Vertrauen in Deutschland

Ergebnisse von Bürgerinterviews zur Einschätzung der Situation und des Entwicklungspotentiales
Prof. Dr. Peter Kruse und nextpractice Team
1

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Kurze Vorstellung

2

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Kurze Vorstellung
Lebens- und Forschungsthema seit mehr als drei Jahrzehnten How can people and computers be connected so that – collectively – they act more intelligently than any individuals, groups, or computers have ever done before?
3

gegründet im Oktober 2006

Massachusetts Institute of Technology

Methode und intuitiv erzeugter Bewertungsraum Einschätzung der gesellschaftlichen Entwicklung Zentrale Einflussfaktoren der Vertrauensbildung Vier empirisch unterscheidbare Teilperspektiven Ein erstes Fazit und illustrierende Belegbeispiele
4

Methode und intuitiv erzeugter Bewertungsraum Einschätzung der gesellschaftlichen Entwicklung Zentrale Einflussfaktoren der Vertrauensbildung Vier empirisch unterscheidbare Teilperspektiven Ein erstes Fazit und illustrierende Belegbeispiele
5

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
Komplexitätsbewältigung durch intuitive Bewertung

Guardian

limbische Präferenzen

Meinungen und Haltungen

direkt messbares Verhalten
6

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
Die Handlung steuernden Entscheidungen werden im limbischen System getroffen.

kortikales System (Berater)
schnelles und explizites Lernen und Umlernen (detailliert, instabil)

Berlitz

rational und bewusst intuitiv und unbewusst
langsames und implizites Lernen und Umlernen (ganzheitlich, stabil)

(Entscheider) limbisches System
7

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
Die Handlung steuernden Entscheidungen werden im limbischen System getroffen.

Max-Planck Gesellschaft

8

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
Die intuitive Musterbildung Einzelner bildet die Basis; reicht aber nicht mehr aus. Das Individuum liefert nur einen Messpunkt. Die Analyseeinheit ist das Kollektiv.

Kollektive Intuition
statt Neuromarketing

Erst die Analyse der intuitiven (limbischen) Bewertungen vieler Menschen erlaubt die Schätzung von Trends und die Vorhersage von kulturellem Wandel.
9

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
Angetrieben von der enormen Erhöhung der Vernetzungsdichte in Wirtschaft und Gesellschaft und von dem Siegeszug der sozialen Medien... Distanzhandel über Kataloge ...steigt die Komplexität der Wertewelten: Es wird daher immer schwieriger, die Präferenzmuster der Menschen zu erfassen und zu verstehen (emotionale Resonanzen).
10

BIG BOOK

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
Situationsübergreifende Zielgruppendefinitionen sind kaum noch aussagekräftig:

11

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
Die Messung kollektiver Intuition ist ein… …recht anspruchsvolle Problemstellung

kulturelle Wertewelten
limbische Präferenzen

Meinungen und Haltungen

direkt messbares Verhalten
12

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
3 zentrale Methodenprobleme bei der empirische Analyse kultureller Wertewelten:

Limbische Präferenzen sind zumeist nicht bewusst
Das Verhalten steuernde intuitive Bewertungen sind nicht direkt abfragbar.

Mehrdeutigkeit erschwert gegenseitiges Verstehen
Die Bedeutung von Mitteilungen ist immer abhängig vom jeweiligen Kontext.

Kultur ist mehr als die Summe von Einzelbeiträgen
Die Zerlegung in Einzelaspekte verhindert die Erkennung kultureller Muster. Jede Analyse ist nur so gut wie ihre Eingangsdaten: „garbage in – garbage out“.
13

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
3 zentrale Methodenprobleme bei der empirische Analyse kultureller Wertewelten:

Limbische Erfassung kulturellerzumeist nicht bewusst Eine Präferenzen sind Wertewelten über
vordefinierte, theoretisch begründete Skalen ist ebenso unmöglich wie Mehrdeutigkeit erschwert gegenseitiges Verstehen Die Bedeutungüber qualitative immer abhängig vom jeweiligen Kontext. von Mitteilungen ist Einzelerhebungen, die nicht systematisch zu Mustern verdichtet Kultur ist mehr als(quantitativ-qualitativ Dilemma). die Summe von Einzelbeiträgen werden können
Die Zerlegung in Einzelaspekte verhindert die Erkennung kultureller Muster. Jede Analyse ist nur so gut wie ihre Eingangsdaten: „garbage in – garbage out“.
14

Das Verhalten steuernde intuitive Bewertungen sind nicht direkt abfragbar.

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
rational, bewusst
vergleichbar wie ein standardisierter Fragebogen Ergebnisse mathematisch vergleichen

bedeutungsvoll wie ein qualitatives Interview

emotional, unbewusst

intuitive Bewertungen sicher erfassen
15

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
Stichprobe (n =100)
n= n= n= n= n= n= n= n= 25 25 25 25 25 24 27 24

Region:
Deutschland Neue Länder Deutschland Nord Deutschland West Deutschland Süd

Teilnahme am Erwerbsleben:
Aktiv In Rente Schüler / Student arbeitssuchend n = 70 n = 11 n = 11 n= 8

Alter:
18- 30 Jahre 31- 40 Jahre 41- 50 Jahre 50 Jahre plus

Bildung:
Hochschulabschluss Abitur / Fachabitur Realschule / Politech. Haupt- / Volksschule n= n= n= n= 21 20 37 22

Geschlecht:
Weiblich Männlich n = 50 n = 50

16

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Methode und Bewertungsraum
Stichprobe (n =100)
Haushaltsgröße:
1 Person 2 Personen 3 Personen 4 Personen und mehr n= n= n= n= 19 38 21 22

Kinder:
Keine 1 Kind 2 und mehr Kinder n = 34 n = 31 n = 35

Migrationshintergrund:
Kein Im engeren Sinne n = 79 n = 21
17

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden

Bewertungsraum Vertrauen (n = 100)

maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

18

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern

Ziel ist der Erhalt erreichten informiert angehen Aufgaben kompetent und puffern Lebensstandardsgemeinschaftlich finanzielle Risikenhandeln mit großer Eigenverantwortlichkeit
auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen Erhalt des Lebensstandards im Auge haben mit Augenmass das Bestehende auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden optimieren auf der durchsetzungsstark eigeneBasis klarer Regularien kontrollieren Ziele verfolgen Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben

19

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden einer abgesicherten Zukunft Ziel ist der Erhalt maximaler entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen ZukunftsfähigkeitBürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren maximale individuelle Freiräume ermöglichen sich um umfassende Transparenz bemühen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen bringen Wort und Tat aufrichtig in Einklang weitgehende Chancengleichheit herstellen garantieren soziale Verteilungsgerechtigkeit langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben maximale individuelle Freiräume ermöglichen

20

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern

Ziel ist der Erhalt erreichten informiert angehen Aufgaben kompetent und puffern Lebensstandardsgemeinschaftlich finanzielle Risikenhandeln mit großer Eigenverantwortlichkeit
auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen Erhalt des Lebensstandards im Auge haben mit Augenmass das Bestehende auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden optimieren auf der durchsetzungsstark eigeneBasis klarer Regularien kontrollieren Ziele verfolgen Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben

21

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen persönlich ein glaubwürdiges Vorbild stabilisierender Eingriff durch geben Aufgaben die Gemeinschaft kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern

zur Stabilisierung mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln die Wirtschaft unterstützen zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass dasAugenmass das Bestehende optimieren Bestehende optimieren mit auf der Basis klarer der Basis klarer Regularien kontrollieren auf Regularien kontrollieren
auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

22

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten einer gut kompetenter aktive Förderung nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern Leistungseliten ein glaubwürdiges Vorbild geben persönlich bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten

Aufgaben kompetent und informiert angehen persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern Aufgaben kompetent undEigenverantwortlichkeit handeln informiert angehen mit großer gemeinschaftlichzur StabilisierungRisiken puffern finanzielle die Wirtschaft unterstützen mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

23

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten mit Kontinuität für strategische Impulse und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten Wirtschaftswachstum einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben Grundsicherung über Solidarpakt realisieren

24

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen garantierte Grundsicherung fürschaffen leistungsbereit wieder Aufschwung weltoffen alle Menschen nach Innovation Ausschau halten

Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten
Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

Grundsicherung über Solidarpakt realisieren

25

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen

volle Akzeptanzindes Notsituationen solidarisieren sich akuten Risikos sich primär auf das Gemeinwohl von Neuerungen Interessen der Wählerausrichten zuverlässig vertreten
das Bestehende Verstöße schnell und hinterfragen im Grundsatz wirksam sanktionieren seriös leistungsbereit wiedereinen vereinbarten Rahmen einhalten Aufschwung schaffen das Bestehende im Grundsatz hinterfragen weltoffen nach Innovation Ausschau halten leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen
weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

zuverlässig im Team die Probleme angehen

26

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren Wort und Tat von öffentliche Kontrolle aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren Entscheidungsträgern und nachhaltig handeln langfristiger denken sich um umfassende Transparenz bemühen

Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig im Team die Probleme angehen zuverlässig Interessen akutenWähler vertreten der Notsituationen solidarisieren sich in Verstöße schnell undprimär auf das Gemeinwohl ausrichten sich wirksam sanktionieren seriös einen vereinbartenInteressen der einhalten zuverlässig Rahmen Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

27

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen

wertschätzender umfassende Transparenz bemühen sich um Zusammenhalt in der GruppeWort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren
langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen Klima zuverlässig im Team gegenseitiger Wertschätzung schaffen die Probleme angehen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

sich konkret und aktiv für etwas engagieren

28

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen

ehrliches Bemühen um mit einbeziehen Bürger bei Entscheidungen sich konkret und für etwas engagieren nachhaltige LösungenaktivTransparenz bemühen sich um umfassende
Wort und Tat aufrichtig in bringen Wort und Tat aufrichtig in Einklang Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

weitgehende Chancengleichheit herstellen

29

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden maximale individuelle Freiräume ermöglichen

offener Einbezug über weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit Partizipationsprozesse für etwaseinbeziehen sich konkret und aktiv engagieren
sich um umfassende einbeziehen Bürger bei Entscheidungen mit Transparenz bemühen Wort sich konkret und aktivund Tat aufrichtig in Einklang bringen für etwas engagieren soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren sich um umfassende Transparenznachhaltig handeln bemühen langfristiger denken und Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

einer abgesicherten Zukunft entgegensehen

30

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden einer abgesicherten Zukunft Ziel ist der Erhalt maximaler entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen ZukunftsfähigkeitBürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren maximale individuelle Freiräume ermöglichen sich um umfassende Transparenz bemühen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen bringen Wort und Tat aufrichtig in Einklang weitgehende Chancengleichheit herstellen garantieren soziale Verteilungsgerechtigkeit langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben maximale individuelle Freiräume ermöglichen

31

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln

mögliche Probleme durch durch korruptes System geschädigt werden Kompetenzmangel seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten
keine sichere Zukunftsperspektiven haben

maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren

selbst Basiskompetenzen vermissen lassen mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist durch korruptes System geschädigt werden die erforderliche Fachkenntnis nicht haben seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen
zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden

Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

32

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

ideologisches Ausbremsen seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten von Innovationen keine sichere Zukunftsperspektiven haben
durch korruptes System geschädigt werden mit ideologischen Scheuklappen handeln

keine sichere Zukunftsperspektiven haben ohne Motivation alles so lassen wie es ist mit ideologischen Scheuklappen handeln die erforderliche Fachkenntnis nicht haben ohne Motivation alles so mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen lassen wie es ist
zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen

33

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

toleriertes Auseinanderdriften keine sichere Zukunftsperspektiven haben der Gesellschaft mit ideologischen Scheuklappen handeln
seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten ohne Motivation alles so lassen wie es ist zwei Klassen Gesellschaft

in Kauf nehmen die erforderliche Fachkenntnis nicht habenMittel rechtfertigen mit Zweck nahezu jedes mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen die erforderliche Fachkenntnis nicht haben
zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen

34

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

taktische Kommunikation statt mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen echte Konzepte
die erforderliche Fachkenntnis nicht haben das Fähnchen immer in den Wind hängen

das Fähnchen immer in taktisch verlogene Oberflächen erzeugen den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren herab dominieren rücksichtslos von oben
unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen

35

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

ungezügelter Egoismus ohne kurzfristig und weitgehend planlos agieren jedes Regulativ Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen
gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren

unmoralische Machenschaften akzeptieren viel versprechen und nichts davon halten unkontrollierte Selbstbedienung zulassen sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen
aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen

36

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

soziale Ungerechtigkeit als die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davonKollateralschaden halten
Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürgerkurzfristig für dumm verkaufen ganz bewusst und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben Gerede verbergen einfach die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen

37

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

bewusstes Abgeben falscher Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen Versprechungen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben
sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen einfach keine Verantwortung übernehmen

viel versprechen und nichts davon halten wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Menschen betrügen und falsch informieren Bürger ganz bewusst für abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben dumm verkaufen
Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen

38

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

profitgieriger Raubbau an einfach keine Verantwortung übernehmen Mensch und Umwelt wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen
aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben Menschen betrügen und falsch informieren aus ungezügelter Gier Raubbau

betreiben abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben einfach keine Verantwortung übernehmen Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen abwartend am Althergebrachten festhalten
durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen

39

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

vom Bürger entkoppelte wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren Interessenvertretung
einfach keine Verantwortung übernehmen abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben

Menschen betrügen und Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen falsch informieren abwartend am Althergebrachteneigener Wirklichkeit leben abgekoppelt in festhalten durchTeilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen Zukunftsangst ausgebremst werden
über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden

40

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

viel zu ängstliches Verwalten Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben des Status Quo Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen
abwartend am Althergebrachten festhalten abwartend am Althergebrachten

festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden ausgebremst werden durch Zukunftsangst über Bürokratie Veränderungen verhindern über Bürokratie Veränderungen verhindern
durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen

auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden

41

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern

Ziel ist der Erhalt erreichten informiert angehen Aufgaben kompetent und puffern Lebensstandardsgemeinschaftlich finanzielle Risikenhandeln mit großer Eigenverantwortlichkeit
auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen Erhalt des Lebensstandards im Auge haben mit Augenmass das Bestehende auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden optimieren auf der durchsetzungsstark eigeneBasis klarer Regularien kontrollieren Ziele verfolgen Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben

42

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

43

Methode und intuitiv erzeugter Bewertungsraum Einschätzung der gesellschaftlichen Entwicklung Zentrale Einflussfaktoren der Vertrauensbildung Vier empirisch unterscheidbare Teilperspektiven Ein erstes Fazit und illustrierende Belegbeispiele
44

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Vertrauen in die Lebensbedingungen in Deutschland
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen

Vertrauen in Lebensbedingungen Deutschland
60/70er

Idealbild

heute

90er Potential

morgen real

strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten

viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Alle Interviewpartner (n = 100)

45

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

Lebensbedingungen in Deutschland

Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

60 / 70er

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

46

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

Lebensbedingungen in Deutschland

Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

90er

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

47

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

Lebensbedingungen in Deutschland

Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

heute

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

48

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

Lebensbedingungen in Deutschland

Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

morgen real

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

49

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo

Lebensbedingungen in Deutschland

?

Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse

?
Potential von Deutschland

ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten

!

!

Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

!

stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

50

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Entwicklung D 60er / 70er 1 1
VertrauensStudie (n = 100) Herbst 09 DemographieStudie (n = 111) Frühjahr 09

90er

heute

morgen real Potential von D 1

Korrelation mit dem Ideal

Korrelation

es wäre mehr möglich

Korrelation

-1

-1
51

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

gesellschaftliche Entwicklung
ist gut

pessimistisch
gestern gut heute schlecht

zufrieden
heute gut morgen gut

Leben in D heute
ist schlecht

Portfolio „Vertrauen in das System“
gestern schlecht heute schlecht

heute schlecht morgen gut

resigniert
wird schlecht

optimistisch
Leben in D morgen real
wird gut
52

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

gesellschaftliche Entwicklung
ist gut

Vertrauensstudie Herbst 2009 pessimistisch zufrieden (n = 100)
gestern gut heute schlecht
heute gut morgen gut

Leben in D heute
ist schlecht

70% Resignation
gestern schlecht heute schlecht

heute schlecht morgen gut

resigniert
wird schlecht

optimistisch
Leben in D morgen real
wird gut
53

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

gesellschaftliche Entwicklung
ist gut

Demographiestudie Frühjahr 2009 pessimistisch zufrieden (n = 111)
gestern gut heute schlecht
heute gut morgen gut

Leben in D heute
ist schlecht

78% Resignation
gestern schlecht heute schlecht

heute schlecht morgen gut

resigniert
wird schlecht

optimistisch
Leben in D morgen real
wird gut
54

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

gesellschaftliche Entwicklung
ist gut

Jugendstudie Sommer 2008 pessimistisch zufrieden (n = 202)
gestern gut heute schlecht
heute gut morgen gut

Leben in D heute
ist schlecht

66% Resignation
gestern schlecht heute schlecht

heute schlecht morgen gut

resigniert
wird schlecht

optimistisch
Leben in D morgen real
wird gut
55

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

gesellschaftliche Entwicklung

Auf der Basis von über 400 qualitativen Interviews ergibt sich ein geschätzter Anteil von circa 70 % der Bevölkerung, die bereits resignieren, weil sie nur wenig Vertrauen in die Entwicklung der Lebensbedingungen in Deutschland haben und die aktuelle Situation sehr kritisch sehen.
56

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

gesellschaftliche Entwicklung
Wenn es eng wird…
Der Soziologe Wilhelm Heitmeyer attestiert eine wachsende Gefahr für die Demokratie in Deutschland. Ergebnisse einer seit 2002 laufenden Langzeitstudie von 15 Forschern
04.12.09

70 Prozent der Befragten geben an, generell ihr Vertrauen in das kapitalistische Wirtschaftssystem verloren zu haben. Deutsche Zustände
eine regelmäßige repräsentative Befragung von 3000 BundesbürgerInnen
57

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Vergleich der Entwicklung der Lebensbedingungen Deutschland and. Industrienationen Schwellenländer
1,0

Nähe zu persönlichen Idealvorstellungen

Trotz positiver Potentialeinschätzung sehen die Befragten Deutschland als relativen Verlierer der letzten Jahrzehnte 60er / 70er Potential Potential 60er / 70er Potential 90er morgen real 90er morgen real heute heute morgen real heute 90er 60er / 70er
58

0,25

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Bewertung internationaler Finanzmarkt
1,0

Bewertung Politik in Deutschland

Nähe zu persönlichen Idealvorstellungen

Das Vertrauen in Politik und internationalen Finanzmarkt ist alarmierend gering. Die Zukunftserwartung ist pessimistisch.

Politik in Deutschland morgen internationaler Finanzmarkt morgen Politik in Deutschland heute internationaler Finanzmarkt heute
59

0,25

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Einschätzung Finanzmarkt heute und morgen
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

Internationaler Finanzmarkt

Internationaler Finanzmarkt heute Internationaler Finanzmarkt morgen real
Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

Ideal

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum

aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Alle Interviewpartner (n = 100)

60

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Einschätzung Akteure und Produkte im Finanzmarkt Deutschland
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzende Formen der Zusammenarbeit

Akteure / Produkte im Finanzmarkt

Ideal Aktien Kredite Invest ment fonds Banken Sparkassen / VR-Banken

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum garantierte Grundsicherung für alle Menschen

aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

Alle Interviewpartner (n = 100)

61

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Einschätzung Politik heute und morgen in Deutschland
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

Politik in Deutschland

Politik in D heute Politik in D morgen real

Ideal

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum

aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Alle Interviewpartner (n = 100)

62

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Einschätzung von Bildungssystem und sozialer Absicherung in Deutschland
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

Bildungssystem und soziales Absicherung

Ideal Rentensystem Sozialhilfe Gesundheitssystem Arbeitslosenhilfe Bildungssystem

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum

vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung

aktive Förderung kompetenter Leistungseliten

viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Alle Interviewpartner (n = 100)

63

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

gesellschaftliche Entwicklung

In der Einschätzung der Befragten ist die als sehr bedenklich eingeschätzte Situation in Deutschland direkt korreliert mit einer äußerst negativen Bewertung des internationalen Finanzmarktes und der Politik in Deutschland. Mängel werden besonders im Sozial- und Bildungssystem gesehen.
64

Methode und intuitiv erzeugter Bewertungsraum Einschätzung der gesellschaftlichen Entwicklung Zentrale Einflussfaktoren der Vertrauensbildung Vier empirisch unterscheidbare Teilperspektiven Ein erstes Fazit und illustrierende Belegbeispiele
65

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Faktoren der Vertrauensbildung
0,7 chancenreich
Korrelation mit Vertrauen in Zukunft

optimistisch

Was erzeugt Optimismus für die Zukunft?
Einflussfaktoren zur Vertrauensbildung

„nice to have“ -0,2 pessimistisch Erfüllung der persönlichen Idealvorstellungen 0,2 1,0
66

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Faktoren der Vertrauensbildung
0,7 chancenreich
Korrelation mit Vertrauen in Zukunft

optimistisch
Krisenbewältigungsmaßnahmen

Rettung einzelner Unternehmen Steuersenkungsprogramme Garantie für Spareinlagen Abwrack- / Umweltprämie Banken-Rettungspaket staatlich festgeschriebene Mindestlöhne

pessimistisch -0,2
0,2

„nice to have“
1,0
67

Erfüllung der persönlichen Idealvorstellungen

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Faktoren der Vertrauensbildung
0,7 chancenreich
Korrelation mit Vertrauen in Zukunft
Bildungssystem in D heute direkte Demokratie Investition in Bildung Kindergeld / Elterngeld Sozialsystem in D heute
(Krankheit, Arbeitslosigkeit, Rente)

optimistisch

ehrenamtliches Engagement

pessimistisch -0,2
0,2

„nice to have“
1,0
68

Erfüllung der persönlichen Idealvorstellungen

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Einschätzung politischer Instrumente zur Krisenbewältigung
1,0

Nähe zu persönlichen Idealvorstellungen

Kindergeld / Elterngeld Förderung regenerativer Energien Investition in Bildung staatl. festgeschriebene Mindestlöhne Staatsgarantie für Spareinlagen Steuersenkungsprogramme Privatisierung Rettung einzelner Unternehmen Abwrack- / Umweltprämie Verstaatlichung Banken-Rettungspaket
69

Maßnahmen zur Krisenbewältigung
Abwrackprämie Banken Rettungspaket Kinder / Elterngeld Ideal

0,25

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Vertrauensbildung durch gesellschaftliche Akteure
1,0

Nähe zu persönlichen Idealvorstellungen

Familienbetriebe Mittelständische Unternehmen Stiftungen Gewerkschaften Europäische Union EU World Wide Web Sparkassen / VR-Banken

gesellschaftliche Akteure
Familienbetriebe Massenmedien Banken Ideal

0,25

Banken Multinationale Konzerne Massenmedien
70

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Vertrauensbildung durch die Entscheidungsträger
1,0

Nähe zu persönlichen Idealvorstellungen

Entscheidungsträger
im Rechtssystem in der Verwaltung in der Wirtschaft in der Verwaltung Ideal

im Rechtssystem in der Politik in der Politik in der Wirtschaft
71

0,25

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Faktoren der Vertrauensbildung

Die sechs zentralen Einflussfaktoren zur Vertrauensbildung und zur Erhöhung von Zukunftsoptimismus in Deutschland sind:
- Investitionen in ein zeitgemäßes Bildungswesen - Verbesserung der Situation von Eltern und Familien
- Förderung von Mittelstand und Familienunternehmen - Entwicklung und Ausbau alternativer Energietechniken - Stärkung der gesellschaftlichen Wirkung von Stiftungen - Intensivierung von Partizipationsprozessen in der Politik
72

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Einschätzung der Konzepte wirtschaftlichen Handelns
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

Konzepte wirtschaftlichen Handelns

aktuelle wirtschaftliche Grundordnung

soziale Marktwirtschaft

Ideal

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum

Wachstum als wirtschaftliches Grundkonzept
Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Alle Interviewpartner (n = 100)

73

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln

aktuelle wirtschaftliche Grundordnung

maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren langfristiger denken und nachhaltig handeln Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten

alle Interviewpartner durch korruptes System geschädigt werden kurzfristige Profitorientierung (n = 100) seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten
keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist

und bewusster Raubbau

auf Eigeninteressen ausgemit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen richtete Machtstrukturen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen
die erforderliche Fachkenntnis nicht haben das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen

mangelnde Absicherung über rücksichtslos von oben herab dominieren die Solidargemeinschaft unmoralische Machenschaften akzeptieren
unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden

Grundsicherung über Solidarpakt realisieren ausgerichtet auf den Erhalt mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten des aktuellen Lebensstandards aufrecht erhalten bescheiden Bodenkontakt einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

+

74

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben mit ideologischen Scheuklappen handeln ohne Motivation alles so lassen wie es ist die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen das Fähnchen immer in den Wind hängen taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren unmoralische Machenschaften akzeptieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern kurzfristig und weitgehend planlos agieren Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben einfach keine Verantwortung übernehmen wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen Menschen betrügen und falsch informieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen abwartend am Althergebrachten festhalten durch Zukunftsangst ausgebremst werden über Bürokratie Veränderungen verhindern durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden

soziale Marktwirtschaft
alle Interviewpartner (n = 100)

maximale individuelle Freiräume ermöglichen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren sich um umfassende Transparenz bemühen

Wort und Tat aufrichtig persönlich aufgefangen in einer in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren funktionierenden Solidargemeinschaft nachhaltig handeln langfristiger denken und Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen

+

zuverlässig im Team die Probleme angehen sich in akuten Notsituationen solidarisieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Verstöße schnell und wirksam sanktionieren seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten das Bestehende im Grundsatz hinterfragen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen weltoffen nach Innovation Ausschau halten Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben

75

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Einschätzung von repräsentativer und direkter Demokratie
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Formen politischen Handelns
direkte Demokratie repräsentative Demokratie

Idealbild

Alle Interviewpartner (n = 100)

76

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

Formen politischen Handelns

Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

repräsentative Demokratie

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

77

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

Formen politischen Handelns

Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

direkte Demokratie

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

78

Methode und intuitiv erzeugter Bewertungsraum Einschätzung der gesellschaftlichen Entwicklung Zentrale Einflussfaktoren der Vertrauensbildung Vier empirisch unterscheidbare Teilperspektiven Ein erstes Fazit und illustrierende Belegbeispiele
79

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Prinzip direkter Demokratie scheidet generell sehr positiv ab
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

Prinzip direkter Idealbild Demokratie Prinzip repräsentativer Demokratie

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum

aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Alle Interviewpartner (n = 100)

80

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Streuungsanalyse zur Identifikation verschiedener Präferenzmuster
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Prinzip Partizipationsprozesse repräsentativer Demokratie ehrliches Bemühen

um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum

aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Sicht "Alle" (n = 100)

81

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Streuungsanalyse zur Identifikation verschiedener Präferenzmuster
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse

Prinzip direkter Demokratie

ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Alle Interviewpartner (n = 100)

82

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Streuungsanalyse zur Identifikation verschiedener Präferenzmuster
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse

Prinzip direkter Demokratie 4 1 3 2 vier Präferenzmuster
für Vertrauen
Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Alle Interviewpartner (n = 100)

83

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Teilperspektiven mit unterschiedlicher Haltung gegenüber Demokratie
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

Frustration gegenüber Demokratie

Idealbild direkte Demokratie 1 repräsentative Demokratie

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum

vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo

Solidargemeinschaft
erzeugt Vertrauen
Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Präferenzmuster „Solidargemeinschaft erzeugt Vertrauen“ (n = 25)

84

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

was mir persönlich wichtig ist
einer abgesicherten Zukunft entgegensehen maximale individuelle Freiräume ermöglichen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten sich konkret und aktiv für etwas engagieren langfristiger denken und nachhaltig handeln sich um umfassende Transparenz bemühen das Bestehende im Grundsatz hinterfragen zuverlässig im Team die Probleme angehen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen sich in akuten Notsituationen solidarisieren einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen

zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen

Verstöße schnell und wirksam sanktionieren Grundsicherung über Solidarpakt realisieren

mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten

Do‘s „Solidargemeinschaft“ (n = 25)

seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten weitgehende Chancengleichheit herstellen zuverlässig Interessen der Wähler vertreten zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende Verstöße schnell und optimieren sanktionieren wirksam auf der Basis klarer Regularien kontrollieren sich in akuten Notsituationen solidarisieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern

Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern weltoffen nach Innovation Ausschau halten persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen

Teilperspektive "Solidargemeinschaft" (n = 25)

85

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

was ich grundsätzlich ablehne
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen keine sichere Zukunftsperspektiven haben die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen mit ideologischen Scheuklappen handeln zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten

Don‘ts „Solidargemeinschaft“ (n = 25)
das Fähnchen immer in den Wind hängen

ohne Motivation alles so lassen wie es ist viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren

Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen unmoralische Machenschaften akzeptieren taktisch verlogene informieren Menschen betrügen und falschOberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren durch Zukunftsangst ausgebremst werden
kurzfristig und weitgehend planlos agieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen

abwartend am Althergebrachten festhalten einfach keine Verantwortung übernehmen Menschen betrügen und falsch informieren wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben über Bürokratie Veränderungen verhindern durch Zukunftsangst ausgebremst werden

gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben

Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen

Teilperspektive "Solidargemeinschaft" (n = 25)

86

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Solidargemeinschaft (n = 25) 1,0

Leistungsfähigkeit (n = 31)

Planungssicherheit (n = 24)

Bürgerbeteiligung (n = 20)

25%

31%
direkte Demokratie repräsentative Demokratie Bildungssystem D

24%
direkte Demokratie repräsentative Demokratie

20%
direkte Demokratie

Nähe zur persönlichen Idealvorstellung

direkte Demokratie repräsentative Demokratie Bildungssystem D soziales Netz D

soziales Netz D soziales Netz D repräsentative Demokratie Bildungssystem D
87

Bildungssystem D soziales Netz D

0,25

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Teilperspektiven mit unterschiedlicher Haltung gegenüber Demokratie
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern

Demokratie fördert Leistungseliten

direkte Demokratie 2 repräsentative Demokratie

Idealbild

volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum

Leistungsfähigkeit
erzeugt Vertrauen
Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Präferenzmuster „Leistungsfähigkeit erzeugt Vertrauen“ (n = 31)

88

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

was mir persönlich wichtig ist Do‘s „Leistungsfähigkeit“ (n = 31)
maximale individuelle Freiräume ermöglichen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit die Wirtschaft unterstützen zur Stabilisierung garantieren sich großer Eigenverantwortlichkeit handeln mit primär auf das Gemeinwohl ausrichten auf der Basis klarer Regularien kontrollieren zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen Erhalt des Lebensstandards im Auge haben auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden Verstöße schnell und wirksam sanktionieren Grundsicherung über Solidarpakt realisieren durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen
mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern weltoffen nach Innovation Ausschau halten persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen maximale individuelle Freiräume ermöglichen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren langfristiger denken und nachhaltig handeln sich um umfassende Transparenz bemühen das Bestehende im Grundsatz hinterfragen zuverlässig im Team die Probleme angehen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen sich in akuten Notsituationen solidarisieren einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen

Teilperspektive "Leistungsfähigkeit" (n = 31)

89

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

was ich grundsätzlich ablehne
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen keine sichere Zukunftsperspektiven haben die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen mit ideologischen Scheuklappen handeln zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten

das Fähnchen immer in den Wind hängen

Don‘ts „Leistungsfähigkeit“ (n = 31)

unmoralische Machenschaften akzeptieren taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren

ohne Motivation alles so lassen wie es ist viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren

abwartend am Althergebrachten festhalten einfach keine Verantwortung übernehmen Menschen betrügen und falsch informieren wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben über Bürokratie Veränderungen verhindern durch Zukunftsangst ausgebremst werden

selbst Basiskompetenzen vermissen planlos agieren lassen kurzfristig und weitgehend ohne eigenen Antrieb vor sich Selbstbedienung zulassen hin dümpeln unkontrollierte Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten keine sichere Zukunftsperspektiven haben gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern aus in den Wind hängen das Fähnchen immerungezügelter Gier Raubbau betreiben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen Teilinteressen Oberflächen erzeugen taktisch verlogene mit Lobbyismus durchsetzen über Bürokratie Veränderungen verhindern
90

Teilperspektive "Leistungsfähigkeit" (n = 31)

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Solidargemeinschaft (n = 25) 1,0

Leistungsfähigkeit (n = 31)

Planungssicherheit (n = 24)

Bürgerbeteiligung (n = 20)

25%

31%
direkte Demokratie repräsentative Demokratie Bildungssystem D

24%
direkte Demokratie repräsentative Demokratie

20%
direkte Demokratie

Nähe zur persönlichen Idealvorstellung

direkte Demokratie repräsentative Demokratie Bildungssystem D soziales Netz D

soziales Netz D soziales Netz D repräsentative Demokratie Bildungssystem D
91

Bildungssystem D soziales Netz D

0,25

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Teilperspektiven mit unterschiedlicher Haltung gegenüber Demokratie
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Partizipationsprozesse ehrliches Bemühen um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe

Demokratie garantiert Sicherheit

Idealbild direkte Demokratie repräsentative Demokratie

öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum

3

Planungssicherheit
erzeugt Vertrauen
Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

Präferenzmuster „Planungssicherheit erzeugt Vertrauen“ (n = 24)

92

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

was mir persönlich wichtig ist Do‘s „Planungssicherheit“ (n = 24)
sich um umfassende Transparenz bemühen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren zuverlässig im Team die Probleme angehen sich Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten mit primär auf das Gemeinwohl ausrichten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen mit Augenmass das Bestehende optimieren
Verstöße schnell und wirksam sanktionieren Grundsicherung über Solidarpakt realisieren mit Kontinuität und Verlässlichkeit arbeiten bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten zur Stabilisierung die Wirtschaft unterstützen mit Augenmass das Bestehende optimieren Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern weltoffen nach Innovation Ausschau halten persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln auf der Basis klarer Regularien kontrollieren Erhalt des Lebensstandards im Auge haben auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen einer abgesicherten Zukunft entgegensehen maximale individuelle Freiräume ermöglichen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen sich konkret und aktiv für etwas engagieren langfristiger denken und nachhaltig handeln sich um umfassende Transparenz bemühen das Bestehende im Grundsatz hinterfragen zuverlässig im Team die Probleme angehen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen sich in akuten Notsituationen solidarisieren einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen

Teilperspektive "Planungssicherheit" (n = 24)

93

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

was ich grundsätzlich ablehne
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen keine sichere Zukunftsperspektiven haben die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen mit ideologischen Scheuklappen handeln zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten

das Fähnchen immer in den Wind hängen

unmoralische Machenschaften akzeptieren taktisch verlogene Oberflächen erzeugen rücksichtslos von oben herab dominieren

ohne Motivation alles so lassen wie es ist kurzfristig und weitgehend planlos agieren viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren unkontrollierte Selbstbedienung zulassen Unfähigkeit mit leerem Gerede verbergen

abwartend am Althergebrachten festhalten einfach keine Verantwortung übernehmen Menschen betrügen und falsch informieren wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben über Bürokratie Veränderungen verhindern durch Zukunftsangst ausgebremst werden

Don‘ts „Planungssicherheit“ (n = 24)

gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben

mit ideologischen Scheuklappen handeln kurzfristig Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen agieren und weitgehend planlos Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen
94

Teilperspektive "Planungssicherheit" (n = 24)

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Solidargemeinschaft (n = 25) 1,0

Leistungsfähigkeit (n = 31)

Planungssicherheit (n = 24)

Bürgerbeteiligung (n = 20)

25%

31%
direkte Demokratie repräsentative Demokratie Bildungssystem D

24%
direkte Demokratie repräsentative Demokratie

20%
direkte Demokratie

Nähe zur persönlichen Idealvorstellung

direkte Demokratie repräsentative Demokratie Bildungssystem D soziales Netz D

soziales Netz D soziales Netz D repräsentative Demokratie Bildungssystem D
95

Bildungssystem D soziales Netz D

0,25

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Teilperspektiven mit unterschiedlicher Haltung gegenüber Demokratie
mögliche Probleme durch Kompetenzmangel ideologisches Ausbremsen von Innovationen toleriertes Auseinanderdriften der Gesellschaft taktische Kommunikation statt echte Konzepte ungezügelter Egoismus ohne jedes Regulativ soziale Ungerechtigkeit als Kollateralschaden bewusstes Abgeben falscher Versprechungen profitgieriger Raubbau an Mensch und Umwelt Ziel ist der Erhalt maximaler Zukunftsfähigkeit offener Einbezug über Kritik an Partizipationsprozesse repräsentativer Demokratie ehrliches Bemühen

um nachhaltige Lösungen wertschätzender Zusammenhalt in der Gruppe öffentliche Kontrolle von Entscheidungsträgern volle Akzeptanz des Risikos von Neuerungen

Idealbild direkte Demokratie repräsentative Demokratie

4

garantierte Grundsicherung für alle Menschen strategische Impulse für Wirtschaftswachstum aktive Förderung kompetenter Leistungseliten stabilisierender Eingriff durch die Gemeinschaft

vom Bürger entkoppelte Interessenvertretung viel zu ängstliches Verwalten des Status Quo

Bürgerbeteiligung
erzeugt Vertrauen
Ziel ist der Erhalt erreichten Lebensstandards

Präferenzmuster „Bürgerbeteiligung erzeugt Vertrauen“ (n = 20)

96

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

was mir persönlich wichtig ist
einer abgesicherten Zukunft entgegensehen maximale individuelle Freiräume ermöglichen weitgehende Chancengleichheit herstellen Bürger bei Entscheidungen mit einbeziehen Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen soziale Verteilungsgerechtigkeit garantieren sich primär auf das Gemeinwohl ausrichten sich konkret und aktiv für etwas engagieren langfristiger denken und nachhaltig handeln sich um umfassende Transparenz bemühen das Bestehende im Grundsatz hinterfragen zuverlässig im Team die Probleme angehen leistungsbereit wieder Aufschwung schaffen sich in akuten Notsituationen solidarisieren einer gut nachvollziehbaren Strategie folgen

zuverlässig Interessen der Wähler vertreten Klima gegenseitiger Wertschätzung schaffen

Verstöße schnell und wirksam sanktionieren Grundsicherung über Solidarpakt realisieren

Do‘s „Bürgerbeteiligung“ (n = 20)

Bürger beiVerlässlichkeit arbeiten Entscheidungen mit einbeziehen mit Kontinuität und bescheiden Bodenkontakt aufrecht erhalten Wort und Tat aufrichtig in Einklang bringen seriös einen vereinbarten Rahmen einhalten langfristiger denken und nachhaltig handeln zur Stabilisierung Klima mit Augenmassdie Wirtschaft unterstützen gegenseitiger Wertschätzung schaffen das Bestehende optimieren weltoffen nach Innovation Ausschau halten auf der Basis klarer Aufgaben kompetent Regularien kontrollierenhaben angehen und informiert Erhalt des Lebensstandards im Auge

Wohlstand mit Wirtschaftswachstum sichern weltoffen nach Innovation Ausschau halten persönlich ein glaubwürdiges Vorbild geben Aufgaben kompetent und informiert angehen gemeinschaftlich finanzielle Risiken puffern mit großer Eigenverantwortlichkeit handeln auf gesunder Erfahrungsbasis entscheiden durchsetzungsstark eigene Ziele verfolgen

Teilperspektive "Bürgerbeteiligung" (n = 20)

97

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

was ich grundsätzlich ablehne
selbst Basiskompetenzen vermissen lassen keine sichere Zukunftsperspektiven haben die erforderliche Fachkenntnis nicht haben mit Zweck nahezu jedes Mittel rechtfertigen mit ideologischen Scheuklappen handeln zwei Klassen Gesellschaft in Kauf nehmen

Don‘ts „Bürgerbeteiligung“ (n = 20)
ohne eigenen Antrieb vor sich hin dümpeln durch korruptes System geschädigt werden seinen eigenen sozialen Abstieg befürchten

ohne Motivation alles so lassen wie es ist viel versprechen und nichts davon halten sich Situationen hilflos ausgeliefert fühlen Bürger ganz bewusst für dumm verkaufen die sozialen Ungerechtigkeiten ignorieren

die erforderliche Fachkenntnis nicht haben das Fähnchen immer in den Wind hängen ohne Motivation alles so lassen wie es ist viel versprechen und unmoralische Machenschaften akzeptieren nichts davon halten taktisch verlogene Oberflächen erzeugen gezielt Egoismus und Wettbewerb herab dominieren rücksichtslos von oben fördern wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen kurzfristig und weitgehend planlos agieren abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben unkontrollierte zulassen Teilinteressen mit LobbyismusSelbstbedienungverbergen durchsetzen Unfähigkeit mit leerem Gerede
gezielt Egoismus und Wettbewerb fördern aus ungezügelter Gier Raubbau betreiben

abwartend am Althergebrachten festhalten einfach keine Verantwortung übernehmen Menschen betrügen und falsch informieren wichtige Probleme zu kurzsichtig angehen abgekoppelt in eigener Wirklichkeit leben über Bürokratie Veränderungen verhindern durch Zukunftsangst ausgebremst werden

Teilinteressen mit Lobbyismus durchsetzen

Teilperspektive "Bürgerbeteiligung" (n = 20)

98

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Solidargemeinschaft (n = 25) 1,0

Leistungsfähigkeit (n = 31)

Planungssicherheit (n = 24)

Bürgerbeteiligung (n = 20)

25%

31%
direkte Demokratie repräsentative Demokratie Bildungssystem D

24%
direkte Demokratie repräsentative Demokratie

20%
direkte Demokratie

Nähe zur persönlichen Idealvorstellung

direkte Demokratie repräsentative Demokratie Bildungssystem D soziales Netz D

soziales Netz D soziales Netz D repräsentative Demokratie Bildungssystem D
99

Bildungssystem D soziales Netz D

0,25

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

unterscheidbare Teilperspektiven

Weltweite Bewegung gegen den Repräsentationsanspruch der Politik

Liquid Democracy
100

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Solidargemeinschaft (n = 25) 1,0

Leistungsfähigkeit (n = 31)

Planungssicherheit (n = 24)

Bürgerbeteiligung (n = 20)

25%

31%
direkte Demokratie repräsentative Demokratie Bildungssystem D

24%
direkte Demokratie repräsentative Demokratie

20%
direkte Demokratie

Nähe zum Idealbild

direkte Demokratie repräsentative Demokratie Bildungssystem D soziales Netz D

soziales Netz D

not in our name
soziales Netz D repräsentative Demokratie Bildungssystem D
101

Bildungssystem D soziales Netz D

0,25

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

unterscheidbare Teilperspektiven
Wenn es eng wird…
Der Soziologe Wilhelm Heitmeyer attestiert eine wachsende Gefahr für die Demokratie in Deutschland. Ergebnisse einer seit 2002 laufenden Langzeitstudie von 15 Forschern
04.12.09

Aussage: Leute wie ich haben sowieso keinen Einfluss darauf, was die Regierung tut.
Zustimmung Oberschicht 57 % Zustimmung Unterschicht 75 % Deutsche Zustände
102

eine regelmäßige repräsentative Befragung von 3000 BundesbürgerInnen

Methode und intuitiv erzeugter Bewertungsraum Einschätzung der gesellschaftlichen Entwicklung Zentrale Einflussfaktoren der Vertrauensbildung Vier empirisch unterscheidbare Teilperspektiven Ein erstes Fazit und illustrierende Belegbeispiele
103

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

Unter der Oberfläche von Resignation und Frustration entwickelt sich ein enormes Bereitschaftspotential für Partizipation. Unabhängig von den etablierten Parteien, den Massenmedien und professionellen Plattformen bahnt sich dieser Wille zur Beteiligung bereits machtvoll seinen Weg.
104

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Bewegliche Lichtinstallation auf der Portikus-Treppe zum Niedersächsischen Landtag in Hannover im November 2009

105

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Studentenprotest „unibrennt“ startet am 21.10.09 an Akademie der Bildenden Künste in Wien
Besetzung an der Akademie der bildenden Künste. Studierende besetzen den Audimax der Universität Wien .

400 Studierende der Uni Wien demonstrieren im Siegmund Freud Park.

21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31. 01. 02. 03.
106

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Die Studenten organisieren sich von Anfang an über die Werkzeuge des Web 2.0 (Facebook, Twitter, Wiki etc.)
Besetzung an der Akademie der bildenden Künste.

www.unsereuni.at
5638 Solidarisierende davon 785 Lehrende

nach einem Monat 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31. 01. 02. 03.
107

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Die Studenten organisieren sich von Anfang an über die Werkzeuge des Web 2.0 (Facebook, Twitter, Wiki etc.)
Besetzung an der Akademie der bildenden Künste. nach einem Monat bereits mehr als 32000 Fans bei Facebook

21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31. 01. 02. 03.
108

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Die Studenten organisieren sich von Anfang an über die Werkzeuge des Web 2.0 (Facebook, Twitter, Wiki etc.)
Besetzung an der Akademie der bildenden Künste.

#unibrennt #unsereuni #audimax im Mittel ca. 300 Tweets pro Stunde ca. 6000 Tweets pro Tag im Mittel 250 Follower pro Tweet Tagesbruttoreichweite geschätzt über 1.5 Mio Menschen

> 200.000
Treffer 22.11.

21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31. 01. 02. 03.
109

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Anzahl Personen am Tag, die mit „#unibrennt“ getwittert haben
800 600 400 200 0

22.10.09

28.10.09

02.11.09

09.11.09

18.11.09
110

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Die Studenten organisieren sich von Anfang an über die Werkzeuge des Web 2.0 (Facebook, Twitter, Wiki etc.)
Besetzung an der Akademie der bildenden Künste.

24 Stunden täglich Livestream mit im Schnitt um die 1.200 Zuschauern bisherige Rezeptionszeit der Streams = 32 Jahre und hunderte von Filmen auf den Videoportalen

21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 30. 31. 01. 02. 03.
111

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
28.10. 02.11. 03.11. 03.11.

Studenten-Demo: Laut Organisatoren 50.000 Menschen Sonnenaufgang einer europäischen Studentenbewegung ? Stark ohne Anführer: NetzwerkProtest macht Politiker ratlos Parteimanager zu Uniprotesten: Ein Lehrbeispiel für Parteien
112

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
28.10. 02.11. 03.11. 03.11.

Studenten-Demo: Laut Organisatoren 50.000 Menschen Sonnenaufgang einer europäischen Studentenbewegung ? Stark ohne Anführer: NetzwerkProtest macht Politiker ratlos Parteimanager zu Uniprotesten: Ein Lehrbeispiel für Parteien
113

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
28.10. 02.11. 03.11. 03.11.

Studenten-Demo: Laut Organisatoren 50.000 Menschen Sonnenaufgang einer europäischen Studentenbewegung ? Stark ohne Anführer: NetzwerkProtest macht Politiker ratlos Parteimanager zu Uniprotesten: Ein Lehrbeispiel für Parteien
114

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
28.10. 02.11. 03.11. 03.11.

Studenten-Demo: Laut Organisatoren 50.000 Menschen Sonnenaufgang einer europäischen Studentenbewegung ? Stark ohne Anführer: NetzwerkProtest macht Politiker ratlos Parteimanager zu Uniprotesten: Ein Lehrbeispiel für Parteien
115

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

03.11.09
„Am Anfang hab’ ich mir gedacht: uih, das wird wegen der fehlenden Strukturen eher chaotisch, aber mittlerweile agieren die Studenten erstaunlich professionell, ein Lehrbeispiel für die politischen Parteien.“ Josef Kalina SPÖ Kampagnenmanager
116

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

23.11.09 : Besetzungen in 98 europäischen Universitäten
117

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Turbo Agenda-Setting ohne jede Lobbyarbeit - von null auf hundert in einem Monat

Angela Merkel kündigt Bildungsgipfel an

16.11.09

Die streikenden Studenten stoßen in der Politik auf viel Verständnis Experten beklagen handwerkliche Fehler bei der Einführung der Bachelor-Studiengänge – Bundeskanzlerin kündigt Bildungsgipfel an
118

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Turbo Agenda-Setting ohne jede Lobbyarbeit - von null auf hundert in einem Monat

Annette Schawan will Bafög erhöhen
Education not for Sale:

17.11.09

Zehntausende Studenten und Schüler rebellieren in ganz Deutschland gegen das Bildungschaos
119

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Turbo Agenda-Setting ohne jede Lobbyarbeit - von null auf hundert in einem Monat

Horst Köhler attackiert die Länder

02.12.09

Köhler fordert mehr Geld für Bildung: Hochschulwesen chronisch unterfinanziert. Thema ist Chefsache und Studentenproteste sind berechtigt.
120

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

schnell und expansiv auch ohne Unterstützung der alten Medien

über lifestream, Twitter, facebook
121

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

penetrant und dauerhaft ohne Rückgriff auf etablierte Strukturen

eine stabile Bewegung erzeugt
122

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

schlagkräftig und organisiert ohne Hierarchie und Führungsansprüche

die Uni brennt selbstorganisiert
123

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Netzwerk und Hierarchie als sich ergänzende Systemzustände in einem Prozess:

Hierarchie
Stabilität Umsetzung

Instabilität Kreativität

Netzwerk
124

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

125

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

126

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Der Wille zur Beteiligung nutzt die Netze jenseits aller professionellen Medien-PR.

Blogger organisieren Demo gegen Berlusconi
„No Berlusconi Day“

05.12.09

90.000 Italiener demonstrieren in Rom gegen den konservativen Regierungschef Silvio Berlusconi.
127

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

Dem Bedürfnis nach Partizipation steht mit der „social software“ des Web 2.0 ein sehr wirkungsvolles Werkzeug zur Verfügung. Die klassischen „Gatekeeper“-Funktionen von Massenmedien, Lobbystrukturen und politischen Parteien werden beim AgendaSetting immer häufiger aktiv umgangen.
128

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Liquid Democracy gegen Privatisierung von Krankenhäuser im Rottal-Inn-Kreis

Bürgerentscheid erreicht 90 % Zustimmung in einem über 50 % CSU Umfeld (Themenresonanz schlägt Partei-Loyalität)
129

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

…und die Nutzung der neuen Wege der Partizipation ist keineswegs begrenzt auf die sogenannten Digital Natives: Sich im Internet zu Hause zu fühlen, ist keine Frage des Alters. Sagen Sie bitte niemals, das ist nicht mehr meine Welt.
130

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Streuungsanalyse
keine wirkliche Bindung aufbauen können Oberflächliches und Kurzlebiges verbreiten durch Anonymität Täuschungen erleichtern zu distanziert und unpersönlich interagieren primär nur die eigene Interessen verfolgen Persönlichkeitsentwicklung kommt zu kurz Unklarheiten für eigenen Vorteil ausnutzen mit Aktivitäten bewusst manipulieren wollen miesepetrig und gestresst in Zukunft blicken einfach passiv desinteressiert konsumieren

2009

Internet als Medium

soziale Unterschiede zusätzlich verfestigen Erkenntnisse nur stark gefiltert weitergeben fremdbestimmt in ein Schema gepresst sein sich von externen Anregungen abschotten auf Erhalt der eigenen Position ausgerichtet eine unsinnige Gleichmacherei praktizieren über gezielte Intransparenz Macht ausüben von oben kommunizieren und entscheiden dialogfrei überholte Sichtweisen vermitteln innovative Möglichkeiten ungenutzt lassen das Neue aus Ängstlichkeit in Frage stellen über Regeln Dynamik im Griff haben wollen auf die eigene Perspektive beschränkt sein Online-Welt strikt von Offline-Welt trennen statisch nur ein Pflichtprogramm abarbeiten Informationszugriff unnötig verkomplizieren

horizontal und schnelllebig alles assoziieren optimalen Zugang zu Informationen haben die Idee intelligenter Vernetzung verstehen unbegrenzt über alle Möglichkeiten verfügen über äußere Anregungen mobilisiert werden authentisch eigenem Lebensentwurf folgen selbstbewusste Aufbruchstimmung vorleben Teil aktuell wichtiger Informationsströme sein für Entwicklung und glückliche Zufälle offen mit anderen emotional in Verbindung stehen Beteiligung als zentralen Wert verwirklichen sich respektvoll auf Augenhöhe begegnen Spaß an unkalkulierbarer Dynamik haben sinnvolle und kreative Tätigkeiten ausüben den Menschen eigene Wege ermöglichen immer maximale Transparenz gewährleisten Fakten und Bewertungen frei austauschen selbst Ruhe und Gelassenheit ausstrahlen im direkten Kontakt ehrlich und kalkulierbar initiativ und engagiert selbst etwas bewegen solidarisch und nachhaltig Zukunft gestalten für meine persönliche Entwicklung gut sein durchdacht und verbindlich Ziele verfolgen uneigennützig für das Gemeinwohl arbeiten Kommunikation tiefer und wirklicher erleben warme einfühlsame Atmosphäre erzeugen intensive Kontakte und Verständnis fördern vertikal verlässliche Bezugspunkte anbieten

Internetstudie

Internetstudie mit DNAdigital (n = 80)

131

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Ich als Teil des Netzwerkes (www)
horizontal und schnelllebig alles assoziieren optimalen Zugang zu Informationen haben keine wirkliche Bindung aufbauen können die Idee intelligenter Vernetzung verstehen unbegrenzt über alle Möglichkeiten verfügen Oberflächliches und Kurzlebiges verbreiten über äußere Anregungen mobilisiert werden durch Anonymität Täuschungen erleichtern authentisch eigenem Lebensentwurf folgen zu distanziert und unpersönlich interagieren selbstbewusste Aufbruchstimmung vorleben primär nur die eigene Interessen verfolgen Teil aktuell wichtiger Informationsströme sein Persönlichkeitsentwicklung kommt zu kurz Internet als für Entwicklung und glückliche Zufälle offen Unklarheiten für eigenen Vorteil ausnutzen mit anderen emotional in Verbindung stehen Medium mit Aktivitäten bewusst manipulieren wollen Beteiligung als zentralen Wert verwirklichen Communities miesepetrig und gestresst in Zukunft blicken sich respektvoll auf Augenhöhe begegnen einfach passiv desinteressiert konsumieren Micro-Blogging (Twitter) Spaß an unkalkulierbarer Dynamik haben sinnvolle und kreative Tätigkeiten ausüben sich im Internet darstellen soziale Unterschiede zusätzlich verfestigen den Menschen eigene Wege ermöglichen Erkenntnisse nur stark gefiltert weitergeben immer maximale Transparenz gewährleisten selber einen Blog schreiben fremdbestimmt in ein Schema gepresst sein Fakten und Bewertungen frei austauschen sich von externen Anregungen abschotten selbst Ruhe und Gelassenheit ausstrahlen ich, wie ich auf Erhalt der eigenen Position ausgerichtet im direkten Kontakt tatsächlich bin initiativ und engagiertehrlich und kalkulierbar eine unsinnige Gleichmacherei praktizieren selbst etwas bewegen über gezielte Intransparenz Macht ausüben solidarisch und nachhaltig Zukunft gestalten von oben kommunizieren und entscheiden dialogfrei überholte Sichtweisen vermitteln für meine persönliche Entwicklung gut sein innovative Möglichkeiten ungenutzt lassen durchdacht und verbindlich Ziele verfolgen das Neue aus Ängstlichkeit in Frage stellen uneigennützig für das Gemeinwohl arbeiten über Regeln Dynamik im Griff haben wollen Kommunikation tiefer und wirklicher erleben auf die eigene Perspektive beschränkt sein warme einfühlsame Atmosphäre erzeugen Online-Welt strikt von Offline-Welt trennen statisch nur ein Pflichtprogramm abarbeiten Informationszugriff unnötig verkomplizieren intensive Kontakte und Verständnis fördern

2009

Internetstudie

vertikal verlässliche Bezugspunkte anbieten

Präferenzgruppe Identität (n = 52) als Netz-Bewohner (Digital Residents)

132

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Ich als Teil des Netzwerkes (www)
horizontal alles Ich identifiziere mich mit dem Netzwerk und schnelllebigZugangassoziieren haben optimalen zu Informationen keine wirkliche Bindung aufbauen können

soziale Unterschiede zusätzlich verfestigen Erkenntnisse nur stark gefiltert weitergeben fremdbestimmt in ein Schema gepresst sein sich von externen Anregungen abschotten auf Erhalt der eigenen Position ausgerichtet eine unsinnige Gleichmacherei praktizieren über gezielte Intransparenz Macht ausüben von oben kommunizieren und entscheiden dialogfrei überholte Sichtweisen vermitteln innovative Möglichkeiten ungenutzt lassen das Neue aus Ängstlichkeit in Frage stellen über Regeln Dynamik im Griff haben wollen auf die eigene Perspektive beschränkt sein Online-Welt strikt von Offline-Welt trennen statisch nur ein Pflichtprogramm abarbeiten Informationszugriff unnötig verkomplizieren

den Menschen eigene Wege ermöglichen Oberflächliches und Kurzlebiges verbreiten durch Anonymität Täuschungen erleichtern die und unpersönlich interagieren zu distanziertIdee intelligenter Vernetzung verstehen primär nur die eigene Interessen verfolgen Spaß an kommt zu kurz Persönlichkeitsentwicklungunkalkulierbarer Dynamik haben Unklarheiten für eigenen Vorteil ausnutzen mit anderen emotional in Verbindung stehen mit Aktivitäten bewusst manipulieren wollen miesepetrig und gestresst in Zukunft blicken selbstbewusste Aufbruchstimmung vorleben einfach passiv desinteressiert konsumieren über äußere Anregungen mobilisiert werden

deshalb lehne ich Folgendes ab:
von oben kommunizieren und entscheiden innovative Möglichkeiten ungenutzt lassen Online-Welt strikt von Offline-Welt trennen eine unsinnige Gleichmacherei praktizieren über Regeln Dynamik im Griff haben wollen das Neue aus Ängstlichkeit in Frage stellen

die Idee intelligenter Vernetzung verstehen unbegrenzt über alle Möglichkeiten verfügen über äußere Anregungen mobilisiert werden authentisch eigenem Lebensentwurf folgen selbstbewusste Aufbruchstimmung vorleben Teil aktuell wichtiger Informationsströme sein Internet als für Entwicklung und glückliche Zufälle offen mit anderen emotional in Verbindung stehen Medium Beteiligung als zentralen Wert verwirklichen sich respektvoll auf Augenhöhe begegnen Spaß an unkalkulierbarer Dynamik haben sinnvolle und kreative Tätigkeiten ausüben den Menschen eigene Wege ermöglichen immer maximale Transparenz gewährleisten Fakten und Bewertungen frei austauschen selbst Ruhe und Gelassenheit ausstrahlen ich, wie ich im direkten Kontakt tatsächlich bin initiativ und engagiertehrlich und kalkulierbar selbst etwas bewegen solidarisch und nachhaltig Zukunft gestalten für meine persönliche Entwicklung gut sein durchdacht und verbindlich Ziele verfolgen uneigennützig für das Gemeinwohl arbeiten Kommunikation tiefer und wirklicher erleben warme einfühlsame Atmosphäre erzeugen intensive Kontakte und Verständnis fördern

vertikal verlässliche Bezugspunkte anbieten

Präferenzgruppe Identität (n = 52) als Netz-Bewohner (Digital Residents)

133

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Netzwerk (www) als sinnvolles Werkzeug
horizontal und schnelllebig alles assoziieren optimalen Zugang zu Informationen haben keine wirkliche Bindung aufbauen können die Idee intelligenter Vernetzung verstehen unbegrenzt über alle Möglichkeiten verfügen Oberflächliches und Kurzlebiges verbreiten über äußere Anregungen mobilisiert werden durch Anonymität Täuschungen erleichtern authentisch eigenem Lebensentwurf folgen zu distanziert und unpersönlich interagieren selbstbewusste Aufbruchstimmung vorleben primär nur die eigene Interessen verfolgen Micro-Blogging (Twitter) Teil aktuell wichtiger Informationsströme sein Persönlichkeitsentwicklung kommt zu kurz für Entwicklung und glückliche Zufälle offen Unklarheiten für eigenen Vorteil ausnutzen mit anderen emotional in Verbindung stehen sich im Internet darstellen mit Aktivitäten bewusst manipulieren wollen Beteiligung als zentralen Wert verwirklichen Internet miesepetrig und gestresst in Zukunft blicken sich respektvoll auf Augenhöhe begegnen als einfach passiv desinteressiert konsumieren Spaß an unkalkulierbarer Dynamik haben Communities Medium sinnvolle und kreative Tätigkeiten ausüben soziale Unterschiede zusätzlich verfestigen den Menschen eigene Wege ermöglichen selber einen Blog schreiben Erkenntnisse nur stark gefiltert weitergeben immer maximale Transparenz gewährleisten fremdbestimmt in ein Schema gepresst sein Fakten und Bewertungen frei austauschen sich von externen Anregungen abschotten selbst Ruhe und Gelassenheit ausstrahlen auf Erhalt der eigenen Position ausgerichtet im direkten Kontakt ehrlich und kalkulierbar eine unsinnige Gleichmacherei praktizieren initiativ und engagiert selbst etwas bewegen ich, wie ich über gezielte Intransparenz Macht ausüben solidarisch und nachhaltig Zukunft gestalten tatsächlich bin von oben kommunizieren und entscheiden dialogfrei überholte Sichtweisen vermitteln für meine persönliche Entwicklung gut sein innovative Möglichkeiten ungenutzt lassen durchdacht und verbindlich Ziele verfolgen das Neue aus Ängstlichkeit in Frage stellen uneigennützig für das Gemeinwohl arbeiten über Regeln Dynamik im Griff haben wollen Kommunikation tiefer und wirklicher erleben auf die eigene Perspektive beschränkt sein warme einfühlsame Atmosphäre erzeugen Online-Welt strikt von Offline-Welt trennen statisch nur ein Pflichtprogramm abarbeiten Informationszugriff unnötig verkomplizieren intensive Kontakte und Verständnis fördern

2009

Internetstudie

vertikal verlässliche Bezugspunkte anbieten

Präferenzgruppe Funktion (n = 48) als Netz-Besucher (Digital Visitors)

134

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Netzwerk (www) als sinnvolles Werkzeug Netzwerk ist ein sinnvolleskönnen Werkzeug keine wirkliche Bindung aufbauen
Oberflächliches verbindlich Ziele durchdacht undund Kurzlebiges verbreiten verfolgen durch Anonymität Täuschungen erleichtern zu distanziert und unpersönlich interagieren uneigennützig für das Gemeinwohl arbeiten primär nur die eigene Interessen verfolgen Persönlichkeitsentwicklung kommt zu kurz intensive Kontakte und Verständnis fördern Unklarheiten für eigenen Vorteil ausnutzen mit Aktivitäten bewusstpersönliche Entwicklung gut sein für meine manipulieren wollen miesepetrig und gestresst in Zukunft blicken warme einfühlsame Atmosphäre erzeugen einfach passiv desinteressiert konsumieren vertikal verlässliche Bezugspunkte anbieten soziale Unterschiede zusätzlich verfestigen Erkenntnisse nur stark gefiltert weitergeben fremdbestimmt in ein Schema gepresst sein sich von externen Anregungen abschotten auf Erhalt der eigenen Position ausgerichtet eine unsinnige Gleichmacherei praktizieren über gezielte Intransparenz Macht ausüben von oben kommunizieren und entscheiden dialogfrei überholte Sichtweisen vermitteln innovative Möglichkeiten ungenutzt lassen das Neue aus Ängstlichkeit in Frage stellen über Regeln Dynamik im Griff haben wollen auf die eigene Perspektive beschränkt sein Online-Welt strikt von Offline-Welt trennen statisch nur ein Pflichtprogramm abarbeiten Informationszugriff unnötig verkomplizieren horizontal und schnelllebig alles assoziieren optimalen Zugang zu Informationen haben die Idee intelligenter Vernetzung verstehen unbegrenzt über alle Möglichkeiten verfügen über äußere Anregungen mobilisiert werden authentisch eigenem Lebensentwurf folgen selbstbewusste Aufbruchstimmung vorleben Teil aktuell wichtiger Informationsströme sein für Entwicklung und glückliche Zufälle offen mit anderen emotional in Verbindung stehen Beteiligung als zentralen Wert verwirklichen Internet sich respektvoll auf Augenhöhe begegnen als Spaß an unkalkulierbarer Dynamik haben Medium sinnvolle und kreative Tätigkeiten ausüben den Menschen eigene Wege ermöglichen immer maximale Transparenz gewährleisten Fakten und Bewertungen frei austauschen selbst Ruhe und Gelassenheit ausstrahlen im direkten Kontakt ehrlich und kalkulierbar initiativ und engagiert selbst etwas bewegen ich, wie ich solidarisch und nachhaltig Zukunft gestalten

dessen Funktion gestört wird durch:
keine wirkliche Bindung aufbauen können primär nur die eigene Interessen verfolgen Oberflächliches und Kurzlebiges verbreiten zu distanziert und unpersönlich interagieren durch Anonymität Täuschungen erleichtern horizontal und schnelllebig alles assoziieren

tatsächlich bin

für meine persönliche Entwicklung gut sein durchdacht und verbindlich Ziele verfolgen uneigennützig für das Gemeinwohl arbeiten Kommunikation tiefer und wirklicher erleben warme einfühlsame Atmosphäre erzeugen intensive Kontakte und Verständnis fördern vertikal verlässliche Bezugspunkte anbieten

Präferenzgruppe Funktion (n = 48) als Netz-Besucher (Digital Visitors)

135

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Vergleich der eingeschätzten Formen sozialer Kontaktaufnahme
"Ich als Teil des Netzwerkes" (n = 52) "Netzwerk als sinnvolles Werkzeug" (n = 48) persönliches Treffen persönliches Treffen Kontakt über Internet

max

Nähe zum persönlichen Ideal

online = offline
E-mail schicken Kontakt über Telefon

Kontakt über Telefon Brief schreiben

online ≠ offline
E-mail schicken Brief schreiben Kontakt über Internet

min

Digital Residents

Digital Visitors
136

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele
Identifikation mit dem Netz ist keine Domäne der Digital Natives
(Befragung von hundert Internet-Experten aus dem Netzwerk DNAdigital )
20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 0 unter 20 Jahre 21-25 Jahre 26-30 Jahre 31-35 Jahre über 35 Jahre

Digital Natives
Premium

www als Lebensraum www als Werkzeug

137

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

Fazit und Belegbeispiele

Man muss sich darauf einlassen, um eine Idee davon zu bekommen, was da passiert…. Es ist eine eigene Welt mit eigenem Publikum, eigenen Spielregeln, Flachem und Anspruchsvollem, Tops und Flops. IBM MDR-Intendant Udo Reiter
am 26.10.09 bei www.dwdl.de
138

Vertrauen in Deutschland
Ergebnisse von Bürgerinterviews zur Einschätzung der Situation und des Entwicklungspotentiales
Prof. Dr. Peter Kruse und nextpractice Team
139

VERTRAUEN IN DEUTSCHLAND

nextpractice GmbH Schuppen 2 Hoerneckestraße 25-31 D-28217 Bremen Tel. +49 (0)421-3355880 Fax. +49 (0)421-3355830
office@nextpractice.de www.nextpractice.de http://twitter.com/Peter_Kruse http://www.scribd.com/Peter_Kruse http://blog.whatsnext.de

Innovationspreis

Teaching Award

Finalist 2005

MBA-Award

MUWIT-Award

140

Sign up to vote on this title
UsefulNot useful