Full-HD in einer neuen Dimension

PT-AE3000

Full High-Definition Heimkino Projektor

Unerreichte Details und beeindruckende Klarheit
sichtigt wurde. Heimkino Projektoren den Kinofilm exakt wie es von den Regisseuren und Kameraleuten beabFull-HD Projektor verbindet Panasonic technische Klasse mit professionellem Know-How. Heimkinofreunden ein bislang unerreichtes Filmvergnügen. Erleben Sie ultra-realistische Bilder, heraus und besticht mit höchster Bildqualität auch auf großen Leinwänden. Der PT-AE3000 holt alles aus dem Full-HD Signal von Blu-ray Titeln und HD Fernsehsendungen

Entwickelt in Zusammenarbeit mit führenden Filmmachern und Hollywood Profis zeigen Panasonic

knackige Details und lebensechte Tiefe und Plastizität mit dem neuen PT-AE3000. Mit dem neuen

tem Niveau. Die 100 Hz dynamische Zwischenbildberechnung und adaptive Schärfesteuerung bieten

projektion, und dem Detail Clarity Prozessor 2 brilliert das Gerät mit Signalverarbeitung auf höchs-

erstrahlt mit bis zu 1.600 Lumen Helligkeit. Mit 100 Hz Motion Picture Pro, optimiert für Großbild-

Sein neu entwickeltes optisches System erzeugt einen beeindruckenden Kontrast von 60.000:1 und

1

optischen Komponenten einer neuen Dimension.

ermöglichen Bildqualität in

Technologien im Bereich Heimkinoprojektoren in

Kombination mit hochpräzisen

Panasonic’s führende

Hochpräzisionsoptik für maximalen HD Effekt
Großformatige asphärische Linsen

*1 Bildmodus mit einer Farbtemperatur von 6,500K wie es im HDTV Standard empfohlen wird (ITU-R BT.709) *2 Standard der Society of Motion Picture and Television Engineers (SMPTE) DC28 Komitee für Digitalkino. *3 C2FINE™ D7 1920 x 1080 Panels. *4 120 Hz für NTSC und 100 Hz für PAL. *5 Paramter welche die Abstufungen der Ausgabehelligkeit festlegen.

Bei vielen LCD Projektoren wird das Bild durch den Fliegengittereffekt beeinträchtigt. Nicht so bei Panasonic Heimkinoprojektoren, die sich stets am Kinobild orientieren. Die hierzu entwickelte Smooth Screen 4 Technologie nutzt die doppelte Lichtbrechung von Kristallen um die Pixel nahtlos auf der Leinwand anzuordnen ohne die Schärfe zu beeinträchtigen. Die Smooth Screen 4 Technologie ist perfekt auf das neue optische System des PT-AE3000 angepaßt und besticht durch saubere und klare Bilder mit filmgleicher Darstellung wie im Original.

Der PT-AE3000 verfügt über Pure Contrast Plates aus kristallinem Material. Diese sind fein auf die Charakteristik der LCD Panels abgestimmt und verhindern unerwünschtes Streulicht durch optische Kompensation. Dies erhöht den Dynamikbereich erheblich und erzeugt zusammen mit der dynamischen Blende einen beeindruckenden Kontrast von 60.000:1. Gleichzeitig leuchtet der PT-AE3000 mit 1.600 Lumen Helligkeit und lässt so auch größte Heimkinos erstrahlen.

Um feinste Details mit optimaler Schärfe darzustellen, wurde eine Optik mit 16 Linsen in 12 Gruppen entwickelt, welche großformatige aspherische Linsen und hochwertige ED Linsen (extra-geringe Dispersion) verbindet. Jede Optik wird sorgfältig justiert um einen optimalen Fokus auf der gesamten Leinwand zu erreichen. Im Ergebnis stehen faszinierend klare Bilder – frei von Verzerrungen und Farbabweichungen.

Optisches System mit unerreichter Perfektion
Pure Color Filter Pro
PT-AE3000: saubere, filmgleiche Bilder

Kontrast Management System und 60.000:1 Kontrast Smooth Screen 4 Technologie 2
Jede Optik wird durch Panasonic Ingenieure sorgfältig justiert.

Panasonic’s spaltloses Prisma reduziert chromatische Verschiebungen welche zu Farbverfälschungen führen können. Hierdurch wird ein brillantes, farbtreues Bild bis in die Ecken erreicht.

Der optische Filter verbessert das Farbspektrum der UHM Projektor Lampe und ermöglicht dabei ein satteres Schwarz bei gleichzeitig viel reineren Primärfarben (Rot, Grün und Blau). Diese fortschrittliche Filtertechnologie erhöht die Farbreinheit und er- Pure Color Filter Pro möglicht zusätzlich zum Farbraum der HDTV-Norm (Bildmodus Farbe 1)* 1 eine Erweiterung des Farbraumes wie im Digitalkino. Dies erzeugt tiefe und satte Farben welche das Digitalkino auszeichnen.* 2 Die adaptive Blende von Panasonic wurde in der fünften Generation weiter entwickelt. Bild für Bild wird das HelligMechanik der keitshistogramm analy- Präzisionsblende siert und die Blendenstellung angepasst. Daneben werden auch Lampenleistung und Gamma* 5 in Echtzeit optimal eingestellt. Das garantiert einen großen Dynamikbereich mit viel Kontrast und brillanter Helligkeit sowohl in hellen als auch in dunklen Filmszenen, ohne störende Blendeneffekte.

Die neuen Full-HD LCD Panels* 3 des PT-AE3000 verfügen über eine Ansteuerung mit doppelter Geschwindigkeit.* 4 Dies erhöht Klarheit und Schärfe bei schnellen Bewegungen in Filmszenen oder bei Sportprogrammen. Die Panels verfügen über vertikal angeordnete Flüssigkristalle mit anorganischen Beschichtungen. Diese richten sich im Normalzustand so gegen den Glasträger aus, dass kein Licht durch das Panel gelangt und dieses komplett schwarz bleibt. Dies gewährleistet einen höheren Kontrast und sorgt für sattes Schwarz.

Neue Full-HD LCD Panels* 3

Gewöhnliche LCD Projektoren: Schwarze Linien zwischen den Pixeln beeinträchtigen die Bildqualität.

Dynamische Blende optimiert für Full-HD

die Bildverarbeitung feinste Signal heraus. Details aus dem Full-HD

Bildverarbeitung. Sorgfältig abgestimmt auf das neue optische System, arbeitet

auf kompromissfreie

neuen Maßstab in Bezug

Der PT-AE3000 setzt einen

Frame Creation An Frame Creation Aus Bewegungen sind klar und deutlich.
Motion Picture pro
50 Hz 100 Hz • Mit Zwischenbildberechnung 1/100 sec 1/100 sec
berechnetes Bild

• Ohne Zwischenbildberechnung 1/50 sec

1/100 sec

1/50 sec

berechnetes Bild

1/100 sec

Der PT-AE3000 verarbeitet Bildsignale mit bis zu 16 Bit. Hierdurch werden selbst feinste Farb- und Helligkeitsverläufe korrekt wiedergegeben und garantieren ein tiefes und natürliches Bild.

Der PT-AE3000 beinhaltet mit dem Detail Clarity Prozessor 2 eine neu entwickelte digitale Bildverarbeitung. Bild für Bild wird die Frequenz des Videosignals analysiert und Bildbereiche mit niedriger, mittlerer, hoher und sehr hoher Frequenz unterschieden. Hierdurch wird für jeden Bildbereich jeweils die optimale Schärfeeinstellung gefunden. Das Bild wird hierdurch plastischer, klarer und gewinnt deutlich an Tiefe. Selbst feinste Bilddetails, welche durch Komprimierung verloren gingen, werden dargestellt. Im Ergebnis steht ein natürlicherer und realistischerer Bildeindruck als bei herkömmlichen Bildverarbeitungsmethoden. Die Unterscheidung von sehr hochfrequenten Bildbereichen ermöglicht die originalgetreue WiederNiedriger Filter gabe selbst Signal Mittlerer Filter feinster Filmdetails wie z. B. Hoher Filter Filmkörnung.

Detail Clarity Prozessor 2

Digitale Bildverarbeitung auf höchstem Niveau
Waveform Monitor Split Adjust Mode

drei Zwischenbilder und beschleunigt die Darstellung auf vierfache Geschwindigkeit mit 96 Hz.* 4
Der Waveform Monitor arbeitet ähnlich wie ein professionelles Studiogerät.

Zweifache Darstellungsgeschwindigkeit (PAL 100 Hz, NTSC 120 Hz) erhöht erheblich die Bildschärfe bei bewegten Bildinhalten. 100 Hz Motion Picture Pro analysiert zwei Originalbilder und errechnet exakte Zwischenbilder um die Bewegung von Objekten klar darzustellen. Schnelle Filmszenen und rasante Sportereignisse gewinnen hierdurch deutlich an Schärfe. Bei Zuspielung von Filmmaterial in 24p errechnet der Projektor

Klare Details auch in Bewegung durch 100 Hz Motion Picture Pro 3

16-Bit Digitale Bildverarbeitung

Detail Clarity Prozessor 2: Die Schärfe wird abhängig von der Signalfrequenz für Bildbereiche unterschiedlich geregelt.

Konventionelle Schärfeanpassung: Schärfe wird auf das gesamte Bild angewendet und kann Doppelkonturen erzeugen.

Frequenzanalyse

Sehr hoher Filter

Schwankende Ausgangssignale, verursacht durch Zuspieler oder Verkabelung, beeinträchtigen den Dynamikbereich, Kontrast und Helligkeit. Der AE3000 stellt den eingehenden Dynamikbereich grafisch dar. Dieser kann nun manuell oder automatisch für jede Quelle optimiert werden. Der PT-AE3000 bietet volle Kontrolle für Optimierung und Kalibrierung. Das Bild kann angehalten werden und wird dann in Vorher-Nacher Darstellung nebeneinander gezeigt. Hierdurch können Einstellungen sofort mit dem Ausgangsbild verglichen werden.

Cinema Color Management (CCM)
Bilddarstellung vor und nach Anpassung. *4: In Stufen schaltbar

Dieses innovative Farbmanagement-System bietet völlige Freiheit bei der Farbanpassung. Hierbei kann jede einzelne Farbe angepasst und in Farbton, Sättigung und Helligkeit verändert werden.
Wahlweise gespiegelt oder nebeneinander.

Jedes Bild kann angehalten werden.

entwickelt.

nach Umweltgesichtspunkten

Gleichzeitig ist der PT-AE3000

erleichtert die Anpassung des ohne manuelles Nachregeln von Zoom und Fokus.

Bildes auf Breitbild-Leinwände

Die Lens Memory Funktion

Heimkinofreunde wollen Breitwandfilme im Originalformat sehen – ohne störende schwarze Balken. Hierzu kann man mit einem 16:9 Projektor auf eine 21:9 Leinwand zoomen. Bei herkömmlichen Projektoren muß man jedoch bei Formatwechsel den Zoom, Shift und Fokus umständlich neu einstellen. Und das nach jedem Wechsel neu. Der PT-AE3000 speichert die Position verschiedener Bildformate auf Ihrer Breitbildleinwand, so dass diese bei Formatwechsel sofort auf Knopfdruck angepasst werden können.* 7

Breitbildformat dank Lens Memory

Flexible Installation, einfache Handhabung und umweltorientiertes Design
Anschlußfreudig
Projektionsgröße 100% 100% 40% Projektions- 40% größe Standardposition

2-fach optischer Zoom und extra großer Shift-Bereich
Die Lens Memory Funktion speichert die Zoom und Fokusposition für 16:9 Wiedergabe.
16:9 projection image

*7 Wenn "Lens Memory Laden" der Funktionstaste zugeordnet ist. *8 Im Bildmodus Color 1. *9 Bis zu 220 V.

Mit dem motorisierten optischen Zoom/ Fokus sowie mit dem großen Lens Shift kann der PT-AE3000 flexibel vor der Leinwand positioniert werden. Dabei kann das Bild um 100% vertikal und 40% horizontal optisch verschoben werden. Dies garantiert höchste Flexibilität beim Aufbau des Heimkinos.
2.35:1 projection area

Breitbildprojektion im gleichen Format wie im echten Kino
2.35:1 projection image 16:9 projection area

In Entwicklung, Produktion und Transport arbeitet Panasonic daran, die Umweltbelastung zu minimieren. Dies trifft auch für das Produkt während seiner gesamten Lebenszeit zu. Intelligent Power Management Das Intelligent Power Management System regelt den Stromverbrauch des Projektors auf ein Minimum. Es regelt die Lampenleistung in Abhängigkeit der Bildinhalte von über 3 Mrd. Bildmustern auf das notwendige Helligkeitsmaß. Auch im Standby beträgt der Stromverbrauch nur geringe 0,08 W* 9 – der geringste Wert in seiner Klasse.

Umweltbewusstsein in Entwicklung und Design
4

Für verlustfreie Bildübertragung verfügt der PT-AE3000 über drei digitale HDMI Anschlüsse und zwei Komponenten Anschlüsse. Die HDMI Anschlüsse unterstützen sowohl die Deep Colour als auch x.v.Colour Farbräume des HDMI 1.3a Standard. Deep Colour verfügt über bis zu 12 Bit (über 68,7 Mrd.) Farbabstufungen für nahtlose Farbübergänge während x.v.Colour für natürliche Darstellung mehr Farben beinhaltet.* 8

Shift-Bereich

Weitere Umweltaspekte • Zeitabhängiges Ausschalten verhindert unnötigen Stromverbrauch • entspricht der RoHS Richtlinie • Bleifreier Lötzinn auf den Schaltelementen • Kein Vinylchlorid in Produkt und Produktverpackung • Keine halogenierten Flammenhemmer im Produktgehäuse. • Keine Styroporverpackung • Bleifreies Linsensystem.

Umweltorientiert Durch optimiertes Design wurde das Verpackungsmaterial um 10% verringert. Dies spart nicht nur Verpackungsmaterial sondern erhöht auch die Transporteffizienz und reduziert den Treibstoffverbrauch. Dies reduziert den Gesamteinfluß des Produktes auf die Umwelt auf ein Minimum.

Einfache Handhabung

Für die einfache Pflege des Gerätes ist der Filter von der Seite und die Lampe von der Oberseite des Gehäuses zugänglich. Dies erlaubt einfache Pflege und Austausch auch bei Deckeninstallation.

• Sieben Bildmodi einschließlich Kino 1/2/3, Normal, Dynamisch, Farbe 1/2. • 3D Reduktion von Störsignalen für sehr präzisen Nachweis und Reduktion dieser Störsignale. • „Szenenadaptive“ MPEG Störsignalreduktion blockiert effektiv reguläre Störsignale und minimiert so das Mosquito Noise. • „Szenenadaptive“ Scaling LSI verbessert die Qualität von Quellen mit einer niedrigeren Auflösung als der PT-AE3000E’s systemeigenen Auflösung. • 24p kompatibel • Progressiver Kinoscan • (3/2 Pulldown) und HD IP
Farbsystem Lens-Shift*5 Trapezkorrektur Anschlüsse HDMI-Eingang COMPUTER-Eingang COMPONENT-Eingang S-VIDEO-Eingang VIDEO-Eingang SERIELLE SCHNITTSTELLE Abmessungen*6 (W x H x D) Gewicht Betriebsbeduíngungen Zubehör im Lieferumfang Optionales Zubehör ET-LAE1000 ET-PKE2000 ET-PKE1000S ET-PCE2000 Stromversorgung Stromverbrauch LCD-Panel*1 Panelgröße Format Darstellungsmethode System Pixels Linse Lampe*2 Helligkeit*3 Kontrast*3 YPBPR Signalkompatibilität

Weitere Merkmale
Spezifikationen

100–240 V AC, 50/60 Hz 240 W (Ca. 0.08 W im Standby-Mode ausgeschaltetem Lüfter) Ersatzlampe Deckenhalterung für hohe Decken Deckenhalterung für niedrige Decken Kabelabdeckung

*1 Der Projektor verwendet LCD-Panel, die aus Millionen Pixeln bestehen. *3 *4 *5 *6

*2 Der Projektor verwendet eine Hochspannungs-Quecksilberlampe, die intern unter hohem Druck steht. Diese Leuchte kann kaputt gehen und ein lautes Geräusch
von sich geben oder nicht mehr aufleuchten, wenn sie über lange Zeit verwendet wird. Wie lange diese Lampe hält, hängt stark von den Betriebsbedingungen und den Eigenschaften der Lampen ab. Messungen, Messbedingungen und Darstellungsmethoden entsprechen dem intaernationalen Standard ISO 2111 Im AI Modus, mit dynamischer Iris an. Anpassungsbereich ist begrenzt während gleichzeitiger horizontaler und vertikaler Anpassung. Ohne herausragende Teile. Die Anzeige wird mittels hochpräziser Technologie hergestellt, die ein bestmögliches Bild darstellt. Manchmal können wenige Pixel an und hell oder ausgeschaltet und dunkel bleiben. Bitte beachten Sie, dass dies herstellungs-bedingt ist und alle Produkte betrifft, die die LCD-Technologie verwenden.

0.74˝ (17,78 mm) diagonal 16:9 Format Transparente LCD-Panel (x 3, R/G/B) Aktivmatrix 2.073.600 (1.920 x 1.080) x 3, gesamt 6.220.800 Pixel Power Zoom (2-fach)/Power Fokus, F 1,9 - 3,2, f 22,4 mm–44,8 mm 165 W UHM™ Lampe 1.600 ANSI-Lumen*4 60.000:1*4 (ganz ein/ganz aus) 480i (525i), 480p (525p), 576i (625i), 576p (625p), 720 (750)/50p, 720 (750)/60p, 1,080 (1,125)/24p, 1,080 (1,125)/50i, 1,080 (1,125)/50p, 1,080 (1,125)/60i, 1,080 (1,125)/60p PAL, PAL-M, PAL-N, PAL 60, SECAM, NTSC, NTSC 4.43, Horizontal ±40% und vertikal ±100% Vertikal: ca. ±30° HDMI-Anschluss x 3 D-Sub HD 15-Pin (Buchse) x 1 RCA Pin (Y, PB/CB, PR/CR) x 2 Mini DIN 4-Pin x 1 RCA Pin x 1 D-Sub 9-Pin x 1 (RS-232C kompatibel 460 x 130 x 300 mm (18-1/8˝ x 5-1/8˝ x 11-25/32˝) 7,3 kg (16,1 lbs.) Temperatur: 0°-40°C (32°-104°F), Luftfeuchtigkeit: 20%-80% (keine Kondensation) Stromkabel, Fernbedienung, Batterien für Fernbedienung (AA-Typ x 2)

• Umschaltbare Bildverzögerung • Bis zu 16 Sätze von Voreinstellungen können im Speicher unter eigenem Namen gespeichert werden. • Eingebaute Testbilder • Bildschrimmenüs • Automatische Eingangssignalsuche • Wählbare Lampenleistung mit Normal/Spareinstellung • Abschalt-Timer • Objektiv-zentriertes Design • Ruhiger Betrieb (22 dB)

Hintergrundbeleuchtete Tasten

Bildgröße/Projektionsabstand
Aspect ratio 16:9
Diagonale Länge Diagonale Länge 1.01 m / 40˝ 1.52 m / 60˝ 2.03 m / 80˝ 2.54 m /100˝ 3.05 m /120˝ 3.81 m /150˝ 5.08 m /200˝ 1.01 m / 40˝ 1.52 m / 60˝ 2.03 m / 80˝ 2.54 m /100˝ 3.05 m /120˝ 3.81 m /150˝ 5.08 m /200˝

http://panasonic.net/pavc/projector www.panasonic.de
Weitere Informationen unter

Aspect ratio 2.35:1

Projektionsgröße (16:9) Projektionsgröße (16:9)

Made in Japan

Jeder Projektor wird in einem vertikal integrierten Prozess produziert, der sämtliche Funktionen von Forschung & Entwicklung sowie Produk-tion und Logistik unter dem Dach der Panasonic Fabrik vereint. Dies gewährleistet strikte Qualitätskontrollen und gleich bleibende hohe Qualität für jedes einzelne Produkt.
1.2 m / 3´11˝ 1.8 m / 5´10˝ 2.4 m / 7´10˝ 3.0 m / 10´2˝ 3.6 m / 11´10˝ 4.5 m / 14´9˝ 6.0 m / 19´8˝ Min (Weit) 1.3 m / 4´1˝ 1.9 m / 6´2˝ 2.6 m / 8´3˝ 3.2 m / 10´4˝ 3.8 m / 12´5˝ 4.8 m / 15´7˝ 6.4 m / 21´ Min (Weit) Projektionsabstand (L) Projektionsabstand (L) 12.0 m / 39´4˝ Max (Telefoto) 6.0 m / 19´8˝ 7.2 m / 23´7˝ 9.0 m / 29´6˝ 2.3 m / 7´7˝ 3.5 m / 11´6˝ 4.7 m / 15´5˝ Max (Telefoto) 2.5 m / 8´2˝ 3.7 m / 12´5˝ 5.0 m / 16´7˝ 6.3 m / 20´9˝ 7.6 m / 24´11˝

9.5 m / 31´3˝ 12.7 m / 41´8˝

L (LW/LT)

Bitte kontaktieren Sie Panasonic oder Ihren Händler für eine Vorführung.

Änderungen vorbehalten. Abgebildete Projektionen sind simuliert. VGA und XGA sind Marken der International Business Machines Corporation. HDMI, das HDMI Logo und High-Definition Multimedia Interface sind Marken oder eingetragene Warenzeichen der HDMI Licensing LLC. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Besitzer dieser Warenzeichen. PT-AE3000G1-08SEP30K.

Stand August 2008