ANTRAG IST WAHRHEITSGEMÄSS AUSZUFÜLLEN, DENN LÜGEN IST EINE SÜNDE!
– WER LÜGT KOMMT IN DIE HÖLLE!
– DER ANTRAG IST AUSSCHLIESSLICH VON MÄNNERN AUSZUFÜLLEN, DENN DEM VATIKAN
IST KEIN ZWECK BEKANNT, ZU DEM FRAUEN EIN KONDOM BENÜTZEN KÖNNTEN.
– DAS ZU VERWENDENDE PRÄSERVATIV WIRD NACH DEM VUI (VATIKANISCHER
UNKEUSCHHEITS-INDEX) EINGESTUFT!
– FRAUEN, DIE DIESEN ANTRAG AUSFÜLLEN, KOMMEN IN DIE HÖLLE!
– FÜR JEDE VERWENDUNG EINES PRÄSERVATIVS IST EIN EIGENER ANTRAG
AUSZUFÜLLEN!
– NACH ERLAUBTER VERWENDUNG DES PRÄSERVATIVS IST UMGEHEND DIE NÄCHSTE
KATHOLISCHE KIRCHE AUFZUSUCHEN UND EINE BEICHTE ABZULEGEN!
– NACH UNERLAUBTER VERWENDUNG DES PRÄSERVATIVS BESTEHT IN
AUSNAHMEFÄLLEN DIE MÖGLICHKEIT, EINEN ABLASSBRIEF ZU ERWERBEN.
– WENN DIESE MÖGLICHKEIT NICHT BESTEHT, KOMMEN SIE IN DIE HÖLLE.
– BITTE BEACHTEN SIE, DASS DIE BEARBEITUNGSDAUER FÜR ANTRÄGE ZUR
GENEHMIGUNG DER VERWENDUNG EINES PRÄSERVATIVS MEHRERE MONATE BETRÄGT,
DA DIE ZUSTÄNDIGE SCHREIBKRAFT IHRE KONTAKTLINSEN VERLEGT HAT UND NICHT
MEHR FINDET!
– SOLLTE UNSERE SCHREIBKRAFT IHRE KONTAKTLINSEN NICHT BALD FINDEN, KOMMT
SIE IN DIE HÖLLE!

Sie erklären hiermit, die Belehrungen gelesen und verstanden sowie den Antrag
wahrheitsgemäß ausgefüllt zu haben.

___________________________________ ___________________________________
ORT, DATUM UNTERSCHRIFT DES
ANTRAGSTELLERS

– ACHTUNG, ES HANDELT SICH SELBSTVERSTÄNDLICH NICHT UM EIN OFFIZIELLES


DOKUMENT DES VATIKANS, SONDERN AUSDRÜCKLICH UM SATIRE! DER VATIKAN MÖGE
MIR DIE VERWENDUNG SEINES EMBLEMS HIERFÜR VERZEIHEN!
– DAFÜR LANDET DER ERSTELLER, EIN ATHEISTISCHER KETZER NAMENS GEORG
PICHLER, MIT SICHERHEIT IM TIEFSTEN SCHLUND DER HÖLLE!