You are on page 1of 1

Zwei-Tage-Retreat in die Stille - eine

Reise zu DeinerQuelle
Reise in die Emotionen/Körperreise/Fortgeschr. Techniken Lassen Sie

Ihren Alltag hinter sich und begeben Sie sich an diesen beiden
inspirierenden Tagen in einen tiefen Heilungsprozess!

Wünschen Sie sich, sich von alten, belastenden Themen auf körperlicher oder seelischer Ebene
tiefgehend zu befreien? Suchen Sie Unterstützung für Ihre Heilung von chronischen oder
anderen schwerwiegenden Erkrankungen? Möchten Sie in Ihre eigene Freiheit und
Selbstheilung gehen? Sie erfahren auf diesem Seminar eine Möglichkeit, in sich selbst die
Lösungen für Ihre Probleme zu finden.
Sie lernen, wie Sie sich mit Ihrer Quelle verbinden. Auf einer Reise in Ihren Körper begegnen
Sie persönlichen Themen auf körperlicher oder seelischer Ebene. Alte Verhaltensmuster und
Blockaden lösen sich in diesem bewußtseinserweiternden Prozeß auf und Sie entwickeln
Verständnis für Ihre Innenwelt.

Entdecken Sie Ihre innere Kraft und aktivieren Sie weitere selbstgewählte lebensfördernde
Fähigkeiten und Qualitäten. Diese können dann ganz natürlich in Ihren Alltag einfließen. Sie
lernen zahlreiche Techniken kennen. Mit großer Achtsamkeit, tiefem Respekt und fundierter
Erfahrung begleite ich Sie auf Ihrem Weg, diese tiefgreifende Reisen kennenzulernen und sich
untereinander in einer kleinen geschützten Gruppe liebevoll in Ihr tiefstes Sein, in Ihre Quelle zu
begleiten

Lernen Sie diese Technik an zwei Tagen und erfahren Sie gleichzeitig bereits in zwei Reisen
positive Veränderungen auf körperlicher und emotionaler Ebene. Entdecken Sie sich selbst neu
und stärken Sie Ihre Selbstheilungskräfte. Zusätzlich werden Sie bei Ihren Prozessen
unterstützt mit verschiedenen Transformationsmethoden der Quantenheilung. Sie erhalten ein
Skript, mit dem Sie das Gelernte weiter anwenden können. Der Workshop ist auf 10 Teilnehmer
beschränkt. Seminarzeiten: Sa/So 10.00 bis ca.18.00

Veränderung auf zellulärer Ebene:
Zellforscher haben entdeckt, dass unser Gedächtnis nicht auf unser Gehirn beschränkt ist, auch
in unseren Zellen sind Erinnerungen an belastende und unverarbeitete Erlebnisse gespeichert.
Jede unterdrückte Emotion, weil sie zu schmerzhaft oder gesellschaftlich nicht erwünscht war,
wurde im Körpergedächtnis gespeichert. In unserer Kindheit war es oft eine wichtige Strategie,
denn unser Überleben hing davon ab. Das Unterdrücken des gespeicherten Schmerzes
verbraucht aber einen großen Teil unserer Lebensenergie. Mit der Seelenreise suchen wir diese
Erinnerungen auf, um sie zu befreien, eine Veränderung auf Zellebene zu ermöglichen und die
Lebensenergie wieder freizusetzen.