Karin Gorber

Fisch rein, Deckel drauf, fertig!
Meine Rezepte
Copyright © 2004 www.zanzig.com

mit Garnelen · Zitronenhuhn · Falsche Trüffel mit Spaghettini · Lammragout Seehecht · Fenchel-Kartoffel-Auflauf mit Scampi · Fisch auf Fenchelgemüse · G nensauce · Toskanischer Filettopf · Perlhuhn · Schweinebraten für 6 gute Esser ahn · Böhmischer Apfelstrudel · Hühnerfilet mit Gurkendip · Petra-Pasta-Reze www.zanzig.com 1

Inhalt

Fr. Maazel Huhn Pasta mit Garnelen Falsche Trüffel mit Spaghettini Heilbutt Asiatisch Quiche mit Spinat Überbackenes Kabeljaufilet mit Tomatensauce Quiche Lorraine Knurrhahn Lammragout mit Steckrüben Rosenkohlauflauf Seehecht Schweinefilet Thunfisch
Copyright © 2004 www.zanzig.com

6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21

Fenchel-Kartoffel-Auflauf mit Scampi

Paprika-Auberginen-Auflauf m. Tomaten u. Schweinefleisch 22 Fisch-Lauch-Pfanne Fisch auf Fenchelgemüse Pasta mit grünem Spargel und Thunfisch Grobe Bratwurst 2 23 24 25 26

Seeteufel - Lotte Gemüsesalat Griechische Vorspeise Wok – Thailändisch Garnelen mit Zitronensauce Pasta alla Greco Tafelspitz – griechisch Griechische Vorspeise Nachspeise Zitronenhuhn Kartoffelgratin mit Entenbrust Kartoffelmuffins Entenbrust Linsensuppe Toskanischer Filettopf Wirsing-Puffer Quiche mediterrane Quiche mit Spinat
Copyright © 2004 www.zanzig.com

27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 3

Gemüse-Auflauf Perlhuhn Hefeteig Sugo für Penne Pesto Gefüllte Paprika

com 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 4 Nudelsalat Heringssalat Paprikasalat Böhmischer Apfelstrudel Fleisch mit Fenchel Rotbarsch .zanzig.Pasta mit Auberginen Trittata Wammerl-Kuchen Nachspeise Schweinebraten Pasta mit Wodka flambiert Käse-Wirsing-Rouladen Gemüsesalat Putenbraten mit Gemüse Gefüllter Truthahn Enten-Füllung Überbackene Muscheln Reh Auflauf 1 Auflauf 2 Auflauf 3 Zucchini-Curry-Suppe Artischocken mit verschiedenen Dips Copyright © 2004 www.

Kartoffelsalat Hühnerbrust mit Spinat Champignons Gebratene Zucchini und Auberginen Auberginenmus Penne mit Broccoli Linsensuppe mit Spinat Schneewittchenkuchen Pasta mit Scampi Hühnerfilet mit Gurkendip Pasta mit Fisch Entenbrust auf Mango-Reis Lammsteak in Currysauce Käse-Toast Thunfisch-Curry Petra-Pasta-Rezepte mit Thunfisch Schiffsessen Zander Copyright © 2004 www.com 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 Pastasalat mit Räucherlachs und Dill 5 .zanzig.

Beilage 1 ½ Baguette Copyright © 2004 www. Ingwerscheiben. viel Dill. viel Olivenöl. Salz. Fenchel 4 Stangen Lauch 1 Mango 1 Zitrone 2 Stück Ingwer Stück Wildlachs in Form geben. ca. Weißwein.zanzig. 220°. Lauch (sehr dünn). Fenchelstücke dazugeben. Maazel (für 4-5 Personen) 1 ganzer Lachs 3 gr. Mango in Scheiben geschnitten. 55 Min.Fr. dünne Zitronen.com 6 . Pfeffer.

Thymian. Rosmarin und Majoran Zubereitung: Huhn in Auflaufform geben. Beilage: Baguette Copyright © 2004 www. dazugeben.com 7 . Thymian 1 Prise Piment (Nelkenpfeffer) Salz und Pfeffer alles verrühren und das Huhn damit einreiben (draufkleistern) Innen: Petersilie. 220°. 30 Min.Huhn Vorbereitung: Huhn außen und innen mit viel Zitronensaft beträufeln Marinade: 2 TL grober Senf 2 TL Ahornsirup 2 TL Ingwerpulver 1 TL getr. kleingeschnittene Schalotten und Äpfel dazu.zanzig. dann wenden Cranberry mit Zucker und Wasser kochen.

Pasta mit Garnelen
Spaghettini kochen Zucchinistifte in Öl andünsten, Knoblauch, kleingeschn. Peperoni, Rosmarinzweig dazu. Mit viel Weißwein ablöschen. Instant-Hühnerbrühe dazu. Spaghettini in die Pfanne und entdarmte Garnelen und heißes Wasser dazu. Einige Minuten kochen lassen, bis die Garnelen gut sind. Auf dem Teller noch sehr gutes Olivenöl dazu.

Copyright © 2004 www.zanzig.com

8

Falsche Trüffel mit Spaghettini
Butter und Öl schmelzen. Champignons ganz dünn gehobelt, nur kurz in Butter schwenken. Salz, Pfeffer und Parmesan darüber.

Copyright © 2004 www.zanzig.com

9

Heilbutt
Stück Heilbutt auf Alufolie (glänzend innen), Öl drauf, Ingwer, Knoblauch, Chili, kl. Tomaten, schwarze Oliven, Kräuter alles zusammen in eine Form und in den Ofen geben. 20 Min. fertige Rosmarinkartoffeln dazulegen, aus der Folie essen

Copyright © 2004 www.zanzig.com

10

Stiele abschneiden und in Scheiben schneiden (4 Stück). 1 rote und grüne Peperoni darübergeben. 2 EL Essig. 2 EL Zucker. 2 EL Sojasauce. Handvoll Sojasprossen und Eissalat. rote und grüne Paprika. Schweinefilet im Wok braten. Karotten. Pilze dazu. Zwiebeln. 2 ELFischsoße.zanzig. Ananaswürfel Copyright © 2004 www.com 11 .Asiatisch Shitake einweichen.

