You are on page 1of 1

Sehr geehrter Leser,

falls wir bereits Kontakt miteinander hatten, finden Sie im Anschluss meine 7 Fragen, die
derzeit das Gründerview ausmachen, deren Beantwortung Sie mir womöglich mehr oder
minder fest zugesagt haben. Am leichtesten machten Sie es mir, wenn Sie Ihre Antworten
direkt in der ersten Zeile unter der jeweiligen Frage beginnen.

Für alle, die anders auf dieses Dokument gestoßen sind: Gründerview ist ein Kunstwort,
welches aus den Worten Gründer und Interview entstanden ist. Mit den Gründerviews
verfolge ich zwei Primärziele. Das erste ist es, meinen Lesern interessante Menschen und ihre
Projekte näher zu bringen, um einen Beitrag zum Diskurs in der Gründerszene zu erbringen.
Das zweite ist es, nicht nur aber auch Gründern im Frühstadium ein womöglich erstes
Sprachrohr zu geben, bevor die klassischen Medien sich für sie interessieren.

Das Logo für die Aktion sowie mehr über die Geschichte und erste Beispiele finden Sie unter
dem Link http://businessplan.bblogs.de/category/gruenderview/

Die sieben Fragen lauten:

1. Wie lauten der Name und der Kern Ihrer Geschäftsidee?

2. Wer sind die derzeit tragenden natürlichen oder juristischen Personen des Projektes?

3. In welchem Stadium befindet sich das Projekt nach eigener Einschätzung? (Das kann
alles sein von „halbe Schnapsidee ohne unbedingten Umsetzungswunsch“ bis zu
„international agierender profitabler Marktführer“.)

4. Welches Angebot des Businessplanwettbewerbs [bitte ergänzen] hat Ihnen bislang am


meisten gefallen oder genützt?

5. Wo im Angebot des Businessplanwettbewerbs sehen Sie noch mehr oder weniger


dringenden Verbesserungsbedarf?

6. Was suchen Sie derzeit noch konkret für Ihr Projekt? (Hier kann es um Personal,
Partner, Finanzen, Ideen und alles andere gehen, was Ihr Projekt noch besser voran
bringen kann.)

7. Was ist Ihre optionale Botschaft an andere Teilnehmer / Gründungswillige?

Bitte senden Sie Ihre Antwort direkt im Mailtext oder als Anhang an info@ubkmu.de
Vielen Dank!

Knut O.E. Pankrath


Businessblogbringer von bblogs.de