Die Kunst der Veränderung

Was willst Du in Deinem Leben verändern? Was musst Du in deinem Leben dringend verändern? Welche Veränderungen hast Du immer wieder versucht und bist doch immer wieder neu gescheitert? Oder begleitest du andere Menschen professionell bei Veränderungsprozessen und wunderst dich, warum es manchmal sensationell gut funktioniert und manchmal überhaupt nicht? Dann ist das Seminar “Die Kunst der Veränderung” genau richtig für dich! Dieses aktionsorientiert und interaktiv gestaltete Seminar basiert auf Niels Koschorecks Beitragsreihe “Wege der Veränderung und Transformation“ und präsentiert eine Fülle von Einsichten, Techniken, Praktiken und Experimenten, die dir Veränderung jeglicher Art erleichtern können. Auf diesem Seminar wirst DU entdecken: * Die unverzichtbare Grundlage jeder Form effektiver Veränderung * Wieso Veränderung eine eigene Fähigkeit ist und wie du sie trainieren kannst * Welche äußeren Umstände Veränderung bremsen oder fördern, und wie du damit lösungsorientiert umgehst

* Wann das Prinzip “Zuckerbrot und Peitsche” zur Veränderung hilfreich ist – und wann nicht * Wie Du deine alltägliche Umgebung nutzen kannst, um Veränderung zu unterstützen * Wie Du auch die schwierigen Phasen von Veränderung lieben lernen kannst * Wie wichtig (und unwichtig!) deine Gedanken wirklich sind und wie Du den Fokus deiner Aufmerksamkeit trainieren kannst * Wie Verantwortung geht und was du realistisch zu verantworten hast (und was nicht!) * Warum wir uns und andere belügen und Illusionen nachgeben – und wie sich radikale Ehrlichkeit kultivieren lässt * Was “Ego” wirklich heisst – und wann ein starkes Ego hinderlich oder förderlich ist * Warum es leichter ist, sich zu verändern, wenn man ein echter Weltbürger ist * Was genau “authentische Indvidualität” ausmacht – und wie du dies von Selbstbetrug und bloßem Narzissmus unterscheidest * Wieso Veränderung immer auch andere Menschen einbezieht – ob Du willst oder nicht – und wie sich damit kreativ umgehen lässt * Warum Motivation kontextbasiert ist – und wie du die der jeweiligen Situation angemessene Motivation finden kannst * Wie Du eine “Integrität der Veränderung” entwickelst, die in einem erhöhten Selbstbewusstsein resultiert

* Wie Du aus den richtigen Quellen das jeweils Richtige lernen kannst, um deine Entwicklung optimal zu fördern

* Warum Stress eine wichtige Komponente von Veränderung sein kann – und wie Du damit in gesunder Weise umgehen kannst * Wie Du die “Veränderungsgewohnheit” etablierst und welche Rolle natürliche Disziplin dabei spielt * Warum authentische Veränderung und Transformation zu mehr Mitgefühl führt – mit anderen Menschen und dir Selbst All dies und mehr ist Thema des Seminars “Die Kunst der Veränderung” : Entdecke die wesentlichen Faktoren jedes erdenklichen Veränderungsprozesses und erwerbe die Fähigkeit, deine eigene Veränderung effektiver und nachhaltiger zu gestalten oder auch andere Menschen besser bei der Veränderung unterstützen zu können! …………………….. Nächste Termine findest Du auf http://www.nielskoschoreck.de

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful