You are on page 1of 4

Das Thema von " Wasser Baptism" ist lang eine große Ausgabe benannt worden, und

kein Zweifel ist so von vielen Kircheführern der Vergangenheit und Gegenwart
gebildet worden. In unserer Studie von ihr, lassen Sie uns betrachten zuerst
seinen Wert oder das necessity von getauft werden. Wassertaufe ist ein Befehl, der
durch Jesus Christus eingeleitet wird. Wenn es nicht im Plan des Gottes wichtig
ist, warum beherrschte Jesus ihn im Matthew-28:19? Und warum Peter-Anschluss indem
das Sagen von " tat; jedes von Ihnen, " im Taten-2:38 und durch das Befehlen sie,
im Taten-10:48 getauft zu werden? Es gibt an zwei Sachen, die wir uns erinnern
sollten: Zuerst - was Christ definitiv kann nicht unbedeutend sein herstellte oder
ordinierte, ob wir seinen Wert oder nicht verstehen. An zweiter Stelle - Christ
und die Apostel zeigten den Wert dieses Befehls, indem sie ihn, Jesus
beobachteten, gingen siebzig getauft zu werden Meilen, obwohl er ohne Sünde
Sprechen " war; Für folglich es becometh wir, zum aller Redlichkeit zu erfüllen.
Lesen Sie Matthew-3:3 - 16. Man kann sagen, dass Wasser keinen Vorzug enthält,
aber erinnert daran sich, dass er im Plan des Gottes der Rettung eingeschlossen
ist. Peter erklärt ihn durch das Sagen, " … speichern Taufe doth auch uns jetzt
(nicht durch des Schmutzes des Fleisches weg sich setzen, aber die Antwort einer
guten Gewissenhaftigkeit in Richtung zum Gott) durch die Auferstehung von Jesus
Christ." I Peter-3:21. Im Luke-7:30 finden wir dass das Pharisees und
Rechtsanwälte " wies den Ratschlag des Gottes gegen selbst seiend nicht baptized."
zurück; Was ist dann der Modus der Taufe? Taufe ist durch Immersion entsprechend
den Schriften. " Und Jesus, als er getauft wurde, stieg sofort aus dem water."
heraus; Matthew-3:16. ". Und sie gingen beide in das Wasser, Phillip und der
Eunuch hinunter, und er taufte him." Fungiert 8:38. " Folglich werden wir mit ihm
durch Taufe in Tod… " begraben; Römer 6: 4. " Begraben mit ihm Taufe… im "
Colossians 2:12. Eine Beerdigung setzt eine Leiche nicht auf den Boden und
besprüht einen wenigen Boden auf ihr, aber sie legt sie in den Boden. Von der
Weltbuch-Enzyklopädie paginieren Volumen eins, 651, die wir veranschlagen, "
Zuerst alle Taufe war komplettes immersion." Und in der katholischen Enzyklopädie,
Volumen zwei, Seite 263, finden wir, „in den frühen Jahrhunderten, alle wurden
getauft durch Immersion in den Strömen, in den Lachen und in baptisteries."
Immersion war nicht bequem, nachdem die Römisch-katholische Kirche Säuglingstaufe
einleitete; der Modus wurde zum Besprühen geändert. (Sehen Sie Britanica
Enzyklopädie, elfte Ausgabe, Volumen drei. Seiten 265-266.) Taufe ist von seiner
Beerdigung typisch. Corning weiter vom wässrigen Grab der Taufe ist von seiner
Auferstehung typisch. Was ist dann die beim Taufen verwendet zu werden Formel?
Jesus gab den Befehl im Matthew-28:19. " Taufen im name" (Eigenheit) vom Vater und
des Sohns und des heiligen Ghost." Er befahl sie nicht, um zu verwenden dass als
Formel, aber befohlen im Namen zu taufen ihnen. Nennen Sie hier wird verwendet in
der Eigenheit und ist der Gegenstand der Kommission. Es ist nicht die Titel, "
Vater, " " Sohn, " und " Heiliger Geist, " welche Verhältnis zeigen. Warum befahl
er, im Namen getauft zu werden? " Kein ist dort Rettung in irgendeiner anderer;
für gibt es keine anderer Name unter dem Himmel, der unter Männern gegeben wird,
hingegen wir saved." sein müssen; Fungiert 4:12. Dieser Name ist über jedem Namen
unter Himmel. " Wherefore-Gott auch hath erhob ihn in hohem Grade, und ihm einen
Namen gegeben, der über jedem Namen ist: Das am Namen von Jesus, den jedes Knie
von den Sachen im Himmel beugen sollte und Sachen in der Erde und die Sachen unter
der Erde; Und die jede Zunge sollte, dass Jesus Christus der Sohn des Gottes ist,
zum Ruhm des Gottes das Father." bekennen; Philippians-2:9 - 11. Dieser Name ist
über jedem " nennen Sie nicht nur in dieser Welt, aber auch in dem, das zu come."
