You are on page 1of 1

musik-bw.

de
Bauanleitung fr ein Tonleiter-Lineal
Dur und Moll
Bild 1
Erst a und zweimal d ausschneiden.

a. 24x8cm Kartonstrke 2-3 mm


a b. 24x4cm
c. 24x3cm
b d. 24x2cm

Bild 2
c
d auf a aufkleben
d
d
d d. auf a. aufkleben!
a

Bild 3
c beschriften und dann in der Mitte durchschneiden!
Achtung alle Spalten mssen genau 1 cm breit sein

fis gis ais cis dis fis gis ais cis dis
ges
G as
A b
H C des
D es
E F ges
G as
A b
H C des
D es
E F
 fis gis ais cis dis fis gis ais cis dis
ges as b des es ges as b des es

G A H C D E F G A H C D E F

Anschlieend c auf d aufkleben!

Bild 4
b (Zunge) beschriften und in der Mitte des Tonleiter-Lineal einpassen
Achtung die Abstnde auf der Zunge mssen wie die Tasten, genau 1cm sein
Die Zahlen mit unterschiedlichen Farben aufschreiben.
Die Halbtne mit Farben markieren.

1 2 3 4 5 6 7 8
1 2 3 4 5 6 7 8

Wenn jetzt alles passt hast Du ein Tonleiter-Lineal bei dem Du immer die Dur-
Tonleiter und die dazugehrige natrliche Moll-Tonleiter ablesen kannst.
Sie haben dieselben Vorzeichen!
Mann nennt sie deshalb Paralleltonarten.