« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »

Zusammenfassung
18. Januar 2008
1- Perspektive
2008: Die amerikanische Very Great Depressin ersch!ttert "ie #e$t
Noch und bis zum Sommer 2008 wird die Finanzkrise überwiegend von der Immobilienkrise und den Ausfällen
bei den isikoh!"o#hekenkredi#en $sub"rime% ges"eis#& 'ie Finanzkrise wird an (iefe und Schwere um ein
)ielfaches zunehmen* wenn im Sommer 2008 der +ark# für ,redi# 'efaul# Swa"s $,'S% zusammen brich#&
'ami# wird sich die Auf"rall"hase der umfassenden wel#wei#en -rise noch einmal beschleunigen und ihre
Folgen sich vers#ärken &&&$Sei#e 2%
2- %e$eskp
&sien' (urpa un" )ch*e$$en$+n"er im Jahr 2008 - ,nmitte$-are &us*irkungen "er Very
Great Depressin ,)& mit .e"ch unterschie"$ichen (rge-nissen: /e0essin -
)tagf$atin - &ufkauf vn amerikanischen un" eurp+ischen 1anken
'er Abs#urz der .SA in die )er! /rea# 'e"ression wird sich unmi##elbar und bru#al auf die 0el#wir#schaf#
auswirken&&&$Sei#e 1%
Die 2inan0*e$t 2008 - Das (n"e "es *irksamen Zusammenspie$s "er gr3en
Zentra$-anken
'a die wir#schaf#lichen 2edingungen in den verschiedenen gro3en 0ir#schaf#szonen der 0el# sich auseinander
en#wickeln und wei#erhin die .SA ihre bisherige wir#schaf#liche* finanzielle und "oli#ische Führungsrolle
eingebüss# haben* werden in 4ukunf# die geld"oli#ischen S#ra#egien der gro3en 4en#ralbanken der 0el#
auseinander drif#en&&&$Sei#e 5%
,)& 2008 - 4hnmacht "er P$itik un" "er 1anken angesichts "er Very Great Depressin
&&&die Aufregung* die nunmehr egierung* -ongress und die wahlkäm"fenden -andida#en erfass#* zeig#* dass
sich in der "oli#ischen -lasse Amerikas allmählich Angs# brei# mach#& In den nächs#en 0ochen wird 6eder* der
von sich behau"#e#* in der .S78oli#ik wich#ig zu sein* 9seinen9 8lan zur Ankurbelung der -on6unk#ur vorlegen&&&
$Sei#e 8%
Die heute hnm+chtige ,)-Zentra$-ank im Zie$knf$ikt 0*ischen #irtschaftsf5r"erung'
6nf$atins-ek+mpfung un" )t+rkung "es D$$ars
/leichzei#ig werden die 2anken* Finanzmärk#e und die allgemeine :ffen#lichkei# ungläubig zur -enn#nis nehmen
müssen* dass die bisher so wirksamen +a3nahmen der .S74en#ralbank* also Senkung der ;ei#zinsen und
;i<uidi#ä#sberei#s#ellung* wirkungslos ver"uffen* und un#er 2ernanke ihr wel#wei#er =influss verloren gegangen
is#&&& $Sei#e >>%
2008 - 2018: Zumin"est ein Jahr0ehnt ist nt*en"ig' um "ie Very Great Depressin 0u
!-er*in"en
Auch wenn diese =rkenn#nis nich# in die 8läne der +ach#haber in 0ashing#on und New ?ork "ass#@ 'ie )er!
/rea# 'e"ression .S* die nun eingese#z# ha#* is# von his#orischer 'imension und wird au3ergewAhnliche
+a3nahmen von Ausma3en erfordern* für die es in der amerikanischen 8oli#ik sei# den drei3iger Bahren keine
=n#s"rechung gegeben ha#&&& $Sei#e >2%
2008 - &uf "ie 7rise "er 6mm-i$ienkre"ite f$gt "ie )chu$"enkrise "er ,nternehmen
'ie ak#uelle ezession wird nunmehr unmi##elbar und massiv die =r#räge der .n#ernehmen schmälern* die in
der 4wickmühle von überschulde#en )erbrauchern und li<uidi#ä#sschwachen 2anken s#eckenC $Sei#e >D%
8- 2kus
9 :a$ rauf; 9 :a$ runter< Vier0ehn *ichtige %en"en0en f!r 2008
0elche der folgenden vierzehn (endenzen beschäf#igen uns 2008 mehr und welche weniger@ 8ro#ek#ionismus*
=uro"äische 4en#ralbank* Sovereign Fonds* =nergie und landwir#schaf#liche 8roduk#e* Nicolas Sarkoz!* die
chinesische egierung* die Absenkung der ;ei#zinsen* die 0ir#schaf#sd!namik der neuen =.7+i#glieds#aa#en*
das .S70ir#schaf#s7 und Sozialmodell* die 4usammenarbei# zwischen den gro3en 4en#ralbanken* Eedge Fonds*
)ladimir 8u#in* die .S7-rise* die =uro"äische .nionF &&& $Sei#e >8%
=- Der G$-a$(urmeter
(rge-nisse > &us*ertung
Aber auch wenn die +enschen in =uro"a sich nich# mehr zu viele Sorgen über einen even#uellen .S7iranischen7
-rieg machen* wollen sie dennoch nich#* dass eine euro"äische )er#eidigungs"oli#ik von der Na#o kon#rollier#
würde& G1H s"rechen sich dagegen aus&&&$"age 22%
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
1
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
1- Perspektive
2008: Die amerikanische Very Great
Depressin ersch!ttert "ie #e$t
)or einem Bahr sag#en wir voraus* dass 2005 als das Bahr in die /eschich#e eingehen werde* in der
die .SA in eine 0ir#schaf#skrise s#euer#en* für die unsere Forschungsgru""e die 2ezeichnung 9)er!
/rea# 'e"ression .SA9 erfand& 4um damaligen 4ei#"unk# s#and das allgemeine
0ir#schaf#ss#immungsbarome#er noch überwiegend auf 9=u"horie9I das 0or# 9sub"rime9 war der
gro3en Allgemeinhei# noch unbekann# und die üblichen 9Finanz7 und 0ir#schaf#seJ"er#en9 ver#ra#en
die Auffassung* dass die -rise auf dem .S7Immobilienmark# sich nich# nega#iv auf die .S7
/esam#wir#schaf# auswirken werde* geschweige denn* dass sie wel#wei#e )erwerfungen verursachen
kAnn#e&
Im ;aufe des Bahres 2005 gewannen die (a#sachen 6edoch die Kberhand über das 0unschdenken
und es wurde deu#lich* dass eine umfassende wel#wei#e -rise am 0erk war* die /rundlagen der
0el#wir#schaf#* wie sie in der Nachkriegszei# en#s#anden war* zu un#ers"ülen& 0ie wir es berei#s in der
>8& Ausgabe des /=A2 vom Kk#ober 2005 vorhergesag# haben@ 2008 werden die sieben Se<uenzen
der Auf"rall"hase der umfassenden wel#wei#en -rise gleichzei#ig ihren EAhen"unk# erreichenI ihre
Auswirkungen werden sich dami# in einem 9"erfek#en S#urm9 gegensei#ig vers#ärken&
'abei is# die bisher his#orisch einzigar#ige soziale und wir#schaf#liche -rise in den .SA
1
* in der das
8la#zen der Immobilienblase und die Lberschuldung der .S7)erbraucher
2
den ;ebenss#andard gro3er
2evAlkerungs#eile massiv herabziehen und sich $nur auf dem 8a"ier s#ehende% )ermAgenswer#e von
2anken und Inves#oren in der EAhe von mehreren hunder# +illiarden 'ollar verflüch#igen* ein As"ek#
der umfassenden wel#wei#en -rise und gleichzei#ig ein -a#al!sa#or&
Aber nich# nur die 8riva#haushal#e* die 2anken und die Inves#oren 2008 schweren 4ei#en en#gegen&
'ie .S7.n#ernehmen s#ecken in der 4wickmühle von 9credi# crunch9 und massiv nachlassendem
-onsum der 8riva#verbraucher* die insolven# sind* und der Affen#lichen Eand* deren S#euereinnahmen
versiegen& Noch und bis zum Sommer 2008 wird die Finanzkrise überwiegend von der Immobilienkrise
und den Ausfällen bei den isikoh!"o#hekenkredi#en $sub"rime% ges"eis#& 'ie Finanzkrise wird an
(iefe und Schwere um ein )ielfaches zunehmen* wenn im Sommer 2008 der +ark# für ,redi# 'efaul#
Swa"s $,'S% zusammen brich#& 'ami# wird sich die Auf"rall"hase der umfassenden wel#wei#en -rise
noch einmal beschleunigen und ihre Folgen sich vers#ärken $wir werden in den folgenden Ausgaben
des /=A2 noch de#aillier# darauf zurückkommen%&

1
Kder genauer gesag# mi# einem 9)orläufer9* auf den sich immer mehr =J"er#en und Fachmedien beziehen* nämlich den
2Arsenkrach von >G2G und die darauf folgende /rea# 'e"ression in den drei3iger Bahren& Bedoch ha# ;=A8M=2020 in den
vorhergehenden Nummern dargeleg#* dass nach unserer Auffassung die heu#ige -rise von grA3erem Ausma3 sein wird als die
von >G2G&
2
0enn es immer noch einzelne geben soll#e* die nich# glauben wollen* dass die .SA in einer ezession sind* dann mAch#en wir
sie zu einem einfachen (es# auffordern& Sie mAgen einfach in /oogle als Suchwor# eingeben@ december sales down& 'ie ;is#e
der .n#ernehmen* die darauf hin aufgeführ# werden wird $=inzelhandel* Au#omobile* .n#erhal#ungselek#ronik* +Abel&&&%* deren
.msä#ze im 'ezember 2005 eingebrochen sind* is# a#emberaubend* insbs& wenn man bedenk#* dass die )orweihnach#szei# ein
normaler 0eise sehr s#arker )erkaufsmona# is#&
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
2
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
2- %e$eskp
&sien' (urpa un" )ch*e$$en$+n"er im Jahr
2008 - ,nmitte$-are &us*irkungen "er Very
Great Depressin ,)& mit .e"ch
unterschie"$ichen (rge-nissen: /e0essin -
)tagf$atin - &ufkauf vn amerikanischen
un" eurp+ischen 1anken
'er Abs#urz der .SA in die )er! /rea# 'e"ression wird sich unmi##elbar und bru#al auf die
0el#wir#schaf# auswirken@
7 Asien* und dor# in ers#er ;inie ,hina* wird in eine ezession schli##ern& 'enn wegen der .S7-rise
werden ihre =J"or#e
8
keine Abnehmer mehr finden* während ihre über die le#z#en Bahre aufgehäuf#en
.S7'ollar7 0ährungsreserven massiv an 0er# verlieren werden
=
& Lber die 2edeu#ung der
0ährungsreserven in den asia#ischen ;ändern soll#e man sich vor allen 'ingen keine falschen
)ors#ellungen machen@ 4um einen sind überwiegend in 0er#"a"ieren angeleg#* die auf 'ollar lau#en
und die dami# berei#s heu#e viel von ihrem 0er# eingebü3# haben und noch wei#erhin einbü3en
werden& 4um anderen re"räsen#ieren sie 7 wenn es erforderlich sein wird* den Ausfall der .SA als
Im"or#a#eur der heimischen 8roduk#e auszugleichen 7 in den en#s"rechenden ;ändern* inbs& ,hina* im
güns#igs#en Fall /rA3enordnungen von zwei oder drei Bahren ak#iver 0ir#schaf#sfArderung& ,hina
schein# ers# 6e#z# bewuss# geworden zu sein* dass die .SA in einer dauerhaf#en ezession s#ecken
?
&
'ami# erschein# es schwer vors#ellbar* dass es den chinesischen 2ehArden innerhalb nur weniger
+ona#e gelingen soll#e* die 8roduk#ion der chinesischen 0ir#schaf# von =J"or# auf 2innennachfrage
umzuorien#ieren& )ergleichbares gelang Ba"an #ro#z seinen erheblichen 0ährungsreserven und einer
hAher en#wickel#en 0ir#schaf# in einem ganzen Bahrzehn# nich#& +i# ,hina an der S"i#ze des Feldes
fähr# Asien 2008 einer ezession en#gegen& Aber im /egensa#z zu den .SA wird es ,hina* davon geh#
auf 6eden Fall ;=A8M=2020 aus* dank der allgemeinen "osi#iven 0ir#schaf#sen#wicklung Asiens
innerhalb von hAchs#ens zwei Bahren gelingen* die -rise zu überwinden& Für ,hina handel# es sich bei
dieser -rise um einen no#wendigen An"assungs"rozess an seine neue olle in der 0el#&
7 'ie =urozone wird in eine 8hase der S#agfla#ion gera#en* während die übrigen =.7+i#glieds#aa#en*
allen voran /ro3bri#annien* sogar in eine ezession schli##ern werden& 'änemark* und wohl auch bald
Schweden* berei#e# nach den Aussagen des dänischen 8remier +inis#ers Fog asmussen
@
seinen
2ei#ri## zur =urozone vor und erwäg# dafür die 'urchführung eines neuen eferendums& 'iese beiden
;änder wissen* dass die ;änder der =urozone ihren 2ei#ri## gerne sehen würden $Schweden is#
eigen#lich zum 2ei#ri## in die =urozone ver"flich#e#* denn dies war eine der 2edingungen des
2ei#ri##sver#rags%
9
&
3
Sowohl wegen des ückgangs des 8riva#konsums in den .SA und des erneu#en .S78ro#ek#ionismus&
4
200N war Ba"an der wich#igs#e -äufer für .S7Scha#zbriefe und ,hina der wich#igs#e -äufer für verbrief#e Immobilienkredi#e
$,'Ks%& 'ami# nu#z#en sie den /ro3#eil ihrer Eandelsüberschüsse mi# den .SA für den Aufkauf dieser Anlagen bis =nde 200N&
Ouelle@ .,2erkele! News* >0&08&2005&
5
'as )e#o der chinesischen egierung gegen eine Inves#i#ion der chinesischen 2ank ,hina 'evelo"men# 2ank bei ,i#igrou"
verdeu#lich# das "lA#zliche +iss#rauen der chinesischen egierung gegenüber der .S70ir#schaf# im allgemeinen und 0all S#ree#
im besonderen& Ouelle@ +arke#0a#chM'owBones* >P&0>&2008&
6
Ouelle@ Financial (imes* 22&>>&2005
7
Ouelle@ =uro"äische -ommission* /' 0ir#schaf# und Finanzen
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
3
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
=.7=uroland $=urozone%
=.7+i#glieds#aa#en* die bis >&>& 200G den =uro einführen wollen $Slowakien%
=.7+i#glieds#aa#en* die sich zur $zei#lich noch nich# fes#geleg#en% =uroeinführung ver"flich#e# haben
=.7+i#glieds#aa# mi# o"#7ou# für die 0ährungsunion $/ro3bri#annien und Nordirland%
=.7+i#glieds#aa# mi# o"#7ou# für die 0ährungsunion* aber mi# Absich#* ein eferendum zur =uroeinführung durchzuführen
$'-%
Nich#7=.7;änder* die den =uro auf /rundlage eines )er#rages als 0ährung nu#zen
Nich#7=.7;änder* die den =uro ohne einen )er#rag als 0ährung nu#zen
'ass Skandinavien "lA#zlich seine ;iebe zur euro"äischen =inhei#swährung en#deck# ha#* is# nich#
darauf zurück zu führen* dass es nun mi# einem +al die )orzüge der euro"äischen In#egra#ion erkann#
hä##e& )ielmehr is# den )eran#wor#lichen das Ausma3 der aufziehenden 0ährungs7* Finanz7 und
0ir#schaf#s#urbulenzen bewuss# geworden* die für kleine Na#ionalwir#schaf#en ohne schü#zende
=inbindung in grA3ere 0ir#schaf#s7 und 0ährungsräume sehr wohl verheerend sein kAnnen&
Auch im Ks#en der =. versuchen die egierungen* die no#wendigen Fris#en bis zum 2ei#ri## zum =uro
zu verkürzen& Bedoch is# das 0ir#schaf#sgefälle noch so s#ark* dass es für diese ;änder ausgeschlossen
sein dürf#e* sich durch eine =uroeinführung rech#zei#ig vor dem S#urm* der 2008 über die
0el#wir#schaf# fegen wird* in Sicherhei# zu bringen& Im übrigen dürf#e auch für Schweden und
'änemark die 4ei# äu3ers# kna"" werden&
'abei s#eh# die =urozone in diesem Bahr auch nich# vor besonders rosigen Aussich#enI )orhersagen
der gro3en 0ir#schaf#sins#i#u#e gehen von einem 0ir#schaf#swachs#um von >H aus& Aber für alle
anderen 0ir#schaf#sregionen der 0el# sehen die Aussich#en noch deu#lich #rüber aus& Na#ürlich sind
isiken für un#erschiedliche =n#wicklungen der na#ionalen 0ir#schaf#en und dami# S"annungen
zwischen den +i#glieds#aa#en innerhalb der =urozone vorhanden $und wir haben darüber 6a auch
schon in vorhergehenden Ausgaben des /=A2 geschrieben%* aber die heu#e überwiegende =ins#ellung
in der =urozone is#* dass das vorrangige In#eresse aller +i#glieds#aa#en darin bes#ehe müsse* eine
0ährung zu erhal#en* die die =urozone von den (urbulenzen der 0el#wir#schaf# bes#mAglichs# isolier#&
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
4
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
'as bedeu#e# für die =42 und die Finanz7 und 0ir#schaf#sminis#er der =urozone* dass sie das
Funk#ionieren der =urozone noch verbessern müssen* um die un#erschiedlichen 0ir#schaf#sräume
besser zu in#egrieren und $dami#% die Affen#lichen +einungen in den verschiedenen +i#glieds#aa#en
vom Sinn* 4weck und =rfolg des =uro zu überzeugen& =s fäll# auf* dass die "oli#ischen S#icheleien und
S#änkereien gegen die =42* die insbs& von Nicolas Sarkoz! ausgingen* in den le#z#en +ona#en
vers#umm# sind& .nd da 'eu#schland allmählich auch beginn#* den 0echselkurs =uroM'ollar als
2elas#ung zu em"finden $bald wird für einen =uro mehr als >*P0 .S' zu bezahlen sein* und bis =nde
2008 wird dieser 2e#rag noch auf >*50 .S' ans#eigen%*werden bisher ideologisch verfes#ig#e
8osi#ionen in 0ährungs7 und 0ir#schaf#sangelegenhei#en bald aufgeweich# werden& Nach unserer
Auffassung wird das insbs& bedeu#en* dass in 4ukunf# das akze"#able Infla#ionsniveau für die =urozone
von 2H auf 1H angehoben werden wird& 'ami# würde die =42 über einen grA3eren S"ielraum bei
ihrer ;ei#zins"oli#ik verfügen&
+i#gliedss#aa#en der =urozone
+i#glieder des =uro"äischen 0ährungss!s#ems II
=.7+i#glieds#aa#en mi# fes#en 0echselkursen zum =uro
=.7+i#glieds#aa#en mi# frei schwankenden 0echselkursen
Nich#7=u7+i#glieds#aa#en mi# frei schwankenden 0echselkursen
Nich# 7 =.7 +i#glieds#aa#en* die den =uro eingeführ# haben
Nich#7=.7+i#glieds#aa#en mi# fes#en 0echselkursen zum =uro
7 Für die Schwellenländer sind die Aussich#en sehr un#erschiedlich& 'as häng# davon ab* ob sie über
wich#ige ohs#offe $=nergie* landwir#schaf#liche 8roduk#e oder +ineralien% verfügen* und ob sie
rech#zei#ig ihre 0ährungsreserven in s#aa#lichen Inves#i#ionsfonds angeleg# haben* mi# dem 4iel* ihr
AnlagevermAgen zu s#reuen und weniger abhängig von #radi#ionellen .S7Finanz"roduk#en zu sein& Für
Singa"ur* die )ereinig#en Arabischen =mira#e* Saudi Arabien und ussland und andere is# dies berei#s
der Fall& 'ie ;änder* die diese 8oli#ik erfolgreich be#rieben haben* werden an den Finanzmärk#en der
4ukunf# einen grA3eren =influss ausüben& 'ies wird die gro3en* wel#wei# #ä#igen 2anken dazu
zwingen* s#ärker in diesen egionen "räsen# zu sein& 'ami# werden die klassischen Finanz"lä#ze
;ondon und New ?ork an 2edeu#ung verlieren& 'ie anderen Schwellenländer werden mach#los mi#
ansehen müssen* wie ihre 0ährungsreserven und Inves#i#ionen* insbs& die )ermAgenswer#e* die auf
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
5
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
'ollar
8
lau#en oder die von der 2oni#ä# der amerikanischen Schuldner* ob "riva# oder Affen#lich*
abhängen* immer s#ärker an 0er# verlieren
A
&
All diese =n#wicklungen werden vor dem Ein#ergrund einer wel#wei# s#eigenden Infla#ion ablaufen
10
*
die bis zu >0H "ro Bahr be#ragen kannI dieses Ans#eigen finde# seine .rsachen in@ 7 der wachsenden
Nachfrage nach ohs#offen von Abermillionen nunmehr zu 0ohls#and gelang#en +ark##eilnehmern in
ussland* Indien* ,hina usw&* 7 wel#wei# schlech#en =rn#en
11
* 7 dem 7 ungeach#e# des Infla#ionsdrucks
7 Absenken der ;ei#zinsen durch die .S74en#ralbank
12
und die 2ank of =ngland
18
und dem dami#
einhergehenden verbillig#en -redi#angebo#&
(nt*ick$ung verschie"ener 6n"ikatren in "en ,)& un" Gr3-ritannien : Beue
)chu$"verschrei-ungen' 6nf$atin' amerikanische un" -ritische )chat0-riefe
Cue$$en: Dea$gic - Batina$ Data - 2e"era$ /eserve
8
Nach unserer Auffassung wird der 'ollar wei#erhin im )ergleich zu den anderen gro3en 0el#währungen $=uro* ?en und ?uan%
an 0er# verlieren& 2008 wird der 0echselkurs =..S' die Schwelle von >*50Q für >R überschrei#en* wie wir es schon im
Februar 200N vorhersag#en&
9
.S7Scha#zbriefe oder Ak#ien von regierungsgaran#ier#en .n#ernehmen $/overnmen# S"onsored =n#er"rise oder /S=% wie
Fann! +ae und Freddie +ac* die in vollem .mfang der Sub"rime7-rise ausgese#z# sind& Ouelle@ 2uilderKnline* 2>&>>&2005&
10
'ie neuen ekorde des /oldkurs sind insowei# verlä3liche Indika#oren& Ouelle@ ;e +onde* >>&0>&2008
11
Ouelle @ Financial (imes* >>&>2&2005
12
Ouelle@ +arke#0a#chM'owBones* >2&>2&2005
13
Ouelle @ (elegra"h* >D&>2&2005
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
6
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
Die 2inan0*e$t 2008 - "as (n"e "es
*irksamen Zusammenspie$s "er gr3en
Zentra$-anken
'a die wir#schaf#lichen 2edingungen in den verschiedenen gro3en 0ir#schaf#szonen der 0el# sich
auseinander en#wickeln und wei#erhin die .SA ihre bisherige wir#schaf#liche* finanzielle und "oli#ische
Führungsrolle eingebüss# haben* werden in 4ukunf#* wie wir es berei#s de#aillier# in der 20& Ausgabe
des /=A2 vorhersag#en* die geld"oli#ischen S#ra#egien der gro3en 4en#ralbanken der 0el#
auseinander drif#en& 9Beder für sich* keiner für die anderen9 wird das neue +o##o der 4en#ralbanken
sein* das in den le#z#en +ona#en schon er"rob# wurde@
7 'ie asia#ischen 2anken lehn#en es ab* an der von der .S74en#ralbank im 'ezember 2005
organisier#en 9gemeinsamen Ini#ia#ive9 der 4en#ralbanken mi#zuwirkenI
7 die =42 weiger# sich beharrlich* den ;ei#zinssenkungen der .S74en#ralbank /efolge zu leis#en&
'ass nun auch das bisher so hoch gelob#e 4usammens"iel und die angeblich zielgenaue
-oordina#ion
1=
der gro3en 4en#ralbanken der 0el# nur noch Fassade is#* beweis#* dass sich der 4erfall
des globalen Finanzs!s#ems for#se#z# und beschleunig#& .n#er diesem 4erfall werden die riesigen
in#erna#ional #ä#igen und "räsen#en 2anken besonders zu leiden haben* denn sie sind für ihre
/eschäf#s#ä#igkei#en von in#erna#ional funk#ionierenden Finanzmärk#en abhängig& 'iese
)erschlech#erung ihrer /eschäf#sbedingungen #riff# sie zu einer 4ei#* in der sie noch un#er der
Finanzkrise leidenI 2008 wird ihre Si#ua#ion noch durch die allgemeine 0ir#schaf#skrise verschärf#
werden&
Eingegen kAnnen 2anken* die überwiegend nur in einer 0ir#schaf#s
1?
7 und 0ährungszone #ä#ig sind*
viel eher dami# rechnen* dass die für sie zus#ändige 4en#ralbank ihnen bei der Lberwindung von
Schwierigkei#en ak#iv Eilfe leis#e#& =in 2eis"iel dafür liefer# gerade die Lbernahme von ,oun#r!wide*
der grA3#en .S7Immobilienh!"o#hekenbank* durch 2ank of America
1@
* der sicherlich auch auf 'ruck
der .S74en#ralbank zus#ande kam& 'ami# wurde ,oun#r!wides unmi##elbar bevors#ehender -onkurs
vermieden $und wieder einmal wird eine solche e##ungsak#ion für ein no#leidendes .n#ernehmen
überwiegend vom S#euerzahler bezahl# werden* denn die Lbernahme wurde wesen#lich durch
6ährliche S#euernachlässe von 250 +illionen 'ollar für 2ank of America finanzier#
19
%& .nd in
/ro3bri#annien s"rich# vieles dafür* dass die egierung Nor#hern ock vers#aa#lichen wird&
'iese Ar# von ;Asungen is# 6edoch für 2anken* die in der 0el#liga s"ielen* ausgeschlossen& 'enn für
is# keine 4en#ralbank zus#ändig* die sich ver"flich#e# fühlen müss#e* ihnen als -redi#geber zur
)erfügung zu s#ehen&
14
'enn na#ürlich wird der Schein einer funk#ionierenden 4usammenarbei# im ahmen der (reffen von /5* /8 oder /S oder
duch klangvolle aber inhal#slose =rklärungen gewahr# werden& Aber in 0irklichkei# wird 6ede seine =n#scheidung ausschlie3lich
nach den In#eressen des 0ir#schaf#s7 und 0ährungsraums #reffen* für den sie zus#ändig is#&
15
'enn das ;and is# im 4en#rum der -rise und weil die gesam#e finanzielle und wir#schaf#liche -e##e der .SA in der -rise is#&
16
.nd nich#s garan#ier#* dass der Aufkauf von ,oun#r!wide durch 2ank of America* die sicherlich auf massiven 'ruck der
amerikanischen 2ehArden zu S#ande kam* den -onkurs der Immobilienkredi#ebank verhindern wird oder die =r#ragslage der
2ank of America nich# massiv verschlech#ern wird* die berei#s wie die anderen 2anken den Auswirkungen der Finanzkrise
ausgese#z# is#& Eierzu is# die Anal!se von odd! 2o!d auf ,NN+one! vom >>&0>&2008 sehr lesenswer#&
17
Ouelle@ ,NN+one!* >D&0>&2008
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
7
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
,)& 2008 - 4hnmacht "er P$itik un" "er
1anken angesichts "er Very Great Depressin
In den .SA als dem ="izen#rum der umfassenden wel#wei#en -rise wird das Bahr 2008 die Khnmach#
der egierung* aller s#aa#lichen S#ellen sowie den 2anken angesich#s der )er! /rea# 'e"ression vor
Augen führen& =rs# ganz allmählich rich#e# sich der 0ahlkam"f um das 8räsiden#enam# auf soziale und
wir#schaf#liche (hemen aus
18
* obwohl diese die Schlüssel#hemen der 0ahl im nächs#en November sein
werden& .nd die Aufregung* die nunmehr egierung* -ongress und die wahlkäm"fenden -andida#en
erfass#* zeig#* dass sich in der "oli#ischen -lasse Amerikas allmählich Angs# brei# mach#& In den
nächs#en 0ochen wird 6eder* der von sich behau"#e#* in der .S78oli#ik wich#ig zu sein* 9seinen9 8lan
zur Ankurbelung der -on6unk#ur vorlegen&
,)-&r-eitsp$+t0e au3erha$- "es $an"*irtschaft$ichen 1ereichs - mnat$iche (nt*ick$ung in %ausen"
Cue$$en: 1ureau f Da-r )tatistics ; Eaver &na$ytics
Alle diese 8läne werden schei#ern* genau so wie die 8läne zur e##ung der gro3en 0all S#ree# 2anken&
0ir erinnern hier an den berühm#en 8aulsonTschen 8lan vom Se"#ember 2005* mi# dem die
finanziellen Auswirkungen der Sub"rime7-rise durch die Schaffung eines Su"er7Fonds von beinahe
>00 +illiarden 'ollar
1A
neu#ralisier# werden soll#enI dieser 8lan wurde =nde 'ezember sang
20
7 und
klanglos begraben* als deu#lich wurde* dass er angesich#s des Ausma3es der -rise* die immer wei#er
um sich griff* nich# funk#ionieren konn#e&
18
0ir benu#zen sehr bewuss# diesen Ausdruck* auch wenn wir wissen* dass er dem #radi#ionellen .S7Ansa#z vollkommen fremd
is#* gemä3 dem soziale Fragen nur als .n#er"roblem der 0ir#schaf# be#rach#e# werden* frei nach dem +o##o* 9wenn es der
0ir#schaf# gu# geh#* gib# es keine sozialen 8robleme9& 'ennoch sagen wir voraus* dass im ;auf des Bahres 2008 es immer
offensich#licher werden wird für die "oli#ische -lasse in den .SA* dass die -rise* der das ;and ausgese#z# is#* so wei#gehend is#*
dass sie nich# ausschlie3lich mi# den #radi#ionellen wir#schaf#lichen +a3nahmen im #!"isch amerikanischen S#il zu bekäm"fen is#*
also einer +ischung aus S#euerkürzungen und Absenken der ;ei#zinsen& =s handel# sich nämlich um eine s#ruk#urelle -rise* die
gro3e (eile der +i##elklasse in die Armu# zu s#ürzen droh# und die vor dem Ein#ergrund einer allgemeinen Lberschuldung und
Insolvenz abläuf#* einschlie3lich auch der Affen#lichen =inrich#ungen& 0ir zeigen in der 2>& Ausgabe des /=A2 auch die gro3en
;inien für +a3nahmen auf* die die .S7egierung $egal ob demokra#isch oder re"ublikanisch% in der nächs#en ;egisla#ur"eriode
ergreifen muss& Ansons#en wird das ;and* seine Ins#i#u#ionen und sein 4usammenhal# in eine sehr schwere "oli#ische -rise
ru#schen& 'ie Sorgen be#reffend der 4ukunf# von Fann! +ae und Freddie +ac* die beiden <uasi7s#aa#lichen
E!"o#hekenfinanzins#i#u#e der .SA zeigen sehr gu#* wie sehr die finanziellen* sozialen* wir#schaf#lichen und "oli#ischen
8robleme* die die -rise zum )orschein #re#en lä3#* verwoben sind& In diesem 4usammenhang is# die ;ek#üre der S#udie von
ober#& A& =isenbeis* 0& Sco## Frame und ;arr! '& 0all* verAffen#lich# im Februar 200N von der 4en#ralbank von A#lan#a* sehr
lesenswer#& Sie #räg# den (i#el@ =ine Anal!se der umfassenden 8robleme von Fann! +ae und Freddie +ac und eine 2ewer#ung
der mAglichen +a3nahmen zur )erringerung der isiken&
19
Ouelle@ New ?ork (imes* >D&>0&2005
20
Ouelle@ (he S#ree#* >2&2>&2005
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
8
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
0ie wir schon im Kk#ober 2005 in der >8& Ausgabe des /=A2 schrieben@ zu wenig und zu s"ä#& .nd
die derzei#igen )orschläge* ob von der 2ush7egierung
21
oder aus der 0ahlkam"f#ru""e um Eillar!
,lin#on* die 6eweils von einer FArdersumme von >00 +illiarden 'ollar s"rechen* also ungefähr 100
'ollar "ro .S72ürger* werden das selbe Schicksal erleiden&
'er 2ush7)orschlag* der nur S#euererleich#erungen vorsieh#* kann nich# funk#ionieren* da das ak#uelle
8roblem der .SA überhau"# nich#s mi# zu hohen S#euerbelas#ungen für die +i##elklasse zu #un ha# $die
Armen bezahlen 6a sowieso so gu# wie keine S#euern%& 'as wahre 8roblem lieg# in der (a#sache* dass
der Scheinreich#um des le#z#en Bahrzehn#s sich lediglich auf 8um" s#ü#z#e* der mi# )ermAgenswer#en
wie Ak#ien und Immobilien gesicher# war& 'a diese nunmehr massiv an 0er# verlieren* finden sich
viele 8riva#haushal#e* die sich für wohlhabend hiel#en* in der Schuldenfalle wieder& )iele AngehArige
der +i##elklasse müssen heu#e erkennen* dass sie arm sind& /leichzei#ig ziehen die 8reise für den
;ebensbedarf wie =nergie und ;ebensmi##el an& 'as 8roblem is# also aku#* während
S#euererleich#erungen +ona#e brauchen* um sich beim S#euerzahler im /eldbeu#el bemerkbar zu
machen& 'arüber hinaus sind allgemeine S#euererleich#erungen eine FArderung nach dem
undifferenzier#en /ie3kannen"rinzi"* mi# der keine zielgenauen esul#a#e erziel# werden kAnnen& 0as
von 2ushs )orschlag bleiben wird* is# eine =rhAhung der S#aa#sverschuldung auf 2undesebene zu
einem 4ei#"unk#* an dem die S#euereinnahmen im ganzen ;and massiv zurückgehen
22
& In -alifornien
erklär#e /overnor Schwarzenegger gerade angesich#s eines Eaushal#sdefizi#s von >D +illiarden 'ollar
den S#euerno#s#and und s#rich viele Affen#liche ;eis#ungen
28
&
Vrausschau "er mnat$ich aus$aufen"en Eypthekenkre"ite
Cue$$e: Eusing1$g#atch
21
Ouelle@ In#erna#ional Eerald (ribune* >2&0>&2008
22
Auf dem gesam#en /ebie# der .SA machen die ückgänge der S#euerer#räge der S#aa#en inzwischen riesige SchlagzeilenI die
2undes#aa#en reagieren mi# dras#ischen -ürzungen* insbs& im Sozialbereich& Ouellen hierzu neben vielen anderen@ 2os#on
/lobe* 0N&0>&2008I Arkansas (imes Eerald* 02&0>&2008 I (ennessee (imes News* 0D&0>&2008 I 'e#roi# News* >0&0>&2008 I
Kcala News 7Florida* >2&0>&2008 I /eorgia 8ublic 2roadcas#ing* 05&0>&2008 I )erde News U Arizona* 0G&0>&2008
23
Ouelle@ ;os Angeles (imes* >>&0>&2008
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
9
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
'ie )orschläge von Eillar! ,lin#on besi#zen den )orzug* 6edenfalls nach Ansich# von ;=A8M=2020* die
=rreichung bes#imm#er 4iele anzuvisieren* mi# denen die sozialen Auswirkungen der ak#uellen -rise
2=
geminder# und besonders Familien* die unmi##elbar un#er der Finanz7und 0ir#schaf#skrise zu leiden
haben* geholfen werden soll& .n#ers#ü#z# werden sollen u&a& /emeinden* in denen besonders viele
Eäuser un#er 4wangsvolls#reckung fielen* -redi#nehmer von sub"rime7Immobilienkredi#en* die in
4ahlungsschwierigkei#en gera#en sind* und Familien* die so arm sind* dass sie ihre 0ohnungen nich#
mehr beheizen kAnnen
2?
& Bedoch sind Eillar! ,lin#ons )orschläge nich# mi# ausreichend /eld
gegenfinanzier#* um zumindes# einen geringen wir#schaf#lichen =ffek# zu erzielen& Auch kämen diese
Eilfen aus wir#schaf#licher und sozialer Sich# zu s"ä#& 'enn heu#e sind +enschen bis wei# in die
+i##elklasse be#roffen* nich# mehr nur die Armen oder die Sub"rime7-redi#nehmer&
Aber mi# 2lick auf die de7fak#o ;ähmung der .S78oli#ik durch den 4wis# zwischen 8räsiden# und
-ongress is# nur eine )orhersage über den ;auf der 'inge "lausibel@ 0as auch immer en#schieden
werden wird* was auch immer an 0ir#schaf#sfArderungs"länen verabschiede# wird@ es wird zu s"ä#
kommen und zu verwässer# sein* um auch nur den gerings#en =rfolg zu erzielen& =in ohrkre"ierer*
der den .S7S#euerzahler wei#ere >00 +illiarden 'ollar gekos#e# haben wird&
24
Sogar die 0ohlfahr#sverbände müssen erleben* dass das ihnen zur )erfügung s#ehende /eld wegen der Finanzkrise abnimm#
$Ouelle@ New ?ork (imes* 10&>2&2005%* genauso wie die Ak#ionen der +issionnare* die au3erhalb der .SA im =insa#z sind
$Ouelle@ .SA(oda!* 0N&0>&2008%&
25
Nur >NH der 1D +illionen Familien* die #heore#isch Ans"ruch auf No#hilfe für Eeizausgaben hä##en* werden diese auch
#a#sächlich in diesem 0in#er erhal#enI davon gehen 6edenfalls die demokra#ischen Fachleu#e aus& Ouelle@ SanFrancisco/a#e*
>2&0>&2008
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
10
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
Die heute hnm+chtige ,)-Zentra$-ank im
Zie$knf$ikt 0*ischen #irtschaftsf5r"erung'
6nf$atins-ek+mpfung un" )t+rkung "es
D$$ars
/leichzei#ig werden die 2anken* Finanzmärk#e und die allgemeine :ffen#lichkei# ungläubig zur
-enn#nis nehmen müssen* dass die bisher so wirksamen +a3nahmen der .S74en#ralbank* also
Senkung der ;ei#zinsen und ;i<uidi#ä#sberei#s#ellung* wirkungslos ver"uffen* und un#er 2ernanke ihr
wel#wei#er =influss verloren gegangen is#&
Nach der Auffassung unserer 0issenschaf#ler reduzieren verschiedene Fak#oren den
Eandlungs"ielraum der .S74en#ralbank ganz en#scheidend@
7 2ei immer zahlreicheren gro3en .S72anken haben sich in den le#z#en 0ochen und +ona#en
Inves#oren aus asia#ischen oder arabischen ;ändern mi# gro3en Ak#ien"ake#en eingekauf#I
7 immer mehr Finanz#ransak#ionen werden in anderen 0ährungen als dem .S7'ollar abgewickel#I
7 auch die 9Au3ens#elle9 der .S7Finanzmärk#e und 7 2anken* die ,i#! of ;ondon* leide# massiv un#er
der ak#uellen Finanzkrise&
=s is# davon auszugehen* dass die neuen arabischen oder asia#ischen /ro3ak#ionnäre der gro3en 0all
S#ree# 72anken nich# unbeding# die .S7fiJier#e Sich#weise der .S74en#ralbank #eilen& Sie werden sich
daher sehr wohl überlegen* ob sie der .S74en#ralbank bedingungslos Eilfes#ellung zur .mse#zung
ihrer an .S7In#eressen ausgerich#e#en +a3nahmen leis#en wollen& .nd umgekehr# kAnn#en die engen
)erbindungen der .S74en#ralbank mi# den gro3en* nunmehr un#er ausländischem =influss s#ehenden
.S72anken dazu führen* dass sie aus ücksich# auf ihre 0all S#ree#7Freunde In#eressen bedien#* die
im /egensa#z zu den na#ionalen In#eressen s#ehen& 2008 wird uns hierüber mehr Aufschluss geben&
Auch ein massives Absenken der ;ei#zinsen* wie von 0all S#ree# und vielen
0ir#schaf#swissenschaf#lern geforder#* die niedrigeren ;ei#zinsen geradezu 0underwirkung
zuschreiben* wird keine nennenswer#e )erbesserung der ;age bringen& 'enn das /rund"roblem lieg#
in der Insolvenz einer wachsenden 4ahl von Eaushal#en der +i##elklasse& Sie sind überschulde# und
ohne S"argu#haben* so dass die gro3en 4am"anos der 0all S#ree# gezwungen sind* sich das zur
-onkursvermeidung no#wendige -a"i#al im Ausland zusammen zu be##eln& /leichzei#ig verhinder# der
Schwund der amerikanischen indus#riellen 2asis und der veral#e#e S#and der noch verbliebenen* nich#
delokalisier#en =inhei#en* dass die 0ir#schaf# dank vers#ärk#er =J"or#e wieder in Schwung komm#&
'enn #ro#z eines 0er#verlus# des 'ollars um 20H sei# einem Bahr verharr# das .S7Au3enhandelsdefizi#
wei#erhin auf ekordhAhe&
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
11
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
2008 - 2018: Zumin"est ein Jahr0ehnt ist
nt*en"ig' um "ie Very Great Depressin 0u
!-er*in"en
Auch wenn diese =rkenn#nis nich# in die 8läne der +ach#haber in 0ashing#on und New ?ork "ass#@
'ie )er! /rea# 'e"ression .S* die nun eingese#z# ha#* is# von his#orischer 'imension und wird
au3ergewAhnliche +a3nahmen von Ausma3en erfordern* für die es in der amerikanischen 8oli#ik sei#
den drei3iger Bahren keine =n#s"rechung gegeben ha#& 'as ;and befinde# sich am Anfang einer
de"ressiven S"irale* die zumindes# zehn Bahre andauern wirdI es wird eine /enera#ion dauern* bis das
;and wieder wir#schaf#liche und soziale '!namik erlang#& 'as kann bis 202P und noch länger dauern&
'ie gro3e Eerausforderung* vor der die .SA s#ehen* bes#eh# darin* gleichzei#ig
7 langfris#ig zu "lanen und zu handeln
und
7 die wir#schaf#lichen und sozialen Folgen der -rise über die nächs#en zwei bis vier Bahre in
er#räglichem ahmen zu hal#en&
'afür wird das Bahr 2008 en#scheidend sein& 'ie 0ahlen im November s#ellen die 0eichen für die
"oli#ische +ach# bis 20>2& 0enn die nächs#en Bahre nich# genu#z# werden* um die langfris#igen
Eerausforderungen für #iefgreifende eformen anzugehen* ohne die kurzfris#igen /efahren zu
ignorieren* droh# den .SA nach der Auffassung unserer Forscher ein Abs#ieg* der vergleichbar mi#
dem von Argen#inien is#& Argen#inien war vor dem 4wei#en 0el#krieg eines der reichs#en ;änder der
0el# und zähl# heu#e zu den armen ;ändern& Aber unabhängig davon* ob die .SA bald die
no#wendigen eformen angehen* die sie langfris#ig wieder auf den rich#igen 0eg führen* is# eine
Folge der -rise unvermeidbar@ 2evor es wieder aufwär#s gehen kann* müssen die .SA eine (alsohle
durchschrei#en* in der der ;ebenss#andard des .S7'urchschni##sbürgers um P0H sinken wird& Bedoch
schein# dies den -andida#en im 8räsiden#enwahlkam"f* die zur 4ei# das ennen anführen* auch nich#
nur annähernd zu 2ewu3#sein gekommen zu sein&
In For#se#zung der Anal!sen und )orhersagen* die wir zu diesem (hema in den le#z#en Ausgaben des
/=A2 verAffen#lich# haben* hal#en wir es für angebrach#* uns der kürzlich erschienen .8SM(NS7S#udie
zu widmen* die den (i#el #räg#@ 9'ie .S7.n#ernehmen nu#zen nich# die ,hancen der /lobalisierung9&
'arin wird beschrieben* dass mehr als zwei 'ri##el der kleinen und mi##leren .n#ernehmen in den .SA
keinerlei /eschäf#s#ä#igkei# au3erhalb des .S7(erri#oriums nachgehenI sie haben weder ausländische
;ieferan#en noch ausländische -unden& 'ie +asse der kleinen und mi##leren .n#ernehmen s#ell# in den
.SA* wie in den meis#en Indus#rieländern* das Eau"#kon#ingen# an Arbei#s"lä#zen und is# im
allgemeinen auch die wesen#liche Ouelle für Innova#ion& Nach der .8SM(NS7S#udie verfügen 6edoch
nur GH dieser .n#ernehmen über eine =J"or##ä#igkei#& 'iese 4ahl is# zwar e#was hAher als für den
=.$25%7'urchschni##* in der nur 8H
2@
der kleinen und mi##leren .n#ernehmen auch =J"or#e #ä#igen&
Aber der ;Awenan#eil der =J"or#e der kleinen und mi##leren .S7.n#ernehmen geh# nach -anada*
+eJiko und /ro3bri#annien* also ;änder* die geografisch* kul#urell oder s"rachlich den .SA sehr nahe
sind und die dami# keine (es#fälle für erfolgreiches .n#ernehmer#um zur 4ei#en der /lobalisierung und
der neuen +ärk#e mi# ihren 4wängen aus un#erschiedlichen -ul#uren und S"rachen dars#ellen&
26
Ouelle @ =uro"äische -ommission* /eneraldirek#ion .n#ernehmen* 01&2005
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
12
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
'ie An"assung der kleinen und mi##leren .S7.n#ernehmen an die +Aglichkei#en der /lobalisierung
erforder# langfris#ige Inves#i#ionen* insbs& im 2ereich der 2ildung und Ausbildung für die lei#enden
Anges#ell#en in Fremds"rachen und 0issen über andere -ul#uren& 'ami# schlie3# sich der -reis zum
unzureichenden 2ildungss!s#em* das in den le#z#en drei Bahrzehn#en gerade in diesen Feldern der
0issensvermi##lung gewisserma3en zusammengebrochen is# $vgl& die >8& Ausgabe des /=A2%& Bede
.mkehr dieser (endenz erforder# zumindes# die 4ei#s"anne einer /enera#ion* um die en#s"rechenden
;ehrer und 'ozen#en ausbilden und das 0issen und die -enn#nisse in den 0ir#schaf#sbereich
vermi##eln zu kAnnen
29
&
2ildung is# dabei nur ein 2eis"ielI andere kAnn#en angeführ# werden@ allgemeine Infras#ruk#ur*
/esundhei#ss!s#em $un#er den beiden As"ek#en -os#enregulierung und Ouali#ä# der medizinischen
)ersorgung%
28
*&&& & 'ie radikalen eformen* die no#wendig sein werden* um ein Abru#schen des ;andes
zu verhindern* erfordern* dass die "oli#ischen* wir#schaf#lichen* finanziellen und in#ellek#uellen .S7
=li#en und die einfachen 2ürger gemeinsam und ohne besonderen 2lick auf ihre =igenin#eressen berei#
sind* alles daran zu se#zen* den -arren wieder aus dem 'reck zu ziehen&
27
In =uro"a machen sich ers# mi# =nde dieses Bahrzehn#s die =ffek#e der in#er7universi#ären Aus#ausch"rogramme wie =rasmus
bemerkbar $das berei#s vor 20 Bahren ges#ar#e# wurde und von dem inzwischen eine +illion S#uden#en "rofi#iern konn#en%&
28
'ie a#ing7Agen#ur +ood! gab soeben bekann#* dass ohne eine dras#ische eform des S!s#ems der .S7 /esundhei#skos#en
die .S7Anleihen in den nächs#en zehn Bahren ihre 2oni#ä#seins#ufung AAA $bes#mAglich% verlieren würden& Ouelle@ +SN2,*
>0&0>&2008
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
13
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
2008 - &uf "ie 7rise "er 6mm-i$ienkre"ite
f$gt "ie )chu$"enkrise "er ,nternehmen
'ie umfassende wel#wei#e -rise läuf# offensich#lich* wie wir regelmä3ig im /=A2 schreiben* in einer
S"irale ab& Allmählich ergreif# sie die /esam#hei# des wir#schaf#lichen* finanziellen und "oli#ischen
S!s#ems wel#wei# in all seinen 'imensionen und fri3# sich +ona# für +ona#
2A
#iefer ein& 'ie ak#uelle
ezession wird nunmehr unmi##elbar und massiv die =r#räge der .n#ernehmen schmälern
80
* die in der
4wickmühle von überschulde#en )erbrauchern und li<uidi#ä#sschwachen 2anken s#ecken& 'ie
Auswirkungen werden in den -risenzen#ren .SA und /ro3bri#annien na#ürlich besonders schmerzhaf#
seinI aber auch ,hina wird massiv ge#roffen werden& 'enn nich# nur s#ehen dor# viele .n#ernehmen
nich# auf einer soliden Finanzgrundlage* vielmehr ha# die S"ekula#ion an den Finanzmärk#en
gefährliche Ausma3e angenommen* während gleichzei#ig das 2ankens!s#em absolu# veral#e# is#& Aber
die ezession wird nich# nur die =r#räge schmälern bzw& für eine rasch wachsende 4ahl an
.n#ernehmen zu )erlus#en führenI vielmehr wird sie auch die (ragfähigkei# eines wei#eren wich#igen
8feilers der globalen Finanzmärk#e auf die 8robe s#ellen* nämlich die ,redi# 'efaul# Swa"s $,'S%&
'iese Finanzderiva#e wurden in den le#z#en Bahren massiv eingese#z# und ihr /eschäf#sumfang belief
sich im ers#en Ealb6ahr 2005 auf die Summe von DP&000 +illiarden 'ollar
81
&
#e$t*eiter :arkt f!r 2inan0"erivate F Cue$$e: 1ritish 1ankers &ssciatin
29
Nachdem noch mi# Ausgang des Sommers 2005 von zweis#elligen +illiardenbe#rägen ges"rochen wurde* dann in Eerbs#mi##e
von mehreren Eunder# +illiarden* so wird inzwsichen die Summe von >&000 +illiarden 'ollar von den 2anken angegeben*
$Ouelle@ (he Aus#ralian* 25&>2&2005% während einige von ihnen* z&2& .2S* inzwischen einräumen* ihre le#z#endlichen )erlus#e
aus dieser -rise noch überhau"# nich# einschä#zen zu kAnnen $Ouelle@ (he (imes* >2&0>&2008%
30
Nehmen wir einige herausragende 2eis"iele* die e#was über die =n#wicklung der /esam#wir#schaf# aussagen@ American
=J"ress leg# eine ücklage von DD0 +illionen 'ollar im vier#en Ouar#al an* denn das .n#ernehmen ha# fes#ges#ell#* dass seine
-unden immer grA3erer Schwierigkei#en haben* -äufe zu #ä#igen und ihre echnungen zu bezahlenI Fed=J verAffen#lich#
en##äuschende 4ahlen* die es mi# der allgemeinen Schwäche der .S70ir#schaf# erklär#I A(V( gib# bekann#* dass das
.n#ernehmen eine Abschwächung seiner )erkäufe von 2rei#band7Anschlüssen zu verkraf#en habe* und dass viele normale
;inien abges#ell# werden muss#en* weil die -unden ihre echnungen nich# mehr bezahl#en&
31
Ouelle@ In#erna#ional Swa"s and 'eriva#ives Associa#ion
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
14
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
'iese )er#räge werden zwischen zwei )er#rags"ar#eien geschlossen und beziehen sich auf einen 0er#*
der unabhängig von diesen )er#rags"ar#eien is#& )om 8rinzi" her funk#ionieren sie wie eine
)ersicherung* die eine 8ar#ei bei der anderen kauf#* um sich gegen die nich#gewünsch#e
=n#wicklungen eines 0er#s oder 8reises abzusichern& In der (heorie müss#e es sich um einen
/eschäf#sbereich ohne isiken für die /esam#wir#schaf# oder die Finanzmärk#e handeln& 'enn für
6eden isiko7)erkäufer gib# es einen* der ihm das isiko abkauf#& 0as der eine verlier#* gewinn# der
andere& Aber in der für 6ede (heorie so misslichen 0irklichkei# wurde dieses S!s#em noch nie auf
seine )erlä3lichkei# im Fall einer grA3erer -rise ge#es#e#* in der gleichzei#ig der Immobilienkredi#mark#
im"lodier#* 0all S#ree# in Schulden er#rink#* ausländische Inves#oren .S7Anleihen meiden und eine
schwere ezession die .SA heimsuch#W
1nit+tseinstufungen vn ver-rieften Gre"it Defau$t )*aps F )urce : 1ritish 1ankers &ssciatin
Nach der Auffassung unserer Forschungsgru""e sind die 0eichen ges#ell# für einen 4usammenbruch
des ,'S7+ark#s bis zum Sommer 2008& An der oben s#ehenden /ra"hik fäll# auf* dass die (ranchen
der ,'S verblüffend denen der ,'Ks* also der verbrief#en E!"o#hekenkredi#en von vor zwei Bahren*
ähneln& .nd wie bei den ,'Ks auch bei den ,'S7Finanzderiva#en werden +ona# für +ona# immer
grA3ere (ranchen als sub72 oder 222 einges#uf#& =n#s"rechend wird das Szenario ablaufen@ immer
mehr )er#rags"ar#eien aus den un#eren 2oni#ä#s#ranchen werden wegen )erlus#en aus anderen
0ir#schaf#sbereichen oder auf dem ,'K7+ark# ihren )er"flich#ungen aus den ,'S nich# mehr
nachkommen kAnnen und dami# auch die 2oni#ä# der oberen (ranchen in Frage s#ellen* bis der
gesam#e +ark#* wie der +ark# für sub"rime 7 Finanzderiva#e* zusammen brich#* da niemand mehr
wei3* was diese /eldanlagen eigen#lich noch wer# sind* da niemand sie mehr kaufen mAch#e& Im
/egensa#z zum ,'K7+ark# werden die wel#wei#en Auswirkungen noch massiver sein* das der ,'S7
+ark# wel#wei# noch s#ärker verfloch#en is#&
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
15
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
Nach der Auffassung von ;=A8M=2020 wird dies den Ablauf der Auf"rall"hase der umfassenden
wel#wei#en -rise noch einmal beschleunigen* was zum 4usammenbruch des globalen Finanzs!s#ems
führen wird& 'en wich#igen =n#scheidungs#rägern der 0el# bleiben nur noch sechs +ona#e* um
Schadensbegrenzung zu be#reiben&
#as ist "ie *ahre )peku$atins-$aseH - )urce )tck:arketJung$e
Igr!n ist "ie (nt*ick$ung "er 6mm-i$ienpreise in "en ,)&' sch*ar0 "ie (nt*ick$ung "es Bikkei' rt "ie
(nt*ick$ung "es Bas"aJ' -$au "ie (nt*ick$ung "er )umme "er GD) *e$t*eitK
An der oben s#ehenden /ra"hik kann man ablesen* dass ein 4usammenbruch der ,'S7
S"ekula#ionsblase von einer /rA3enordnung sein wird* im )ergleich zu der die durch die Sub"rime7
E!"o#heken ausgelAs#e Finanzkrise als sanf#es )ors"iel erscheinen wird&
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
16
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
8- 2cus
)ie-en :a$ rauf; sie-en :a$ runter< Vier0ehn
*ichtige %en"en0en f!r 2008 - )ie-en
)ch$!sse$themen "es Jahres 2009 *er"en -is
(n"e 2008 a$s -e"eutung$ser in "en
Eintergrun" r!cken ; )ie-en %hemen *er"en
im Daufe "es Jahres 2008 a$$ unsere
&ufmerksamkeit -eanspruchen
Angesich#s der Informa#ionsflu# im In#erne# und in den klassischen +edien Fernsehen* 4ei#ungen und
4ei#schrif#en und adio ha# ;=A8M=2020 beschlosen* ihnen einen zusammenfassenden undblick über
die sieben (hemen zu liefern* die nach den Auffassungen unserer Forschungsgru""en bis =nde 2008
aus den Nachrich#en verschwunden sein werden* und über sieben wei#ere (hemen* die in den
Nachrich#enmi##el"unk# rücken werden& ;=A8M=2020 mAch#e sich dabei nich# nur einer in#ellek#uellen
Eerausforderung s#ellen 7 für die wir uns allerdings auf der /rundlage der zahlreichen Anal!sen
unserer Forschungsgru""en gewa""ne# fühlen 7* sondern hiermi# den ;esern des /=A2 ermAglichen*
die Fülle der Nachrich#en besser in 8riori#ä#en und weniger 0ich#iges zu #rennen& 'ie von uns
aufges#ell#e ;is#e wird daher unsere ;eser in die ;age verse#zen* ihre zur )erarbei#ung der
Informa#ionsflu# zur )erfügung s#ehende* keinesfalls grenzenlose 4ei# besser einzuse#zen& +i# unserer
Aufs#ellung der >D en#scheidenen (endenzen 2005 werden sie weniger 4ei# für die ;ek#üre von
Nachrich#en verwenden* die sich auf =reignisse beziehen* die rasch an 2edeu#ung verlieren* und
kAnnen mehr 4ei# für die +eldungen über die =reignisse und =n#wicklungen aufbringen* die morgen
die wich#igen (endenzen nähren und vers#ärken werden&
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
17
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
)ie-en %hemen *er"en 2008 a$$ unsere &ufmerksamkeit -eanspruchen:
1. Prtektinismus
.S7ezession* 0ir#schaf#sflau#e in =uro"e* 0ir#schaf#skrise in Asien &&& alles is# aufgebo#en* dami#
2008 der 8ro#ek#ionismus wieder mi# )erve die 2ühne der 0el#wir#schaf# be#re#en kann& 2005 haben
wir die 0iederbelebung der 'oha7unde für den globalen Freihandel zu den (hemen gezähl#* die als
bedeu#ungslos in den Ein#ergrund #re#en werden& =s is# sicherlich keine Lber#reibung zu sagen* dass
dieses (hema vollkommen vom (isch in#erna#ionaler 8oli#ik is# 7 niemand glaub# noch an ihre 4ukunf#&
Für 2008 gehen wir davon aus* dass die 0el# sich noch wei#er von der /lobalisierung im S#il der
ach#ziger und neunziger Bahre $mi##els mul#ila#eraler Eandelsabkommen% abwenden wird&
8ro#ek#ionis#ische 2es#rebungen werden wieder ers#arken* und der Eandel zwischen S#aa#en wird sich
auf der /rundlage bila#eraler )er#räge organisieren& Sogar in den .SA als auch in der =. werden die
8oli#iker sich lau#s#ark dafür einse#zen& 0enn der .S7'ollar wei#erhin an 0er# verlieren wird* um bis
=nde 2008 einen 0echselkurs von >*50 'ollar für einen =uro zu erreichen $wovon wir ausgehen%*
dann wird in den #ransa#lan#ischen 2eziehungen die -on#rolle der bila#eralen Eandelss#rAme ein
überragend wich#iges (hema werden&
2. Die *irtschaft$iche' p$itische un" mi$it+rische 7rise in "en ,)&
In der Abfolge der verschiedenen Ausgaben des /=A2 200N und 2005 haben wir die verschiedenen
Face##en der his#orischen -rise ausführlich vorges#ell# und erläu#er#@ Abs#urz des 'ollars* 8la#zen der
Immobilienblase* 8la#zen der Finanzblase* sinkender ;ebenss#andard der +i##elklasse* Schei#ern im
Irak* S"annungen in der Na#o* Eandelskonflik#e mi# ,hina* ezession* )er! /rea# 'e"ression .SA &&& &
200N ha# den ahmen der -rise abges#eck# und die gro3en (endenzen der 4ukunf# erkennbar werden
lassenI 2005 ha# sich die -rise verschärf# und wurde auch für die gro3e Allgemeinhei# sich#bar 7 sie is#
nun dabei* sich auch au3erhalb der .SA bemerkbar zu machen& 2008 wird das Bahr sein* in dem die
-rise ihre schmerzhaf#en und bru#alen Auswirkungen zei#igen wird& 'iese Auswirkungen werden die
wel#wei#en Nachrich#en bes#immen und auch zen#rales (hema des .S70ahlkam"fes bis November
2008 sein&
8. Demkratie un" P$itik in "er (, stecken in einer )ackgasse
Auch wenn es so darges#ell# wird* is# der von den S#aa#s7und egierungschef un#erzeichne#e
;isabonner )er#rag nich# der Ausweg aus der Sackgasse* in die die =. durch die Ablehnung des
)erfassungsver#rages in den eferenden in Frankreich und Niederlanden gera#en war& 'as /egen#eil
is# der Fall& 'ie Absich#* die a#ifizierung* sowei# gese#zlich in den +i#glieds#aa#en mAglich*
ausschlie3lich im "arlamen#arischen )erfahren und dami# un#er Ausschluss der +enschen in =uro"a zu
be#reiben* wird zu einer adikalisierung der Affen#lichen +einungen in =uro"a gegen die =.7
Ins#i#u#ionen und =uro"as 8oli#ikern führen& 0ährend des gesam#en Bahres 2008* 6eweils anlä3lich der
a#ifizierungen in den einzelnen +i#glieds#aa#en* wird +edien und der Affen#lichen +einung die
+Aglichkei# gegeben* ihrer 0u# über den eingeschlagenen 0eg Ausdruck zu verleihen& +anche
na#ionale 8ar#eien und 8arlamen#arier schüren die 'eba##e* weil sie schon 6e#z# erklären* an dem
"arlamen#arischen a#ifizierungs"rozess nich# #eilnehmen zu wollen& 'ami# werden die
euro"a"oli#ischen Schlagzeilen 2008 nich# der a#ifizierung an sich gewidme# sein* sondern den
eak#ionen darauf und 0iders#änden dagegen& 'ieses (hema wird* insbs& mi# 2lick auf die
=uro"awahlen 200G* immer wieder die euro"a"oli#ischen Nachrich#en beherrschen&
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
18
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
=. Die (urp+ische Zentra$-ank
Sei# dem Sommer 2005 und dami# sei# dem 4ei#"unk#* als die wel#wei#e Finanzkrise auch der
Allgemeinhei# zur -enn#nis gelang#e* is# die =42 in die olle der wich#igs#en der gro3en 4en#ralbanken
der 0el# gewachsen& Im ;aufe des zwei#en Ealb6ahrs 2005 ha# sie sich von der .S74en#ralbank
emanzi"ier#* die nich# nur darun#er leide#* die 4en#ralbank des 0ährungsraums zu sein* von dem die
-rise ihren Ausgang nahm* sondern die auch für ihre 8oli#ik des le#z#en Bahrzehn#s am 8ranger s#eh#*
die inzwischen als mi#ursächlich für die wel#wei#e Finanzkrise angesehen wird& 'ie mi# viel
=ngagemen# geführ#e währungs"oli#ische 'eba##e zwischen dem =4278räsiden#en Bean7,laude (riche#
und einigen na#ionalen 8oli#ikern* insbs& dem franzAsischen 8räsiden#en Nicolas Sarkoz!* verlieh den
euro"äischen 4en#ralbankern ein menschliches /esich#* das ihnen bisher noch fehl#e& /leichzei#ig ha#
der s#eigende 0er# des =uro* der allmählich in die olle einer in#erna#ionalen eservewährung
hineinwächs#* der =42 mehr /ewich# auf dem 8arke## der in#erna#ionalen Finanzmärk#e verliehen& 'ie
)ers#ärkung der -rise im Bahr 2008 mi# der /efahr des 4usammenbruchs des in#erna#ionalen
Finanzs!s#ems lä3# die =42 über die nächs#en zwAlf +ona#e ins Nachrich#enzen#rum rücken& 'as
bedeu#e# na#ürlich nich#* dass dami# die 0irksamkei# ihrer +a3nahmen gesicher# wäre&
?. (nergie un" $an"*irtschaft$iche Pr"ukte
2008 wird sich der Ans#ieg der 8reise für =nergie und landwir#schaf#liche 8roduk#e for#se#zen& (ro#z
der .S7ezession und der )erlangsamung des wel#wei#en 0ir#schaf#swachs#ums wird die wachsende
und dauerhaf#e Nachfrage von hunder#en +illionen neuer -onsumen#en in ,hina* Indien oder
ussland auf wenig fleJiblen +ärk#en die -na""hei# der ohs#offe vor Augen führen& 'ie sich
verschlech#ernde 0ir#schaf#slage und die dami# einhergehende schlech#ere =inkommenssi#ua#ion für
viele +illionen +enschen wird das 8roblem der s#eigenden 8reise für /ü#er des allgemeinen 2edarfs
noch verschärfen&
@. Die )vereign #ea$th 2un"s:
)or gerade einmal einem Bahr waren sie der gro3en :ffen#lichkei# noch vollkommen unbekann#I sei#
Früh6ahr 2005 und dem =ins#ieg ,hinas bei 2lacks#one finde# man sie rech# regelmä3ig auf den ers#en
Sei#en der gro3en +edien* nämlich wenn sie sich bei den gro3en amerikanischen Finanzins#i#u#en
einkaufen& Sie rei3en sich buchs#äblich die File#s#ücke der 0all S#ree# $und auch die Schweizer
2anken% un#er den Nagel& 'iese Fonds sind s#aa#liche =inrich#ungen* die die na#ionalen
Eandelsüberschüsse mi# dem 4iel gesammel# haben* die s#aa#lichen 0ährungsreserven in
verschiedens#e Anlagen zu s#reuen und insbs& die Abhängigkei# von .S7Scha#zbriefen und 7 Anleihen
zu verringern& Angeblich verfolgen sie keine "oli#ischen 4iele* sondern verhal#en sich wie normale
Inves#i#onsfonds& Aber wenn ein normaler Inves#i#onsfond P0H oder auch nur >0H einer 2ank
besi#z#* misch# er sich selbs#vers#ändlich in die =n#scheidungen dieser 2ank ein& .nd genau diese
Sorge #reib# die S#aa#en um* deren 2anken auf die 9Eilfe9 dieser S#aa#sfonds angewiesen sind& =ines
is# 6edoch sicher@ 'a sie wei#erhin gerne gesehene -a"i#algeber für in Schwierigkei#en gera#ene
2anken und* im ;aufe 2008* auch .n#ernehmen sein werden* während gleichzei#ig ihr wachsender
=influss Sorgen berei#e#* werden sie in den +edien wei#erhin viel Aufmerksamkei# genie3en&
9. Der russische Pr+si"ent V$a"imir Putin
Inzwischen is# eindeu#ig* dass er nich# wie /&0&2ush 2008 die +ach# abgeben wird& 0as /&0& 2ush
schon wegen seinen geringen 8o"ulari#ä#swer#en und dem Aufbau des .S7S#aa#ss!s#ems verwehr# is#*
wird 8u#in 2008 in einem "oli#ischen -abine##ss#ückchen gelingen@ 0eil die )erfassung mehr als zwei
Am#s"erioden als 8räsiden# verbie#e#* wird er an der +ach# verharren* indem er sich von einem
8räsiden#en* der ihm seine 0ahl verdank#* zum 8remier +inis#er ernennen lä3#& 'ami# wird zwar der
0or#lau#* nich# aber der Sinn der russischen )erfassung res"ek#ier#& +i# diesem S#ühlerücken im
-remlin und der wieder ers#ark#en olle usslands im -onzer# der +äch#e wird 8u#in ein
herausragender 8la#z in den Nachrich#en 2008 gesicher# sein&
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
19
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
)ie-en )ch$!sse$themen "es Jahres 2009 *er"en -is (n"e 2008 a$s -e"eutung$s
in "en Eintergrun" r!cken:
1. Die Ee"ge 2n"s:
'ie 0underkinder der Finanzmärk#e bis 2005 se#zen ihre )erwandlung in die Schmuddelkinder for#&
'ie gro3en Schlagzeilen über die #raumhaf#en /ewinne dank der 4auberhand der Finanzmagiere
liegen hin#er uns& .m über Eedge Fonds zu lesen* muss man in 4ukunf# zu den Finanz7 und
0ir#schaf#ssei#en der 4ei#ungen blä##ern* in denen über )erlus#e und Schlie3ungen dieser
S"ekula#ionsfonds geschrieben wird& 2005 ging ihre Eochzei# zu =nde* 2008 finde# die 2eerdigung
s#a##&
2. Das ,)-#irtschafts- un" )0ia$m"e$$ "er Bachkriegs0eit
0ir haben uns en#schlossen* dieses (hema in der -a#egorie der (hemen mi# nachlassender
2edeu#ung zu belassen* denn diese =n#wicklung is# noch nich# abgeschlossen& Im ;auf des Bahres
2005 ging die "osi#ive 2erich#ers#a##ung darüber zu =nde* 2008 wird sie mi# nega#ivem )orzeichen
for#gese#z# werden& 'ie )er! /rea# 'e"ression .S wird dazu führen* dass* vor dem Ein#ergrund des
=ndes der Nachkriegsordnung* die /rundlagen des .S7+odells in Frage ges#ell# werden&
8. Die Zusammenar-eit 0*ischen "en gr3en Zentra$-anken
Nach der Auffassung von ;=A8M=2020 werden die 4en#rifugalkräf#e in der 0el#wir#schaf# im Bahr 2008
zum for#schrei#enden 4erfall des globalen Finanzs!s#ems führen& 'as =nde der 4usammenarbei# und
-oordina#ion zwischen den gro3en 4en#ralbanken is# sowohl .rsache dafür als auch eine Folge davon&
2erei#s im 'ezember 2005 konn#e man fes#s#ellen* wie sich hin#er der Fassade der 4usammenarbei#
und -oordina#ion 9as usual9 und einer 9konzer#ier#en Ak#ion9 die 0irklichkei# der durch
=igenin#eressen bes#imm#en =inzelak#ionen der verschiedenen 4en#ralbanken verbarg& 'iese (endenz
wird sich 2008 noch vers#ärken&
=. Bic$as )ark0y:
2005 war er noch der +ann mi# dem goldenen Eändchen* dem alles gelangI 2008 wird er 6edoch vom
har#en "oli#ischen All#ag eingehol# werden und sein Image wird sich sehr schnell zerse#zen& Schon im
Se"#ember 2005 sag#e ihm ;=A8M=2020 für =nde 2005 schwierige 4ei#en voraus& 0ir gehen davon
aus* dass 2008 seine in#erna#ionalen und na#ionalen 8o"ulari#ä#swer#e sich denen Silvio 2erlusconis
oder der -acz!nsk!72rüder annähern werden& Seine 8oli#ik ohne greifbare esul#a#e* die in#erna#ionale
0ir#schaf#skrise und die (a#sache* dass er sich aufführ# wie die S#ars und S#ernchen aus der
-la#sch"resse* was viele Franzosen zur 0ei3glu# #reib#* bilden einen "oli#ischen S"rengsa#z&
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
20
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
?. Die chinesische /egierung un" ihre s -e*un"erns*erte 7ntr$$e !-er "ie
(nt*ick$ung ihres Dan"es:
2008 wird zeigen* dass die chinesische egierung noch gar nich# das wahre Ausma3 der umfassenden
wel#wei#en -rise und ihre Auswirkungen auf ,hina erfass# ha#& Sie ha# die ezessionsrisiken in den
.SA un#erschä#z# und is# daher zur 4ei# unfähig* darauf wirksam zu reagieren* wofür sie den
nachlassenden =J"or# durch eine vers#ärk#e 2innennachfrage erse#zen müss#e& )or dem Ein#ergrund
einer sich verlangsamenden 0el#wir#schaf# und dem ers#arkenden 8ro#ek#ionismus wird es ,hina nich#
gelingen* sich neue +ärk#e zu erschlie3en oder ihre An#eile auf dem euro"äischen oder 6a"anischen
+ark# auszubauen&
@. Bie"rigere Deit0insen:
=ine +!#hos der +oderne wird in den folgenden +ona#en zerfallen* nämlich der /laube* dass es
reiche* die ;ei#zinsen der 4en#ralbanken zu senken* um die 0ir#schaf#s#ä#igkei# zu s#imulieren& 0as in
den klassischen -ons#ella#ionen rich#ig is#* is# es nich# mehr* wenn die .ms#ände au3ergewAhnlich
werden wie im Fall einer umfassenden -rise& Ba"an erbring# dafür sei# über einem Bahrzehn# den
2eweis& 'ie .SA werden die selbe =rfahrung 2008 in grA3erem +a3s#ab machen&
9. Die *irtschaft$iche Dynamik "er neuen (,-:itg$ie"staaten:
'ie kleinen euro"äischen 9(igers#aa#en9 werden 2008 massiven (urbulenzen für ihre 0ir#schaf# und
0ährungen ausgese#z# sein* wenn wegen der ak#uellen -rise ihre regionalen Immobilienblasen $vgl&
20& Ausgabe des /=A2% "la#zen und ihre s#ruk#urellen geld"oli#ischen und wir#schaf#lichen
Schwierigkei#en blo3geleg# werden& 'ie meis#en der neuen +i#glieds#aa#en haben ;eis#ungsbilanzen*
die vollkommen aus dem /leichgewich# sind* und einige* wie z&2& .ngarn und 8olen* hängen massiv
von ausländischen Inves#i#ionen ab& Angesich#s der nachlassenden 0el#wir#schaf# is# davon
auszugehen* dass die ausländischen Inves#i#ionen sich wesen#lich verringern werden* was zu einer
wei#eren Abschwächung der 0ir#schaf#sen#wicklung in den neuen =.7+i#glieds#aa#en im Bahr 2008
führen wird&
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
21
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
=- Der G$-a$(urmetre
02
G$-a$(urmeter vm Januar 2008 - (rge-nisse
G$-a$(urmetre 01-2008 Ja Bein #ei3
nicht
>& /ehen Sie davon aus* dass die =. in der ;age sein wird* noch vor
den nächs#en 0ahlen zum =uro"a"arlamen# $Buni 200G% eformen
ihrer Ins#i#u#ionen zu erarbei#en und zu verabschiedenF
21H PNH 2>H
2& )er#re#en Sie die Auffassung* dass eine gewisse Ar# von
0ir#schaf#sregierung für die =urozone errich#e# werden soll#eF
GNH 1H >H
1& /ehen Sie davon aus* dass ein =uroland7/i"fel noch vor =nde 2008
organisier# werden wirdF
18H 22H D0H
D& Eaben Sie den =indruck* dass die =uro"a"oli#ik Ihrer na#ionalen
egierung die =rwar#ungen Ihrer ;andsleu#e an die euro"äische
In#egra#ion wieders"iegel#F
20H 58H 2H
P& S"iegel# die =uro"a"oli#ik der egierung Ihres ;andes Ihre
=rwar#ungen an die euro"äische In#egra#ion wiederF
>DH 8PH >H
N& )er#re#en Sie die Auffassung* dass die zukünf#ige euro"äische
)er#eidigungs"oli#ik einer -on#rolle durch die Na#o un#erliegen soll#eF
5H G1H 0H
5& /ehen Sie davon aus* dass der 'ollar wei#erhin im )erhäl#nis zu
den anderen gro3en 0ährungen an 0er# verlieren wirdF
GPH DH >H
8& Eaben Sie den =indruck* dass die Infla#ion in ihrem ;and anzieh#F 52H 2PH 1H
G& /lauben Sie* dass in ihrem +i#glieds#aa# .n#ernehmen wegen der
durch die globale Finanzkrise "rovozier#en -redi#krise bankro## gehen
kAnn#enF
D>H 10H 2GH
>0& /lauben Sie* dass eine gro3e 2ank ihres ;andes in den nächs#en
drei +ona#en gezwungen sein kAnn#e* -onkurs anzumeldenF
2DH N1H >1H
>>& +einen Sie* dass sich das Image Frankreich sei# dem Am#san#ri##
von Nicolas Sarkoz! verbesser# ha#F
>1H 8NH >H
>2& +einen Sie* dass sich das Image 'eu#schlands sei# dem
Am#san#ri## von Angela +erkel verbesser# ha#F
52H >DH >DH
>1& +einen Sie* dass sich das Image I#aliens sei# dem Am#san#ri## von
omano 8rodi verbesser# ha#F
P>H D5H 2H
>D& +einen Sie* dass sich das Image 8olens sei# dem Am#san#ri## von
'onald (usk verbesser# ha#F
80H >1H 5H
>P& /lauben Sie* dass /&0&2ush 2008 aus dem Am# scheiden wird*
ohne die iranischen A#omanlagen bombardier# zu habenF
N8H 8H 2DH
12
Beden +ona# befrag# /=A2 200 8ersAnlichkei#en* deren +einung die Affen#liche +einung in =uro"a beeinflu3#
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
22
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am

« Antizipation: mit Weitsicht die richtigen Entscheidungen treffen »
G$-a$(urmetre vm Januar 2008 F &us*ertung
(,-Guvernance: Das Vertrauen in erf$greiche /efrm-em!hungen "er (,-6nstitutinen nimmt
$eicht 0u ; 6mmer nch -einahe einstimmige 2r"erung nach einer #irtschaftsregierung f!r "ie
(ur0ne ; #eiterhin riesige 7$uft 0*ischen "en (r*artungen "er :enschen in (urpa an "ie
(urpap$itik un" "er P$itik' "ie (urpas P$itiker -etrei-en ; #eiterhin gr3e :ehrheit geht
"avn aus' "ass in (urpa *ie"er 6nf$atin herrscht ; uneinheit$iche &uffassung !-er "ie
-evrstehen"en 1ankrttrisiken: gr53ere )rge *egen ,nternehmens - a$s 1ankenins$ven0en ;
Deut$ich ver-essertes 6mage f!r P$en un" Deutsch$an" "ank Dna$" %usk un" &nge$a :erke$ ;
/man Pr"i kann "as 6mage 6ta$iens nur geringf!gig ver-essern ; Der 6magescha"en f!r
2rankreich *egen Bic$as )ark0y -est+tigt sich
Nachdem im le#z#en +ona#en das )er#rauen in erfolgreiche eformen der Ins#i#u#ionen s#ark gesunken war* s#eig# es
nunmehr wieder leich# anI aber eine gro3e +ehrhei# der 2efrag#en $PNH zu 21H% geh# wei#erhin davon aus* dass es der =.
nich# bis Buni 200G gelingen wird* den neuen =.7)er#rag zu ra#ifizieren& 'ie (a#sache* dass im 'ezember die S#aa#s7 und
egierungschefs den neuen )er#rag un#erzeichne# haben* ha# sicherlich zu dem Ans#ieg beige#ragen* auch wenn sich nur ein
)ier#el der 2efrag#en davon überzeugen lie3en* was darauf schlie3en lä3#* dass dem )er#rag noch "oli#ische Schwierigkei#en
bevors#ehen& 'ie Forderung nach einer 0ir#schaf#sregierung für die =urozone ha# sich nunmehr auf sehr hohem Niveau* wei#
6ensei#s der G0H7/renze $GNH im Banuar% s#abilisier#& Auch die schlech#e +einung der =uro"äerinnen und =uro"äer bzgl& der
Fähigkei# =uro"as 8oli#iker* in ihrer 8oli#ik ihren =rwar#ungen zu genügen* ha# sich auf hohem Niveau verfes#ig# $in den
le#z#en +ona#en durchschni##lich bei ungefähr 80H%& 'ie wel#wei#e -redi# 7und Finanzkrise schein# dazu beizu#ragen* dass die
euro"äische Affen#liche +einung besonders viel 0er# auf die =inrich#ung einer =uro70ir#schaf#sregierung leg#& =s bes#eh# das
isiko* dass in den folgenden +ona#en und in der )erschärfung der -rise dieses (hema wesen#liche "oli#ische S"rengwirkung
en#fal#en wird* wenn =uro"as 8oli#iker nich# en#s"rechende +a3nahmen ergreifen& So is# z&2& die Sorge vor einer ückkehr
der Infla#ion* wenn auch weniger ausge"räg# als im )ormona#* immer noch sehr hoch $52H der 2efrag#en gaben an* dass in
ihrem +i#glieds#aa# Infla#ion herrsche%& 'ie düs#ereren Aussich#en für die =.70ir#schaf# lä3# sich auch an der veränder#en
=inschä#zung der 2efrag#en zu den Insolvenzrisiken für na#ionale .n#ernehmen* die durch die -redi#7 und Finanzkrise
ausgelAs# werden kAnn#en* ablesen@ Nunmehr gehen D>H davon aus* dass die -rise zu -onkursen führen werde $im
'ezember waren es nur 2GH%& +erkwürdiger 0eise glauben viel weniger 2efrag#e* dass na#ionale 2anken und Finanzins#i#u#e
das gleiche .ngemach erleiden kAnn#en $nur 2DH in diesem +ona# im )ergleich zu 10H im 'ezember%&
2ei den Fragen nach den Auswirkungen der 8oli#ik na#ionaler egierungs7 oder S#aa#schefs auf das Image ihrer ;änder gehen
zwei eindeu#ig als Sieger hervor@ )on 'onald (usk glauben 80H* dass er 8olens Image verbesser# ha#I von Angela +erkel
glauben 52H* dass sie 'eu#schlands Image verbesser# ha#& 2ei omano 8rodi glauben es gerade noch P>H& Aber der
Abs#urz is# für Nicolas Sarkoz! zu verzeichnen* bei dem 8NH der 2efrag#en die Auffassung ver#re#en* dass sich Frankreichs
Image sei# seinem Am#san#ri## verschlech#er# ha#& 'ie "olnische und deu#sche 8resse s"iegel# diese =inschä#zung auch in
ihrer 2erich#ers#a##ung& In Frankreich hingegen widmen die +edien der Imageverschlech#erung ihres ;andes in den anderen
=.7+i#glieds#aa#en kaum 2each#ung&
1e0iehungen "er (, 0u an"eren #e$treginen: #eiterhin fast einstimmige &uffassung vn "em
*eiteren #ertver$ust "es D$$ars ; 1est+tigung "es :einungs*echse$s -0g$. eines ,)-&ngriffs auf
"en 6ran< "ie :ehrheit geht "avn aus' "ass G.#.1ush vr seinem &mtsen"e "en 6ran nicht mehr
-m-ar"ieren $assen *er"e ; )ehr starke 4ppsitin gegen eine 7ntr$$e "er (,-
Vertei"igungsp$itik "urch "ie Bat
+i# GPH der 2efragen* die davon ausgehen* dass der Abs#urz des 'ollars sich for#se#zen werde* is# die =inschä#zung der
=uro"äer über die 4ukunf# der .S70ährung s#abil 7 sie haben das )er#rauen in den .S7'ollar verloren&
'er abru"#e +einungsumschwung zur Frage* ob /&0&2ush noch vor dem =nde seiner Am#szei# die iranischen A#omanlagen
bombardieren lassen werde* ha# sich bes#ä#ig#* denn nunmehr gehen N8H davon aus* dass es zu keinem Angriff kommen
werde&
Aber auch wenn die +enschen in =uro"a sich nich# mehr zu viele Sorgen über einen even#uellen .S7iranischen7-rieg machen*
wollen sie dennoch nich#* dass eine euro"äische )er#eidigungs"oli#ik von der Na#o kon#rollier# würde& G1H s"rechen sich
dagegen aus& 'iese Affen#liche +einung lä3# schwere "oli#ische 4ei#en für die =. erahnen* denn der ;isabonner )er#rag* den
=uro"as 8oli#iker bis Buni 200G ra#ifizeren wollen* sieh# genau das /egen#eil vor@ Das =. Prtk$$ !-er "ie "auerhafte
strukture$$e Zusammenar-eit gem+3 &rtike$ 6-=1 -esagten Vertrages $egt fest: 9'ie gemeinsame Sicherhei#s 7 und
)er#eidigungs"oli#ik der .nion res"ek#ier# die )er"flich#ung der +i#glieds#aa#en* die sich aus dem Na#o7)er#rag ergebenI die
+i#glieds#aa#en gehen davon aus* dass ihre gemeinsame )er#eidigung im ahmen der Krganisa#ion des Nord7A#lan#ik7
)er#rages verwirklich# wird* die die /rundlage der kollek#iven )er#eidigung ihrer +i#glieder dars#ell#* und dass sie vereinbar is#
mi# der gemeinsamen Sicherhei#s7 und )er#eidigungs"oli#ik* wie sie in diesem ahmen vereinbar# wurde&9
Vertrauliche Mitteilung ‘GlobalEurope Anticipation Bulletin’ N°21 - 18. Jan. 28
! "op#right Europe 22 $ %EA& ' 28
())N 1*+1-,1-- - Alle .echte /orbehalten -
23
user: rov2001@web.de email: rov2001@web.de download time: June 22, 2011, 7:37 am