ist; Ephesians 1:21. Der Engel des Lords, beim Sprechen mit Joseph, sagte, „und
Tausend shalt Anruf sein Namens-JESUS: für speichert ihn seine Leute von ihren
Sünden“. Matthew-1:21. Und im John-5:43 finden wir, " Ich werde in Namen meines
Vaters gekommen, und YE empfangen mich nicht; wenn andere in sein eigenes name"
kommen; (der Antichrist) " er YE wird receive." John-14:26 sagt, „, aber das
Deckbett, das der heilige Geist ist, den der Vater in meinen Namen sendet, bringt
Ihnen alles things." bei; Hier sehen wir eine andere eingeleitete Taufe, die Taufe
des heiligen Geistes. Entsprechend Johannes-3:5 muss ein Mann vom Wasser und vom
Geist getragen werden. Während Nicodemus zu Jesus bis zum Nacht kam, erklärte
Jesus ihm die einzige Weise getragen zu werden. Nicodemus verstand nicht, dass da
viele unserer Führer nicht an diesem Tag und an Zeit, der Plan der Rettung
verstehen. 16:15 - " 17; Steigen YE in die ganze Welt ein und predigen das
Evangelium zu jedem Geschöpf. Er dieses believeth und wird wird gespeichert
getauft; aber er dieses believeth nicht ist verdammt. Und diese Zeichen folgen
ihnen, dass glauben Sie; In meinem Namen sollen Sie sie werfen heraus Teufel; sie
sprechen mit den neuen Zungen; " dieses war nicht geschehen, aber im Buch des
Taten-2:4, sehen wir die Schrift im Buch der Markierung, die füllen-gefüllt wird.
" Und alle sie wurden mit dem heiligen Geist gefüllt und anfingen, mit anderen
Zungen zu sprechen, während der Geist ihnen utterance." gab; So sehen wir zwei
sehr wichtige Sachen, die zusammenarbeiten. Die Taufe Jesus im Namen entfernt
Sünden und den heiligen Geist, der einen Mann bis Abzahlung versiegelt. Beide sind
von größter Wichtigkeit, dennoch erfordert man das andere. Es wird in den Versen
angegeben, die im Luke-24:45 - 47 gefunden werden, dass Jesus das Verständnis der
Schüler öffnete. Es war notwendig, dass ihr Verständnis geöffnet ist, und viele
benötigen heute diesen gleichen Betrieb, dass sie die Schriften verstehen können.
Dann besagter Jesus an sie, " So wird es geschrieben und folglich oblag es Christ,
unter den Toten zu leiden und zu steigen das dritte day." Die Schüler ließen ihr
Verständnis sich öffnen, damit sie den beträchtlichen Wert der Tatsachen
hinsichtlich des Todes von Christ fassen konnten. Dann in Vers 47, finden wir die
Kommission gegeben in den Wörtern des Apostelerklärens, welcher Jesus " sagte; Und
die Reue und der Erlass von Sünden sollten in seinem Namen unter allem nations"
gepredigt werden; (Juden und Nichtjude), " Beginn an Jerusalem." Peter war einer
der Zahl, mit der Jesus gesprochen hatte und der Verständnis auch geöffnet worden
war. Nachher, später hörend zu diesen Anweisungen, fing er, einige Tage,
angespornt durch den heiligen Geist an, zu unterrichten und zu predigen und fuhr,
bis Herzen und die Hörer durchbohrt waren fort und glaubte verurteilt, sagte an
Peter und die anderen Apostel, „die Männer und die Bruder, was wir sollen, tun?“
Peter zögerte nicht, aber gab mutig die Verordnung, „BEREUEN Sie UND SEIEN IM
NAMEN DES JESUS CHRISTUS FÜR DEN ERLASS VON SÜNDEN GETAUFT Sie, UND YE EMPFÄNGT
DAS GESCHENK DES HEILIGEN GEISTES, " Fungiert 2:38. Dann empfingen sie froh seine
Arbeit und wurden getauft, und am gleichen Tag wurden an sie ungefähr drei tausend
Seelen hinzugefügt. (Taten-2:47). Einige sagen, dass der Grund Peter sie befahl,
folglich getauft zu werden war, dass sie Juden waren und dass Taufe war, sie Jesus
Christus bestätigen zu lassen. Lassen Sie uns zum Haus von Cornelius mit Peter
gehen acht Jahre später. Cornelius und sein Haushalt waren Nichtjuden, und hier
wieder finden wir Peter, sie zu befehlen, im Namen des Lords getauft zu werden.
Fungiert 10:47 - 48. Wenn Peter am Tag von Pentecost falsch war, hatte er sicher
die reichliche Zeit behoben zu werden, bevor er zum Haus von Cornelius ging. War
Peter am Tag von Pentecost falsch? Lassen Sie uns beachten dass die Zeit, als sie
in ihrem Herzen " gestochen wurden; sie zu Peter und zum Rest der Apostel, was
sollen sagten wir tun? " Matthew war dort, wenn Peter, der oben mit den elf stehen
und sie bitten, Jesus im Namen zu taufen, noch, wir nicht Matthew finden, ihn zu
beheben. Matthew sicher würde herauf gesprochen haben, wenn Peter den Lord
ungehorsam wesen hatte. " Dann ging Phillip unten zur Stadt von Samaria" (diese
Leute waren nicht Juden, aber Samariter), " und gepredigter Christ an them." "
Aber, als sie Phillip die Sachen hinsichtlich des Königreiches des Gottes
predigend glaubten, und der Name des Jesus Christus, wurden sie, Männer und
women." getauft; Wie? " Im Namen des Lords Jesus." Gelesenes Taten-8:8 - 16.
Einige können fragen, was mit Johns Taufe falsch war. Johns Taufe war für die
Zuteilung recht, der sie gehörte, aber die Zuteilung geändert hatte und das
Kirchealter angefangen hatte. Lassen Sie uns, was Paul, geschahen der Apostel zu
den Nichtjuden sehen, als er zu Ephesus einundzwanzig Jahre nach Pentecost ging.
Dort fand er etwas von Johns Schülern und " er an sie, haben sagten Sie empfangen
den heiligen Geist, da YE glaubte? Und sie sagten an ihn, wir haben nicht soviel,
wie gehört, ob es irgendeinen heiligen Geist gibt. Und er an sie, an was dann
wurden sagte YE getauft? Und sie sagten, an Johns Taufe. Dann besagter Paul, John
verily getauft mit der Taufe der Reue d.h. sagend an die Leute, denen sie glauben
sollten auf ihm, welchen nach ihm kommen, auf Christ Jesus. Als sie dieses hörten,
wurden sie im Namen des Lords Jesus." getauft; Fungiert 19:1 - 5. Wir glauben
nicht, dass Paul die Formel oder den Modus der Taufe änderte, als er Lydia und
ihren Haushalt taufte. Fungiert 16:14 - 15. Wir haben das Konto des
Philippiansgefängnisaufsehers im Taten-16:30, wohin er erzitternd kam und unten
vor Paul und Silas Sprechen " fiel; Herren, was muss ich tun gespeichert zu
werden? Und sie sagten, glauben auf dem Lord Jesus Christus, und Tausend shalt
wird und thy Haus gespart. Und
er nahm ihnen die gleiche Stunde der Nacht und wusch ihre Streifen; und wurde
getauft, er und alles seins, straightway." Wie können Sie, bezweifeln wir, dass
Paul diese unter Verwendung des gleichen Modus und Formel taufte, denen er vor
d.h. durch Immersion im Namen des Lords Jesus Christus verwendet hatte. Paul war
nicht mit den Aposteln, als Jesus ihnen im Matthew-28:19 und im Markierungs-16:16
seine abschließenden Anweisungen erteilte, dennoch finden wir Paul getauft im
Namen des Lords Jesus. Von wem empfing er diese Enthüllung? Lassen Sie uns merken,
dass Pauls Evangelium nicht eine Tradition von den anderen Aposteln ist, aber es
eine Enthüllung ist. " Für bestätige mich Sie, Bruder, dass das Evangelium, das
von mir gepredigt wurde, nicht nach Mann ist. Für I empfingen keine es des Mannes,
war kein ich unterrichtete es, aber durch Enthüllung von Jesus Christ." Galatians
1:11 - 12. Paul wurde beschlossen, um Jesus Namen zu den Nichtjuden zu führen, und
er schrieb vierzehn Episteln zur Kirche. Zu diesem Apostel deckte Gott das
Geheimnis der Kirche „auf, die in anderem Alter nicht zu den Söhnen der Männer
bekannt gegeben wurde, da sie jetzt an seine heiligen Apostel und Prophete durch
das Spirit." aufgedeckt wird; Ephesians 3: 5. Paul behauptete, göttliche
Ermächtigung zu haben: " Wenn irgendein Mann sich denken, um ein Prophet oder
Angelegenheiten zu sein, lassen Sie ihn bestätigen, dass die Sachen, die ich an
Sie schreibe, die Gebote des Lord" sind. I Korinther-14:37. Warum Paul tat,
schreiben Sie, " Und was auch immer YE tun im Wort oder im Brief, tun Sie alle im
Namen des Lord~ Jesus und Dank des Gottes und des Vaters durch him." geben;
Colossians 3:17. Was Taufe im Wort oder im Brief erfolgt ist. Wir können nicht uns
leisten, diesen Befehl zur Kirche zu übersehen. " Für diese Ursache beuge ich
meine Knie an den Vater unseres Lords Jesus Christus, von dem die ganze Familie im
Himmel und in der Erde named." ist; Ephesians 3:14 - 15. Wir müssen die Taten der
Apostel und das Ephistles von Paul lesen, um zu erlernen, was die Apostel
unterrichteten und übten, nachdem der heilige Geist kam. " Wir werden nach der
Grundlage der Apostel und der Prophete, der Jesus Christus errichtet selbst, der
der Leiter cornerstone." ist; Ephesians 2:20. Die Apostel predigten nicht nur
Taufe Jesus im Namen, aber sie übten ihn. Nirgendwo kann wir finden, dass sie
unter Verwendung des Wörter " tauften; im Namen des Vaters und des Sohns und des
heiligen Ghost." Wir finden sie, im Namen des Jesus Christus zu taufen, sie
erfüllten den Befehl des Lords im Matthew-28:19. Paul sagte, " Aber, obwohl wir
oder Engel vom Himmel, jedes mögliches andere Evangelium an Sie als das predigen,
das wir an Sie gepredigt haben, lassen Sie ihn verwünscht sein. „Galatians 1:8 -
9. Lassen Sie dieses eine ernste Warnung sein. Einige sagen, dass sie die Wörter
des Jesus Christus im Matthew-28:19 annehmen, aber nicht die von Peter im Taten-
2:38? War dass Peter, der am Tag von Pentecost spricht oder war es der heilige
Geist, der unten vom Himmel gesendet wurde. (1 Peter-1:12). Erinnern Sie sich,
dass Paul, " sagte; Wir werden auf der Grundlage der Apostel und der Prophete, der
Jesus Christus errichtet selbst, der der Leiter cornerstone." ist; Peter war einer
der des Lords und des Savior." Apostel; 2 Peter 3: 2. Hier werden wir ermuntert,
die Wörter der heiligen Prophete und des Gebotes der Apostel und die befohlene
Taufe des Apostels Peter im Namen des Jesus Christus zu beachten. Im Markierungs-
7:7 sagte Jesus, " Das Gebot des Gottes YE beiseite legend, halten Sie die
Tradition von man." Geschichte erklärt uns, dass sie nicht bis das Jahr 325 A.D.
war, das Methode und Formel der Taufe im Namen des Jesus Christus geändert wurden.
" Simeon hath erklärte, wie Gott am ersten die Nichtjuden besuchte, um aus ihnen
heraus Leute für seinen Namen zu nehmen. Und diesem stimmen Sie den Wörtern des
prophet." zu; Fungiert 15:14 - 15. Jesus Christus ist der Kopf des Körpers, der
die Kirche ist. (Colosians 1:18). Dann warum sollten wir nicht in seinem Namen
taufen? Es gibt keinen anderen Namen für seine Kirche. " Und sie sehen, dass sein
Gesicht und sein Name in ihrem foreheads." seien Sie; Enthüllung 22: 4. Lassen Sie
uns folglich die Schriften mit einem geöffneten Herzen suchen, das sich erinnert,
dass Jesus sagte, „an Mann lebt nicht durch Brot alleine, aber durch jedes Wort
dieses proceedeth aus dem Mund von God." heraus; Matt. 4: 4.