You are on page 1of 1

PRESSEMITTEILUNG

Sonntag, 1. Mai 2011


_______________________________________________________________________

25. Internationale Deutsche Meisterschaft im Schwimmen der Behinderten

Zum Abschluss noch 4 Welt- und 2 Europarekorde sowie Gold für


Daniela Schulte vom Berliner Schwimmteam

Berlin, 1. Mai 2011, bsb.


Sie endeten, wie sie begonnen hatten: mit Welt- und Europarekorden. Bei den 25. Internationalen
Deutschen Meisterschaften im Schwimmen der Behinderten in Berlin, gab es auch im letzten
Wettkampfabschnitt am Sonntag nochmals Welt- und Europarekorde.

Neue Weltbestzeiten erzielten:


- Lisette Teunissen (NED) – 200m Freistil – Startklasse S4 - 03:13,89 und 1.266 Punkte
- Daniel Faria Dias (BRA) – 100m Freistil - Startklasse S5 – 01:09,44 und 1.058 Punkte
- Mohamed Enhamed (ESP) – 50m Schmetterling – Startklasse S11 – 00:28,01 und 1.000 Punkte
- Daniel Faria Dias (BRA) – 100m Rücken - Startklasse S5 – 01:16,40 und 950 Punkte.

Europarekorde schwammen:
- Rhiannon Henry (GBR) – 200m Freistil – Starklasse S13 – 02:15,52 und 854 Punkte
- Sascha Kindred (GBR) – 50m Schmetterling – Starklasse S6 – 00:32,09 und 883 Punkte.

Nachdem Daniela Schulte (Berliner Schwimmteam/PSC Berlin) über 200m Lagen am Vormittag in
Ihrer Starklasse SM11 schon Gold geholt hatte, wiederholte sie diesen Erfolg am Nachmittag in
der offenen Klasse und erschwamm sich einen weiteren Internationalen Deutschen Meistertitel.
Vorher war sie schon als beste deutsche Schwimmerin der Saison 2010 mit dem
Birgitta-Blomqwist-Wanderpokal der Abteilung Schwimmen des Deutschen Behindertensport-
verbandes geehrt worden.

Foto (Reinhard Tank)


Daniela Schulte erhält von Schwimmabteilungsleiter Winfried Wippern den Birgitta-Blomqwist-
Wanderpokal überreicht.

Abdruck honorarfrei – Belegexemplar erbeten - 1.605 Zeichen


Behinderten-Sportverband Berlin e. V. Nähere Informationen erhalten Sie bei
Fachverband für Rehabilitation durch Sport der von uns beauftragten Agentur
Geschäftsstelle reinhard tank  plusport.de
Hanns-Braun-Str. kavalierstr. 28a  13187 berlin
Kursistenflügel fon: (30) 47 300 427
14053 Berlin mobil: 0163 753 72 16
www.bsberlin.de email: plusport@t-online.de