You are on page 1of 3

Liebe

Am Anfang gehren alle Gedanken der Liebe. Spter gehrt dann alle Liebe
den Gedanken.
(Albert Einstein)

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen,
wenn wir gehen.
(Albert Schweitzer)

Die Liebe besteht zu drei Viertel aus Neugier.


(Casanova)

Die Liebe ist der einzige Weg, auf dem selbst die Dummen zu einer gewissen
Gre gelangen.
(Honore de Balzac)

Die Liebe stirbt meist an den kleinen Fehlern, die man am Anfang so
entzckend findet.
(Albert Schweitzer)

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand.


(Blaise Pascal)

Einen Menschen lieben heit einzuwilligen, mit ihm alt zu werden.


(Albert Camus)

Hunger und Liebe sind die Triebkrfte aller menschlichen Handlungen.


(Anatole France)

Kinder, die man nicht liebt, werden Erwachsene, die nicht lieben.
(Pearl S. Buck)

Liebe auf dem ersten Blick ist ungefhr so zuverlssig wie Diagnose auf den
ersten Hndedruck.
(George Bernard Shaw)

Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man
gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.
(Antoine de Saint-Exupry)

Liebe ist die einzige Sklaverei, die als Vergngen empfunden wird.
(George Bernard Shaw)

Liebe ist eine tolle Krankheit - da mssen immer gleich zwei ins Bett.
(Robert Lembke)

Liebe: Die Kraft, nicht nur die eigene, sondern auch die Unvollkommenheit
eines anderen lebenslang zu ertragen.
(Ron Kritzfeld)

Unkraut wchst in zwei Monaten, eine rote Rose braucht dafr ein ganzes
Jahr.
(Mevlana Celaleddin Rumi)

Was aus Liebe getan wird, geschieht immer jenseits von Gut und Bse.
(Friedrich Nietzsche)

Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wren alle Gesetze entbehrlich.
(Aristoteles)

Wenn einem die Treue Spa macht, dann ist es Liebe.


(Julie Andrews)

Wenn man Liebe nicht bedingungslos geben und nehmen kann, ist es keine
Liebe, sondern ein Handel.
(Emma Goldman)

Wer eine unglckliche Liebe in Alkohol ertrnken mchte, handelt tricht.


Denn Alkohol konserviert.
(Max Dauthendey)

Wo Liebe wchst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt, droht Untergang.


(Mahatma Gandhi)