Thë Lögïcäl Cönstrüctïön Öf Thïs Wörld

Mätthëw Lëë Knöwlës Sëptëmbër 2012

[all German translator footnotes extracted from Rudolf Carnap’s The Logical Structure of The World and Pseudoproblems in Philosophy]

Gegenstandstheorie Aussage Assagefunktion Staat Gebilde Gegendstandszeichen Repräsintered Vorstellung Substantialisierung Gegenstandstheoretisch das Geistige Stufenformen Kennzeichen erkenntnismässig sachlich Sachverhaltsangabe Physikalische Welt Wesensprobleme inhaltlicher Sinn Ähnlichkeit Bearbeitung Erkenntnis Vorstellungen Wesenbeziehung geistige Gegenstände Geisteswissenschaften

Strukturwissenschaft ungesättigte Zeichen physisch sinnesphänomenologisch physikalische Gegenstände Beziehung Relation Relationszahl Sein und Gelten Seinsarten vergegenständlicht Wertverlauf Vorstellung formal-logische Form sachlich Sachverhaltskriterium sachverhalt Kennzeichen der vorstellungsmässige Sinn begriffserklärung das Fremdpsychische “Bestimmung” der Realitäten aus anderen Realitäten oder aus dem Gegebenen Realisierung Realsetzung Ausdrucksbewegungen

Geschlossene Gesetzmässigkeit in das eine gesetzmässige Gesamtgeschehen des Geforderten Grundrelationen Potentialverteilung Allgemeinpsychisch Urphänomen Ich-Bezogenheit Erkenntnis Relation “Relationsbeschreibung” Grundbeziehungen Ähnlichkeitskreise sinnesphänomenal Teilähnlichkeitsrelation inhaltlich bestimmt Grundrelationen Ordnungssetzungen “Grundbeziehung” Sachverhaltssprache in allen Bestimmungsstücken das Gebiet der Gefühle Qualitätskörper Grundbeziehung Teilrelation

Überdeckungszerschneidungen Anschauung “Abstraktionsklassen” Erkenntnisaufbau überbestimmt Gegenstandstheorie Gefüge Vorstellungen Sprache einer fictive Konstruktion konstruktiv Gegenstandsbildung Verarbeitung Verarbeitetes hoher Stufe Beziehungssinn Rückübertragung Festsetzungen Stabilitätsformen Substantialisierung Relationszahlen Ableitungsrelation Realtheorie Realbegriffe Unterlage Zuschreibung Ordnungsgefüge

Ausblickpunkt Zustandsgleichheit Ablaufsgleichheit physikalische Zustandsgrössen physikalisch Zustandsgesetze Ablaufsgesetze Angabe inhaltlich übertragbar Staat Wertgefühl Beziehungssinn Grundsetzung Wesensprobleme ein Allgemeines wirklichkeitsartig Erkenntnissynthese Wirklichkeitssetzung Dingzustände Ordnungsnachbarschaft Ur-Sachverhalte Ur-Sachverhalt Selbstbesinnung

Zustandsgesetz Ablaufgesetz Nachbarschaftsgesetz Zustandsgrössen physikalisch physikalisch Geltungsbereich Relation wirklich real Festsetzung Begriffszeichen Begriffsworte Festellung Erkenntnis Erkenntnisse Setzungen Voraussetzungen Gefühlskomplex Vorstellung Bearbeitung vereinheitlichen Vorstellungsablauf

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful