5 Virus Marketing - eBooks

Virales Marketing… die kostengünstigste Social Media Marketing Strategie

Virus Marketing
WAS IST EIN eBOOK?

eBooks, die klassischen viralen Produkte im Internet!

Bevor wir uns die Qualitäten eines eBooks als virales Produkt ansehen, klären wir erst einmal ab, was ein eBook eigentlich genau ist. Einfach ausgedrückt, ein eBook ist ein elektronisches Buch. Es enthält Informationen zu einem bestimmten Thema oder erzählt eine Geschichte. Wie normale Bücher auch, besteht der Inhalt größtenteils aus Texten, es kann aber auch Bilder, Fotos und andere visuelle Effekte, wie z.B. Diagramme, Infographics etc. enthalten. eBooks sind meist preiswerter als Bücher, häufig auch kostenlos. Sie können sofort herunter geladen werden, sobald die elektronische Zahlung (PayPal) verarbeitet und akzeptiert ist. Das eBook ist ein Paradebeispiel dafür, wie man online schnell, einfach und ohne große Kosten Produkte für Kunden entwickeln kann - der Grund, warum eBooks das ideale Produkt für den Verkauf via viralen Marketings sind. Wie lassen sich Informationsprodukte viral gestalten? Das Geheimnis der viralen Power von Informationsprodukten in Form von eBooks ist deren einfache Verbreitung. Wichtig ist, dass es ein Thema behandelt, dass online Konsumenten interessiert. Erst die Wahl des richtigen Themas macht es zu einem hochwertigen Produkt, das sich vermarkten lässt. Das braucht es, um ein erfolgsträchtiges virales Produkt zu erschaffen: • Identifizieren Sie einen Zielmarkt. Die Idee ist, in einer Nische etwas aufzuspüren, was Leute gerne hätten, aber derzeit noch nicht oder nur unvollständig angeboten bekommen. Alternativ dazu können Sie auch ein virales Produkt entwickeln, das in direktem Wettbewerb zu einigen anderen Produkten steht, aber einen zusätzlichen Nutzen anbietet, den die anderen nicht haben. Testen Sie die Idee. Der einfachste Weg ist der über Emailadressen von Facebook… klicken Sie hier. Fragen Sie diese Facebook User, was sie davon halten würden, wenn ein Produkt, das ihnen diesen Nutzen anbietet, auf den Markt käme. Würden sie es kaufen?


Copyright © 2013 und für den Inhalt verantwortlich: Online Marketing Services LCC. 108 West 13th Street 19801 Wilmington USA

Virales Marketing… die kostengünstigste Social Media Marketing Strategie

Auf der Basis dieser Erkenntnisse entwickeln Sie Ihr Produkt. Es funktioniert viel besser, wenn Sie zuerst mit Leuten aus Ihrer Zielgruppe sprechen und sich anhören, was diese gerne hätten, anstatt Ihre Zeit und Mühe in die aufwändige Entwicklung eines Produktes nur in der Hoffnung zu investieren, dass es dafür einen Markt gibt. Denken Sie auch daran, dass heute nicht ZU WENIG, sondern ZU VIEL Informationen das Problem sind. Können Sie dem Publikum in Ihrer Nische dafür eine qualifizierte Lösung anbieten, wird man sie ihnen aus der Hand reißen und stolz weiter verbreiten – mehr dazu…

Grundsätzlich tragen alle Arten von Produkten die Chance auf virale Verbreitung in sich; tatsächlich weiterverbreitet werden sie aber nur, wenn sie… a) b) Attraktiv für eine bestimmte Zielgruppe und für Affiliates leicht vermarktbar sind.

Ob Ihr Produkt für eine bestimmte Konsumentengruppe attraktiv ist, finden Sie schnell heraus… • • • wenn die Leute es zu kaufen beginnen… wenn Ihnen Ihre Kunden gerne bestätigen, dass sie mit Ihrem Produkt zufrieden sind und… bereit sind, es in ihrem Social Network weiter zu verbreiten.

Diese Bereitschaft, Ihr Produkt zu unterstützen, macht es attraktiv für Affiliates und Wiederverkäufer. Für beide hat ein Produkt ein wirklich attraktives virales Potential, wenn es… • • mit PLR Rechten ausgestattet ist, so dass sie es als eigenes Produkt anbieten können und einzigartig für einen bestimmten Nischenmarkt ist.

Copyright © 2013 und für den Inhalt verantwortlich: Online Marketing Services LCC. 108 West 13th Street 19801 Wilmington USA

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful