P. 1
Unser täglich Brot | Band 3

Unser täglich Brot | Band 3

|Views: 24|Likes:
Published by Thomas Noack
Texte aus dem Wort Gottes und aus den Schriften Emanuel Swedenborgs
Texte aus dem Wort Gottes und aus den Schriften Emanuel Swedenborgs

More info:

Published by: Thomas Noack on Apr 04, 2011
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

09/09/2012

pdf

text

original

Wenn jener kommt, der Geist der Wahrheit, wird er
euch leiten in alle Wahrheit, denn er wird nicht
reden aus sich selbst, sondern alles, was er hört,
wird er reden. Er wird auch das Zukünftige euch

218

verkünden. Er wird mich verherrlichen, weil er es
aus dem meinigen nehmen und euch verkünden
wird.

Joh 16, 13. 14.

Hieraus geht hervor, was das göttliche Geistige ist und
woher das geistige Reich und das himmlische Reich stammen
und dass das geistige Reich das Gute des Glaubens ist, das
heißt, die tätige Liebe, die vom Herrn unmittelbar einfließt
und auch mittelbar durch das himmlische Reich.Das göttliche
Geistige, das vom Herrn ausgeht, wird im Wort der Geist der
Wahrheit genannt und ist das heilige Wahre und ist nicht
irgendjemandes Geist, sondern ist des Herrn durch den vom
Herrn gesandten Geist.

HG 3969
Dass im Wort von Vater,Sohn und Heiligem Geist die Rede
ist,geschah,damit die Menschen den Herrn und auch die gött-
liche Kraft in ihm anerkennen sollten. Denn der Mensch war
in einer solchen Finsternis (wie er es auch noch heutzutage
ist),dass er sonst nichts Göttliches im Menschlichen des Herrn
anerkannt hätte, denn das wäre ihm, weil ganz unbegreiflich,
über allen Glauben hinausgegangen.

HG 6993
Der Geist,den sie empfangen sollten und der Heiliger Geist
genannt wird, ist das Leben, das aus dem vom Herrn ausge-
henden Wahren stammt;und dieses Leben wird das Leben des
Glaubens und der Liebe genannt und ist das eigentliche geisti-
ge und himmlische Leben im Menschen.

HG 9818
Verherrlichen heißt, das göttlich-menschliche Wesen des
Herrn bekannt machen.

OE 228

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->