Abenteuer Ruhr

Ziel von GPS-Bildungsrouten ist es, die Bedeutung der kulturellen und ökologischen Landschaften des Ruhrgebiets auf eine abenteuerliche Weise Kindern und Jugendlichen nahe zu bringen. Die Schüler arbeiten in mehreren Teams zusammen und müssen mithilfe ihrer GPS Geräte in einer modernen Schatzsuche eine bestimmte Anzahl von Wegpunkten finden, die sie schließlich ans Ziel führen. Die Routen führen die Teams durch ökologische oder kulturell bedeutsame Regionen, wie z.B. die Halden des nördlichen Ruhrgebiets, die Zeche Zollverein oder das Ruhrtal. Beispielhafte Programme:

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful