Solarstrom? Kinderspiel!

MAGE SOLAR bietet Ihnen Solarsysteme als Rundum-sorglosPaket für Projekte jeder Größe.

Top Giro Konto kostenfrei
Weltweit kostenlos Bargeld abheben, 0,33% Guthabenzinsen*, kein Mindestgeldeingang

Mehr erfahren | | Sonntag, 04. März 201 2

Hier eröffnen » StZ digital | RSS | Kontakt | Sitemap Suchbegriff eingeben

Solarstrom? Kinderspiel!
MAGE SOLAR bietet Ihnen Solarsysteme als Rundumsorglos-Paket für Projekte jeder Größe. Mehr erfahren

OK

POLITIK
Nachrichten Stuttgart - Region & Land Veranstaltungen Meinung Fotos Videos
Nachrichten > Politik Anzeige Neonazi-Mordserie

Stuttgart (So) 11°C

ANZEIGEN

SERVICE

POLITIK WIRTSCHAFT & FINANZEN PANORAMA SPORT KULTUR WISSEN & COMPUTER REISE SPIELE WETTER ARBEITGEBER-SPECIAL

4,5%p.a. aufs Tagesgeld
Bei komplettem Depotwechsel. Zinssatz für 12 Monate fest. Kostenlose Kontoführung. Jetzt wechseln

Hinweise auf weitere Helfer
dpa, vom 15.11.2011 14:00 Uhr Bild 1 v on 5

Partnervermittlung ab 30!
Starten Sie jetzt die Suche nach Ihrem Traumpartner mit eDarling. Jetzt bei eDarling anmelden

Polizeibericht
Blaulicht aus Stuttgart: 3. März: Verkäuferinnen vermasseln Dieben die Tour Blaulicht aus der Region: 3. März: Fahranfänger kracht in Deggingen gegen Baum Blaulicht aus Stuttgart: 2. März: Mit über 200 Sachen auf der Wildparkstraße unterwegs

Foto: dapd

Tatverdächtiger flüchtig: 69-Jähriger in Stuttgart-Zuffenhausen getötet Nach 15 Jahren: Bankraub in Stuttgart-Mühlhausen vor Aufklärung

Weitere Artikel zum Thema
Rechtsextremismus SPD und CDU für NPDVerbotsverfahren» Brauner Terror Jenaer Nazi-Netzwerk ist noch aktiv» Zwickauer Zelle Geht noch ein Anschlag auf ihr Konto?» Mordserie Polizei nimmt vierten Verdächtigen fest»

Berlin - Die Ermittlungsbehörden haben nach Angaben von SPD-Fraktionsgeschäftsführer Thomas Oppermann Indizien dafür, dass die bisher bekannten Täter der Neonazi-Mordserie nicht alleine handelten. „Es gibt Hinweise auf weitere Helfer“, sagte Oppermann, der auch Vorsitzender des parlamentarischen Gremiums zur Kontrolle der Geheimdienste ist, nach einer Sitzung dieses Organs am Dienstag in Berlin. Er forderte: „Die Helfer der Terroristen müssen ermittelt und hart bestraft werden.“ Das Bundeskriminalamt (BKA) hätte früher die Ermittlungen übernehmen sollen. Die Koordinierungsfunktion des Bundesamtes für Verfassungsschutz müsse verstärkt werden.

Alle Meldungen lesen

B-Klasse Probefahrtaktion

Anzeigen

Jetzt persönlichen Wunschtermin vereinbaren
Lust auf eine Probefahrt mit der neuen B-Klasse? Vereinbaren Sie jetzt Ihren persönlichen Wunschtermin in der Mercedes-Benz Niederlassung Stuttgart.
mehr

Facebook aktivieren

converted by Web2PDFConvert.com

Polizistenmord und Döner-Mordserie Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen »

Oppermann, fordert von den Verfassungsschutzbehörden in Thüringen und Hessen Akteneinsicht in die Ermittlungen über die Neonazi-Morde. Er werde dem Gremium in der nächsten Woche vorschlagen, dass die Akten alle Artikel anzeigen» herbeigezogen würden. „Wir wollen eigenständige Ermittlungen führen“, sagte Oppermann. Er äußerte erhebliche Zweifel an der Rolle von V-Leuten des Verfassungsschutzes. Für ihn sei unbegreiflich, dass V-Leute „auch noch als Scharfmacher in der neonazistischen Szene vom Staat bezahlt werden“. Tatwaffe des Heilbronner Polizistenmords offenbar identifiziert Auch die Rolle eines Mitarbeiters des hessischen Verfassungsschutzes bei einem Mord in Kassel war Thema der Sitzung des Geheimdienstausschusses. Oppermann verwies auf den bisherigen Stand der Ermittlungen, nach dem der Mann kurz vor dem Mord den Tatort - ein Internetcafé - verlassen haben will. Nichts sagen wollte Oppermann zu verschiedenen MedienInformationen, nach denen der Mann noch während des Mords in dem fraglichen Café und insgesamt in der Nähe von sechs Tatorten gewesen sein soll. Dies habe ein Bewegungsprofil der Polizei ergeben. Oppermann teilte mit: „Dieser Mann hat eine offenkundig stark rechte Gesinnung. Er arbeitet im Augenblick bei der Bezirksregierung in Hessen.“

Aktuelle Videos

Unterdessen berichtet die "Heilbronner Stimme", dass die Waffe, mit der die Polizistin Michéle Kiesewetter im April 2007 in Heilbronn erschossen wurde ist, eindeutig identifiziert ist. Die Waffe war im Schutt der ausgebrannten Wohnung des Terror-Trios „Nationalsozialistischer Untergrund“ gefunden worden. Warum die mutmaßlichen Mörder auf zwei Streifenpolizisten schossen und die 22-jährige Kiesewetter töteten, sei nach wie vor unklar.

Bilder der Woche

Viel Lob für DFB- Köln mit Hintergrund: Wer Präsident Optimismus nach ist Wladimir Niersbach Hoffenheim Putin?

Weitere Artikel
Nazimorde der Zwickauer Zelle Nicht alle wollen eine Halit-Straße Nach der Griechenland-Abstimmung „Athen kann nicht zahlen“ Straßenverkehr Bloß nirgendwo anecken Abstimmung über Fiskalpakt Zweidrittel-Mehrheit erforderlich Russland wählt einen Präsidenten Vier Chancenlose gegen Putin

Mehr Politik

Alle Videos »

Nachrichten-Ticker
11:54 Ahmadinedschads Gegner bei Wahl klar auf Siegeskurs » 11:48 FIFA will Kopftücher im Fußball erlauben » 11:30 "Spiegel": Griechenland-"Troika" rechnet mit drittem Hilfspaket »

Kommentare (4)
Kommentare anzeigen Kommentare schreiben

Kommentarregeln

11:27 Bundeswehr setzt Kampfschwimmer gegen Piraten ein » 10:39 Mindestens 15 Tote bei Zugunglück in Südpolen »

Anzeigen Neueste
NOV 06:58 Uhr, geschrieben von Frank Rempfer 16 @Schubart, Hoppenlau

aktualisieren

1 2 3 4 5 6 7 weiter

Foren
Stuttgart & Region » Politik » Neu im Kino »

So ein saudummes Geschwätz. Sie schreiben "Sarrazin's Saat geht auf". Nur mal ein paar Fragen an Sie, es könnten auch beliebig mehr sein: 1. Wann hat die Mordserie begonnen ? 2. Seit wann wird die NPD nicht verboten ? 3. Weshalb sind die Rechten vor allem im Osten so stark und können dort tun und lassen was sie wollen ? 4. Also ist jeder Migrant, von rechtem Terror verfolgt ? 5. Also hat Sarrazin auch gegen Heilbronner Polizisten gehetzt ? 6. Also ist das willkürliche Abziehen und Zusammenschlagen von Mitbürgern in U-Bahnen und U-Bahnhöfen die Schuld von Wem ? Aha, "die Saat des Islam geht auf" ? 7. An den miserablen Zeugnissen und dem Verweigern des Aneignens VERNÜNFTIGER DEUTSCHKENNTNISSE ist vermutlich auch Sarrazin schuld ? 8. Weshalb gibt es dann trotzdem gerade genug Migranten, die unsere Sprache ausgezeichnet sprechen und sich bestens integriert haben ? Nur ein Betriebsunfall oder was ? Oder geht hier die Saat des Westens auf ? Ohne daß ich das Buch von Sarrazin auch nur lesen müsste, ist mir durch die Vorabveröffentlichungen und die hinreichende Diskussion in diversen Medien bekannt, daß Sarrazin den Zusammenhang ganz anderer Problemfelder und zwar durchaus berechtigt in seinem Buch thematisiert. Aber wie so oft, haben die "getroffenen Hunde" angefangen zu kläffen, denn es darf ja nicht sein, was nicht sein kann... Aber der "Klugschxxxx, Hoppenlau" hat nix anderes zu tun, als hier einen vordergründigen Zusammenhang herzustellen. Intelligenz und

GOOGLE-ANZEIGEN

Deutschland Überweisung
Online senden: Zeit und Geld sparen An jede Bank für nur $4.99 überweis www.xoom.com/germany

Abgeordnetenwatch
abgeordnetenwatch.de
converted by Web2PDFConvert.com

als hier einen vordergründigen Zusammenhang herzustellen. Intelligenz und Antizipation sieht anders aus und äussert sich in anderen Sätzen. Kommentar bewerten
NOV 15 0

weil Transparenz Vertrauen schafft

StZ digital
Die gedruckten Ausgaben im Originallay out. Genießen Sie Ihre Stuttgarter Zeitung auch auf dem iPad.
Benutzer ••••••••

16:50 Uhr, geschrieben von Zonen Maik

Rechter Terror: Messerattacke in Passau ? Hausanzündende mörderische Horde in Winterbach ?
Messerattacke in Passau ? Hausanzündende mörderische Horde in Winterbach ? Zu was taugt eigentlich unser Verfassungsschutz ? Er bezahlt noch die Helfershelfer der Verbrecher, in Thüringen mit 200 000.- für V-Mann, der die staatlichen Schnüffler verarscht hat. So blöd waren nicht mal unsere Vopos. Kommentar bewerten
NOV 15 10

Abo bestellen Aktuelle Ausgaben App im App-Store Alle Infos

Abonnement-Prämien
Werben Sie einen Freund als Abonnent der Stuttgarter Zeitung. Für jede Empfehlung erhalten Sie eine Prämie aus unserem Shop.
Jetzt werben!

16:24 Uhr, geschrieben von Schubart, Hoppenlau

Wohnung für Nazis angemietet, Campingfahrzeug für Nazis ausgeliehen
was sollten diese Verdächtigen noch machen, um von der Staatsanwaltschaft als Terroristen zu gelten ? Jeder Sitzblockierer wird erfasst. Aber wer 1,5 kg TNT-Sprengstoff zum "Spass gegen Ausländer" bereithält, bleibt unbehelligt. Ich schäme mich für diesen deutschen Staat, der solche eine Behörde finanziert, die rechts völlig erblindet und taub ist. Wenn diesmal "nur 10 Menschen" getötet wurden, sind es das nächste Mal 80 wie bei dem Naziverbrecher Breivik in Norwegen. Sarrazins übelste Saat geht auf und ins Verbrechen. Kommentar bewerten
9 1 von 2
ANZEIGE

Alle Kommentare anzeigen

Kommentar-Seite

Leonardo Chianti
10 Flaschen Rotwein aus Vinci, dem Geburtsort Leonardos + Spiegelau Dekanter gratis für nur 49€! Mehr Informationen

Ich suche Frauen/Männer im Alter von bis

Pflegeimmobilie kaufen
Kapitalanlage in Wermelskirchen (NRW) mit 6% Bruttorendite. Hier Unterlagen anfordern! Mehr Informationen

PLZ 7 0 Jetzt suchen

Top Geldanlage mit 12 %
Edelholzinvestment: Schlagen Sie Aktien und Gold. Bereits ab 3.900 €! 100 % Steuerfrei! Mehr Informationen

Spontane Idealistin? Innovativer Denker?

Persönlichkeitstyp bestimmen »

nach oben © Stuttgarter Zeitung Nachrichten | Politik | Wirtschaft & Finanzen | Panorama | Sport | Kultur | Wissen & Computer | Reise | Spiele | Wetter | Arbeitgeber-Special Stuttgart - Region & Land | Stuttgart | Stadtbezirke | Region | Stuttgart 21 | Baden-Württemberg | Polizeibericht | Mercedes-Benz Veranstaltungen | Suche | Musik | Literatur | Theater | Ausstellungen | Kino | Clubs | Gastro | Sonstiges Meinung | Foren Fotos | Fotostrecken | Leserfotos | Stuttgarter Nachtleben Videos | Aktuelle Videos | Lokale Videos | VfB Videos | Lifestyle Videos | Kino-Magazin | Stuttgarter Nahaufnahmen ANZEIGEN | Stellenmarkt | Immobilien | KfZ-Markt | Traueranzeigen | Bekanntschaften | Reisemarkt | Prospekte | Anzeige buchen SERVICE | Webservices | Kontakt / Impressum | StZ digital | Leser-Service Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung Twitter | Facebook | Google+

converted by Web2PDFConvert.com