P. 1
4-Mächte-Abkommen über Berlin – Folien

4-Mächte-Abkommen über Berlin – Folien

|Views: 80|Likes:
Published by Jens Liebenau
4-Mächte-Abkommen über Berlin – Folien
4-Mächte-Abkommen über Berlin – Folien

More info:

Published by: Jens Liebenau on Jan 18, 2012
Copyright:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

09/01/2014

pdf

text

original

5 Gründe

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt I/III

Verantwortlichkeiten + Rechte der 4 Mächte in Groß-Berlin

Änderungen des Status Berlins nur durch alle 4 Mächte

UdSSR: Erleichterung des zivilen Transitverkehrs

Bestätigung der besonderen Bindungen Berlins (West) an die
BR Deutschland, jedoch nicht als konstitutiver und zu
regierender Teil (Bundesland)

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt I/III

Verantwortlichkeiten + Rechte der 4 Mächte in Groß-Berlin

Änderungen des Status Berlins nur durch alle 4 Mächte

UdSSR: Erleichterung des zivilen Transitverkehrs

Bestätigung der besonderen Bindungen Berlins (West) an die
BR Deutschland, jedoch nicht als konstitutiver und zu
regierender Teil (Bundesland)

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt I/III

Verantwortlichkeiten + Rechte der 4 Mächte in Groß-Berlin

Änderungen des Status Berlins nur durch alle 4 Mächte

UdSSR: Erleichterung des zivilen Transitverkehrs

Bestätigung der besonderen Bindungen Berlins (West) an die
BR Deutschland, jedoch nicht als konstitutiver und zu
regierender Teil (Bundesland)

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt I/III

Verantwortlichkeiten + Rechte der 4 Mächte in Groß-Berlin

Änderungen des Status Berlins nur durch alle 4 Mächte

UdSSR: Erleichterung des zivilen Transitverkehrs

Bestätigung der besonderen Bindungen Berlins (West) an die
BR Deutschland, jedoch nicht als konstitutiver und zu
regierender Teil (Bundesland)

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt II/III

Aufrechterhaltung + Weiterentwicklung der Beziehungen
(enge Bindung) zwischen BR Deutschland + Berlin (West)

Auslandsvertretung Berlins (West) durch BR Deutschland +
Internationale Konferenzen in Berlin (West)

De-facto-Anerkennung der DDR

„Gebietskorrekturen“: Gebietsaustausch zur Beseitigung von
Enklaven (Berlin-Steinstücken)

Verbesserung der Kommunikation und Reisemöglichkeiten
zwischen Berlin (West)–Berlin (Ost) + DDR

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt II/III

Aufrechterhaltung + Weiterentwicklung der Beziehungen
(enge Bindung) zwischen BR Deutschland + Berlin (West)

Auslandsvertretung Berlins (West) durch BR Deutschland +
Internationale Konferenzen in Berlin (West)

De-facto-Anerkennung der DDR

„Gebietskorrekturen“: Gebietsaustausch zur Beseitigung von
Enklaven (Berlin-Steinstücken)

Verbesserung der Kommunikation und Reisemöglichkeiten
zwischen Berlin (West)–Berlin (Ost) + DDR

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt II/III

Aufrechterhaltung + Weiterentwicklung der Beziehungen
(enge Bindung) zwischen BR Deutschland + Berlin (West)

Auslandsvertretung Berlins (West) durch BR Deutschland +
Internationale Konferenzen in Berlin (West)

De-facto-Anerkennung der DDR

„Gebietskorrekturen“: Gebietsaustausch zur Beseitigung von
Enklaven (Berlin-Steinstücken)

Verbesserung der Kommunikation und Reisemöglichkeiten
zwischen Berlin (West)–Berlin (Ost) + DDR

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt II/III

Aufrechterhaltung + Weiterentwicklung der Beziehungen
(enge Bindung) zwischen BR Deutschland + Berlin (West)

Auslandsvertretung Berlins (West) durch BR Deutschland +
Internationale Konferenzen in Berlin (West)

De-facto-Anerkennung der DDR

„Gebietskorrekturen“: Gebietsaustausch zur Beseitigung von
Enklaven (Berlin-Steinstücken)

Verbesserung der Kommunikation und Reisemöglichkeiten
zwischen Berlin (West)–Berlin (Ost) + DDR

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt II/III

Aufrechterhaltung + Weiterentwicklung der Beziehungen
(enge Bindung) zwischen BR Deutschland + Berlin (West)

Auslandsvertretung Berlins (West) durch BR Deutschland +
Internationale Konferenzen in Berlin (West)

De-facto-Anerkennung der DDR

„Gebietskorrekturen“: Gebietsaustausch zur Beseitigung von
Enklaven (Berlin-Steinstücken)

Verbesserung der Kommunikation und Reisemöglichkeiten
zwischen Berlin (West)–Berlin (Ost) + DDR

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt III/III

Teil I (allgemein)

„dem betreffenden Gebiet“ = Berlin (Westmächte);
West-Berlin (UdSSR)

Teil II (speziell)

„dem betreffenden Gebiet“ = West-Berlin

„unbeschadet ihrer Rechtsposition“ (Präambel)→frei
interpretierbar

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt III/III

Teil I (allgemein)

„dem betreffenden Gebiet“ = Berlin (Westmächte);
West-Berlin (UdSSR)

Teil II (speziell)

„dem betreffenden Gebiet“ = West-Berlin

„unbeschadet ihrer Rechtsposition“ (Präambel)→frei
interpretierbar

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Inhalt III/III

Teil I (allgemein)

„dem betreffenden Gebiet“ = Berlin (Westmächte);
West-Berlin (UdSSR)

Teil II (speziell)

„dem betreffenden Gebiet“ = West-Berlin

„unbeschadet ihrer Rechtsposition“ (Präambel)→frei
interpretierbar

Jens Liebenau

4-Mächte-Abkommen über Berlin

Einführung
Einordnung
Intentionen
Inhalt
Gründe

Gliederung

1 Einführung

2 Einordnung

3 Intentionen

4 Inhalt

You're Reading a Free Preview

Download
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->