You are on page 1of 1

Dienstag BOLLING !

-
3 marialena & friends
Juni
20:00
Gläserner Saal /
Magna Auditorium

© Brigitte Gradwohl

PETER NATTERER Saxophon
DIE 4 NEUEN SÄLE

RICHARD GRAF Gitarre
RICHARD BARNERT Kontrabass
ULRICH PESENDORFER Schlagzeug
MARIALENA FERNANDES Klavier, Präsentation
Claude Bolling
„Concerto“ für Gitarre und Jazz Piano Trio
„Toot Suite“ für Trompete und Jazz Piano Trio
(Arr. für Saxophon)
„Picnic Suite“ für Flöte, Gitarre und Jazz Piano Trio
(Arr. für Saxophon)
Claude Bolling, der 1930 in Frankreich geborene
Jazzmusiker, Komponist und Musikproduzent, wird auch
als der „französische Gershwin“ bezeichnet. Er musi-
zierte mit Jazzgrößen wie Roy Eldridge und Lional
Tageskassa Hampton und komponierte v.a. in den 70er Jahren Musik
Wien 1 für den französischen Film. In seinen Kompositionen für
Bösendorferstraße 12 Orchester und Kammerensembles verband er gekonnt
505 81 90 Elemente des Jazz und der Klassik, aufgeführt wurden
tickets@musikverein.at diese Werke u.a. von Jean-Pierre Rampal, Maurice
André oder Yo-Yo Ma.

GESELLSCHAFT
DER MUSIKFREUNDE
IN WIEN

Kartenpreise: € 22 / 19 / 3 (Stehplatz)

WWW . MUSIKVEREIN . AT