Pfeffer In der Pfanne dünsten. 30 Min. ca. nochmals kühl stellen.Quiche mit Spinat Teig: 150 g Mehl 100 g Butter 150 g Sahnequark 1 Prise Salz Schnell zu Teig verarbeiten. Dann Belag verteilen. mit Gabel einstechen. 12 .com 1 Sahne Salz und Pfeffer Zubereitung: Teig in Form geben. bis alle Flüssigkeit verdampft ist Guß: 3 Eier Copyright © 2004 www.zanzig. Salz. Guß verquirlen und darübergießen 200°. kalt stellen Belag: 300 g Spinat 150 g Champignons Kräuter.

trocknen. Basilikum Beilage: Butterkartoffeln 13 . Pfeffer. Sardellenpaste.com Creme fraiche dazu. Parmesan 1 große Dose Tomaten Salz.zanzig. Fisch damit bestreichen Tomaten und Flüssigkeit in eine Form geben. würzen. Paniermehl und Käse verrühren.Überbackenes Kabeljaufilet mit Tomatensauce 4 Stück Kabeljau (300 g) 1 EL Zitronensaft 3 EL Öl 1 EL Sardellenpaste 2 EL Paniermehl 40 g ger. garen Copyright © 2004 www. 20 Min. säuern Öl. Fisch reinlegen und gehacktes Basilikum dazu. 200°. abschmecken. Basilikum 2 EL Creme fraiche Fischfilet waschen.

mehlieren. 2 Std. Salzen. Wammerl in Würfel schneiden. Milch. Alles auf dem Teig verteilen. Zwiebel andünsten. ausschwitzen. abschmecken. ca. geriebenen Käse dazu und drübergießen 190°. kalt stellen. Pfeffer. Sahne. mit Gabel einstechen. Quicheform ausbuttern.zanzig. pfeffern. Lauch (in Ringen) dazu. auch kalt stellen. 40 g Parmesan 125 ml Milch 125 ml Sahne 2 Eier 2 Eigelb (oder 1) Salz. in Folie. Füllung für 1 Form: 200 g Zwiebeln 100 g Lauch 200 g Wammerl 40 g Appenzeller Copyright © 2004 www. Prise Muskat 14 . 35 Min. etwas am Rand hochdrücken.Quiche Lorraine Teig für 2 Formen à 24 cm: 250 g Mehl 125 g weiche Butter 1 Eigelb 4 EL kaltes Wasser Prise Salz und Zucker Teig schnell verkneten. Eier gut verquirlen. Cayennepfeffer.com Zubereitung: Hälfte des Teiges in Form geben.

Beilage: Baguette Copyright © 2004 www. Deckel drauf. fertig 20 Min.zanzig.Knurrhahn Zubereitung: Knurrhahn.com 15 . Gräten abschneiden. Fisch rein. Dose Tomaten dazu (groß) alle Kräuter dazu. in einen Topf geben. 2 große Zwiebeln und mehrere Knoblauchzehen andünsten.

Thymian Lammfleisch waschen.zanzig.com Beilage: Petersilienkartoffeln 16 . grob würfeln Zwiebeln anbraten Steckrübe dazu und Brühe ca. in Stücke schneiden.Lammragout mit Steckrüben 600 g Lammfleisch (Keule) 1 EL Butterschmalz 1 kl. abschmecken Copyright © 2004 www. trocknen. Pfeffer. in heißem Fett stark anbraten Steckrübe schälen. 15 Min. waschen. Steckrübe (800 g) 2 Zwiebeln ½ l Gemüsebrühe 1 Creme fraiche 2 EL Soßenbinder Salz. binden. weitergaren Creme fraiche dazu. garen Fleisch dazu und 10 Min.

35 Min.Rosenkohlauflauf 50 g 4-Korn-Getreide 150 ml Gemüse-Hefebrühe 500 g Kartoffeln 150 g Champignons 750 g Rosenkohl Zwiebel 50 g Radieschensprossen Muskat 4 Eier 1 Sahne Dickmilch (10%. 30 Min. (evtl. pellen. in Viertel schneiden Champignons putzen Rosenkohl in Salzwasser 8–10 Min. ca. Champignons rein. quellen. 175 g) 4 EL Sahne Petersilie 100 g Gouda Getreide in Brühe kochen.zanzig. Sprossen waschen Alles in Auflaufform rein 220°. abdecken) 17 Copyright © 2004 www. kochen Zwiebeln dünsten. kochen. 2–3 Min. auf Sieb abtropfen lassen Kartoffeln in Schale 20 Min.com .

Seehecht Kleine Seehechte auf Gitter in Wok legen. Deckel drauf. Chili. 2 Löffel Fisch“sud” ohne oder wenig Öl. Knoblauch. schütteln = Soße *** 2 l Wasser und 50 g Meersalz Fischstücke ca. 3 Min. dazu (Deckel zu) Copyright © 2004 www. Kräuter. ca. 5 Min. Petersilie pürieren) dazu. Lorbeerblatt. *** 3 cm Öl in Topf. dicke Fischstücke hinein ca.zanzig. Kräuter (evtl. Pfeffer. 3 Min. Zitronensaft gleiche Menge. gleiche Menge Zitronensaft. (wenn alles weiß ist) Soße (kalt): Öl.com 18 . Salz. unten Wasser rein.

zanzig. Rosmarin (kl. einwickeln in Parmaschinken Kräftig anbraten.com 19 .Schweinefilet Schweinefilet in große Stücke schneiden. Sahne dazu Copyright © 2004 www. geschnitten) darüber verteilen und Pfeffer. mit Weißwein ablöschen. einreibem mit mildem Senf.

Thunfisch Frühlingszwiebeln kleinhacken. erst kräftig Achtung: Honig wird leicht dunkel! Auf heißem Teller warmstellen Marinade erwärmen und darübergießen Beilage: Baguette oder kleine Kartoffeln Copyright © 2004 www.com 20 .zanzig. Marinade: 2 EL Honig 4 EL Balsamico 6 EL Sojasauce 4 EL Sesamöl 1 TL ger. 1 Std. Koriander 1 TL Chilipaste Thunfisch rausnehmen. anbraten. Ingwer reiben und zusammen mit der Marinade über den Thunfisch geben ca.

waschen. trocknen Copyright © 2004 www.zanzig. 250° ca. Dann: 200° ca. 400 g) 1 Schlagsahne 1 Creme fraiche 50 g Parmesan Fenchel in Viertel in Scheiben schneiden. Darm entfernen. Sahne und Creme fraîche darüber schütten Vorgeh. 20 Min. dazu Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden Scampis aus der Schale nehmen. 20 Min.com alles in Form geben. 21 . den Rücken einritzen. Brühe dazu Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und die letzten 2 Min.Fenchel-Kartoffel-Auflauf mit Scampi 2 Fenchel 30 g Sanella 6 EL Gemüse-Hefebrühe (100 ml) 2 Lauchzwiebeln 500 g Kartoffeln 8 rohe Scampis (ca. kurz dünsten.

Knoblauch 50 g Parmesan 25 g Paniermehl Zwiebeln in 2 EL Öl dünsten. Tomaten dazu: 20 Min.zanzig. Creme fraîche verrühren und mit Parmesan und Paniermehl darübergeben Vorgeh. würzen Eier. Herd: 200 ° 40 Min. garen Kräuter darüber Copyright © 2004 www. Thymian. Pfeffer 2 Eier 200 g Creme fraiche Majoran. Paprika andünsten.Paprika-Auberginen-Auflauf mit Tomaten und Schweinefleisch 400 g Tomaten 100 g Zwiebeln 2 EL Öl jeweils 750 g rote und gelbe Paprika 750 g Auberginen 40 g Margarine 5 EL Gemüse-Hefebrühe (Instant) 250 g Schweinenacken Salz. Brühe dazu: 10 Min. Auberginen anbraten Fleisch in Stücke schneiden Alles in Form geben.com 22 .

Zitronensaft darüber Lauch waschen. würzen 5 Min. Seelachs) 4 Filets 2 EL Zitronensaft 600 g Lauch 40 g Sanella 200 g saure Sahne 2 EL Senf Salz. in Fett andünsten Filet dazu. Vorsichtig mischen: offen 6 Min. Kabeljau. Pfeffer Filets in Stücke schneiden.com 23 .zanzig. zugedeckt bei schwach-mittlerer Hitze dünsten Saure Sahne mit Senf verrühren und über den Fisch gießen. in Ringe schneiden. schmoren Beilage: Petersilienkartoffeln Copyright © 2004 www.Fisch-Lauch-Pfanne (Schell.

kurz weiterdünsten Fischscheiben (4) auf das Gemüse legen 20 Min. Kabeljau. Petersilienwurzel) 30 g Sanella ¼ l Gemüsebrühe Pfeffer Fisch waschen. ebenso das Suppengemüse In Sanella andünsten. in feine Streifen schneiden. zugedeckt bei schwacher Hitze gar ziehen Fenchelgrün und Pfeffer darüber Copyright © 2004 www.com Beilage: Püree 24 . halbieren. trocknen. Brühe dazu. Sellerie. Lauch.zanzig. Rotbarsch) – für 4 Personen – 500 g Rotbarsch Zitronensaft Salz 600 g Fenchel 200 g Suppengemüse (Karotten.Fisch auf Fenchelgemüse (Seelachs. Zitronensaft und etwas Salz darüber Fenchel putzen.

Mit Penne mischen Copyright © 2004 www.com 25 . Salz und Pfeffer dazu. mit einem ganzen. köcheln Thunfisch (aus der Dose). Becher Sahne. zerdrückten Knoblauch anbraten. Mit Tasse Gemüsebrühe aufgießen 6 Min.zanzig.Pasta mit grünem Spargel und Thunfisch Penne kochen Grünen Spargel in Stücke schneiden. roter Chili.

Mehlschwitze. Becher Sahne. Salz.Grobe Bratwurst Grobe Bratwurst in Kugeln drücken. köcheln lassen. mit Wasser aufgießen. Petersilie.com 26 .zanzig. Klöpse dazu Beilage: Baguette Copyright © 2004 www. Pfeffer. anbraten. 2 EL Senf.

Sahne mit Oregano.Lotte Vorbereitung: Fisch in Öl mit Thymian und Rosmarin marinieren: 1–2 Tage Zubereitung: Fisch in Stücke schneiden und in sehr heißer Pfanne rundherum anbraten.zanzig. Rosmarin und schwarze Oliven dazu. viel Knoblauch (in Scheiben). Thymian und Rosmarin dazu. Copyright © 2004 www. Kartoffeln auf Blech mit Olivenöl.Seeteufel .com 27 . Schalotten.

kochen und abkühlen lassen Zucchini in dünne Scheiben schneiden.Gemüsesalat (evtl.zanzig. kalt stellen Copyright © 2004 www. Zitronensaft dazu. zum Seeteufel dazu) Grüne Bohnen 8 Min. Sauce: 8 EL Olivenöl 3 EL Sherryessig 3 EL Balsamico Rote Zwiebeln Kapern Salz und Pfeffer 2 Std.com 28 .

zanzig. Gorgonzola und Mascarpone mischen Bemehlte Auberginenscheiben anbraten. mit Küchenpapier abtropfen auf Teller anrichten und Bohnen dazu Copyright © 2004 www.com 29 .Griechische Vorspeise Vorbereitung: Weiße Bohnen über Nacht einweichen Zubereitung: Bohnen 1 Std. abgießen. Rosmarin. kochen. mit Olivenöl. Salbei.

1½ TL brauner Zucker. Copyright © 2004 www.com 30 . dann Rinderfilet oder Hühnerfleisch (auch klein geschnitten). 1 EL Currypaste dazu und grobgeschnittene Zwiebeln. frischen Koriander und frische Litschis dazu. evtl. Brühe. evtl. klein geschnittene Kartoffeln. Wenn fertig. noch mehr Kokosmilch dazu. Angewärmte Kokosmilch dazu: 3–4 Min. Frühlingszwiebeln lang schneiden.Wok – Thailändisch Knoblauch anbraten. köcheln lassen 2 TL Tamarinde.zanzig.

Zutaten dazu Garnelen 1 Std.zanzig.Garnelen mit Zitronensauce Sauce: 1 Knoblauch 1 Peperoni 4 Stiele Basilikum 1 Rosmarin 2 Oregano 4 EL Öl 1 EL Worcestersauce 1 TL Senf Cayennepfeffer Salz Saft einer Limette Zubereitung: Knoblauch und Peperoni dünsten restl.com grillen 31 . marinieren Copyright © 2004 www.

com 32 . Copyright © 2004 www.zanzig.Pasta alla Greco Penne kochen Sugo: frischer Oregano Basilikum klein geschnitten rote Zwiebel Kapern gehackt Knoblauch Peperoni helle Oliven zerkleinert mit reichlich Olivenöl vermischen Fetakäse würfeln und zusammen mit dem Sugo über die Penne geben.

zanzig. Pfeffer mit Suppe verrühren evtl.com 33 . Lauch. Saft von 1 Zitrone. Stücke kochen und zum Tafelspitz geben. Zitronensaft und Olivenöl mischen und übers Fleisch gießen Copyright © 2004 www.Tafelspitz – griechisch Tafelspitz mit Suppenhuhn und Gemüse (Karotten. Reis in die Suppe Gemüse al dente in gr. Zwiebeln. Sellerie) 1½ Std. Sauce: Senf. kochen Tafelspitz rausnehmen und warmhalten Gemüse rausnehmen Huhn für anderes Gericht verwenden Gemüsebrühe als Suppe: abkühlen lassen 4 rohe Eier.

für ca. mit Ouzo ablöschen.Griechische Vorspeise Tomatensauce wie üblich. 5 Min. daraufgeben und im Ofen überbacken. Fetakäse in Würfeln schneiden. dann in ofenfeste Form geben. Lauchzwiebeln mit Thymian und Knoblauch anrösten.com 34 .zanzig. dann auch mit in den Ofen. auch in den Ofen Beilage: Baguette Copyright © 2004 www. Köcheln lassen. Garnelen in viel Öl sehr kurz anbraten.

Pistazien Copyright © 2004 www.Nachspeise In der Pfanne 150 g Zucker und 3 EL Wasser auflösen. Messerspitze Cayennepfeffer und abger. Vanilleeiskugeln.com 35 . Orangenschale sowie ganze Erdbeeren dazu. Sauce darüber und geschn.zanzig. ½ Orangensaft dazu einige Minuten einköcheln lassen 5 EL Grand Manier.

com 36 . Auch auf das Backblech legen. Grobe Zwiebelwürfel dazu Knoblauchzehe Thymian und Basilikum Schafskäse (zerbröckelt) und Oliven darüber Copyright © 2004 www.zanzig.Zitronenhuhn (Siggi) Hühnerschenkel mit Salz und Pfeffer auf ein eingefettetes Backblech legen. Salz und Pfeffer durchmischen. Kartoffeln vierteln. Olivenöl. mit einem Gemisch aus Zitronensaft (4 Zitronen).

mit Muskat würzen. Sauce: 150 ml Schlagsahne 150 ml Milch 60 g ger. mit Tabasco). Emmenthaler alles zusammen über die Kartoffeln gießen Umluft 200 ° ca. Entenbrust: auf der Fettseite 1 cm breit einschneiden. pfeffern.zanzig. Orangensaft. 20 Min. Entenbrust in Scheiben schneiden und servieren Copyright © 2004 www. binden. braten und immer wieder wenden. salzen. rausnehmen. ruhen Fett weggießen. Sojasauce. in gefettete Form legen.com 37 . auflösen mit Brühe. in Alufolie einpacken 10 Min. salzen und pfeffern. auf dieser Seite scharf anbraten. würzen (evtl. ca.Kartoffelgratin mit Entenbrust Kartoffeln mit Gurkenhobel in Scheiben schneiden. 45 Min.

die Hälfte Kräuter und gebr.com 38 . in kl. 35–40 Min. 2 Min. weich kochen Zwiebeln schneiden Paprika in 3 cm lange Streifen schneiden 50 g Gemüse abwiegen und fein würfeln Öl erhitzen und Gemüse ca. Backpulver. Parmesan 50 g Mehl 1 Messerspitze Backpulver Kartoffeln schälen. Stücke schneiden 20 Min.zanzig. Kartoffeln zerdrücken mit Eigelb verrühren Käse.Kartoffelmuffins 300 g mehlige Kartoffeln Salz 1 Zwiebel 2 rote Paprika 1 gelbe Paprika 3 EL Öl Pfeffer 3 Stiele Thymian 3x Oregano 3x Petersilie 2 Eier 40 g ger. braten Salzen und Pfeffern Kräuter fein hacken. 180° ca. Mehl. unerheben. Die andere Hälfte Gemüse und Kräuter 5 Min. würzen in Muffinförmchen geben bei ca. Eier trennen. Paprika dazugeben Eiweiß mit Salz schlagen. braten und auf die fertigen Muffins verteilen Copyright © 2004 www.

Entenbrust Entenbrust in dünne Schneiden schneiden. anbraten Zwiebeln.zanzig.com 39 . Karotten. Orangensaft. Reiswein. Honig. Zimt und 2 EL Sojasauce dazu geben Copyright © 2004 www. Ingwer.

com 40 .Linsensuppe 120 g grüne Berglinsen 2 Knoblauchzehen 1 kl. Champignonköpfe in feine Würfel schneiden und mit Schnittlauch dazugeben.zanzig. braten (evtl. Evtl. Knoblauch fein schneiden. mit Mehl bestäuben. mit Wein. Brühe und Essig ablöschen 15 Min. Steckrübe (80-100) 4 gr. weiterköcheln Steckrüben dazugeben weitere 20 Min. pfeffern Nach 15 Min. mit Krustentieren verfeinern! Copyright © 2004 www. Steckrüben in ½ cm große Würfel schneiden Linsen in Butter anschwitzen. mit Wasser verdünnen) 2–3 Schöpfer passieren und wieder etwas dazutun. salzen.2 l Weißwein 1 EL Mehl 20 g Butter Linsen waschen. Champignons 1 Bund Schnittlauch 2 cl Sherry-Essig ½ l Gemüse oder Fleischbrühe 0.

Toskanischer Filettopf
Sauce: Topf mit Sahne (2x) erwärmen, würzen Tomatenpüree, Ketchup, Tomatenmark, viel Cayenne-Pfeffer, Chili, Pfeffer, Salz, Knoblauch, Paprika, Thymian, Rosmarin und Basilikum dazu. köcheln lassen Schweinefilet in Stücke schneiden, mit Speck ummanteln nebeneinander in Form legen Sauce dazugeben, Butterflöckchen und Semmelbrösel darüber 220 ° 40 Min. braten Beilage: Brot, Pilawa

Copyright © 2004 www.zanzig.com

41

Wirsing-Puffer
Wirsing schneiden, blanchieren 2 Min. Teig: 4 gestr. EL Mehl 125 ml Milch 1 Ei Salz Muskat viel Cayenne-Pfeffer Knoblauch Petersilie alles mischen Wirsing dazu In einer Pfanne Speckwürfel auslassen, Wirsing darauf und auf beiden Seiten anbraten
Copyright © 2004 www.zanzig.com

42

Quiche mediterrane
Teig: 250 g Mehl 2 Eier 1 EL Joghurt 70 ml Olivenöl etwas Zucker Hefe Füllung: Teig in Kuchenform auslegen Tomatenscheiben darauf Artischokenherzen dazwischen Auberginenscheiben drüber schwarze Oliven halbieren sehr viele Basilikumblätter Kapern Sauce:
Copyright © 2004 www.zanzig.com

1 Becher Sahne 1 Ei Salz Sauce verquirlen und darübergießen bei 170° 40–50 Min.

43

com 3 Eier 1 Sahne Salz. Pfeffer In der Pfanne dünsten bis alle Flüssigkeit verdampft ist Sauce: Copyright © 2004 www.Quiche mit Spinat Teig: 150 g Mehl 100 g Butter 150 g Sahnequark Prise Salz Schnell zu Teig verarbeiten und anschließend kalt stellen Belag: 300 g Spinat 150 g Champignons Kräuter Salz.zanzig. Sauce verquirlen und darübergießen bei 200° ca. nochmals kühl stellen Belag verteilen. 44 . 30 Min. mit Gabel einstechen. Pfeffer Teig in Form geben.

Pellkartoffeln 150 g Wammerl Sauce: 1 Becher Schlagsahne 3 Eier Salz. Gouda Karotten 5 Min.com bei 200° ca. Copyright © 2004 www. Pfeffer 1x Basilikum 50 ger. in gesalzenem Wasser vorkochen Wammerl anbraten Mit restl.zanzig. 45 .Gemüse-Auflauf 375 g Karotten 1x Lauchzwiebeln 1 Zucchini 500 g gek. 30 Min. Gemüse in From geben. Sauce darüber.

in den Herd alle 10 Min.com 46 .zanzig. mit Wasser begießen wenn fertig.Perlhuhn Zubereitung: Speckscheiben anrösten Perlhuhn mit Frischkäse und Pfeffer füllen zunähen Huhn im Drahttopf (?). mit Cognac begießen (erst erwärmen!) Huhn rausnehmen Sauce: saure Sahne Morcheln (vorher in Milch und Wasser eingeweicht und dann gedünstet) Copyright © 2004 www.

zanzig.com 47 . Kümmel dazu kalt werden lassen 150 g Wammerl 1 Joghurt 1 Becher saure Sahne 6 EL ger. gehen lassen Copyright © 2004 www. Emmenthaler bei 170° 30 Min.Hefeteig 750 g Zwiebeln 25 Min. in Butter dünsten. Salz. Pfeffer.

com 48 . ger.Sugo für Penne Zubereitung: Rote Zwiebeln und Knoblauch in Öl dünsten. 1 Dose nur Tomaten und Orangenschale dazu 10 Min. dünsten Schale herausnehmen. Orangenschale dazu Copyright © 2004 www. Fenchel schmoren. Tomaten mit Flüssigkeit.zanzig.

zanzig.Pesto Petersilie Basilikum schwarze und grüne Oliven Kapern Olivenöl mischen.com 49 . nicht zu fein Copyright © 2004 www.

Kräutersalz und Reis mitdünsten Wasser und Tomatensaft dazu Paprika schichtweise mit dem Reis-Gemüse-Gemisch und Schafskäse füllen bei 180° 40 Min. Austernpilze.com 50 .zanzig. klein geschnittene Auberginen mitdünsten Das Innere der Paprika mit Tomaten dazu – nicht zu klein machen! Chilischoten zerstampfen und mit Muskat. in den Ofen in eine mit Öl und Wasser gefüllte Auflaufform In einer Pfanne Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten. Pfeffer. in den Backofen Copyright © 2004 www.Gefüllte Paprika Vorbereitung: Rote Paprika waschen und aufschneiden für 20–30 Min.

zanzig.Pasta mit Auberginen Auberginen teilweise schälen anbraten Koriander und getr.com 51 . Chili zerstampfen dazugeben Dose Tomaten und in Scheiben geschnittene schwarze Oliven mit einem Schuß Rotweinessig. Salz und Pfeffer dazu Spaghetti kochen und mit Soße mischen Copyright © 2004 www.

zanzig. Gemüse darüber sowie den Rest Sahne dazu bei 200° 30 Min. in den Ofen Copyright © 2004 www.Trittata 5 Eier schlagen ¼ l Sahne.com 52 . Pfeffer und Salz mit den Eier vermischen Zucchini in dünne Scheiben schneiden und mit Zwiebeln andünsten. Muskat. Viel Parmesan zur Flüssigkeit geben und anschließend in die Form geben. Form ausbuttern.

com Wammerwürfel Paprika Pfeffer 53 . darüber: 250 ml Sahne 150 ml Sauerrahm 2 EL Creme fraiche 2 Eier sehr viel Petersilie Copyright © 2004 www.zanzig.Wammerl-Kuchen Teig: 180 ml Milch ½ Hefe 1 TL Zucker 375 g Mehl ½ TL Salz 50 g Butter 50 g Schweineschmalz Teig aufs Blech.

Bisquits am Boden damit beträufeln 2 Gläser Kirschen abtropfen 1 kg Quark (40%) 2 x Creme fraîche (30%) 2 Gläser Kirschwasser 4 TL Zucker Alles verrühren. andere auf den Boden legen.zanzig. Zucker mit Kirschwasser auflösen.com 54 . Kirschen untermischen.Nachspeise Tortenring mit Honig einpinseln halbierte Bisquits draufkleben. In die Form geben und kühl stellen (10 Std.) Copyright © 2004 www.

com 55 .Schweinebraten (für 6 gute Esser) 1.Knochen Schwarte einschneiden 2 Min. davon mit geschlossenem Deckel) Wein dazu Gemüse rausnehmen Soße binden Fleisch erst ruhen lassen. mit Thymian und Majoran einreiben in Topf geben ¼ l Brühe dazu und in den Backofen geben Knochen und Wammerl nach dem Anbraten auch dazu Suppengemüse dazu ca. in viel kochendes Wasser reinlegen.6 kg Schweineschulter 0. 2½ Std. rundherum anbraten Wammerl auch mit anbraten Knoblauch in Braten geben.5 kg Wammerl . Knoblauchspitzen schneiden. dann aufschneiden Beilage: Blaukraut (2 Gläser) und Kartoffeklöße (2 Packungen) Copyright © 2004 www. anschließend abtrocknen. pfeffern. schmoren (1 Std.zanzig.

in feine Streifen geschnitten frische Tomaten viel (!) Zucker Creme fraîche Petersilie großer Löffel Wodka erwärmen und anzünden Pasta: Salzwasser mit Brühe. Thymian usw..Pasta mit Wodka flambiert Sugo: In der Pfanne Olivenöl erhitzen und sehr viele. scharfe Salami. kochen Tagliatelle dazu abgießen und Öl darüber mit Sugo mischen Copyright © 2004 www. Olivenöl erhitzen Kräuterbund: Liebstöckel.com 56 .zanzig. fein geschnittene Zwiebeln andünsten Thymian Wacholderbeeren ital.

überbacken. 57 . Knödel rein Copyright © 2004 www.Käse-Wirsing-Rouladen Altes Brot klein würfeln 100 ml Milch darüber Zwiebel dünsten.com bei geschlossenem Deckel 15 Min. blanchieren Gemisch darin einwickeln In einem Topf Butter erwärmen und Zwiebelringe andünsten Gemüsebrühe dazu. Kresse darüber und servieren. Stange Lauch dazu Rührei 1 leicht stocken und mit 1 rohen Ei zum Brot dazugeben 70 g Gorgonzola 30 g Scheiblettenkäse Zwiebel Lauch alles zusammenmischen Große Wirsingblätter 2 Min. kochen Dann viel Parmesan darübergeben und 1 Min.zanzig.

dann abgekühlten Spargel vor dem Servieren Brunnenkresse drüber streuen Copyright © 2004 www. in Salzwasser Köpfe nur 2 Min. Brunnenkresse waschen Sauce: 4 EL Weißweinessig 8 EL Olivenöl 2 EL Dijon Senf 4 EL Honig frischer Thymian Salz Schalotten hineingeben.com 58 .zanzig.Gemüsesalat Vorbereitung: Schalotten vorkochen grüner Spargel 4 Min.

Fenchel.zanzig. ohne Deckel Copyright © 2004 www.Putenbraten mit Gemüse Römertopf wässern Gemüse: Karotten. Sellerie klein schneiden in den Topf geben Mango-Chutney darüber geben Putenbraten anbraten und dann zum Gemüse geben Gewaschene Kartoffeln mit Schale an die Seite legen. bei 200° braten 15 Min. Lauch. Weißwein 1 Sahne Petersilie Tabasco 1 Std.com 59 .

2.zanzig.5 kg 1¼ Std. Stück Butter dazu mit Orangensaft abschmecken 60 . bei 180°–200° braten 3x füllen Sauce: Fett weggießen ¼ l Rindssuppe zum Sud aufkochen durchseiern evtl.com Serviettenknödel: Serviette naß machen und mit Butter bestreichen 500 g Weißbrot würfeln 2 Eier ½ Zwiebel Salz Muskat Petersilie 1/8 l Milch kochen lassen kalt abschwenken auf den Teller geben ca.Gefüllter Truthahn Truthahn 300 g Kastanien (gekocht und passiert) 300 g Schweinehackfleisch 1 Ei Salz Petersilie Muskat Pfeffer Rosmarin 1/8 l süßer Rahm 2 cl Weinbrand Majoran 2 Äpfel innen rein 1/8 l Öl Copyright © 2004 www.

com 61 .Enten-Füllung 150 g Toastbrot 1 Bund Schnittlauch 1 Bund Thymian 1 Bund glatte Petersilie 75 g Mettwurst 4 Eier (¼ l Rotwein) Copyright © 2004 www.zanzig.

unter dem Grill bei 300° Petersilie darüber Beilage: Baguette Copyright © 2004 www.Überbackene Muscheln Muscheln mit Weißwein.zanzig. dann dazu Muscheln nur in einer Schale auf Form Gemisch drüber und Käse 3 Min. kochen 80 g Butter Schalotten Paniermehl abger. Wasser und Schalotten 7 Min. Orangenschale Zitronensaft. zur Hälfte einköcheln.com 62 .

zanzig.com 63 .Reh Zubereitung: Rehscheiben vom Schlegel mit Salz und Pfeffer einreiben eine Seite mehlieren in Öl und Butter scharf anbraten zerstossene Wacholderbeeren dazu wenden dann Wildfonds dazu später 1 Becher Sahne einköcheln lassen etwas Gin rein und mit Butter moutieren Fleisch nochmals rein Beilage: Butternudeln oder Knödel Copyright © 2004 www.

Muskat. evtl. backen Copyright © 2004 www.Auflauf 1 Zubereitung: 500 g Rosenkohl 6 Min. kochen Frischkäsekruste: ¼ l Schlagsahne 1 Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern 1 Sahnejoghurt Mit Salz. Pfeffer.zanzig.com 64 . Thymian abschmecken bei 200° 45 Min. kochen 400 g Kasseler anbraten 500 g Kartoffeln (in Scheiben) 3 Min.

Fisch darauf.zanzig. backen 65 .com Spinat in Form geben. Knoblauch und Spinat dünsten Toast würfeln und braten Fisch vorbereiten Sauce: 30 g Mehl (2 EL) ½ l Milch 50 g Gouda 20 g Butter (2 EL) köcheln Copyright © 2004 www. Sauce drüber bei 200° 30 Min.Auflauf 2 800 g Seelachs 2x 300 g Spinat (evtl mit Pinienkernen) Brotwürfel Zwiebeln Knoblauch Zwiebeln.

Pfeffer bei 220° 30 Min.zanzig. backen dann Parmesan und Basilikum 66 . kochen Gelbe Paprikaschote würfeln dann zum Hackfleisch geben Tomaten in Scheiben schneiden 1 Aubergine Zucchini auch zum Hackfleisch dazu Copyright © 2004 www.Auflauf 3 500 g Hackfleisch 150 g Reis Gemüse Sahne Gouda Zubereitung: 500 g Gemüsezwiebeln und Knoblauch andünsten Hackfleisch dazu 2 EL Tomatenmark 200 ml Rinderfonds 100 ml Rotwein einkochen Reis 10 Min.com Sauce: 125 g Emmenthaler 1/8 l Schlagsahne 2 Eier Salz.

dünsten Mehl darüber würzen 350 ml heißes Wasser dazu aufkochen zugedeckt 20 Min.com Beilage: Baguette 67 .zanzig.Zucchini-Curry-Suppe 1 große Zwiebel 1 Knoblauch 500 g Zucchini 2 EL ½ EL Mehl 2 TL Curry Salz. köcheln Feinpürieren und mit Milch abschmecken Copyright © 2004 www. Pfeffer 150 ml Milch ½ Minze Zwiebel und Knoblauch andünsten Zucchini ganz klein schneiden und dazugeben 3 Min.

abschmecken. garnieren Kräuter-Dip: je 2x Thymian. Rosmarin und Oregano 1 TL Pfefferkörner 2 Lorbeerblätter 1 kl. unter den Sud geben und kaltstellen 68 . 35–45 Min. köcheln lassen abgießen auf die Hälfte einkochen und abkühlen lassen je 1x Petersilie. Zwiebel 150 ml Weißwein Copyright © 2004 www. Basilikum Petersilie und Basilikum feinhacken. kochen umgekehrt abtropfen lassen (kein Alu-Topf) Radieschen-Dip: 1 Bund Radieschen 100 g Creme double Salz schwarzer Pfeffer Radieschen bis auf 1 fein raspeln untermischen.com Safran-Dip: 150 g Creme fraiche 1 Tüte Safranfäden Salz Zitronenpfeffer verrühren 2 Fäden übrig lassen zerkleinern garnieren mit dem Wein 5 Min.zanzig.Artischocken mit verschiedenen Dips Zubereitung: Stiel und Blattspitzen der Artischocken abschneiden gleich mit Zitronenhälfte einreiben in Salzwasser und Zitronenscheiben ca.

zanzig.Nudelsalat Nudeln Erbsen Champignons Schinken Zwiebeln Ketchup Mayonnaise Worcestersauce Copyright © 2004 www.com 69 .

Heringssalat Pellkartoffeln rote Beete Äpfel Gewürzgurken Matjes alles in gleiche Teile kleinschneiden Sauce: Zwiebeln Senf Zucker Essig Schlagsahne Copyright © 2004 www.zanzig.com 70 .

grüne Paprika (enthäuten) Zucchini Zwiebeln Schafskäse Essig Öl Knoblauch Copyright © 2004 www.com 71 .zanzig.Paprikasalat rote. gelbe.

backen Vanilleeis dazu Copyright © 2004 www.zanzig.Böhmischer Apfelstrudel 300 g Mehl 2 Eidotter Salz ca.com 72 . in den Kühlschrank stellen Teig ausziehen kleine Äpfel drauf Rosinen und Mandeln darüber Butter dazu 25 Min. 1/8 l Wasser mischen ½ Std.

Auf den Fenchel legen.Fleisch mit Fenchel Fenchel 4 Min. anschließend salzen und pfeffern.zanzig.com 73 . Copyright © 2004 www. dünsten Sauce: 4 EL Öl Ingwer 6 EL Calvados 2 EL Honig Filet braten und ziehen lassen.

zanzig.Rotbarsch Zubereitung: 3 Lagen Pergamentpapier einölen Fisch mit Salz und Pfeffer darauf legen Scheiben von Limetten Limettenstreifen Rosmarin Olivenöl einwickeln 20 Min.com 74 . in den Backofen Beilage: Baguette Copyright © 2004 www.

Sud nach dem Köcheln darüber gießen.Kartoffelsalat Sauce: 100 ml Olivenöl Schalotten 100 ml Rotweinessig 200 ml Wasser Kartoffeln kochen.zanzig. Zucchini und Basilikum untermischen. Salz und Pfeffer Später Tomaten.com 75 . Copyright © 2004 www.

Hühnerbrust mit Spinat Hühnerhaut lockern salzen und pfeffern mit Cognac einreiben Spinat blanchieren Eiswasser im Tuch ausdrücken schneiden Salz Pfeffer Muskatnuß Knoblauch zwischen Haut und Fleisch geben Topf mit Öl erhitzen. Fleisch reinlegen. viel Estragon und Butterflöckchen dazugeben 35 Min. in den Backofen Fleisch rausnehmen und Satz mit Cognac lösen Sahne dazu und würzen über das Fleisch geben Beilage: Baguette Copyright © 2004 www.zanzig.com 76 .

zanzig.Champignons als Vorspeise 300 g Champignons 30 g Kräuterbutter 2 EL Zitronensaft Pilze putzen Butter 40 Sek. garen Salzen. bei 600 W in der Mikrowelle schmelzen Zitronensaft und Champignons unterrühren abdecken und bei 600 W Min.com 77 . würzen Copyright © 2004 www. pfeffern.

20 Min. mehlieren und braten. Anschließend abtropfen lassen. Copyright © 2004 www.Gebratene Zucchini und Auberginen als Vorspeise 500 g Zucchini 500 g Auberginen 2 EL Mehl 10 EL Öl Zucchini und Auberginen in Scheiben schneiden ca.com 78 .zanzig. in stark gesalzenes Wasser legen trocknen.

braten Haut abziehen und auf Sieb durchdrücken Mit Joghurt mischen und Knoblauch. Essig dazugeben salzen evtl.zanzig.com 79 .Auberginenmus 1 Aubergine 1 Joghurt 3 Knoblauchzehen 3 EL Öl 2 EL Essig Salz (50 g Mandeln) Halbierte Aubergine mit Schnittfläche nach unten aufs Backblech legen bei 250° ca. Mandeln und Oliven drüber Copyright © 2004 www. Öl. 30–40 Min.

6 Sardellen hinein Abgeschüttete Penne und Broccoli mit Sugo mischen pfeffern Copyright © 2004 www. kochen In der Pfanne Olivenöl erhitzen Ital.Penne mit Broccoli Penne 10 Min. Knoblauch und 2 Chilischoten dazugeben Zuletzt ca. kochen viel Salz zerkleinerter Broccoli dazu noch 5 Min. Wammerl auslassen Zwiebeln.com 80 .zanzig.

com 81 . 4 Min.Linsensuppe mit Spinat Zwiebeln Karotten Lauch Sellerie ca. im Topf anschmoren Rote Linsen und Tomatenmark dazu weiterschmoren 1½ l Gemüsebrühe dazu 10 Min.zanzig. köcheln Klein gehackter Spinat (frisch) etwas Apfelessig 2 TL gekörnter Senf Salz Pfeffer dazugeben Beilage: Baguette Copyright © 2004 www.

com 82 .Schneewittchenkuchen Teig: Butter 75 g Zucker 2 Eier 1 Prise Backpulver 250 g Mehl und Kakao Vanillepudding kochen und abkühlen lassen Butter dazu Hälfte davon auf den Boden geben Kirschen darüber Rest Pudding darüber/dazu In Rum getränkte Leibnizkekse darauflegen Schokoglasur darüberträufeln Copyright © 2004 www.zanzig.

2 TL Tomatenmark geben alles zusammen mischen Copyright © 2004 www.Pasta mit Scampi Spaghetti sehr al dente kochen Scampis in Öl mit Knoblauch braten In Gemüsebrühe Fenchelscheiben. Kapern.com 83 . später Lauch dünsten Spaghetti dazu geben zu den Scampis viel Petersilie.zanzig.

zanzig.Hühnerfilet mit Gurkendip Hühnerfilet stark anbraten warmstellen Rote Paprika in Streifen schneiden in Pfanne mit Salz und Pfeffer braten Huhn auch mit Salz und Pfeffer würzen alles zusammen in die Pfanne geben Rohe Gurken klein würfeln Sauce: Schalotten Knoblauch Chili Ingwer 3 EL Öl 1 EL Essig 3 EL Gemüsebrühe Copyright © 2004 www.com Salz und Pfeffer alles in den Mixer: pürieren unter die Gurken heben 84 .

dünsten zum Fischfonds geben Salz Cayennepfeffer Pasta: schmale Tagliatelle kochen Schnittlauch und rote Beeren zum garnieren ein bißchen scharf Copyright © 2004 www.com 85 .zanzig.Pasta mit Fisch Fischfonds mit ein paar Safranfäden einkochen lassen Creme fraiche dazu köcheln lassen Rotbarsch in Streifen schneiden Butter zerlassen Fisch dazu leicht anbraten Weißwein dazugeben 2 Min.

Entenbrust im Fett von jeder Seite 5 Min. Rest würfeln.zanzig. Einige Spalten zum Garnieren zurücklegen. in Alufolie warmhalten Copyright © 2004 www. pfeffern. in feine Würfel schneiden. Mangos schälen. braten. salzen. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze knusprig ausbraten. Die Haut von den Entenbrustfilets ablösen. in Spalten vom Kern schneiden.com Überschüssiges Bratfett aus der Pfanne gießen Butter erhitzen und Mangowürfel darin erhitzen Reis untermischen Entenbrust in Scheiben schneiden mit dem Mango-Reis anrichten mit knuspriger Haut bestreuen mit Mangospalten garnieren 86 .Entenbrust auf Mango-Reis (für 4 Personen) 1 Packung Oryza Langkorn & Wildreis-Mischung 2 vollreife Mangos 2 Entenbrustfilets (500–700 g) Salz Pfeffer 1 EL Butter Zubereitung: Reis kochen. salzen herausnehmen.

Sauce: 300 ml Geflügelbrühe aufgießen und auf die Hälfte einkochen lassen.com 87 . 1 Becher Sahne Safran Salz Pfeffer Zucker Zitronensaft Beilage: Couscous und grüner Spargel Copyright © 2004 www.Lammsteak in Currysauce Die Lammsteaks nach Anleitung zubereiten und warm stellen.zanzig. In dem Bratensatz etwas Butter erhitzen. in Scheiben geschnitten) anschwitzen Mit Curry einstäuben und mit 200 ml Weißwein ablöschen. Zwiebel (2 Stück.

zanzig.com 88 . überbacken Copyright © 2004 www. ?) darübergeben 1 Ei pro Person mit Muskat. Paprika und Butterflöckchen verrühren 5 Min. Emmenthaler.Käse-Toast Gebutterte Form 1 Scheibe Kochschinken 1 Weißbrot 1 Glas Weißwein darüber geben viel geriebenen Käse (Greyerzer.

Zitronensaft ca. 1-2 Std. 4–5 Min. Copyright © 2004 www.com 89 .zanzig. marinieren Zwiebeln andünsten Rote und grüne Paprika in Streifen schneiden dazu geben Knoblauch Tomaten (gewürfelt) Peperoni (klein geschnitten) Paprika Kartoffel (kleingewürfelt) 1 Glas Weißwein dazu geben 15 Min. Pfeffer.Thunfisch-Curry Thunfischfilet in Würfel schneiden mit Salz. pfeffern ca. köcheln Thunfisch dazu.

zanzig. 1: 125 g Champignons 1 Dose Thunfisch 1 EL Zitrone 1 EL Petersilie 1 Sahne Salz Pfeffer Farfalle-Nudeln Rezept Nr.Petra-Pasta-Rezepte mit Thunfisch Zwiebel und Knoblauch andünsten Rezept Nr.com 2 EL Petersilie 2 EL Zitrone 1 Sahne Cayennepfeffer Orecchiette-Nudeln 90 . 2: Thunfisch 1 EL Kapern Copyright © 2004 www.

kochen rühren (evtl.Schiffsessen (Ernst Fuchs) Viele Wammerl würfeln und anbraten Zwiebeln dazu geben Rosmarin Eine Lage Reise dazu.zanzig. kochen grüne Paprika in Streifen schneiden dazugeben salzen Wasser dazugeben Deckel darauf ca. nicht rühren! ca. 12 Min. mehr Wasser dazu) zum Schluß frische Tomaten (Achtel) darüber Copyright © 2004 www. 3 Min.com 91 .

anbraten Rote Beete schälen in Alufolie mit viel Olivenöl. pfeffern. Knoblauch. mehlieren in Butterschmalz 6–8 Min. Majoran und Basilikum einwickeln 1 Std.Zander Zanderfilet salzen.zanzig.com 92 . im Backofen backen Beilage: Baguette Copyright © 2004 www. Salz.

glatte Petersilie zum Garnieren Zubereitung: Pasta kochen. kalt abspülen Eier 12 Min. kochen.Pastasalat mit Räucherlachs und Dill (für 4-6 Personen) 350 g Farfalle 2 Eier 200 g Räucherlachs (in dünne Streifen geschnitten) 1 EL frischer Dill (feingehackt) 3 EL Schmand 2–3 EL Zitronensaft Prise Salz schwarzer Pfeffer 1 EL frische. fein hacken Pasta auf Schüsseln verteilen Lachs und Dill darüber garnieren Copyright © 2004 www.com Sauce: Schmand und Zitronensaft gut vermischen salzen und pfeffern Dressing über die Pasta gießen Petersilie und Eier darüber geben gut mischen und sofort servieren 93 . schälen. abtropfen.zanzig.

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful