You are on page 1of 2

Einschaltung auf advantageaustria.

org –

DAS österreichische Wirtschaftsportal im Ausland

Im Kostenbeitrag für die Teilnahme an den Austrian Showcases ist eine Firmeneinschaltung inkl.
Geschäftswunsch der teilnehmenden Firma auf der internationalen Plattform der AWO
advantageaustria.org inkludiert. Nach erfolgter Anmeldung werden Sie von AWO-Redaktion Ausland
direkt kontaktiert (Tel. 05 90 900-4470 oder mailto:awo.b2b@wko.at). Diese Einschaltungen werden
auch für Teilnehmer- oder Ausstellerverzeichnisse bzw. die Vorbereitung Ihrer Termine vor Ort
verwendet.

Firmenbeschreibung
Sollte Ihre Firma schon auf advantageaustria.org präsentiert worden sein, dann liegen
Firmenbeschreibung, Logo und Bilder für Ihre Einschaltung bereits vor.
Sind Sie sich nicht sicher, dann rufen Sie uns an.
Gerne informieren wir Sie: AWO Redaktion Ausland – Tel. +43 (0)5 90 900 4470.

Sollte Ihre Firma noch nicht präsentiert worden sein, füllen Sie bitte die Firmenbeschreibung aus:

Firmenbeschreibung (600 Zeichen, in deutscher Sprache)

Geschäftswunsch (bitte unbedingt ausfüllen)
Sprechen Sie Ihre Zielgruppe im Land konkret an, nennen Sie z.B. auch Ihre Produkte. Bitte alle
Angaben in deutscher Sprache, die eventuell notwendigen Übersetzungen werden von uns
durchgeführt und sind im Kostenbeitrag für die Teilnahme bereits inkludiert.

Titel

Untertitel

Geschäftswunsch (400 Zeichen, in deutscher Sprache)

Geschäftswunschtyp: (nur Einfach-Auswahl möglich, bitte mit einem X oder fett markieren)
ASC „Österreichische Technologien im Bereich Nachhaltiges Bauen und Energieeffizienz“ Iberische Halbinsel

□ Suche Vertriebspartner
□ Suche Vertreter
□ Suche Kooperationspartner
□ Suche Endabnehmer
□ Biete Dienstleistungen und KnowHow
□ Suche Lieferanten
□ Suche Lizenznehmer
□ Suche Importeure
□ Suche Joint Venture Partner

Leistungsangebot der AWO:

• Einbindung von führenden offiziellen Institutionen, die mit ihren Beiträgen und ihrer Präsenz
die Veranstaltungen abrunden und deren offiziellen Charakter unterstreichen.

• Je nach Interesse und Nachfrage Vereinbarung von individuellen Gesprächsterminen mit
Interessenten im Anschluss an die Veranstaltungen.

• Unterstützung bei der Reisevorbereitung und –abwicklung.

• Bereitstellung von Markt- und Länderinformationen zu Beginn der Veranstaltung.

• Betreuung der Teilnehmerfirmen während der gesamten Dauer der Veranstaltung durch die
zuständige AHSt.

• Intensive Werbeaktivitäten vor der Veranstaltung selbst, um auf die Angebote (Produkte und
Dienstleistungen) der österreichischen Teilnehmerfirmen hinzuweisen; Breit angelegtes
Einladungsmailing an Fachfirmen und öffentliche Stellen in ganz Spanien und Portugal;
Einschaltungen in diversen Fachmedien.

• Firmenpräsentation auf der jeweiligen Länderseite von advantageaustria.org für zwei
Monate vor bis eine Woche nach der Veranstaltung

2