You are on page 1of 4

Ihr täglicher Infobrief für Optionsscheine

und Zertifikate
Werbemitteilung

Der Dollar-Index büßte 0,42 Prozent auf 97,15 Punkte ein.

Indizes

letzter

Veränderung zum Vortag

Schlusskurs

absolut

prozentual

DAX30

11.604,78

+113,95

+0,99%

MDAX

21.258,44

+144,44

+0,68%

1.783,27

+23,49

+1,33%

Aktienmärkte weltweit

TecDAX
EURO STOXX 50

EUR/USD legte um 0,45 Prozent auf ein 2-Wochen-Hoch bei
1,1015 USD zu. Am Rohstoffmarkt kam es zu einer kräftigen
Erholungsbewegung. Der S&P GSCI Index haussierte um 2,43
Prozent auf 374,28 Punkte. Brent-Öl verteuerte sich um 3,29
Prozent auf 50,21 USD. US-Erdgas notierte 1,50 Prozent höher
bei 2,84 USD. Kupfer legte um 2,47 Prozent auf 2,39 USD zu.
Gold endete 0,80 Prozent höher bei 1.103 USD. Silber, Platin
und Palladium verzeichneten Kurssprünge zwischen 1,72 und
2,73 Prozent.

3.674,94

+37,14

+1,02%

Dow Jones

17.615,17

+241,79

+1,39%

Nasdaq 100

4.573,11

+53,03

+1,17%

S&P 500

2.104,18

+26,61

+1,28%

20.662,01

+146,68

-0,70%

EUR/USD

1,1015

+0,0049

+0,45%

EUR/JPY

137,28

+1,08

+0,80%

EUR/GBP

0,7066

-0,0009

-0,14%

EUR/CHF

1,0838

+0,0055

+0,51%

Caterpillar

BEST Turbo

BEST Turbo

USD/JPY

124,60

+0,39

+0,32%

Typ

Bull

Bear

WKN

CN1MF5

CN1MF1

Öl (WTI) 09/15

44,78 USD

+0,91

+2,07%

Laufzeit

open end

open end

Öl (Brent) 09/15

50,21 USD

+1,60

+3,29%

Basispreis

65,07 USD

98,72 USD

1.102,90 USD

+8,80

+0,80%

Barriere

65,07 USD

98,72 USD

Silber 09/15

15,22 USD

+0,40

+2,73%

Hebel*

5,2

4,3

Bund Future

153,95 EUR

-0,49

-0,32%

Preis*

1,40 EUR

1,71 EUR

Nikkei 225

Währungen

Rohstoffe

Gold 12/15

In Asien tendierten die Aktienmärkte heute früh überwiegend
südwärts. Im nachrichtlichen Fokus stand eine überraschende
Abwertung des Yuan um fast 2 Prozent durch die PBoC, was
am Devisenmarkt zu hoher Volatilität führte.

Produktideen

*indikativ

+ + + ideaswebinar: Wie funktioniert das Online-Börsenspiel Trader 2015? Am 13. August um 19 Uhr teilnehmen und als bester Trader einen Jaguar F-TYPE im Börsenspiel gewinnen. + + +
11. August 2015 Ausgabe 2554 - Seite 1 von 4
Die in dieser Publikation enthaltenen Texte geben ausschließlich die Meinung oder Einschätzung der Finanzpark AG wieder, die von denen der Commerzbank AG abweichen können.

www.zertifikate.commerzbank.de
Impressum/Disclaimer

DAX 30 Chart-Analyse

Indexstände

Marktidee

Grüne Vorzeichen dominierten zum Wochenauftakt das Bild am
deutschen Aktienmarkt. Der Leitindex DAX rückte nach einer
sehr volatilen Sitzung um 0,99 Prozent auf 11.605 Punkte vor.
Stützend für die Kauflaune waren unter anderem kräftige Kursaufschläge an den chinesischen Börsen. Sehr enttäuschende
Konjunkturdaten aus dem Reich der Mitte hatten die Hoffnung
auf konjunkturstimulierende Maßnahmen seitens der chinesischen Regierung und der PBoC geschürt. Daneben lockte auch
eine freundliche Wall Street die Käufer an. Der stellvertretende
Fed-Vorsitzende Stanley Fisher hatte die Zinserhöhungssorgen
der Marktakteure durch den Hinweis auf eine ungewöhnlich
niedrige US-Inflation gemildert. Im DAX endete lediglich die
E.ON-Aktie nachrichtenlos mit 0,57 Prozent im Minus. Die Indexspitze wurde durch die Allianz-Aktie eingenommen, die um
2,64 Prozent zulegen konnte. Mehrere Analysten äußerten sich
im Nachgang zu den am Freitag vorgelegten Quartalszahlen
positiv zur Aktie des Versicherungsriesen und hoben teilweise
ihre Kursziele an. Auch an der Wall Street regierten die Bullen.
Der Dow Jones Index beendete eine sieben Tage andauernde
Verlustserie und schloss 1,39 Prozent höher bei 17.615 Punkten. Favorit war der Anteilschein von Caterpillar mit plus 3,71
Prozent. Beobachtern zufolge beflügelte ein positiver Bericht
im Anlegermagazin Barron‘s.

Marktüberblick

Marktüberblick

525 Punkten. die von denen der Commerzbank AG abweichen können. 12.600.12 EUR 4. die zusammen eine Widerstandszone bis 11.11.2%-Retracement und der 200-Stunden-Linie übernahmen die Bullen das Ruder und beförderten das Börsenbarometer bis auf ein in der letzten Handelsstunde erreichtes Hoch bei 11. Der Index sieht sich nun einer Reihe von potenziellen Barrieren gegenüber. Barriere 11.670 Punkte würde der kurzfristige Aufwärtstrend bestätigt und die vom im April markierten Rekordhoch ausgehende Abwärtstrendlinie gebrochen. HV - Basispreis 11.583 Punkten.618 Punkten. Die nächste Unterstützung liegt heute bei 11.0 +1.462/11.00 P.547 Punkten dreht das entsprechende Bias auf neutral. -- Hebel/Omega* 31. 11.35 EUR 11:00 DE: ZEW-Konjunkturindex August 11:00 DE: Cancom.5 Preis* 4.689.15 10:00 DE: Celesio.516/11.00 P.547/11. Turbo Classic Typ 32.commerzbank.64 EUR 10. bleibt das ganz kurzfristige technische Bias bullish und ein anschließender Vorstoß in Richtung 11.00 P.950.950.560.802 Punkte nahelegen.de Impressum/Disclaimer Marktüberblick 11. 11. Dann rücken mögliche Unterstützungen bei 11. Das damit einhergehende Kaufsignal würde einen zeitnahen Anstieg bis auf 11.00 P.09.2 9. 10.11.15 open end 18. Ausgehend vom dort befindlichen 38. Zwischengeschaltet befindet sich eine Hürde bei 11.35% *indikativ + + + ideaswebinar: Wie funktioniert das Online-Börsenspiel Trader 2015? Am 13.6 13.Ihr täglicher Infobrief für Optionsscheine und Zertifikate Werbemitteilung Im frühen Geschäft präsentierte sich der DAX gestern sehr schwankungsfreudig und markierte in der zweiten Handelsstunde ein Tagestief bei 11. Darunter wäre ein Test des Supports bei 11.225.00 P. Ergebnis 1H - Laufzeit 16.7 12.00 P.12 12. 10. August 2015 Ausgabe 2554 . 12.715/11.557 Punkten zu erwarten. Barriere 11. + + + 11.85 P. 11.00 P. Mit einem nachhaltigen Break über Long-Plays Turbo Classic Unlimited Turbo Optionsschein Typ Bull Bull Call WKN CN4TCM CR7GUP CR3G3E Laufzeit 16. -- Hebel/Omega* 28.00 P.15 Basispreis 11.476 Punkten in den Fokus.503 Punkten und 11.408.225.670 Punkte ergeben.670 Punkte wahrscheinlich.600. Solange der letztgenannte Bereich im heutigen Handel nicht per Stundenschluss unterschritten wird. www. DAX 30 Chart-Analyse Technische Analyse Produktideen Marktidee DAX 30: Widerstand voraus .7 Preis* 3.89 P. Unterhalb von 11.727 Punkten.574/11.15 open end 18.432 Punkten.510.86 EUR 4.9 10.49 EUR *indikativ Short-Plays Trading-Termine Unlimited Turbo Optionsschein Bear Bear Put WKN CN1M24 CR5R6P CR3G0Z Uhrzeit Ereignis 09:00 DE: Biotest.09.Seite 2 von 4 Die in dieser Publikation enthaltenen Texte geben ausschließlich die Meinung oder Einschätzung der Finanzpark AG wieder.zertifikate. August um 19 Uhr teilnehmen und als bester Trader einen Jaguar F-TYPE im Börsenspiel gewinnen. Ergebnis 2Q 14:30 US: Produktivität ex Agrar 2Q Schätzg.

50 EUR nicht unterboten wird.3 Punkte und erreichte damit den höchsten Wert seit Juli 2011. Marktidee Technische Analyse Unter der Lupe DAX 30 Chart-Analyse Marktidee: Allianz .20 EUR Barriere 148.5 Punkte nach und notierte damit den tiefsten Stand seit Januar dieses Jahres. Perspektivisch stehen die Chancen auf eine weitergehende Rally in Richtung 166.65/159.4 6. Der Anteilschein hatte im April ein wichtiges langfristiges Kursziel erreicht und dort bei 166.60/166. Juli bei 136 EUR geformte Bullish Harami im Tageschart leitete das Ende des korrektiven Abwärtstrends Die am Montag veröffentlichten Daten signalisieren für die Eurozone ein anhaltendes Wachstum. Der sentix-Konjunkturindex für die Region fiel um moderate 0. Produktideen Unlimited Turbo Unlimited Turbo Typ Bull Bull WKN CN4UJ9 CN3Y0T Laufzeit open end open end Basispreis 142.09/162.1 auf 18.8 auf 15. Der mittelfristige Trend ist nun aufwärts gerichtet.Ihr täglicher Infobrief für Optionsscheine und Zertifikate Werbemitteilung Die Allianz-Aktie (WKN: 840400) bewegt sich in einem intakten langfristigen Haussetrend. da sich sonst das Chartbild leicht eintrüben würde.31/170.75 EUR oder 169. Nach einem ersten Rallyschub bis 156.60 EUR ein 8-Jahres-Hoch markiert.zertifikate.8 Preis* 1.84 EUR ausmachen.8%-Retracement der Aufwärtswelle vom Oktober-Tief und der vom Tief im Jahr 2011 ausgehenden Aufwärtstrendlinie im logarithmischen Chart. Mit der anschließend gestarteten Abwärtskorrektur vollzog das Papier einen Rücksetzer bis an die Kreuzunterstützung aus 61. Auch die Experten des Datenanbieters sentix sehen die EurolandKonjunktur in einer vergleichsweise robusten Verfassung.Seite 3 von 4 Die in dieser Publikation enthaltenen Texte geben ausschließlich die Meinung oder Einschätzung der Finanzpark AG wieder.01 EUR und 162.05 EUR 134. Der dort am 8. Der Index der Erwartungen gab hingegen von 22. August 2015 Ausgabe 2554 . Dort befindet sich das Konjunkturbarometer bereits seit drei Monaten.30 EUR Hotline 069 136 47845 E-Mail zertifikate@commerzbank. die von denen der Commerzbank AG abweichen können.commerzbank. So verharrte der Frühindikator der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) für den gemeinsamen Währungsraum im Juni bei 100. Ein Wert über 100 indiziert Wachstum oberhalb des langfristigen Trends.7 Punkten.15 EUR gut.39 EUR 140. Nächste potenzielle Kurszielbereiche und zugleich Hürden lassen sich bei 158.3 auf 21. Marktüberblick ein.80 EUR auf Nachfrage treffen.com *indikativ + + + ideaswebinar: Wie funktioniert das Online-Börsenspiel Trader 2015? Am 13.50 EUR startete eine zweite Aufwärtswelle. Die Bewertung der aktuellen Lage stieg dabei jedoch von 14. mit der schließlich im gestrigen Handel ein neues 4-Monats-Hoch markiert werden konnte.4-Monats-Hoch www.51 EUR 2.25 EUR und einer Korrektur bis 146. Idealerweise sollten mögliche kurzfristige Rücksetzer jedoch bereits spätestens bei 151. + + + 11.de Impressum/Disclaimer . solange das Korrekturtief bei 146. August um 19 Uhr teilnehmen und als bester Trader einen Jaguar F-TYPE im Börsenspiel gewinnen.56 EUR Hebel* 10.4 Punkte.

de).zertifikate. 11. einer Chart-Analyse.menthamedia. Wegen weiterer Informationen sowie der Offenlegung möglicher Interessenkonflikte wird auf die Homepage der Finanzpark AG verwiesen (www.Seite 4 von 4 Die in dieser Publikation enthaltenen Texte geben ausschließlich die Meinung oder Einschätzung der Finanzpark AG wieder.de Hotline: 069 136-47845 Copyright: © 2015 Commerzbank AG Produktion menthamedia In der Schmalau 6-8 90427 Nürnberg www.zertifikate. Eine Anlageentscheidung sollte nur auf der Grundlage der Informationen in den Endgültigen Bedingungen und den darin enthaltenen allein maßgeblichen vollständigen Emissionsbedingungen getroffen werden. Die Commerzbank AG unterliegt der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. einer sonstigen Marktinformation der Finanzpark AG durch die Commerzbank AG. Die Endgültigen Bedingungen sind im Zusammenhang mit dem jeweils zugehörigen Basisprospekt zu lesen und können zusammen mit dem Basisprospekt unter Angabe der WKN bei der Commerzbank AG. die Richtigkeit. die von denen der Commerzbank AG abweichen können.de Impressum/Disclaimer . Für den Inhalt ist ausschließlich die Finanzpark AG verantwortlich. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikatior für die künftige Wertentwicklung.4.1 Zertifikate. Kaiserplatz. die von denen der Commerzbank AG abweichen können.com www. Herausgeber Commerzbank AG Corporates & Markets Redaktion Ralf Fayad.Ihr täglicher Infobrief für Optionsscheine und Zertifikate Werbemitteilung Impressum / Disclaimer Bei dieser Publikation handelt es sich um eine Werbemitteilung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und um die unveränderte Weitergabe eines Marktberichtes. einer Marktidee bzw. angefordert werden. 60261 Frankfurt am Main. CFTe finanzpark AG Mainzer Landstraße 153 60327 Frankfurt am Main Layout Tolon Demirkazik finanzpark AG ideas-daily@commerzbank.commerzbank. Die in dieser Publikation enthaltenen Texte geben ausschließlich die Meinung oder Einschätzung der Finanzpark AG wider. Die Commerzbank AG übernimmt für den Inhalt.finanzpark. August 2015 Ausgabe 2554 . Die Publikation stellt keine Anlageberatung oder Handlungsempfehlung in Bezug auf die genannten Wertpapiere seitens der Commerzbank AG dar. die Vollständigkeit und die Aktualität der Informationen keine Gewähr.de www.commerzbank. GS-MO 5.