P. 1
Unser täglich Brot | Band 2

Unser täglich Brot | Band 2

|Views: 34|Likes:
Published by Thomas Noack
Texte aus dem Wort Gottes und aus den Schriften Emanuel Swedenborgs
Texte aus dem Wort Gottes und aus den Schriften Emanuel Swedenborgs

More info:

Published by: Thomas Noack on Apr 04, 2011
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

10/12/2012

pdf

text

original

Und er sprach zu Abram: Das sollst du wissen, daß
Fremdling sein wird dein Same in einem Land, das
nicht sein ist; und wird ihnen dienen, und man wird
sie drängen vierhundert Jahre. (1. Mose 15, 13)

Solches habe ich zu euch geredet, auf daß ihr in
mir Frieden habt. In der Welt habt ihr Angst; aber
seid getrost, ich habe die Welt überwunden.

(Joh. 16, 33)

174

Angst – Trübsal – Drangsal. Alle drei stellen Verfolgung
und damit Versuchungen dar.(HG 1846) Friede ist ein inneres
Wohlgefühl aus der Verbindung mit dem Herrn,auch Himmel
und ewige Freude. Diesem Frieden steht die Angst oder Trüb-
sal entgegen, die aus Anfechtung von Bösem und Falschem
resultiert, die von denen erduldet wird, die bereits in der Welt
göttlichen Frieden haben. Sie bestehen ja immer noch aus
Fleisch; und dieses begehrt, was zur Welt gehört, und verur-
sacht damit Angst und Trübsal.Der Herr aber hat während sei-
nes Erdenlebens Macht über die Höllen gewonnen und sagt
deshalb:Seid getrost, ich habe die Welt überwunden.

(OE 365)

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->