In meinen Ferien bin ich nach Chile gefahren. Ich bin da 1 Monat geblieben.

Alle Jahre fliegen wir nach Chile weil meine Mutter von Chile ist, und alle ihre Familie da wohnt. Wir sind in mein Grosseltern Haus geblieben, sie wohnen am Strand. Ich habe viele Sachen gemacht, weil ich viele Freundinen in Chile habe.

Mit meinen freundinen ginge ich jeden Tag am Strand. Dort blieben wir den ganzen Tag. Das war sehr toll weil in diesem Teil von der Strand war alle die Jugend ,deswegen habe ich viele neue Freunde gemacht.

Die Häuser meine Freunde waren am Strand, und alle hatten ein Steg. Das war super weil alle Boote und Kayaks hatten und wir schwimmen immer von Haus zu Haus.

Ich war auch in meine Cousine Haus geblieben, in andere Strand. Dieser Strad hat mir sehr gut gefallen weil in der Mitte von Berge war. Und wenn man am Strand liegt, konnte man die Berge sehen. Meine Cousine hat mir ihre Freunden gestellt und sie waren sehr nett, wir haben auch Kayack gemacht und nach dem Strand gingen wir zu Mittagsessen.

Mit meine Familie habe ich auch Sachen gemacht, wir hatten ein Heireit, die Schwester von meine Mutter verheiratet . Das war sehr schön weil ich mit alle meine Cousine viel Spass gemacht habe. Am Sonntags waren wir immer in Familie, wir hatten Familienessen , oder wir gingen zu ein Club zu essen oder wir zegeln in das Segelboot von mein Opa.

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful