You are on page 1of 1

Computergestützte Statistik - Analyseaufgabe WS 2011/12 Aufgabenstellung: In einem Experiment soll der Einfluss der Übungsform auf das Lernen

einer motorischen Aufgabe untersucht werden. Es werden 60 Probanden im Alter zwischen 20 und 30 Jahren untersucht. Diese werden zufällig auf drei Versuchsgruppen aufgeteilt. Mit allen Versuchspersonen wird ein Vortest durchgeführt (Messung1). Versuchsgruppe 1 übt eine motorische Aufgabe variabel und in randomisierter Reihenfolge, Versuchsgruppe 2 übt monoton und in geblockter Reihenfolge und Versuchsgruppe 3 dient als Kontrollgruppe. Direkt nach der Übungsphase wird ein Nachtest (Messung2) und nach 2 Tagen ein Transfertest (Messung3) durchgeführt. Die Daten werden mit einem motorischen Test (Punktzahl 0-100 Punkte, Intervallkonstanz gegeben) erhoben. Die (fiktiven) Daten dieser Untersuchung finden sie in der Datei datenAnalyseaufgabe.xlsx bzw. datenAnalyseaufgabe.dat. Erstellen Sie ein PDF-Dokument, dass mindestens folgende Inhalte enthält: a. Fragestellung erläutern und angeben der a.i. Hypothesen (gerichtet/ungerichtet?) a.ii. abhängigen und unabhängigen Variablen b. Überprüfung, ob männliche und weibliche Versuchspersonen gleichmäßig über die Gruppen verteilt sind c. Deskriptive Statistik der Daten (Kenngrößen, Tabelle und Grafik) d. Schließende Statistik der Daten einschließlich der entsprechenden Voraussetzungsprüfung und der Maße für die Effektstärke e. Diskussion der Ergebnisse (Interpretation, Empfehlungen)

Neben der PDF-Datei müssen alle dazugehörigen Dateien (SPSS: *.sav, *.spv) abgegeben werden! Abgabe per Hochladen im Stud.IP bis zum 18.03.2012 Viel Erfolg!