MÖ ÖRDER "IM THALI-KRÜ ÜPPEL" Klaus-Peter Stilkerig UNTERSCHLÄ ÄGT MIR die gesamten THALIDOMIDGELDER plus PFLEGEGELDER

in GÄ ÄNZE und unterschlä ägt mir GESTOHLENE GELDER und Teilbeträ äge der BESOLDUNGSGELDER - 28. September 2013 40 000,00 € - Teil der über 46000,00 € - NACHZAHLUNG der "Conterganstiftung" rückwirkend von Januar 2013 bis Jui 2013 - und 6 912,00 € THALIDOMIDGELDER für September 2013 und 6 912,00 € für Oktober 2013 Landschaftsverband Rheinland BESOLDUNGSGELDER 1744,80 €, und davon fehlten monatlich: 01/2013 244,80 € und 02/2013 544,80 € und 03/2013 544,80 € und 04/2013 544,80 € und 05/2013 und 06/2013 544,80 € und 07/2013 544,80 € und 08/2013 544,80 € und 09/2013 44,80 € und 10/2013 244,00 €

Mir werden teilweise die BESOLDUNGSGELDER unterschlagen und die Erwerbsunfähigkeitsrente vom Juli 2011 bis August 2013 (25 Monate), die

Pflegegelder vom Juli 2011 bis September 2013 (26 Monate), plus die 26 499,00 € THALIDOMIDGELDER, vom Juli 2011 bis Juli 2013 (24 Monate - seit Juli 2011 kam ich NICHT MEHR an meine GELDER, trotz NACHGEWIESENER zweier ärztlicher Geschäftsfähigkeitsbestätigungen von 2011 und 2012, - Betreuungsgesetz 2006 AUFGELÖST: Artikel 11 Auflösung des Betreuungsgesetzes) MUßTE ich ZWECKENTFREMDEND einsetzen !!! Das Behindertinfahrzeug, was am 20. September 2013 GESTOHLEN wurde, fehlt! Gelder von Mahngebühren, mindestens GESTOHLENE GELDER 2011 mindestens 5 000,00 € und 2012 mindestens 963,10 € THALIDOMIDGELDER vom März 2012 EINMALZAHLUNG und mir unbekannte Beträge, da mir MEINE AUSZÜGE VORENTHALTET werden!!!

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful