You are on page 1of 60

®

JOURNAL
KNX Award 2008
KNX Easy Mode
ETS
– Online Training
KNX
& Young Installers
Olympic Gold
for KNX
KNX China
www.knx.org

2 Der weltweite STANDARD
für Haus- und Gebäudesystemtechnik
The worldwide STANDARD
2008 for home and building control
ETS3 jetzt im Online-Shop

www.knx.org
ETS3 now at Online Shop
Onlineshop jetzt in sechs Sprachen:
englisch, deutsch, französisch, spanisch, italienisch,
niederländisch
Onlineshop now in six languages:
english, german, french, spanish, italian, dutch

KNX Tools Online Shop
PC abhängig / PC unabhängig / Einschränkungen /
PC dependent PC independent Restrictions
New licenses Host-ID Dongle
ETS3 Professional 900,00 € 950,00 €
ETS3 Supplementary 50,00 € 100,00 € Für Notebooks gibt es max. 2 Lizenzen, nur gemeinsam mit
der ETS3 Professional, Reports können nicht gedruckt werden. /
For Notebooks, max. 2 licenses only together with ETS3
Professional, no reports can be printed.
ETS3 Trainee 100,00 € 150,00 € Für Studenten, 1 Projekt, max. 20 Produkte, kein Export
For students only, 1 project,max. 20 products, no export

Upgrade licenses
ETS2 V1.3 200,00 € 250,00 €
ETS2 (before V1.3) 250,00 € 300,00 €
ETS1 750,00 € 800,00 €
ETS3 Host-ID -> ETS3 Dongle 250,00 €
Educational licenses
ETS3 Training Package 1.000,00 € 1.500,00 € 1 x ETS3 Professional, 10 x ETS3 Trainee
1 x Training Handbook

Alle Preise: plus Mehrwertsteuer; plus Bearbeitungsgebühr (15,- € /Bestellung) / All prices: + VAT; + Service fee (15,– € / order)

https://onlineshop.knx.org
Leitartikel / Editorial

Editorial Leitartikel / Editorial
1 Alles Easy oder was?
Everything Easy or What?
2 Champions with KNX
Champions with KNX
8 Olympisches Gold für KNX
Olympic Gold for KNX
Heinz Lux,
Director KNX Association
KNX Anwendungen / KNX Projects
Alles Easy oder was? 9 Neubau SciTec der Oundle School Peterborough
Everything Easy or What? SciTec New Construction of the Oundle School
Peterborough
Jetzt ist mal KNX Easy Mode. Was Now it’s KNX Easy Mode. Well, 11 Sauerland-Pyramiden für Produktion,Verwaltung
heißt hier Mode,Easy ist derWeg und it is not Mode, but more like the und Schulung / Sauerland Pyramids for Production,
das Ziel, Skylla und Charybdis oder way is the goal, between Skylla and Administration and Training
um es positiv zu formulieren Gürtel Charybdis – or to say it in a positive 13 Kempinksi The Dome Hotel, Antalya
und Hosenträger in einem. way, belts and suspenders in one Kempinski The Dome Hotel, Antalya
Für die Inbetriebnahme ist im KNX solution. 15 Bioklimatisches Gebäude in Huesca
Easy Mode kein PC oder Laptop To commission KNX in Easy Mode, Bioclimatic Office Building in Huesca
notwendig. Das ist top. Das macht no PC or laptop is required.That is 17 Feuerwehrzentrale Obergrafendorf in Spitzenklasse
es leicht – easy eben. Man fragt sich: excellent. This makes it simple and Fire Station in Obergrafendorf in Top Class
Warum nicht gleich so? easy. One wonders: Why was this 19 Zentralsteuerung der öffentlichen Beleuchtung
Die Möglichkeit im KNX Easy Mode not possible earlier? mit KNX / Central Control of the Public
(E-Mode) zu arbeiten gibt es schon The possibility to work within the Lighting System with KNX
länger. Freilich, es sind nur einge- KNX Easy Mode (E-Mode) has 21 Kreuzfahrtschiff La Belle de l´Adriatique
schränkte Funktionen möglich aber been around for much longer. Of Cruise Ship MS Belle de l´Adriatique
– KNX typisch – ist ein Upgrade zum course only limited functions were
weit verbreiteten System Mode (S- accessible, but typical for KNX,
Mode) einfach und schnell möglich. upgrade to the commonly applied KNX System / KNX System
Das ist immer noch besser als ein System Model (S-Mode) was easy
simples,proprietäres und zu anderen and quickly possible. 23 KNX E-Mode / KNX E-Mode
inkompatibles System einzusetzen, This is still better than to use a 25 KNX Easy Controller Mode
das bei Um- oder Erweiterungs- simple and proprietary system which KNX Easy Controller Mode
maßnahmen oder nach einiger Zeit is incompatible with other systems 27 KNX Easy Push Button Mode
nicht mehr zu Systemen mit höherer and that will not be suitable for sys- KNX Easy Push Button Mode
Performance passt. Da ist KNX Easy tems with higher performance after
Mode die leichtere und auf Dauer die retrofit and expansion. Here KNX
billigere Variante. Und wenn erwei- Easy Mode offers the simpler, and for KNX Tools / KNX Tools
tert oder umgebaut werden soll geht the long term, more cost-effective
29 New ETS Online Training System
das auch Quick and Easy mit System solution.And if systems are changed
New ETS Online Training System
– mit KNX System Mode. or retrofitted, the KNX System
Andere Anbieter gehen da andere Model is always available.
Wege und bieten als Alternative Other manufacturers take a differ-
ein ganz simples System an; das ist ent approach and also offer a simple KNX Mitglieder / KNX Members
auch Easy. Das ist aber auch alles. system which is also easy to use. But 31 Neue Mitglieder / New Members
Von Kompatibilität zu KNX keine that is it.There is no compatibility to 35 Neue Produkte / New Products
Spur. Dafür aber billiger. So ist das KNX. But it is cheaper. That is life.
im Leben. Entweder – oder. Richtig One way or another. Right or wrong.
oder falsch. Schwarz oder Weiß. Ich Black or white. I know this exagger-
weiß, das ist überzeichnet. Wir alle ates the point. We all have heard
KNX Partner / KNX Partners
haben schon vom goldenen Mittel- of striking the perfect balance. But 44 Nationale Gruppen / National Groups
weg gehört. Ihn zu finden ist nicht to actually achieve that is not easy. 51 KNX Trainingszentren / KNX Training Centres
leicht.Vor allem: bei einem Gebäude Especially with regards to building, 52 KNX Scientific Partner / KNX Scientific Partner
definiert sich das was richtig oder only the retrospective view will give 52 KNX Userclub / KNX Userclub
falsch ist oder war erst vom Ende the final determination of what was
der Geschichte her. right and what was wrong.
Es hilft nur kurz, wenn man der It is shortsighted to decide on
scheinbar Klügere ist und die proprietary systems only because KNX goes public / KNX goes public
proprietäre (herstellerspezifische) of lower initial costs. In the end it
54 KNX auf internationalen Konferenzen / Messen
anbietet, weil man die kostengün- may not pay off.
KNX at international conferences / fairs
stigere Variante sucht. Aber: Der Take it easy.
Klügere gibt so lange nach bis er der 56 Impressum
Dümmere ist. Take it Easy. Imprint

Journal 2/2008 1
Leitartikel / Editorial

Champions mit KNX / Champions with KNX

Erfolg ist Anlass zur Freude mehr frischen Wind in die
und Verpflichtung zugleich. Gebäudeautomation.Die KNX
Das gilt natürlich auch für Association war zum ersten
die KNX-Gemeinde. Indus- Mal auf vier Messeständen
trie, Handel und Handwerk präsent: dem eigenen Stand
gemeinsam haben KNX zu (Halle 8), dem ZVEH Stand
dem gemacht, was es heute (Halle 9), dem CYE Wettbe-
ist – das führende System werb (Galleria) und KNX
in der Gebäudeautomation Lehrlingswettbewerb (Halle
weltweit. Auf der Frankfur- 9). Der aktuelle Slogan „KNX
ter Leistungsschau Light + ist grün“ machte klar, dass die
Building in diesem Frühjahr Gebäudesystemtechnik einen
waren die Indizien für diesen überzeugenden Beitrag zum
Erfolg sichtbar. Die große Erreichen der Klimaschutzziele
Zahlreiche nationale Gruppen besuchten den KNX Stand während der Messetage.
Zahl an Messeständen, auf leisten will – und dies auch Numerous national groups were visiting the KNX booth during the trade fair days.
denen KNX Lösungen zu wirklich kann. Die intelligente
sehen waren, hat selbst KNX Steuerung der Gebäudesys-
Insider überrascht. Poten- temtechnik mit KNX kann den etc. Als Erweiterung zu den was evident.The large numb-
zielle Kunden und Anwender Energieverbrauch eines Gebäu- bisherigen KNX Kommunika- er of booths which showed
konnten hautnah erleben, des sogar halbieren.Dies haben tionsmedien (TP, RF, PL) wurde KNX solutions surprised even
wie KNX für sie Gebäude Forscher an Hochschulen in am Stand erstmals das neue KNX insiders. Potential cu-
intelligenter,wirtschaftlicher Biberach und Bremen in ihren KNX Übertragungsmedium stomers and users could see
und komfortabler macht. aktuellen Forschungsergebnis- KNX IP vorgestellt. Das KNX firsthand how KNX can make
Und die KNX Gemeinde ist sen herausgefunden. IP Protokoll verbindet nun a building more intelligent,
weiter auf Erfolgskurs. Das die Vorteile des Internet mit economical and comfortable
zeigen auch beeindruckende Neue Anwendungen, denen des KNX und erschließt at the same time.
Zahlen: eine Verdreifachung neues Übertragungs- dem KNX Installateur neue The KNX community is still
der im Markt befindlichen medium und neue ETS Anwendungsgebiete. on the road of success.This
ETS-Lizenzen und bis zu Mit neuen Anwendungen is now reflected in some
60% Umsatzplus in einigen (Energieeffizienz,Audio/Video, Success is cause for joy and impressive numbers: The
europäischen Ländern spre- Smart Metering),neuem Über- commitment at the same ETS licenses on the market
chen für den Markterfolg tragungsmedium (IP/Ethernet) time. This also goes for the have tripled in number, and
von KNX. Die Zahl von 46 und einer neuen ETS Version KNX community. Industry, some countries show a 60%
neuen KNX-Mitgliedern in (3.0f) präsentierte sich KNX commerce and small trade growth in KNX members
den letzten zwölf Monaten auf ihrem Hauptstand in der have made KNX what it is which speaks for the market
zeigt auch in die richtige Halle 8. Die Mitglieder des today – the leading home success of KNX. The fact
Richtung. KNX Userclub Deutschland and building automation that there have been 46
zeigten interessante, pra- system in the world. new KNX members in the
Highlights für xistaugliche KNX Anwen- At the light+building trade past twelve months is also
Nachwuchs und Profis dungen aus dem Bereich der fair in Frankfurt this success a strong indicator.
Die Light + Building als Welt- Energieeffizienz, Multimedia,
messe für Architektur und Smart Metering, Audio/Video,
Gebäudetechnik brachte noch Sicherheit, Fernüberwachung,

Bereits am Frankfurter Hauptbahnhof wurden die Messebesucher von KNX Der KNX Messestand war eines der Hauptanziehpunkte der L+B Messe.
begrüsst / Visitors to the fair are already welcomed by KNX at the main train The KNX booth was one of the main attractions of the L+B trade fair.
station in Frankfurt.

2 Journal 2/2008
Leitartikel / Editorial

Die KNX Userclub Anwendungen waren ein absolutes Highlight des KNX Standes Der neue Slogan „KNX ist grün“ stiess auf volles Interesse der Besucher.
The KNX Userclub applications were an absolute highlight at the KNX booth The new slogan „KNX is Green“ got the visitors’ full attention.

Highlights for Newco- KNX communication media Intelligent House Sind wir eigentlich
mers and Experts (TP, RF, PL) the transmission of the Present noch up to date?
media KNX IP was introduced is based on KNX Bereits zum neunten Mal wur-
The light + building as a world
for the first time.The KNX IP de auf der light+building vom
fair for architecture and buil- The special exhibition “Intel-
protocol combines the advan- BZL-Lauterbach (Bildungs- und
ding systems made home and ligent House of the Present”
tages of the Internet with KNX Technologiezentrum für Elek-
building automation systems at the booth of the German
and offers new possibilities for tro- und Informationstechnik
a little more interesting. Electrician Trade Association
craftsmen. e. V.) in Kooperation mit dem
The KNX Association was (ZVEH) was made by experts
represented at four different Fachverband Elektro- und
for experts. The model of the
booths for the first time: At Intelligentes Haus Informationstechnik Hessen/
160 square meter private
their own booth (Hall 8), the der Gegenwart basiert Rheinland-Pfalz (FEHR) ein
home showed exclusively
ZVEH booth (Hall 9), the CYE auf KNX KNX Lehrlingswettbewerb
KNX technology in eight
competition (Galleria) and the Die Sonderschau „Intelligentes durchgeführt.Alle Lehrlinge der
different rooms that have
KNX apprentice competition Haus der Gegenwart“ auf dem Elektro- und Informationstech-
proven to be reliable and fit
(Hall 9). The current slogan Messestand der Deutschen nischen Handwerke konnten
for practical application. The
“KNX is Green” empha- Elektrohandwerke (ZVEH) wieder ihre Kenntnisse über die
model home shows the pos-
sizes that building systems wurde von Fachleuten für KNX Gebäudesystemtechnik
sibilities of current home and
can contribute to achieving Fachleute gemacht. Das Mo- nutzen, um lukrative Preise zu
building automation systems in
climate protection goals. The dell eines 160 Quadratmeter gewinnen.
a 1:1 model: Components of
intelligent control of building großen Privathauses zeigte in different manufactures which Are We Still
systems with KNX can reduce acht verschiedenen Räumen were entirely based on KNX Up-to-Date?
energy consumption by half. ausschließlich KNX Gebäu- were shown in operation
Scientists at the Universities desystemtechnik, die sich als during the trade fair. Due to The KNX apprentice competi-
in Biberach and Bremen have praxistauglich und funktions- the networking feature and tion was held for the ninth time
shown this in the most current tüchtig bewährt hat. Das Mo- the intelligent fine tuning of at the light+builidng by hosted
research results. dellhaus machte im Maßstab the single components, energy by the BZL Lauterbach (Edu-
1:1 transparent,was gegenwär- efficiency was implement and cation and Technology Center
New Applications, tig mit Gebäudeautomation utilized. for Electrical Engineering and
New Transmission wirklich möglich ist: Alle auf
Medium and New ETS KNX Basis vernetzten Kom-
KNX was represented with ponenten unterschiedlicher
new applications (energy Hersteller waren während der
efficiency, audio/video, smart Messe in Betrieb. Durch die
metering), new transmission Vernetzung und die intelligente
medium (IP/Ethernet) and a Abstimmung der einzelnen
new ETSVersion (3.0f) at their Komponenten im System
main booth in Hall 8. Members wurde die Energie effizient
of the KNX Userclub Germany eingesetzt und genutzt.
show interesting, praxis-rele-
vant KNX application from
areas of energy efficiency,
multimedia, smart metering, Mehr als 100 junge Elektroinstallateure
haben sich am KNX Lehrlingswettbewerb
audio/video, security, remote beteiligt. / More than 100 young
monitoring, etc. As an expan- electricians participated in the KNX
sion to the already existing apprentice competition.

Journal 2/2008 3
Leitartikel / Editorial
Die junge Elektrotech-
niker-Generation fand
ihren Europameister
mit KNX (CYE)
Zum zehnten Mal trat der
europäische Elektrobranchen-
Nachwuchs beim Europäischen
Wettbewerb junger Elektro-
techniker (European Com-
petition of Young Electricians
C.Y.E) an. Erstmals spielte
dabei KNX Technologie eine
wichtige Rolle: Die praktischen
Aufgaben basierten auf KNX,
weshalb sich jeder Kandidat mit
ETS Schulpaket gibt es bereits für 1000,- € / ETS training package is already
available for 1,000 € der ETS 3 auskennen musste.
KNX als der weltweite BUS-
Standard, der in allen Ländern
Konny, die neue Generation der
Elektrohandwerks. / Konny, the new gleichermaßen akzeptiert wird,
generation of the electrician trade. bot eine optimaleTechnologie-
Plattform für den internationa-
len Berufswettbewerb an.Dem
InformationTechnology) in co-
allgemeinen Trend in der Elek-
operation with the association
trotechnik-Branche folgend hat
for electrical engineering and
die Dachorganisation der eu-
information technology Hes-
ropäischen Elektrohandwerke
sen/Rheinland-Pfalz (FEHR).All
AIE (Association européene
apprentices of the electrician
des entreprises de l‘installation
and IT trade were invited to
électrique) daher entschieden,
utilize their expert knowledge
alle zukünftigen Wettbewerbe
about KNX building systems
auf KNX Basis stattfinden
to win valuable prizes.
zu lassen. (siehe hierzu auch
einzelne Interviews der CYE
Teilnehmer)
CYE Teilnehmer genossen den „Feierabend“ am KNX Stand
CYE participants enjoyed the after-hour at the KNX booth
The Young Electrician
Generation Found their
European Champion of
KNX (CYE)
Young electricians competed
at the European Competition
of Young Electricians. For the
first time the KNX technology
played an important role: All
practical tasks were based on
KNX while every participating
candidate had to know how to
the use the ETS. KNX as the
first worldwide bus standard
which is equally accepted in
all countries offers an optimal
technology platform for the
international competition
of professionals. Following
the common trend of the
electrical engineering trade,
the roof organization of the
electrician tradeAIE (Associati-
on européene des entreprises
de l’installation électrique)
decided to conduct all future
competitions based on KNX.
Der CYE Wettbewerb fand „live“ vor den Augen der Messebesucher statt. (see the interview of the CYE
The CYE competition was held live in front of the trade fair visitors. participants)

4 Journal 2/2008
Leitartikel / Editorial

KNX Statements der CYE Teilnehmer / KNX Statements of the CYE participants

Benjamin Dunst Martin Conrad
Österreich / Austria Schweiz / Switzerland

Was gefällt Ihnen am besten What do you like best about Was gefällt Ihnen am besten What was your first experience
an KNX? KNX? an KNX? with KNX?
Mir persönlich gefällt das sehr I personally like that there are many Mir gefällt die Kompatibilität der I like the compatibility of products
viele Funktionen und komplizierte functions available and that compli- Produkte von verschiedenen Her- from different manufacturers, the
Lösungen möglich sind. cated solutions are possible. stellern, den hohen Komfortstan- high standard of comfort of KNX
Welche war Ihre erste Erfah- What was your first experience dart von KNX und die einfachen and the simple possibilities to expand
rung mit KNX? with KNX? Erweiterungsmöglichkeiten, die the system that KNX offers.
Meine erste Erfahrung war in meinen My first experience was in my com- KNX bietet. What was your first experience
Betrieb und in der Berufsschule. pany and the vocational school. Welche war Ihre erste Erfah- with KNX?
Wollen Sie KNX in Ihrem eigenen Do you want to install KNX in rung mit KNX? I had my first insights of this bus
Haus oder Wohnung installieren? your own house or apartment? Während dem Basis Kurs konnte ich system during a basic course. I was
Ja ich würde KNX in meinem Haus Yes, I would install KNX in my house erste Eindrücke über das Bus- System pleasantly surprised by the diversity
oder Wohnung installieren. or apartment. gewinnen. Ich war über die Produkte- of products.
Vielfalt positiv überrascht. Do you want to install KNX
Wollen Sie KNX in Ihrem in your own house or apart-
eigenen Haus oder Wohnung ment?
Dominik Göb
installieren? Yes, if I had my own apartment
Deutschland / Germany
Ja, wenn ich meine eigene Wohnung or house I would definitely have a
oder mein eigenes Haus in Aussicht KNX system and would prefer it to
hätte, würde ich auf jeden Fall eine a standard installation.
KNX System einer herkömmlichen
Standartinstallation vorziehen.

Was gefällt Ihnen am besten What do you like best about
an KNX? KNX? Peter Vass
KNX ist ein sehr hoch entwickeltes KNX is a highly developed and ad- Ungarn / Hungary
und fortgeschrittenes Bussystem, das vanced bus system that can meet the
in jeglicher Hinsicht für einen hohen demands of a higher standard of living
Lebensstandart sorgt. Am besten ge- in every respect.
fällt mir,dass KNX flexibel erweiterbar What was your first experience
und mit ein bisschen Übung „relativ“ with KNX?
einfach zu parametrieren ist. What I like the most is that KNX is
Welche war Ihre erste Erfah- flexible with regards to expansions and Was gefällt Ihnen am besten What was your first experience
rung mit KNX? “relatively” easy to parameterize with a an KNX? with KNX?
Meine erste Erfahrung mit KNX little bit of practice. My first experiences Es hat mich sehr beeindruckt, dass I was very impressed that the pro-
war in der Meisterschule und beim with KNX were during master school die Produkte von verschiedenen ducts of different manufacturers
C.Y.E. 2008. and at the C.Y.E. 2008. Herstellern fehlerlos in einem System interact without problems within
Wollen Sie KNX in Ihrem ei- Do you want to install KNX in funktionieren können. Außerdem the same system. I also like that the
genen Haus oder Wohnung in- your own house or apartment? gefällt es mir, dass das System system is flexible, convertible and
stallieren? Selbstverständlich würde Of course I would install KNX in my flexibel, konvertierbar und erweite- expandable.
ich KNX in meinem Haus/Wohnung house/apartment to ensure good com- rungsfähig ist. What was your first experience
installieren, um einen hohen Komfort fort and an almost entirely automated Welche war Ihre erste Erfah- with KNX?
und eine fast automatische Steuerung home control system. rung mit KNX? I had my first contact with KNX
der Wohnungsinstallation zu haben. Ich habe das erstemal in der in the technical university. I would
technischen Hochschule mit KNX have never thought that a system
getroffen. Ich habe es überhaupt could be commissioned so fast and
nicht gedacht, dass man das System so easily. The programming of the
Koen Wey so schnell und einfach in Betrieb set- products is easy to understand and
Niederlande / The Netherlands zen kann.Die Programierung von den easy to implement.
Produkten ist sehr durchschaubar Do you want to install KNX
und leicht durchführbar. in your own house or apart-
Wollen Sie KNX in Ihrem ment?
eigenen Haus oder Wohnung Yes, I would like to install KNX in my
installieren? house or apartment.As a participant
Ich würde KNX in meinem Haus of CYE, I have had the chance to get
Der wichtigste Vorteil von KNX What do you like best about
gerne installieren.Als CYE-Teilnehmer to know KNX better, and I know
ist, dass es herstellerunabhängig KNX?
habe ich die Möglichkeit erworben today how useful KNX would be for
ist, was es flexibel macht. The most important advantage of
KNX näher kennenzulernen und a house or an apartment.
Ebenso ist die Programmierung KNX is its manufacturer indepen-
heute weiß ich es schon, wie nützlich KNX saves energy, secures the house
leicht. Viele Parameter sind ver- dence, which makes it very flexible.
das KNX für das Haus bzw.Wohnung and the comfort is increased.
fügbar (im Vergleich zu anderen Also the programming is easy. A lot of
sein kann.KNX spart Energie,sichert
Systemen), jedoch hängt dies sehr parameters are available (compared
das Haus und durch KNX wird der
von dem Hersteller ab. to other systems), though this also
Wohnkomfort auch erhöht.
Am Ende ist es der Elektrohand- depends on the manufacturer.
werker der entscheidet was It’s after all the electrical installer
geändert und was nicht geändert who defines what can be changed
werden kann. and what not.

Journal 2/2008 5
Leitartikel / Editorial

Glanzvoller
KNX Award 2008:
Teilnehmer und Gewin- Gewinner des KNX Awards 2008 / Winner of the KNX Awards 2008
ner aus der ganzen Welt
Das absolute Highlight für
Der KNX Award zeichnet Die Vielzahl hervorragender englische Unternehmen zum
die KNX Gemeinde war
weltweit herausragende KNX Projekte gerade in dieser zweiten Mal einen KNX-Award
jedoch wie bereits bei den
Projekte in der Haus- und Kategorie zeugen von dem En- – ein Indiz dafür, wie nachhaltig
letzten Auflagen der Light +
Gebäudesystemtechnik aus,die gagement von Investoren und das Geschäft mit KNX auch
Building die Verleihung der
führend sind in Innovation und Gebäudesystemtechnikern,mit im internationalen Kontext ist.
KNX-Awards. Ein Hauch von
technischem Fortschritt. Die KNX einen wichtigen Beitrag Neu war für den Nachwuchs
„Oscar“ schwebte in der Luft,
diesjährige Verleihung nahm für eine nachhaltige Zukunft zu der KNX Award Young. Die
als am 8.4.2008 zum 7. Mal
starken Bezug auf die welt- leisten. Die in sechs Kategorien HTL St. Pölten, Fachschule für
die internationalen Awards
weite Klimaproblematik und vergebenen KNX-Awards ma- Elektrotechnik gewann diesen
für die weltweit besten KNX
zukünftige Energieprobleme: chen deutlich,wie international Preis. Den beruflichen Nach-
Projekte verliehen wurden.Das
KNX ist dank Zertifizierung ein ausgeprägt KNX als System mit wuchs von KNX zu begeistern
Interesse der vielen Besucher
anwendungssicherer Standard weltweitem Geltungsanspruch ist erklärtes Ziel in der KNX-
der Preisverleihung sprengte
mit hoher Funktionalität und ist. Das Spektrum der Award- Gemeinde. So wird eine noch
den räumlichen Rahmen der
tausenden Produkten,die kom- Sieger reichte von „Wiederho- breitere Basis für die Zukunft
Messe. Zahlreiche Prominenz
biniert werden können. KNX lungstätern“ wie dieAndrome- der Gebäudesystemtechnik
aus dem In- und Ausland gaben
kann dadurch einen wichtigen da Telematics Ltd. aus Surrey geschaffen.(Die einzelnen KNX
dem Event zusätzlichen Glanz.
Beitrag zur Energieeffizienz in England, die ihren Award Award Gewinner-Projekte
Die Preise in sechs Katego-
und damit zur Reduktion des als Preis für Energieeffizienz werden auf den nächsten Seiten
rien wurden durch Frau Iris
CO 2-Ausstoßes beitragen. erhielten.Nach 2006 erhielt das näher erläutert).
Jeglitza-Moshage (Leiterin der
light + building), Herrn Guy
Geffroy (EIA Präsident), Herrn
Prof. Manfred Hegger (TU
Darmstadt), Herrn Gerhard
Hellstern (KNX Deutsch-
land Präsident), Herrn Walter
Tschischka (ZVEH Präsident)
und Herrn Godehardt Schnei-
der (KNX Präsident) vergeben.
Die diesjährige Verleihung
brach alle bisherigen Rekorde:
Insgesamt 5.136 KNX Pro-
jekte aus 42 Ländern weltweit
wurden eingereicht. Um der
Vielfalt der Lösungen gerecht
zu werden, wurden dieses Jahr
sechs Kategorien ausgeschrie-
ben. Zum ersten Mal wurde ein
„Award Young“ vergeben. Die-
ser richtete sich an Projekte,
welche von jungen Menschen Das Interesse der Zuschauer der Preisverleihung sprengte den räumlichen Rahmen der Messe.
realisiert wurden. The award ceremony was so popular that the event ran out of space.

6 Journal 2/2008
Leitartikel / Editorial
Brilliant
KNX Award 2008:

Participants and Winners
from all over the World
The absolute highlight of the
KNX community was, just
as in the previous years, the
award ceremony of the KNX
Awards. It was a little bit like
the Oscar’s as the International
Awards for the world’s best
KNX projects were handed
out for the 7th time on April
8, 2008. The interest of the
many visitors of the award
ceremony was so large that
the event ran out of space.
Numerous prominent peo-
ple from different countries
gave this event an additional
spark. The prizes for the six
Insgesamt 5.136 KNX Projekte aus 42 Ländern weltweit wurden eingereicht. / More than 5,136 KNX projects from 42
categories were given out by countries worldwide were submitted.
Ms. Iris Jeglitza-Moshage (exe-
cutive manager of the light +
building), Mr. Guy Geffroy (EIA CO2 emissions. The majority Auf zu neuen Ufern
president), Mr. Prof. Manfred of outstanding projects espe- Bei so viel Erfolg kann man Off to New
Hegger (TU Darmstadt), Mr. cially in this category showcase natürlich stolz sein und so and Better Things
Gerhard Hellstern (president the engagement of investors mancher „KNXler“ wird nach One can be proud of such
KNX Germany), Mr. Walter and building system engineers der Light + Building mit breiter success, and some of the
Tschischka (ZVEH president) that make an important contri- Brust im Markt unterwegs ge- KNX professionals may show
und Mr. Godehardt Schneider bution to a sustainable future wesen sein.Das ist verständlich this pride in the market place
(KNX president). This year’s with KNX. und gewollt zugleich. Doch after the light+building trade
ceremony broke all records: Vorsicht ist geboten! Der Vor- fair.This is understandable and
More than 5,136 KNX projects The KNX Award’s six different sprung, den KNX vor anderen desired at the same time. But
from 42 countries worldwide categories show how interna- Systemen und Lösungen heute beware! The advantage that
were submitted. To give con- tional KNX is for a system that hat, ist hart erkämpft worden KNX has compared to other
sideration to the diversity of claims to be the worldwide und ein Ergebnis gemeinsamen systems and solutions has been
solutions, six categories were standard.The spectrum of the Handelns vieler Akteure. Nur achieved with much effort and
awarded this year.The “Award award winners included re- wenn das auch in Zukunft so is a result of the cooperation
Young” was given out for the peat winners like Andromeda bleibt,wird der Erfolg von Dau- of many parties. Only if this
first time. This one is geared Telematics Ltd. from Surrey, er sein. Der KNX Präsident cooperation remains present
toward projects that have England which received the hat jüngst die Richtung vor- in the future will the success
been implemented by young award for energy efficiency.Af- gegeben, in die es gehen muss: continue.
professionals. ter 2006 the English company „Neue Mitglieder aus marktre- The KNX president has shown
received the KNX Award for levanten Anwendungsfeldern“ the directions in which this
KNX Award will recognize the second time - an indication und „stärker ausgeprägte progress needs to go: “New
outstanding KNX home and of how sustainable the business Internationalität“. Hier sind members from market re-
building automation projects with KNX is in an international natürlich auch Aktivitäten in levant fields of application”
from all over the world that context. Ländern gemeint, in denen die and “stronger and more
are leading in innovation and The KNX Award Young was Gebäudesystemtechnik heute pronounced internationality”.
technical accomplishment. new for young professionals. nicht den Stellenwert hat, der This also includes activities
This year’s ceremony placed The HTL St. Pölten, University ihr eine sichere Plattform für in countries where building
a strong focus on worldwide of Applied Science for Electri- die Zukunft bietet. Es fehlt systems haven’t had the status
climate change and future en- cal Engineering won this award. hier die kritische Masse zur to provide a safe platform for
ergy problems: KNX is a safe To inspire young professionals Wahrnehmung und Durch- future development.The criti-
standard for application thanks with KNX is one of the main setzung des Systems gegen cal mass has not been reached
to its certification with high goals of the KNX community. die „klassische Installation“. yet to get the attention and
functionality and thousands This creates a larger basis for Hier müssen wir ansetzen und assertion against the “classic
of products which can be the future of building systems verdeutlichen, dass KNX die installation”.This is where we
combined with each other. engineering. Zukunft ist. Auf also zu neuen need to emphasize that KNX
KNX can contribute greatly (The individual KNX Award Ufern! Aber: Zu neuen Ufern is the future. Off to new and
to increasing energy efficiency winner projects are introdu- gelangt man nicht, in dem man better things! But, it will take
and therefore the reduction of ced on the following pages). auf die Fähre wartet… effort to get there …

Journal 2/2008 7
Leitartikel / Editorial

Olympisches Gold für KNX / Olympic gold for KNX

Olympische Spielorte und weltgrößtes Flughafengebäude mit KNX Technik realisiert
Olympic venues and the world’s largest airport building realised with KNX technology

Mit Abschluss der Olym-
pischen Spiele in China steht
ein weiterer Gewinner fest:
Eine Goldmedaille geht an
die KNXTechnologie! Sie hat
ihre olympische Feuertaufe
mit Bravour bestanden.KNX
Systeme steuern das Olym-
piastadion („Vogelnest“)
und die Wettkampfarena
der Schwimmer („Water-
Cube“) ebenso wie das
Bild 1. Im „Vogelnest“
größte Flughafengebäude
steckt intelligente
der Welt, das Terminal 3 des KNX Technik
Airports Beijing. Figure 1. The “Bird’s
Nest” conceals
Die wichtigsten Stadien der intelligent KNX
technology
Olympischen Spiele Beijing sind
auf KNX Basis automatisiert. 986.000 Quadratmetern als of viewers around the globe at More than 11,000 KNX de-
Im spektakulären „Vogelnest“ das größte Flughafengebäude the opening and closing cere- vices went into the construc-
werden beispielsweise die der Welt. Es wurde im Februar monies of the 29th Olympic tion of Terminal 3 at Beijing
Betriebsdaten von allen elek- 2008 eröffnet. Zusammen mit Games. The same goes for Capital International Airport.
trischen Komponenten erfasst Shanghai-Airport sind damit the world’s largest aquatics They regulate the lighting,
und überwacht. Ebenso läuft die beiden wichtigsten Flughä- centre, in which the organisers air-conditioning and heating
die gesamte Beleuchtung über fen in China mit KNX Technik of the Games invested 100 systems, and transmit error
KNX. Dazu gehört ebenso die ausgestattet. million euro.This building, too, messages. Beijing Airport’ Ter-
Steuerung der eindrucksvollen conceals no shortage of KNX minal 3,which boasts an area of
Lichtszenarien, die bei den Er- Now that the Olympic technology, for example for 986,000 square metres, is the
öffnungs- und Abschiedsfeiern Games in China are over, time control and regulation largest airport building in the
der 29. Olympischen Spiele the athletes are not the of energy consumption. The world. It opened in February
Milliarden Zuschauer rund um only ones who are cele- wide-ranging lighting effects 2008.That means that China’s
Erdball verfolgten. Gleiches brating: a gold medal goes in the building envelope of the two most important airports
gilt für das weltweit größte to KNX technology too! It swimming arena are also crea- – Shanghai and Beijing – are
Wassersportzentrum, in das came through its Olympic ted using KNX. In short: KNX now both equipped with KNX
die Veranstalter 100 Millionen debut with flying colours. is fully “Olympic-tested”! technology.
Euro investierten. Auch in The Olympic stadium (the
diesem Gebäude steckt jede “Bird’s Nest”), the Olympic
Menge KNX drin, z.B. in der swimming arena (the “Wa-
Zeitsteuerung und Regulie- ter-Cube”) and the largest
rung des Energieverbrauchs. airport building in the world
Die vielfältigen Lichtspiele (Terminal 3 at Beijing Air-
in der Gebäudehülle des port) are all controlled using
Schwimmstadions werden KNX technology.
über KNX inszeniert. Fazit:
KNX hat sich den Titel „proo- The main arenas used at the
fed by Olympics“ verdient! Olympic Games in Beijing are
automated with KNX techno-
Beim Bau des Terminal 3 des logy. In the spectacular “Bird’s
Beijing Capital International Nest”, for example, operating
Airport kamen über 11.000 data from all electrical com-
KNX Geräte zum Einsatz. Sie ponents are gathered and
regulieren die Beleuchtung monitored via KNX. And the
sowie die Klima- und Heiz- entire lighting system is con-
anlagen und leiten Störmel- trolled by KNX.That includes
Bild 2. Das weltweit grösste Flughafengebäude wurde mit KNX
dungen weiter. Das Terminal the stunning lighting displays Gebäudesystemtechnik ausgestattet. / Figure 2. The world’s largest airport
3 des Beijing-Airports gilt mit which were enjoyed by billions building is equipped with KNX building control technology.

8 Journal 2/2008
KNX Anwendungen / KNX Projects

Neubau SciTec der Oundle School Winner
KNX
Peterborough Award 2008
Kategory
Energieverbrauch und CO2-Ausstoß Energy
durch KNX drastisch reduziert efficiency

SciTec New Construction
of the Oundle School Peterborough
Significant Reduction of Energy Consumption
and CO2 Emissions with KNX
zung wird in 16 Zonen indivi- The renowned Oundle School
duell geregelt, was gegenüber is a boarding school and day
einer konventionellen Heizung school at the same time. Ap-
eine Einsparung von 50 % proximately 240 day school
erbringt. Im Sommer wird students and 820 boarding
das Heißwasser ausschließlich school students, ages ten to
durch die auf dem Dach ange- nineteen, are taught at the
brachten Sonnenkollektoren private school. The school
erhitzt, im Winter wird es buildings, some of which are
zumindest so vorgewärmt. from the 17th century, are
In der Beleuchtung sorgt eine scattered in the market town
Konstantlichtregulierung mit of Oundle about 120 km from
zusätzlichen Präsenzfühlern für London.
einen Sollwert von 400 Lux, was S c i Te c i s t h e f i r s t n ew
gegenüber einer rein geschal- construction for the school
teten Beleuchtung eine Energie- in this century and provides
Bild 1. Energieeffizienz 1: Konstantlichtregulierung durch KNX in den Labors. reduktion von 60 – 70 % ergibt. room for sciences, arts, design
Picture 1. Energy Efficiency 1: Demand controlled lighting with KNX in the Alle Leuchten werden über and technology.The project is
laboratories.
DALI/KNX Gateways ange- a showcase of an energy effici-
Die angesehene Oundle School % gegenüber konventionell ge- steuert, die Notbeleuchtung ent building which utilizes the
ist Internat und Tagesschule steuerten Schulen. Allein durch wurde ebenso realisiert. Die best possibilities with regards
zugleich. In der renommierten die bedarfsabhängig regulierte Photovoltaik-Anlage deckt to the controls. The building
Privatschule werden rund 240 Beleuchtung wurde eine CO2- einen Teil des Verbrauchs der itself should be a tool for the
Tagesschüler und 820 Inter- Reduktion von acht Millionen Beleuchtung ab. development and understan-
natsschüler im Alter von zehn auf 2,8 Millionen Tonnen pro ding of sustainability.
bis neunzehn unterrichtet. Die Jahr berechnet! Ein Gesamtsystem Andromeda, which was the sy-
Schulgebäude, die teilweise aus mit KNX als Basis stem integrator for the entire
dem 17. Jahrhundert stammen, Alles aus einer Hand für Alle Gewerke werden durch building automation system
liegen zerstreut im Marktfle- hohe Energieeffizienz KNX – bei der Beleuchtung based on KNX, estimates an
cken Oundle, rund 120 km von Ausschlaggebend für die Ver- via Gateways zu DALI – ge- energy reduction of 40-60 %
London entfernt. SciTec nennt gabe des Auftrages an An- steuert und reguliert. Über as compared to conventionally
sich der erste Neubau der dromeda war, dass KNX alle KNX/IP-Gateways werden controlled schools. Just the
Schule im neuen Jahrtausend Gewerke in einem System diese Anlageteile in das Ge- demand controlled lighting
und vereint unter einem Dach vereinen kann und dadurch samtsystem integriert. Das system reduces the CO 2
Wissenschaft, Kunst, Design eine hohe Energieeffizienz webbasierte Gebäudemanage- emissions from 8 million to
und Technik. Das Projekt ist ein und Reduktion des CO2-Aus- ment-System ermöglicht die 2.8 million tons per year!
Vorzeigebeispiel für ein ener- stosses realisierbar ist. Damit Kontrolle und Parametrierung
gieeffizientes Gebäude, welches sind mit KNX wiederum sowie auch ein detailliertes Single Sourced for High
die besten Möglichkeiten, auch große Kosten-, Arbeits- und Energiemonitoring. Dieses in- Energy Efficiency
bezüglich Steuerung, einsetzt. Materialeinsparungen möglich. tegrale und übersichtliche Sy- The determining factor for
Das Gebäude selbst soll ein KNX regelt die natürliche stem ermöglicht dem schulei- awarding the contract to
Werkzeug für die Entwicklung Belüftung, welche gegenüber genen Gebäudetechnikteam Adromeda was the capability
und dasVerständnis für das Ziel einer konventionellen Lüf- eine sichere Betriebsführung of KNX to combine all trades
Nachhaltigkeit sein. tungsanlage bereits 78 % En- und Optimierung der Be- into a single system that will
Andromeda, welche als Syste- ergiereduktion aufweist. Die haglichkeit, Energieeffizienz allow high energy efficiency
mintegrator für die gesamte natürliche Lüftung wurde mit und Reduktion des CO 2 - and reduction of CO2 emissi-
Gebäudeautomation mit KNX automatischer Fensterlüftung Ausstoßes. ons. KNX therefore reduces
als Raumautomation und in- und einer mechanischen Lüf- costs, labor and materials.
tegraler Gesamtautomation tung mit geringen Luftmengen KNX controls the natural
beauftragt wurde, schätzt eine realisiert, geregelt mit Luftqua- ventilation which already sa-
Energiereduktion von 40 – 60 litätssensoren. Die Bodenhei-

Journal 2/2008 9
KNX Anwendungen / KNX Projects
Nutzen von KNX in diesem Projekt
Benefits of KNX for this Project
• Höchste Energieeffizienz und drastische Reduktion des CO2-
Ausstoßes durch Einsatz bedarfsabhängiger Steuerung und
Regelung in allen Gewerken.
• Reduktion der Installationskosten und damit der grauen
Energie durch Einsatz von KNX für alle Gewerke im Raum.
• Integrale Bedienung und Visualisierung aller Subsysteme über
ein Gebäudemanagement-System, dank Webbasis auf jedem
gewünschten PC, intern oder extern.
• Highest energy efficiency and significant reduction of CO2
emissions with demand controlled systems
• Reduction of installation costs and therefore reduction of
gray energy with KNX in every room for all trades
Bild 2. Energieeffizienz 2: Viel Tageslicht und Präsenzmelder für die Beleuchtung.
Picture 2. Energy Efficiency 2: Lots of daylight and presence sensors for the • Integral operation and visualization of all sub systems over
lighting system. a single building management system, on every PC internally
or externally, thanks to the web-based technology

Technische Raffinessen
Sophisticated Features
• Einbindung der dezentralen, energieoptimierten Heizungs-
und Lüftungsanlagen mit Komponenten wie Klappen,Ventile,
Zonenregler, Fensterantriebe usw. über KNX
• Einbindung aller KNX Steuerungen und Regelungen über
KNX/IP-Gateways in das webbasierte Gebäudemanagement-
System für eine Optimierung der Gesamt-Energieeffizienz und
einen einfachen Unterhalt des Systems durch das hauseigene
Gebäudetechnikteam
• Integration of the decentralized, energy optimized heating
and ventilation systems with components like dampers, valves,
Bild 3. Nachhaltige Ressourcen: Solarkollektoren für das Brauchwarmwasser.
Picture 3. Sustainable Energy Sources: Solar collectors for domestic water
zone controllers, window motors, etc. via KNX.
heating. • Integration of all KNX controls via KNX/IP gateways into
the web-based building management system for an optimized
overall energy efficiency and easy management for the school’s
ves 78% of the energy as controlled by DALI/KNX facility management team.
compared to a conventional gateways including the emer-
mechanical ventilation system. gency lights. The photovoltaic
The natural ventilation was system covers part of the Beteiligte Unternehmen
implemented with automatic energy consumption of the
windows and a mechanical lighting system. Involved Parties
ventilation system with mini-
mum fresh air which is con- An Integrated System
Bauherr / Owner:
trolled by air quality sensors. with KNX as the Basis
The radiant floor heating sy- All trades are controlled by Oundle School, Peterborough, Großbritannien
stem is controlled in 16 zones KNX – or in the case of the Oundle School, Peterborough, United Kingdom
and saves 50% of the energy lighting system – via gateways Architekt / Architect:
as compared to a conventional with DALI. All sub systems Fielden Clegg Bradley, London, Großbritannien
heating system.The hot water are integrated via KNX/IP Fielden Clegg Bradley, London, United Kingdom
is entirely heated by solar gateways into a single inte- Elektroplaner / Electrical Engineer:
collectors on the roof in the grated system.The web-based Max Fordham, London, Großbritannien
summer, and in the winter the building management system Max Fordham, London, United Kingdom
water is pre-heated by solar allows the control and para- M & E / M & E:
energy. meterization, as well as part Briggs & Forster, Northampton, Großbritannien
The lighting system is daylight of the energy monitoring. Briggs & Forster, Northampton, United Kingdom
controlled with additional This integrated and clearly KNX Systemintegrator / KNX System Integrator:
presence sensors to a con- arranged system enables the Andromeda Telematics Ltd, Byfleet Surrey, Großbritannien
stant value of 400 lux, which facility management team to Andromeda Telematics Ltd, Byfleet Surrey, United Kingdom
provides an energy reduction run the building safely and op-
of 60-70% as compared to timally with regard to comfort,
a manually switched lighting energy efficiency and CO 2
system. All luminaries are emissions.

10 Journal 2/2008
KNX Anwendungen / KNX Projects

Sauerland-Pyramiden für Produktion, Winner
KNX
Verwaltung und Schulung Award 2008
Kategory
KNX erfüllt flexibel alle Wünsche National
an Komfort und Energieeffizienz
Sauerland Pyramids for Production,
Administration and Training
Energy Efficiency and Comfort
with a KNX Network
der Beschattung, der Fenster The new construction in Len-
und der Beleuchtung verwen- nestadt-Meggen consists of
det. Dimmmodule regeln das three different sized pyramids
Licht tageslichtabhängig und with a total of 1844 m² usable
können für spezielle Events area.They are used differently:
per Lichtszenen angesteuert Administration, production
werden. Durch die Schnitt- and storage, training rooms
stelle zum Telefonnetz können for non-medical practitioners,
einzelne Anlagen wie z. B. die event and exhibition, as well as
Einfahrtsschranke sowohl therapy applications. The new
über KNX oder Telefon be- building was designed for su-
dient werden. Der komplette stainability, comfort, flexibility
Bau ist mit Brandmeldern aus- and easy operation.
gestattet. Diese schalten bei A geothermal heat pump
Auslösung über KNX diverse system provides heating and
Bild 1. Die Sauerland-Pyramiden in der abendlichen Dämmerung Funktionen, z. B. Alarmierung cooling. Fresh air is provided
Picture 1. The Sauerland Pyramids in twilight.
der Feuerwehr, Wachdienst by air-handling units with heat
Der Neubau in Lennestadt- Netzwerk sind Telefonie, EDV und der Geschäftsleitung recovery. All windows are
Meggen besteht aus drei un- sowie Netzwerkkameras ver- sowie Einschalten der Be- operable and are equipped
terschiedlich großen Pyra- netzt. Der Einsatz von abge- leuchtung. Das Scharfschalten with automatic sun shading. In
miden mit insgesamt 1844 schirmten Leitungen in der der Alarmanlage erfolgt mit addition to the systems men-
m 2 Nutzfläche. Sie werden Energieverteilung vermindert Transponder und Code der tioned above, the following
vielfältig genutzt: Verwaltung, die elektrischen Felder. Zutrittskontrolle über KNX. systems were also connected
Produktion und Lager, Unter- In der gesamten Anlage sind to KNX: automatic doors,
richtsräume für Heilpraktiker, Kombination von KNX, 16 Kameras mit zentraler alarm and fire alarm system,
Event- und Ausstellungen LAN und zentraler Bildspeicherung installiert. access control system and
sowie Therapieanwendungen. Intelligenz Eine Außenwebcam mit den public address system in the
Der Neubau wurde auf Nach- Gemäß der Zielsetzung durch Funktionen Schwenken, Nei- therapy center. Different bea-
haltigkeit, Wohlbefinden und die Bauherrschaft an einen gen und Zoomen wird über mers and large projectors are
Flexibilität sowie einfache nachhaltigen, gesunden sowie KNX gesteuert. used for presentations in one
Bedienung ausgerichtet. Eine rationell und individuell zu be- of the pyramids. Phone, IT and
Wärmepumpe mit Geother- treibenden Gebäudekomplex Individuelle Behaglichkeit network cameras are integra-
mie erzeugt sowohl Heiz- als mit sehr unterschiedlicher und energieeffizient ted with a single network.The
auch Kühlenergie. Angenehme flexibler Nutzung wurden alle umgesetzt use of shielded wires for the
Raumluft wird durch Lüftungs- Gewerke integral geplant. Die In jedem Raum ist eine Einzel- power distribution reduces
anlagen mit Wärmerückge- Vernetzung erfolgt auf der ge- raumregelung für Heizung und electromagnetic interference.
winnung erzeugt. Sämtliche bäudetechnischen Seite über Kühlung installiert, teilweise
Fenster sind mit elektrischer KNX, kombiniert mit dem mit LCD-Anzeige und Vor- Combination of KNX,
Beschattung und Öffnung IP-Netz für die Multimedia- ortbedienung. Alle Sollwerte LAN and Central
versehen. Neben diesen anwendungen und zentralem lassen sich per Visualisierung Intelligence
Gewerken sind über KNX Server, was u. a. folgende Funk- von jedem PC im Netzwerk According to the goals that
auch automatische Türen, tionen ermöglicht: Mit einer aus bestimmen. In Diagram- were set by the owners to
Alarm- und Brandmeldean- webbasierten Visualisierung men und Datenbank wer- provide a sustainable, healthy,
lage, Zutrittskontrolle sowie lassen sich alle Funktionen auf den der Temperaturverlauf logical and customized opera-
im Therapiezentrum eine Per- einem zentralen Touchpanel, und die Einschaltzeiten visu- tion of the building complex
sonenrufanlage eingebunden. jedem PC sowie von außen alisiert. Die Fensterkontakte with very different and flexible
Zur Realisierung von Präsen- über Internet bedienen und der Alarmanlage schalten die use, all systems were designed
tationen werden in einer Py- überwachen. Wetterdaten Heizung auf Frostschutz. Die as integrated systems. The in-
ramide verschiedene Beamer wie Wind, Niederschlag oder Wärmepumpe wird außen- terconnection was implemen-
und Großprojektionen einge- Lichteinfall werden einmal und innentemperaturabhängig ted by the building system via
setzt. Über ein strukturiertes erfasst und für die Steuerung auf Kühlbetrieb geschaltet. KNX and combined with the

Journal 2/2008 11
KNX Anwendungen / KNX Projects
Nutzen von KNX in diesem Projekt
Benefits of KNX for this Project
• Energieoptimierung dank Vernetzung aller Gewerke über
KNX
• Komforterhöhung wie optimale Temperatur und Luftqualität,
automatisches Einschalten der Beleuchtung, individuelle An-
passung über Arbeitsplatz-PC
• Arbeitszeitersparnis durch Automation und Kommunikation
• Sicherheit und Automation vernetzt: Bewegungsmelder schal-
ten Beleuchtung oder erkennen unbefugte Personen
• Energy optimization thanks to the integration of all trades
with KNX
• Increased comfort with optimized temperature and air quality,
automatic switching of lights, individual adjustment from the
PC at the desk.
Bild 2. Beispiel für eine individuelle Bedienung der KNX-Anlagen eines Raumes • More efficient work environment through automation and
mittels Browser auf dem Arbeitsplatz-PC. / Picture 2. Reception with central communication
touch panel and access to all systems • Safety and automation combined: motion sensors switch the
lights and detect unauthorized persons
Bild 3. Alle Fenster verfügen über
elektrische Beschattung und Öffnung Technische Raffinessen
sowie Fensterkontakte und sind
damit vollständig in die Vernetzung Sophisticated Features
eingebunden / Picture 3. Every
windows features automated sun • Individuelle Einstellung von Beleuchtung, Beschattung, Tem-
protection, is operable, includes peratur über jeden PC dank Vernetzung KNX Intranet
window contact switches and is fully • Keine Lichtschalter, geschaltet wird über die Bewegungsmel-
integrated into the network der der Alarmanlage, diese Funktion kann über den eigenen
PC übersteuert werden.
• Beim Scharfschalten der Alarmanlage werden z. B. die Beleuch-
tung auf Bewegungsmelderbetrieb gesetzt, die Heizung auf
Standby, die Lüftung auf Stufe 1, die Beschattung aufgefahren
IP network for multimedia ap- management and switching und alle Fenster geschlossen.
plications and central server on of lights.The alarm system • Room temperature can be individually controlled from any PC
which allowed the following is turned on with a transpon- • No light switches; lights are switched by alarm system motion
functions among others:With der and codes off the access detectors.This function can be overridden by the PCs at the
a web-based visualization all control system via KNX. The desks.
functions can be administered entire complex has 16 video • When the alarm system is turned on, all lights are switched
and monitored from a touch cameras installed with central to motion detector mode, the heating system is set to stand-
panel and from any PC from image storage. An outdoor by mode, the ventilation system to its lowest setting 1, the
inside and outside the building camera with the functions of shading system opens and all windows heating system is set
over the Internet. Weather swivel, tilt and zoom is con- to standby mode, the ventilation system to its lowest setting
data like wind, precipitation or trolled via KNX. 1, the shades are opened and all windows are closed.
light level are measured cen-
trally and are provided for the Individual Comfort Beteiligte Unternehmen
control of the shading system, Combined with Energy
Efficiency
Involved Parties
the windows or the lighting
system. Dim modules control Every room features individual
the artificial light based on the room control for heating and Bauherr / Owner:
available daylight and allow cooling, in part with LCD dis-
Wolfgang Schmidt e.K., D-57368 Lennestadt
light scenes for special events. play and local control. All set
Wolfgang Schmidt e.K., D-57368 Lennestadt
A dial pad offers switching points can be administered via
Architekt / Architect:
possibilities (e.g. the barrier visualization from any PC in
Architekturbüro Margrit Sczuka & Harry Lechler Gbr,
system) via KNX, phone or the network.Temperature and
D-99438 Bad Berka
mobile phone. run times can be visualized in
Architecture Office Margrit Sczuka & Harry Lechler Gbr,
The entire building is fitted diagrams and databases. The
D-99438 Bad Berka
with fire detectors. When window switches of the alarm
HLKS-Installateur / HVAC Contractor:
triggered they activate certain system turn down the heating
Hartmut Börger Heizung und Sanitär, D-57368 Lennestadt
functions via KNX, e.g. aler- system to freeze protection.
Hartmut Börger Heizung und Sanitär, D-57368 Lennestadt
ting of the fire department, The heat pump is set to coo-
Elektroplaner und Systemintegrator
security services, and the ling mode based on outdoor
KNX SystemIntegrator:
and indoor temperatures.
Kuhlmann Elektrotechnik, D-57368 Lennestadt
Kuhlmann Elektrotechnik, D-57368 Lennestadt

12 Journal 2/2008
KNX Anwendungen / KNX Projects

Kempinski The Dome Hotel, Antalya Winner
KNX
Orientalisches Flair mit KNX Komfort Award 2008
Kategory
und Energieeffizienz International

Kempinski The Dome Hotel, Antalya
Oriental Flair with KNX Comfort
and Energy Efficiency
den Halter steckt, der mit 157 rooms, 16 villas and two
einem Binäreingang verbun- royal villas, six restaurants
den ist. Verlässt der Gast sein and three bars is located
Zimmer, erlischt das Licht on an area of approximately
und die Ventilation schaltet 1,250,000 m². The tastefully
auf Standby-Modus. Zu den designed rooms are designed
Standardfunktionen in den with Mediterranean colors
Zimmern des Kempinski The and are equipped with the
Dome Hotels gehört die be- latest technology.You will not
queme Wahl der Zimmerbe- find the typical “Please do not
leuchtung. Über einen 4-fach disturb” signs anywhere at the
KNX Multifunktionstaster ist Kempinski The Dome. This
die Beleuchtung mit vier ver- information is displayed on the
schiedenen Szenen schaltbar door with an LED display that
Bild 1. Die Seldschukische-Architektur gibt dem Kempinski The Dome an
und auch vom Bett aus zu be- can be turned on conveniently
der türkischen Riviera seine besondere Note. / Picture 1. The Seljukian style dienen. Ein Thermostat regelt by the guest from bed. The
architecture gives a special flair to Kempinski The Dome on the Turkish Riviera. die Ventilation. Der Gast kann leisure options are dominated
zwischen drei Stufen wählen. by wellness and golf.The active
Ein Display zeigt die Ist- und guest can enjoy a game of golf
Wie ein Traum aus 1001 Nacht Klimaanlage. Dank einer KNX Soll-Temperatur sowie die on two separate golf courses
– so präsentiert sich das neue Vernetzung aller Zimmer mit Zeit an. Es gibt auch Auskunft, in the large park.The hotel spa
Luxushotel Kempinski The der Rezeption werden diese ob die Ventilation im Komfort- offers a relaxing environment.
Dome an der sonnenver- bereits rechtzeitig für den oder Nachtmodus arbeitet. The wellness area offers five
wöhnten Küste bei Antalya. Gast vorbereitet. Damit ist Alle Thermostate können different saunas, open-air
Die Architektur des moder- sowohl eine rationelle Bewirt- von den Haustechnikern pa- massage pavilions, jacuzzi, a
nen Baukomplexes lehnt sich schaftung und eine hohe Ener- rametriert werden. Checkt Thalasso center and a large
an den Seldschukischen-Stil an. gieeffizienz gewährleistet. der Gast wieder aus, werden outdoor pool area.
Auf einem Gelände von rund an der Rezeption sämtliche
1’250’000 m2 ist eine Hotel- Zimmer Raumautomations-Funkti- Rooms with Thought-
anlage mit 157 Zimmern, 16 mit durchdachten onen ganz ausgeschaltet oder Out Comfort Functions
Villen und zwei Royal-Villen, Wohlfühl-Funktionen auf ein Minimum reduziert. The technically advanced
sechs Restaurants und drei Die ausgereifte und standar- and standardized technology
Bars entstanden. disierte Technologie ohne Schnelle Hilfe im Notfall without a commitment to a
Beim Freizeitangebot domi- Bindung an einen einzigen Sämtliche Badezimmer sind single manufacturer which
nieren Wellness und Golf. Produzenten, welche einen mit einer Not-Ruf-Funktion provide high user comfort
Die geschmackvoll einge- hohen Benutzerkomfort so- ausgestattet. Damit wird and energy efficiency were the
richteten Zimmer sind in wie Energieeffizienz ermögli- sichergestellt, dass die Re- determining reasons for the
wohltuenden, mediterranen cht, gaben den Ausschlag, dass zeption bei einem Notfall investors and operators of the
Farben gehalten und mit den sich Investor und Betreiber über das Bus-System durch Kempinski Hotels to use KNX
neuesten Technologien aus- des Kempinski Hotels für eine ein Tonsignal und die Anzeige for the room automation.
gestattet. Nach einem „Bitte KNX Vernetzung der Raumau- der Zimmernummer alarmiert At the check-in of the guest,
nicht stören“-Schild an der tomation entschieden. wird und die nötigen Maßnah- the following functions are
Türklinke sucht man im Kem- Von der Rezeption aus wer- men einleiten kann. activated for his room from
pinski The Dome vergebens. den beim Einchecken eines the reception: The ventilation
Diese Information erscheint Gastes die Funktionen seines The new Kempinski luxury is set to comfort mode, the
an der Zimmertüre auf einer Zimmers aktiviert: Die Venti- hotel, The Dome, on the sun- welcome lights and TV are
LED-Anzeige, die der Gast lation wird auf Komfortmodus ny beach of Antalya presents turned on. All other functions
nach Bedarf bequem vom Bett gestellt, die Begrüßungsbe- itself like a dream from 1001 are operational as soon as
aus bedienen kann. leuchtung und der Fernse- Nights. The architecture of the guest enters his hotel
In den Zimmern genießt der her werden eingeschaltet. the modern building complex card into the card reader
Gast höchsten, individuell Alle anderen Funktionen sind is reminiscent of the Seljukian which is connected with a
bedienbaren Komfort, sei dies betriebsbereit, sobald der style. The hotel complex with binary input. When the guest
bei der Beleuchtung oder der Gast seine Hotel-Card in

Journal 2/2008 13
KNX Anwendungen / KNX Projects
Nutzen von KNX in diesem Projekt
Benefits of KNX for this Project
• Für den Hotelgast:
Behaglicher Komfort in allen Zimmern, maßgeschneidert und
abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse jedes Gastes,
Lichtstimmungen über einen Knopfdruck abrufbar.
• Für den Hotelbetreiber:
Effiziente Energiebewirtschaftung durch automatisches Ab-
schalten oder Herunterfahren der Energieverbraucher, sobald
Räume nicht mehr genutzt werden.
• For the hotel guest: Comfort in every room, custom-tailored
to the individual needs of every guest, light scenes can be
recalled at the push of button.
• For the hotel: Efficient energy management through automatic
Bild 2. Zur Hotelanlage gehören auch 16 Villen und zwei Royal-Villen
Picture 2. Luxury room with state of the art technology provides individual comfort.
turn-down of energy consumers as soon as the rooms are
not in use anymore.

Technische Raffinessen
Sophisticated Features
• Von der Rezeption aus kann die Raumautomation in jedem
Zimmer, z. B. Umschalten des Fan-Coils von Nacht- auf Kom-
fortmodus, bedient werden. Der Gast wird so bereits beim
Eintritt in sein Zimmer mit hoher Behaglichkeit willkommen
geheißen.
• Die Beleuchtungskörper aller 18 Villen im Park sind an das
KNX System angeschlossen. Durch Dimmen der Lichtquellen
wird in den einzelnen Räumen eine einzigartige Atmosphäre
mit verschiedenen Szenarien erzeugt.
Bild 3. Von der Rezeption aus kann die Klimaanlage jedes Zimmers über KNX • The room automation can be controlled from the reception,
bedient werden. / Picture 3. 16 villas and two royal villas are also part of the
hotel complex e.g. switch over of the fan coil unit from comfort to night
mode.The guest is welcomed with high room comfort when
leaves his room, the lights and can be parameterized by the he enters his room.
ventilation switch to standby facility managers. When the • All lights of the 18 villas in the park are connected to the KNX
mode. One of the standard guest checks out all room system. The dimming functions of lights in all of the rooms
functions of the rooms in the automation functions are tur- create a unique atmosphere with different scenes.
Kempinski The Dome Hotel ned off or turned down to a
are the on, off and dim settings minimum at the reception. Beteiligte Unternehmen
of the room lights.The lighting
system can be controlled to Fast Help in Case Involved Parties
four different scenes with a of Emergency
4x KNX multi-function switch All bathrooms are equipped Bauherr / Owner:
and can also be controlled with an emergency call sy- Ali Akkanat Holding A.S., Esenyurt/Istanbul, Türkei
from the bed. A thermostat stem. This ensures that the Ali Akkanat Holding A.S., Esenyurt/Istanbul, Turkey
controls the ventilation. The reception will be alerted Architekt / Architect:
guest may choose three diffe- through the bus system with Artmim, Anyalya, Türkei
rent settings. A display shows an acoustic alarm and the Artmim, Anyalya, Turkey
the current and the set point display of the room number Elektroplaner / Electrical Engineer:
temperatures as well as the in case of an emergency and Hitit Aktif Ltd., Ankara, Türkei
time. It also shows if the ven- that the personnel can react Hitit Aktif Ltd., Ankara, Turkey
tilation is set to comfort or accordingly. KNX Systemintegrator / KNX System Integrator:
night mode. All thermostats Hitit Aktif Ltd., Ankara, Türkei
Hitit Aktif Ltd., Ankara, Turkey

14 Journal 2/2008
KNX Anwendungen / KNX Projects

Bioklimatisches Bürogebäude in Huesca Winner
KNX
Bau-Profi demonstriert den Nutzen von KNX Award 2008
Kategory
Bioklimatic Office Building in Huesca Publicity

A Building professional Demonstrates
the User of KNX
dem KNX System und über They are renowned for their
ein Interface mit dem Intra- innovativeideas, understanding
und Internet. Ein Ausbau ist the advantages of good auto-
jederzeit möglich. Bedient mation systems and equipping
werden kann die Gebäudeau- their buildings with modern
tomation, teilweise inklusive building system technology.
der Audio/Videoanlagen von The basis are experiences
fixen oder mobilen Touchpa- from own buildings.
nels, lokalen Multifunktions- After the branch office in
tastern oder via Webbrowser Zaragoza was successfully
von jedem beliebigem PC aus. installed with KNX, the mo-
Durch die Optimierung des dern building system was also
Heiz- und Kühlsystems kann introduced into the new four-
der Energieverbrauch um level building with 1600 m²
gut 40 % reduziert werden. gross area in Huesca. Initially
Die Temperatur wird dafür in only the shading system, partly
einem Stand-by-Modus gehal- the lighting system and the
Bild 1. Das neue Gebäude von Marino López XXI in Huesca. ventilation system were inter-
Picture 1. The new building from Marino López XXI in Huesca.
ten und nur in den Komfort-
Modus umgeschaltet, wenn connected with KNX.Thanks
sich Personen im betreffenden to the high flexibility of KNX,
Der Bauprojekt-Entwickler die Heiz- und Kühlanlage, all of the lights, the heating
Raum aufhalten.
Marino López XXI wurde die Zutrittkontrolle und das and cooling system, the access
1950 als Familienbetrieb ge- Alarmsystem sowie weitere Programmiermöglich- control and alarm system, as
gründet und hat heute Nie- Anlagen mit wesentlich redu- keiten für den individu- well as other systems were
derlassungen in Zaragoza, ziertem Verkabelungsaufwand ellen Komfort added to the KNX network
Huesca und Cambril. Die mit KNX vernetzt. with minimal wiring in a short
Das System ist einfach zu
Firma hat in den Regionen amount of time.
Energieeffizienz bedienen und erlaubt auch
Aragon, Madrid und Kata-
und einfache Bedienung Szenen, die individuell auf Per-
lonien bis heute rund 5000 Energy Efficiency
sonen zugeschnitten sind.
Wohngebäude erstellt. Die Es lag daher auf der Hand, dass and Simple Operation
Beispielsweise kann vorbe-
Firma Marino López XXI ist der Fokus bei diesem eigenen It was obvious that the focus
stimmt werden, dass bei Iden-
bekannt für ihre innovativen Neubau auf eine integrale Ge- would be on the integral buil-
tifikation eines Mitarbeiters
Ideen und hat auch diese neue bäudeautomation zielte, die ding automation for this new
durch den Fingerabdruck-
Niederlassung vollständig alle Teilanlagen umfasst, um das building that would include all
Leser das Licht im Korridor
mit KNX ausgerüstet. Damit Gebäude möglichst energieef- the sub systems for maximum
zu seinem Büro heller wird,
erleben die Kunden, Partner fizient zu bewirtschaften. Ein energy efficiency in operation.
die Rollläden in seinem Büro
und Mitarbeiter den hohen weiterer wichtiger Punkt war Another important factor
hochgezogen werden und
Nutzen dieser weltweit stan- die einfache, ortsunabhängige was a simple and location
die Klimaanlage bei Bedarf
dardisierten Bustechnologie. Bedienung und Überwachung independent operation and
einschaltet. Die Visualisie-
Deshalb erhielt das Projekt der Anlagen – auch von außen, monitoring of the systems
rung ermöglicht eine einfache
den KNX Award 2008 in der z. B. über Internet. Das KNX including remotely, e.g. via
Kontrolle aller Anlagen, die
Kategorie Publicity. System steuert und regelt Internet. The KNX systems
Veränderung von Werten und
Nachdem die Niederlassung alle Lichtquellen – teilweise controls all lights – partly
integriert auch 24 IP-Kameras
in Zaragoza bereits erfolg- in Abhängigkeit des Tageslichts dependent on the available
in und um das Gebäude.
reich mit KNX ausgerüstet – innerhalb und außerhalb des daylight – inside and outside
wurde, kam die moderne Gebäudes, den Sonnenschutz, of the building, the sun shading
Gebäudesystemtechnik auch das Heiz- und Kühlsystem The building project deve- systems, the heating and coo-
im neuen vierstöckigen Ge- in 42 Zonen sowie Feuer-, loper Marino López XXI ling system in 42 zones as well
bäudes mit 1600 m2 in Huesca Wasser- und Einbruchalarm. was founded in 1950 as a as fire, water and intrusion
ebenfalls zum Einsatz. Zuerst Ebenfalls integriert sind die family operated business and detection. The access control
wurde nur die Beschattung, Eingangskontrolle und einige has branches in Zaragoza, system is integrated, as well
teilweise die Beleuchtung und Haushaltsgeräte wie beispiels- Huesca and Cambril today. as some household appliances
Lüftung durch KNX vernetzt. weise Kaffeemaschine und The company has developed like the coffee maker and
Dank der hohen Flexibilität Mikrowelle. All diese Einrich- more than 5000 residential microwave. All these systems
von KNX wurden innerhalb tungen kommunizieren über buildings in the regions of communicate though a single
kürzester Zeit alle Leuchten, eine einzige Bus-Vernetzung, Aragon, Madrid and Catalonia. bus network – the KNX sy-

Journal 2/2008 15
KNX Anwendungen / KNX Projects
Bild 2. Dank Schnittstelle Nutzen von KNX in diesem Projekt
d e r Z u t r i t t s ko n t ro l l e
(Fingerprint) zur KNX Anlage Benefits of KNX for this Project
ist die bedarfsgerechte
Steuerung und Regelung • Maximum an Komfort mit minimalem Energieverbrauch durch
aller Anlagen möglich. / differenzierte Erfassung des momentanen Bedarfes: Damit
Picture 2. Thanks to the kann der Energieverbrauch um gut 40 % reduziert werden.
interface of the access • Einfache, intuitive Bedienung – ohne Lesen einer Anleitung
control system (fingerprint)
to the KNX system, a – aller gebäudetechnischen Anlagen über benutzerfreundliche
customized control of all Schnittstellen von verschiedenen Orten aus, z. B. über fixe
systems is possible. oder portable Touchpanels oder an jedem PC über Internet-
Browser.
• Maximum convenience with minimal energy consumption with
dedicated metering of current demand. Energy consumption
can be reduced by 40%.
• Simple and intuitive operation – without the need to study
a manual – of all building systems via user-friendly interfaces
from different locations like permanent or portable touch
panels, any PC or Internet browser.

Technische Raffinessen
Sophisticated Features
• Durch die Integration der Zutrittskontrolle (Fingerprint) weiß
die KNX Anlage, ob sich jemand im Gebäude befindet oder
nicht.Weitere Schnittstellen zur Einbruchmelde-, Feuer/Gas-
alarmanlagen sowie Heiz-/Kühlenergie-Aufbereitung ermög-
Bild 3. Startseite Visualisierung: Einfache Kontrolle und Veränderung aller
lichen mehr Sicherheit, Energiemanagement und Komfort.
Anlagen. / Picture 3: Start page Visualization: Simple monitoring and control • Automatische Aktivierung/Deaktivierung des Alarmsystem
of all systems. über Fingerprint-Erfassung und Starten von Abwesenheits-
szenarien wie z. B. Anwesenheits-Simulation.
stem – and through a single Programming Possi- • The KNX system knows if people are still in the building or
interface to the intranet and bilities for Individual not because of the integration of the access control system
Internet. Its expansion is pos- Comfort (fingerprint). Additional interfaces to the intrusion alarm sy-
sible at any time. The building The system can be easily stem, fire / gas alarm system and central heating and cooling
automation system, including operated and allows scene system allow more safety, energy management and conveni-
some of the audio/video sy- programming that is custo- ence.
stems, can be operated from mized to specific people. For • Automatic activation and deactivation of the alarm system via
fixed or mobile touch panels, example: The identification finger print scanner and start of absence scenes like presence
local multifunctional switches of a employee through the simulation.
or via web browser from any finger0print scanner can in-
PC in the network. The opti- crease the lighting level of the Beteiligte Unternehmen
mization of the heating and corridor to this office, open
cooling system can reduce Involved Parties
the sun shades in his office
the energy consumption by and turn on the air-conditio- Bauherr / Owner:
40%. The temperature is kept ning system if necessary. The Marino López XXI S.L., E-22004 Huesca
at a standby-mode and is only visualization allows a simple Marino López XXI S.L., E-22004 Huesca
switched to comfort mode if monitoring of the systems, Architekt / Architect:
a person actually enters the tracking values changes and Conchita Ruiz Monserrat
room. integrates 24 IP cameras in Francisco Lacruz Abad, E-22001 Huesca
and around the building. Conchita Ruiz Monserrat
Francisco Lacruz Abad, E-22001 Huesca
Elektroplaner / Electrical Engineer:
Alfonso Rodríguez, E-50002 Zaragoza
Alfonso Rodríguez, E-50002 Zaragoza
KNX Systemintegrator / KNX System Integrator:
Ingénieria Domotica, E-31192 Mutilva Baja
Ingénieria Domotica, E-31192 Mutilva Baja

16 Journal 2/2008
KNX Anwendungen / KNX Projects

Feuerwehrzentrale Obergrafendorf Winner
KNX
in Spitzenklasse Award 2008
Kategory
Auszubildende installieren KNX als Abschlussarbeit Young

Fire Station in Obergrafendorf
in Top Class
Students installed KNX as final exam
sich in Betrieb. Gleichzeitig The new fire station in Ober-
wird die Luftheizungsanlage grafendorf was opened in Sep-
in den Umkleideräumen ein- tember 2005 after a two year
geschaltet und alle übrigen long planning and construction
Heizkreise schalten auf Kom- period.The new construction
fort. Die Temperatur und was necessary as the existing
Lüftung wird in jedem Raum fire station could not meet
individuell geregelt. Der Status current demands. The entire
sämtlicher Einrichtungen ist fleet, offices, common rooms
jederzeit auf dem zentralen and training center have found
Tableau oder als PC-Visualisie- a new place in a single bright
rung abruf- und kontrollierbar. new building. Good contacts
Bei Bedarf auch jederzeit von between the designer and the
extern über einen Internet- fire department allowed two
Bild 1. Blick in die Fahrzeughalle der neuen Feuerwehrzentrale Obergrafendorf browser. students of the University of
Picture 1. View into the vehicle hall of the new fire station in Obergrafendorf Applied Sciences in Pölten to
KNX sorgt für Schutz deliver their final exam in the
Im September 2006 konnte der Funksirenensteuerung im und Komfort form of a several month long
die neue Feuerwehrzentrale Alarmfall ermöglicht einen Weitere Gewerke, die eben- practical assignment. Christian
Obergrafendorf nach einer optimalen Einsatzablauf. Das falls über das KNX System Thallauer and Martin Ringseis,
zweijährigen Planungs- und gesamte Gebäude wird im gesteuert werden, sind Be- both volunteer members of
Bauphase eingeweiht wer- Grundriss auf sieben Seiten leuchtung und Beschattung. the fire department, planned
den. Der Neubau war nötig visualisiert. Integriert sind alle In den Schulungsräumen lässt and installed the KNX sy-
geworden, da das alte Feu- Stör- und Statusmeldungen, sich die Beleuchtung dimmen stem into the new building in
erwehrhaus nicht mehr den ebenso kann die Steuerung und bestimmte vordefinierte approximately 640 work and
Anforderungen der modernen einzelner Gewerke von der Lichtszenen abrufen. training hours with support
Zeit entsprach. Der gesamte Visualisierung erfolgen. Durch die Verknüpfung mit from their teachers of the
Fuhrpark, Büros, Aufenthalts- der Funksirenensteuerung HTL St. Pölten. All building
und Schulungsräume sind KNX Technologie wird die Innen- und Aussen- and fire station systems are
in einem hellen Zweckbau für den optimalen beleuchtung aktiviert, noch controlled and administered
vereint. Enge Kontakte zwi- Einsatzablauf bevor jemand anwesend ist. by KNX. Particularly the inte-
schen Planern und Feuer- Dank ausgereifter KNX Ge- Für Beschattung und Schutz gration of the radio controlled
wehr ermöglichten es zwei bäudetechnik konnte die große sorgt die Jalousiensteuerung, siren in case of an alarm allows
Schülern der HTL St. Pölten, Anzahl der übergeordneten welche mit der Wetterstation for smooth operation.The en-
Fachschule Elektrotechnik, Funktionen, die technischen und dem Einbruchalarmsy- tire building is visualized with
ihre technischen Prüfungen Einrichtungen und die auto- stem gekoppelt ist. Die Licht- floor plans on seven pages.
in Form einer mehrmonatigen matischen Funktionsabläufe in kuppeln in der Werkstätte The visualization integrated all
praktischen Abschlussarbeit der neuen Feuerwehrzentrale und im Gangbereich werden malfunction and status messa-
zu absolvieren. In rund 340 miteinander verbunden wer- bei Schlechtwetter und beim ges and allows the control of
Arbeits- und Schulungsstun- den. Die Standardisierung, der Verlassen des Hauses automa- single systems.
den planten und installierten hohe Bedienkomfort sowie tisch geschlossen. Dank der
Christian Thallauer und Mar- die Möglichkeit der späteren Einbindung des Feuerwehr- KNX Technology
tin Ringseis, beide selbst Mit- Erweiterung durch die fach- alarmierungssystems, der Si- for an Optimized
glieder der freiwilligen Feu- kundigen Mitarbeiter der renensteuerung, von Heizung Operation Procedure
erwehr, das KNX System im freiwilligen Feuerwehr selbst und Lüftung, Notstromaggre- The large number of overri-
neuen Gebäude, unterstützt gaben den Ausschlag für den gat und Funkumsetzer für die ding functions, the technical
von ihren Lehrern der HTL Einsatz von KNX. Torsteuerung über Schnitt- systems and the automatic
St. Pölten. Die gesamten haus- Im Alarmfall betritt der erste stellen zu KNX, steht der courses of action of the new
und feuerwehrtechnischen Feuerwehrmann das Gebäude Mannschaft eine einfach zu fire station could be inte-
Anlagen werden über KNX per Zutrittkontrolle, dann öff- bedienende Gesamtanlage zur grated thanks to the KNX
gesteuert und verwaltet. Vor nen sich die Garagentore und Verfügung und sorgt für eine building technology. The stan-
allem die Verknüpfung mit die Abgasabsauganlage setzt hohe Betriebssicherheit. dardization, the high level of

Journal 2/2008 17
KNX Anwendungen / KNX Projects
Bild 2. Dank derVernetzung Nutzen von KNX in diesem Projekt
der Gewerke werden bei
der Zutrittskontrolle per Benefits of KNX for this Project
Fingerprint die Tore geöffnet
sowie die Beleuchtung • Verknüpfung mit Funksirenensteuerung ermöglicht optimalen
eingeschaltet. Einsatzablauf im Alarmfall
Picture 2. Thanks to the • SMS- und E-Mail an verantwortliche Person bei Alarmaus-
integration of different lösung durch interne Brandmeldeanlage, Einbruchsicherung
trades, the doors open and
the lights are switched on oder bei technischen Defekten
by the fingerprint terminal • Alle haus- und feuerwehrtechnischen Anlagen sind über KNX
of the access control gesteuert und parametriert
system. • The integration of the radio controlled siren in case of an
alarm allows for smooth operation
• SMS and email messages to people in charge in case of an
alarm from the fire protection system, intrusion detection
system or any other technical malfunctions
• All building and fire station systems are controlled and admi-
nistered by KNX.

Technische Raffinessen
Sophisticated Features
• Durch Fingerprint- oder Magnetchiperkennung werden beim
Eintreffen des ersten Feuerwehrmanns alle Tore geöffnet und die
Beleuchtung und Heizung aktiviert. Ist niemand mehr im Gebäu-
de, schließen alle Zugänge nach 15 Minuten automatisch.
Bild 3. Dank einer Visualisierung für alle Anlagen haben die Feuerwehrleute die
• Gleichzeitig mit dem Öffnen der Tore wird die Absauganlage
Anlagen sicher im Griff und können diese einfach bedienen der Einsatzfahrzeuge eingeschaltet. Die Ladekontrolle der
Picture 3. The firemen have all systems under control thanks to the visualization Batterien dieser Fahrzeuge erfolgt ebenfalls über KNX.
for all systems • The fingerprint or magnet chip scanner activates the opening
of the garage doors, and the lights and heating system are
convenience and the possi- KNX Ensures Safety switched on. If nobody is in the building anymore, all entrances
bility for future expansion and Convenience close automatically after 15 minutes.
through expert members of The lighting and shading sy- • The exhaust system for the vehicle exhaust is switched on at
the fire department were de- stems are additional systems the same time the garage doors are opened. The monitoring
ciding factors in using KNX. that are controlled by KNX. of the vehicle batteries is performed with KNX.
The garage door opens and The lights in the training
the vehicle exhaust systems rooms can be dimmed, and Beteiligte Unternehmen
turns on when the first pre-defined light scenes can
fireman enters the building Involved Parties
be turned on. The integrati-
through the access control on of the radio-controlled Bauherr / Owner:
system. At the same time siren allows the activation of Marktgem. Obergrafendorf, A-3200 Obergrafendorf
the air heating system in the interior and exterior lights Volunteer Fire Department, -3200 Obergrafendorf
changing rooms turns on, before someone is even at the Architekt / Architect:
and all other heating circuits building. The shading system KWI Consulting & Engineers GmbH, A-3100 St. Pölten
switch to comfort mode. The control, which is connected KWI Consulting & Engineers GmbH, A-3100 St. Pölten
temperature and ventilation to a weather station, and the Elektroplaner / Electrical Engineer:
is individually controlled in intrusion alarm system keeps KWI Consulting & Engineers GmbH, A-3100 St. Pölten
every room. The status of all the building shaded and secu- KWI Consulting & Engineers GmbH, A-3100 St. Pölten
systems can be visualized and re. The skylights in the shop KNX Systemintegrator / KNX system integrator:
administered through the and the lobby are automatical- HTL St. Pölten, Schüler Christian Thallauer, Martin Ringseis,
central control panel or a PC; ly closed during bad weather Fachschule Elektrotechnik, A-3100 St. Pölten
if necessary, even externally and when people leave the HTL St. Pölten, Students Christian Thallauer and Martin Ringseis,
through an Internet browser building.Thanks to the integra- Workshop Electrical Engineering, A-3100 St. Pölten
at any time. tion of the fire alarm system, Gebäudevisualisierung / Gebäudevisualisierung:
the siren control, heating and Fa. Risk Control, A-3435 Zwentendorf
ventilation system, emergency Fa. Risk Control, A-3435 Zwentendorf
power generator and gara-
ge door controller through
KNX interfaces, the firemen
now have an easy-to-operate
integrated system at their
disposal which provides a high
reliability of service.

18 Journal 2/2008
KNX Anwendungen / KNX Projects

Zentralsteuerung der öffentlichen Winner
KNX
Beleuchtung mit KNX Award 2008
Kategory
Stadt Salzburg spart eine Menge Strom Special

Central Control of the Public Lighting
System with KNX
The City of Salzburg Saves a Lot of Power
aufnehmer. Die erste Schal- eine bestehende Busleitung zur
tung der Lichtmessung gibt Übertragung zwischen dem
der Schaltwarte des Energie- Messraum im Dachgeschoss und
versorgers eine vierminütige dem Steuerungs-Betriebsraum
Vorwarnung aus. Bei einer mit 300 m Verdrahtungslänge
Einschaltung am Abend ist genutzt werden.
die Vorwarnung dazu notwen-
dig, damit gegebenenfalls ein The City of Salzburg covers
Stromerzeuger hochgefahren an area of 65,65 km² and
und synchronisiert wird. Alle has 150,269 inhabitants (as
Folgeschaltungen werden mit of 2007). The public lighting
10 Minuten verzögert, um system (street lights) of the
kurzfristige Lichteinbrüche zu City of Salzburg includes
überbrücken sowie eine Heiß- 19,000 luminaires with a total
zündung der Leuchtmittel zu of 2.9 megawatt combined
Bild1. Der Stadtkern von Salzburg bei Nacht, aufgenommen vom Gaisberg.
Figure 1. The city center of Salzburg at night, photographed from the Gaisberg. verhindern. power and a network of 600
km length. The switching of
Manueller Eingriff zones is done with control
möglich und überwacht signals through the 230/240
Die Stadt Salzburg erstreckt und lassen eine Einschaltung Jede der beiden Anlagen kann V power network and with
sich auf 65,65 km2 und hat nur bei länger andauernden bei Revisionsmaßnahmen radio frequency transponders.
150.269 Einwohner (Stand Verdunkelungen zu. Damit oder im Sonderfall auch ma- The energy costs for an hour
2007). Die öffentliche Beleuch- wird eine Menge Strom ge- nuell gesteuert werden. Der of operation (at 11 cent per
tung (Straßenbeleuchtung) der spart. Die hohe Ausfallsicher- Normalbetrieb läuft in der kW/h) are 319 Euro. The sy-
Stadt Salzburg umfasst 19.000 heit der KNX Anlage trägt Stellung „Auto“, wobei die stem will significantly reduce
Leuchten mit insgesamt 2,9 zur Sicherheit der Bürger in Algorithmen wie beschrie- the annual operating costs of
Megawatt elektrischer Lei- Salzburg bei, da die öffentliche ben abgearbeitet werden. the public lighting system.
stung und einem Leitungs- Beleuchtung hilft Verletzungen, Sollte es bei Revisionsar- The new KNX system swit-
netz von 600 km. Die Schal- Überfälle und Unfälle zu ver- beiten an der Straßenbeleuch- ches lights on at exactly 180
tung der Zonen erfolgt mit meiden. tung notwendig sein, kann lux luminance on a nice day
Rundsteuersignalen über das die Straßenbeleuchtung auch and off at 40 lux in the mor-
230/400V-Leitungsnetz sowie Komplexe Funktionen manuell eingeschaltet oder ning. Short term switching
mit Funktranspondern. Die mit KNX kostengünstig ausgeschaltet werden, wobei due to bad weather (thun-
Energiekosten für eine Stunde umgesetzt eine manuelle Ausschaltung derstorms, snow clouds) is
Leuchtdauer (bei 11 Eurocent Die KNX Anlage ist redundant zwingend ist und die Zentral- suppressed by the system
pro KW/h) betragen 319 Euro. aufgebaut. Zwei identische steuerung praktisch ausser through a so-called long time
Durch die neue Anlage wer- Anlagen laufen parallel, wobei Betrieb setzt. Diese Zustände mode. The algorithms of the
den die Jahresbetriebskosten die erste Anlage Schaltungs- werden aus Sicherheitsgrün- KNX system check the light
der öffentlichen Beleuchtung priorität hat. Geht diese auf den über Schaltaktorausgänge development over Salzburg
erheblich reduziert. Störung, bekommt die zweite an die Steuerung der Salzburg and only allow the lights to
Das neue KNX System schal- Anlage Schaltungsautorität. AG ausgegeben. switch on after an extended
tet bei einem Schönwettertag Jede einzelne Anlage über- Vor der Realisierung wurden period of darkness. This sa-
exakt bei 180 Lux Helligkeit wacht sich selbst über die in der Morgen- und Abend- ves a lot of energy. The high
am Abend ein und bei 40 zyklische Durchleitung von dämmerung monatelang system stability of the KNX
Lux am Morgen aus. Kurz- Telegrammen aller beteiligten Messungen von Lichtkurven system ensures the safety of
fristige Schlechtwetter-Wie- KNX Komponenten auf Funk- durchgeführt, um die optimale the citizens in Salzbug as the
dereinschaltungen (Gewitter, tionsausfall. Verbindung von Energieeffizi- public lighting system pre-
Schneewolken) werden von Die steuerungstechnischen Al- enz, Leuchtmittelschutz und vents injuries, hold-ups and
der Anlage durch einen so gorithmen wurden mit KNX dem Sicherheitsbedürfnis der accidents.
genannten Langzeitmodus un- Funktions-Modulen realisiert. Bürger zu finden. Die Verdrah-
terbunden. Die Algorithmen in In einem beheizten und tem- tung mit einer Industrie-Au-
der KNX Anlage überprüfen peraturüberwachten Messtopf tomation wäre zu aufwändig
den Lichtverlauf über Salzburg befinden sich zwei Lichtwert- gewesen. Mit KNX konnte

Journal 2/2008 19
KNX Anwendungen / KNX Projects
Nutzen von KNX in diesem Projekt
Benefits of KNX for this Project
• Durch die Automation der Ein- und Ausschaltung der öffent-
lichen Beleuchtung wird eine Menge Strom gespart und die
Lampenlebensdauer erhöht.
• Die Automation wurde mit diesem ausfallsicheren KNX
System ausgeführt, weil nach den Kostenberechnungen ein
Industrie-SPS-System das Vielfache an Kosten ergeben hätte.
Die Investition für Komponenten und Engineering betrug nur
10250 Euro.
• Automatic switching of the public lighting system saves a lot
of energy and increases service intervals for changing lights.
• The automation was implemented with this stable KNX sy-
stem because equivalent industrial SPS systems would have
cost a multitude of what the KNX system ended up costing.
Bild 2. Der beheizte Messtopf mit den Bild 3. KNX Komponenten im The investment for components and engineering were only
Lichtwertaufnehmern Messraum Dachgeschoss 10,250 Euro.
Picture 2. The heated metering box Picture 3. KNX components in the
with light sensor metering room of the attic.
Technische Raffinessen
Sophisticated Features
• Kurzzeitverzögerung für die erste Schaltung in der Morgen-
bzw. Abenddämmerung.
Numerous complex Manual Override Possible • Folgeschaltungen werden innerhalb eines so genannten Lang-
functions were cost‚ and Monitored zeitmodus abgehandelt.
efficiently implemented Every system allows a manual • Der Langzeitmodus selbst wird vom Helligkeitsverlauf über
with KNX: override during maintenance Salzburg verlängert.
The KNX system is built up or special circumstances. • Kurzfristige Wiedereinschaltungen der Straßenbeleuchtung
with resilience. Two identi- The normal mode is access werden unterbunden.
cal systems run in parallel through the “auto” button, and • Heisszündung der 19.000 Leuchtmittel wird unterbunden, um
whereby the first system runs algorithms are programmed as die Lebensdauer zu erhöhen.
as the primary system. If this described above. The street • Short time delay for the first switching in the morning and at
system goes into error mode, lights can be switched on night.
the second system takes over. or off manually if necessary • Additional switching commands are covered in the so-called
Each system monitors itself in case of maintenance. The long time mode.
through the cyclic transmittal manual switching off over- • The long time mode is extended based on the luminance
of messages from all KNX rides the automatic mode of across Salzburg.
components to detect mal- the central systems and keeps • Short switching on of public street lights is prevented.
functions. the system turned off. These • The number of hot light switching operations on the 19,000
The control algorithms were states are transmitted over lights is minimized to increase their lifespan.
implemented with KNX func- switching actuator outputs to
tion modules. Two light sen- the control system of the Salz- Beteiligte Unternehmen
sors are located in a heated burg AG for safety reasons.
Light curves were measured Involved Parties
and temperature controlled
metering box. The circuit of for several months before the Betreiber / Betreiber:
the light sensing equipment system was put into operation
outputs a four minute pre- to reach an optimum of en- Magistrat Salzburg, Öffentliche Beleuchtung, A-5024 Salzburg
warning to the power com- ergy efficiency, protection of Magistrat Salzburg, Public Lighting System, A-5024 Salzburg
pany.The pre-warning at night lights and the safety demands Planer, Systemintegrator / System Integrator:
is necessary so that the power of the citizens. A wired setup Schäcke GmbH A-5020 Salzburg
company has the opportunity with industrial automation
to start-up and synchronize a components would have been
4 MW power generator. All too elaborate. KNX could
following switching commands take advantage of an already
are delayed for 10 minutes to existing bus connection from
prevent short term power the metering room in the attic
outages and to prevent re- and control operating room
switching of hot lights. with a 300m long wire.

20 Journal 2/2008
KNX Anwendungen / KNX Projects

Kreuzfahrtschiff Winner
KNX
La Belle de l’Adriatique Award 2008
Kategory
Sicherheit und Komfort mit KNX Special

Cruise Ship MS Belle de l’Adriatique
Safety and Convenience on the Open Sea

Farbe, Größe und Funktion and provides room for more
und ermöglicht eine zentrale than 200 passengers. The 110
Steuerung der Allgemein- meter long and 12 meter wide
Beleuchtung auf allen fünf ship cruises with 16 knots.
Decks. Apart from the high comfort
Bedienelemente sind runde, demands, a large cruise ship
flache Metall-Taster mit inte- needs to meet stringent re-
grierter LED als Statusanzeige. quirements with regard to
Die Taster und LEDs sind safety. The switchover of the
direkt auf eine KNX Busan- lights in common rooms and
kopplung mit einer hohen, corridors to emergency po-
Bild 1. Die La Belle de l’Adriatique kreuzt dank KNX sicher und stimmungsvoll
durchs Mittelmeer. / Figure 1. The MS Belle de l’Adriatique cruises safely with
per ETS direkt parametrier- wer has to be performed in
the right light atmosphere through the Mediterranean Sea. baren Funktionalität geführt a very short time. The ship’s
und werden aus der KNX crew must have control over
Die La Belle de l’Adriatique wird die Sicherheit und der Busspannung selbst versorgt. this functionality at any time.
kreuzt vor der kroatischen Komfort auf dem modernen KNX as a decentralized bus
Küste und fährt durchs Mit- Kreuzfahrtschiff erhöht. Auf Musik system is ideal for this type
telmeer und bis zu den Ka- abgestimmtes Licht of application.The bus system
narischen Inseln. Der Bau des Hoher Nutzen von KNX Nicht nur im Sicherheitsbe- was also utilized to create
Schiffes wurde in Frankreich auch im Schiffsbau reich wird auf der La Belle de different lighting moods on
begonnen und wurde wegen Die offene und flexible Stan- l’Adriatique die KNX Tech- the ship. The light conditions
der zu großen Fertighöhe dardtechnik haben die Erbau- nologie eingesetzt, sondern can be adjusted to the desired
dann über den Rhein nach er der La Belle de l’Adriatique auch im Unterhaltungsbe- mood and background music
Brüssel geschleppt, wo dann überzeugt, für diese Grossjacht reich. Über ein Mischpult mit in assembly rooms like the
die oberen Decks sowie der das KNX System einzusetzen. zwanzig Tasten werden vom restaurants, bar and the pi-
Innenausbau fertig gestellt Mit der Umsetzung wurde DJ spezielle Lichtstimmungen ano bar.
wurden. Das Schiff verfügt die erfahrene Systemintegra- zur Musik erzeugt, welche mit
über 100 geschmackvoll ein- tions-Unternehmung Bastec KNX direkt auf die dezentra- The MS Belle de l’Adriatique
gerichtete Kabinen in ver- aus Strassen in Luxemburg len Dimmaktoren übertragen cruises safely with the right
schiedenen Kategorien mit betraut. Die Vorgaben des in- werden. So entsteht eine light atmosphere through the
Platz für 200 Passagiere. Die ternationalen Schiffsbaus ver- einmalige Mischung aus Klang Mediterranean Sea.
110 Meter lange und 12 Meter langen, dass die Beleuchtung und Licht im Saal, die das
breite Großjacht fährt mit 16 in den Durchgangsräumen, Tanzen zum Genuss macht. Important Benefits
Knoten. in den Außenbereichen und Dank dem dezentralen Aufbau of KNX Even for Ship
Neben den Anforderungen an in den Restaurationsräumen und der Parametrierbarkeit Builders
Komfort müssen Kreuzfahrt- jederzeit auf Notstrombetrieb ist die Anlage einfach an neue The open and flexible stan-
schiffe auch hohen sicherheits- umgeschaltet werden kann. Bedürfnisse anpass- und er- dard technology convinced
technischen Anforderungen Das KNX System besorgt weiterbar. the builders of the MS Belle de
genügen, Beleuchtungen in die Umstellung auf den Ge- l’Adriatique to utilize KNX for
den Gemeinschaftsräumen nerator und anschließend this large ship.The implemen-
und Durchgängen sofort auf auf die Unterspannungsver- The MS Belle de l’Adriatique tation was performed by the
Ersatznetzbetrieb umschalten. sorgungsanlage, welche die cruises along the Croatian experienced system integra-
Dies muss von der Besatzung Not-Beleuchtungskörper im coast, crosses the Mediterra- tor Bastec from Luxemburg.
jederzeit kontrollierbar sein. Batteriebetrieb mit der nöti- nean Sea and goes as far the The regulations for interna-
Für diese Funktion eignete gen Energie versorgt. Canary Islands.The construc- tional ship builders require
sich KNX als dezentrales Überwacht und bedient wird tion of the ship was started in that the lighting system in cir-
Bussystem ideal. Das Bussy- die Beleuchtung über Taster- France, and it was then trans- culation spaces, outside areas
stem wurde zusätzlich für felder bei der Kommando- ferred across the Rhine River and restaurant rooms can be
die Stimmung auf dem Schiff brücke und bei der Rezeption to Brussels where the upper switched over to emergency
genutzt: – abgestimmt auf das Schiffde- decks and the interior were power at any time. The KNX
Die Lichtstimmungen wer- sign – mit direkter KNX An- finished. The ship has more system controls the switch
den automatisch bestimmt. bindung. Diese Bedieneinheit than 100 tastefully decorated over to the generator and
Dank dem Einsatz von KNX ist eine Sonderanfertigung in cabins in different categories afterward to the low voltage

Journal 2/2008 21
KNX Anwendungen / KNX Projects
Bild 2. Das Tasterfeld bei Nutzen von KNX in diesem Projekt
der Rezeption – abgestimmt
auf das Schiffdesign – mit Benefits of KNX for this Project
direkter KNX Anbindung
für Bedienung und Kontrolle • Die geforderte hohe sichere Umschaltung der Allgemeinbe-
der Beleuchtung auf allen leuchtung auf die Notstromversorgung über Dieselgenerator
Decks. / Picture 2. The und Batteriebetrieb wird durch das KNX System mit dezen-
keypad at the command traler Bustechnik smart und überwacht gewährleistet.
bridge – customized to the
ship’s design with direct • In den Gesellschaftsräumen werden die Lichtverhältnisse
connection to KNX to control automatisch dem jeweilig gewünschten Ambiente und der
and monitor all the lights on Hintergrundmusik angepasst.
all decks. • The high demand of the safe switchover of general lighting
to the emergency power supply through diesel generators
and batteries is provided and monitored by the decentralized
KNX bus system.
• The light conditions can be adjusted to the desired mood and
background music in assembly rooms like the restaurants, bar
and the piano bar.

Technische Raffinessen
Sophisticated Features
• Die Lichtanlage im Tanzbereich wird auf die Musik abge-
stimmt.
So wird zu jedem Musikstück das passende Ambiente geschaffen.
• Auf speziellen, massangefertigten Bedieneinheiten auf der
Kommandobrücke und der Rezeption des Schiffs werden die
Bild 3. Durch die Mischung aus Klang und Licht im Saal wird das Tanzen zum aktuellen Zustände der Steuerung angezeigt und bedient. Die
stimmungsvollen Genuss. / Picture 3. The unique mix of sound and light in the Taster und LEDs sind direkt auf eine KNX Busankopplung
ballroom make for a pleasurable dancing experience. geführt und über die Busspannung gespeist.
• The lighting system in the ballroom can be adjusted to the
power supply system which Lights Tuned music. This created the right mood for every music piece.
supplies the emergency light to the Music • A specially customized control panel at the command bridge
with the necessary energy for KNX technology is not only of the ship allows the monitoring and control of the system.
battery operation mode. applied in the area of safety The push button and LEDs are directly connected to KNX
The lighting system is moni- but also for entertainment bus coupler and supplied by the bus voltage.
tored and controlled through applications on the MS Belle
a keypad at the command de l’Adriatique.The DJ can ap- Beteiligte Unternehmen
bridge - customized to the ply different lighting scenarios
ship’s design - with direct
Involved Parties
with a twenty button mixer
connection to KNX.The ope- that is directly connected to Elektro-Installateure / Electrical Engineer:
rating panel is a customized the dimming actuators though Simec SA, F-67240 Bischwiller
product in color, size and KNX. This creates a unique KNX Systemintegrator / KNX System Integrator:
functionality and allows the mix of sound and light in the BASTEC s.a.r.l., L-8030 Strassen
central control of the general ballroom for a pleasurable
lights on all five decks. The dancing experience. Thanks
operating keys are round to the decentralized setup and
flat metal push buttons with parameterability, the system
integrated LED as status in- can be adjusted to changing
dicator.The push buttons and needs and is expandable.
LEDs are connected to the
KNX bus couplers with direct
parameter driven functionality
and are directly supplied by
the KNX bus voltage.

22 Journal 2/2008
KNX System / KNX System

KNX E-Mode
KNX E-Mode

Einführung
Die ETS ist das bekannteste
und bei weitem meistver-
wendete Mittel um KNX
Anlagen zu planen und
programmieren. Dies wird
System-Modus genannt (S-
Mode). KNX bietet jedoch
auch Alternativen an: KNX
Geräte können auch ohne
die ETS in Betrieb genom-
men werden. Dies wird Easy
Modus (E-Mode) genannt
und die Geräte sind E-Mode
Geräte. Es existieren drei
Bild 1 / Figure 1
Submodi: Controller Modus
(Ctrl-Mode), Push Button Konfigurierungsarten In PB Mode, beginnt die Kon- schreiben sich nicht gegensei-
Mode (PB-Mode) und Lo- In Ctrl Mode übernimmt ein figuration mit der Einstellung tig die Adresstabellen oder in
gical Tag Extended Mode zentraler Kontroller die Rolle individueller Adressen. Jedes den Parameterspeicher. Statt-
(LTE-Mode). der ETS. Dieser Kontroller einzelne Gerät sucht sich dessen verwenden PB-Mode
KNX garantiert die Kompati- weist jedem detektierten E- selbst eine freie individuelle Geräte spezielle Services und
bilität und die Runtime Inte- Mode Gerät eine eindeutige Adresse. Während der ge- Befehle, ohne die Maske oder
roperabilität unabhängig des individuelle Adresse zu. Der samten Inbetriebnahme wird das Speicherbild des jeweiligen
Konfigurationsmodus, indem Kontroller überprüft auf glei- kein extra Werkzeug wie ETS Kommunikationspartners ken-
KNX elementare Funktionen che Weise wie die ETS ob die oder ein zentraler Kontroller nen zu müssen.
in sogenannten Functional individuelle Adresse noch frei benötigt. Stattdessen werden
Blocks („funktionale Blöcke“) ist oder nicht. Anschließend PB-Mode Geräte sich selbst In LTE Mode ist das Applikati-
festlegt. Diese beschreiben das werden von allen Geräten die konfigurieren. Der Installateur onsmodel fest vorgegeben: die
Verhalten und die Kodierung Eigenschaften (E-Mode Kanäle wählt zuerst den Aktorkanal Verbindung zwischen einem
(Datenpunkttypen) aber lassen und Parameter) ausgelesen aus (typischerweise indem Gerät und einem anderen
auch eine gewisse Implemen- und auf der Anzeige des Kon- ein Knopf gedrückt wird) und steht im Voraus fest. Die Ver-
tierungsfreiheit zu. LTE-Mode trollers gezeigt, sodass der dann den Sensorkanal. Bild 2 bindung ist „statisch“. LTE ist
basiert direkt auf Functional Installateur die Funktionalität zeigt wie die zwei Kanäle (Ge- ursprünglich für HLK-Anwen-
Blocks für die Beschreibung,die auswählen kann und angeben räte) sich dann austauschen,um dungen gedacht.
Verknüpfung und Kommunika- kann,welche Kanäle verbunden eine Verbindung herzustellen Die LTE-Mode Geräte (oder
tion zwischen den Geräten. werden sollten. Der Kontroller und die dafür einzustellende Kanäle) müssen nur einer
Die Beschreibung und Ver- bestimmt die Gruppenadressen Parameter und Gruppen- Zone zugeordnet werden:
knüfpung bei Ctrl-Mode und und Parameterwerte und lädt adressen festzulegen. Der die Zone bezieht sich auf die
PB-Mode basiert jedoch auf die Geräte, wiederum ähnlich Installateur kann dasVerfahren physikalische Lage (z. B. Raum,
einer standardisierten Aus- wie die ETS das tut und wie im für diesen oder einen ande- Etage) oder manchmal auf die
wahl von Datenpunkten und Bild 1 dargestellt. ren Aktorkanal und andere Funktionalität der übertra-
Parametern einer oder meh- Sensorkanäle wiederholen, genen Daten. Wenn eine glei-
rerer Functional Blocks. Diese jeweils in Pärchen. Die Geräte che Funktionalität zwei oder
werden als E-Mode Kanäle be-
zeichnet. Jedes Gruppenobjekt
hat zusätzlich noch eine oder
mehrere Identifizierungen,
die seine Funktionalität be-
schreiben (z. B. schalten, Zeit,
Temperatur). Diese werden
Connection Codes („Verbin-
dungsnummern“) genannt.
Während der Konfiguration
werden Gruppenobjekte mit
gleicher Connection Code
verbunden. Bild 2 / Figure 2

Journal 2/2008 23
KNX System / KNX System
mehrere Male installiert ist, die eindeutige KNX Seri- working independently of the it) and then a sensor E Mode
werden verschiedene Zonen ennummer beinhalten, wie in configuration mode by fixing Channel. Figure 2 sketches
verwendet. Die Zone ist eine KNX Funk verwendet). Grup- elementary functions in so how these two Channels (de-
strukturierte Information; ein penadresswerte von einem called Functional Blocks. The- vices) then negotiate whether
Ausgang verwendet sie als Ziel- reservierten Bereich können se specify the behaviour and or not a link shall be establis-
adresse in den übertragenen auch verwendet werden. coding (datapoint types), but hed, and the parameters and
Telegrammen.Ein Eingang hört still allow for a certain free- Group Addresses to be used
nur auf Telegramme, die in sei- Anwendungen dom. LTE Mode even directly for this. The installer can re-
ner Zone oder seinen Zonen und Interoperabilität bases on Functional Blocks peat the procedure for this or
versendet sind, zu denen er Die mehr als Hundert schon for the description, linking another actuator Channel and
selbst verbunden ist. definierten E-Mode Kanäle and communication between other sensor Channels, always
LTE Mode verwendet nicht die unterstützen Anwendungen, its devices. two by two. The devices do
klassischen Gruppenobjekte. die über einfache Ein- und Ctrl Mode and PB Mode, ho- not write each other’sAddress
Stattdessen verwendet es Pro- Ausgabebefehle hinausgehen. wever, base their description Table or parameter memory.
perties. Dadurch unterschei- E-Mode Kanäle sind für fol- and linking on a standard Instead, PB Mode device have
det sich das Telegrammformat gende Funktionen festgelegt: selection of datapoints and some dedicated services and
von den bekannten Gruppen- Steuerung von Licht, Rollläden parameters of one or more commands to do this without
objekten und können LTE und Jalousien, Szenen,Wetter- Functional Blocks. These are knowing the mask and memo-
Telegramme nicht von anderen sensoren, Logikgatter, Uhren, called E Mode Channels. Every ry map of the communication
KNX Geräten verstanden Raumtemperaturregelung, Group Object additionally gets partner.
werden: LTE-Geräte verfügen Stellventilantriebe, und viele one or more identifiers that In LTE Mode, the application
deshalb zusätzlich über klas- andere. specify its functionality (e.g. model is fixed: the relation
sische Gruppenobjekte, die Die gemeinsame Basis der switch, time, temperature). of one device to any other
mit der ETS verbunden werden Functional Blocks stellt sicher, These are called Connection device is defined beforehand;
können und eine große Unter- dass im Betrieb S Mode, Ctrl- Codes. During the configura- the binding is “static”. This is
menge der LTE Funktionalität Mode, E Mode und die Grup- tion, Group Objects with the originally designed for HVAC
zur Verfügung stellen. penobjekte von LTE Mode die same Connection Code can applications.
gleichen Gruppenmeldungen be linked. The LTE Mode devices (or
Einsatz von E Modus verwenden, in denen die In- Channels) only need to be
KNX E Mode Geräte sind auf formation gleich kodiert ist. Configuration Modes assigned to a zone: this is the
Basis von KNX TP oder KNX Die grundsätzlich unterschied- In Ctrl Mode, one single, cen- information about the location
RF verfügbar; bis lang sind keine liche Vorgehensweise bei der tral controller takes over the (e.g.room,floor) or sometimes
Implementierungen auf Basis Herstellung vonVerbindungen role of ETS. This controller about the functionality to
von KNX PL oder KNX IP auf während der Inbetriebnahme assigns a unique Individual which the transmitted data be-
dem Markt. bei Ctrl Mode, PB Mode und Address to each E Mode longs. If the same functionality
Ctrl Mode und PB Mode In- LTE Mode sorgt dafür,dass Ge- device that it finds. A free is installed twice or more, then
stallationen sind auf eine Linie räte nicht direkt miteinander Individual Address is sear- different zones are used. The
begrenzt. Mit mehr Geräten verbunden werden können. ched in the same way as ETS zone is a structured piece of
verliert man schnell den Über- Dies kann nur durch das Aus- checks whether an Individual information; an output uses it
blick. Dann benötigt man auch lesen der E-Mode Installation Address is occupied or not. as the destination address in
spezielle Koppler und höhere und die Wiederverwendung Next, of all devices, the device its telegrams. An input only
Rechenleistung in Geräten bzw. Änderung der Gruppen- capabilities (E Mode Channels listens to the telegrams sent
oder im Kontroller. adressen erreicht werden. and parameters) are read out on the zone(s) to which it is
LTE Installationen können über Diese Funktionalität ist für and shown on the display, so assigned itself.
mehrere Linien ausgedehnt ETS 4 geplant. that the installer can select the LTE Mode does not use the
werden. Die neuen Koppler functionality and can indicate classic Group Objects. Instead,
haben Parameter, die das Introduction which channels should be it uses Properties. Also the
Filtern auf Basis von Zonenin- ETS is the best known and linked.The controller decides frame format differs from the
formation zulassen (neben den by far the most used way to on the Group Addresses and well known group telegrams.
traditionellen Filtertabellen). design and program a KNX parameter values and down- Consequently, LTE telegrams
E Mode Linien werden mittels installation. This is called loads the devices, again much cannot be understood by
einer reservierten Liniena- System Mode (S Mode). in a way as done by ETS, as other KNX devices; therefore,
dresse (0.2 für TP und 0.5 KNX also offers alterna- shown in Figure 1. LTE devices additionally exhibit
für RF) von S-Mode Linien tives: KNX devices can also In PB Mode, the configuration classic Group Objects that
getrennt. be configured without ETS. starts by taking Individual can be linked with ETS and
Konflikte in der verwendeten This is called Easy Mode (E Addresses. Every separate provide a rich subset with the
Gruppenadressen werden Mode) and the devices are device searches itself for a free same data.
vermieden, indem verifiziert E Mode devices. There are Individual Address. In addition,
wird ob die Gruppenadresse three submodes: Controller no third party like ETS or a Usability of E Mode
bereits in der Anlage existiert Mode (Ctrl Mode), Push central controller is needed. KNX E Mode devices are
(PB-Modus auf Basis von TP) Button Mode (PB Mode) Instead, the PB Mode them- available both for KNX TP
oder durch die Verwendung and Logical Tag Extended selves configure each other. and for KNX RF; so far, no
predefinierter erweiterter Mode (LTE Mode). The installer firstly selects an implementations have been
Gruppenadressen (dies sind KNX guarantees the com- actuator Channel (typically launched for KNX PL or
Gruppenadressen, die auch patibility and runtime inter- by pressing a push button on KNX IP.

24 Journal 2/2008
KNX System / KNX System
Ctrl Mode and PB Mode in-
stallations are in size limited KNX Easy Controller Mode
to a single Line. With more
devices, the overview would
easily be lost. It would also KNX Easy Controller Mode
require dedicated Couplers
and a higher computational
power in the devices and the
Controller.
LTE installation can exceed In Ctrl-Mode übernimmt ein Mit der ETS sieht die Verknüpfung so aus:
the size of a Line. The newer zentraler Kontroller die Rolle The link with the ETS is established like shown:
Couplers have parameters to der ETS. Dieser Kontroller
allow the filtering based on weist jedem detektierten
zoning information (next to E-Mode Gerät eine eindeutige
the Filter Table). individuelle Adresse zu.
E Mode Lines separate them-
selves from S Mode Lines by KurzerVergleich zwischen
using a reserved Line Address ETS (S-Mode) und Easy
(0.2 for TP and 0.5 for RF). (E-Mode)
Conflicts in the use of Group
Addresses are avoided by Ein Beispiel dazu: Dimmen
questioning network wide einer Leuchte im S-mode und Mit dem Easy Tool so: Wie kann eine Verknüp-
whether a Group Address is im E-mode. This is how it works with the fung im KNX Easy Con-
used (PB Mode onTP) or using Easy Tool: troller Mode hergestellt
predefined extended Group A central controller takes over werden?
Addresses (these are Group the functionality of the ETS
Hier ein kurzes Beispiel. Ein
Addresses also containing the in Crtl-Mode. This controller
Schalter wird mit einer Leuch-
unique KNX Serial Number, assigns an unique address
te verbunden.
used in KNX RF). Possibly, the to every detected E-Mode
Group Address values can be device.
How can a link be estab-
used from a reserved range.
A short comparison lished with Easy Control-
Applications between ETS (S-Mode) ler Mode?
and Interworking and Easy (E-Mode)
A short example: A switch is
The more than hundred alrea- An example: Dimming of a connected to a luminaire.
dy defined E Mode Channels luminaire with S-Mode and
support applications beyond E-Mode.
simple input/output com- ETS Anstatt einer ETS wird auf der
mands. E Mode Channels are 1/1/2 Baustelle ein handwerkerge-
On - Off On - Off

available for the following rechtes „Verknüpfungsgerät“
functions: control of lights and Dim up 1/1/5 Dim up (Controller) eingesetzt.

shutters and blinds, scenes, - down - down At the construction site a han-
weather sensors, logical gates, value dy“linking device” (controller)
clocks, room temperature is used instead of the ETS.
Info On 1/1/4
control, valve control and

- Off Status
many others.
The common Functional Easy
Block basis guarantees that at
Push Button Dimmer 1. Der Eingang wird mit Funktion
runtime S Mode, Ctrl-Mode, E

Dimmer Actuator versehen (schalten) / 1. A function is
Mode and the Group Objects assigned to the input (switching)
of LTE Mode use the same
group messages with infor-
mation encoded in the same
way.However,at Configuration
time the fundamentally diffe-
rent strategies for linking in TX 100 Verknüpfungsgerät (Hager)
Ctrl Mode, PB Mode and LTE TX 100 Linking Device (Hager)
Mode make that these devices
cannot be linked directly to
one another. This can only be
achieved by reading out the
E Mode installation and re
using or modifying the Group
2. Der Eingang (Schalter) bekommt
Addresses.This functionality is eine Nummer / 2. The input (switch)
planned for ETS 4. receives a number.

Journal 2/2008 25
KNX System / KNX System
Easy Mode gerechtfertigt. Na- the controller. A connection help of ETS is possible at any
türlich ist die Funktionsbreite is confirmed at the linking time. This means that the
bei Easy Mode eingeschränkt. device. electricians pick the products
Nur so ist es möglich einfach zu without regard of the com-
bleiben. Eine spätere Erweite- What is the best solu- missioning. One thing has to
rung und damit der Übergang tion for the electrician? be mentioned – currently all
in den KNX System Mode This question probably KNX RF devices only allow
mit Zuhilfenahme der ETS ist does not have a definite the KNX Easy Mode.
jederzeit gewährleistet. Das answer.
heißt, dass die Installateure
die Produkte auswählen ohne The KNX Easy Mode is best
3. Der Ausgang bekommt auch eine Rücksicht auf die Inbetrieb- applied on small projects with
Nummer / 3.The output also receives
a number. nahme. Dazu muss noch klar only a single KNX line with
sein, dass heute alle KNX RF only a few KNX functions
Geräte nur im KNX Easy Mode and where the electricians is
in betrieb genommen werden not very familiar with the ETS.
können. Of course the functionality
of the Easy Mode is limited.
This procedure only requires This is the only way to make
it easy. The future expansion WYT360FMultifunktions Tastsensor,
very little knowledge about
3 - fa c h , 6 Ta s t e n / W Y T 3 6 0 F
the KNX technology. The and the transformation to Multifunction Push Button Sensor,
function is determined with KNX System Mode with the 3-fold, 6-buttons

4. Ausgang und Eingang werden
selektiert / 4. Output and Input are Projektbeispiele mit KNX Easy Controller Mode /
selected
Project example with KNX Easy Controller Mode.

Sternwarte / Planetarium Kreuzlingen
Observatory Kreuzlingen

5. Die Verknüpfung wird bestätigt
5.The link is confirmed

Dieses Verfahren benötigt
nur sehr wenig Kenntnisse
über die KNX Technologie
Kenntnisse. Die Funktion wird
mit dem Controller bestimmt.
Eine Bestätigung über das
Verknüpfungsgerät etabliert
die Verbindung. Villa am Zürichsee / Villa at the Zürichsee

Welche ist die Beste Lö-
sung für den Installateur?
Diese Frage hat bestimmt
keine eindeutige Ant-
wort.

Bei einem kleineren Projekt
mit nur einer KNX Linie, wo
nur wenige KNX Funktionali-
täten gewünscht werden und
SPA-Hotel Panorama Feusisberg / SPA-Hotel Panorama Feusisberg
wo der Handwerker noch
nicht mit der ETS befreundet
ist, ist der Einsatz von KNX

26 Journal 2/2008
KNX System / KNX System

KNX Easy Push Button Mode
KNX Easy Push Button Mode

Während im Easy Controller Anforderung würde bei der
Mode die Informationen Programmierung mit der ETS
über die Kanaleigenschaften einige Erfahrung erfordern.
ausgelesen und vom Con- Aber auch im Push Button
troller interpretiert werden, Mode können solche Anfor-
werden im Easy Push Button derungen effektiv umgesetzt
Mode die Linkmöglichkeiten werden.
während der Linkprozedur Für den Nutzer ergibt sich
ausgewertet. Entscheidend folgender Ablauf. Zuerst akti-
für die Leistungsfähigkeit des vieren wir den Linkmodus des
Push Button Modes ist, dass Schaltaktors. Dies wird in der
es sich hierbei tatsächlich Regel durch eine LED ange-
um ein intelligentes Netz- zeigt. Damit ist der Aktor be-
werkmanagement handelt. reit für den Linkvorgang. Dann
Es werden keine Runtime muss der Tastsensor aktiviert
Telegramme mitgehört und werden. Da er in unserem
gelernt, sondern es werden Beispiel zwei Wippen besitzt, Abbildung. Beispiel einer Push Button Installation
die Links zwischen den muss man für den Lernmodus Figure. Example of a Push Button installation
Kommunikationspartnern die entsprechende Wippe
während der Linksequenz auswählen. Entsprechend dem Geräte muss angepasst werden und ETS Konfiguration in den
sozusagen ausgehandelt. Easy Mode sind die Geräte in bzw. um ein entsprechendes Geräten sichert den Kunden
Trotz der einfachen Bedie- Kanäle organisiert. In unserem Modul erweitert werden. So ihre Investitionen in KNX.
nung können mit diesem Beispiel bildet eine Wippe können auch existierende Sie können im Easy Mode
Modus durchaus komplexe zusammen mit der jeweiligen KNX Stacks (Systemsoftware) einfache Funktionen selbst
Funktionen realisiert werden. Status-LED einen Kanal.Wenn mit dem Easy Push Button realisieren und jederzeit ei-
Die Zuordnungen zwischen beide Geräte, also Tastsensor Mode erweitert werden. nen Profi hinzuziehen,der die
Sensoren und Aktoren sind und Schaltaktor aktiviert sind, Als Systemanbieter für KNX vorhandenen Geräte mit der
nicht auf 1:1 Beziehungen be- startet der Verknüpfungsvor- bietet die Weinzierl Enginee- ETS neu programmiert und
schränkt. So kann ein Sensor gang und dauert in der Regel ring GmbH Komplettlösungen auch komplexe Funktionen
auch auf mehrere Aktoren nicht länger als eine Sekunde. für den Easy Push Button umsetzt.
wirken. Ebenso kann zum Entsprechend wird anschlie- Mode für Twisted Pair und für
In the Easy Controller mode,
Beispiel ein Schaltaktor von ßend die zweite Wippe auf Funk an. Diese sind bereits für
the information about chan-
mehreren Tastsensoren par- den anderen Aktor angelernt. verschiedene Mikrocontroller
nel details is read out and
allel angesteuert werden. Bleibt noch der Taster für die und Transceiver vorbereitet,
interpreted by the control-
Insgesamt sind somit auch n: Zentralfunktion.Da dieser bei- um KNX Geräte effizient ent-
ler. In contrast, in the Easy
n Beziehungen möglich, das de Aktoren steuern soll, muss wickeln und fertigen zu können
Push Button Mode, the link
heißt mehrere Sensoren und dieser zweimal eingelernt wer- (www.weinzierl.de).
possibilities are evaluated
mehrere Aktoren sind zu einer den. Also erst Schaltaktor in
Zusammenfassung during the link procedure.
Funktion, zum Beispiel Schal- den Lernmodus bringen, dann
What makes the Push But-
ten oder Dimmen, verbunden. denTaster für Zentralfunktion. Wie das obige Beispiel zeigt,
Zudem können die Links auch Im letzen Schritt am zweiten ist der Easy Push Button
bidirektional sein. Dies dient in Schaltaktor den Lernmodus Mode trotz seiner einfachen
erster Linie der Übertragung aktivieren und noch einmal Bedienung sehr leistungsfähig.
von aktiven Rückmeldungen. am Taster. Fertig. Er eignet sich vor allem für
kleinere Installationen und ins-
Ein Beispiel Systemsoftware für den besondere für Funk.Funknetze
Die Abbildung oben zeigt Easy Push Button Mode sind typischerweise nicht so
folgendes Beispiel: Ein Tast- Um KNX Geräte für den Easy komplex wie Installationen mit
sensor mit zwei Wippen soll Push Button Mode zu entwi- Twisted Pair.
je einen Schaltaktor steuern. ckeln, muss die jeweilige Appli- Für Hersteller ist dieser Mo-
JedeWippe besitzt zudem eine kation auf das Kanalmodell des dus besonders interessant für
Status-LED, die anzeigen soll, Easy Modes abgebildet werden. Kunden, denen keine ETS zur Abbildung. Handfernbedienung und
ob die jeweilige Leuchte ein Da der Anwender später keine Verfügung steht.Dies können Schalt-/Jalousieaktor für KNX RF mit
private Nutzer sein aber auch Easy Push Button Mode (Weinzierl
ist oder aus. ETS zurVerfügung hat, können GmbH) / Figure. Handheld remote
Ein weiterer Tastsensor mit nicht beliebig komplexe Funk- Installateure in Ländern, in control and switch/blinds actuator for
nur einer Wippe soll als Zen- tionen realisiert werden. denen KNX noch neu ist. Die KNX RF with Easy Push Button Mode
tralfunktion dienen. Diese Auch die Systemsoftware der Kombination von Easy Mode (Weinzierl GmbH)

Journal 2/2008 27
KNX System / KNX System
ton Mode so powerful is dimming.The links can also be After both devices, i.e. touch As system provider for KNX,
that it is truly an intelligent bidirectional. This is used pri- sensor and switch actuator, Weinzierl Engineering GmbH
network management sys- marily for the transmission of are activated, the link process offers package solutions for
tem. Runtime telegrams are active checkback signals. begins and generally takes no Easy push button mode for
not used for the teach-in longer than one second. Twisted Pair and Radio Fre-
process. Instead, links are Example Subsequently, the second quency. These are fit for use
negotiated, so to speak, The figure below illustrates rocker switch is taught in to on several microprocessor
between the communica- the following example: Each the other actuator in the same platforms and transceivers, in
tions partners during the of the rocker switches of a manner.All that remains to be order to be able to efficiently
link sequence. touch sensor is to control one linked now is the switch for the develop and produce KNX
switch actuator. Each rocker central function. Because it is devices (www.weinzierl.de).
Notwithstanding its easy op- switch also has a status LED to control both actuators, it
eration, this mode can readily that indicates whether the cor- must be taught in twice. One Conclusion
be used to implement complex responding light is on or off. switch actuator is put into As shown in the example
functions. The assignments Another touch sensor with teach mode first, followed by above, the Easy Push Button
between sensor and actuators only one rocker switch is to the switch for the central func- Mode is very powerful yet
are not limited to 1:1 relation- assume a central function.This tion.The last step is to activate easy to operate. It is suit-
ships.Thus, a sensor can act on requirement would require a the teach mode on the second able primarily for smaller
several actuators.Another ex- certain amount of program- switch actuator, followed again installations and especially for
ample is that a switch actuator ming experience when using by the switch. Finished. wireless networks. Wireless
can be controlled by multiple the ETS. However, it can also networks are typically not as
touch sensors in parallel.In this be effectively implemented in System Software for complex as installations with
way a total of n:n relationships the Push Button Mode. Easy Push Button Mode Twisted Pair.
are possible, meaning that In order to develop KNX For manufacturers, this mode
multiple sensors and multiple The user runs through the devices for Easy Push button is especially interesting for
actuators can be connected to following procedure. First the Mode, the respective applica- customers that do not have
one function, e.g. switching or link mode of the first switch tion needs to be mapped to an ETS available to them.These
actuator is activated. This is the Easy mode channel model. may be private networks or
generally indicated by an LED. As the user of the product installers in countries where
The actuator is now ready will not be using an ETS for KNX is still new. Combining
for the link process. Then configuration, it is not possible Easy Mode and ETS configu-
the touch sensor is activated. to realize functions that are ration in devices safeguards
Because the sensor consists too complex. the customer’s investment in
of two rocker switches, the Also the system software of KNX. In Easy Mode, they can
respective rocker switch must the devices needs to be ad- implement simple functions on
be selected for the link mode. justed respectively extended their own and, whenever nec-
The devices are organized in by an appropriate module. essary, call in a professional to
channels according to the Easy In this way, existing KNX reprogram the existing devices
Abbildung: Universaldimmer-Einsatz
mit Taste wave (Siemens AG) / Figure. Mode.In our example,a rocker stacks (system software) can with the ETS and implement
Universal Dimmer Insert sys with forms one channel together be extended with Easy push complex functions.
Pushbutton wave (Siemens AG) with the associated status LED. button mode.

Green Buildings
Green Buildings
Namhafte Architekten machen ihre Aussagen zu den grenzenlosen Ge-
staltungsmöglichkeiten in den Bereichen Energieeffizienz, Beleuchtung
und reduzierter Lebenszykluskosten, basierend auf KNX.
Gre
Auf anschauliche Art und Weise zeigt die Broschüre und der ein- e
Buil n
ding
drucksvolle Film auf der beiliegenden CD (in drei Sprachen) das s
.org
.knx

Sparpotentiale von 40 % für Beschattungssteuerung, 50 % in der © KN
KNX ® X Associa
www

is tio
of K register n cvba 20
NX A ed 08
Einzelraumregelung, 60 % für Beleuchtungssteuerung und bis zu 60 Febr
ssoc tradem
uary
iatio
2008
n cvba ark

% in der Lüftungssteuerung möglich sind.
Renowned architects showcase the design possibilities for energy
efficiency,lighting systems and reduced life cycle costs that are based Die Broschüre können Sie kostenfrei abfordern bei:
on KNX. The brochure and the impressive film on the enclosed You can order the brochure for free at:
CD (in three languages) demonstrate the energy saving potential KNX Association General contact:
Bessenveldstraat 5 Phone: +32 - (0)2 - 775 85 90
of 40 % for shading control, 50 % for individual room control, 60 B-1831 Diegem-Brüssel Fax: +32 - (0)2 - 675 50 28
% for lighting control and up to 60 % for ventilation control. Belgium E-mail: info@knx.org

http://www.knx.org/knx/knx-applications/knx-is-green/

28 Journal 2/2008
KNX Tools / KNX Tools

Neue ETS Online Schulung
New ETS Online Training System
Themen und im Allgemeinen, Dafür hat die Fundación Metal
besuchte Links) für statistische Asturias Kooperationsverein-
Zwecke zu speichern. barungen mit anderen Schu-
lungszentren wie z. B. JUNG
Grafik 1. Zugriff aus dem
System / Figure 1. access to Die Ergebnisse Electroibérica, ISEF (Instituto
the system Seit der Gründung im Jahre Schneider Electric de Formaci-
2007 wurden mehr als 110 ón), EIB Zentrum y el Centro
Die FUNDACIÓN METAL Die Kursthemen verteilen sich Studenten ausgebildet. Die de Estudios DK getroffen.
ASTURIAS, welche 1997 über 8 didaktische Einheiten, Plattform hat eine unglaubliche
gegründet wurde und das die von der Fundación Metal Erfolgsrate von 97 %. Aussichten
erste KNX ISO 9001 zerti- übernommen wurden, um Das zeigt deutlich wie die In 2009 plant die FUNDACI-
fizierte Schulungszentrum in ein einfaches und effektives Online Schulung den Stu- ÓN METAL ASTURIAS eine
Spanien war, hat eine neue Lernen zu ermöglichen. Jede denten die grundlegenden englische Version der Platt-
Online-Schulung gestartet. Unterrichtsstunde ist auf die Konzepte des KNX Systems in form zu veröffentlichen.
gleicheWeise strukturiert:Ein- einer sicheren, einfachen und In Zusammenarbeit mit ande-
Das System basiert auf einer führung, Zielsetzung, die Stun- fortschrittlichen Weise näher ren KNX Schulungszentren
Multimedia & interaktiven de selbst, Zusammenfassung bringt. Dieser Erfolg hängt kann das System dann welt-
Web Plattform in der der und einige Hausaufgaben. jedoch auch sehr stark vom weit zur Verfügung gestellt
Student in der Lage ist, über Die Onlineplattform verfügt Lehrer ab, der die Studenten werden.
seinen Computer an den außerdem über zusätzliche während des Trainingprozes- Parallel dazu wird die Plattform
theoretischen Themen des Standardtools wie Chat, User ses unterstützt. mit Kursen erweitert, z. B. den
KNX Basiskurses, sowie an Forum, schwarzes Brett und KNX Fortgeschrittenenkurs
Kursen zur Bedienung der einen Linkbereich.Der letztere Zusammenarbeit oder die Schulung zu be-
ETS3 teilzunehmen. Die On- Bereich listet nützliche Links mit anderen KNX stimmten anderen technischen
line-Schulung besteht aus 30 und andere KNX Dokumente Schulungszentren: Schwerpunkten. Das Online
Stunden (verteilt über vier bis (PDF Format) auf. Der Online-Student ist nicht Schulungszentrum öffnet eine
fünf Wochen). Danach muss Um die Studenten zu motivie- gezwungen seine KNX Prü- ganze Reihe an neuen Mög-
der Student ein zweieinhalb ren ihre eigenen Probleme zu fungen bei der Fundación Metal lichkeiten.
Tage langes Training bei einem lösen, wird das System täglich Asturias abzulegen. Stattdessen
KNX zertifizierten Schulungs- von dem Führungsteam über- hat er dieWahl den praktischen Kontakt:
zentrum besuchen und den prüft. Die Plattform macht es Teil bei jeden anderen KNX www.fundacionmetal.org/domot-
praktischen Teil absolvieren, außerdem möglich die Daten zertifizierten Schulungszentrum ica.php
sowie die Examen bestehen. (z. B. verbrachte Zeit bei in Spanien zu absolvieren.

Grafik 2. Interaktiver und multimedialer Webinhalt
Figure 2. Interactive and multimedia web contents

Journal 2/2008 29
KNX Tools / KNX Tools
Handbuch für Haus- und Gebäudesystemtechnik
Handbook for home and building Control

Abbildung 3. Vergleich zwischen kombinierten und Online Kursen (Daten:
Fundación Metal Asturias 2007 & 2008) / Figure 3. comparison between
combined and online course (Data: Fundación Metal Asturias 2007 & 2008)

FUNDACIÓN METALASTU- were trained on the platform
RIAS, founded in 1997 and with a remarkable success rate
the first training center to of 97 %. This clearly shows
achieve KNX ISO 9001 Cer- that the OnlineTraining System
tification in Spain, launched allows the students to get to
a new ETS Online Training understand the basic concepts
System. of the KNX system, in a secure,
The system is based on a easy and progressive manner.
multimedia & interactive web However, this results also
platform, in which the student depend to a large extend on
is able to participate online the tutor assisting during the
through his/her computer and online training process.
cover the theoretical topics of Das Handbuch führt firmen- This handbook introduces the
the KNX basic course and the Cooperation with other neutral in das KNX System reader into the KNX system
handling of ETS3. The online KNX Training centres und die grundlegenden An- and common applications.
training consists of 30 hours The online student is not ob- wendungen ein. Das Buch The book is available in ten
(spread over 4 to 5 weeks). liged to sit in the KNX exams ist inzwischen in 10 Spra- different languages: Chinese,
After this, the student must at Fundación Metal Asturias. chen verfügbar: Chinesisch, German, English, French, Ita-
still attend a two and a half Instead, the student can attend Deutsch, Englisch, Französisch, lian, Dutch, Russian, Swedish,
days’ in-person training at a the practical training at any Italienisch, Niederländisch, Spanish, Norwegian.
KNX certified training center, other KNX Certified Training Russisch,Schwedisch,Spanisch, This edition (5th edition 2006)
to complete the practical part Center anywhere in Spain. For Norwegisch. addresses beginners as well as
and the sit the KNX exams. this, Fundación Metal Asturias Diese Ausgabe (5. Auflage professionals who already have
The course topics are spread has concluded cooperation 2006) wendet sich an Einstei- a basic knowledge of home
over 8 didactical units, adapted agreements with otherTraining ger als auch an Fachleute, die and building control based
by Fundación Metal to ensure Centers like JUNG Electroibé- bereits die Grundlagen der on KNX.
easy & effective studying. Each rica, ISEF (Instituto Schneider Gebäudesystemtechnik auf
lesson is structured in the same Electric de Formación), EIB Basis des KNX kennen. You can order the book at the
way: introduction, objectives, Zentrum y el Centro de Es- price 24,90 € plus shipping
the lesson itself, summary and tudios DK. Das Buch können Sie zum Preis from:
some self-study questions. von 24,90 € zzgl. Versandko-
The online platform also has Outlook sten bestellen über: KNX Tools Online Shop:
some complementary tools like In 2009 FUNDACIÓN METAL http://onlineshop.knx.org
chat, user forum, blackboard ASTURIAS plans to release an KNX Tools Online Shop:
and link area. The latter lists English version of the platform. http://onlineshop.knx.org
useful links and other KNX In cooperation with other
documents (in PDF format). interested KNX Training Cen-
In order to motivate the ters, the system will then be
students and solve any of made available worldwide.
his/her questions, the system In parallel, the platform will be
is checked on a daily basis by extended with other courses,
the teaching team.The platform e.g. the KNX advanced course
also allows to keep track of or training on specific other
the details (hours spent on technical topics. The Online
topics and in general,consulted Training System opens up a
links, etc). whole range of new oppor-
tunities.
The Results
Since its launch in the beginning Contact: www.fundacionmetal.
of 2007, more than 110 people org/domotica.php

30 Journal 2/2008
KNX Mitglieder / KNX Members

Neue Mitglieder
New Members

Spanien / Spain Österreich/ Austria Belgien/ Belgium Deutschland / Germany

Advanced Digital Design, S.A. AV Stumpfl stellt seit über 30 Basalte entwickelt und produ- Beyerdynamic ist Hersteller
(ADD) ist eine Halbleiter-Mi- Jahren Steuerungstechnik her ziert hochwertige berührungs- hochwertiger Audiotechnik
kroelektronik Firma in Spani- und bietet ein weltweit funk- empfindliche Lichtschalter für mit mehr als 80 Jahren Er-
en ohne eigene Produktion. tionierendes Vertriebsnetz Gebäudeautomationssyste- fahrung. Mit Innovationen
Es ist gehört zu den weltweit mit Profis aus den Bereichen me. Da KNX der größte Ge- wie dem ersten drahtlosen
führenden Unternehmen für Audio,Video, Licht, Projektion, bäudeautomationsstandard Konferenzsystem und der
die Entwicklung von Low- Gebäudetechnik und Fixinstal- ist, war es selbstverständlich patentierten Revoluto Tech-
Cost and Efficiency Systems lationen an. Als Gesamtlösung das auch Lichtschalter für das nologie hat beyerdynamic im
on Chips (SoC), die in Kom- mit zahlreichen Schnittstellen KNX System entwickelt wer- Konferenzmarkt Meilensteine
munikationstechnik und der und Modulen werden diese den. gesetzt. Zum Leistungsspek-
digitalen Signalverarbeitung unterschiedlichen Welten von Basalte präsentierte seine trum des Geschäftsfeldes
eingesetzt werden. Die Ziel- der SC TouchControl Soft- neue Produktlinie auf der Conference gehören u. a.
setzung des Unternehmens ware zusammengeführt, ein- Light+Building in Frankfurt im Konferenz- und Dolmet-
ist die Nutzung des Nieder- fach visualisiert und gesteuert vergangenen April und wurde schersysteme, Installations-
spannungsnetzes als zuver- für die Bereiche Mediensteu- für die Sentido Produktreihe mikrofone, Drahtlossysteme
lässiges Stromverteilungsme- erung, Gebäudeautomatisie- mit dem Design Plus Award und Aufnahmesoftware. Das
dium. Es liefert Silicon SoC rung, Heimautomatisierung ausgezeichnet. Sentido erhielt Unternehmen wird in Zu-
für Datenübertragung und und Digital Signage mit Con- kürzlich auch den Red Dot kunft Konferenzsysteme mit
Stromversorgung in Nieder- tent Management. Award für Produktdesign und KNX Anbindung anbieten.
spannungssystemen wie sie in wurde von der German De-
Gebäudeautomation, Messda- Kontakt: www.avstumpfl.com sign Council für den Design- Kontakt:
tenerfassung, Beleuchtung und preis nomiert. www.beyerdynamic .de/con-
ference
M2M Systemen vorkommen.
Kontakt: www.basalte.be
Kontakt: www.advanceddd.com
Advanced Digital Design, S.A. AV Stumpfl has been manuf- Basalte designs and manuf- Beyerdynamic is a manuf-
(ADD) is a Fab-less Semi- acturing controls products actures high-end, touch- acturer of high-end audio
conductor Microelectronic for the past 30 years and sensitive light switches for products with more than
Company located in Spain. It provides a worldwide distri- building automation systems. 80 years of experience.
is a world leader in the deve- bution network with experts Because KNX is the biggest Beyerdynamic’s milestones
lopment of low cost and effi- in the areas of audio, video, building automation standard, include the first wireless con-
cient systems on Chip (SoC) lighting, projection, building it was obvious to start desi- ference system and the paten-
usable in communications technology and permanent gning switches for the KNX ted Revoluto technology. The
and digital processing of the installations. With an overall system. portfolio of the conference
signal. solution including numerous Basalte presented its new business unit consists of con-
Their mission is to turn the interfaces and modules, all range of products at the ference and interpretation
electric low voltage grid into these different areas are com- Light+Building in Frankfurt systems, installation micro-
a reliable power transmission bined with the SC TouchCon- last April and was awarded phones, wireless systems and
medium, easy to use and to trol Software which allows a Design Plus award for the recording software. In the
form. visualization and control for Sentido range. Sentido was future, Beyerdynamic will of-
They provide Silicon SoC for media control, building au- recently also awarded with a fer conference systems with
data transmission and power tomation, home automation Red Dot Award for product KNX connectors.
in low voltage electricity grid and digital signage with con- design and was nominated by
systems, applicable in home tent management. the German Design Council Contact: www.beyerdynamic.
& building automation, me- for the Design Price. com/conference
tering, lighting, and M2M sy- Contact: www.avstumpfl.com
stems. Contact: www.basalte.be

Contact: www.advanceddd.com

Journal 2/2008 31
KNX Mitglieder / KNX Members
Deutschland / Germany Italien / Italy Spanien / Spain Deutschland / Germany

Die Enertex® Bayern GmbH ESA Elettronica ist ein füh- Ingenium ist ein führendes Das Unternehmen ist interna-
ist Dienstleister in der Ent- render Hersteller von HMI Unternehmen, dass seit 1999 tional aufgestellt und seit 1982
wicklung und Produktion von und Videoterminals mit Er- ausschließlich hochqualitative mit seinen Firmensitz in Fried-
Industrieelektronik, deren fahrungen in der Produkti- Gebäudeautomationstech- berg, Hessen ansässig. KOM-
Softwareentwicklung und on von Hard- und Software. nik entwickelt (Qualitätszer- TECH war zunächst Anbieter
elektrotechnischer Simulati- Die neue VISUALYSER Pro- tifiziert nach: ISO 9001, CE für Planung, Installation und
onen. duktreihe bietet eine große marks, UNE 166002 for I+D, anderer Dienstleistungen für
Das Unternehmen ist mit den Auswahl an Bedienfeldern für ECOEMBES and ECOASIME- Videostudios und hat sich zu
Qualitätsrichtlinien der Auto- die Gebäudeautomation, die LEC). Ingenium bietet Komfort, einem High-End Anbieter von
matisierung und Messtechnik, durch ihr Design herausragen Sicherheit und Energieeinspa- Speziallösungen für die Audio-
Medizintechnik sowie der und bei der Benutzung durch rungslösungen mit dem Kom- /Video- und Medienindustrie
Energieversorgung bestens ihre Einfachheit in der Bedie- munikationsprotokoll BUSing. entwickelt. Die Produkte wer-
vertraut und nach ISO 9001 nung überzeugen. ESA legt Das Unternehmen entwickelt den von Kunden aus der Indu-
zertifiziert. Für Prototypen- genauso viel Wert auf Design derzeit ein Gateway das mit strie, Versicherungen, Banken,
und Serienfertigung gibt es wie auf die Leistungsfähigkeit, KNX kompatibel ist. Das Sendeanstalten, Universitäten
entsprechende Labors und Sicherheit und Funktionalität Gateway ermöglicht bis zu sowie in der Medizin und Si-
Einrichtungen vor Ort. Das und bietet die einfache und 65.000 Knotenpunkte. BUSing cherheitssystemen angewen-
Unternehmen bietet Schal- direkte Steuerung aller Syste- ermöglicht die Erzeugung von det. In diesen Bereichen kann
tungsdesign, Entflechtung me, problemlose Schnittstel- kabelgebundenen, drahtlosen mit der vieljährigen Erfahrung
und Softwareentwicklung im lenpersonalisierung, sowie oder gemischten Installationen und Fachkompetenz flexibel
Haus an. Fernbenachrichtigungen und die jederzeit mit neuen Geräte auf die verschiedenen indivi-
Steuerung aus der Ferne an. erweitert werden können. duellen Kundenwünsche ein-
Kontakt: www.enertex.de gegangen werden.
Kontakt: www.esahmi.com Kontakt: www.ingenium.com
Kontakt: www.komtech.de

Enertex® Bayern GmbH of- ESA Elettronica is a world- Ingenium, founded in 1999, is KOMTECH has been an in-
fers services for the deve- class manufacturer of HMI a leading company dedicated ternational company since
lopment and production of and video terminals with exclusively to the develop- 1982, located in Friedberg/
industrial electronics, embed- proven experience in produ- ment of home automation Hessen (Germany). KOM-
ded software and electro- cing hardware and software. at the highest level (Quality TECH started as a supplier
technical simulations. The new VISUALYSER family certifications: ISO 9001, CE with planning, installation and
The company is certified to is a wide-range of home and marks, UNE 166002 for I+D, other services for video stu-
ISO 9001 to comply with building automation control ECOEMBES and ECOASI- dios and has developed into
their customers’ quality ma- panels that stand out imme- MELEC.) Ingenium provides a high-end supplier of special
nagement in automatisation diately for their design and comfort, security and energy solutions in the field of audio-
and electrical measurement, – once they are used – for saving solutions using a com- /video and for the media in-
medical systems and po- their simplicity. ESA dedicates munications protocol, BUSing. dustry.The products are used
wer system engineering. For the same care to design as to The company is currently by industry and insurance
prototyping and production performance, safety and func- developing a gateway compa- companies, banks, broadcast-
services they have in-house tioning, providing easy and tible with KNX. The gateway ing stations, and universities.
laboratories and equipment. direct control of any kind of admits up to 65,000 nodes. They are also utilized in the
They also offer circuit design system, trouble-free interface BUSing allows the creation medical and security systems
and layout and the develop- personalization, along with of wired, wireless, or mixed fields, where KOMTECH,
ment of embedded software remote notification and con- installations that can always with years of experience and
in-house. trol. be complemented with new a high level of competence, is
devices. able to respond in a flexible
Contact: www.enertex.de Contact: www.esahmi.com way to individual customer
Contact: www.ingenium.com needs.

Contact: www.komtech.de

32 Journal 2/2008
KNX Mitglieder / KNX Members
China / China Deutschland / Germany Frankreich / France Deutschland / Germany

Macostar repräsentiert eine MDT Gebäudeautomation NEWRON SYSTEM wurde Das Unternehmen ist spezia-
Anzahl von führenden Her- ist ein Teil des Unternehmens 1993 gegründet. Seit mehr als lisiert auf Leistungselektronik
stellern im Bereich der pro- der MDT technologies GmbH 15 Jahren ist das Unterneh- und hochwertige Funkschalt-
fessionellen Beleuchtung und und wird zukünftig Hersteller men auf Softwaretools spe- (Funkempfänger und -Sender)
ist Hauptlieferant und Spe- für KNX Geräte sein. zialisiert. Sie haben ihre ganze in sehr kleinen Baugrößen in
zialunternehmer für Entwick- In Deutschland ist MDT einer praktische Erfahrung inve- den ISM Bändern 433 und
lung-, Vertrieb-, Installation der größten Speicherherstel- stiert, um die Integrations- 868 MHZ im Nieder- und
und Wartungsdienstleistun- ler mit eigener Fertigung und kosten und Zuverlässigkeit Netzspannungsbereich.
gen für Film, TV, Theater und Prüffeld für hochwertige PC/ ihrer Software Suite NLSUI- Für die immer komplexer
Unterhaltungsindustrie sowie Notebook-Speicher. 20 Jah- TE zu optimieren. Ziel ist die werdenden Anforderungen
den Endverbrauchermarkt. re Erfahrung in Entwicklung Vereinfachung der Integrati- ist es notwendig das die Er-
Seine Produktpalette bein- und Fertigung von Halbleiter- on und dadurch die Verringe- weiterung bestehender Funk-
haltet Beleuchtung, Dimmer- produkten haben Standards rung der Integrationszeit. Die strecken mit dem NICCO-
und Steuergeräte, Bühnenma- gesetzt. MDT Gebäudeau- Firma bietet eine Reihe von Protokoll durch das KNX
schinen und Vorhangsysteme, tomation wird zuverlässigen Softwareprogrammen für Protokoll erfolgen. Zielmär-
Filter, Clubbeleuchtung und Service von der Produktaus- die Installation, Wartung und kte und Einsatz der „kleinen“
-effekte, Binder, automatische wahl bis zur Planung der Ge- Überwachung von Netzwer- N1-Funklösungen werden
Beleuchtung und Software, bäudeautomation bieten. ken an. Das Unternehmen ist unter anderem Produkte der
Leinwand und Projektionssy- im Markt für ihr technisches Heim- und Gebäudeautoma-
steme, Studiofußböden, Lam- Kontakt: www.mdt.de Wissen und Visionen die in tion, der Beleuchtungstechnik,
pen und Beleuchtungsacces- ihre Softwaretools einfließen der Unterhaltungselektronik
soires, sowie eine Reihe von bekannt und entwickelt sich aber auch der Spielzeugindu-
architektonischen Beleuch- zu einem der Marktführer in strie sein.
tungsregelungen inklusive Europa.
KNX. Kontakt: www.nicco-innovate.de
Kontakt:
Kontakt: www.Bmcat.com www.newron-system.com

Macostar represents a numb- MDT house automation – a NEWRON SYSTEM was cre- Nicco is specialized in po-
er of leading manufacturers business unit of MDT tech- ated in 1993. For more than wer electronics and low cost,
in the professional lighting nologies GmbH – is going 15 years now, the company but high-quality wireless so-
field and is a major supplier to be manufacturer of KNX- has been specializing in soft- lutions in very small sizes in
and specialist contractor in tools. In Germany MDT is ware tools. They put all the the ISM bands 433/868 MHz
providing design, supply, in- one of the largest indepen- field expertise into reducing and in the low voltage and
stallation and maintenance dent memory manufacturer integration costs and maxi- power sector. Today, incre-
services for the film, TV, the- with own production site and mizing the reliability of their ased requirements demand
atre and entertainment and test facilities for pc/notebook software suite: NLSUITE. the expansion of existing
residential markets. memories. 20 years of expe- Their goal is to simplify inte- radio links with the NICCO
Its range of products includes rience in development and gration, and thereby reduce protocol by the KNX proto-
lighting, dimming and control production of semiconduc- integration time. They provi- col. Markets and applications
equipment, stage machinery tor products set standards. de a complete range of soft- of the„small“ N1-solutions
and drapery systems, filters, MDT house automation will ware to install, maintain and can be found in products for
club lighting and effects, trus- offer authentic service from supervise networks. home and building automati-
sing, automated lighting and the product choice up to the The company is renowned on on systems, lighting systems,
software, screen and projec- complete planning of your the market for their techni- entertainment systems and
tion systems, studio flooring, home and building control. cal knowledge and the vision even the toy industry.
lamps and lighting accessori- Launch October 2008. of their software tools, and
es and a range of architectu- they are becoming one of the Contact: www.nicco-innovate.de
ral lighting controls including Contact: www.mdt.de market leaders in Europe.
KNX controls.
Contact:
Contact: www.Bmcat.com www.newron-system.com

Journal 2/2008 33
KNX Mitglieder / KNX Members
Vereinigtes Königreich Niederlande / Netherlands Deutschland / Germany Deutschland / Germany
United Kingdom

Die Promoveo Technolgys di- Remeha ist ein in den Nie- Die Vestamatic GmbH ist Zu einem global agierenden
gital Smart Home Plattform derlanden international ope- Spezialist für innovative Steu- Unternehmen hat sich Viega
ermöglicht das Management rierender Hersteller von erungslösungen im Bereich mit Hauptsitz in Attendorn
von Technik für Eigenheime hochwertigen und innovati- Sonnenschutz. Seit 30 Jahren (Deutschland), seit der Grün-
und Büros mit Hilfe eines ven Heizungsprodukten und entwickelt und produziert dung im Jahr 1899 entwickelt.
einzigen Touchpanels. -lösungen mit Hauptsitz in die Firma in Mönchenglad- Heute ist das Unternehmen
Die Promeveo Plattform er- Apeldoorn. Remeha wurde bach Produkte und Lösungen mit international rund 2.800
möglicht die Integration von 1935 gegründet und hat eine für private Wohnimmobili- Mitarbeitern einer der füh-
KNX Automatisierung und führende Position im Markt en (Home), Nutzimmobilien renden Systemanbieter von
Steuerung, Multi-Room Au- für Kondensationstechnik und (Project) und OEM-Kunden Produkten für die Installati-
dio und integriertem Ener- innovative Lösungen in den (OEM). onstechnik. Über 16.000 Ar-
giemanagement von einem Niederlanden. Remeha hat Die von Vestamatic entwi- tikel umfasst das Produktpro-
intuitiven Touchpanel mit gu- Niederlassungen in Großbri- ckelten busfähigen SMI DC- gramm, das an fünf Standorten
tem Design. tannien und Deutschland und Motore für den Innensonnen- gefertigt wird.
Die Promoveo Plattform Vertretungen für Vertrieb in schutz (z. B. Jalousie, Rollo) Die Produkte kommen in der
beinhaltet den Promoveo weiteren Ländern. geben Architekten, Planern Gebäudetechnik ebenso wie
Server mit dem Promoveo und Installateuren neue Mög- im industriellen Anlagen- und
Installationstools und eine Kontakt: www.remeha.nl lichkeiten. In Verbindung mit Schiffbau zum Einsatz.Viega ex-
Reihe von Touchpanels. Das KNX können so Systeme portiert in mehr als 70 Länder
Installationstool ermöglicht kreiert werden, die u. a. den weltweit.
die Installation und Konfigu- Synchronlauf aller Sonnen-
ration des Systems in weni- schutzanlagen realisieren. Kontakt: www.viega.com
gen Stunden.
Kontakt: www.vestamatic.com
Kontakt:
www.promoveo-technology.com

Promoveo Technology’s Di- Remeha is a Dutch based Vestamatic GmbH is a spe- Since its foundation in 1899,
gital Smart Home Platform internationally oriented ma- cialist for innovative control Viega GmbH & Co. KG, At-
enables homeowners and of- nufacturer of high quality and solutions in sun protection tendorn (Germany), has
fice environments to manage innovative heating products systems. For the past 30 evolved into a globally active
technology, via one easy-to- and solutions with headquar- years, Vestamatic has been enterprise. With an interna-
use touch interface, at home, ters in Apeldoorn. Remeha, developing and producing tional workforce of around
in the office, and also remo- founded in 1935, also has a products and solutions for 2,800, Viega is now one of
tely. The Promoveo Platform leading position in conden- private homes, commercial the world’s leading systems
allows integration to KNX sing technology and innova- buildings and OEM custo- suppliers for products in the
automation and control, mul- tive solutions in the Dutch mers in Mönchengladbach, plumbing sector. The product
ti-room audio and an inte- market. Remeha has its own Germany. range is comprised of over
grated Energy Management subsidiaries in the UK and The bus capable SMI DC mo- 16,000 articles. In addition
System, all operated from Germany and agents and tors for sun shading systems to piping systems, Viega also
a single and intuitive touch distributors in various other (e.g. blinds, roller shutters) produces pre-wall and drai-
user interface. countries. which are developed by Ve- nage systems. The products
The Promoveo Platform in- stamatic give architects, plan- are used in all fields. Viega
cludes the Promoveo Server Contact: www.remeha.nl ners and installers new pos- exports to more than 70
with the Promoveo Installer sibilities. In combination with countries worldwide, distri-
Tool and a range of touch pa- KNX, this allows the design buting its products primarily
nels. The Installer Tool allows of a system that will ensure through its own international
the installer to configure the the synchronized control of marketing organisations.
system in hours. sun protection systems.
Contact: www.viega.com
Contact: www.promoveo-tech- Contact: www.vestamatic.com
nology.com

34 Journal 2/2008
KNX Mitglieder / KNX Member

Neue KNX Produkte
New KNX products
ABB STOTZ-KONTAKT AGFEO GmbH & Co. KG AMX ARCUS

IP-Router, Telefonanlage Netlinx NXB-KNX Verbrauchsmengen-
IP-Schnittstelle Telephone Systems Netlinx NXB-KNX erfassung
IP Router, IP Interface im KNX System
Metering
for KNX Systems

Mit der IP-Schnittstelle IPS/ Die Telefonanlage AS 181 plus Das innovative NetLinx NXB In Zusammenarbeit mit einem
S2.1 und dem IP-Router IPR/ KNX und die modularen TK- KNX Gateway kommuniziert deutschen Zählerhersteller
S2.1 stehen zwei neue KNX Anlagen AS 43, AS 45 und AS direkt mit dem KNX Control werden KNX Lösungen für
Geräte nach der KNXnet/IP 200 IT verfügen über eine KNX Bus, sodass die Integration Wasser, Strom- und Wärme-
Spezifikation bereit, mit denen Schnittstelle worüber alle an- aller Gebäudesysteme und mengenzählung angeboten.
KNX Anlagen einfach in lokale geschlossenen Telefone zur -subsysteme in das NetLinx Die Zähler sind geeicht, ver-
Netzwerke integriert werden Steuerung und Überwachung Control System möglich sind. plombt und besitzen eine PTB-
können. Die Schnittstelle kann des KNX Systems eingesetzt Dies gibt Systemintegratoren Zulassung, die die Rückwir-
über die Funktion Tunneling, werden können. Übersichtlich dort, wo KNX vorhanden ist, kungsfreiheit garantiert.Da die
alle KNX Telegramme einer gestaltet sich die Bedienung völlige Flexibilität eine ro- Funktionen des Zählers und
Linie oder eines Bereichs über über die AGFEO Systemtele- buste durchgehende Lösung die KNX Busankopplung lo-
ein Netzwerk senden und fone mit großen Displays und für Gebäudeanwendungen zu gisch getrennt sind, stehen die
empfangen und darüber auch zahlreichen Funktionstasten. installieren. AMX vereinfacht Zählerstände immer zusätzlich
Geräte fernprogrammieren. Mit den Schnurlostelefonen die Komplexität die norma- am Zähler manipulationssicher
Der IP-Router beinhaltet zu- kann via DECT-Fernbedienung lerweise mit dieser Technik zurVerfügung. Alle Zähler sind
sätzlich die Funktionen eines über den Menükontext oder verbunden ist mit Systemen mit Batterien ausgestattet, die
Linienkopplers. die Funktionstasten die Akto- die regeln, automatisieren, fünf Jahre Laufzeit bei einem
ren im KNX System gesteuert schalten,Audio-/Video Signale Jahr Gangreserve bieten.
Kontakt: www.abb.de werden. verteilen und diese Technolo-
gie managen. Kontakt: www.arcus-eds.de
Kontakt: www.agfeo.de
Kontakt: amx.com

The new IP Interface IPS/S2.1 TheAGFEOTelephone System The innovative NetLinx NXB KNX solutions for water,
and the IP Router IPR/S2.1 AS 181 plus KNX and the KNX Gateway communicates power and heating metering
are designed according to the modular systems AS 43,AS 45 directly with the KNX Con- are provided in collaboration
KNXnet/IP specification and and AS 200 IT offer a KNX in- trol Bus Technology enabling with a German manufacturer
offer an easy network integra- terface.This interface enables the integration of all building for metering products. The
tion for KNX installations.The all connected telephones to devices/sub-systems with the meters are calibrated, tamper-
IP Interface with its tunneling operate and monitor a KNX NetLinx Control System.This proof and PTB certified, which
function can be used to send installation. AGFEO System gives installers the total flexi- guarantees that measured
and receive KNX telegrams phones are especially suited bility to deliver robust end- values cannot be changed by
over a LAN and to program for the handling of operations to-end solutions for building external effects. The meter
KNX devices from anywhere as they offer a clearly arranged applications everywhere KNX readings are always available
in the network.The IP Router overview via a large display. is present. at meter and are temper-proof
offers in addition a routing With the cordless phone, you AMX solves the complexity due to the physical separation
function to distribute KNX can use this DECT remote associated with these tech- of meter functions and the
telegrams in the network. control to operate actuators nologies with systems that KNX bus coupling. All meters
within the KNX system, ex- control and automate, switch, are equipped with batteries
Contact: www.abb.com/knx actly in the same way as using distribute audio and video, and that offer a run time of 5
a corded system phone, via manage technologies. years plus one additional year
the context menu and func- for safety.
tion buttons. Contact: amx.com
Contact: www.arcus-eds.de
Contact: www.agfeo.de

Journal 2/2008 35
KNX Mitglieder / KNX Member
BASALTE BERKER CIAT COMM-TEC

Sentido KNX Berker IP-Control V3000KNX CTouch Mobile
Schalter Berker IP-Control V3000KNX CTouch Mobile
Sentido KNX
Switches

Die Sentido Schalterserie hat Mit Berker IP-Control wach- Der V3000KNX ist ein netz- Mit dem CTouch ist die mobile
einen auf der Platine inte- sen IP- und KNX Welt zusam- werkfähiger elektronischer Bedienung aller KNX Gewerke
grierten Buskoppler, d. h. er men. Über die logische, intuiti- Regler von CIAT für die Re- über KNXnet/IP sowie die
ist ein vollständig kompatibles ve Bedienoberfläche lässt sich gelung von Umluftkühlgeräten Bedienung von Audio-/Video-
KNX Gerät. Dieses Gerät be- jedes Gebäude mit KNX per ohne eigene Regelung (UTA technik, Sicherheitstechnik
inhaltet das Schalten, Dimmen PC von jedem beliebigen Punkt und Kassetten Fan Coil Units) über IP möglich. Es hat eine
und die Rolllädensteuerung inner- und außerhalb des Hau- als 2- und 4-Leiter System. frei gestaltbare, grafische
für alle Funktionen sowie ses visualisieren und steuern. Der V3000KNX ist entweder Bedienoberfläche mit den
Szenensteuerung (die Funk- Für Installateure ergeben sich als Unterputzvariante vom Funktionen: Steuern, Schalten
tion lässt sich einfach mit der neue Möglichkeiten, sie kön- Hersteller als Teil eines Fan- und Sollwerte. Der leistungs-
ETS einrichten). Ein geringer nen sich in die Haussteuerung Coil Gerätes oder alsVariante starke Touch-Controller mit
Druck genügt um das Licht einloggen und ihre Program- für die bauseitige Installation 8,4“ Display braucht das
zu schalten und Vorhänge zu mierungs- und Wartungsar- verfügbar. Betriebssystem Windows XP.
bedienen. beiten aus der Ferne erledigen. Die Kommunikation erfolgt
Sentido Lichtschalter sind in Systemvoraussetzung ist ein Kontakt: www.ciat.fr über integrierteWireless LAN
zweiTypen erhältlich: Einer mit PC mit Netzwerkanbindung. Adapter. (Reichweite 30 m in
zwei Funktionen und einer mit Gruppenadressen sind einfach Gebäuden) Der vorinstallierte
vier Funktionen. Die Produkte zu verknüpfen, der Import aus KNXnet/IPTreiber unterstützt
werden zum Ende des Jahres der ETS ist möglich. alle KNX Datentypen.
verfügbar sein und können
mit der ETS programmiert Kontakt: www.berker.de Kontakt: www.comm-tec.de
werden.

Kontakt: www.basalte.be

The Sentido switch series has Berker IP-Control brings The V3000KNX is a net- The mobile control of all KNX
an integrated on-board bus together the IP and KNX work compatible electronic systems, as well as audio/video
coupler,which means it is a fully world. Every building can be controller designed by CIAT systems and security systems,
compatible KNX device. This visualized and controlled with to control non-independent is possible with KNXnet/IP
device will include switching, KNX via PC from any point air-conditioning terminal units through the CTouch.It features
dimmer and shutter control within or external to the (UTA and cassette-type fan a customizable graphical user
for all functions and also scene building through the intuitive coil units) operating in 2-pipe interface with the following
control (the functionality will user interface. This opens up and 4-pipe systems using re- functions: Control, switching
be easy to commission with new possibilities for installers. circulated air. and setpoints.The high perfor-
ETS). A slight touch suffices They can log-in to the buil- The V3000KNX is available as mance touch controller with
to operate either lighting or ding automation system and either a factory-fitted recessed 8.4” display requires the opera-
curtains. Sentido light switches conduct their maintenance version in a wall fan coil unit ting system Windows XP. The
are available in two types: and programming work from or a wall-mounted version to communication is provided
one with two functions and a remote location. Only a PC be connected by a fitter. via integrated wireless LAN
one with four functions. The with network connection is adapter (The coverage is 30 m
product will be available by required. Group addresses Contact: www.ciat.fr in buildings).The pre-installed
the end of the year and will be can easily be connected, and KNXnet/IP driver supports all
able to be programmed from data can be imported from KNX data types.
within ETS. the ETS.
Contact: www.comm-tec.de
Contact: www.basalte.be Contact: www.berker.de

36 Journal 2/2008
KNX Mitglieder / KNX Member
EASYLUX EELECTRON EELECTRON ELERO
KNX Transponder Touch Panel mit 8fach KNX Aktor
Präsenzmelder Lesegerät für die Ho- Audio/Video Eingang 8-fold KNX Actua-
KNX Presence telautomatisierung Theo 12“ /Touch Panel tor
Detector Transponder Reader with Audio/Video
for Hotel Automa- Inputs Theo 12“
tion

Der neue PDC 360i/24 KNX, Als Teil des KNX Hotelauto- Das Touchpanel gibt es in 7“ Mit dem neuen 8fach KNX
ist ein KNX Präsenzmelder matisierungssystems bietet Größe mit gleichen Funktio- Stellantrieb können bis zu
(TP) mit integriertem Busan- Eelectron ein Transponderle- nen. Die Softwarekonfigurati- acht SMI Rollläden oder SMI
koppler. 23 Objekte, davon segerät für die Installation in on wird auf einem PC durchge- Jalousien gleichzeitig parallel
zwei Ausgänge mit separater zwei oder drei Modulgeräten führt und dann per USB Stick angeschlossen werden,was den
Lichtmessung für das Schalten mit erweiterten Funktion an. auf das Touchpanel übertra- Verkabelungsaufwand erheblich
oder die Konstantlichtrege- Die Anzeige-LEDs können gen. Die Visualisierung kann reduziert. Eine unterschiedli-
lung (Voll- oder Halbautomat) so konfiguriert werden das mit einer dafür bestimmten che Anzahl an Rollläden und
plus ein dritter Ausgang fürs folgende Information angezeigt Software in kürzester Zeit Jalousien können gemischt mit
Schalten sind vorhanden, zu- werden: personalisiert werden. dem neuen 8fach Stellantrieb
sätzlich können z. B. Lüftung • Gast im Raum anwesend Funktionen: verbunden werden.Wichtig für
und Rolladen/Jalousien unab- • Bitte nicht stören bzw. be- • drei Eingänge für Video oder vollständig vernetzte Gebäu-
hängig voneinander gesteuert setzter Raum Eingangsüberwachungskameras, detechnik: Die Integration des
werden. Eine nachträgliche • Anstehende Services / Audio Ein- und Ausgänge, Laut- KNX Stellantriebes in das KNX
temporäre Anpassung mit Alarmierung sprecher/Mikrophon System erlaubt Rückmeldungen
KNX Tastsensoren wie EIN/ • gültige oder ungültige Karte • vier programmierbare Schlüssel, für jeden Kanal bezüglich Stell-
AUS oder dimmen sowie zu- Das Transponderlesegerät KNX BCU ist enthalten position und Fehler.
sätzlich zwei Szenen mit der lässt sich mit eleganten Glas- • 32 MB Flash/128 SDRAM, Netz- Die Information kann auf jedem
IR-Fernbedienung Mobil-PDi/ rahmen personalisieren, die in werk: RS232 - Ethernet 100Mb, KNX Ausgabegerät wie z. B.
User sind leicht möglich. 20 Standardfarben bzw.auch in Ports: USB 1.1.Gerät -USB 1.1 Infodisplays oder Bildschirmen
Spezialfarben erhältlich sind. Host - Slot SD wiedergegeben werden.
Kontakt: www.esylux.com
Kontakt: www.eelectron.com Kontakt: www.eelectron.com Kontakt: www.elero.com

The PDC 360i/24 KNX is a As part of a KNX hotel au- The touch panel is also Now as many as eight SMI
new KNX presence sensor tomation system, Eelectron available in 7“ size with the roller shutters or SMI venetian
with an integrated bus coupling delivers a transponder reader same functions. The software blind drives may be connected
unit. 23 objects include two for installation either in two configurations are made on in parallel, which reduces the
outputs with separate light or three modules boxes, with a PC and are imported to effort involved in wiring the
metering for switching or advanced features. the touch panel using a USB drives. Mixed systems with
continuously controlling lights Signalling LEDs can be confi- stick. The visualization can be roller shutters and venetian
(fully or half automated) and gured to signal: personalized in very little time, blinds may also be connected
one outlet for switching. In • Guest presence in the with a dedicated configuration to the new 8x actuator. Im-
addition, ventilation, shutters room software tool. portant for fully networked
and blinds can be controlled • Do not disturb or busy Following features: building technology: With
independently. Additional ad- room • Three input for video or the integration of the KNX
justments with KNX push • Service to do / alarm access control video connec- actuator into the KNX system,
button sensors with on/off or • Valid or invalid card tions, Audio input / Output, feedback signals such as the
dimming functions as well as When installed, the KNX Speaker and Microphone current position or error
scene controls with the IR re- Glass Transponder Reader • Memory: 32 MB Flash / 128 status can be read out for each
mote control Mobil-PDi/User is personalised with a glass SDRAM channel. The information can
are easily possible. frame, available in 20 colors or • Four programmable hard be displayed on KNX output
personalised on request. keys, KNX BCU included devices such as info displays
Contact: www.esylux.com • RS232 - Ethernet 100Mb, and screens.
Contact: www.eelectron.com Ports: USB 1.1.device - USB
1.1 host - Slot SD Contact: www.elero.com

Contact: www.eelectron.com

Journal 2/2008 37
KNX Mitglieder / KNX Member
ELSNER ELSNER FELLER FELLER
Temperatursensor Suntracer KNX Bewegungsmelder Deckenbewegungs-
KNX T-UP Suntracer KNX pirios 180 KNX melder
Temperature Sensor KNX-Motion Ceiling Motion
KNX T-UP Detector Sensor
pirios 180 KNX

Der Temperatursensor KNX Der Suntracer KNX-GPS Der Bewegungsmelder pi- Die neuen Deckenbewegungs-
T-UP (links) kann im Display vereint Sensoren für Hellig- rios 180 KNX komplettiert melder pirios 360 KNX und
eigene Temperaturwerte und keit, Windgeschwindigkeit, das umfassende pirios KNX die Präsenzmelder pirios 360P
zusätzlich über den Bus emp- Temperatur und die Nieder- Sortiment von FELLER. Auch KNX kommen überall zum Ein-
fangene Werte anzeigen. Der schlagserkennung. Durch den dieses Gerät verfügt über satz,wo preiswert Lichtquellen
KNX T-Objekt-UP (mitte) integriertem GPS-Empfänger sämtliche pirios-Funktionen. und HLK-Anlagen automatisch
wird unter einer Blindab- stehen der Wetterstation die Das Haupteinsatzgebiet des und energiesparend für Kom-
deckung installiert. Beide geografische Position (Län- pirios 180 KNX sind Korridore fort und Sicherheit sorgen.
Sensoren können neben dem gen-/Breitengrad) und die und kurz genutzte Räume. Die Reicht der Erfassungsbereich
eigenen Wert einen externen Weltzeit (UTC) zur Verfügung Anwendungsmöglichkeiten eines Einzelapparates nicht aus,
Wert verarbeiten und daraus (zum Patent angemeldet WO beinhalten neben Licht- auch kann dieser mit entsprechen-
einen Mischwert errechnen. 2007/006775 A1). Über die HLK-Applikationen.Der pirios den Slave-Geräten erweitert
Das Gerät mit Display ist als exakte Berechnung von Azi- 180 KNX lässt sich mit der werden. Lieferbar sind die
kombinierterThermo-Hygro- mut und Elevation der Sonne gesamten pirios-Familie der Geräte in eckiger und in run-
meter KNX TH-UP erhältlich können Beschattungen opti- 360° Präsenz- und Bewegungs- der Ausführung. Beide Melder
(rechts), so wird zusätzlich mal gesteuert werden, damit melder kombinieren und ist in sind in Unterputzversion und
auch die absolute und relative möglichst vielTageslicht in den allen 14 EDIZIOdue-Kunst- in sieben EDIZIOdue-Farben
Luftfeuchtigkeit gemessen und Raum gelangt, aber direkte stoff-Farben, den 10 Prestige- lieferbar.
der Taupunkt berechnet. Sonneneinstrahlung, die blen- rahmen sowie in Standard- und
det und den Raum überhitzt, Nass-Ausführung erhältlich. Kontakt: www.feller.ch
Kontakt: verhindert wird.
www.elsner-elektronik.de Kontakt: www.feller.ch
Kontakt:
www.elsner-elektronik.de

The temperature sensor KNX The meteorological station The motion sensor pirios The new ceiling motion sen-
T-UP (left) can display its own Suntracer KNX-GPS com- 180 KNX complements the sor pirios 360 KNX and the
temperature values and in ad- bines sensors for brightness, extensive pirios KNX product presence sensor pirios 360P
dition values received via the wind velocity,temperature and line by Feller. This device also KNX have their areas of ap-
bus. The KNX-T-Objekt-UP the precipitation detection. includes all the pirios functions. plications where lights and
(middle) is installed under a The integrated GPS receiver The main area of application HVAC systems offer comfort
dummy cover. Both sensors offers the meteorological of the pirios 180 KNX are and safety and where auto-
can process an external value station the geographic posi- corridors and intermittently mated control and energy
apart from their own value and tion (degree of longitude and used rooms. The application savings are important. If the
then calculate a mixed value. degree of latitude) and the possibilities include lighting coverage of a single device is
The device with display is world time (UTC) (filed as an and other HVAC applications. not sufficient, the main unit
also available as a combined application for a patent WO The pirios 180 KNX can be can be extended with slave-
thermo-hygrometer KNX 2007/006775 A1). The exact combined with all the products devices to increase coverage.
TH-UP (right): In addition to calculation of azimuth and of the 360° presence and mo- The devices are available in
temperature, this allows for elevation of the sun allows for tion sensor product line and is round and square designs.Both
measurement of the absolute an optimal control of shadings available in all 14 EDIZIOdue sensors are available in seven
and relative air humidity and so that as much daylight as colors, with a selection of 10 EDIZIOdue colors.
calculation of the dew point. possible enters the room, but frames for standard and damp
direct solar radiation which rooms. Contact: www.feller.ch
Contact: dazzles and superheats the
www.elsner-elektronik.de room is avoided. Contact: www.feller.ch

Contact:
www.elsner-elektronik.de

38 Journal 2/2008
KNX Mitglieder / KNX Member
GIRA HAGER HAGER JUNG
InfoTerminal Touch tebis KNX 2fach Funk auf KNXTR131 KNX
InfoTerminal Touch Schaltausgang UP Radio Signals Tastsensor-Module
TXB202A on KNXTR131 KNX Push-Button
tebis KNX 2x Sensor Modules
switching output
UP TXB202A

Die bedienfreundliche Schalt- Das Besondere am neuen tebis Die Besonderheit des TR131 Die JUNG KNX Tastsensor-
zentrale für die intelligente KNX SchaltausgangTXB202A liegt daran, dass es auch ein Module sind bereits aus dem
Gebäudesteuerung, wurde um zur UP-Montage ist seine Viel- Interface für Funk Produkte in flachen FD-design bekannt.Die
einige Funktionen erweitert, seitigkeit: Zum einen ist das der ETS ist.Alle KNX Funkge- flexible Technik wurde nun auf
die ab Oktober 2008 lieferbar Gerät einsetzbar für Beleuch- räte werden, mittels eines Plu- weitere Schalterprogramme
sein wird.Das Gerät wird netz- tungssteuerungen,da es neben gins, in der ETS genauso wieTP übertragen: In AS 500, A 500,
werkfähig. Somit können E- der Ein- undAusschaltfunktion Geräte dargestellt. Dadurch A creation,A plus, CD 500 und
Mails angezeigt, Newsdienste auch Zeit-, Zwangs-, Logik- so- können ETS Installationen mit CD plus sind sie als 1- bis 4fach-
abonniert und Störmeldungen wie Szenenfunktionen bietet. Funkanwendungen erweitert Ausführung als Standard- oder
per E-Mail versendet werden. Ebenfalls möglich sind Rollla- werden. Natürlich bleibt das Universal-Modul verfügbar.
Weitere Features in den Ba- den- und Jalousie-Steuerungen selbe Gerät auch im Easy Mode Die leichte Montage ist durch
sisfunktionen sind Diagram- mit Zusatzfunktionen wie La- mitTX100 konfigurierbar. Der den werkseitig integrierten
me, Anwesenheitssimulation mellenverstellung, Totmann- TR131 bringt in der ETS einige Busankoppler gewährleistet.
und eine Astroschaltuhr. Das schaltung, Wind-, Regen-, Hilfsmittel, um dem Elektro- Das neue Erweiterungsmodul
Terminal ist in den Design- Zwangs- und Blockierfunktion techniker die Funkdiagnose zu baut z. B. ein 4fach Tastsen-
varianten mit schwarzem, sowie Szenenabrufe. Nicht erleichtern. Mit diesem Gerät sor-Modul Universal schnell,
weißem und mintfarbenem zuletzt eignet er sich auch für ist die Brücke zum KNX Funk einfach und kostengünstig zu
Glas erhältlich. Lüftersteuerungen. im S-Mode gebaut. einer 8fach Einheit aus.

Kontakt: www.gira.de Kontakt: www.hager.de Kontakt: www.hager.de Kontakt: www.jung.de

The easy-to-operate control The versatility of the new The TR131’s specialty is that The JUNG KNX push-button
center for the intelligent tebis KNX switching output it also serves as an interface sensor modules are already
building control systems has TXB202A for in-wall installa- for radio frequency products well-known from the Flat
been expanded with additional tion is its specialty: It can be in the ETS. All KNX radio de- Design range. This flexible
functions and will be available applied for lighting control vices are displayed just like TP technology has now been
in October 2008. The device systems because it offers timer, devices in the ETS with the help transferred to further design
will be network enabled. This forced, logical and scene func- of a Plug-in.This allows the ex- ranges: they are available in AS
will allow the displaying of tions in addition to the on and pansion of ETS installation with 500, A 500, A creation, A plus,
emails, subscriptions to news off switching functions. It can radio frequency applications. CD 500 and CD plus as 1- to
feeds and error message dis- also be used for roller shutter The same device can also be 4-gang in standard or universal
tribution via email. Additional and blind control functions configured in Easy Mode with versions. Simple installation
basic features include diagrams, like blade adjustment, kill the TX100. The TR131 adds is guaranteed, because they
presence simulations and an switch control, scene control some helpful tools to the ETS are already fitted with a bus
astronomical time clock. as well as wind, rain, forced to simplify the radio frequency coupling unit.
The terminal design is avail- and blocking functions. It can diagnosis for electricians.This The new push-button exten-
able in black, white or mint also be applied for ventilation device is a bridge from KNX sion module makes e.g. a 4x
colored glass. controls. RF to S-Mode. push-button module Universal
into an 8x unit both quickly,
Contact: www.gira.de Contact: www.hager.de Contact: www.hager.de simply and cost-effectively.

Contact: www.jung.de

Journal 2/2008 39
KNX Mitglieder / KNX Member
KOMTECH LINGG & JAHNKE MERTEN NETXAUTOMATION
MRC A/V 410 Drehstrom Elektro- KNX Internet Con- NETxKNX OPC
MRC A/V 410 zähler EZ382A-FW troller IC1-V2 REG-K Server
Three Phase Power KNX Internet Con- NETxKNX OPC
Meter EZ382A-FW troller IC1-V2 REG-K Server

Mit dem MRC A/V 410, einem Der Zähler ist mit einem KNX Der KNX Internet Control- Ein wichtiges Kernprodukt ist
modularen und flexiblen Multi Interface ausgerüstet, das ler IC1-V2 REG-K erlaubt der NETxKNX OPC Server,
Room Controller zur direkten die Facility Web Technologie den mobilen Zugriff auf die welcher aufgrund seiner Ska-
und einfachen Integration unterstützt. Neben der Mög- Gebäudesystemtechnik. Die lierbarkeit bei Heimautoma-
in vorhandene KNX Umge- lichkeit, Energieverbrauchs- Anbindung des KNX Internet tionen als auch bei High-End
bungen stellt KOMTECH als werte über den Bus direkt zur Controller IC1-V2 REG-K per Sicherheitslösungen einge-
erster Anbieter ein Audio-Vi- Verfügung zu stellen, werden breitbandiger DSL-Leitung ist setzt wird.
deo-System für vier Quellen intern die Verbrauchswerte da genau der richtige Weg. Die Als Shareholder der KNX
und maximal 10 Zonen zur aufgezeichnet. Im Abstand von Nutzer von merten@home Association hat sich NETxAu-
einfachenVerteilung von Audio 15 Minuten wird der Zähler- können so komfortabler und tomation mit dem NETxKNX
(Stereo) und Video vor. stand abgelesen und intern schneller den Zustand von OPC Server zu einem bran-
Die Signalverteilung erfolgt für ein Jahr gespeichert. Mit Beleuchtung, Heizung oder chenweit führenden Anbieter
ohne Komprimierung und der Facility Web Technologie Jalousien im Gebäude abrufen im Bereich der Gebäudeauto-
Zeitverzögerung über ein können die Daten jederzeit und steuern. matisation entwickelt.
einfaches CAT5 Kabel. An- mit einem Internet Browser Bei der Verarbeitung der Die neue Serie der NETxKNX
gesteuert werden kann das ausgelesen werden. Überflüs- Daten hat der KNX Internet OPC Server 3.0 wurde nach
System über das KOMTECH sigen Energieverbrauch kann Controller IC1-V2 REG-K dem neuesten Stand der Tech-
KNX Interface direkt aus der man so erkennen und eingrei- noch mal zugelegt. Rund 25 nik gestaltet, um die Bedürfnis-
KNX Umgebung. fen. FacilityWeb ermöglicht Prozent mehr Prozessorlei- se von KNX Anwendungen für
das Erfassen, Abbilden und stung stehen zur Verfügung Gebäude- und Heimautoma-
Kontakt: www.komtech.de Kontrollieren des Verbrauchs – bei gleichzeitiger Reduzie- tionen zu erfüllen.
in Echtzeit über Intranet und rung der Verbrauchsleistung.
Internet. Kontakt:
Kontakt: www.merten.de www.netxautomation.com
Kontakt: www.lingg-janke.de

The MRC A/V 410 is a modular The meter is equipped with a Comprehensive monitoring An important product is our
and flexible multi-room con- KNX interface that supports from anywhere in the world:the NETxKNX OPC Server,which
troller for direct and simple the Facility Web Technology. KNX IC1- V2 REG-K Internet due to its scalability, is used in
integration into existing KNX Internal consumption data is controller allows mobile access projects from home automa-
environments. KOMTECH is recorded in addition to provid- to your entire building system tions to high-end security
the first provider of an audio/ ing energy consumption data technology. So connecting the solutions.
video system for up to four to the bus system. The data can KNX IC1- V2 REG-K Internet As shareholder of the KNX
sources and a maximum of ten be viewed at any time with an controller via a broadband DSL Association, NETxAutoma-
zones for simple distribution Internet Browser with the Fa- line is the way to go. It makes it tion – with its NETxKNX OPC
of audio (stereo) and video cility Web Technology. Unnec- even faster and more conveni- server – has developed into
signals. essary energy consumption ent for merten@home users to a leading vendor in building
The signal distribution is per- can be detected and prevented retrieve and control the state automation.
formed without compression early on. Facility Web enables of the lighting, heating or blinds The new series of NETxKNX
and time delay via a simple the metering, visualization and in their building. OPC server was designed with
CAT5 cable.The system can be control of consumption data in In terms of data processing, the state of the art technology to
addressed via the KOMTECH real time through the intranet KNX IC1-V2 REG-K Internet perform to the requirements
KNX1 interface straight from and Internet. controller has clearly been of KNX applications in building
the KNX environment. enhanced. The current versi- and home automation.
Contact: www.lingg-janke.de on boasts around 25 percent
Contact: www.komtech.de more processor power, while Contact:
its power consumption has www.netxautomation.com
dropped.

Contact: www.merten.de

40 Journal 2/2008
KNX Mitglieder / KNX Member
SCHÜCO SIEMENS SIEMENS SOMFY
Schüco TipTronic Wetterzentrale Szenen Controller
für RWA Weather Station Ereignisbaustein Controller
Schüco TipTronic Scenes/Event
for Natural Smoke Module
and Heat Exhaust
Systems

Schüco Tip Tronic ist ein völlig Für umfangreiche Anlagen bie- Mit dem neuen kompakten N Der Controller dient zur
verdeckt liegendes mechatro- tet sich die AP 257/21 Wetter- 305 Szenen-/Ereignisbaustein Steuerung von Antrieben der
nisches KNX fähiges Antriebs- zentrale mit integrierter Senso- lassen sich in KNX Anlagen Concept 25 Motorreihe. Er
system für Schüco RWA, ein rik und Jalousiesteuerbaustein umfangreiche Funktionen ein- eignet sich zum Ansteuern
nach EN 12101-2 geprüftes an. Sie stellt Messwerte über facher realisieren. Bis zu acht von bis zu vier individuell pa-
NRWG-System (Natürliche Wind, Helligkeit, Dämmerung, Szenen mit je acht Aufträgen rametrierbaren Antrieben für
Rauch- und Wärmeabzugsge- Temperatur und Niederschlag oder acht Ereignisprogramme Jalousien und Rollos. In Kom-
räte). Die so ausgestatteten zur Verfügung und kann an bis mit bis zu zehn Aufträgen kön- bination mit dem Concept 25
NRWG sind zur täglichen zu acht Fassaden Jalousien aus- nen von beliebigen Sensoren Encoder-Motor und dem CTS
Be- und Entlüftung sowie Kli- und einfahren sowie Lamellen ausgelöst werden. Genauso Aufrollsystem erlaubt er eine
matisierung bis max. 300 mm den Sonnenstand nachführen. lassen sich durch die Aufträge präziseAusrichtung der Lamel-
Hub einsetzbar. Als einziger Muss an mehreren Stellen die alle Datentypen ansteuern. Zu len und exakte Positionierung
Anbieter ist das Unterneh- Windgeschwindigkeit über- vorteilhaften Eigenschaften der Jalousien.Die Kombination
men in der Lage, einwärts wacht werden, können die zählen 1Bit- und 8-Bit-Sze- mit dem Concept 25 Encoder-
öffnende Kipp- und Drehflü- AP 257/41 in Verbindung mit nen, Vergleichsoperatoren, Motor bietet denVorteil einer
gel sowie auswärts öffnende der Wetterzentrale eingesetzt dynamische Vergleichswerte, längeren Nutzungslebens-
Klappflügel mit unsichtbarer werden. Für kleine KNX-Lö- verzögertes Senden und nicht dauer durch Schonung der
Beschlagtechnologie als kom- sungen mit bis zu vier Fassaden zuletzt die kompakte Bauform Jalousien. Durch ein animeo
plett geprüfte NRWG-Lösung gibt es die AP 257/31 Wetter- von nur einer Teilungseinheit. RTS Funkmodul können die
anzubieten. station WS1 mit reduziertem vier Antriebe individuell und
Funktionsumfang. Kontakt: geräteübergreifend per Funk
Kontakt: www.schueco.com www.siemens.de/gamma angesteuert werden.
Kontakt:
www.siemens.com/gamma Kontakt: www.somfy.de

Schüco Tip Tronic is an en- The best solution for large The compact N 305 scenes/ The controller serves asthe
tirely new mechatronical KNX installations is the AP 257/21 event module enables you control of drives for the
capable drive system for a weather station with inte- to implement even complex Concept 25 motor product
Schüco natural smoke and grated sensor technology KNX-systems effortlessly. It line. It is suitable for the con-
heat exhaust system which is and blind control module. It contains eight scenes, each trol of up to four individually
entirely covered after installa- offers extensive sun protection with up to eight jobs (or customizable drives for blinds
tion. The device is certified to control for up to eight facades alternatively eight event pro- and roller shutters. In combi-
EN 12101-2 smoke and heat in addition to its integrated grams), each with up to ten nation with the Concept 25
control systems (natural smoke weather sensor technology jobs. Due to the wide range of Encoder-Motor and the CTS
and heat exhaust). Smoke and which records parameters of data types, scenes and events blind retraction system, it of-
heat exhaust systems equipped wind speed,brightness,twilight, can be tripped by the N 305 fers precise adjustment of the
with this device can also be temperature and rain. Should over any sensors – either over blades and exact positioning
used for natural ventilation and it be necessary to monitor the 1-bit window contact or over of the blinds.The combination
air-conditioning purposes on wind speed at several different 2-byte temperature values with the Concept 25 Encoder-
a daily basis with a lift of max. places, to avoid damagesdue (for example). Similarly, all data Motor offers the advantage of
300 mm. This manufacturer is to storms, the AP 257/41 types can be controlled over an extended lifetime through
the only company that is cur- wind sensors can be used in the jobs. The vital benefits of reduced stress on the blinds.
rently offering a device with an combination with the weather the N 305 are the 1-bit and An animeo RTS radio module
inwards opening tilt and swivel station. For smaller KNX 8-bit scenes, comparison op- allows the individual control
flap and outwards opening projects, up to four facades, erators, dynamic comparison of four drives via radio fre-
flaps with metal fittings that the AP 257/31 weather station values, delayed transmission quency.
are hidden from view, which is WS1 is available. and, last but not least, the
certified as a smoke and heat compact frame size in only Contact: www.somfy.de
exhaust system. Contact: one modular width.
www.siemens.com/gamma
Contact: www.schueco.com Contact:
www.siemens.de/gamma
Journal 2/2008 41
KNX Mitglieder / KNX Member
THEBEN VESTAMATIC GmbH WAREMA WEINZIERL
Präsenzmelder KNX Aktor KNX EWFS Receiver KNX Modul BAOS 870
Presence Detector KNX Actuator KNX EWFS Receiver KNX Modul BAOS 870

Der Präsenzmelder kombi- Mit dem neuen KNX Aktor Der KNX EWFS Receiver Das Modul KNX BAOS 170
niert Präsenzerfassung mit können acht intelligente SMI ermöglicht eine drahtlose Be- ist ein serielles KNX Interface
der Konstantlichtregelung LoVo 24VDC Antriebe für dienung von KNX Produkten (TTL) mit optischer Trennung.
für Flure bis 30 m Länge und Innenjalousien und Innenrol- durch EWFS Funksender wie Es dient als Schnittstelle zum
4 m Breite. Gehende Perso- los einzeln und als Gruppe 1K und 8K Hand- oder Wand- KNX Bus TP sowohl auf
nen werden in langen Fluren angesteuert werden. Über sender, 8K Zeitschaltuhr oder Telegrammebene als auch
präzise erfasst. Ein Melder den Aktor können je Kanal Solar-Wetterstation. Mit dem auf Datenpunktebene. Somit
kann bis zu zwei Lichtgrup- Zwischenpositionen program- Receiver können Standard- können verschiedenste Geräte
pen regeln oder schalten. miert sowie Informationen funktionen wie Jalousie- und einfach an den Bus angebunden
Der Erfassungsbereich kann über die aktuelle Position des Rollladensteuerung, Flanken- werden. Es können bis zu 250
mit Master-Slave- oder Ma- Sonnenschutzes abgefragt steuerung, Schalten, Dimmen Objekte in der ETS konfigu-
ster- Master- Kombinatio- und auf KNX Ausgabegeräten usw. realisiert und Szenen, riert werden.
nen erweitert werden. Die visualisiert werden. In Kom- Werte oder Telegrammfolgen Modulgröße: 44 x 25 mm
Helligkeit und Zustände wie bination mit den neuartigen gesendet werden. Die Span-
Präsenz- und Raumüberwa- SMI LoVo 24VDC Antrieben nungsversorgung erfolgt über Kontakt: www.weinzierl.de
chung sind als Information kann ein Synchronlauf der das Zweidraht-Bussystem.
für erweiterte Steuerungen Sonnenschutzanlagen reali- Kleine Abmaße ermöglichen
und Visualisierung auf dem siert werden. den problemlosen Einbau in
Bus verfügbar. der Unterputzdose.
Kontakt: www.vestamatic.com
Kontakt: www.theben.de Kontakt: www.warema.de
www.theben-hts.ch

The compact passage KNX The new KNX actuator can The KNX EWFS Receiver The module KNX BAOS 870
presence detector from The- control up to eight intelligent allows wireless operation is a serial KNX interface (TTL)
ben HTS combines presence SMI LoVo 24VDC drives for of KNX products via EWFS with optical decoupling. It can
detection with constant light internal blinds and roller radio controllers like 1K and be used as an interface to KNX
control for corridors up to shutters in groups or indi- 8K hand and wall-mounted TP on a telegram level as well
30 m long and 4 m wide. vidually. The actuator can be transmitters, 8K timer clock as on a data point level. Thus
They provide reliable and programmed with incremental and solar weather station . a wide range of devices can be
precise detection of moving positions and provide feedback The receiver will allow stan- connected easily to the bus.
persons in long passageways. regarding the current position dard functions like blind and Up to 250 group objects can
One detector is capable of of the sun shading system roller shutter control, flank be configured via ETS.
controlling or switching up and forward this information control,switching and dimming Module size: 44x25 mm
to two lighting groups. The to KNX output devices for as well as scene control and
detection area may be enlarged visualization. A synchronized sending of values or messages. Contact: www.weinzierl.de
by means of master-slave or operation of the sun shading The voltage supply is provided
master- master combinations. system is possible in combina- by the 2-wire bus system.The
The brightness and conditions tion with the new SMI LoVo small outer dimensions will
such as presence and room 24VDC drives. allow the easy installation into
surveillance are available on flush mounted connection
the bus as information for Contact: www.vestamatic.com sockets.
enhanced control.
Contact: www.warema.de
Contact: www.theben.de

42 Journal 2/2008
KNX Mitglieder / KNX Member
WEINZIERL WOERTZ ZENNIO ZENNIO
Funkmodul Raumklima-Regler ZPSI 60M INZennio Z38
KNX RF 2830 Room Temperature ZPS160M INZennio Z38
Wireless Controller
Module KNX RF

Das Funkmodul 2830 beinhal- Mit der Entwicklung des ersten Dies ist vielleicht weltweit Alles unter Kontrolle: Be-
tet sowohl einen Mikrocon- KNX Fan Coil-Reglers hat das die kleinste KNX 160 mA leuchtung, Rollläden und das
troller als auch denTransceiver Unternehmen Pionier-Arbeit Spannungsversorgung die es Innenraumklima. Ein intel-
und ist speziell für KNX RF geleistet.Mit dem gewonnenen derzeit gibt. Sie ist ideal für ligentes Raumthermostat
optimiert. Know-how ist das Sortiment kleine Installationen: Woh- kann den entscheidenden
Nach außen bietet das Modul erweitert und der Energiever- nungen, Einfamilienhäuser, Unterschied bei der Ener-
eine serielleTelegrammschnitt- brauch reduziert worden. Zu Einzelhandel, etc. Das Gerät gieeinsparung machen, wenn
stelle. Mit dem KNX Stack von den interessantesten Neuhei- hat die Abmessungen von bis zu vier verschiedene HLK
Weinzierl können auch indivi- ten auf dem Gebiet gehört eine 90 x 60 x 35 mm und belegt Systeme unterstützt werden.
duelle Applikationen auf dem Erweiterung des KNX Sorti- nur zwei DIN Steckplätze. Kommunikation ist dank des
Modul realisiert werden. Dazu ments mit einem Raumklima- eingebauten IR Empfängers
stehen zahlreiche I/O Pins zur Regler. Zur Steuerung wird ein Kontakt: www.zennio.com möglich. Das Gerät hat die fol-
Verfügung. Zweifach-Multifunktionsregler genden Funktionen:Integrierte
(Modulgröße: 32 x 16 mm) mit CO2-Regelung angeboten. Klimaanlagenregelung, Zeit-
Das Sortiment umfasst spe- schaltuhr für das Thermostat
Kontakt: www.weinzierl.de zifische, auf den Anwender und andere Heimgeräte, vier
abgestimmte Produkte,so sind Binäreingänge für Taster und
Regler und Aktoren für Hei- technische Sicherheitsfunkti-
zung/Kühlung,nur zur Kühlung onen (Wasserschäden, Rauch,
und ergänzt mit CO2-Regelung Gas, Feuer, …).
erhältlich.
Kontakt: www.zennio.com
Kontakt: www.woertz.de

The wireless module includes a The company was a pioneer This may be the smallest KNX Everything under control:
microcontroller as well as the with the first KNX fan coil 160mA power supply in the Lights, shutters and indoor
transceiver and is optimized controller. The current prod- world. It is ideal for small in- climate. An intelligent room
for KNX-RF. uct line has been extended stallations: Apartments, single thermostat will make a si-
The module has a serial inter- with the available know-how family houses, shops, etc. The gnificant difference in energy
face for telegrams. Using the of the company,and the energy device has the small dimension savings with support for up to
KNX stack from Weinzierl, demand was reduced. One of of: 90 x 60 x 35 mm (takes four different HVAC systems.
individual applications can be the interesting new devices is up only two DIN rail units). Communication is possible
implemented on the module. the addition of a room con- thanks to the built-in IR
For this purpose numerous troller to the KNX product Contact: www.zennio.com receiver. It has the following
I/O pins are accessible. line. The company offers a 2x features: integrated air-con-
(Module size: 32x16 mm) multi-functional controller ditioning control, scheduling
with CO2 control.The product timer for the thermostat and
Contact: www.weinzierl.de line includes specific products other home device,four binary
which are customized to the inputs for push buttons and
user.Controllers and actuators technical security functions
are available for heating/cool- (flood, smoke, gas, fire…).
ing and cooling only with
optional CO2 control. Contact: www.zennio.com

Contact: www.woertz.de

Journal 2/2008 43
KNX Partner / KNX Partners
Nationale Gruppen / National Groups

China NEW!

KNX nationale Gruppe China gegründet KNX Austria: Information für private
KNX National Group China Founded Bauherren / KNX Austria: Information
for Private Owners
Vor einigen Jahren haben die Besucher einen guten Über-
Mitglieder der KNX Austria blick sich über „mehr Kom-
beschlossen, neben den Akti- fort, mehr Sicherheit, mehr
vitäten in Richtung Planer und Wirtschaftlichkeit“ mit einer
Ausführende, verstärkt Wer- modernen Elektroinstallation
bung in Richtung Konsumen- auf Basis KNX und anderer-
ten zu machen. Zukünftige seits sich bei den ausstellen-
Bauherren sollen umfangreich den Firmen die neusten Pro-
über die Möglichkeiten und dukte zeigen zu lassen.
Anwendungen des KNX Sys-
tems, speziell im Einfamilien- Kontakt: www.knx.org/at
haus informiert werden. Ein
wesentlicher Bestandteil die-
ser Informationskampagne A few years ago, the mem-
sind regionale und überregio- bers of KNX Austria decided
nale Messen rund um die The- to emphasize promotion ef-
men „Bauen, Wohnen und forts aimed at consumers in
“Grosse Ereignisse werfen „Great events are often Energie“. Im Februar und März addition to their activities to-
Ihre Schatten voraus…“ – so foreshadowed …“ – from this 2008 fanden die größten Ver- wards planners and installers.
gesehen war die erfolgreiche perspective the foundation of anstaltungen die Messe „Bau- Future building owners should
Gründung der KNX nationa- the KNX national group China en & Energie“ in Wien mit be informed more extensi-
len Gruppe in China zwei Wo- two weeks before the start of rund 50.000 Besuchern und vely about the possibilities and
chen vor dem Beginn der the Olympic Games was an die „Energiesparmesse“ in applications of the KNX sys-
Olympischen Spiele ein wich- important step for the Wels mit etwa 70.000 Besu- tem, especially for single fami-
tiger Schritt in der internatio- International Development of chern statt. Neben einem zen- ly homes. Significant parts of
nalen Entwicklung des KNX the KNX standard. The tralen Stand der KNX Aus- the information campaign
Standardes. Am 22. Juli wur- cooperation contract tria, wo sich die Besucher über were regional and trans-regi-
de der Kooperationsvertrag between KNX China and the allgemeine Fragen zu Anwen- onal trade shows with topic
zwischen KNX China und KNX Association in Brussels dungen von KNX im Wohn- of construction, living and en-
KNX Association Brüssel in bau informieren konnten, ergy. The trade fair „Building
was signed on July 22 in front
Anwesenheit von Vertretern waren die Hersteller und Mit- and Energy” in Vienna with
of representatives from 10
von 10 Mitgliedsfirmen in gliedsfirmen der KNX Aus- about 50,000 visitors and “En-
member companies in China.
China unterzeichnet. Als Ort tria platziert. So hatten die ergy Saving Convention” in
für die Feierstunde wurde die The headquarters of the ITEI
Hauptgeschäftsstelle von ITEI (Chinese standardization
(chinesische Standardisie- institute) in Beijing was chosen
rungsstelle) in Peking gewählt. as the place to celebrate. The
Als erste Massnahme wurde first task of the founding
von den Gründungsmitglie- members (ABB, Hager and
dern (ABB, Hager und Sie- Siemens) was to name Ms. Yin
mens) Frau Yin Bo von Sie- Bo of Siemens as the first
mens einstimmig als die erste president of KNX China. The
Präsidentin von KNX China branch office will be located
bestimmt. Als Geschäfsstelle at ITEI in Beijing.
fungiert das Büro von ITEI in The following activities were
Peking. decided upon during the
In der nachfolgenden Sitzung subsequent meeting.
wurden die ersten Aktivitä-
ten bestimmt. Contact: ism@tc124.com
Am KNX Messestand auf der „Energiesparmesse“ in Wels
Kontakt: ism@tc124.com Photo from the trade fair booth in Wels

44 Journal 2/2008
KNX Partner / KNX Partners

Wels with about 70,000 visi- KNX Ägypten Interclima+elec 2008: Mit vielen Kontakten
tors were the largest events KNX Egypt
in February and March 2008.
Interclima+elec 2008: The Crowd Was There
Visitors could get informati- Ägypten war vor kurzem Gast-
on about general questions geber eines eintätigen KNX Se-
regarding applications of KNX minars im Fairmont Hotel (16.
in residential buildings from 6. 2008), dass die KNX Techno-
the central booth of KNX logie zum Thema hatte. Diese
Austria. Also, manufacturers Veranstaltung, die mehr als acht
and member companies were Stunden dauerte, wurde von
located near the KNX Aus- mehr als 80 Teilnehmern – Ex-
tria booth for additional in- perten und Einsteiger – zum
formation. The visitors had Thema KNX gleichermaßen gut
the opportunity to get a good besucht. Das Engagement Ägyp-
overview on how „more con- tens bleibt an dieser Stelle nicht
venience, more security and stehen, derzeit gibt es mehr als
more efficiency“ of modern 100 Projekte im Land, in denen
electrical installation based on KNX umgesetzt wird.
KNX can be achieved and see
specific products of manufac- Kontakt:
turers that were showcasing tamer.hamdy@eg.abb.com KNX Frankreich auf der Interclima 2008 / KNX France in Interclima 2008
their latest products.
Egypt recently hosted a one- Mehr als 200 Kontakte konn- More than 200 contacts were
Contact: www.knx.org/at day KNX Seminar covering ten während dieser Messe ge- made during this trade fair,
the KNX Technology at the knüpft werden, die von der which benefited from a diver-
Fairmont Hotel (June 16, gemischten Besucherschaft se audience from electrical
2008). This meeting, which aus dem Elektro- und HLK and HVAC engineering. KNX
lasted eight hours, was atten- Bereich profitierte. France took advantage of this
ded by more than 80 people – KNX Frankreich nutzte die
both experts and newcomers opportunity to show real life
Möglichkeit, um praktische applications: lighting switching,
to the KNX technology. But Beispiele vorzuführen: Licht-
the activity in Egypt doesn’t dimmer control, sun shading
schaltung, Dimmerregelung, control, heating control, fan
stop there, due to the fact Sonnenschutzsteuerung, Hei-
that more than 100 KNX pro- coil control, energy manage-
zungssteuerung, Fan-Coil- ment, time management, mo-
jects are currently underway Steuerung, Energiemanage-
throughout the country. vement detection, access con-
ment, Bewegungsmelder, Zu-
trol, weather station, surveil-
Contact: gangskontrolle, Wetter-stati-
lance, monitoring and the use
tamer.hamdy@eg.abb.com onen, Gebäude- und Sy-stem-
überwachungen, sowie die of configuration tools. The
Nutzung von Konfigurations- present KNX members at the
werkzeugen. Die anwesenden booth could demonstrate to
KNX Mitglieder am Stand the visitors that KNX
konnten den Besuchern eine addressed one of the most
der wichtigsten Anwendun- important applications in buil-
gen der Gebäudeautomation ding controls: energy savings
demonstrieren: Die Energie- and efficiency. KNX was also
einsparung und Energieeffizi- recognized during the 2nd Elec-
enz. KNX erhielt zusätzlich tricians Competition Top Plus
Aufmerksamkeit beim 2. Elek- where three out of the four
trikerwettbewerb Top Plus awards were given to KNX
wo drei von vier Preisen an installations.
KNX Installationen verliehen
wurden. Contact: www.knx.fr

KNX Seminar im Fairmont Hotel / KNX Seminar at the Fairmont Hotel Kontakt: www.knx.fr

Journal 2/2008 45
KNX Partner / KNX Partners

Konferenz Intelligente Gebäude in Budapest
Intelligent Buildings Conference in Budapest
Die Tradition wird fortge- allerdings unter verschiedens-
setzt. Auch im Jahr 2008 fand ten interessanten Aspekten
die Konferenz intelligente in Focus der Vorstellungen
Gebäude in Budapest statt. von Strategien aber auch von
Die Organisation, das Audi- Systemen und Produkten.
torium, die Vorträge und Prä- Dabei wurden generelle As-
sentationen sind mittlerweile pekte wie z. B. der Klimawan-
zur Professionalität geadelt. del mit einbezogen sowie auch
Themenschwerpunkt war europapolitische Themen in
diesmal das Thema Energie- Bezug auf Energieeinsparun-
einsparung mit KNX. Es hat gen wie z. B. Ziele das Kyoto-
der Konferenz gut getan, dass Protokoll zu erfüllen sind, mit
der Veranstaltungsort an die berücksichtigt. Traditionell
Kando-Hochschule verlegt nahmen an der Vorstellung
Konferenz intelligente Gebäude im Mai 2008 in Budapest an der Kando-
worden ist und daher im Fo- der Produkte und Systemlö- Hochschule, Foto: Jáni Valéri / Intelligent Building Conference in May 2008 in
rum der Hochschule eine zu- sungen, die begleitend zur Budapest at the Kando-University, Photo: Jáni Valéri
sätzliche Ausstellung und Pos- Konferenz stattfand Firmen
ter-Session stattfinden konn- wie WAGO oder DEHN teil,
te. Das hat die Zuhörer und um die Praxislösungen gleich event location at the Kando- this was also focused on in the
die Träger der Veranstaltung vor Ort zu zeigen. Auch gro- University was well chosen context of other themes such
an der Hochschule motiviert ße Konzerne wie ABB, Schnei- for this conference and allo- as strategies, systems and pro-
und die Konferenz einem noch der Group oder Johnson Con- wed additional poster sessi- ducts. General issues like cli-
breiteren Publikum geöffnet. trolls zeigten ihre Systeme die ons from the university. Visi- mate change were addressed
Mit insgesamt ca. 120 Teil- Gewerke übergreifende Lö- tors and organizers of this as well as political topics in
nehmern und am Nachmittag sungen schon heute möglich event from the university Europe with regard to energy
in zwei Pannells bot die Kon- machen und eine „Total Buil- were motivated, and the con- savings like the Kyoto targets.
ferenz ein breites Themen- ding Solution“ mit heute ver- ference was open to a larger As with conferences in the
spektrum. Nur in wenigen fügbaren Mitteln real werden audience. The conference of- past, several manufactures like
Ländern mit nationalen KNX lassen. Alles in Allem eine sehr fered a wide range of topics WAGO or DEHN participa-
Organisationen wird mit die- gute und gelungene Veran- with a total of 120 partici- ted to showcase practical so-
ser Nachhaltigkeit und Kon- staltung mit hohem Informa- pants and two panels in the lutions right at the confe-
stanz wie in Ungarn das The- tionswert allgemein und spe- afternoon. Only a few coun- rence. Large companies like
ma Bussysteme vorange- ziell. Man wünscht sich mehr tries with national KNX orga- ABB; Schneider Group and
bracht – sicher auch ein spe- davon. Hoffentlich im nächs- nizations promote the bus Johnson Controls also exhibi-
zielles Verdienst der KNX ten Jahr. system topic as much and as ted their systems. Their pro-
Gruppe um den Vorsitzen- continuously as Hungary does. ducts can already accomplish
den Herrn Keszthelyi und der Kontakt: kest@kambud.hu This is also thanks to the KNX the “Total Building Solution”
Redaktion der Fachzeitschrift group with its chairman Mr. today with integrated and
der Mediprint-Gruppe um Keszthelyi and the editorial cross-discipline solutions. All
Frau Jani. The tradition will be continu- staff of a professional magazi- in all this was a very successful
Der Informationsstand über ed. The Intelligent Building ne from the Mediprint Group event with a high level of in-
KNX in Ungarn ist mittler- Conference will be hosted in led by Mrs. Jani. The level of formation both in general and
weile hoch und ebenso misst Budapest again in 2008. The information about KNX in in detail. It would be good to
sich daran die Breite und Tie- organization, the auditorium, Hungary has meanwhile rea- see more events of this kind –
fe der vorgestellten Beiträge. the lectures and the presen- ched a high level which cer- hopefully next year.
KNX als die Möglichkeit zur tations have reached the pro- tainly shows in the broadness
Energieeinsparung wurde fessional level. The main topic and depth of the presentati- Contact: kest@kambud.hu
besonders beleuchtet und at the past conference was ons. KNX as a means to save
stand den ganzen Tag energy savings with KNX. The energy was emphasized, but

46 Journal 2/2008
KNX Partner / KNX Partners

KNX ITALIEN: Neuer Workshop KNX Norwegen auf der ELIADEN Messe
KNX ITALY: New Workshop KNX Norway at the ELIADEN Fair
KNX Italien weiß um die Wich- KNX Italia strongly believes
tigkeit von Schulungen und Infor- in the importance of training
mationsverbreitung zur KNX and providing information on
Technologie. Für diesen Zweck KNX technology. Just for this
wurde ein neuer Workshop reason a new kind of work-
„Entwicklung von KNX Gerä- shop, „Development of New
ten: Anleitung zu technischen KNX Devices: Guide to Tech-
Auswahlmöglichkeiten und zur nological Choices and Avai-
Verfügung stehenden Werkzeu- lable Tools“ which was di-
gen“ für Angestellte von Ent- rected to employees in the
wicklungsabteilungen, Produkt- R&D area, product managers
managern und Geschäftsentwick- and business development
lungsmanagern am 29. Mai in managers, was held in Milan KNX Norwegen erstmals auf der ELIADEN Messe in Oslo.
Mailand gehalten. Ziel der Ver- on May 29. The goal of this KNX Norway for the first time at the ELIADEN in Oslo.
anstaltung, die in Zusammenar- event, organised in collabora-
beit mit der KNX Association tion with the KNX Associati- Die im Januar 2008 neugegrün- The KNX group Norway,
organisiert wurde, war es, ein- on, was to give clear and com- dete KNX nationale Gruppe which was founded in January
deutige und umfangreiche Infor- plete information on the KNX Norwegen hatte ihren ersten 2008, had its first convention
mationen zur KNX Technologie technology and to support Messeauftritt auf der wichtigs- appearance during the most
zu vermitteln und die Produkt- the development of new pro- ten norwegischen Elektromes- important electrical enginee-
neuentwicklungen voranzutrei- ducts. The necessary steps, se ELIADEN vom 26. bis 29. ring industry convention ELIA-
ben. Die notwendigen Schritte, the different technological Mai in Oslo. Das Interesse und DEN from May 26-29 in Oslo.
verschiedene vorhandene tech- solutions available, and the das Wissen über die KNX Tech- The interest and knowledge
nische Lösungen, Art der Kom- kind of components and tools nologie in Norwegen ist in den regarding KNX technology in
ponenten und Werkzeuge auf present on the market were letzten Jahren stark gewach- Norway has seen a significant
dem Markt wurden während die- covered during the event. sen. Die Besucher des KNX increase in recent years. The
ser Veranstaltung besprochen. Other topics, such as the cer- Standes haben deshalb mit gros- visitors to the KNX booth had
Andere Themen betrafen den tification procedure for a ser Erwartung die KNX Nor-
thus greeted KNX Norway
Zertifizierungsprozess für poten- potential new KNX device, way begrüsst. Kenneth Anders-
with great expectations. Kenn-
tielle neue KNX Geräte sowie and costs and times of opera- son (Sekretär der KNX Nor-
Kosten und Zeiträume für die tive procedures were also eth Andersson (Secretary of
wegen) hat eine sehr positive
betrieblichen Prozeduren, die discussed. More than 40 Itali- Resonanz der Messeteilnahme KNX Norway) concluded the
diskutiert wurden. Vertreter an companies participated in gezogen: Über 50 Vorbestel- positive response to this con-
von mehr als 40 italienischen the workshop. lungen der norwegischen Aus- vention as follows: More than
Firmen nahmen am Workshop gabe des KNX Handbuches und 50 pre-orders of the Norwegi-
teil. Contact: www.knx.it 42 ETS Bestellungen während an issue of the KNX handbook
der vier Messetage sind nur and 42 ETS orders during the
Kontakt: www.knx.it zwei von zahlreichen Erfolgs- four days of the convention are
faktoren. Die zahlreichen Ge- just two of many indications of
spräche auf dem KNX Messe- its success. The numerous talks
stand sowie das ungebrochene at the KNX convention booth,
Interesse der Standbesucher and the continuous interest of
über die vielen KNX Projekte the visitors about the many
sowie die Anbieter der KNX KNX projects and providers of
Produkte in Norwegen, haben KNX products in Norway ex-
die Erwartungen der Mitglie- ceeded the expectations of the
der der KNX Norwegen über- KNX Norway members. The
troffen. Die Messe bot eine convention offered a good place
sehr gute Basis für weitere Mar- for additional marketing activi-
ketingaktivitäten. ties.

Kontakt: www.knx.no Contact: www.knx.no
Workshop im Mai 2008 in Mailand / Workshop in may 2008 in Milano

Journal 2/2008 47
KNX Partner / KNX Partners

KNX auf dem Vormarsch in Russland KNX Schweden Sponsormeeting
KNX is on the Rise in Russia KNX Sweden Sponsor Meeting

Während der letzten Jahre Over the last several years, Kenneth Andersson (Sekretär) und Rikard Nilson (Präsident) von KNX Schweden.
wurde KNX in vielen Projek- KNX was applied mainly in Kenneth Andersson (Secretary) and Rikard Nilson (President) of KNX Sweden.
ten von privaten Häusern und projects for private houses
Wohnungen eingesetzt. Nun and apartments. Now they Am 17. April 2008 hat die nati- te Diskussionsrunde über die
zeichnet sich eine Bewegung are moving into larger pro- onale Gruppe Schweden zum Product Life Cycle (PLC) und
zu größeren Zweckbauten und jects of commercial and resi- Sponsormeeting in das wun- Life Cycle Cost (LCC) von KNX
Wohnungsbauten ab, in denen dential buildings where KNX derschön gelegene Konferenz- Installationen in Zweckbauten.
KNX zum Teil oder sogar als could have a part or even a center in Hestravikens Värds- Max Reiman (Schneider Elec-
gesamtes Gebäudeautomatisie- whole building automation hus eingeladen. Der Fokus der tric) zeigte in einer sehr gelun-
rungssystem zum Einsatz system. Therefore, KNX Rus- jährlichen Veranstaltung an der genen Präsentation wie die
kommt. Daher organisiert sia is organizing meetings for Systemintergatoren und Planer KNX Temperarturregler den
KNX Russland Veranstaltun- their members and potential teilnehmen, liegt in der Infor- Energiehaushalt des Gebäudes
gen für Mitglieder und potenti- customers: investors and mationsübermittlung von Akti- positiv beeinflussen. Den Hö-
elle zukünftige Kunden: Inves- construction companies, de- vitäten der KNX Schweden hepunkt der Veranstaltung bil-
toren und Baufirmen, Planungs- sign bureaus and facility ma- sowie der allgemeinen KNX dete die Verleihung des KNX
büros und Facility Management nagement firms. Marktentwicklung. Den Veran- Awards Schweden für das Pro-
Firmen. KNX will be presented at the staltern gelang es, breit ange- jekt „Börse Stockholm“. Hr.
KNX wird auf der größten largest exhibition in Moscow legte Informationen zum The- Stefan Söderström von der Fa.
Messe in Moskau, der „Hi-Tech „Hi-Tech House & Building ma KNX zu vermitteln. Rikard Energoretea nahm den Pokal
House & Building 2008“ (30. 2008“ (October 30 – No- Nilson (Präsident der KNX und die Urkunde von Heinz
Oktober – 1. November 2008), vember 1, 2008). KNX Russia Schweden) informierte über die Lux (KNX Brüssel) entgegen.
mit dabei sein. KNX Russland together with KNX Associa- Vorteile von KNX, Heinz Lux (Das Projekt wird in der nächsten
wird in Zusammenarbeit mit tion (Belgium) is going to hold (KNX Brüssel) referierte zum Ausgabe des KNX Journals 1/
der KNX Association (Belgi- an international workshop Thema „KNX ist green“ und 2009 vorgestellt.)
en) einen internationalen „Exchange of KNX-experi- die Marketinggruppe der KNX
Workshop mit dem Titel „Aus- ence: From Europe to Rus- Sweden führte eine interessan- Kontakt: www.knx.se
tausch von KNX Erfahrungen: sia“. In addition, KNX Russia
Von Europa nach Russland“ will set up a real time de-
halten. Zusätzlich wird KNX monstration on interopera-
Russland Echtzeitdemonstrati- bility at the exhibition: KNX
onen zur Interoperabilität auf equipment will be connected
der Messe vorführen: KNX with the BACnet equipment.
Geräte werden mit BACnet KNX Russia is on the way to
Geräten zusammengeschlos- making the KNX standard the
sen. KNX Russland ist dabei Russian national norm.
den KNX Standard als russi-
sche nationale Norm einzufüh- Contact: www.konnex-russia.ru
ren.
KNX Award Schweden wurde an Hr. Söderström (Fa. Energoretea) verliehen.
Kontakt: www.konnex-russia.ru The KNX Award Sweden was granted to Mr. Söderström (Energoretea).

48 Journal 2/2008
KNX Partner / KNX Partners

The national group Sweden KNX Swiss mit erfolgreicher GV ins Jahr 2008
sent out invitations for a spon-
KNX Swiss Successful General Meeting 2008
sor meeting on April 17, 2008
to the beautifully located con-
vention center in Hestravi- Der Verein KNX Swiss vertritt sentierte Heinz Lux eindrück- potential with regard to energy
kens Värdshus. The focus of bereits über 100 Mitglieder. Die lich das Wachstum von KNX efficiency. The actually power
the annual event, which is at- Generalversammlung zeigte über die Grenzen von Europa consumption of the system it-
tended by system integrators den positiven Trend in der Ent- hinaus. KNX Swiss Mitglieder self is very small due to central
and planners, is the informati- wicklung von KNX als das Bus- sind Hersteller, der Grosshan- power supply. The KNX Asso-
on transfer from activities system in der Schweiz. del, Schulen und Ausbildungs- ciation emphasized their lea-
from KNX Sweden and the Die der Generalversammlung stätten und KNX Partner aus ding position with regards to
common market development vom 12. März vorangehenden der Schweiz. Die KNX Partner energy efficiency and manage-
of KNX. Referate haben es gezeigt: Wer sind Firmen, die Anlagen pro- ment with their film „Green
The organizers were able to in KNX investiert, hat eine gute jektieren und installieren. Dank Building“. Heinz Lux, marke-
Zukunft. Im Referat von Ro- dieser Struktur sitzen alle am ting director of the KNX Asso-
convey a wide range of infor-
land Brüniger, Projektleiter des Prozess beteiligten Firmen an ciation in Brussel, showed this
mation on the topic of KNX.
Bundesamtes für Energie kam einem Tisch. film as world premiere at the
Rikard Nilson (president of
klar zum Vorschein, dass KNX general meeting. The worldwi-
KNX Sweden) talked about auch in Bezug auf die Energieef- Kontakt: www.knx-swiss.ch de KNX development is very
the advantages of the KNX fizienz einiges leisten kann. Der positive. Heinz Lux demonst-
technology, Heinz Lux (KNX Eigenverbrauch des Systems ist rated the growth of KNX
Brussels) presented on the dank zentraler Stromversor- KNX Swiss represents more across Europe’s borders by
topic of „KNX is Green,“ and gung sehr gering. Auch die KNX than 100 members. The gene- means of actual numbers. KNX
the marketing group of KNX Association zeigte mit ihrem ral meeting showed a very po- Swiss members are manufac-
Sweden conducted an inte- Film „Green Building“, dass sitive trend of the KNX deve- turers, wholesalers, schools and
resting panel discussion about KNX bei Energie-Effizienz und lopment to ‘the’ bus system in training centers and KNX Part-
Product Life Cycle (PLC) and Management ganz vorne mit Switzerland. The presentations ner from Switzerland. KNX
Life Cycle Cost (LCC) of KNX dabei sein wird. Heinz Lux, that were held during the gene- Partners are companies than
installations in commercial Marketing Director der KNX ral meeting on March 12 are plan and install systems. Thanks
buildings. Max Reiman (Schnei- Association aus Brüssel, brach- proof of that an investment to this structure all of the par-
der Electric) showed in a well- te diesen Film als Welt-Premie- into KNX is a smart invest- ticipating companies can be
done presentation how KNX re extra aus Brüssel mit an die ment for the future. The pre- brought to the same table.
temperature controllers po- Generalversammlung. Sehr er- sentation from Roland Brüni-
sitively influence the energy freulich ist zudem die weltweit ger, project manager of the Contact: www.knx-swiss.ch
demand of a building. positive Entwicklung von KNX. Federal Office for Energy, clear-
The highlight of the event was Anhand konkreter Zahlen prä- ly showed that KNX has great
the presentation of the KNX
Awards Sweden for the Stock-
holm Stock Exchange project.
Mr. Stefan Säderström of En-
ergoretea received the tro-
phy and the certificate from
Heinz Lux (KNX Brussels).
(The project will be presented in
the next issue of the KNX Jour-
nal 1/2009.)

Contact: www.knx.se

Die Mitglieder der KNX Swiss vor der Generalversammlung nutzen aktiv die Möglichkeiten des Vereins-Netzwerkes. / The
members of KNX Swiss take advantage of networking opportunities before the general meeting.

Journal 2/2008 49
KNX Partner / KNX Partners

Gemeinsam wachsen mit KNX
Gebrüder LIMMERT AG vernetzt Gebäude
mit KNX ökonomisch und effizient.
Growing Together with KNX
Gebrüder LIMMERT AG interconnects
buildings economically and efficiently with KNX.

Schon lange bevor EIB, Bati- konnte man reichlich Erfah- des Bereiches Sy-stemintegra-
bus und EHS zum modernen rung erwerben und Exper- tion. Vor allem Architekten
KNX verschmolzen, war für tenwissen aufbauen. und Bauherren nutzen
das Salzburger Unternehmen Seit dem Jahr 2000 stellt das mittlerweile bereits in der Pla-
Gebrüder Limmert AG klar: Unternehmen sein Wissen nungsphase gerne das wert-
Intelligente Gebäude haben auch Planern und anderen volle Know-how, greifen in
Zukunft. Man investierte früh Fachleuten zur Verfügung. der Umsetzung auf die Exper-
in umfangreiches Know-how Obwohl heute am Markt eine ten des Systemintegrators
für Gebäudesystemtechnik Vielzahl von meist hersteller- zurück und verlassen sich nach
mit KNX. Die Firma wurde spezifischen Lösungen ange- Projektende auf die zuverläs-
der erste KNX Partner in Ös- boten wird, hat die Gebrüder sige Wartung durch die Fach-
terreich. Heute bietet das Un- Limmert AG von Anfang an firma.
ternehmen umfangreiche ausdrücklich auf den Standard Andreas Fabitsch: „Mit KNX
Andreas Fabitsch, Integrationsexperte
Dienste und Services für KNX gesetzt und damit auch der Gebrüder Limmert AG steuern wir gewerkeübergrei-
Handwerker, Bauerherren recht behalten. Denn mit Andreas Fabitsch, integration expert of fend alles von Heizung über
und Architekten in ganz Ös- KNX wird intelligente Gebäu- the Gebrüder Limmert AG Beleuchtung und Jalousien bis
terreich und darüber hinaus. desystemtechnik so effizient zu Belüftung und Sicherheits-
und wirkungsvoll, wie aktuel- technik. Wir greifen per Mo-
Alle Systeme in einem Haus le Studien es belegen. biltelefon auf Heizungen zu,
über eine Steuerung vernet- Andreas Fabitsch, Integrati- Wenn wir von Anfang an mit errichten moderne Sicher-
zen und bedienen war 1993 onsexperte des Unterneh- im Boot sind, sorgen wir dafür, heits-Systeme und sorgen für
noch lange nicht selbstver- mens: „Gerade heute, wo vor dass nichts übersehen wird die einfache Steuerung auf-
ständlich, eher eine Zukunfts- allem in öffentlichen Gebäu- und die richtigen Schritte zum wendig vernetzter Multime-
vision. Die Gebrüder Limmert den und im gehobenen Wohn- richtigen Zeitpunkt gesetzt dia-Häuser.“
AG organisierten aber schon bau minimierter Energiever- werden.“ Im Kontakt mit den Wün-
zu diesem Zeitpunkt den Ver- brauch und sinnvolle Nutzung Die Geschäftsführer Herr schen vieler Bauherren fällt
trieb von KNX (damals als aller Ressourcen Top-The- Mag. Rudolf Lothring und Herr auf, dass die Systemintegrato-
EIB) und übernahmen auch men sind, können wir attrak- Harald Ebner, initiierten da- ren des Unternehmens einen
gleich die Programmierung. So tive KNX Lösungen anbieten. her schon früh den Aufbau unschätzbaren Vorteil auf ih-
rer Seite haben und in jedes
Projekt mitbringen – Top
Qualifikationen durch laufen-
de Schulungen. Die bestens
ausgebildeten Spezialisten be-
halten auch in einem Umfeld
sich schnell ändernder Anfor-
derungen, Spezifikationen und
Neuerungen immer den Über-
blick.
Die Leistungsstärke des Sys-
temintegrators hat sich
mittlerweile herumgespro-
chen. Neben KNX Projekten
in ganz Österreich lassen sich
auch Architekten und Bau-
herren aus dem angrenzen-
den Ausland gerne von den
Profis beraten.

Kontakt:
Intelligente Gebäude auf Basis von KNX haben Zukunft / Intelligent buildings based on KNX are future proof a.fabitsch@systemintegrator.at

50 Journal 2/2008
KNX Partner / KNX Partners

Neue
Schulungszentren
New Training Centers

One thing was clear to the early on, we can make sure Neues KNX Schulungszentrum (Schweden)
folks at the Gebrüder Lim- nothing is overlooked and the
mert AG from Salzburg long right steps are taken at the New KNX Training Center (Sweden)
before EIB, Batibus and EHS right point in time.“ Das neuste Schulungszentrum The newest training center
were merged into KNX: In- The directing managers Mr. für KNX Schweden wurde for KNX in Sweden has been
telligent buildings are the fu- Rudolf Lothring and Mr. Ha- von Tekniska Byrån und de- started up by Tekniska Byrån
ture. The company invested rald Ebner initiated the deve- ren Smart Building Center and their Smart Building Cen-
in the know-how for building lopment of a system integrati- gegründet. „Nun bieten wir ter.
systems with KNX early on on area within the company. auch das erste Mal in Schwe- „Now we are arranging the
and became the first KNX Primarily architects and buil- den den zertifizierten Fortge- certified advanced course,
Partner company in Austria. ding owners take advantage schrittenenkurs bzw. den even known as the upgrade
Today the company offers of the valuable know-how Upgradekurs an“ sagt Mats course, for the first time in
various services to installers, during the design phases, their Nordahl, Leiter der Schu- Sweden also,“ says Mats Nor-
building owners and architects system integration experts du- lungsabteilung. Der Basis- und dahl, head of education. The
in and outside of Austria. ring construction, and the der Fortgeschrittenenkurs courses, basic and advanced
Connecting and controlling all reliable maintenance team af- werden auch den anderen certification, are offered to
systems in a building through ter the end of the projects. skandinavischen Ländern an- the other Nordic countries
a single central control sys- Andreas Fabitsch: “KNX lets geboten. also.
tem was far from common us control all building systems Eine Zufriedenheitsumfrage A Satisfaction survey has indi-
practice in 1993 and more a including heating, lighting, sun unter den Teilnehmern der cated that the participants in
vision for the future. At that shading, ventilation and secu- ersten Kurse hat ergeben, dass the first courses havev appre-
time, Gebrüder Limmert AG rity systems. We can access vor allem die realistischen und ciated the practical applicati-
was already organizing the the heating system via mobile praktischen Anwendungsbei- on examples taken from a wide
distribution of KNX (at the phone, setup modern securi- spiele sehr guten Anklang fan- and realistic perspective. The
time EIB) and also offered the ty systems and ensure easy- den. Die Kurse sind mit Ab- courses are arranged in some
programming. Lots of experi- to-use control systems for ela- sicht zu kleineren Gruppen smaller classes so there is
ence and expertise could be borately interconnected mul- organisiert damit so mehr Zeit more time for questions from
built up this way. timedia homes.” für Rückfragen der Teilneh- the participants.
Since 2000 the company has From the feedback from buil- mer bleibt. The training center educates
been offering their know-how ding owners, it has become Das Schulungszentrum bildet on and uses products from
to other planners and experts. clear that the system integra- an KNX Produkten fast aller almost every of the KNX-
Even though the market of- tors have a significant advan- Hersteller aus, die auch in manufacturers which is active
fers mostly proprietary solu- tage on their side which they Schweden ihre Produkte an- in Sweden so it is a very broad-
tions, Gebrüder Limmert AG bring to every project - top bieten, somit bietet das Schu- based training center. On the
concentrated on the KNX qualifications from ongoing lungszentrum ein repräsenta- other hand, manufacturers can
standard from the very begin- training. These highly quali- tives Spektrum ab. Hersteller recommend students to the
ning and has done well with fied experts can keep up with können zudem Mitarbeiter training center and then get
this decision. Studies have any changes in requirements, zum Schulungszentrum sen- schooling in their own brand.
shown that only KNX can specification and innovations. den und sie an den eigenen After the course Tekniska
provide such a level of effi- The word about the impor- Produkten schulen lassen. Byrån can provide support and
ciency for building systems. tance of a system integrator Nach dem Kurs kann Teknis- technical services in order to
Andreas Fabitsch, integration has gotten around. In addition ka Byrån Unterstützung und bring the customer the best
expert of the company: “Es- to KNX projects in Austria, technische Dienstleistungen service possible.
pecially nowadays where the the company regularly works anbieten, um so den best
sustainable use of resources with architects and building möglichen Service zu bieten. Contact:
has become a top priority for owners from neighboring
http://www.tekniskabyran.se
public buildings—and private countries. Kontakt:
buildings with higher stan- http://www.tekniskabyran.se
dards—we can provide an Contact:
attractive solution. If we are a a.fabitsch@systemintegrator.at
part of the planning process

Journal 2/2008 51
KNX Partner / KNX Partners

Neue Scientific
Partner
New Scientific
Partners

KNX Userclub feierte 10 Jahre
erfolgreiche Arbeit
The KNX Userclub Celebrates
10 Years of Successful Work
Andalusisches Center für Innovation, Vor zehn Jahren wurde der
Informationstechnik und Kommunikation EIB-Userclub in Kassel ge-
(CITIC) ( Spanien) / Andalusian Center gründet. Die Pioniere haben
for Innovation, Information Technology, eine Plattform geschaffen, um
Erfahrungsaustausch von
and Communications (CITIC) (Spain) Gleichgesinnten auf neutraler
CITIC ist ein Forschungszen- Located at the Technological Ebene stattfinden zu lassen.
trum und Teil des spanischen Park of Andalusia, in Malaga Das damals neue Arbeitsfeld
Ministeriums für Ausbildung Spain CITIC is a center of der Installationsbustechnik
und Wissenschaft, sowie des excellence which is part of wurde von wenigen aber sehr
Netzwerks für Technologie- the Spanish Ministry of Edu- engagierten Elektrohandwer-
zentren. Es hat seinen Stand- cation and Science Innovation kern in Angriff genommen. So
ort im Technologiepark von as well as the Technology konnten den Kunden statt Der erste Vorsitzende des Clubs Dirk
Verkabelung und Verdrahtung Müller lobte die gute Zusammenarbeit
Andalusien in Malaga, Spanien Centres Network, whitch mit der KNX in Brüssel
und begann als gemeinnützige started as a non-profit private eine programmierbare und The chairman of the club, Dirk Müller,
privates Unternehmen in foundation in 2002. It is made flexible Elektroinstallation an- praised the good collaboration with
2002. Es setzt sich aus 38 up of 38 representative com- geboten werden. Im Jahr 2008 KNX in Brussels.
repräsentativen Unterneh- panies of the Andalusian ICT erfolgte aufgrund des Zusam-
mens des ICT Sektors Anda- sector. menschlusses des Europäi- nehmen lassen, die weite Rei-
lusiens zusammen. The CITIC enterprise strate- schen Installationsbusses mit se in den Schwarzwald anzu-
CITIC fungiert als Bindeglied gy is to act as a link between den beiden anderen Systemen treten, um persönlich die
zwischen Universitätswissen university knowledge and so- Batibus und EHS zu KNX Glückwünsche der KNX
und den Erfordernissen der ciety needs assumed by busi- auch die Umbenennung des Association aus Brüssel zu
Gesellschaft, um dann gezielt ness, in order to carry out Clubs. Um diesem Anlass ei- überbringen. Er dankte für die
Forschung und Entwicklung zu subsequent R&D projects, nen würdigen Rahmen zu ge- aktive Unterstützung bei der
unterstützen und die entwi- transferring the developed ben lockte man in den Light und Building 2008, wo
ckelten Technologien zur An- technology and supporting its Schwarzwald nach Dachsberg. acht User besonders ausge-
wendung zu bringen. CITIC implementation. CITIC is in- Die offizielle Jubiläumsfeier fallene KNX Lösungen vor-
prüft derzeit die Anwendung vestigating the use of KNX war ein Teil der Veranstaltung stellten. Ein weiterer Teil der
des KNX Standards für IP standards over IP networks im Juni 2008, die durch Ot- Veranstaltung war der Infotag
Netzwerk, um die Stromver- for controlling residential elec- mar Stich (zweiter Vorsitzen- zur Gebäudesystemtechnik.
brauch von Wohngebäude zu trical consumption. der des Clubs) und dessen Trotz des abgelegenen Ortes
kontrollieren. Frau organisiert wurde. Der nutzten einige Hersteller die
Contact: erste Vorsitzende des Clubs Möglichkeit, ihre Produkte zu
Kontakt: www.acabello@citic.es Dirk Müller erinnerte in sei- präsentieren und den KNX
www.acabello@citic.es ner Rede an die erfolgreichen Profis Rede und Antwort zu
Jahre, lobte die gute Zusam- stehen. Unter anderem waren
menarbeit mit der KNX in die Firmen Divus,Theben, tci,
Brüssel. Comm-Tec, Elsner, GePro,
Persönliche Gespräche bie- Jung, Lingg & Janke, RTS Auto-
ten den besten Erfahrungs- mation, WHD, Woertz und
austausch. Das wurde durch Siemens dabei. Ein weiterer
Fachvorträge, Firmenbesuche Höhepunkt des Treffens war
und Projektbesichtigungen der Besuch des bisher größ-
unterstützt. Auf diese Art und ten Kernkraftwerkes der
Weise konnte ein erfolgrei- Schweiz in Leibstadt am
ches und reges Vereinsleben Hochrhein. Im Informations-
entstehen. zentrum des KKW wurde
Auch Marketingdirektor geduldig kompetente Aus-
Heinz Lux hatte es sich nicht kunft zur Funktionsweise des

52 Journal 2/2008
KNX Partner / KNX Partners
Kraftwerkes, das Für und Wi-
der von Atomkraftwerken,
Fragen zu Sicherheit, Lagerung
und Strahlenschutz gegeben.

Kontakt:
www.knx-user-club.de

Ten years ago, the first EIB
User Club was founded in Kas- Wichtiges Treffen
sel. The pioneers have created des KNX Spanien User Clubs
a platform where experiences
among individuals with the same Important meeting of KNX Spain User
background could be ex- Marketingdirektor Heinz Lux über- Ein wichtiges Treffen des spani- An important meeting of Spa-
changed on neutral grounds. brachte persönlich die Glückwünsche
schen KNX Userclubs fand am nish KNX User Club was held
The topic of the installation of der KNX Association aus Brüssel. /
Marketing director Heinz Lux extended 19. Mai 2008 statt. Es wurden on May 19, 2008. Important
bus technology, at the time just Entscheidungen zur Verbesse- decisions to, improve the
congratulations on behalf of the KNX
a new area of application, was Association from Brussels. rung des Wachstums der Or- organization’s growth were
approached by highly engaged ganisation getroffen sowie die made and the development of
electricians. Programmable and Entwicklung des KNX Stan- the KNX standard were
flexible electrical installation dards diskutiert. Eine neue Mit- discussed. A new class of
could now be offered to custo- He thanked the members for membership “Collaborating
gliederkategorie „Collaborating
mers instead of the standard their active support during the Partners” (in addition to the
Partners“ (zu der schon vor-
and inflexible wiring. Due to light and building 2008, where existing partner membership)
handenen Partnermitglied-
the merger of the European eight users presented elabora- was created. Members will
schaft) wurde eingeführt. Die
Installation Bus with the other te KNX installations. Another have right to use the technical
Mitglieder werden das Recht
two systems (Batibus and EHS) part of the event was the infor- information appearing on the
haben technische Informatio-
to KNX, the club was renamed mation day for building sys- website, to attend meetings
nen, die auf der Webseite er-
in 2008. To provide the proper tems. Despite the remote event without the right to vote and
scheinen zu nutzen, an Mitglie-
surroundings for this event, location, some manufacturers to participate in most other
derversammlungen und den
Dachsberg – a place in the Black took advantage of the chance activities.
mei-sten anderen Veranstaltun-
Forest area – was chosen. The to present their products and Three types of forums have
gen teilzunehmen, sie besit-
official anniversary celebration to answer questions. The follo- been created:
zen jedoch nicht das Recht zur
was part of the event in June, wing companies were present • Public forum: open for eve-
Abstimmung.
2008 which was organized by among others: Divus, Theben, ryone interested in KNX and
Drei verschiedene Foren wur-
Otmar Stich (vice chairman of tci, Comm-Tec, Elsner, GePro, the Club
den eingerichtet:
the club) and his wife. The chair- Jung, Lingg & Janke, RTS Auto- • Technical forum: open to
• Öffentliches Forum: Offen
man of the club, Dirk Müller, mation, WHD, Woertz and collaborating partners and
für jeden der an KNX und
looked back on the successful Siemens. Another highlight of full right members
dem Club interessiert ist
years during his speech, praised the meeting was the visit to • Internal forum: just for full
• Technisches Forum: Offen
the good collaboration with what is currently the largest right members; it will be
für alle Partner und Vollmit-
KNX in Brussels. nuclear power plant in Swit- dedicated to debate questi-
glieder
In addition to personal net- zerland in Leibstadt at the Hoch- ons of non-technical inte-
• Internes Forum: Nur für
working for sharing experi- rhein. The information center rest
Vollmitglieder; ausschließlich
ences, there were expert pre- at the nuclear power plant was
zur Diskussion von nicht-
sentations, company and pro- open for questions on how Contact: www.knx-userclub.es
technischen Fragen.
ject visits. This made the event these plants operate, pros and
fun and interesting for all club cons of nuclear power plants,
Kontakt: www.knx-userclub.es
members. The marketing di- questions with regard to safe-
rector, Heinz Lux, made a spe- ty, storage and protection from
cial trip from Brussels to the radiation.
Black Forest area to extend his
congratulations on behalf of the Contact:
KNX Association in Brussels. www.knx-user-club.de

Journal 2/2008 53
KNX goes public / KNX goes public

KNX Konferenz 9. KNX-Lehrlingswettbewerb
für Schulungszentren 2008 auf der light + building 2008
KNX Training Center Conference 2008 9. KNX/EIB Apprentice Competition
at the light + building 2008
Insgesamt 101 Teilnehmer ha- A total of 101 apprentices
ben am KNX Lehrlingswett- participated in the KNX App-
bewerb auf dem Messestand rentice Competition at the
des BZL-Lauterbach, der in trade fair booth of BZL-Lau-
diesem Jahr in die „Werkstatt- terbach which was integrated
straße“ integriert war, teilge- in the “workshop street” this
nommen. Mit dem Thema year. The topic was „KNX –
„KNX – Der einzige Standard The Only Standard for Home
für Haus- und Gebäudesystem- and Building System Techno-
technik“ sollte innerhalb von logy” and the task was the
20 Minuten eine Erweiterung programming of an extension
Konferenz für Schulungszentren, Brüssel / Conference for training centers, Brussels
und Änderung der Funktion in and changing of functions of a
Die jährliche Konferenz für Schu- The annual conference for trai- einer Beleuchtungssteuerung lighting control system within
lungszentren fand im Juni 2008 in ning centers was held in June programmiert werden. Eine 20 minutes. A general alarm
Brüssel statt. Das Hauptaugen- 2008 in Brussels. The main fo- Sammelstörungsmeldung aus message of the digital lighting
merk der Konferenz war der cus of the conference was the dem digitalen Lichtsteuerungs- control system DALI had to
KNX Online Shop – ein Online KNX Online Shop – an online system DALI war über ein be transmitted through a
Tool das für die Kunden der tool that has been tailor-made DALI-Gateway an den KNX DALI gateway to a KNX swit-
KNX Association maßgeschnei- for customers of the KNX As- Schaltaktor zu übertragen und ching actuator and had to be
dert wurde. Mit dem Tool kön- sociation. With this tool custo- mit Hilfe einer Blitzleuchte zu visualized with a flashing light.
nen Kunden Produkte (wie z. B. mers can order products (e.g. signalisieren. Auch die im Um- The apprentices, who were
ETS Lizenzen) erwerben, online ETS licenses), pay online and gang mit der ETS 3 Professio- not so familiar with the ETS3
bezahlen und die verschiedenen check different documents such nal nicht so geübten Lehrlinge Professional, had the chance
Dokumente wie den Status der as their orders and their in- hatten mit entsprechenden to make the necessary chan-
Bestellung prüfen sowie ihre voices. If someone is a registe- Vorlagen in der Aufgabenstel- ges within the given time fra-
Rechnungen einsehen. Für regis- red partner, this account also lung die Möglichkeit, die er- me with the provided assis-
trierte Partner enthält dieses includes an electronic copy of forderlichen Änderungen in- tance of the task description.
Konto eine elektronische Kopie his KNX partner certificate. nerhalb der gesetzten Zeit zu The first places were awar-
des KNX Partner Zertifikats. Auf KNX Association highlighted erreichen. Die ersten Plätze ded 800 €, the second places
der Konferenz stellte die KNX the many advantages of this wurden mit je 800 €, die zwei- with 500 € and third places
Association die vielen Vorteile tool for certified training cen- ten Plätze mit je 500 € und die with 300 €. The KNX Asso-
des Tools für zertifizierte Schu- ters during this conference. The dritten Plätze mit je 300 € ciation from Brussels also ad-
lungszentren mit Nachdruck vor. annual conference for training belohnt. Von der KNX Asso- ded an ETS 3 Professional
Die Konferenz für Schulungs- centres is a yearly event organi- ciation aus Brüssel wurden die Trainee license for the first
zentren ist eine Veranstaltung zed by KNX Association. The ersten drei Sieger aus den bei- three contestants from each
die jedes Jahr durch die KNX conference is hosted by a diffe- den Bundesländern zusätzlich state.
Association organisiert wird. rent training center or mem- mit einer Softwarelizenz der
Gastgeber ist jedes Jahr ein an- ber company every year. More ETS3-Professional-Trainee be- Contact:
deres Schulungszentrum oder than 55 representatives of dif- lohnt. http://www.bzl-lauterbach.de
eine Mitgliederfirma. Mehr als ferent training centers as well
55 Vertreter von KNX Schu- Kontakt:
as representatives of KNX
lungszentren, sowie Vertreter http://www.bzl-lauterbach.de
members received informati-
von KNX Mitgliedern haben In- on about product novelties.
formationen über Produktneu- Moreover, the audience got in-
heiten bekommen. Die Teilneh- depth information regarding
mer haben tiefer gehende Infor- some new features of the ETS
mationen zu den Möglichkeiten 3 Version F. A Spanish training
der neuen ETS 3 Version F erhal- center highlighted the advan-
ten. Ein spanisches Schulungs- tages of blended learning, which
zentrum betonte die Vorteile is a mix of distance and on-site
wenn das lokale Studium vor learning. The forthcoming con-
Ort und das Fernstudium als ference will take place at Sie-
Kombination angeboten werden. mens Regensburg in Germany
Die nächste Konferenz wird bei on June 16th, 2009.
Siemens in Regensburg in Deutsch-
land am 16. 6. 2009 stattfinden. Contact: http://www.knx.org/
knx-partners/training-centres/ Das Bild zeigt den Sieger aus Hessen, Pierre Happel vom Ausbildungsbetrieb G & N,
Kontakt: http://www.knx.org/knx- events/ 36367 Angersbach / The photo shows the winner from Hesse, Pierre Happel
partners/training-centres/events/ from the company G & N, 36367 Angersbach

54 Journal 2/2008
KNX goes public / KNX goes public

Sieger des 10. Competition of Young KNX Konferenzen-/Messekalender
Electricians – CYE 2008 KNX Conferences/Fairs Schedule
Winner of the 10th Competition
of Young Electricians – CYE 2008

Nationaler Tag
ELEKTROtec Domotica & Slim Wonen
and Lighting Lounge 2008 19. – 20. 11. 2008,
17. –20. 10. 2008, Athen Evoluon Eindhoven
(Griechenland), 4. Internatio- (Niederlande)
nale Fachmesse für Elektro- Nationale Dag Domotica
technik und Licht & Slim Wonen
ELEKTROtec 19. – 20. 11. 2008,
and Lighting Lounge 2008 Evoluon Eindhoven
17. –20. 10. 2008, Athens (Netherlands)
Martin Conrad aus der Schweiz, Benjamin Dunst aus Österreich und Dominik (Greece), 4th International www.smart-homes.nl
Göb aus Deutschland strahlen! / Martin Conrad from Switzerland, Benjamin Exhibition for ‘‘Electrotech-
from Austria and Dominik Göb from Germany are happy!
nology and Lighting’’
www.electrotec.gr
Der internationale Jugendwett- The international youth com-
bewerb wurde mitten im Mes- petition was held in the middle
segeschehen im Eingangsbereich of the convention at the ent-
der Galleria Nord durchgeführt. rance area of the Galleria
Nach 20 Stunden Wettkampf Nord. This drew the attention
stand fest, wer die Aufgabe aus of many visitors to the compe-
der Gebäudesystemtechnik auf tition boxes. A total of 280
Basis des Standards KNX am points could be achieved – the „HI-TECH BUILDING Smart Buildings congress
besten gemeistert hatte. difference among the first three & HOUSE 2008“ 6. 11. 2008,
Insgesamt waren 280 Punkte zu contestants was no more than 30. 10. 2008 – 1. 11. 2009, Hoevelaken (Niederlande)
erringen. Der Unterschied zwi- 16 points. It was a close head- Moskau (Russland) BACnet Interest Group Ne-
schen den drei Erstplatzierten to-head competition. “It was a „HI-TECH BUILDING therlands, KNX Niederlande,
betrug nicht mehr als 16 Punkte unique experience to partici- & HOUSE 2008“ LonMark Niederlande und
– also ein hartes Kopf-an-Kopf- pate and to get to know so 30. 10. 2008 – 1. 11. 2009, Heliview veranstalten zum
Rennen. „Es war ein einmaliges many new things“ the new Eu- Moskow (Russia) fünften Mal der Kongress
Erlebnis, dabei gewesen zu sein ropean champion Martin Con- www.hitechbuilding.ru Smart Buildings 2008
und so viele neue Dinge ken- rad said with joy during the Smart Buildings congress
nengelernt zu haben“, freute sich awards ceremony at the histo- 6. 11. 2008,
Europameister Martin Conrad ric Emperor’s Hall insider the Hoevelaken (Netherlands)
bei der Siegerehrung im histori- Roemer. Twelve nations were BACnet Interest Group Ne-
schen Kaisersaal des Frankfur- competing at the 10th CYE. therlands, KNX Netherland,
ter Römers. Zum 10. CYE ange- The other contestants Daniel LonMark Nederland and He-
treten waren zwölf Nationen. Skov Pedersen (Denmark), liview organise for the fifth
Die weiteren Teilnehmer Dani- Armin Bürgstaller (Italy), Gra- time the congress Smart Buil-
el Skov Pedersen (Dänemark), ham Rooney (Ireland), Koen dings 2008
KNX ASSOCIATION
Armin Bürgstaller (Italien), Gra- Weyne (Belgium), Jorge Igna- www.smart-buildings.nl
INTERNATIONAL
ham Rooney (Irland), Koen cio Coín (Spain), Peter Vass 5. – 6. 11. 2008, London (Eng-
Weyne (Belgien), Jorge Ignacio (Hungary), Tommy Viktil (Nor- land), Konferenz der nationa-
Coín (Spanien), Peter Vass (Un- way), Charly Pons (France)und len Gruppen
garn), Tommy Viktil (Norwe- Pedro Miguel Fernandes (Por- KNX ASSOCIATION
gen), Charly Pons (Frankreich) tugal) received a certificate for GET Nord 2008
INTERNATIONAL 19. – 21. 11. 2008,
und Pedro Miguel Fernandes 4th place. 5. – 6. 11. 2008, London (Uni-
(Portugal) erhielten alle eine Ur- Hamburg (Deutschland)
ted Kingdom), The National Fachmesse Elektro, Sanitär,
kunde über den 4. Platz. Contact: www.cye2008.com Groups Conference Heizung und Klima
Kontakt: www.cye2008.com www.knx.org/news-press/events- GET Nord 2008
fairs 19. – 21. 11. 2008,
Hamburg (Germany)
Trade fair electronic, sanita-
ry and HVAC
www.get-nord.de

Journal 2/2008 55
KNX goes public / KNX goes public

Impressum Imprint
KNX Journal International KNX Journal international
Das KNX Journal ist ein internationa- The KNX Journal is the international
les Magazin für Haus- und Gebäudesys- magazine for home and building cont-
Electronica 2008 Domogar 2008 temtechnik auf Basis der KNX Tech- rol based on KNX technology. Ex-
23. Weltleitmesse für Kom- 20. – 22. 11. 2008, nologie. Experten, Praktiker und Fach- perts, practitioners and professionals
ponenten, Systeme und An- leute zeigen, wie der KNX Standard show the way in applying and develo-
Valencia (Spanien) angewandt und weiter entwickelt wird ping the KNX standard – from home
wendungen der Elektronik Fachmesse für Domotic und – von Trends der Haus- und Gebäude- and building control trends to devices
11. – 14. 11. 2008, Systemlösungen für intelligen- systemtechnik zu Produkten, Geräten and application projects; from the KNX
und Anwendungen über KNX Mitglie- members and partners to useful infor-
Neue Messe München tes Gebäudemanagement der und Partner bis hin zu nützlichen mation on event stand and publicati-
(Deutschland) Domogar 2008 Informationen zu Veranstaltungen und ons. Special attention is given to mem-
Veröffentlichungen. Besondere Auf- bers and activities of the KNX Asso-
Electronic 2008 20. – 22. 11. 2008, merksamkeit wird den Mitgliedern und ciation international and their national
23rd world’s leading trade fair Valencia (Spain) Aktivitäten der internationalen und na- groups.
tionalen Gruppen der KNX Associati-
for components, systems and Trade Fair for Domotics and on zuteil.
applications System Solutions for Intelli- Verteilung Distribution
11. – 14. 11. 2008, gent Building Management Dieses halbjährlich erscheinende und This bi-annual and bi-lingual Journal
zweisprachige (Englisch/Deutsch) Jour- (English/German) can be ordered free
The Scientific Conference www.feriavalencia.com/domo- nal kann kostenlos von allen Mitglie- of charge by all members, partners
New Munich Trade FAir Cen- gar, www.ahk.es dern, Partnern (Installateure, Wissen- (installers, scientific, training centres,
schaftsgruppen, Schulungszentren und associated, national groups) and by
ter (Germany) nationale Gruppen) und Medienreprä- media representatives of KNX Asso-
www.electronica.de sentanten von der KNX Association ciation international. Order the KNX
International bestellt werden. Bestel- Journal by Email from knx-
lung des KNX Journals per Email un- journal@knx.org.
ter: knx-journal@knx.org.
Online Ausgabe Online Distribution
Das KNX Journal International ist auch The KNX Journal international is pos-
Sicurezza als Portable Document Format (PDF) ted as a Portable Document Format
Datei unter www.knx.org/news-press/ (PDF)-File to
25. – 28. 11. 2008, knx-journal/ erhältlich. www.knx.org/news-press/knx-journal/.
Milano (Italy) Herausgeber Editor
KNX ASSOCIATION Die weltgrößte KNX Association cvba KNX Association cvba
Bessenveldstraat 5 Bessenveldstraat 5
INTERNATIONAL Sicherheitsmesse B – 1831 Diegem-Brussels B – 1831 Diegem-Brussels
20. – 21. 11. 2008, Sicurezza Belgien Belgium
Die Scientific Konferenz Neue Adresse ab 1.1. 2009 New Adress from 1.1. 2009
25. – 28. 11. 2008, De Kleetlan 5, Bus 11, De Kleetlan 5, Bus 11,
De Nayer Institut, Jan De Milano (Italy) B-1831 Diegem -Brussels, Belgien B-1831 Diegem -Brussels, Belgium
Nayerlaan 5, Telefon: +32 (0) 2 775 85 90 Phone: +32 (0) 2 775 85 90
The world’s largest Fax: +32 (0) 2 675 50 28 Fax: +32 (0) 2 675 50 28
B-2860 St. Katelijne Waver Security & Safety fair Email: info@knx.org Email: info@knx.org
(Belgien) www.fieramilanotech.it URL: www.knx.org URL: www.knx.org
KNX ASSOCIATION Redaktion: Editorial Office:
Redaktion KNX Journal Redaktion KNX Journal
INTERNATIONAL Bahnhofstraße 13 Bahnhofstraße 13
20. – 21. 11. 2008, 12555 Berlin 12555 Berlin
Deutschland Germany
The Scientific Conference Telefon: +49 (0) 30 64 32 62 79 Phone: +49 (0) 30 64 32 62 79
De Nayer Instituut, Jan De Fax: +49 (0) 30 64 32 62 78 Fax: +49 (0) 30 64 32 62 78
Email: knx-journal@knx.org Email: knx-journal@knx.org
Nayerlaan 5, URL: www.knx.org/ URL: www.knx.org/
B-2860 St. Katelijne Waver news-press/knx-journal/ news-press/knx-journal/
(Belgium) KNX Swiss Tischmesse Übersetzungen: Translation:
www.knx.org/knx-partners/sci- Dipl.-Ing. Oliver Schwabe Dipl.-Ing. Oliver Schwabe
November 2008,
entific/scientific-events Horw, Luzern (Schweiz) Druckausgabe: 25.000 Exemplare Print edition: 25,000 copies
KNX Swiss Table Fair Bildnachweis: Picture credits:
KNX Association cvba, Redaktion und KNX Association cvba, editorial office
November 2008, angebende Firmen and specified companies
Horw, Luzern (Switzerland)
Copyright Copyright
www.knx-swiss.ch/wDeutsch Vervielfältigung von Beträgen nur nach Reproduction of contributions only
Genehmigung. Für unverlangt eingesandte with permission of the publishing
Manuskripte und Einsendungen house under detailed source data.
übernimmt der Verlag keine Haftung. Die For unsolicited sent-in manuscripts
Matelec Fotos werden uns von den jeweiligen Firmen and entries the publishing house does
zur Verfügung gestellt. Warennamen not take any responsibility. The pho-
28. 10. – 1. 11. 2008 werden in dieser Zeitschrift ohne tos are provided from the respective
Madrid (Spanien) Gewährleistung der freien Verwendbarkeit companies. Brands used in this ma-
Internationale Ausstellung eltefa 2009 genutzt. Texte, Abbildungen und technische gazine without guarantee of the free
für elektrische und elektroni- 25.– 27. 3. 2009, Angaben werden sorgfältig erarbeitet, usefulness. Texts, illustrations and
trotzdem sind Fehler nicht völlig technical data are carefully compiled,
sche Geräte Stuttgart (Deutschland) auszuschließen. Verlag und Autoren nevertheless errors cannot comple-
Matelec Fachmesse für Elektrotechnik können für fehlerhafte Angaben und deren tely be excluded. The publishing house
28. 10. – 1. 11. 2008 und Elektronik Folgen weder eine juristische Verantwortung and the authors can neither take a
Madrid (Spain) eltefa 2009 noch irgendeine Haftung übernehmen. legal responsibility nor any adhesion
Höhere Gewalt entbindet den Verlag von for incorrect data.
International Exhibition 25.– 27. 3. 2009, der Lieferungspflicht, Ersatzansprüche
of Electrical and Electronic Stuttgart (Germany) können nicht anerkannt werden.
Equipment Trade fair for electrical KNX® und ETS® sind eingetragene KNX ® and ETS ® are registered
www.ifema.es/ferias/matelec/ engineering and electronics Markenzeichen der KNX Association trademark of KNX Association cvba,
default.html cms.messe-stuttgart.de cvba, Belgien. Belgium.

56 Journal 2/2008
KNX Mitarbeiter / KNX Staff

Ihre Ansprechpartner KNX Association
New Address from 1. 1. 2009
KNX Association
Bessenveldstraat 5 De Kleetlaan 5, Bus 11
Your Partners B - 1831 Diegem-Brüssel B - 1831 Diegem-Brüssel
Belgium Belgium
General contact : General contact :
Phone: +32 - (0)2 - 775 85 90 Phone: +32 - (0)2 - 775 85 90
Fax: +32 - (0)2 - 675 50 28 Fax: +32 - (0)2 - 675 50 28
Email: info@knx.org Email: info@knx.org

System & Administration Sales & Marketing Department
Department

Mr. Mr.
Joost Demarest Heinz Lux

System & Sales & Marketing
Administration Director
Director Spokesman

joost.demarest@knx.org heinz.lux@knx.org
Phone: +32 - (0)2 - 775 86 44 Phone: +32 - (0)2 - 775 86 42

Mrs. Mr. Mr.
Hazel Johnson Casto Canavate André Hänel

Administration Marketing Assistant Tool Manager
Assistant
• Scientific partners
• Membership

hazel.johnson@knx.org casto.canavate@knx.org andre.haenel@knx.org
Phone: +32 - (0)2 - 775 86 45 Phone: +32 - (0)2 - 775 85 90 Phone: +32 - (0)2 - 775 85 90

Mr. Mr. Mr.
Ufuk Unal Serge Creola Christophe
Certification Assistant Parthoens
• Registration Sales
of Partners & Support Assistant Support Engineer
• Certification
of Products
• Certification
of Training Centres
ufuk.unal@knx.org support@knx.org christophe.parthoens@knx.org
Phone: +32 - (0)2 - 775 86 53 Phone: +32 - (0)2 - 775 85 90 Phone: +32 - (0)2 - 775 85 90

Mr. Mr.
Steven Thibaut Hox
de Bruyne
Sales Assistant
System Manager

steven.debruyne@knx.org thibaut.hox@knx.org
Phone: +32 - (0)2 - 775 86 47 Phone: + 32 (0)2 - 775 85 90

Tool Support Sales / Verkauf
KNX Online Support: KNX Tools Online Shop:
https://support.knx.org https://onlineshop.knx.org

Journal 2/2008
20th – 21st November 2008

De Nayer Instituut

St. Katelijne Waver / Belgium

Scientific Conference 2008
Themen: Topics:
• KNX für hohe Energieeffizienz • KNX for High Energy Efficiency
• Klimaschutz mit KNX • Climate Protection with KNX
• Behindertengerechtes Wohnen mit KNX • Disabled-friendly Living with KNX
• KNX und Sicherheit • KNX and Security
• KNX und Multimedia • KNX and Multimedia
• KNX und Smart Metering • KNX and Smart Metering
• KNX und XML • KNX and XML
• Weitere KNXnet/IP Innovationen • Other KNXnet/IP Innovations
• Neue KNX Anwendungsbereiche • New Areas of Application for KNX
• Weiterentwicklung KNX PC Werkzeuge • Further Development of KNX PC Tools
• Neue KNX Produkte • New KNX Products
• KNX Funk • KNX Radio Frequency
• etc. • etc.

Info & Registration: www.knx.org/knx-partners/scientific/scientific-events